Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   So 4 Okt - 13:37

   



Zuletzt von Devanthar am So 7 Feb - 1:06 bearbeitet, insgesamt 11 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577319
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Sa 10 Okt - 13:24

   

So ich hab es endlich geschafft deine zwei neusten Kapitel ganz zu lesen. Zu Kapitel Neun möchte ich nicht viel sagen, außer das mir Neptun als Charakter wirklich gut gefallen hat. Die Umgebung war wie immer sehr bildlich und auch lebhaft geschildert. Für mein Geschmack hast du es in dem Kapitel aber etwas mit den Fremdwörtern übertrieben. Auch wenn deine Beschreibungen dadurch abwechslungsreicher sind und ich es auch irgendwie mag mal über nen mir unbekanntes Wort zu stolpern und nachzugucken was es bedeutet( Katarakt kannte ich nicht^^). Kann ich mir aber auch vorstellen das es manch anderen einfach stört und aus dem Lesefluss bringt. Ansonsten kann ich mich nur Popcorn anschließen, was die Bewertung angeht.


Das zehnte Kapitel hat sich endlich mal wieder um die Erzengel gedreht, hab sie fast schon vermisst nach den Abenteuern der alten Wächter^^ Zur Abwechslung gab es mal etwas mehr Dialoge, was mir gut gefallen hat. Gut bei sechs sich streitenden Erzengel ist das auch irgendwie logisch, aber so ist die Geschichte auch wieder ein Stück voran gekommen. Eine Kleinigkeit kam mir jedoch etwas seltsam vor. Uriel sagte doch erst das Bartholomäus ihm über den Vorfall mit Buddha vor wenigen Tagen unterrichtet hat, aber später versucht er sich bei Luzifer damit zu entschuldigen das er erst kurz vor der Ratsversammlung davon erfahren hat. Täusche ich mich da oder ist dir da doch nen kleinen Fehler unterlaufen? Man könnte natürlich einfach sagen die Erzengel nehmen Zeit im Paradies oder generell anders wahr, aber trotzdem kam mir die Stelle etwas komisch vor. Ansonsten kann ich nur sagen schönes knackiges Kapitel.


Beste Grüße D.erFuchs

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   So 18 Okt - 18:44

   




Zuletzt von Devanthar am So 7 Feb - 1:07 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet
Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Di 10 Nov - 15:54

   




Zuletzt von Devanthar am So 7 Feb - 1:07 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577319
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Fr 13 Nov - 18:41

   

Zu Kapitel 11: Das Kapitel hat mich etwas an Der Herr der Ringe erinnert, um genauer zu sein an die Szene in der Pippin und Merry bei den Ents landen und diese um Hilfe gegen Saruman bitten^^ Wenn das beabsichtigt war hat auf jeden Fall bei mir gut funktioniert. Ansonsten war ich doch ein wenig überrascht das Michael wieder "aufgetaucht" ist, um ehrlich zu sein hatte ihn schon fast vergessen bzw. abgeschrieben und musste erstmal nachlesen was mit ihm passiert war^^ Ich hab jetzt nicht so besonders auf Fehler geachtet, aber beim ersten lesen sind mir zumindest keine aufgefallen, auch keine Flüchtigkeitsfehler Wink Kritik hab ich diesmal wirklich keine...mir bleibt also nichts mehr zu sagen außer gutes Kapitel, dass ein Spaß macht zu lesen.

Zu Kapitel 12: Ist glaube ich eines vielleicht sogar dein kürzestes Kapitel, aber durchaus interessant. Die Bettszene hat die Geschichte soweit ich es im Moment einschätzen kann nicht besonders voran gebracht, Merkur hat das Ding für die Chimäre noch nicht gefunden, aber vielleicht führt die katzenartige Frau ihn ganz zufällig dorthin^^ Ansonsten fällt es mir irgendwie schwer die Matratzenakrobatik zu "bewerten", der persönliche Geschmack spielt da auch einfach eine noch größere Rolle als sonst schon. Insgesamt fand ich es durchaus solide geschrieben, nur wirklich gut funktioniert hat die Szene bei mir ehrlich gesagt nicht. Nen gelesenes Nümmerchen hat bei mir bis jetzt, aber auch noch nie wirklich gewirkt, bin da wohl doch eher auf visuelle Medien und echte Erfahrung fixiert Smile So zum Schluss möchte ich noch sagen, dass ich es wirklich schade finde das du so wenig Resonanz zu deiner Geschichte bekommst, aber die Aktivtät sinkt auch Momentan leider einfach überall Sad Es kommen bestimmt wieder bessere Zeiten für den FF-Bereich und das Forum...hoff ich einfach mal

Beste Grüße D.erFuchs

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Sa 19 Dez - 15:57

   




Zuletzt von Devanthar am So 7 Feb - 1:08 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577319
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Di 22 Dez - 23:10

   

Zuerst möchte ich sagen eine gute Fortsetzung der Geschichte, die Chimären sind nun beschafft worden und es geht wohl langsam richtig ans eingemachte^^ Was mich auch ein wenig freut ist das ich mit der Vermutung richtig lag, dass Sura ( heißt sie glaub ich) Merkur zur Chimäre führte. Den Twist das Sura sich als Pharao/nin entpuppte fand ich übrigens auch gelungen, damit hab ich wirklich nicht gerechnet. Das Kapitel ist zwar nicht unbedingt passend zur Weihnachtlichen Zeit, weil es bei Suras Vergangenheit und ihrem Ende schon ordentlich zur Sache geht, aber wiederum ist es auch nen schicker Kontrast zur Weihnachtsstimmung. Nen paar kleine Fehler sind mir schon aufgefallen, was aber bei der länge des Textes schon ok ist. So mehr Kritik hab ich nicht, vielleicht hat mich doch schon die Weihnachtsstimmung erfasst Smile  
Ansonsten möchte ich einmal loben das es bei jedem Kapitel eine wirklich einzigartige Stimmung gibt und die Geschichte auch dadurch immer interessant bleibt.

Beste Grüße Fuchs

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Lichtbringer   Di 5 Jan - 14:56

   




 

Schnellantwort auf: Lichtbringer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden