Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067544
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Do 13 Feb - 8:22

   

zu bellamy, er meinte ja, er will ebenfalls das kolloseum verlassen, ich könnte mir gut vorstellen, dass wir ihn im untergrund hafen antreffen; oder aber, er ist draußen unterwegs, dann würde er sichdenke ich aus dem kampf raushalten, bis die spielzeuge zurückverwandelt werden. würde mir auch ein rematch gegen dellinger wünschen, die transe hat sicher eh nix besonderes drauf.

zu pica und co.: wenn pica der gegner von zoro wird, dann könn wir uns sicher sein, dass er der stärkste kommandant ist. denn zoro bekommt so gut wie immer den stärksten gegner nach ruffy ab. ich glaub, der einzige arc, wo das anders war, war gegen arlong.

@SchlagtAkainu schrieb:

@DreckscherAzzi schrieb:
nen joker gibts bei texas hold m auch nicht. und wenn wikipedia was anderes bezüglich texas hold em behauptet, dann steht da einfach schwachsinn^^

Ich pokere auch oft und ein paar meiner Freunde haben so einen Pokerkoffer. da sind eben Chips, die Blinds und die Karten drin. Und, auch wenn wir ihn nicht benutzen, gibt es in jedem Deck 2 Joker. Das ist also kein Schwachsinn. Man kann den benutzen, muss es aber nicht.

dann kennst du die regeln nicht^^ wer poker mit joker spielt, spielt falsch, da gibts garnix zu diskutiern^^

Blacksnapper
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 353202
Dabei seit Dabei seit : 15.01.14
Ort Ort : Panem

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Do 13 Feb - 9:22

   

Also zu der Diskussion ob Pica der höchste Kommandant von Flamingo ist:
Wenn man ein paar seiten weiterliest, wird dann Trebol vorgestellt. Er ist der Höchste. hier der beweis

Spoiler:
 

*Edit: bitte keine Links angeben, einfach bild einfügen Smile ~Igel

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Do 13 Feb - 14:48

   

@DreckscherAzzi schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:

@DreckscherAzzi schrieb:
nen joker gibts bei texas hold m auch nicht. und wenn wikipedia was anderes bezüglich texas hold em behauptet, dann steht da einfach schwachsinn^^

Ich pokere auch oft und ein paar meiner Freunde haben so einen Pokerkoffer. da sind eben Chips, die Blinds und die Karten drin. Und, auch wenn wir ihn nicht benutzen, gibt es in jedem Deck 2 Joker. Das ist also kein Schwachsinn. Man kann den benutzen, muss es aber nicht.

dann kennst du die regeln nicht^^ wer poker mit joker spielt, spielt falsch, da gibts garnix zu diskutiern^^

Wie gesagt spiele ich NICHT mit dem Joker, da ich Texas Hold'em spiele. Es gibt aber Pokerarten, bei denen man mit den Joker benutzt. Sonst wären diese Karten wohl nicht in den Pokerkoffern.

Highest Executive

Es stimmt zwar, dass bei Trébol "highest Executive" steht, aber Viola hat ein paar Seiten vorher Pica als highest Executive bezeichnet. Vielleicht soll dieses highest Executive ja auch nur Elite Executive heißen, also Oberkommandant, wie es ins deutsche übersetzt wurde. Denn ich kann mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass Trébol der stärkste/beste unter den 3 Karten ist. Der wichtigste könnte hinhauen, da er Sugar beschützen muss, aber er ist denke ich Pica und Diamante ein wenig unterlegen.

Aber wenn Zorro gegen Pica kämpft, heißt das nicht, dass er der 2. sein muss. Auf Punk Hazard hatte Zorro auch nur den 3. stärksten Gegner, Ruffy hatte Nummer 2 und Law & Smoker hatten den Stärksten.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377507
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Do 13 Feb - 15:06

   

Es gibt "Highest Executives" und einfach nur "Executives". So werden Flamingos Crewmitglieder eingeteilt, jede Einheit besitzt einen Kommandanten bzw. "Highest Executive" mit dazugehören Untergeordneten ("Executives"). Pica, Diamante und Trebol sind an der Spitze und alle anderen sind ihnen untergeordnet.

Wie SchlagtAkainu schon sagte, wäre Oberkommandant auch en passender Begriff dafür. Aber es wird nirgendwo gesagt, dass einer von den Dreien der stärkste ist. Ich persönlich denke, dass Pica der stärkste ist. Er nimmt keine besonders wichtige Position ein, er ist dient eifnach nur als Kämpfer zur Verteidigung Flamingos. Trebol hat die chilligste Arbeit Sugar zu beschützen, er ist Flamingo und Sugar aber von großem Nutzen, ich denke aber, dass er der schwächste von ihnen ist.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Do 13 Feb - 18:40

   

Oberkommandanten

Man darf auch nicht vergessen, dass sie alle die Anführer bestimmter Einheiten sind. Diamante ist der Anführer der Kampfeinheit. Das heißt wohl, dass er sich, wie seine Untergebenen, auf den Nahkampf spezialisiert hat. So sieht es für mich bis jetzt auch aus. Er ist ein Kolosseumskämpfer, hat ein Schwert und sogar einen Schild (Umhang).

Trébol führt die Spezielle-Teufelskraft-Einheit an. Das wird wohl heißen, dass er selbst eine spezielle Teufelskraft hat. Und das ist auch der Fall. Wenn ihr mich fragt, klingt die Klebefrucht nicht unbedingt nach einer starken Kraft. Sie hat aber bestimmt ein paar Tricks parat. Die Hobby-, Kunst- und Klarsichtfrucht sind auch solche Fälle. Wenn ich solche Namen höre, denke ich nicht, dass gleich was starken kommt. Aber jede von denen war ganz schön nützlich und hat mich auch beeindruckt. OK, die Kunstfrucht ist jetzt nicht so cool, aber wenn man sich mal anschaut, was Jola damit gemacht hat, sollte man schon anerkennen, was man damit so alles drauf hat. Und so ist das wahrscheinlich auch bei Trébol. Er hat eine Teufelskraft, die erst nicht so krass klingt, sich dann aber als eine sehr nützliche und trickreiche Kraft herausstellt.

Pica ist der Anführer der Kommandoeinheit. Im Militär sind das Leute, die Spezialaufträge durchführen, Trifft schon mal auf Baby 5 und Buffalo zu. Also wird Pica wohl auch auf solche Aufträge trainiert worden sein. Man sieht ja, wie er sich erst versteckt hielt und die Eindringlinge dann mit einem Schloss zerquetschte. Und ich finde, Picas Teufelskraft ist perfekt für Geheimaufträge, bei denen irgendwo ein Stein in der Nähe ist.

Damit will ich sagen, dass jeder der 3 wahrscheinlich in seinem Gebiet ein Profi ist und kein anderer der Oberkommandanten kann den anderen in seinem Gebiet übertrumpfen.

Phantom2
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 181
Kopfgeld Kopfgeld : 485925
Dabei seit Dabei seit : 27.11.13
Ort Ort : Zu Hause!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 6:23

   
Auf der Seite wo ich lese, wird von Viola gesagt "Pica is one of the highest Executive" und bei Trevol steht Chief Executive.
Auf den anderen Seiten steht an der stelle wo Viola das sagt etwas ganz anderes...und über Trevol "the highest Executive".
Für mich hört sich das auch so an, als ob Trevol den höchsten Rang hat unter den Kommandanten.Ob er auch der stärkste ist?Wer weiss...(Würde allerdings sinn ergeben, weil er ja die wichtigste Person in Doffy's machenschaften beschützen soll.)
Aber das werden wir sicher noch sehen.
Hat zufällig jemand einen Link zu dem Orginal Manga?

Blacksnapper
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 353202
Dabei seit Dabei seit : 15.01.14
Ort Ort : Panem

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 10:12

   
@ : SchlagtAkainu

Du hast recht. Die Einheit von Trébol hat besondere Teufelsfrüchte. Bei denen ist mir noch eine Gemeinsamkeit aufgefallen. Als Brook Jola Bewusstlos schlug, verwandelte sich alles was sie zu Kunst gemacht hatte wieder zurück. Laut den Zwergen werden alle Spielzeuge wieder zurück verwandelt, wenn Sugar in Ohnmacht versetzt wird. Also kann ich mir vorstellen, dass das bei Trébol auch so ist. Möglicherweise verfügt seine Teufelsfrucht über eine noch nicht gezeigte Funktion, die erst ihre Kraft verliert, wenn er Bewusstlos wird. Ich glaube nicht, dass er nur diese Klebefunktion hat. Das wäre echt lahm.
Die Fessel an seinem Bein gibt auf jeden Fall rätsel auf. Ich denke, dass es noch richtig interessant mit ihm wird.

Ich hoffe außerdem darauf, dass sich Trafalger Law noch einmal in das ganze Geschehen einmischen kann. Er ist einer meiner Lieblingscharas in One Piece, und es wäre schade wenn er bis zum Ende dieses Arcs auf dem Herzstuhl sitzen bleiben müsste. Ich will endlich über die gemeinsame Vergangenheit von ihm und Mingo bescheid wissen. Und wer ist/war Kora?

 zorro2years

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067544
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 14:55

   
@Blacksnapper schrieb:
@ : SchlagtAkainu

Du hast recht. Die Einheit von Trébol hat besondere Teufelsfrüchte. Bei denen ist mir noch eine Gemeinsamkeit aufgefallen. Als Brook Jola Bewusstlos schlug, verwandelte sich alles was sie zu Kunst gemacht hatte wieder zurück. Laut den Zwergen werden alle Spielzeuge wieder zurück verwandelt, wenn Sugar in Ohnmacht versetzt wird. Also kann ich mir vorstellen, dass das bei Trébol auch so ist. Möglicherweise verfügt seine Teufelsfrucht über eine noch nicht gezeigte Funktion, die erst ihre Kraft verliert, wenn er Bewusstlos wird. Ich glaube nicht, dass er nur diese Klebefunktion hat. Das wäre echt lahm.
Die Fessel an seinem Bein gibt auf jeden Fall rätsel auf. Ich denke, dass es noch richtig interessant mit ihm wird.

Ich hoffe außerdem darauf, dass sich Trafalger Law noch einmal in das ganze Geschehen einmischen kann. Er ist einer meiner Lieblingscharas in One Piece, und es wäre schade wenn er bis zum Ende dieses Arcs auf dem Herzstuhl sitzen bleiben müsste. Ich will endlich über die gemeinsame Vergangenheit von ihm und Mingo bescheid wissen. Und wer ist/war Kora?

 zorro2years

trebol hat doch eine logia frucht, was soll denn passieren wenn er ohnmächtig wird?? bei logias is das schema einfach, sie bestehen aus einwas und produzieren es und wenn sie bewusstlos werden, dann ist ihr element trotzdem noch überall, wos vorher auch war.
und schwach würde ich ihn nur wegen seiner frucht auch nicht nennen, sie ist zB in der hinsicht viel nützlicher als andere logias, dass sobald der gegner direkt angreift ohne haki, er absolut bewegungsunfähig und damit ausgeliefert ist. bei andren logias schlägste halt ins leere, aber bei ihm bist du aufgeschmissen, wenn du ihn falsch erwischt. das finde ich schon ziemlich stark.
und eine teufelskraft ist immer nur so stark wie ihr besitzer. lysopp könnte beben-frucht und finsterfrucht in sich vereinen, aber er würde trotzdem niemals einen Wb, egal ob mit tk odr ohne, besiegen.

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 916465
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 15:57

   
Was Währe denn wenn jetz trebols frucht dafür genutz wird um smile zu produzieren. das alles zusammen zu kleben. Also SAD die Kraft etc. das würde die hohe position auch erklären.
Also das er die Klebemasse Produziert die das SAD von dem wir noch immer nicht die klare Voll bezeichnung kennen.



Nochwas zum Kapitel selbst:

1.Ich glaube Sabo hat keine TF sondern es ist wie einige die schon vorher geschrieben haben eine Kampftechnik. Es Gibt ja auch beim Kung Fu war das glaube ich sowas wie den Kranich und die Schlange also warum nicht drache in OP?

2.Scheint sabos Haki wirklich richtig stark zu sein. In der Vergangenheit haben wir ja einmal schon gesehen bei ACE das es wichtig ist das zu Trainieren. Ich wette nähmich das Sakazuki stärkeres Haki hatte und deswegen Ace Gekillt hat nicht weil Lava Feuer Verbrennt. und das wird Dragon auch wissen das es wichtig ist und deswegen ihn dahingehend Trainiert haben.

3. Burgess.. Nunja was soll ich sagen der Wurde Gepusht in seinem Block und scheint jetz ziemliche Probleme zu bekommen. Sabo Zerstört seine Rüstung , Diamante Wehrt wahrscheinlich ab und Barto hat sowiso die perfekte Technick gegen solche Attacken. Sein Schutzschild hält das aus , was noch mehr dafür zu sprechen scheint das Sabos Haki Stärker ist der ist nähmlich duch die Barriere Gekommen. sah zumindest so aus.

4.Cavendish.
Er Sagt Wach auf im Deutschen zumindest bei OP Tube stand das , meint er damit Hakuba? was denkt ihr? ich hab gelesen das einige schon meinten das er sich der TF von Sugar entziehen kann , kann gut sein.

5.Die Strategie der zwerge.

Also einige haben ja geschrieben das die Zu Schwach währen wegen dem Tabasco zeug.
Nun ich möchte gern nochmal dran errinern das die Zwerge Physisch Extrem Stark sind und Sugar ist nunmal ein Kleines Mädchen die wird das bestimmt umhauen. und dann geht die Party los.

Das Einzige was noch passieren könnte währen entweder: Das Trebol es Merkt und dann erstmal gegen den Gekämpft werden muss. (ich glaube nich das Lysop und Robin verwandelt werden.

Oder die zwerge sind zu laut und Sie Hört auf zu essen. wobei das unwahrscheinlich ist.

Kann mir auch beides vorstellen.

Was meiner meinung nach noch für das Gelingen spricht ist das auf der Letzen seite MR.Soldat gezeigt wurde. in einer Auswegslosen Lage das könnte dafür sprechen das jetz die wendung kommt.

Ich rechne aber nicht damit das alles dieses Kapitel Passiert.. (nur son gefühl)

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377507
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 16:07

   
@Duke of DooM schrieb:
4.Cavendish.
Er Sagt Wach auf im Deutschen zumindest bei OP Tube stand das , meint er damit Hakuba? was denkt ihr? ich hab gelesen das einige schon meinten das er sich der TF von Sugar entziehen kann , kann gut sein.

Zuvor sagte Cavendish aber "..Das ist ein Alptraum!..". Er kann einfach nicht realisieren, dass er zum Spielzeug wurde und sich einredet, dass es ein Traum ist und er deshalb aufwachen will. Außerdem war er im Zentralturm bereits wach und als Spielzeug demzufolge ebenso, er hat also überhaupt nicht geschlafen.

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 838733
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 16:37

   
ich habe eine frage. wissen wir, dass trebols frucht eine logia-frucht ist. also stand das explizit irgendwo oder wird das angenommen?

Wenn es wirklich eine ist, weiß ich nicht was Robin und Lysopp gegen ihn machen sollen. Ich glaube zwar das Lysopp einiges kann, zumindest mehr als viele ihm zutrauen, aber ohne Haki wäre er dann machtlos.

Wenn es nirgendwo explizit stand kann es doch auch eine Parameciafrucht sein. Die Wachsfrucht war auch eine, genauso die Giftfrucht. Von beiden hätte man auch denken können, es wären Logiafrüchte.

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 916465
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 17:05

   
@Ac3x96 schrieb:
@Duke of DooM schrieb:
4.Cavendish.
Er Sagt Wach auf im Deutschen zumindest bei OP Tube stand das , meint er damit Hakuba? was denkt ihr? ich hab gelesen das einige schon meinten das er sich der TF von Sugar entziehen kann , kann gut sein.

Zuvor sagte Cavendish aber "..Das ist ein Alptraum!..". Er kann einfach nicht realisieren, dass er zum Spielzeug wurde und sich einredet, dass es ein Traum ist und er deshalb aufwachen will. Außerdem war er im Zentralturm bereits wach und als Spielzeug demzufolge ebenso, er hat also überhaupt nicht geschlafen.

Ah okay , habs nochmal gelesen hab das übersehen. aber dennoch könnte Hakuba noch in der Lage sein sich zu wehren.
Aber nur Cavendish denkt er Träumt oder?


@Han Solo schrieb:
ich habe eine frage. wissen wir, dass trebols frucht eine logia-frucht ist. also stand das explizit irgendwo oder wird das angenommen?
Ich glaube das ist nur eine vermutung. Wobei es echt so aussieht als würde er aus kleber bestehen.
Aber war bei Magellan ja auch so das man das hätte Glauben können. Währe es Paramecia würde er den Kleber nur produzieren können und sich damit einhüllen. Wenn es Logia währ würde er daraus bestehen.
Aber Logia Bezweifel ich stark. Denn Logias sind ja Naturmächte und Kleber ist wohl kaum ne Naturmacht...

Bsp:
Spoiler:
 
Alles dinge die in der Natur mehr oder weniger so Vorkommen , manche sind produkte von anderen , aber halt Natürlich.
Die Paramecia verhält sich nur wie etwas Hergestelltes oder etwas übermenschliches , manche scheinen auch eine Tierartige Fähigkeit zu besitzen aber kein tier zu sein (Unsichtbarkeit und Anpassung)
Aber Kleber , bzw leim etc würde ich zu Paramecia zählen weil es sozusagen Nicht Natürliche Elemente sind.
Gummi wird hergestellt , Kleber (ausser harz) , Wachs , Schwerter (Iron Blade Frucht) alles Nachahmungen die mithilfe von Elementen hergestellt werden aber keine sind. Ich Hoffe ihr könnt der Theorie Folgen.

Aber ich schweife ab.. Sorry. Bitte nich löschen.

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 838733
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 17:14

   
Ich denke nämlich auch,dass die Klebefrucht eine Parameciafrucht ist und keine Logiafrucht.

Ich glaube die Zwerge scheitern mit ihrem Plan und trebol wird auf sie aufmerksam. Robin und Lysop kämpfen dann gegen Trebol und die Zwerge versuchen Sugar auszuknocken.
Ich würde es nämlich komisch finden, wenn etwas so einfach wäre. Außerdem hätten Lysop und Robin sonst keinen Gegner. Ich könnte mir vorstellen, dass die beiden gut zsm arbeiten und eine Chance haben.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Fr 14 Feb - 19:04

   
Dafür, dass Trébol eine Logia hat, spricht aber, wie er in Kapitel 700 die "Halle der Anzüge" betreten hat. Da hatte er eine wabbelige Form, als er auf dem Boden aufschlug.

Spoiler:
 

Deshalb denke ich schon, dass Trébol ne Logiafrucht gegessen hat.
Dass Logia "Naturgewalt" heißt, spielt da auch keine Rolle. Aus diesem Grund gab es mal eine Diskussion in einem anderen Forum, ob Whitebeard eine Logia gegessen hat, denn "Erdbeben kommen in der Natur vor". Also ob Kleber jetzt natürlich ist, ist mir da relativ egal. Er sah flüssig aus, also denke ich, dass er eine Logia gegessen hat.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067544
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 10:53

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Dafür, dass Trébol eine Logia hat, spricht aber, wie er in Kapitel 700 die "Halle der Anzüge" betreten hat. Da hatte er eine wabbelige Form, als er auf dem Boden aufschlug.

Spoiler:
 

Deshalb denke ich schon, dass Trébol ne Logiafrucht gegessen hat.
Dass Logia "Naturgewalt" heißt, spielt da auch keine Rolle. Aus diesem Grund gab es mal eine Diskussion in einem anderen Forum, ob Whitebeard eine Logia gegessen hat, denn "Erdbeben kommen in der Natur vor". Also ob Kleber jetzt natürlich ist, ist mir da relativ egal. Er sah flüssig aus, also denke ich, dass er eine Logia gegessen hat.

was trebols frucht angeht; da habe ich schon länger eine theorie, hatte jedoch nie auch nur anhaltpunkte für ihre richtigkeit^^

und zwar: ich denke, trebols logia könnte eine smile- logia sein. ein prototyp sozusagen. immerhin; sein mantel trägt das typische gepunktete smile muster^^ zudem ist klebstoff flüssig, aber keine naturgewalt, wie die anderen natürlichen logias, und ich habe den eindruck, dass trebol seine teufelskraft nicht komplett unterdrücken kann (sein mantel zerläuft ja ständig; könnte dieselbe nebenwirkung sein, wie bei momos prototyp-zoan)

dagegen spricht: ich bin mir nicht sicher, aber beim ersten angriff auf dressrosa hatte trebol glaube ich schon einen zerlaufenden mantel, wäre schon krass, wenn seit 10 jahren an smile gearbeitet wird^^

was sagt ihr dazu?

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 13:45

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Dafür, dass Trébol eine Logia hat, spricht aber, wie er in Kapitel 700 die "Halle der Anzüge" betreten hat. Da hatte er eine wabbelige Form, als er auf dem Boden aufschlug.

Spoiler:
 

Deshalb denke ich schon, dass Trébol ne Logiafrucht gegessen hat.
Dass Logia "Naturgewalt" heißt, spielt da auch keine Rolle. Aus diesem Grund gab es mal eine Diskussion in einem anderen Forum, ob Whitebeard eine Logia gegessen hat, denn "Erdbeben kommen in der Natur vor". Also ob Kleber jetzt natürlich ist, ist mir da relativ egal. Er sah flüssig aus, also denke ich, dass er eine Logia gegessen hat.

was trebols frucht angeht; da habe ich schon länger eine theorie, hatte jedoch nie auch nur anhaltpunkte für ihre richtigkeit^^

und zwar: ich denke, trebols logia könnte eine smile- logia sein. ein prototyp sozusagen. immerhin; sein mantel trägt das typische gepunktete smile muster^^ zudem ist klebstoff flüssig, aber keine naturgewalt, wie die anderen natürlichen logias, und ich habe den eindruck, dass trebol seine teufelskraft nicht komplett unterdrücken kann (sein mantel zerläuft ja ständig; könnte dieselbe nebenwirkung sein, wie bei momos prototyp-zoan)

dagegen spricht: ich bin mir nicht sicher, aber beim ersten angriff auf dressrosa hatte trebol glaube ich schon einen zerlaufenden mantel, wäre schon krass, wenn seit 10 jahren an smile gearbeitet wird^^

was sagt ihr dazu?

Es ist zwar auffällig, dass er eine komische Körperform hat und ihm die ganze Zeit Schleim aus der Nase läuft, aber ich denke nicht, dass es daran liegt, dass er eine instabile Smile gegessen hat. Ich fände es ein wenig krass, wenn man auch Paramecia- und Logiasmile herstellen könnte.
Da gefällt mir die Theorie besser, dass Trébols Teufelskraft dazu benutzt wird, um SAD zu produzieren. Mir ist sein Umhang nämlich auch schon aufgefallen und deshalb bin ich auch der Meinung, dass er irgendwas mit den Smiles zutun hat.
Und ich glaube auch, dass Trébol die "Feuerfrucht" selbst hergestellt hat.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 14:21

   
Trebol muss eine Logia haben.Nicht jede Logia ist eine Naturgewalt,beispielsweise Rauch,Gas und Schlamm.
Außerdem gibt es einige Paramecia Teufelsfrüchte die Naurgewalten enthalten,aber nichts mit Logia zutun haben.
Magellan und Mr 3 können sich zwar mit ihren Teufelsfrüchten ummanteln und es produzieren,aber sie können sich selbst nicht verflüssigen oder verformen.
Trebol kann sich selbst verflüssigen und andere Formen annehmen,beispielsweise,wenn Trebol irgendwo aufklatscht oder sich verformt.Das kann Magellan und Mr 3 nicht,sie können sich selbst nicht verformen,deswegen haben sie eine Paramecia.
Manchmal muss man in One Piece seinen Kopf anstrengen und selbst mal nachdenken.Oda kann uns nicht immer alles vorkauen.
Außerdem sieht man klar,das Trebol aus sich dauerhaft seinen Kleber produziert.

Das Trebol eine Smilie gefuttert haben könnte wäre möglich,aber die Smilie produzieren doch nur künstliche Zoanfrüchte?
Deswegen wäre es ausgeschlossen,da Momonusuke auch eine Zoan intus hat.Obwohl es sehr ungewöhnlich für eine Logia ist,das man sich dauerhaft in seinem Element bewegt.
Ein Prototyp schließ ich deswegen nicht vollkommen aus.
Ceaser Clown hat ja das selbe Problem wie Trebol.Er ist ja ebenfalls immer in seinem Element,wenn er mal keine Seehandschellen ansich hat.
Könnte er dann auch ein Prototyp sein?
Ungewöhnlich für eine Logia ist es in der Tat.

Trebol ist der höchste Kommandant und Kreuz ist die höchste Kartensymbolik der Spielkarten.Was ich nicht aus Poker und anderen Kartenspielen oder Spielregeln schließe,sondern an den Spielkarten ansich.
Wer wird jetzt gegen Trebol kämpfen,wenn er eine Logia gefuttert haben solllte? Lsyop traue ich einiges zu,vielleicht hat er die natürliche Schwäche von Kleber irgendwo in seiner Tasche versteckt.
Möglicherweise sind Lsyop und Robin nicht mal auf Haki angwiesen,wenn sie die natürliche Schwäche von Trebol herausfinden können.Ich traue den beiden jeweils einen Sieg zu.Man sollte die Kommandanten nicht so hoch jubeln.Gewiss sie sind sehr stark,aber Isscho,Flamingo,Burgess und Big Mum mit Pekooms und Tamago sind das größere Problem in diesem Arc.Bastilie sollte man auch nicht außer acht lassen.

Off-Topic(Feuerfrucht)
Obwohl ich ein Verfechter der Theorie bin,das Sanji die Feuerfrucht isst,glaube ich langsam daran.Ich habe mich immer dagegen gewehrt,da Sanji und die anderen noch nicht allout gegangen sind.Jedoch habe ich langsam das Gefühl,das er sie essen wird.
Blöderweise wäre das unmöglich,dann wäre er möglichweise stärker,als Zoro und möglichweise auch stärker,als Ruffy.
Warum?
Akainu konnte durch sein Magma Ace Feuer nicht wirklich verbrennen.Akainu beherrscht ein extrem starkes Rüstungshaki und kombiniert mit seinem Magma war er erst in der Lage Ace-Feuer zu verbrennen.Ace konnte sich durch sein Element nur bedingt wehren,da er kein Haki beherrschen konnte,um da gegen zuhalten.
Was ich damit sagen will ist:Feuer ist heißer,als Magma.Magma erreicht eine Temperatur von 700-1250 °C. Feuer allerdings kann deutlich heißer werden.
Sollte Sanji diese Feuerfrucht mit seinen eigentlichen Stärken kombinieren,dann ist er wirklich mega stark.
Aber wer soll denn sonst die Feuerfrucht essen? Ich meine sie passt einfach zu Sanji.Ich glaube langsam sollte die Feuerfrucht echt sein,dann wird Sanji sie essen.Einige Andeutungen von Oda gab es ja schon.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067544
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 14:38

   
@devanthar

sanji hat selber gesagt, er würde die fähigkeit zu schwimmen für keine teufelskraft auf der welt aufgeben, außer die unsichtbarkeitsfrucht, damit wäre die theorie mit der feuerfrucht also schon vom tisch^^

zurück zur smile-diskussion:

vor dem ts hätten wir nicht einmal im traum daran gedacht, dass es künstliche teufelskräfte oder königshaki gibt, oder dass sabo lebt. also warum sollte es unwahrscheinlich sein, dass es auch künstliche logias gibt?? seid gefälligst mal nicht mehr so unkreativ^^

außerdem wäre so ein zeug wie klebstoff ideal, um damit experimente zu machen. man kann nämlich die physikalischen eigenschaften des stoffes vorher selber bestimmen, wenn man ihn zur logia macht, und da klebstoff ja ein vom menschen erschaffener "stoff" ist, würde ich es noch viel seltsamer finden, wenn es eine natürliche logia ist.

und caesar ist der einzige, der ebenfalls seine logia-kraft nicht vollständig unterdrückt hat, aber gas is auch ein ziemlich flüchtiges etwas. dagegen, kizaru, ace, caribou, sie alle können ihre teufelskraft unterdrücken. aber bei trebol läuft ständig die rotze runter und sein mantel verläuft.

Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 642758
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 15:18

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Dafür, dass Trébol eine Logia hat, spricht aber, wie er in Kapitel 700 die "Halle der Anzüge" betreten hat. Da hatte er eine wabbelige Form, als er auf dem Boden aufschlug.

Spoiler:
 

Deshalb denke ich schon, dass Trébol ne Logiafrucht gegessen hat.
Dass Logia "Naturgewalt" heißt, spielt da auch keine Rolle. Aus diesem Grund gab es mal eine Diskussion in einem anderen Forum, ob Whitebeard eine Logia gegessen hat, denn "Erdbeben kommen in der Natur vor". Also ob Kleber jetzt natürlich ist, ist mir da relativ egal. Er sah flüssig aus, also denke ich, dass er eine Logia gegessen hat.

Wenn man sich das nächste Panel anguckt sieht man aber dass sein Gesicht verletzt/platt zu sein scheint (hatte sich wohl an die Decke geklebt und schlug dann mit dem Gesicht als erstes auf) Ich bezweifle stark dass dies eine Logia ist, denn Kleber passt nicht ins Logiaschema, denn Wachs war auch keine Logia . Außerdem wird dass mit den Naturmächten auch immer falsch interpretiert. Naturmacht bedeutet, dass die Elemente in dieser reinen Form in der Natur vorkommen. Eis gibs überall, Magma auch Rauch ebenso, sowie Feuer, Licht, Blitz und Dunkelheit. Erdbeben entstehen durch Erdplattenverschiebungen d.h. man findet Erdbeben nicht so einfach vor sondern die entstehen irgendwann( diepassende Logia wäre wohl die Erd-Erdfrucht). Gift genauso es wird durch Tiere produziert ebenfalls wie Wachs und Kleber, oder durch Menschen syntetisch hergestellt. bevor jetzt wieder gehatet wird das ist bloß meine subjektive Meinung darüber aber so wäre es richtig.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 19:03

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@devanthar

sanji hat selber gesagt, er würde die fähigkeit zu schwimmen für keine teufelskraft auf der welt aufgeben, außer die unsichtbarkeitsfrucht, damit wäre die theorie mit der feuerfrucht also schon vom tisch^^

Nur weil er etwas nicht will, heißt es nicht, dass es nicht passiert. Er wollte auch nie auf eine Tunteninsel oder das Blut von Tunten in sich haben Very Happy Es kommt vielleicht eine Situation, in der die Feuerfrucht benötigt wird, weil sonst z.B. alle sterben. Und wenn seine Freunde vor seinen Augen zu sterben drohen, wird er aufs Schwimmen schei**n und die Frucht essen.
Wenn man nach dieser Logik gehen würde, hätte Robin auf Enies Lobby sterben müssen, weil sie es wollte. Meinungen ändern sich.
Ich bin zwar dagegen, dass Sanji die Frucht isst, aber man kann dieses Thema nicht komplett von Tisch werfen.

@DreckscherAzzi schrieb:
vor dem ts hätten wir nicht einmal im traum daran gedacht ... dass sabo lebt.

Ich habe es von Anfang an geglaubt Very Happy

@Fyrion

Grade weil er auf dem Gesicht gelandet ist, muss es doch ne Logia sein. Welcher normale Mensch würde sich aufs Gesicht fallen lassen und dann normal aufstehen? Ich bin schon oft auf dem Kopf gefallen und mein Körper sah dabei nie
so:
 
aus Very Happy
Ich schließe mich @Devanthar an. Es muss einfach eine Logia sein. Bis jetzt deutet alles darauf hin. Und nur weil Robin und Lysop kein Haki beherrschen, heißt es nicht, dass sie keine Chance gegen einen Logiatypen haben. Siehe Ruffy vs Crocodile und Ruffy vs Enel. Vor allem Lysop traue ich es zu, gegen einen Logia zu bestehen. Als Caesar auftauchte hat er gleich einen Firebirdstar in seine Richtung geschossen, weil Caesar eben aus Gas ist. Es hat zwar nicht geklappt, aber es war natürlich eine super Idee. Auch wenn es wesentlich leichter ist, die Schwäche von Gas herauszufinden als die von Kleber, traue ich es Lysop zu, was zu finden.

Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 642758
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 21:20

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@DreckscherAzzi schrieb:
@devanthar

sanji hat selber gesagt, er würde die fähigkeit zu schwimmen für keine teufelskraft auf der welt aufgeben, außer die unsichtbarkeitsfrucht, damit wäre die theorie mit der feuerfrucht also schon vom tisch^^

Nur weil er etwas nicht will, heißt es nicht, dass es nicht passiert. Er wollte auch nie auf eine Tunteninsel oder das Blut von Tunten in sich haben :DEs kommt vielleicht eine Situation, in der die Feuerfrucht benötigt wird, weil sonst z.B. alle sterben. Und wenn seine Freunde vor seinen Augen zu sterben drohen, wird er aufs Schwimmen schei**n und die Frucht essen.
Wenn man nach dieser Logik gehen würde, hätte Robin auf Enies Lobby sterben müssen, weil sie es wollte. Meinungen ändern sich.
Ich bin zwar dagegen, dass Sanji die Frucht isst, aber man kann dieses Thema nicht komplett von Tisch werfen.

@DreckscherAzzi schrieb:
vor dem ts hätten wir nicht einmal im traum daran gedacht ... dass sabo lebt.

Ich habe es von Anfang an geglaubt Very Happy

@Fyrion

Grade weil er auf dem Gesicht gelandet ist, muss es doch ne Logia sein. Welcher normale Mensch würde sich aufs Gesicht fallen lassen und dann normal aufstehen? Ich bin schon oft auf dem Kopf gefallen und mein Körper sah dabei nie
so:
 
aus Very Happy
Ich schließe mich @Devanthar an. Es muss einfach eine Logia sein. Bis jetzt deutet alles darauf hin. Und nur weil Robin und Lysop kein Haki beherrschen, heißt es nicht, dass sie keine Chance gegen einen Logiatypen haben. Siehe Ruffy vs Crocodile und Ruffy vs Enel. Vor allem Lysop traue ich es zu, gegen einen Logia zu bestehen. Als Caesar auftauchte hat er gleich einen Firebirdstar in seine Richtung geschossen, weil Caesar eben aus Gas ist. Es hat zwar nicht geklappt, aber es war natürlich eine super Idee. Auch wenn es wesentlich leichter ist, die Schwäche von Gas herauszufinden als die von Kleber, traue ich es Lysop zu, was zu finden.
Wie lange ließt du schon OP? Very Happy Du weißt schon dass es genug bekloppte Idioten in der OP-Welt gibt die sich irgendwo runterfallen lassen würden, oder? Very Happy Wenn er ne Logia hätte würde er als Fleck unten landen und sich dann als Mensch materialisieren ... Sorry aber wenn es wirklich eine KLEBER-Logia gibt höre ich auf mit OP weil es sonst die bescheuerste Logia ever wäre Feuer, Eis, Magma, Rauch, Sand, Blitz, Gas, Sumpf, Licht, Dunkelheit und KLEBER ... Merkste was? Very Happy irgendwas stimmt da nicht (Nicht agressiv gemeint also nicht haten)

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 23:44

   
@Fyrion schrieb:
Wie lange ließt du schon OP? Du weißt schon dass es genug bekloppte Idioten in der OP-Welt gibt die sich irgendwo runterfallen lassen würden, oder? Wenn er ne Logia hätte würde er als Fleck unten landen und sich dann als Mensch materialisieren ... Sorry aber wenn es wirklich eine KLEBER-Logia gibt höre ich auf mit OP weil es sonst die bescheuerste Logia ever wäre Feuer, Eis, Magma, Rauch, Sand, Blitz, Gas, Sumpf, Licht, Dunkelheit und KLEBER ... Merkste was? irgendwas stimmt da nicht (Nicht agressiv gemeint also nicht haten)


Off-Topic
Also nur weil Kleber nicht deiner Ideale entspricht,kann es sich nicht um eine Logia handeln?
Keiner zwingt dich One Piece zuschauen,du kannst ja einen "besseren" Manga lesen,wenn es dir nicht mehr gefällt.
Zu deiner Liste "Kategorie-Logia" hast du Schlamm und Schnee vergessen,entspricht wohl nicht deiner coolen Liste.
Nenn mir einen Paramecianutzer der sich selbst verflüssigen kann ? Jeder Paramecianutzer hat eine feste Form,aber Trebol bewegt sich als flüssige Substanz von A nach B und klascht Substanzartig auf dem Boden...
Wenn du mir das erklärst wie Trebol das alles macht,ohne eine Logia zu haben,dann glaube ich dir!
Meines erachtens können das nur Logias.
(nicht aggressiv gemeint,also nicht haten)




Zuletzt von Devanthar am So 16 Feb - 0:11 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 560308
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   Sa 15 Feb - 23:58

   
Kleine Absurde Theorie zu Trebol, zwar unwahrscheinlich aber ich finde sie erwähnenswert Very Happy

Wie wäre es, wenn Trebol entweder ein Zwerg oder einfach ein kleiner Mensch ist, der die Kleber-Paramecia gegessen hat und dessen Äußere aus Kleber besteht? Das würde auch sein ,,er ist immer zu nah'' erklären, eig ist er weiter weg, aber der Kleber ist im Prinzip eine dicke extra Schicht Haut.

Das würde auch seine Fortbewegung erklären.

Klar, er hat menschliches Aussehen, aber das könnte rein theoretisch auch angemalt o.ä. sein.

Ich weiß, sehr unwahrscheinlich, aber ich wollte es mal erwähnen.

Fyrion
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 642758
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   So 16 Feb - 0:13

   
@Devanthar schrieb:
@Fyrion schrieb:
Wie lange ließt du schon OP? Du weißt schon dass es genug bekloppte Idioten in der OP-Welt gibt die sich irgendwo runterfallen lassen würden, oder? Wenn er ne Logia hätte würde er als Fleck unten landen und sich dann als Mensch materialisieren ... Sorry aber wenn es wirklich eine KLEBER-Logia gibt höre ich auf mit OP weil es sonst die bescheuerste Logia ever wäre Feuer, Eis, Magma, Rauch, Sand, Blitz, Gas, Sumpf, Licht, Dunkelheit und KLEBER ... Merkste was? irgendwas stimmt da nicht (Nicht agressiv gemeint also nicht haten)


Off-Topic
Also nur weil Kleber nicht deiner Ideale entspricht,kann es sich nicht um eine Logia handeln?
Keiner zwingt dich One Piece zuschauen,du kannst ja einen "besseren" Manga lesen,wenn es dir nicht mehr gefällt.
Zu deiner Liste "Kategorie-Logia" hast du Schlamm und Schnee vergessen,entspricht wohl nicht deiner coolen Liste.
Nenn mir einen Paramecianutzer der sich selbst verflüssigen kann ? Jeder Paramecianutzer hat eine feste Form,aber Trebol bewegt sich als flüssige Substanz von A nach B und klascht Substanzartig auf dem Boden...
Wenn du mir das erklärst wie Trebol das alles macht ohne eine Logia zu haben,dann glaube ich dir!
Meines erachtens können,das nur Logias.




Ich sag nur Magellan oder MR 3 die konnten sich auch mit ihrer Flüssigkeit ummanteln... Und man sieht in dem einen Panel nicht dass sich Trebol verflüssigt hat. Man sieht nur dass er mit Flüssigkeit von der Decke klatscht, ob er aber aus der Flüssigkeit besteht oder ob er sich damit ummantelt hat kann man aus dem einen Panel nicht erschließen. Smile Und ja ich habe die Yuki Yuki no Mi vergessen . ist mir nach dem abschicken erst eingefallen. Ich fand Monet toll und liebe die Schneefrucht Wink Und Caribou hat die Sumpffrucht gegessen und nicht die Schlammfrucht (Numa Numa no Mi) Numa heißt auf deutsch Sumpf. Ich wollte nur darauf hinweisen dass bisher jeder Logia eine Sache entspricht die in der Natur vorkommt ^^ Kleber kommt in der Natur nicht vor und passt meiner Meinung nach nicht in die Logiakategorie.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower   So 16 Feb - 0:23

   
@TomiTyp
Alle Achtung eine gute Theorie. Ich glaube sie könnte wirklich stimmen und ist nicht absurd.
Das würde erklären wie Trebol durch die Halle in einer flüssigen Form landeten und sie trotzdem verletzte.
Und dann hätten wir 3Kommandanten mit 3 Paramecia Früchten anstatt 2Paramecia und 1Logia.


Einen kleinen Mann bevorzuge ich lieber als ein Zwerg. Ein Zwerg ist einfach viel zu klein.
Wenn deine Theorie wirklich stimmt könnten es Robin und Lysop schaffen Trebol zu besiegen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 737: The Executive Tower

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden