Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3960
Kopfgeld Kopfgeld : 1057323
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 10:46

   
Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne!

Ruffy erinnert sich an das erste Treffen und den Kampf mit Bellamy.
Bellamy erwähnt, dass er auf Sypia war, Ruffy ist geschockt.
- - -
Caesar, Robin, Lysop und Law sitzen an einem Tisch und trinken Tee, sie unterhalten sich mit einem Mann über eine Brücke die nach Green Bit führt.
Die CP0 läuft an den vier vorbei.
- - -
Zorro jagt noch immer seinem gestohlenen Schwert hinter her
Er hat es erwischt und entdeckt etwas...
- - -
Kinemon sucht nach  Kanjuro, plötzliche tauchen Räuber vor ihm auf und verlangen, dass er seinen Hut abnimmt.
Die maskierten wissen wo Kanjuro ist.
---
Das Coloseum
Bartolomeo unterhält sich mit einem Mann.
- - -
Sanji läuft mit Violet eine Straße entlang, sie werden verfolgt.
Ein Scharfschütze zielt auf sie, er bemerkt es und schaltet ihn aus.
- - -
Momonosuke läst sich von allen bedienen. Plötzlich kommen Geräusche hinter einer geschlossenen Türe.
Chopper und Brook sehen nach. Hinter der geschlossenen Türe sieht alles wie ein rießen Gemälde aus.
- - -
Bartolomeo betritt den Ring

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"



Zuletzt von MrDevilfruit am So 2 März - 11:15 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 10:56

   
Also meine Meinung zum Dressrosa Arc im Anime ist immer noch die Gleiche.

Gute Animation, gute Musik, aber das Konzept wie die, die Folgen umsetzen finde ich nicht so gut.

Diesmal wurde am Anfang der Folge, der Anfang vom Kapitel 706 eingesetzt und in der Rest der Folge der Rest von Kapitel 705.

Filler gab es ja auch kaum. Ich glaube nur diese Begegnung zwischen Bartolomeo und Maynard wo sie redeten, war Filler aber das hat gepasst.

Ich hoffe die Animatoren von One Piece, versuchen zu "experimentieren" und werden bald wieder normal umzusetzen wie bei Punk Hazard.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 11:32

   
Ich fand die folge gut auch gut umgesetzt.

Und ich finde es nicht nötig eine Folge ein Kapitel man kann ein Stück aus einem Kapitel rauslassen und dafür in der nächsten Folge reinnehmen ich denke wenn man den Manga nicht kennt dann ist das vielleicht sogar besser so. Und solange alles was im Manga vorkommt auch im anime vorkommt stört mich das nicht.

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 916465
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 11:42

   
Also Fand die Folge auch gut. Gute umsetzung Musik hat Gepasst. Wenig Filler und Ging gut Vorran.

ABER etwas Stört mich am Anime im Dressrosa Arc. Jetz muss ich wiedermal den Vergleich mit dem Manga Nehmen aber es das wird ja erlaubt sein.

Nämlich Stört Mich das einiges was im Manga Diskussionen hervorgerufen hat vorab genommen wird.
Ich fand es immer wieder Toll in diesem Arc im Manga Das Entweder Leute nicht ganz gezeigt werden und oder ein kapitel dann Theorien offen lässt.Das ist für mich eine der Besten eigenschaften an One Piece das man Selber Mitdenken kann.

Ganz Spezifisch meine ich z.b. die Szene auf der Sunny , ich kann mich im Manga nicht daran errinern das die Sunny Schutz Truppe geschaut hat was da los war und die Tür geöffnet hat.
Und das finde ich für die einigen Leute die nur den Anime schauen schade , (davon kenne ich im Privaten umfeld Zwei leute) Denn dann ist das einfach so , einiges wurde ja auch nur angedeutet ich sage jetz bewusst nicht was aber die Sache mit der Sunny fand ich echt nicht gut das es vorweg genommen wurde..

Murek
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 887819
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 11:50

   
Also ich fand die Folge gut das einzige was mich gestört immer wenn die Szene gewechselt hat war der Fett Kasten wo drin stand Szene 1 , Szene 2. Ich glaube das hätte man weglassen können (oder dezent ist Eck schreiben können) den man hat selber gemerkt das auf einmal andere Personen da waren bzw. das man an einem anderen Ort war.

Was mir momentan auch am Anime gut gefällt das es so flüssig ist im Manga hat man mal ein Kapitel da, ein anderen dort dann einmal wieder im Coloseum.

nightsun
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 266
Kopfgeld Kopfgeld : 817197
Dabei seit Dabei seit : 04.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 13:12

   
Ich sehe das ähnlich wie Duke of DooM. Es ist schade, dass so schnell so viel verraten wird. Bei Fujitora wars so, Burgess hat man vorher schon gesehen und das mit der Sunny war auch wirklich etwas unglücklich. Es geht halt echt ne Ecke Spannung verloren. Trotzdem gefällt mir das Arc im Anime weiterhin ganz gut. Die heutige Folge war schon alleine deswegen gut, weil sie kaum Zeit verschwendet hat. Ich bin einfach kein großer Freund von Szenen, die sich ewig in die länge ziehen. Gut gefüllt, viel Inhalt, wenig Filler und gute Animationen. So wünsch ich mir nen Anime. Freu mich schon auf die nächste Folge.

PS: Ich finde Barto´s Stimme sehr passend und freu mich schon, ihn richtig in Aktion zu sehen. Er ist und bleibt einfach eine geniale Figur!

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 986205
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 13:14

   
Die Folge war heute wieder mal sehenswert hat mir gut gefallen.
Bellamy kam stark rüber und die kurze Unterhaltung mit Ruffy hat mir auch gut gefallen aber was mich am meisten beeindruckt hat ist die Szene mit Bartolomeo als er kurzen Prozess mit Maynard machte scheint so das der Marine Offizier ihm gar nicht gewachsen sei.

So wie es aussieht genießt die die stärkste Weltregierungs Einheit CP0 einen guten Ruf wie in der Folge erwähnt sind sie um längen stärker als die CP9, ich frag mich so was ihre Techniken sind allgemein was sie drauf haben, das interessiert mich echt brennend.

NicoRobinchen
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 190
Kopfgeld Kopfgeld : 640187
Dabei seit Dabei seit : 01.09.13
Ort Ort : Altenstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 14:17

   
Wieder eine gute Folge.

Der Zeichenstile ist einfach nur top und bis jetzt wurde alles gut vom Manga übernommen. Meine größte sorge ist später nur, da sie 1-3 Mangakapitel immer für eine Folge hernehmen, dass die Epic Szenen ebenfalls aufgeteilt werden.
Also die japanische Stimme von Bellamy mag ich irgentwie nicht, da finde ich die deutsche besser.
Und irgentwie fand ich Sanji vor dem TS was Frauen angeht besser, jetzt dreht er immer gleich durch wenn ihn eine Frau was nettes sagt, vorallem das Nasenbluten nervt besonders.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663924
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 14:58

   
Super Folge, hat mir deutlich besser als er Manga. Bartos Part hat mir sehr gefallen, er ist einfach eine coole Sau. Sanji und Violet passen einfach optimal zusammen, ich hoffe das Oda hier langfristig geplant hat ;-)

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886427
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 15:15

   
Tolle Folge!
Was schade/schlecht war, wie meine Vorredner schon schrieben, das man bei der Sunny schon so einiges gezeigt hat, was im Manga BEWUSST weggelassen wurde (zB den Effekt der TK) oder das Gesicht von Barto wurde mMn auch erst später gezeigt...
Einfach göttlich war der Dialog von Chopper und Brook: (chopper) "...wenn wir ihn alleine lassen schaut er immer so traurig und deprimiert" (brook):"Vielleicht denkt er an versaute Sachen..." Very Happy
Naja, davon mal abgesehen fand ich die capman vs Barto-Szene richtig gut. Der Rest war auch in Ordnung.
Fazit: Gute Folge 8/10 P

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 827303
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 16:53

   
Die folge war richtig gut.
Mir hat vorallem die szene mit lawgruppe und cp0 gefallen,was ich mich frage ob die cp0 auch ein geheimen stütz punkt hat oder direckt auf Mary joe liegt.
Die szene mit barto und capman fand ich auch gut,wie barto den typen locker fertig macht.
Aber ich frag mich wie capman vizeadmiral geworden ist,der würde sogar gegen Chopper/Vivi(xD) verlieren,aufjedenfall bisher der schwächste vizeadmiral den ich gesehen habe,ob er haki auch einsetzten kann?Naja ich glaube nicht.
Ansonsten freu ich mich auf die nächste woche,endlich beginnt das tunier.

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886427
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 17:05

   
@playa4321 schrieb:
Die folge war richtig gut.
Mir hat vorallem die szene mit lawgruppe und cp0 gefallen,was ich mich frage ob die cp0 auch ein geheimen stütz punkt hat oder direckt auf Mary joe liegt.
Die szene mit barto und capman fand ich auch gut,wie barto den typen locker fertig macht.
Aber ich frag mich wie capman vizeadmiral geworden ist,der würde sogar gegen Chopper/Vivi(xD) verlieren,aufjedenfall bisher der schwächste vizeadmiral den ich gesehen habe,ob er haki auch einsetzten kann?Naja ich glaube nicht.
Ansonsten freu ich mich auf die nächste woche,endlich beginnt das tunier.
Doch er MUSS Haki haben, sonst hätte er kein VA werden könne. Alle Marinesoldaten ab Vizeadmiralsrang müssen haki beherrschen. wie stark ist egal, Hauptsache haki.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 696862
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   So 2 März - 17:07

   

@Duke of DooM schrieb:
Also Fand die Folge auch gut. Gute umsetzung Musik hat Gepasst. Wenig Filler und Ging gut Vorran.

ABER etwas Stört mich am Anime im Dressrosa Arc. Jetz muss ich wiedermal den Vergleich mit dem Manga Nehmen aber es das wird ja erlaubt sein.

Nämlich Stört Mich das einiges was im Manga Diskussionen hervorgerufen hat vorab genommen wird.
Ich fand es immer wieder Toll in diesem Arc im Manga Das Entweder Leute nicht ganz gezeigt werden und oder ein kapitel dann Theorien offen lässt.Das ist für mich eine der Besten eigenschaften an One Piece das man Selber Mitdenken kann.

Ganz Spezifisch meine ich z.b. die Szene auf der Sunny , ich kann mich im Manga nicht daran errinern das die Sunny Schutz Truppe geschaut hat was da los war und die Tür geöffnet hat.
Und das finde ich für die einigen Leute die nur den Anime schauen schade , (davon kenne ich im Privaten umfeld Zwei leute) Denn dann ist das einfach so , einiges wurde ja auch nur angedeutet ich sage jetz bewusst nicht was aber die Sache mit der Sunny fand ich echt nicht gut das es vorweg genommen wurde..

Naja, was soll man denen denn vorweg nehmen? Ob die jetzt wissen, dass es dadrin kunterbunt ist oder nicht, spielt doch eigentlich keine Rolle. Nach dem Wissensstand weiß man trotzdem nicht, wer dahinter steckt. Die Theorien würden nur direkt über eine Teufelsfrucht gehen. Außerdem, wer den Manga nicht liest, hat in meinen Augen auch kein Interesse an Spekulationen teilzunehmen. Würde ja auch keinen Sinn machen, 2 Monate später Theorien darüber aufzustellen und zu merken, dass alle das Thema schon durchhaben.
Das ist gewiss kein Kritikpunkt am Anime.

Genauso der Einwand von Lion D. Kurdi, die aktuellen Mangachapter lassen sich nicht gut in eine Animefolge umsetzen. Der Storyverlauf endet abrupt und geht woanders weiter, dadurch entstehen Verständnisprobleme und die ganze Story wirkt im Anime nicht flüssig. Ich habe es schonmal gesagt, die Animatoren machen im Dressrosa-Arc einen richtig guten Job.

The White Hunter
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 531105
Dabei seit Dabei seit : 27.02.14
Ort Ort : Impel Down

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Mo 3 März - 11:32

   
Also ich fand die Folge zwar gut, aber nicht wirklich besonders.
Manche Szenen waren recht interessant, z.b. die Umsetzung des Innenraumes von der Sunny. Hätte nicht gedacht, dass sich das bewegt^^

Auch Bartolomeo habe ich recht interessant gefunden. Seine grünen Haare finde ich sehr passend, dafür finde ich die Hose irgendwie zu unpassend, aber das ist nur meine Meinung.

und das Capman keine Chance gegen Barto hat, wundert mich nicht, auch wenn er Vizeadmiral ist.
Ich mein, beim jetzigen Wissenstand: Barto hat es geschafft, innerhalb eines Jahres ein derart hohes Kopfgeld zu bekommen und es in die Neue Welt zu schaffen.
Da sollte man schon einen VA besiegen können, find ich.
Aber vielleicht hätte man einen stärkeren Vizeadmiral einschleußen sollen.

Die vielen Szenenwechseln haben mir net so gefallen, auch nicht diese Kästchen mit "Szene 1" etc. (wurde aber schon erwähnt)

Alles in allem würde ich der Folge 7/10 geben

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886427
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Mo 3 März - 15:42

   
@The White Hunter schrieb:

Aber vielleicht hätte man einen stärkeren Vizeadmiral einschleußen sollen.
Das ist an sich richtig, doch überlege mal was dann passiert wäre: Wenn sie einen stärkeren genommen hätten (zB.: Dalmatian, Onigumo oder Momonga) hätten die mit Sicherheit gewonnen, doch je stärker, desto bekannter. Jeder hätte sofort mitbekommen wer der "starke unbekannte" ist.

The White Hunter
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 531105
Dabei seit Dabei seit : 27.02.14
Ort Ort : Impel Down

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Mo 3 März - 17:28

   
@ traffylaw
ja da hast du recht. andererseits schaffte es sogar unser Ruffy, sich zu verkleiden und unbemerkt zu bleiben.
Dalmatian, Momonga etc, hätten es sicher auch hingebracht, versteckt in den Kampf zu kommen.
Aber vielleicht ist ja Capman gar nicht so schwach wie es ausgesehen hat, sondern Bartolomeo einfach nur ein echt starker Gegner, gegen den Capman kein Rezept gefunden hat bzw. Bartolomeo unterschätzt hat.

Killer_21
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 380505
Dabei seit Dabei seit : 23.01.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Mo 3 März - 19:07

   
Die Diskussion mit Bartolomeo und Maynard finde ich ganz interessant.

Sicherlich ist Maynard als VA nicht schwach. Dass er gegen Barto verloren hat, hat ja nichts zu heißen. Wir wissen ja überhaupt nicht wie stark er ist. Nach dem Kopfgeld kann man nicht gehen. Denn auch im Manga hat ihn bisher noch niemand ernsthaft verletzt oder seine Barriere durchbrochen, zumindest wurde das nicht ersichtlich.
Wie dies funktioniert wissen wir auch nicht. Womöglich kann nur der seine Barrieren durchbrechen der ein stärkeres Haki hat als er was bei Maynard wohl nicht der Fall war, weshalb er chancenlos war.

Letztendlich war Maynard ja eigentlich nur dazu da um Barto an dieser Stelle zu pushen. Burgess wurde dadurch gepusht, dass er seine Gegner im Ring in Windeseile fertig gemacht hat. Barto eben so...
Abgesehen davon finde ich ihn im Anime ziemlich hässlich dargestellt. Hätte man anders lösen können, aber das ist wohl Geschmackssache.


The White Hunter
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 531105
Dabei seit Dabei seit : 27.02.14
Ort Ort : Impel Down

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Di 4 März - 1:05

   
@Killer_21 schrieb:
Sicherlich ist Maynard als VA nicht schwach. Dass er gegen Barto verloren hat, hat ja nichts zu heißen. Wir wissen ja überhaupt nicht wie stark er ist. Nach dem Kopfgeld kann man nicht gehen. Denn auch im Manga hat ihn bisher noch niemand ernsthaft verletzt oder seine Barriere durchbrochen, zumindest wurde das nicht ersichtlich.
Wie dies funktioniert wissen wir auch nicht. Womöglich kann nur der seine Barrieren durchbrechen der ein stärkeres Haki hat als er was bei Maynard wohl nicht der Fall war, weshalb er chancenlos war.

Also die Diskussion, ob man die Barrieren von Barto mit stärkeren Haki durchbrechen kann, sind ja nicht gerade neu, aber natürlich trotzdem interessant. Ich bin ja der Meinung, dass man sie durchbrechen kann. Das ist ja fast der Zweck eines stärkeren Hakis, die Teufelsfrucht zu umgehen.
Das Kopfgeld ist natürlich ein eigenes Thema. Wir wissen ja z.B. dass Zoro noch immer sein altes Kopfgeld hat, obwohl er nach dem TS noch viel stärkere Gegner erledigen könnte.
Aber bei Barto muss es doch schon etwas aussagen. Ich meine, in so kurzer Zeit so ein hohes Kofpgeld zu erlangen, ist ja nicht wirklich normal.

Mit diesem Pushen hast du total recht. Bei Burgess wurde es ja schon sehr stark gepusht, da muss man es ja fast auch mit einem vollkommen neuen Charakter wie Barto machen^^

Noch zu einem kurzen Thema:
Kann es denn wirklich sein, dass es so große Stärkeunterschiede zwischen den Vizeadmirälen geben kann?
Ich mein, Barto hätte ja auch Momonga so fertig machen können, wer weiß.

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 827303
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Di 4 März - 8:49

   
Ich denke das ein Momonga,smoker oder vergo barto besiegt hätten.
Maynard gehört zuden schwächsten vizeadmirälen,da hat sich sogar bellamy besser geschlagen obwohl er ihn gegensatz zu maynard nicht mal haki hat.

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 954432
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Di 4 März - 12:53

   
killer-21,bitte nichts vorwegnehmen mit Barto,was du erzählst kommt erst noch,versau den anderen doch nicht das Anime,wär schade.
Ansonsten war die Folge recht flüssig umgesetzt,was mir nicht so gefallen hat das Sanji wie ein teen auf Kindergarten stand runter kommt,auch wenns lustig ist.
Bellamy scheint ein besserer geworden zu sein,jedenfalls hat er nichts mehr gegen Ruffy,und das heisst ja schon mal was...

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886427
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Di 4 März - 16:14

   
@The White Hunter schrieb:
@Killer_21 schrieb:
Sicherlich ist Maynard als VA nicht schwach. Dass er gegen Barto verloren hat, hat ja nichts zu heißen. Wir wissen ja überhaupt nicht wie stark er ist. Nach dem Kopfgeld kann man nicht gehen. Denn auch im Manga hat ihn bisher noch niemand ernsthaft verletzt oder seine Barriere durchbrochen, zumindest wurde das nicht ersichtlich.
Wie dies funktioniert wissen wir auch nicht. Womöglich kann nur der seine Barrieren durchbrechen der ein stärkeres Haki hat als er was bei Maynard wohl nicht der Fall war, weshalb er chancenlos war.

Also die Diskussion, ob man die Barrieren von Barto mit stärkeren Haki durchbrechen kann, sind ja nicht gerade neu, aber natürlich trotzdem interessant. Ich bin ja der Meinung, dass man sie durchbrechen kann. Das ist ja fast der Zweck eines stärkeren Hakis, die Teufelsfrucht zu umgehen.
Das Kopfgeld ist natürlich ein eigenes Thema. Wir wissen ja z.B. dass Zoro noch immer sein altes Kopfgeld hat, obwohl er nach dem TS noch viel stärkere Gegner erledigen könnte.
Aber bei Barto muss es doch schon etwas aussagen. Ich meine, in so kurzer Zeit so ein hohes Kofpgeld zu erlangen, ist ja nicht wirklich normal.

Mit diesem Pushen hast du total recht. Bei Burgess wurde es ja schon sehr stark gepusht, da muss man es ja fast auch mit einem vollkommen neuen Charakter wie Barto machen^^

Noch zu einem kurzen Thema:
Kann es denn wirklich sein, dass es so große Stärkeunterschiede zwischen den Vizeadmirälen geben kann?
Ich mein, Barto hätte ja auch Momonga so fertig machen können, wer weiß.
1. Ja das kann sein (mit den VA) Weil Smoker kommt nicht so leicht (mMn) an Dalmatian oder Momonga ran. Die wiederrum hätten Vergo wohl nicht so viel entgegenzusetzten gehabt wo hingegen Vergo wohl (auch meine Meinung) keine oder kaum eine Chance gegen Garp gehabt hätte...hoffe du verstehst was ich meine.
2. Was das schnelle Kopfgeld von Barto angeht: das hat stärkemäßig wenig zu sagen. Wie wir wissen, hat Barto die Zivilbevölkerung angegriffen. dadurch hat er so schnell ein so hohes Kopfgeld bekommen. Wenn du dich an das Sabaodyarchipel erinnerst, bei Kid war es damals das gleiche oder bei Caribou...

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Di 4 März - 16:19

   
So hoch ist sein kg ja nun echt nicht er ist captain die haben immer das höchste kg und Ruffy hat in weniger als einem Jahr ein kg von 400 Mio Betty bekommen mich wundert halt das er seit einem Jahr in der neuen Welt ist und kein höheres KG hat.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Mi 5 März - 16:38

   
Mir hat das Kapitel sehr gut gefallen.
Hoffentlich hält der Anime dieses Niveu bei und enttäuscht sich und uns nicht.
Ich freue mich sehr auf dem Block Kampf, der hoffentlich gut umgesetzt wird.
Am meisten freue ich mich auf Bartolomeo und seinen Fähigkeiten.

Also ich bin mit der Animation sehr zufrieden und freue mich riesig auf nächste Woche.

Benz-Fahrer
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 54
Kopfgeld Kopfgeld : 434116
Dabei seit Dabei seit : 03.03.13
Ort Ort : Daimler AG

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)   Fr 7 März - 15:48

   
Schließe mich der Meinung von Devanthar an, die Animation war mehr als nur großartig und die paar Filler sind immer gut und der Anime muss seine 20 min ausfüllen und da gehören nun mal die Filler dazu.

Ich freue mich wirklich sehr auf die nächste Folge, wird ganz sicher ne super Folge.



 

Schnellantwort auf: 635: Das schicksalhafte Treffen! Bellamy, die Hyäne! (Neue Welt Saga)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden