Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 16:35

   
hey

Zitat :

Kroatien hatte echt Pech mit dem Schiri der einfach voll zu Brasilien gehalten hat... Elfmeter, das Tor galt nicht etc...
Aber sie können es troztdem noch Packen!

klar hatten sie Pech, aber der sieg der Brasilianer war sicher nicht gestohlen. sie haben schon extrem viel besser gespielt als Kroatien. Aber ist schon schade das der Schiedsrichter da ein wenig neben den schuhen war.


Ich liebe Holland *-* danke das ihr diesen doofen spanier mal gezeigt habt wo sie hingehören, nirgends! Wer Jahrelang keine wirkliche entwicklung zeigt sondern einfach immer auf dem (gerechtem) Ruhm ausruht verdient mal so richtig eins aufs dach zubekommen.

Zu Deutschland, jetzt nichts gegen deutsche, ich glaube nicht das sie diese WM etwas machen können. Dafür sind sie einfach nicht eingespielt genug und spielen einfach nichts richtiges zusammen. Klar kann immer noch sein das sie im ersten Spiel voll in den WM modus kommen und richtig abgehen, aber im ernst, das traue ich dieser Truppe nicht zu. Vorallem das erste spiel ist gegen Portugal, wenn sie das nicht richtig dominieren werden sie diese WM nichts machen.


Meine Fav sind sicher: brasilien, Holland. Leider ist Holland meistens in den Gruppenspielen sau stark aber dann in dfer K.O Phase verlieren sie ihren mut o.O

Teams welche man sicher nicht abschreiben darf ist sicher Belgien, welche diese WM sicher noch auf sich aufmerksam machen werden, was die alles für super spieler haben *_*
Dazu logisch noch schweiz, muss ja für mein land sein. Viertelfinale schweiz vs Deutschland 3:0 für die schweiz *.* Mal schauen wie das spiel morgen abend wird, in normal verfassung sollte die schweiz sicher etwa 2:0 gewinnen.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 16:42

   
Deutschland hat doch nur Klose als offensiven Stürmer und Marco Reus (der Joger ) ist ja blöderweise verletzt und kann in der WM nicht mehr eingesetzt werden.
Also wenn sich Klose während der WM eine Verletzung zuziehen sollte, dann haben die deutschen kein offiziellen Stürmer mehr und sind gearscht oder ?

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 987105
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 17:01

   

@Noctis schrieb:
Ich bin in der WM für Kroatien und Deutschland <3

Kroatien hatte echt Pech mit dem Schiri der einfach voll zu Brasilien gehalten hat... Elfmeter, das Tor galt nicht etc...
Aber sie können es troztdem noch Packen!

Deutschland wird z.Zt. von jeden schlecht geredet deswegen bin ich mir sicher das sie sich den Titel holen werden!!! Wobei ich die Holländer auch als WM Sieger sehe... aber steht alles offen Wink

Diese Weltmeisterschaft ist einfach nur der größte Betrug den ich je gesehen hab.
Totale Korruption, scheiß FIFA die können mich mal und die Brasilianer haben kein Stück besser als Kroatien gespielt. Brasilinen bekommt einen nicht gegebenen Elfmeter durch einen gekauften Schiedsrichter hinzu kommt das Neymar Rot sehen müsste als brutal Modric umgehauen hat. Aber auch das nicht gegebene Tor für Kroatien hätte sicher geben MÜSSEN das war nie im Leben Abseits es war ein absolut reguläres Tor. Brasilien ist ein Witz können nur mit der Hilfe der FIFA gewinnen. Fifa steht für Respekt, da kann ich nur mein Kopf schütteln. Es sollte so heißen: Fifa steht für Korruption, Geld, Diebstahl, Betrug usw. Nicht nur das Kroatien Spiel hat mich auf die Palme gebracht auch das Mexiko Spiel, Mein Gott 2 Tore die sowas von gerecht gegeben sein sollten sind den Mexikanern verweigert worden, Fifa was ist los wie viel wurde für dieses Spiel gezahlt?

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887327
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 17:27

   
Hakii schrieb:
@Noctis schrieb:
Ich bin in der WM für Kroatien und Deutschland <3

Kroatien hatte echt Pech mit dem Schiri der einfach voll zu Brasilien gehalten hat... Elfmeter, das Tor galt nicht etc...
Aber sie können es troztdem noch Packen!

Deutschland wird z.Zt. von jeden schlecht geredet deswegen bin ich mir sicher das sie sich den Titel holen werden!!! Wobei ich die Holländer auch als WM Sieger sehe... aber steht alles offen Wink

Diese Weltmeisterschaft ist einfach nur der größte Betrug den ich je gesehen hab.
Totale Korruption, scheiß FIFA die können mich mal und die Brasilianer haben kein Stück besser als Kroatien gespielt. Brasilinen bekommt einen nicht gegebenen Elfmeter durch einen gekauften Schiedsrichter hinzu kommt das Neymar Rot sehen müsste als brutal Modric umgehauen hat. Aber auch das nicht gegebene Tor für Kroatien hätte sicher geben MÜSSEN das war nie im Leben Abseits es war ein absolut reguläres Tor. Brasilien ist ein Witz können nur mit der Hilfe der FIFA gewinnen. Fifa steht für Respekt, da kann ich nur mein Kopf schütteln. Es sollte so heißen: Fifa steht für Korruption, Geld, Diebstahl, Betrug usw. Nicht nur das Kroatien Spiel hat mich auf die Palme gebracht auch das Mexiko Spiel, Mein Gott 2 Tore die sowas von gerecht gegeben sein sollten sind den Mexikanern verweigert worden, Fifa was ist los wie viel wurde für dieses Spiel gezahlt?
Das ist leider war. Ich habe aber sowieso meine Meinung dazu und brauche mich glaube auch nicht mehr zu äußern was solche Fälle angeht. Zum Mexico-spiel kann ich nicht so viel sagen, da ich es nicht gesehen habe, habe aber in den Nachrichten gehört, was passiert ist.
Das erste mal das mir sowas aufgefallen ist, war nicht bei der WM. Es war das Spiel Deutschland-Italien (1-1) welches durch einen mehr als parteiischen Schiri geleitet wurde! Ich dachte erst, ich seh nicht richtig, als der Schiri das Tor von De in der 90. Minute einfach mal "übersehen" hat. Egal. das ist vorbei.
Wenn soetwas bei "unwichtigen" Freundschaftsspielen passiert, mag das ja vielleicht noch gehen, aber bei einer WM hat das ja mal sowas von Garnichts zu suchen!!
FiFa schäme dich!!
Bis jetzt gab es tatsächlich kein einziges Spiel, welches nicht ohne (ob beabsichtigte oder unbeabsichtigte ist egal) Fehlentscheidungen des schiedsrichters verlaufen ist! Eine Tatsache, welche mehr als traurig ist und zum nachdenken anrührt. Ist das die WM auf die sich die Welt mehr oder weniger gefreut hat? Auf die ich mich gefreut habe? Nein. ganz klar Nein!
Ende der Durchsage!

Oder auch nicht. eine Sache ist mir gerade noch eingefallen (ist zwar unwichtig, aber kann am Rand mal erwähnt werden):
Mit dem Eigentor vorgestern, hat Brasilien gleich 2 Rekorde gebrochen: 1. Es ist das erste mal, das in einem WM eröffnungsspiel das 1. Tor ein Eigentor ist,
2. Es ist ebenfalls das erste mal, das Brasilien in einer WM ein Eigentor erziehlt

MFG

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1028123
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 19:19

   
@Solariumigel schrieb:
hey

Zitat :

Kroatien hatte echt Pech mit dem Schiri der einfach voll zu Brasilien gehalten hat... Elfmeter, das Tor galt nicht etc...
Aber sie können es troztdem noch Packen!

klar hatten sie Pech, aber der sieg der Brasilianer war sicher nicht gestohlen. sie haben schon extrem viel besser gespielt als Kroatien. Aber ist schon schade das der Schiedsrichter da ein wenig neben den schuhen war.


Ich liebe Holland *-* danke das ihr diesen doofen spanier mal gezeigt habt wo sie hingehören, nirgends! Wer Jahrelang keine wirkliche entwicklung zeigt sondern einfach immer auf dem (gerechtem) Ruhm ausruht verdient mal so richtig eins aufs dach zubekommen.

Zu Deutschland, jetzt nichts gegen deutsche, ich glaube nicht das sie diese WM etwas machen können. Dafür sind sie einfach nicht eingespielt genug und spielen einfach nichts richtiges zusammen. Klar kann immer noch sein das sie im ersten Spiel voll in den WM modus kommen und richtig abgehen, aber im ernst, das traue ich dieser Truppe nicht zu. Vorallem das erste spiel ist gegen Portugal, wenn sie das nicht richtig dominieren werden sie diese WM nichts machen.


Meine Fav sind sicher: brasilien, Holland. Leider ist Holland meistens in den Gruppenspielen sau stark aber dann in dfer K.O Phase verlieren sie ihren mut o.O

Teams welche man sicher nicht abschreiben darf ist sicher Belgien, welche diese WM sicher noch auf sich aufmerksam machen werden, was die alles für super spieler haben *_*
Dazu logisch noch schweiz, muss ja für mein land sein. Viertelfinale schweiz vs Deutschland 3:0 für die schweiz *.* Mal schauen wie das spiel morgen abend wird, in normal verfassung sollte die schweiz sicher etwa 2:0 gewinnen.

Lg Igel

Ich sehe es genau sie wie "Hakii"... es geht in Fußball nur um Geld, Korruption etc. Kroatien hat sehr viel besser als Brasilien gespielt das hat sogar mein Brasilianischer Kumpel zu gegeben, aber den gekauften Schiri ist das ja egal. Er zählt sein Geld... Als ich den nicht geltenden Elfmeter, Tor und den Foul Tor von Brasilien sah, war das alles beweiß genug.
Mexiko Spiel hab ich leider nicht gesehen, aber das die Spanier mal eins auf´s Dach gekriegt haben war mal Zeit. Wink

Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996185
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 14 Jun - 22:57

   
Zum einen muss ich sagen, dass Korruptionsvorwürfe sicherlich nicht unbegründet sind, aber man muss auch das Ganze mal aus Sicht der Schiedsrichter sehen. Die haben ein ganz anderes Sichtfeld auf dem Platz und man sieht eben nicht immer alles, wie wir Zuseher am Bildschirm. Weshalb es mich eigentlich wundert, wo wir doch mit unseren Handys bereits so viel machen können, dass man diesbezüglich gerade bei solchen Großveranstaltungen nicht schon längst den Schiedsrichtern etwas zur Verfügung stellt, wo er sich diese Szene noch mal aus anderen Blickwinkeln ansehen kann bzw. dem Schiedsrichter bei einer Fehlentscheidung kein Veto geschickt wird. Da kann mir die Fifa nicht sagen, dass dies in der heutigen Modernen Zeit nicht möglich ist, soweit ich weiß ist so etwas ähnliches im Eishockey bereits gang und gebe. Auch, dass dies den Spielfluss trüben würde, kann keine Ausrede sein, denn eine Unterbrechung haben wir auch so schon und Aufnahmen werden ohnehin gemacht, das wäre in Windeseile abgeklärt.

Wenn man mal mit den Korruptionsvorwürfen aufräumen will, dann sollte man mal wirklich das System überdenken, denn so wird es auch weiterhin im Fußball zu solchen Fehlentscheidungen kommen und das obwohl es so einfach zu vermeiden wäre.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 15 Jun - 9:38

   
@Crazy:D:Mendon

Ich denke mit der Tor Kamera, hat die FIFA schon den ersten Schritt gemacht. In dieser Aufgabe haben die Schiedsrichter ein Hilfsmittel zu Verfügung bekommen. Die sehr hilfreich ist und schon lange gefordert wurde,
Ich denke man sollte die Schiedsrichter, auch mal im Schutz nehmen. Sie sind Menschen und Menschen machen halt Fehler.
Ich denke irgendwann gibt es, zumindest in der WM die ja so wichtig ist. Nicht mehr der typische Schiedsrichter, alles wird über die Technik geklärt. Ab dann braucht man theoretisch nur einen Typen, der ein Sinn für Technik dort hinzustellen.


Ich denke auch das die Technik soweit ist, das man solche Fehlentscheidung nicht mehr auftreten müssen.
Sprich z.b das der Moderator, der in vielen Dingen auch ne gute Sicht hat. Zusammen mit dem Schiedsrichter arbeitet.
Die große Frage ist dann halt, wollen die großen Tiere so einen Wendung! Den der Fussball lebt von den Diskussionen,
Also es ist wirklich noch Luft nach oben. Und das mit dem Handy ist aufjedenfall machbar, und erst dann darf man zurecht mit beweisen. Ein Schiedsrichter Richten sprich kritisieren.

Ohje Spanien wurde ja richtig rassiert XD, haha es gibt immer ein erstes mal. Die Gruppe wird jetzt richtig spannend, Holland hat jetzt vorkuzem den Favoriten geschlagen. Jetzt ist Spanien gezwungen alle restlichen Spiele zu gewinnen. Was sie meine Meinung nach auch schaffen, die hatten gegen Holland einfach kein guten Tag. Und gegen Holland darf man Verlieren, aber nicht so XD. Eins muss man den holländischen Spieler lassen, in der Gruppen Phase sind die immer stark.
Gruppen erster
Holland
2. Spanien

Kick Ass

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887327
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 15 Jun - 11:53

   

Für alle, die es noch nicht wissen sollten, hier die neuesten WM-Spielergebnisse:
Der 2. Geheimfavorit (Uruguay) blamiert sich! Costa Rica schaffte gestern die Sensation und bezwang die "Urus" mit einem eindeutigen 3-1!
Desweiteren gab es ein eindeutiges 3-0 bei dem Spiel Kolumbien (3) gegen Griechenland (0).
Japan wurde von der Elfenbeinküste knapp mit 2-1 geschlagen (da wird sich Oda ärgern).
Und last but not least: setzte sich Favorit Italien gegen die "three lions" knapp, mit 2-1 durch. Auf dieses Spiel möchte ich aber gerne etwas ausführlicher eingehen, aber zunächst noch ein Zitat von web.de.
web.de schrieb:
WM 2014 Brasilien: Italien schlägt England

"Italien toppt England in einem Thriller": In einem packenden Fußball-Krimi besiegen taktisch gut eingestellte Italiener eine kämpferisch auftretende Mannschaft aus England.
Obwohl die Engländer mehr Chancen hatten, setzte sich Italien zunächst mit einem 1-0 durch. Dabei sollte es nicht bleiben. Kaum, das des Leders rund im englischen Kasten war, antwortete Daniel Sturridge für England und erziehlte somit das 1-1. Der Ausgleich war geglückt. So ging es in einem einzigen Schlagabtausch zwischen den beiden Mannschaften hin und her. Bis die 1. HZ zu ende war.
erst in der 2. HZ konnten die Engländer mit viel Glück und noch mehr Balotelli das Spiel für sich entscheiden. Balotelli köpfte das Lederne ding in der 50. Spielminute in den Kasten und machte Italien Glücklich! (Im übrigen ist Balotelli frisch verlobt und heiratet nach der WM ein spanisches Modell!) Somit muss England nun im nächsten Spiel gegen Uruguay gewinnen, wenn sie nicht vorzeitig gehen wollen.

Ich hoffe es hat euch wenigstens etwas interessiert Smile

MFG

alucard
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 719712
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 15 Jun - 11:59

   
Mit dem Brasillien Spiel seht ihr das glaube ich ein bischen zu krass. Klar ist die Fifa ein korupter haufen, aber Fehlentscheidungen bedeuten nicht gleich, dass der Schirie gekauft wurde. Kroatien hat gut gespielt und sie waren auf jeden fall auf Augenhöhe, aber zu sagen das sie VIEL besser als die Brasillianer gespielt haben ist auch falsch. Das Spiel lässt sich schnell zusammenfassen: Die Brasillianer haben 4 Tore geschossen. Eins war Pech, eins war Glück, eins war Falsch und eins war richtig.


Gomu-gomu-no-Rifle!
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 131
Kopfgeld Kopfgeld : 468414
Dabei seit Dabei seit : 03.10.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 15 Jun - 15:29

   
Jo ich sag auch nochmal was. Erstmal guck ich fast alle Spiele, hab mir heute Nacht mit meinen Kumpels um 3 auch noch Japan gegen Elfenbeinküste gegönnt. Das einzige Spiel was ich bisher verpasst habe war Urgugay gegen Costa Rica.

Und da muss ich gleich mal was zu den "Korrupten Schiedsrichtern" sagen.

Ich finde, wenn man die FIFA kritisieren will, sollte man eher mal bei den Vorsitzenden der Fifa anfangen, anstatt hier auf den Schiedsrichtern rumzuhacken. Denn die Vorsitzenden sind die wirklich korrupten Scheißhaufen.

Mir ist außer bei dem Spiel von Mexico und Kamerun nicht ein parteiischer Schiedsrichter aufgefallen. Und selbst da kann ich mir nicht vorstellen, dass er bestochen wurde oder sowas, viel eher glaube ich, dass er einfach verpeilt war.

Bei dem Spiel zwischen Brasilien und Kroatien war das natürlich eine Fehlentscheidung, die aber nicht auf Korruption sondern auf ne eingeschränkte Sicht zurückzuführen ist. Wenn er wirklich so Pro Brasilien war, warum hat Brasilien dann gefühlte 10 Gelbe Karten bekommen und Kroatien nur eine?

Lasst dochmal die Schiedsrichter in Ruhe. Das sind auch nur Menschen, die Fehler machen, über die man sich natürlich aufregen darf. Aber dann nach jedem Missgeschick gleich Korruption zu rufen ist lächerlich.

Wie gesagt, wenn ihr euch über die FIFA aufregen wollt, dann nicht über die Schiedsrichter, sondern über die Vorsitzenden, denn die sind die eigentlichen Bösen.

PS: Ach ja mein Favorit: Hab ich noch nicht.

Mein Tipp: Belgien

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 610033
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Mi 18 Jun - 23:04

   
So die ersten beiden Achtel Finalisten sind bekannt. Glückwunsch an Chile und Holland!!!
Haha und Spanien kann die Koffer packen. (echt nicht WM würdig) und das als noch amtierender Weltmeister. Bin einfach nur Happy.

Australien hat sich gut geschlagen,.. wirklich den traue ich den dritten Platz vor Spanien zu (damit wäre dann die Demütigung für Spanien Perfekt.)

Tippe auf ein 2:1 für Australien. (:

Whitebeard01
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1273
Kopfgeld Kopfgeld : 1347938
Dabei seit Dabei seit : 23.10.12
Ort Ort : Die neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 21 Jun - 23:30

   
Wie ich es schon gepostet habe und nun ist es passiert Klose hat Ronaldos WM Torrekord gebrochen und hat nun ingesamt 15 Tore bei den Weltmeisterschaften erzielt. Ein wirklich tolles Spiel gegen Ghana und Thomas hat nach seine Zusammenprall mit Boye in der 90 Minute sehr stark geblutet. Thomas bekam unabsichtlicht den Elbogen des Abwehr Spieler aus Ghana voll ins Gesicht. Beide sind dann behandelt worden. Wenn Klose nicht den Ausgleich geköpft hätte dann wäre es eine Niederlage für Deutschland geworden so nur ein Unentschieden. Deutschland muss gegen die USA gewinnen oder unentschieden spielen dann sind sie weiter. Trotz des Unentschiedens ist Deutschland immernoch auf Platz 1 in Gruppe G.

xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 378
Kopfgeld Kopfgeld : 292349
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : Republica/Insel des Lufttempels

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 22 Jun - 12:39

   
Die Weltmeisterschaft ist momentan wirklich atemberaubend. Spanien und England, zwei Größen des internationalen Fußballs sind ausgeschieden, während sich Underdogs wie Costa Rica und Chile das Achtelfinale sichern. Deutschland und Holland die jetzt als die größten Anwärter auf den Titel gelten überzeugen im zweiten Spiel nicht wirklich und die übrigen Favoriten wie Italien, Argentinien und Brasilien sehen noch schwächer aus. Diese kleine Schwächephase der großen Favoriten lässt plötzlich Frankreich, die keiner vorher auf dem Schirm hatte, zum Favoritenkreis dazu gehören. Vor allem von Brasilien und Argentinien hatten viele mehr erwartet. Nur dank Messi hat Argentinien die ersten zwei Spiele gewonnen. Jetzt hängt alles davon ab wie USA sich gegen Portugal und Deutschland sich dann gegen USA schlägt. Ich denke, dass der Achtelfinaleinzug klappen sollte und das es dann gegen Belgien oder Russland geht.

Bisher klasse WM auf deren weitere Spiele ich mich wie ein Schnitzel freue.
Meine momentanen Favoriten: Deutschland, Holland, Frankreich
Meine Geheimfavoriten: Chile, Kroatien (Die gegen Brasilien und Kamerun mehr als nur überzeugt haben)

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451274
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 22 Jun - 18:36

   
Tjaaa ich kenne mich zwar nicht großartig mit Fußball aus, aber das Ausscheiden von England und insbesondere Spanien finde ich klasse Very Happy Toll fand ich auch wie einseitig Portugal von uns kaltgemacht wurde, trotz all dem Gezittere wegen Ronaldo...

Das Spiel gestern fand ich dann aber recht enttäuschend, es war doch eine arg zahme Spielweise der deutschen Mannschaft...hoffentlich schlagen sie sich gegen die USA besser.

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955332
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Mi 25 Jun - 12:24

   
Völlig verrückte WM,ich hab nix richtig getippt.Die Lateinamerikanner sind wohl wegen dem klima gut drauf,das hätte bestimmt keiner gedacht.
Italien ist nun auch gegen die Urus raus geflogen...gönne ich ihnen....
Jetzt muss sich Deutschland mächtig anstrengen um wennigstens ein Unentschieden zu bekommen,bin mal gespannt ob sich Löw mit seiner Taktik wieder voll daneben liegt.
Was soll der Verteidiger Lam im Mittelfeld???er gehört hinten rein und Basti endlich von Anfang an ins Mittelfeld!!Hoffentlich geht alles gut...wenn nicht solte Löw seinen Hut nehmen...

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Mi 25 Jun - 20:37

   
Bis jetzt war die wm ziemlich unterhaltsam und dramatisch, das Spanien schon draussen ist kam ziemlich überraschend.
Hatte irgendwie das gefühl, das die Spanier keinen Hunger mehr hatten. Haben schon lustlos gespielt, und viele waren auch nicht im Form. Besonders von
ika casillas bin enttäuscht, seine Leistung gegen Holland war frag würdig.

Ghana vs Deutschland. War ein schönes Spiel besonders die zweite Hälfte, wo die Afrikaner aufgrund ihrer laufbereitschaft. Sehr gut dagegen halten konnten, neuer hatte am diesem Tag genug zu tun. Nachdem 2-1 für Ghana sah man wie wichtig nun die Jokers sind, Klose der alte Hase hatte innerhalb von 2 min sein Tor gemacht. Seine Qualitäten sind echt beeindruckend für mich das beste spiel zurzeit aufgrund der Dramatik.

Die Spiele gestern Italien vs Uruguay und die Elfenbein Küste vs griechen, fand ich solala bis gut.
Meine Meinung nach haben die Italiener unverdient verloren, Uruguay war jetzt nicht schlecht. Aber die fragwürdige rote Karte hat das Spiel quasi entschieden,
Dazu kommt ja noch das jemand anders die rote Karte, mehr als verdient hätte.

Das zweite Spiel Elfenbein Küste vs Griechenland, fand ich gut und zum Schluss schön dramatisch. Die Griechen sind verdient weiter, hatten zwar zum Schluss etwas glück. Aber die Griechen waren Meinung nach etwas besser, waren torgefährlicher und haben dumme Fehler knallharte bestraft.
Die Elefanten waren im Abschluss ziemlich schwach, haben gut gespielt aber ich Strafraum war das mir so. Da fällte mir einfach die Tor Gefahr wie die Griechen hatten.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Do 26 Jun - 9:00

   
Ok jetzt ist bald die Gruppen Phase um und für mich steht langsam schon fest wer weiter kommt und wie.

Überraschung war sicher Spanien, aber ehrlich gesagt habe ich nicht damit gerechnet das sie weiter kommen..Klar spanien ist immer noch spanien, aber sie haben den wechsel von Alt auf Jung verpasst. Sie haben praktisch nur spieler in den Reihen welche schon alles gewonnen haben, die haben einfach nicht mehr den gleichen Hunger wie ein 17 jähriger oder 20 jähriger dessen grösste leistung bis jetzt die WM ist. Dazu kommt sicher das die Spanier diese Season am meisten spiele gespielt haben, da viele bei Barca/REal oder Atletico sind. Aber ich denke so ein oder 2 Junge hätten in der Startformation sehr viel ausrichten können.

Ich muss sagen ich war nie ein Fan von Neymar, ich fand immer der wird total überschätzt. Was er auch bei Barca wird(meiner meinung)...aber was der Typ bei der WM abliefert ist einfach nur weltklasse...nicht nur das er einfach unheimlich super spielt, auch der ganze Druck der auf ihm lastet...ein ganzes fussball land erwartet von Neymar das er die WM für sie gewinnt. und der spielt dann so locker vom hocker los *-* respect, könnten die meisten nicht..

Mexiko hat mich auch ein wenig überrascht, hätte da gedacht das Kroatien weiter kommt. Aber Mexiko hat es total verdient..super gespielt.

Eins vom besten der WM ist sowieso Costarica *-* Maschiert einfach so durch eine sehr schwere Gruppe Very Happy

Schade das bei Japan die Pokemons nichts genützt haben...hätte Pikachu mal sein Donnerblitz einsetzten müssen^^

Was mich als schweizer sowieso am meisten glücklich macht ist das die schweiz gestern sich für die Achtelfinals qualifiziert hat *-*Jetzt gegen Argentinien, das wird sehr sehr schwer für die schweiz, aber ich denke, wenn sie die Leistung von gestern(erste halbzeit) das ganze Spiel gegen Argentinien durchziehen können, haben sie sicher eine kleine Chance. Bei Argentinien kommt es halt immer drauf an ob man Messi ausschalten kannn..Denke aber die schweiz hat nen Verteidiger(ricardo rodriguez) welcher das schaffen könnte..Aber freue mich schon auf das spiel *-* vielleicht sehen wir Deutschland ja im Finale Razz

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Whitebeard01
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1273
Kopfgeld Kopfgeld : 1347938
Dabei seit Dabei seit : 23.10.12
Ort Ort : Die neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Do 26 Jun - 17:05

   
Von den gestrigen Spielen fand ich Nigeria - Argentinien das beste Spiel. Eine Messi-Show und auch Nigeria war sehr stark. Nigeria ist sowieso bei dieser WM sehr stark.

Wer am Dienstag das Spiel Italien -Uruguay gesehen hat, der wird sich sicher noch an die Szene erinnern wo Luis Suarez so getan hat als hätte Giorgio Chiellini ihn bei den Zähen erwischt. Dabei hat er Chiellini ja in die Schulter gebissen. Suarez ist nun für 9 Länderspiele gesperrt und darf 4 Monate kein Fussball spielen. Schon früher hat er solche Beißattacken gemacht deshalb hat der den Spitzname der Kannibale.

Heute regnet es sehr stark in Recife wo USA-Deutschland stattfindet trotz Kübelweise Regen findet das Spiel statt. Dann sehen wir vielleicht wieder eine Wasserschlacht wie bei Deutschland - Polen 1974  Very Happy


old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955332
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Fr 27 Jun - 13:49

   
Respekt Herr Löw,endlich mal die richtige Aufstellung.Von Anfang an auf Sturm gesetzt,genau die Taktik mit der Deutschland am besten fährt.
Das Müller mal wieder das Tor macht war noch das i tüpfelchen,schönes flottes Spiel,kamm keine Langeweile auf,jetzt glaub ich langsamm das wir Weltmeister werden können.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 697762
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Fr 27 Jun - 22:09

   
Das Spiel war doch nur in den ersten 20 Minuten gut, danach gab es das übliche Bayerngeschiebe. Wenige Strafraumszenen, ein total blasser Poldi, der mal wieder seine Chance nicht genutzt hat und Lahm ist, wie in den anderen beiden Spielen, weit von der Weltklasse entfernt. Schaut euch mal Pogba bei den Franzosen an, der tritt wie ein Anführer auf und das mit gerade mal 21 Jahren. Lahm ist und bleibt ein Chefchen und gerade jetzt ist er total unsicher, sollte seine Binde an Schweini oder Merte abgeben.
Was mir positiv aufgefallen ist, ohne Khedira stehen wir plötzlich viel kompakter. Schweinsteiger weiß einfach wo er zu stehen hat. Khedira springt ständig als Mittelstürmer rum und soll das anscheinend auch...
In den letzten Minuten ist die Abwehr mal wieder glimpflich davon gekommen.

Höwedes ist dazu ein Unsicherheitsfaktor, wenn etwas beim Gegner geht, dann nur über unsere linke Seite. Egal ob da jetzt ein Götze, Podolski, Özil oder Schürrle auf der linken Außenbahn spielt. Dazu kommt noch, dass man Höwedes offensiv vergessen kann.
An dieser Stelle ein dickes Lob an Boateng, insgesamt der beste Mann gefolgt von Müller und Hummels. Was ich allerdings nicht verstehe, warum er in der 2. Halbzeit (war beim Portugalspiel genauso) keine Vorstöße mehr wagt. Ist wohl mal wieder eine taktische Vorgabe von Löw, die keiner versteht.

Alles in allem fliegen wir gegen eine Mannschaft wie Chile, Kolumbien, Holland oder Mexiko definitiv raus. Die Mannschaften haben das Konterspiel injiziert und wenn es schnell über unsere linke Seite geht, dann fallen die Tore im Sekundentakt.

Ich denke wir fliegen im Viertelfinale gegen Frankreich raus, spätestens aber gegen Chile oder Kolumbien im Halbfinale.

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 610033
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 28 Jun - 21:20

   
Das erste Achtelfinal Spiel war eine riesen Enttäuschung.

Unfassbar wie viel Glück die Brasilianer haben und wie leichtfertig die Chilenen da aufgetreten sind.

Brasilien gönne ich nix mehr. DIE müssen weg.
So einen unfairen Fußball hab ich bei dieser WM noch nicht gesehen. (Schauspielerei, Schwalben, unnötige Fouls)

Bei dem Druck im Elferschießen zu gewinnen mein Gott da war Chile einfach zu "dumm"
Sah so aus als ob sie das nicht ernst nehmen würden.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 987105
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Sa 28 Jun - 23:06

   
@ Ruff

Sehe es genau wie du, Brasilien ist in dieser Weltmeisterschaft einfach der größte Witz die werden nur gepusht, des kotzt mich an das diese Trottel weiter sind. Schade für Chile, die waren unfassbar stark ich hätte es denen so gegönnt das sie eine Runde weiter kommen, echt schade. Ich mag zwar Brasilien nicht aber das einzige was mir an diesem Team sehr gut gefällt ist ihre fast unzerstörbare Abwehr mit Thiago Silva und David Luiz, das sind richtig richtig gute Abwehrspezialisten bisher immer Top Leistungen. Hoffe trotzdem das sie so früh wie nur möglich endlich rausfliegen, 5 Sterne reichen denen ich gönne es anderen Nationalmannschaften. Auf eine spannende KO. Phase. ^^

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   So 29 Jun - 15:30

   
Schade mein Favorit Chile ist draußen... Ich war schon vor der WM für sie, aus dem einfachen Grund, dass man bei ihnen sehen konnte, dass sie eine Mannschaft sind und für ihr Land alles geben würden.
Jeder einzelne von denen hat gekämpft bis zum umfallen. So ein Spieler wie Medel, dass ist ein wahrer Fuballer und nicht solche Flaschen, wie die deutschen, spanischen oder brasillianischen Spieler, denen es nicht wirklich um ihr Land geht, sondern nur darum während der WM groß rauszukommen und am Ende noch mehr zu verdienen.... In diesen Ländern ist der Fuball schon zu sehr durch Geld versaut und ich gönne es jetzt nur noch solchen Mannschaften, wie Costa Rica oder Kolumbien, wobei halt Chile von denen mein Favorit war, aber naja was soll man machen. Erst trennten sie 2cm zum Sieg und dann entschieden wieder höchstens 2cm über ihre Niederlage.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451274
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Mo 30 Jun - 22:05

   
Das Spiel Costa Rica - Griechenland gestern war ja mal was Surprised Ich freu mich echt für Costa Rica...für die wars ja der erste Einzug ins Achtelfinale glaube ich und jetzt sind sie sogar im Viertelfinale. Die haben aber auch, vor allem der Torwart, nen klasse Job abgeliefert. War echt spannend bis zuletzt, freut mich wirklich für Costa Rica wie gesagt.
Wie Deutschland heute abschneiden wird , wird man sehen. Ich rechne mit einem sauberen Sieg gegen Algerien, so ein einseitiges Spiel wie gegen Portugal schließe ich aber aus. 

Ansonsten freue ich mich auf ein Viertelfinale ohne England, Spanien und Italien ^.^
Tut einfach der Spannung gut wenn ein paar große Namen raus sind.

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 610033
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien   Di 1 Jul - 15:11

   
Was für Glück doch die großen Teams haben!

Algerien hat sehr stark gespielt, aber das Glück war WIEDER auf Deutschlands Seite.

Diese WM ist nur in den Schlussminuten Spannend und sehr LW.


Ab jetzt Drücke ich Kolumbien und Belgien die DAUMEN.



 

Schnellantwort auf: Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden