Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451874
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Musik Genres: Black Metal   So 22 Dez - 19:50

   
Hoho...Sataaaan....jo. Willkommen im wohl schwärzesten Bereich des Metals...dem...Black Metal! (babumm zisch.)
Spaß beiseite. Ich bin heute hier um euch ein weiteres Musik Genre gegen euren Willen näherzubringen..

Der Black Metal...wodurch er charakterisiert ist, steht eigentlich schon im allgemeinen Metal Genre Thread, aber gut, dann eben hier noch einmal:

Oftmals schlechte Produktion, sehr schnell und hart, Kreischgesang, Doublebass...Melodien, wenn vorhanden, sind in der Regel sehr düster und unheilvoll gehalten. Außerhalb der ursprünglichen Haupt Szene in Norwegen, ist auch häufig melodischer Black Metal zu finden. Thematisch geht es oft um Satan (was ursprünglich der wichtigste gemeinsame Nenner der Black Metal Bands war) aber auch um Depressionen, Tod...

Optisch sind die meisten Black Metal Bands an der Verwendung von Corpse Paint zu erkennen. Diese bezeichnet das Anmalen des Gesichts mit weißer Farbe und einer dicken, schwarzen Umrandung der Augen, was einen todähnlichen Anblick kreieren soll. Die Shows sind oft sehr extrem, sehr extreme Bands verletzen sich teilweise auf der Bühne, andere verwenden zumindest Kunstblut oder Tier Kadaver. Es sei jedoch angemerkt, dass ein Großteil der Bands auf solche Showeinlagen verzichtet.

Die Ideologie der Black Metal Szene ist eine strikt anti-kommerzielle. Dass das aber nur Wunschdenken ist , ist klar. Viele moderne Bands wollen von dem Fanatismus der Szene in den 90ern nichts mehr wissen (was ihnen von traditionellen Bands oftmals blanken Hass einbringt).

Der Black Metal hat einen extrem schlechten Ruf, hauptsächlich wegen der hochgradigen Extremisierung der norwegischen Szene in den frühen 90ern, die auch zu einer Reihe von Kirchenbrandstiftungen führte.

Bands, die den Black Metal maßgeblich prägten und daher oft als sogenannte "First Wave of Black Metal" Bands bezeichnet werden, sind vor allem Venom  und Bathory. Erstere lieferten das Tempo und die satanistische Attitüde (die bei Venom nur Show war), letztere vor allem die aggressive Spielweise und den eigenwilligen Gesang. Venom lieferten außerdem eine simplere Produktion und die Annahme von Pseudonymen der einzelnen Band Mitglieder als Erkennungsmerkmal des späteren Black Metal...und durch ihr Album "Black Metal" den Namen für ein ganzes Genre.



Von links nach rechts: Venom, Quorthon von Bathory

Weitere Einflüsse waren Celtic Frost und Hellhammer.
Gegen Ende der 80er Jahre gründeten sich die ersten Black Metal Bands und vor allem Skandinavien, nach und nach Norwegen, wurde ein Zentrum der neuen Bewegung. Geleitet von Euronymous (eigentlich Oystein Aarseth von der Band Mayhem)etablierte sich dort eine einflussreiche Szene, die bis heute das öffentliche Bild von Black Metal bestimmt. Er war auch einer derer, die das typische Gitarren Riffing der norwegischen Bands erfanden. Um ihn konzentrierte sich in den frühen 90ern die Szene, Bands wie Emperor, Immortal, Abruptum und viele mehr entstanden. Death Metal Bands wie Darkthrone wandten sich durch ihn dem Black Metal zu. Die Szene radikalisierte sich dabei mehr und mehr und mit Euronymous Ermordung durch Varg Vikernes (Burzum), fand sie im Grunde ihr Ende, zumindest so, wie man sie bis dahin kannte.


Mayhem, links ist Euronymous zu sehen

Der schlechte Ruf des Genres wurde auch durch die teils sehr provokanten Äußerungen einiger der Musiker in Interviews gefestigt. Allerdings kam mittlerweile raus, das manch ein Interview zwecks Spannungs Erzeugung, von den Redakteuren künstlich radikalisiert worden war.

Dark Funeral, Silencer, Shining, Dornenreich...um mal einige der aktuellen Black Metal Bands zu erwähnen.


Die Jungs von Dark Funeral, einer harten amerikanischen Black Metal Band

Noch eines will ich klarstellen: Die Band Absurd und ihr Nazi Boss Hendrik Möbius haben mit Black Metal nichts zu tun, nicht einmal musikalisch.
Außerdem haben zwar viele der Bands ein recht hartes Gebaren, viele meinen aber keineswegs ernst was sie in ihren Texten besingen.
Die Szene an sich ist aber natürlich immer noch radikaler, als vergleichbare andere Metal Szenen.
Heute gibt es unabhängige Szenen, u.a. in den USA, Frankreich, Tschechien usw.
Bands wie Dimmu Borgir oder Cradle of Filth machen nur sehr bedingt Black Metal und sind deutlich Massen kompatibler, weshalb sie von der Szene verachtet werden.


Zum Schluss noch mal eine Aufzählung von Bands und ein paar Anspiel Tipps.

Mayhem, Burzum, Darkthrone, Immortal, Abruptum, 1349, Shining, Silencer, Dornenreich, Gorgoroth, Marduk, Nargaroth, Erlösung, Stardust, Carpathian Forest, Watain, Satyricon, Ulver (die frühen Alben), Black Witchery, Emperor

Hör-Tipps:


Dark Funeral - Hail Murderer
Spoiler:
 

Mayhem - De Mysteriis Dom Sathanas
Spoiler:
 

Silencer - Death, Pierce me
Spoiler:
 

Emperor - Inno A Satana
Spoiler:
 

xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 378
Kopfgeld Kopfgeld : 292949
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : Republica/Insel des Lufttempels

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Musik Genres: Black Metal   Mi 1 Jan - 23:05

   
Ja Black Metal die Musikrichtung die du mir in letzter Zeit ziemlich nah gebracht hast. Wirklich eine sehr interessante Musikrichtung einige Songs gefallen mir andere wiederum nicht. Hörs mir in den letzten Tagen aber ziemlich intensiv an und gefällt mir eig. sehr gut. Hast mir wirklich das richtige empfohlen danke dafür. Die Bands sind ziemlich Badass auch etwas was mir gut gefällt.

Insgesamt sehr interessante Musikrichtung, hört sich gut an kann ich jedem der auf Badass Musik steht nur empfehlen. ^^



 

Schnellantwort auf: Musik Genres: Black Metal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden