Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451274
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Flowers of Evil (Aku No Hana)   Di 18 März - 11:08

   


Well here we go...wohl einer der ungewöhnlichsten Manga die ich derzeit verfolge.
Flowers of Evil (im Folgenden als FoE betitelt) ist ein Psycho-Drama und schlichtweg genial, meiner Meinung nach.

Story:

Die Story dreht sich um Takao Kasuga, einen etwas introvertierten Sonderling einer Middle School in einem kleinen Dorf. Mit ihm in eine Klasse geht die äußerst merkwürdige Außenseiterin namens Kawamura. Für ihn existiert jedoch nur ein anderes Mädchen die er in einer kindlich unschuldigen Art und Weise anschmachtet. Doch dann begeht er einen Fehler der sein Leben verändert...er steckt die Unterwäsche dieses Mädchens bei passender Gelegenheit ein.

Was hier vollkommen bescheuert klingt dient als Startrampe für ein komplexes, hochspannendes und immer dramatischer werdendes Storygeflecht, in dem alle Chars durch Höhen und Tiefen gehen und ein französischer Gedichtband namens "Flowers of Evil" eine Art Mittelpunkt bilde.....

Meinung:

Anfangs dachte ich, hier eine Art Masochisten Manga vor mir zu haben. Aber dieser Eindruck verschwindet später wie von selbst. Es ist unglaublich wie sich die Ereignisse dann förmlich überschlagen.
Also...wer auf ungewöhnliche, abgründige Psycho-Dramen steht sollte hier einen Blick wagen. Den gleichnamigen Anime habe ich bislang, aufgrund der wirklich bizarren Optik, gemieden.



Zuletzt von Hisoka am So 1 Jun - 16:28 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Viole
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 337300
Dabei seit Dabei seit : 07.12.13
Ort Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Flowers of Evil (Aku No Hana)   Do 24 Apr - 21:23

   
Habe ich gelesen, von der Story her einfach mal was anderes. Der anime zum manga kann ich nicht empfehlen die characters sehen einfach nicht mehr menschlich aus...

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451274
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Flowers of Evil (Aku No Hana)   Sa 3 Mai - 14:50

   
Der Anime ist in der Tat ziemlich grotesk und deckt obendrein nur einen Bruchteil des Mangas ab. Die wirklich dramatischen Vorgänge kommen dort gar nicht vor...ich kann nur davon abraten, vor allem weil der Stil sehr absurd ist und die eigentlich schön durchdachten Charaktere ins Lächerliche zieht.

Der Manga ist ja noch ongoing von daher besteht sowieso keine Notwendigkeit auf den Anime auszuweichen.

Viole
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 337300
Dabei seit Dabei seit : 07.12.13
Ort Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Flowers of Evil (Aku No Hana)   Fr 9 Mai - 18:33

   
Der Manga ist soweit ich weiß mit 56 Kapiteln zuende. Aber den Anime würde ich trotzdem niemanden empfehlen.



 

Schnellantwort auf: Flowers of Evil (Aku No Hana)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden