Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 455227
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 5:07

   
Theorie:
 

So ich fasse mal die Kern aussagen zusammen:

- Blackbeard ( und alle die ein D. im Namen besitzen) können bis zu 3 TF essen und sich Ihre Stärke zu nutzen machen
- Jeder mit einem D. im Namen kann jeweils eine von drei Fruchtarten (Paramecia, Logia, und Zoan) verspeisen
- Vegapunk hat Experimente mit den Teufelsfrüchten gemacht und ließ einen normalen Menschen ( Ohne D. im Namen) zwei Früchte essen Resultat = Tod
- Er hat herausgefunden wie man tote Gegenstände mit einer TF "füttert"
- Wenn ein Stück einer Teufelsfrucht gegessen wird verwandelt sich der Rest der Teufelsfrucht zurück in eine normale Frucht
- Dr.Vegapunk hat seine Versuche nicht an Nutzern mit einem D. im Namen ausprobiert und kann dato auch nicht genau sagen ob diese mehr als eine Frucht essen können.

Zu Blackbeard:

Wir wissen das er zwei Teufelskräfte besitzt, nun meint Lor D. Jay das mal gesagt wurde (Law z. B) das, dass "D." die "Welt auf den Kopf stellen wird". Blackbeard hat viele Informationen über die Teufelsfrüchte gesammelt währen er auf dem Schiff der Whitebeard Piraten war und sich die yami yami no mi  (Dunkel Frucht) geschnappt hat. Nun wird noch erwähnt warum Blackbeard´s Jolly Roger (Piratenflagge) drei Köpfe zeigt, soll es ein Indiz dafür sein das er auch eine dritte Teufelskraft zu eigne gemacht haben?

Die Rede ist von der Inu Inu no Mi, Model: Cerberus (Dog Dog Frucht: Model :Cerberus = Höllenhund). Luffy soll laut Lor D. Jay nun die gleichen Fähigkeiten haben und soll selber bis zu 3 Teufelsfrüchte essen können. Wer nun aufgepasst hat kann sich denken das Luffy (Wenn die Theorie stimmt) nun auch die Teufelsfrucht von Ace essen kann.

#EndTranslation

ES IST NICHT 1 ZU 1 ÜBERSETZT WORDEN. DIE THEORIE STAMMT NICHT VON MIR

Würde nun gern eure Meinung dazu hören


Ich halte die Theorie für nicht schlecht und plausibel, jedoch würde es nicht zu Oda passen da er Wert drauf legt das Luffy das One Piece mit seiner Willenskraft findet und nicht nur weil er mehr Teufelskräfte als die anderen Piraten hat.

Was mir auch noch Kopfschmerzen macht sind folgende Fakten:

- Ruffy sagt in einem kurzen Panel das er die Teufelsfrucht von Ace, welcher er im Kolloseum gewinne will jemanden den er gut kennt geben möchte. Da er aber auch erwähnt das er sie nicht selber essen kann, da er ja schon die Gum Gum Frucht gegessen hat. Glaube ich nicht das die Theorie stimmt oder Luffy weiss einfach noch nichts darüber (also das die mit einem D. im Namen drei Früchte essen können)

- Wie soll Blackbeard den die Frucht von Whitebeard gegessen habe? Nach dem Tod wird ja die Frucht irgendwo auf der Erde neu "erweckt" also wie hat Blackbeard sie bekommen nach dem Tod von Whitebeard? Kann er sie direkt aus dem Körper des jeweiligen Nutzer ziehen ( evtl. eine Kraft seiner Dunkel Frucht)

- Das Dr.Vegapunk und die Weltregierung davon nichts wissen glaub ich auch irgendwie nicht, da Piraten wie Law schon großzügig mit dem "D." prallen und als eine art Weltwunder feiern. Oder wissen etwa so viele Piraten (z. B Law) das alle die ein "D." im Namen haben bis zu 3 Teufelskräfte besitzen können?

Die Theorie ist ganz nett aber naja.....

PS: Ist euch schon mal aufgefallen das Blackbeard Drei Waffen trägt, drei Köpfer auf seiner Jolly Roger etc.. hat das was zu bedeuten...?

Das ist jedenfalls ein Fall für Akte X

Danke fürs Lesen und viel Vergnügen noch

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068744
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 6:34

   

meiner meinung nach bestes beispiel dafür, wie leicht sich manche menschen blenden lassen. 3 totenköpfe auf einem jolly roger entkräften also jegliche logik, die oda bisher in der one piece-welt aufgebaut hat?!

was mich aber so sehr an dieser theorie fasziniert, ist, wie man auf SOWAS kommt.

mal angenommen, der pirat von dem wir hier reden, würde lediglich Marshall Teach heißen, ohne D. ansonsten wäre alles beim alten in one piece..... wer würde dann überhaupt auf diese schwachsinns-theorie kommen?
wenn man einem gesunden menschenverstand hat, dann ist die beste erklärung für teachs verschiedene teufelskräfte natürlich was? die finsterfrucht! Wink

aber ok, ein paar würden dann sicher nochmal das jolly roger von ihm betrachten und sich denken "hey, warum 3 totenköpfe?"
aber würden sie denken, dass es eine anspielung darauf ist, dass teachs möglicherweise mehrere teufelskräfte besitzt? natürlich nicht! denn es widerspricht dem, was uns oda durch einen sehr glaubwürdigen charakter (vegapunk) deutlich gemacht hat: wenn ein mensch eine 2te tf ist, dann stirbt er!

aber nein, teach hat ja ein D. im namen!! das ändert natürlich alles..... (achtung sarkasmus)

also was wäre demnach wahrscheinlicher? das oda die komplette geschichte auf einer lüge aufgebaut hat?
oder das die theorie selbst blödsinn ist? ihr dürft entscheiden Wink

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 430032
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 12:44

   
Wir haben 2 Indizien darauf warum Blackbeard der erste Mensch der Geschichtschreibung ist, der 2 Teufelskräfte in seinen Körpfer aufnehmen konnte.

1) Die Finster-Frucht anulliert Teufesfrucht-Effekte. Hier ist Spielraum für Spekulationen, nämlich ob die Finster-Frucht mit ihrer gewaltigen Anziehungskraft die Teufelskraft aus Whitebeards Körper herausgezogen hat, und ob die Teufelskraft in Verbindung mit Punkt 2) von der Finsterfrucht kontrolliert wird.
2) Marcos Aussage über Teachs Körperbau. Marco sagte, Teach hätte einen bestimmten Körperbau, der es ihm erlaubte die zweite Teufelskraft in sich aufzunehmen. Dieser Körperbau könnte von mir aus erblich mit dem D zu tun haben, aber Ruffy muss diesen Körperbau nicht auch haben bzw. hat ihn höchstwahrscheinlich nicht.


Übrigens zerstört allein das "der erste Mensch in der Geschichte" die Theorie mit Vegapunk. Die Geschichte wird mindestens seit 800 Jahren geschrieben, nach dem verlorenen Jahrhundert, seitdem ist es noch nie einem Menschen außer Blackbeard gelungen 2 Teufelskräfte auf einmal zu besitzen. Und nach allem was wir wissen ist Vegapunk keine 800 Jahre alt.

alucard
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 720012
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 14:49

   
Ich denke zwar auch, dass es bei Blackbeard so ist wie beschrieben also das er sich mindestens 3 Früchte einverleiben kann aber das hat wohl nichts mit dem D. zu tun. Wenn das so wäre, hätte er nicht mit der Yami Yami no Mi angefangen sondern hätte Whitebeard einfach vergiftet und damit angefangen.

Zitat :
***so probably Dr Vegapunk missed something about the true nature and power of the devil fruit coz he lacked the resources (the D's)

Diesen Satz finde ich auch mehr als fragwürdig. Das ist als würde ein Arzt sagen:
"Für die Familien Müller, Keller und Becker wirkte Medikament A tötlich, aber wir können noch nicht sagen ob es für Familie Schmidt kein Heilmittel darstellen würde weil wir noch an keinem Schmidt getestet haben". Ich weiß One Piece ist nicht die echte Welt, aber im Grunde ist es doch das was die D sind, nur ein anderer Familienname wenn auch mit ausergewöhnlichen Namensträgern.

@DreckscherAzzi schrieb:
was mich aber so sehr an dieser theorie fasziniert, ist, wie man auf SOWAS kommt.

Ich denke die Antwort ist ganz unten versteckt.

Zitat :
while luffy had a paramecia type and probably will acquire his second devil fruit, which is the logia type mera mera no mi

Da Blackbeard 2 Früchte hat, gibt es Hoffnung das Ruffy vielleicht doch noch die Feuerfrucht isst. Die Gemeinsamkeit von Ruffy und Blackbeard ist halt das D.
Ich denke das ist einfach nur wunschdenken, aber man sollte nicht vergessen, dass das hier der Theorien über One Piece bereich ist bei dem man durchaus auch mal ausschweifen darf.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 15:00

   
Ich finde diese Theorie schwachsinnig. Wieso sollte das D. für 3Teufelsfrüchte stehen ?
Blackbeard selber sagte in Kapitel 441 Seite 11 er könne Teufelskräfte absorbieren. Heißt die Finsternisfrucht kann Teufelsfrüchte aufsaugen und es liegt nicht am D.
Das wäre doch unsinnig wenn jetzt Garp, Ruffy, Dragon alle 3 Teufelsfrüchte essen können nur damit Blackbeard seine 2Teufelsfrüchte haben kann.
Normal würde ja ein Körper explodieren wenn man 2Teufelskräfte hat, aber ich denke
Blackbeard hat seine Eingeweiden trainiert. Marco sagte Teach hätte einen anormalen Körper und Kumadori von der Cp9 sagte man kann den Körper von den Haarspitzen bis zu den Eingeweiden trainieren. Einer von Blackbeards Leute sagte auch es könnte schief gehen(weiß nicht mehr wer) und ich denke er meinte Blackbeard würde explodieren, aber er ist nicht explodiert weil er seine Eingeweide so trainiert hat über 20Jahre lang.

AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 455227
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 15:52

   
Mal eine andere Theorie:

Auf Punk Hazard haben wir ja gesehen wie eine Teufelsfrucht entstanden ist. Das hat mich auf folgende Idee gebracht. Was ist wenn Blackbeard nur diesen dunklen Schleier über Whitebeard gezogen hat damit alle nicht sehen das er eine normal Frucht in die nähe Whitebeards gebracht und mit seiner Dunkel Frucht sozusagen die Kraft von Whitebeards Tf einfach aus dem Körper gezogen hat und sie in eine normale Frucht gesteckt hat? Denn ich kann mir nicht vorstellen das er mit seiner Dunkel Frucht einfach so die Kraft des Gegner einsaugen kann und sie danach besitzt.


Was diese Theorie für mich "bestätigt" ist das BB auf der jagt nach starken Teufelsfrucht Nutzern war, um so viele wie möglich zu besiegen und Ihre Kraft seinen Crew Mitglieder übergeben will.Halt wie oben schon gesagt : Tf Nutzer stirbt = einen schwarzen Schleier drüber = Eine normale Frucht rausgeholt und die Kraft in die Frucht rüber ziehen.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068744
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 15:57

   

@AceTheComeback schrieb:
Mal eine andere Theorie:

Auf Punk Hazard haben wir ja gesehen wie eine Teufelsfrucht entstanden ist. Das hat mich auf folgende Idee gebracht. Was ist wenn Blackbeard nur diesen dunklen Schleife über Whitebeard gezogen hat damit alle nicht sehen das er eine normal Frucht in die nähe Whitebeards gebracht und mit seiner Dunkel Frucht sozusagen die Kraft von Whitebeards Tf einfach aus dem Körper gezogen hat und sie in eine normale Frucht gesteckt hat? Denn ich kann mir nicht vorstellen das er mit seiner Dunkel Frucht einfach so die Kraft des Gegner einsaugen kann und sie danach besitzt.

also DAS kannst du dir nicht vorstellen??!

also nur ums nochmal klarzustellen..... das man mit der finsterfrucht, die bisher ALLES anzieht, möglicherweise teufelskräfte anziehen kann, das kannst du dir nicht vorstellen? aber das blackbeard die kraft von WB erst wieder zu einer teufelsfrucht werden lässt um sie dann zu essen, obwohl er schon eine teufelsfrucht gegessen hat?? meine güte Surprised

AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 455227
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 16:07

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@AceTheComeback schrieb:
Mal eine andere Theorie:

Auf Punk Hazard haben wir ja gesehen wie eine Teufelsfrucht entstanden ist. Das hat mich auf folgende Idee gebracht. Was ist wenn Blackbeard nur diesen dunklen Schleife über Whitebeard gezogen hat damit alle nicht sehen das er eine normal Frucht in die nähe Whitebeards gebracht und mit seiner Dunkel Frucht sozusagen die Kraft von Whitebeards Tf einfach aus dem Körper gezogen hat und sie in eine normale Frucht gesteckt hat? Denn ich kann mir nicht vorstellen das er mit seiner Dunkel Frucht einfach so die Kraft des Gegner einsaugen kann und sie danach besitzt.

also DAS kannst du dir nicht vorstellen??!

also nur ums nochmal klarzustellen..... das man mit der finsterfrucht, die bisher ALLES anzieht, möglicherweise teufelskräfte anziehen kann, das kannst du dir nicht vorstellen? aber das blackbeard die kraft von WB erst wieder zu einer teufelsfrucht werden lässt um sie dann zu essen, obwohl er schon eine teufelsfrucht gegessen hat?? meine güte Surprised

Ja genau so meine ich das auch. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das die Kraft der Dunkel Frucht so groß ist. Jede Frucht sollte Ihre grenze haben. Und wie erklärst du dann den Schleier den BB über WB gezogen hat damit niemand was sieht?


DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068744
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 16:15

   
@AceTheComeback schrieb:
@DreckscherAzzi schrieb:
@AceTheComeback schrieb:
Mal eine andere Theorie:

Auf Punk Hazard haben wir ja gesehen wie eine Teufelsfrucht entstanden ist. Das hat mich auf folgende Idee gebracht. Was ist wenn Blackbeard nur diesen dunklen Schleife über Whitebeard gezogen hat damit alle nicht sehen das er eine normal Frucht in die nähe Whitebeards gebracht und mit seiner Dunkel Frucht sozusagen die Kraft von Whitebeards Tf einfach aus dem Körper gezogen hat und sie in eine normale Frucht gesteckt hat? Denn ich kann mir nicht vorstellen das er mit seiner Dunkel Frucht einfach so die Kraft des Gegner einsaugen kann und sie danach besitzt.

also DAS kannst du dir nicht vorstellen??!

also nur ums nochmal klarzustellen..... das man mit der finsterfrucht, die bisher ALLES anzieht, möglicherweise teufelskräfte anziehen kann, das kannst du dir nicht vorstellen? aber das blackbeard die kraft von WB erst wieder zu einer teufelsfrucht werden lässt um sie dann zu essen, obwohl er schon eine teufelsfrucht gegessen hat?? meine güte Surprised

Ja genau so meine ich das auch. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das die Kraft der Dunkel Frucht so groß ist. Jede Frucht sollte Ihre grenze haben. Und wie erklärst du dann den Schleier den BB über WB gezogen hat damit niemand was sieht?


schön das du denkst, teufelskräfte sollten eine grenze haben, aber hauptsache D.´s können gleich 3 auf einmal essen hahahaha Very Happy

also für mich is die sache klar, wenn blackbeard gewusst hätte, dass er problemlos 3 teufelsfrüchte verträgt, dann hätte ihn oda nicht jahrelang nach DIESER EINEN frucht suchen lassen! blackbeard hätte einfach anfangen können, teufelsfrüchte zu suchen, stattdessen hat er erst gewartet, bis diese eine frucht verfügbar war.
so einfach is die sache, wenn man logisch denkt...aber ok, is wohl zu hoch für manche.

ich denke (und das hab ich auch mal im BB thread geschrieben) dass das tuch den sinn hatte, den teufel nicht sofort entweichen zu lassen. wie wir ja wissen, sammelt schwarz energie. ich denke, dass bb das tuch braucht, damit er den teufel aus whitebeards körper, ich nenns mal, "stehlen" kann, bevor dieser schon verflogen und auf dem weg zur nächsten frucht ist. das schwarz verhindert sozusagen, dass der teufel entweicht, genauso wie schwarz verhindert, dass sonnenlicht oder energie entweicht.

dann wäre da ja noch die winzige kleinigkeit, dass blackbeard dank seiner frucht im grunde ein schwarzes loch ist, ein schwarzes loch zieht einfach ALLES an.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 19:25

   
Ehrlich gesagt hat mich diese Theorie immer schon genervt. Denn wie @DreckscherAzzi schon andeutete, ist das D nur ein Teil des Namens. Warum sollte man wegen einem Namen in Stande sein, die "teuflischen" Gesetze des One Piece Universums zu brechen?
Und wenn das wirklich stimmt, würde Blackbeard auch jede Besonderheit verlieren. Im Moment wäre er ein super Endgegner für Ruffy. 1. weil er das genaue Gegenteil von Ruffy ist und 2. weil er 2 Teufelsfrüchte "gegessen" hat. Das macht ihn eben zu einem besonderen Menschen. Wenn jetzt aber jeder mit einem D im Namen 3 Teufelskräfte haben könnte, würde Blackbeard all seine Besonderheit verlieren. Außerdem wäre Ruffy dann im Stande, mehrere Teufelskräfte zu haben und das fände ich nicht so prickelnd. Ruffy ist und soll ein Gummihirn bleiben und kein (Beispiel) Gummi-Feuer-Bären-Hirn.
Was noch dagegen spricht, ist, dass alle, wirklich ALLE überrascht davon waren, dass Blackbeard 2 Teufelskräfte hat und Sengoku auch sagte, dass er der erste Mensch in der Geschichte ist, der 2 hat. Falls das etwas mit dem D zutun hat, sollten es doch entweder Whitebeard, die 5 Weisen oder Vegapunk wissen. Whitebeard, weil Roger alles über das D wusste und es ihm gesagt hat. Die 5 Weisen, weil sie die Geschichte wahrscheinlich auch kennen und Vegapuk, weil er die Teufelsfrüchte erforscht.
Whitebeard war zwar tot, als Blackbeard zum Phänomen wurde und Vegapunk müsste es nicht zwingend wissen, aber die 5 Weisen doch wohl auf jeden Fall. Wer von uns glaubt nicht, dass sie mit dem Verlorenen Zeitalter und dem verlorenen Königreich zutun haben und somit auch mit dem D?
Ich lehne diese Theorie also zu 1000% ab. Wenn das nämlich stimmen würde, wäre ich echt enttäuscht!

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378707
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Sa 28 Dez - 21:05

   
Wenn man mal rein logisch drüber nachdenkt, kann so was gar nicht möglich sein, da eine einzige Teufelsfrucht eine andere Fähigkeit, nämlich das Schwimmen, verdrängt. Seestein hat ja ne Verbindung zum Wasser/Meer und schwächt die Teufelsfruchtnutzer. Wenn man ne zweite Teufelsfrucht isst, dann müsste noch ne Fähigkeit verschwinden, das Gehen an Land oder was?!^^

Ich stell mir das so vor, dass die eine Teufelsfrucht die andere, die schon vorher gegessen wurde verdrängen will, ebenso aus der Sicht der anderen Teufelsfrucht, dass ne Endlosschleife entsteht und der Nutzer sich aufbläht und platzt/explodiert.



Das sollte auch für Leute mit nem D. gelten. Blackbeard ist eine Außnahme wegen der Finsternisfrucht, was hier schon oft genug erwähnt wurde. Sie zieht alles an und Blackbeards Körperbau schafft irgendwie Platz für zwei und noch mehrere Teufelskräfte im Körper. Wenn er aber eine Teufelsfrucht isst, dann platzt er wie jeder andere auch, würd ich mal sagen.

Finsternisfrucht = stärkste Teufelsfrucht überhaupt. So heißt auch die Folge im Kampf gegen Ace, wir wissen nicht mal die Bedeutung des D. Es kann auch ne symbolische Bedeutung für ein früheres Volk sein, aber das D. sollte jetzt nicht jemanden extra Fähigkeiten bereitstellen.

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 917665
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   So 29 Dez - 14:23

   
Also meine Logischte Erklärung. Wenn alle mehr als eine Essen Könnten dann währen alle total Overpowerd..

Ne Ernsthaft ich gehe davon aus das BB nicht die frucht an sich geklaut hat sondern die Fähigkeit.
Das ist denke ich die Fähigkeit der Finsterfrucht , das Anziehen von sachen wurde ja hier schon erwähnt. .. ich denke wirklich nicht das man durch das D 3 Früchte essen kann , das währe schwachsinnig oder nicht?
Ausserdem gehe ich stark davon aus das das mit dem zwei essen nicht klappt weil es irgendeinen mechanismus in den früchten selbst gibt. Der Grund warum BB nicht draufgegangen ist ist meiner meinung nach der das er nicht die frucht sondern die fähigkeit gestohlen hat. Desweiteren gehe ich davon aus das er so auch seinen crew mitgliedern mehr fähigkeiten geben kann. wenn diese das überhaupt nötig hätten.

Also die theorie schön und gut. Aber ich frage mich ernsthaft wie man solche schlüsse aus dem Jolly Roger ziehen kann. Sind halt 3 Totenköpfe drauf meine güte , vielleicht findet BB das einfach nur schöner so.. mehr wird da nicht hinter stecken denke ich.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 30 Dez - 20:54

   
@Duke of DooM

Ich denke auch, dass Blackbeard die Kraft geklaut hat und nicht die Lösefrucht gegessen hat. Welchen Grund hätte denn dann der Umhang? Stellt euch jetzt mal bildlich vor, wie Blackbeard dieses schwarze Tuch um Whitebeards Leiche wirft. Und unter dem Tuch frisst er still und heimlich die Lösefrucht. Kann mir da jemand den Sinn nennen?
Aber dass er die Kräfte übertragen kann, glaube ich irgendwie nicht.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 30 Dez - 21:14

   
@Schlagtakainu
Ja Blackbeard hat nicht die Lösefrucht gegessen, aber er hat die Kraft in Sicht angezogen und hat sozusagen die Kraft von Whitebeard auf sich angezogen.
Sonst wäre Whitebeards Frucht in einer neuer Frucht und heißt das wir einen Lösefruchtnutzer und eine Lösefrucht und wenn die Lösefrucht gegessen wird haben wir 2Lösefruchtnutzer.

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 571254
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Di 31 Dez - 11:49

   
Ich denke, dass es eigentlich egal ist, ob Blackbeard die Fähigkeit der Frucht aufgesaugt oder die neuentstandene Gura Gura no Mi gegessen hat. Er hat sich auf jeden Fall einen zweiten Teufelsfruchtdämon einverleibt. Aus unbekannten Gründen explodiert er aber nicht. Meine Theorie hierzu ist, dass ihn die Gravitation der Finsterkraft zusammenhält. Ich denke, dass Marco mit "Körper" auch die Teufelskraft gemeint hat, als er gesagt hat, Blackbeards Körper sei seltsam. Zorro hat ja auch gesagt, dass Jazz Boners Körper eine einzige Klinge ist und damit war die Teufelskraft gemeint, die ihm das ermöglicht.

Die Gleichung D.=3 Teufelskräfte halte ich für falsch. Die Fakten schauen nämlich so aus.
D. Träger ohne Teufelskraft: Garp, Sauro, Aces Mutter, Roger(?)
D. Träger mit einer Teufelskraft: Ruffy, Ace, Dragon(?)
D. Träger mit mehreren Teufelskräften: Blackbeard

Es trifft also nur auf einen D.-Träger zu und es gibt einfachere und logischere Antworten dafür, dass dieser Ausnahmefall es kann. Es wäre in meinen Augen auch absolut bescheuert, wenn die D. Träger einen so starken biologischen Vorteil haben. D. Träger sind normale Menschen und nicht irgendwelche Superwesen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Di 31 Dez - 13:01

   
Lion.D.Kurdi schrieb:
@Schlagtakainu
Ja Blackbeard hat nicht die Lösefrucht gegessen, aber er hat die Kraft in Sicht angezogen und hat sozusagen die Kraft von Whitebeard auf sich angezogen.
Sonst wäre Whitebeards Frucht in einer neuer Frucht und heißt das wir einen Lösefruchtnutzer und eine Lösefrucht und wenn die Lösefrucht gegessen wird haben wir 2Lösefruchtnutzer.

Ja, ich sagte ja, das ich glaube, dass er die Kraft gestohlen hat. Dass er die Kraft besitzt ist mir klar. Das sah man ja wohl ganz eindeutig Very Happy
Ich wollte nur klar stellen, dass ich nicht denke, dass er die Lösefrucht gegessen hat, sondern den "Teufel" gestohlen hat.

Zu der Vermutung, dass es bald 2 Lösefruchtnutzer gibt: Das bezweifle ich. Wir haben ja von Jabura gehört, dass in jeder Teufelsfrucht ein Teufel ist. Das hat er zwar nur gesagt, um uns bildlich zu zeigen, warum man überhaupt ne Teufelskraft bekommt, aber ich denke, dass dieses Beispiel gar nicht so verkehrt ist. Ich denke, dass, wie Jabura sagte, man beim Verzehr einer Teufelsfrucht einen "Teufel" in seinem Körper hat, der einem diese Kraft gibt. Wenn man mehrere Früchte ist, "streiten" diese beiden und man platzt durch den Druck im Inneren. Ich vermute aber, dass Blackbeard dieses Whitebeards Teufel geklaut hat und ihn durch die Gravitation der Finsternis in sich hinein gezogen hat. Da die Dunkelheit unendlich ist, hat er auch unendlich viel Platz in sich, weshalb er eben nicht platzt.
Ich gehe also davon aus, dass Blackbeard unendlich viele Teufelskräfte essen kann. Zum Ende der Serie rechne ich deshalb mit 5 extrem starken Teufelskräften. Aber wie gesagt, denke ich, dass nur Blackbeard mehr als eine Teufelsfrucht essen kann. Warum seine Flagge 3 Köpfe hat, macht mich aber auch stutzig, denn Flaggen haben immer eine Bedeutung!

Sinthoras
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 416414
Dabei seit Dabei seit : 22.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Do 2 Jan - 12:11

   
ICh sehe das genauso wie die meisten hier.

Blackbeard wollte ja unbedingt die Finsternis-Frucht, vermutlich da er auch ahnte, dass es ihm die Möglichkeit gibt mehrere Teufelsfrüchte zu verspeisen.

Außerdem wer möchte bitte einen Luffy mit drei TK sehen, der dann absolut OP ist und somit jede Spannung aus dem Manga genommen wird. Oda hätte Luffy auch einfach von Anfang an mit einer Logiafrucht wie der Donnerfrucht ausstatten können, damit er einen absoluten OP-Protagonisten hat, der vorerst keinen Gegner zu fürchten braucht. Aber nein er hat ihm eine verhältnismäßig schwache Frucht gegeben aus der Luffy alles rausholt und dmait bleibt auch die Spannung erhalten.

Zu der Theorie: Sie entbehrt für mich jeglicher Grundlage und es wäre auch eine sehr sehr schwache Auflösung des mysteriösen "D."

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780520
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: 3 Teufelskräfte für jeden   Di 18 Feb - 9:06

   
Ich denke das jeder Mensch im One Piece Universum 3 Teufelsfrüchte essen kann,
allerdings muss jede TF von einer anderen Kategorie sein.
Also Paramecia, Logai und Zoan.

Jinbei sagte ja auch zu Ruffy und Co, dass die Blackbeard-Piraten auf der Suche nach Teufelskraftnutzern seien, um deren
Kräfte zu stehlen.

Weswegen hätte Blackbeard denn sonst das verdecken sollen, was er mit Whitebeard gemacht hatte um an seine
Teufelskraft ran zu kommen.
Wenn es etwas gewesen wäre, was nur er machen könnte, hätte er um seine Macht zu zeigen es allen zeigen können.

Dennoch halte ich die Theorie, dass diese Fähigkeit, sich mehere teufelskräfte aneignen zu können, nur Blackbeard
vorbehalten ist, durch seine Teufelsfrucht, oder seines Körperbaus oder sogar beides, auch als möglich.



@AceTheComeback schrieb:
Theorie:
 

So ich fasse mal die Kern aussagen zusammen:

- Blackbeard ( und alle die ein D. im Namen besitzen) können bis zu 3 TF essen und sich Ihre Stärke zu nutzen machen
- Jeder mit einem D. im Namen kann jeweils eine von drei Fruchtarten (Paramecia, Logia, und Zoan) verspeisen
- Vegapunk hat Experimente mit den Teufelsfrüchten gemacht und ließ einen normalen Menschen ( Ohne D. im Namen) zwei Früchte essen Resultat = Tod
- Er hat herausgefunden wie man tote Gegenstände mit einer TF "füttert"
- Wenn ein Stück einer Teufelsfrucht gegessen wird verwandelt sich der Rest der Teufelsfrucht zurück in eine normale Frucht
- Dr.Vegapunk hat seine Versuche nicht an Nutzern mit einem D. im Namen ausprobiert und kann dato auch nicht genau sagen ob diese mehr als eine Frucht essen können.

Zu Blackbeard:

Wir wissen das er zwei Teufelskräfte besitzt, nun meint Lor D. Jay das mal gesagt wurde (Law z. B) das, dass "D." die "Welt auf den Kopf stellen wird". Blackbeard hat viele Informationen über die Teufelsfrüchte gesammelt währen er auf dem Schiff der Whitebeard Piraten war und sich die yami yami no mi  (Dunkel Frucht) geschnappt hat. Nun wird noch erwähnt warum Blackbeard´s Jolly Roger (Piratenflagge) drei Köpfe zeigt, soll es ein Indiz dafür sein das er auch eine dritte Teufelskraft zu eigne gemacht haben?

Die Rede ist von der Inu Inu no Mi, Model: Cerberus (Dog Dog Frucht: Model :Cerberus = Höllenhund). Luffy soll laut Lor D. Jay nun die gleichen Fähigkeiten haben und soll selber bis zu 3 Teufelsfrüchte essen können. Wer nun aufgepasst hat kann sich denken das Luffy (Wenn die Theorie stimmt) nun auch die Teufelsfrucht von Ace essen kann.

#EndTranslation

ES IST NICHT 1 ZU 1 ÜBERSETZT WORDEN. DIE THEORIE STAMMT NICHT VON MIR

Würde nun gern eure Meinung dazu hören


Ich halte die Theorie für nicht schlecht und plausibel, jedoch würde es nicht zu Oda passen da er Wert drauf legt das Luffy das One Piece mit seiner Willenskraft findet und nicht nur weil er mehr Teufelskräfte als die anderen Piraten hat.

Was mir auch noch Kopfschmerzen macht sind folgende Fakten:

- Ruffy sagt in einem kurzen Panel das er die Teufelsfrucht von Ace, welcher er im Kolloseum gewinne will jemanden den er gut kennt geben möchte. Da er aber auch erwähnt das er sie nicht selber essen kann, da er ja schon die Gum Gum Frucht gegessen hat. Glaube ich nicht das die Theorie stimmt oder Luffy weiss einfach noch nichts darüber (also das die mit einem D. im Namen drei Früchte essen können)

- Wie soll Blackbeard den die Frucht von Whitebeard gegessen habe? Nach dem Tod wird ja die Frucht irgendwo auf der Erde neu "erweckt" also wie hat Blackbeard sie bekommen nach dem Tod von Whitebeard? Kann er sie direkt aus dem Körper des jeweiligen Nutzer ziehen ( evtl. eine Kraft seiner Dunkel Frucht)

- Das Dr.Vegapunk und die Weltregierung davon nichts wissen glaub ich auch irgendwie nicht, da Piraten wie Law schon großzügig mit dem "D." prallen und als eine art Weltwunder feiern. Oder wissen etwa so viele Piraten (z. B Law) das alle die ein "D." im Namen haben bis zu 3 Teufelskräfte besitzen können?

Die Theorie ist ganz nett aber naja.....

PS: Ist euch schon mal aufgefallen das Blackbeard Drei Waffen trägt, drei Köpfer auf seiner Jolly Roger etc.. hat das was zu bedeuten...?

Das ist jedenfalls ein Fall für Akte X

Danke fürs Lesen und viel Vergnügen noch

RoronoaZOROOO
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 355700
Dabei seit Dabei seit : 14.02.14
Ort Ort : Grand Line

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 17:24

   
Ich weiss echt nich was manche hier haben.. Wenn Ruffy die Mera Mera no mi noch essen kann is doch nich so schlimm? & wieso soll dass, das Teach 2 TF's haben kann nicht mit dem D zusammen hängen?

Wir wissen nichts über das D wie alle vor mir gesagt haben also warum sollte es nicht möglich sein dass eine Blutbahn des verlorenen Königreichs aus dem vergessenem Jahrhundert die !!!MÖGLICHERWEISE!!! die erschaffer der TF's sind bis heute nicht vollständig gebrochen wurde.

Dass könnte heißen jeder mit dem D kann jegliche art von TF in sich stopfen aber nein, so ist es nicht wie gesagt viel zu overpowerd.

Wie wir wissen wollte Teach unbedingt die Yami Yami no Mi haben, vllt. war dass aber auch nur so weil er die wahl hatte ob er erst eine Paramecia ( welche übermenschliche kräfte hervorruft ) oder eben Logia die verhindert dass er platzen kann. Da er es aber auf die Beben frucht abgesehn hatte blieb ihm nur die Finster frucht übrig.

In ruffys fall würde die Gum Gum Frucht seinen Körper nicht platzen lassen da er sich unendlich dehnen kann & sobald sein Körper sich dann dran gewöhnt wird er wieder der alte sein - mit Logia & Paramecia frucht


So dass wäre meine gegen argumentation für alle die diese Theorie für unmöglich halten.


& Btw, Ruffy hat im Kolloseum gesagt er wird irgendjemanden mit der Feuerfrucht besiegen, was also evt. ein anzeichen darauf sein könnte dass er sie doch isst.


Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392360
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 17:46

   
Eigentlich ganz logisch wieso es nicht mit dem d zusammenhängt wir wissen das BB der erste ist der Zwei TFs essen konnte wir wissen auch das es doch schon einige mit einem d gab demnach warum sollte BB nach 800 Jahren der erste sein woher soll er wissen das wenn man ein d ist 2 TFs essen kann der wusste das er 2 TFs essen kann wegen speziellen Körperbau das wusste auch Marco und der Körperbau resultiert aus der finsternisfruch die alles anzieht weswegen er nicht explodieren kann und ich denke aber auch dass er nur die fahugkeiten aus WB rausgesaugt hat.

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 571254
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 19:39

   
@RoronoaZOROOO schrieb:

In ruffys fall würde die Gum Gum Frucht seinen Körper nicht platzen lassen da er sich unendlich dehnen kann & sobald sein Körper sich dann dran gewöhnt wird er wieder der alte sein - mit Logia & Paramecia frucht
Ruffy kann sich NICHT unendlich dehnen. Bereits in Kapitel 18 erwähnte Buggy, dass Ruffys Dehnbarkeit ein Limit hat. Später wurde das in einer FPS erneut bestätigt(leider weiß ich nicht mehr in welcher). Das ist ein entscheidender Fehler in deiner Argumentation, was dazu führt, dass sie nicht mehr zu halten ist.

RoronoaZOROOO
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 355700
Dabei seit Dabei seit : 14.02.14
Ort Ort : Grand Line

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 22:25

   
@Donkey M. Ruffy schrieb:
@RoronoaZOROOO schrieb:

In ruffys fall würde die Gum Gum Frucht seinen Körper nicht platzen lassen da er sich unendlich dehnen kann & sobald sein Körper sich dann dran gewöhnt wird er wieder der alte sein - mit Logia & Paramecia frucht
Ruffy kann sich NICHT unendlich dehnen. Bereits in Kapitel 18 erwähnte Buggy, dass Ruffys Dehnbarkeit ein Limit hat. Später wurde das in einer FPS erneut bestätigt(leider weiß ich nicht mehr in welcher). Das ist ein entscheidender Fehler in deiner Argumentation, was dazu führt, dass sie nicht mehr zu halten ist.

Seine Dehnbarkeit ist aber mit der Zeit gewachsen oder nicht?

& nehmen wir mal an dass das Argument von Marco ( "Teach hat einen besonderen körperbau" ) sich auf seine Oberkörperweite und nicht auf seine inneren Organe bezieht, so wäre meine Theorie wieder standfest da Ruffy dieses stadium locker erreichen kann

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 22:36

   
@RoronoaZOROO

Wie Donkey.M.Ruffy schon sagte kann Ruffys Dehnbarkeit eine Grenze. Mag sein, dass seine Grenze durch den Timeskip vergrößert wurde, aber unendliche Dehnbarkeit wird Ruffy nie erlangen !

Man weiß auch nicht was Marco mit Blackbeards "besonderen Körperbau" meinte, aber seine Oberweite ist es nicht. Sonst könnten solche Leute wie Wapol auch 2 Teufelsfrüchte essen.

Ich glaube immernoch, dass Blackbeard seine Eingeweide 20 Jahre lang trainiert hat, um diesen "Druck" aushalten zu können.

RoronoaZOROOO
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 355700
Dabei seit Dabei seit : 14.02.14
Ort Ort : Grand Line

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mo 7 Apr - 23:31

   
Du meinst also es könnte nur mit der belastbarkeit der Organe zusammenhängen?

Hm.. aber hat Ruffy nicht die belastbarsten Organe.. immerhin ist er der einzige der sein Blut so kontrollieren kann um in gear 2 um ein vielfaches schneller und stärker zu sein, wodurch er wohl auch diese möglichkeit hätte.

Es gibt eben einfach ncihts was Teach hätte machen können, was Ruffy nicht kann.

Der einzige weg dass es für jeden anderen unmöglich macht, ist es dass die Finsterfrucht wirklich die anderen kräfte absorbieren kann.
Aber da alle immer meinen dass die theorie leute mit den D's seien etwas besonderes was die TF' angeht, an den haaren herbeigezogen ist da sie sonst zu Overpowerd sein, was ist mit Teach? Darf er endlose macht erlangen sodass niemand ihn mehr schlagen kann und dass nur wegen der " stärksten Teufelskraft "? Ganz ehrlich ich glaube nicht dass es soviel mit der Finster kraft zu tun hat.. es währe noch unfairer als wenn die, die das D im namen tragen mehrere TK's haben könnten

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068744
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?   Mi 9 Apr - 14:08

   
ich würde es nicht gut finden, wenn ruffy plötzlich mehrere teufelskräfte besitzen kann. das würde nicht nur sienen charakter kaputtmachen, sondern auch die story von one piece. dass blackbeard mehrere teufelskäfte nutzen kann, macht ihn ja gerade so besonders. und plötzlich soll jeder D. diese fähigkeit haben? dann is die stärkste tufelsfrucht plötzlich nurnoch ein haki ersatz und sonst nichts weiter, na schöne scheiße Very Happy

ich finde, ruffy sollte lieber haki perfektionieren und damit gewinnen. schaut euch doch mal die shaolin-mönche an und was die so für unglaubliches zeug draufhaben. DAS ist haki im echten leben Very Happy und davon will ich lieber mehr sehen^^



 

Schnellantwort auf: Das "D." = 3 Teufelsfrüchte?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden