Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Zorro-Königsstrike
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 362006
Dabei seit Dabei seit : 09.10.13
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 17:18

   
Der Kampf zwischen Fujitora und Shiki findet auf Green Bit statt.

Fujitora:

-ist blind (beeinträchtigt ihn nicht)
-ist ein Admiral der Marine
-hat ein Schwert als Waffe (Gehstock mit einer Klinge)
-ist ein sehr guter Schwertkämpfer
-hat ausgezeichnete Sinne
-besitzt Haki (wahrscheinlich)
-hat eine Teufelsfrucht (vermutlich Gravitations-Frucht) gegessen
*beherrscht Gravitation
*kann Gravitation für gewisse Bereiche aufheben
*holte einen Meteoriten aus dem Weltall

Shiki:

-ist eine lebende Legende
-hat zwei Schwerter als Beine (Outou und Kogarashi)
-Garp und Senghok konnten ihn nur zu zweit besiegen
-entkam alleine aus dem Impel Down (als erster)
-hohe Willensstärke
-körperliche Wiederstandskraft
-ist körperlich stark
-hat die Schwebe-Frucht gegessen
*kann fliegen
*kann die Schwerkraft von unlebendigen Dingen aufheben und wiederherstellen (muss sie berührt haben)
*kann ganze Flotten auf Gegner werfen
*kann Inseln und Wasser schweben lassen

Was meint ihr, wer gewinnt?

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985605
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 17:30

   
Shiki hat keine Chance, Fujitora macht sehr kurzen Prozess. Fujitora kann man zwar nicht gut einschätzen da man ihn nicht oft kämpfen sah aber das was man bisher von ihm gesehen hat ist einfach 1 A. Er berherrscht perfekt Observationshaki und Rüstungshaki und hat eine gewaltige Teufelkraft wenn überhaupt eines der stärksten bzw. zerstörerischsten Teufelsfrüchte in One Piece. Ich sags mal so Fujitora ist Elite so gut wie eine Übermacht. Shiki wurde von einem Ruffy vor Timeskip besiegt, mir ist klar das der Film keine gute Diskussion bietet aber das ist Tatsache.

Fujitora gewinnt ohne Probleme und das ganz schnell!

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 569454
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 17:45

   
Ich sehe das so:

Fujitora vs den Shiki, der gegen Garp und Sengok gekämpft hat: Der Admiral verliert knapp, weil sogar Garp und Sengok Probleme hatten Shiki zu schlagen(Die Informationen über den Kampf, auf den ich mich beziehe, sind recht spärlich, aber es war sicher ein heftiger Kampf, da halb Marineford zerstört wurde).

Fujitora vs den Shiki, der von Ruffy geschlagen wurde: Shiki würde keine Minute durchhalten(dazu muss ich wohl nichts sagen).

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 953
Kopfgeld Kopfgeld : 795478
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 17:57

   
Naja Shiki wurde im Film schon von Ruffy vor dem Timeskip besiegt. Gegen Fujitora hat er ja keine Chance, wenn man Shiki aus Strong World nimmt. Wie stark Shiki in seinen Blütezeiten war, weiß man nicht genau, ich nehme an dass sich der Kampf auf Shiki vom Strong World bezieht.
Sieger : Fujitora

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 18:05

   
Naja eigentlich kann man den Kampf nicht bewerten 
Der Shiki von Strong World war nicht der echte Shiki 
Der echte Shiki der es mit Garp und Sengoku aufeinmal aufgenommen hat ist mindestens 10 mal so stark wie der Shiki aus Strong World 

Also:
Shiki (Strongworld) nach ne Attacke wahrscheinlich tot 
Shiki (Garp, Sengoku) der kampf würde wahrscheinlich mehrer Tage dauern da sie beide unglaublich stark sind und ausserdem ähneln sich  ihre Tf sehr nur das halt Fujis viel zerstörerischer ist 
Ich würde sagen dass Fujitora nach ungefähr einen 3 tage langen Kampf gewinnen würde

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451536
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 20:00

   
Ich sehe das auch so: Der Shiki aus Strong World schafft es keinesfalls gegen Fujitora. Fujitora müsste sich kein bisschen anstrengen, um gegen Shiki zu gewinnen.
Aber der Shiki, der Garp und Sengoku zusammen fast besiegt hat, würde Fujitora meiner Meinung nach besiegen.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 24 Apr - 20:15

   
Naja man kann nicht sagen nur weil er gegen Garp und Sengoku gekämpft hat dass er jetzt auch Fujitora besiegen kann 
Meistens kommt es ja auch auf die Fähigkeit an und Fujis Fähigkeit ähnelt den von Shiki 
Bei diesem Kampf kommt es drauf an wer von denen mehr einstecken kann und da ich Fujis kraft viel zerstörerischer einschätze muss demnach auch Shiki mehr einstecken und auf dauer wird er sicher zu boden gehen 
Also nach einem langen Kampf gewinnt :Fujitora

joexx4
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 554775
Dabei seit Dabei seit : 18.06.12
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 8:46

   
Dazu kann man wohl nichts sagen, da wir von Fuji so gut wie nichts gesehen haben. 2-3 starke Attacken, mehr nicht. Und wenn er einen Meteoriten aus dem All holt, dann kann er auch den Schwebeheini auf den Boden zurückbringen. Grundsätzlich kann man den Kampf aber nicht bewerten.

Sieger: Fujitora

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1778720
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 9:33

   
Da ja anscheinend der Shiki aus Strong World beschrieben ist, sage ich das Shiki keine einzige Chance gegen Fujitora hat. Allein schon wenn Shiki schwebt kann Fujitora ihn mit seiner Frucht nach unten ziehen und fertig machen.

Shiki muss mal sehr stark gewesen sein, immerhin brauchte es Grap und Sengok um ihn zu besiegen, doch diese Zeit ist nun vorbei und er hat bei Strong World ziemlich nachgelassen.

Sieger: Fujitora

Ryuzaki
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 72
Kopfgeld Kopfgeld : 481801
Dabei seit Dabei seit : 22.04.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 11:48

   
Shiki würde natürlich gewinnen.
Er bräuchte beispielsweise den Meteoritenschauer, den Fujitoria auf ihn herabfallen lassen würde nur berühren und könnte ihn sofort in Richtung Fujitora werfen. Desweiteren waren Garp UND Sengoku nötig, um Shiki besiegen, während Fujitora allein wäre in diesem Kampf und ich ihn nicht so einschätze, dass er die Stärke von Garp und Sengoku zusammen besitzt.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1778720
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 11:56

   
Ryuzaki*, erstens als Garp und Sengok nötig waren um ihn zu besiegen, war sehr viel jünger und im ständigen Kampfeinsatz, dies war bei Strong World nicht der Fall.
Shiki ist sehr viel schwächer in den 20 Jahren geworden und verlor dann gegen Ruffy (vor TS).

Und zweitens kann Fujitora auch die Schwerkraft von Shiki selbst beeinflussen, sodass er schwerer wird und automatisch auf den Boden fällt. Fujitora muss keine Meteoriten auswählen zum kämpfen, er kann dies auch Personen anwenden, wie man gegen law gesehen hatte.

Zum anderen wie ich und andere schon erwähnt hatten verlor Shiki gegen Ruffy vor dem TS und dieser ist sehr wahrscheinlich um ein vielfaches schwächer als Fujitora. Fujitora macht Shiki fertig, dieses Ergebinis sollte ganz klar sein. Shiki kann Fujitora nichts entgegensetzen.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271192
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 12:32

   
Ich kann den Shiki von Strongworld nicht ernst nehmen.
Deswegen nehme ich den Shiki den wir nicht kennen. 
Mal was anderes verwirrt sich Oda damit nicht selbst ? Erst soll Shiki gemeinsam von Garp und Sengoku besiegt worden sein, aber in Strongworld macht ihn ein Ruffy platt ? Hä, das ist doch ein Witz xD
Für Leute die keine Ahnung von One Piece haben, ist das ganz schön verwirrrend.

Ich liebe Shikis Teufelsfrucht, eigentlich sind seine Kräfte nichts anderes, als Telekinese.
Ich schätze beide gleichstark ein.
Am Ende würde ich sehr knapp für Isscho tendieren.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 13:45

   
Der Shiki aus Strong world hat doch nichts mit dem Shiki zutun der damals gegen Garp und Sengoku gekämpft hat das sind ganz andere characktere 
Zwar hat Oda an Strong World mitgearbeitet aber in dem Film müsste irgendwie Ruffy ihn besiegen und ausserdem kannte man damals haki nicht wenn der Film also jetzt laufen würde, wäre seine Stärke ganz anders wahrscheinlich bräuchte man die Ganze SHB (Nach Ts) Vs Shiki (Garp, Sengoku) und selbst da hätte Shiki dominiert

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1778720
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 13:57

   
@KenPachi schrieb:
Der Shiki aus Strong world hat doch nichts mit dem Shiki zutun der damals gegen Garp und Sengoku gekämpft hat das sind ganz andere characktere 
Zwar hat Oda an Strong World mitgearbeitet aber in dem Film müsste irgendwie Ruffy ihn besiegen und ausserdem kannte man damals haki nicht wenn der Film also jetzt laufen würde, wäre seine Stärke ganz anders wahrscheinlich bräuchte man die Ganze SHB (Nach Ts) Vs Shiki (Garp, Sengoku) und selbst da hätte Shiki dominiert

Man hat den Kampf Shiki vs. Garp & Sengok nie gezeigt, wieso willst du wissen das Shiki den kampf dmoniert hatte?
Tatsache ist, er hatte gegen die beiden verloren und der Kampf in diesen Thread spielt nach den 20 Jahren, also auf den Level, der im Film vor kam.
Und wenn ich mich richtig erinnere hatte auch Shiki gegen die SHB Haki eingesetzt, natürlich wurde dies zu dieser Zeit nicht gezeigt, doch Haki wurde schon genutzt. Der Film kam nach der Thriller Bark raus, also ist Ruffy schon seinen Großvater begegnet, der ihn verprügeln konnte.
In diesen Kampf, so wie er jetzt (mit den zwei Charackteren) da gestellt wird, verliert Shiki ganz klar gegen Fujitora.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 558747
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 14:08

   
@edward newgate87 schrieb:
@KenPachi schrieb:
Der Shiki aus Strong world hat doch nichts mit dem Shiki zutun der damals gegen Garp und Sengoku gekämpft hat das sind ganz andere characktere 
Zwar hat Oda an Strong World mitgearbeitet aber in dem Film müsste irgendwie Ruffy ihn besiegen und ausserdem kannte man damals haki nicht wenn der Film also jetzt laufen würde, wäre seine Stärke ganz anders wahrscheinlich bräuchte man die Ganze SHB (Nach Ts) Vs Shiki (Garp, Sengoku) und selbst da hätte Shiki dominiert

Man hat den Kampf Shiki vs. Garp & Sengok nie gezeigt, wieso willst du wissen das Shiki den kampf dmoniert hatte?
Tatsache ist, er hatte gegen die beiden verloren und der Kampf in diesen Thread spielt nach den 20 Jahren, also auf den Level, der im Film vor kam.
Und wenn ich mich richtig erinnere hatte auch Shiki gegen die SHB Haki eingesetzt, natürlich wurde dies zu dieser Zeit nicht gezeigt, doch Haki wurde schon genutzt. Der Film kam nach der Thriller Bark raus, also ist Ruffy schon seinen Großvater begegnet, der ihn verprügeln konnte.
In diesen Kampf, so wie er jetzt (mit den zwei Charackteren) da gestellt wird, verliert Shiki ganz klar gegen Fujitora.
Ich hab geschrieben das Shiki den Kampf gegen die SHB nach Ts auch dominieren würde hast mich wahrscheinlich falsch verstanden ^^
Und nur weil Garp Ruffy hauen konnte heißt es nicht das er damals Haki eingesetzt hatte den Nami konnte auch Ruffy grün und blau schlagen 
Vor 20 Jahren müsste Shiki auf dem selben lvl wie Rayleih sein und jetzt nach 20 Jahren konnte der alte Rayleigh noch mit Kizaru mithalten also sollte da Shiki nicht auch so auf Kizaru lvl sein ?? Könnte auch ein bissl schwächer sein aber so Schwach wie er auf Strongworld gezeigt wurde sicher nicht

Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 994685
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 14:47

   
Also Shiki aus dem Film da sind wir uns wohl alle einig wird unweigerlich gegen Fujitora verlieren. Aber wenn wir hier Kämpfe haben gehe ich vom Manga aus und somit Kapitel 0 und die Erwähnung bei Impel Down.

Nimmt man den Shiki aus dem Manga her kann man dem Goldlöwe aber durchaus Chancen auf einen Sieg zugestehen. Wir wissen, dass er gegen Garp und Senghoku gekämpft hat und dabei das Marine Fort ordentlich verwüstet hat. Auch hat er mit dem König der Piraten gekämpft und mich würde es nicht wundern, wenn er auch einmal gegen Whitebeard angetreten ist. Shiki ist also im Manga alles andere als ein Pirat der ebenso mal von einem Ruffy ins mehr geschlagen wird, sondern sicherlich auf Kaiser Niveau. Nimmt man dann noch die Schwebefrucht hinzu ist er eigentlich im Kampf das perfekte Gegenstück zu Fujitora. Sollten die beiden also aufeinander treffen so ist keiner überlegen wegen seiner TF. Es kommt also auf den direkten Kräftevergleich an. Der Admiral wird es da dem Goldlöwe nicht einfach machen, aber nach einem spannenden Kampf würde ich Kinjishi den Sieg zugestehen.

Ich meine bei Whitebeard, Gol D. Roger, Rayleigh würden von euch die meisten ja auch nicht bezweifeln, dass sie gegen Fujitora gewinnen. Nebenbei bemerkt bin ich ein großer Fan des Admirals, nur falls jemand diesbezüglich mit Einwenden kommt.



Zuletzt von Crazy:D:Mendon am Fr 25 Apr - 19:00 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1778720
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 15:02

   
@KenPachi schrieb:
@edward newgate87 schrieb:
@KenPachi schrieb:
Der Shiki aus Strong world hat doch nichts mit dem Shiki zutun der damals gegen Garp und Sengoku gekämpft hat das sind ganz andere characktere 
Zwar hat Oda an Strong World mitgearbeitet aber in dem Film müsste irgendwie Ruffy ihn besiegen und ausserdem kannte man damals haki nicht wenn der Film also jetzt laufen würde, wäre seine Stärke ganz anders wahrscheinlich bräuchte man die Ganze SHB (Nach Ts) Vs Shiki (Garp, Sengoku) und selbst da hätte Shiki dominiert

Man hat den Kampf Shiki vs. Garp & Sengok nie gezeigt, wieso willst du wissen das Shiki den kampf dmoniert hatte?
Tatsache ist, er hatte gegen die beiden verloren und der Kampf in diesen Thread spielt nach den 20 Jahren, also auf den Level, der im Film vor kam.
Und wenn ich mich richtig erinnere hatte auch Shiki gegen die SHB Haki eingesetzt, natürlich wurde dies zu dieser Zeit nicht gezeigt, doch Haki wurde schon genutzt. Der Film kam nach der Thriller Bark raus, also ist Ruffy schon seinen Großvater begegnet, der ihn verprügeln konnte.
In diesen Kampf, so wie er jetzt (mit den zwei Charackteren) da gestellt wird, verliert Shiki ganz klar gegen Fujitora.
Ich hab geschrieben das Shiki den Kampf gegen die SHB nach Ts auch dominieren würde hast mich wahrscheinlich falsch verstanden ^^
Und nur weil Garp Ruffy hauen konnte heißt es nicht das er damals Haki eingesetzt hatte den Nami konnte auch Ruffy grün und blau schlagen 
Vor 20 Jahren müsste Shiki auf dem selben lvl wie Rayleih sein und jetzt nach 20 Jahren konnte der alte Rayleigh noch mit Kizaru mithalten also sollte da Shiki nicht auch so auf Kizaru lvl sein ?? Könnte auch ein bissl schwächer sein aber so Schwach wie er auf Strongworld gezeigt wurde sicher nicht


Okay, da hatte ich dich wirklich missverstanden.
Doch natürlich setze Garp Haki ein, sonst wäre Ruffy's Crew nicht so entsetzt darüber gewesen das es Ruffy weh getan hatte.
Wenn Nami die Jungs grün und blau schlägt ist dies als Gag zu verstehen und nichts anderes, sonst wäre Nami längst die Stärkste in der Crew.

Was Rayleigh betrifft, er war Kizaru nicht unterlegen, er war ihm eher ebenbürtig. Wie man gesehen hatte konnte weder Kizaru noch Rayleigh etwas anderes machen als sich auf den Kampf zu konzentrieren. Rayleigh war (wie er selbst sagte) mal so stark das es mit einen Admiral aufnehmen konnte und nebenbei noch etwas anders machen konnte.

Vor 20 Jahren war Shiki sehr stark, doch während den 20 Jahren hat er enorm abgebaut (laut Film), anscheinend so viel wie Moria. Heißt jetzt nicht das ich Morai in Shikis Liga sehe, sondern das auch Moria seit seiner Ernennung zum Samurai enorm abgebaut hat.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 849667
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 25 Apr - 18:15

   
Also eigentlich könnte man den Theard schließen.

Der Movie Shiki ist verdammt schwach im Vergleich zu dem Admiral Fujitora.

Über den Shiki der tatsächlich existiert hat, wissen wir eigentlich nur, dass er die Schwebefrucht besitzt. Außerdem ist Fujitora's Frucht fast die Gleiche, nur stärker.
Ich schätze den Manga Shiki etwas schwächer als ein Admiral.

Manga Shiki VS Fujitora
Knapper Sieger Fujitora


Movie Shiki vs Fujitora
Klarer Sieger Fujitora

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985605
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Di 6 Mai - 20:02

   

Ja das ist klar das ein Shiki aus dem Manga um ein vielfaches stärker einzuschätzen ist und der Kampf wäre damit ausgeglichen trotzdem auch bei dieser Kategorie würde Fujitora mithalten können, er ist ein Admiral das sagt schon alles aus, enorme Kraft, brutal hohe Ausdauer, viel Kampferfahrung usw. Was ich mich frage, mir ist bewusst das ein Shiki gegen Senghok und Garp mithalten konnte aber um darüber urteilen zu können haben wir nicht seine wahre Kraft gesehen wir können nur spekulieren und da er mithalten konnte kann man seine Kraft mit Garp, Senghoks Stärke indirekt vergleichen trotz allem ebenbürtig und ein richtig interessanter Kampf.

Manga Shiki vs. Fujitora / unentschieden

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845132
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 10 Sep - 9:27

   
Hier streiten sich viele darum,ob Shiki gegen Fujitora gewinnen kann,und beschreiben zwei unterschiedliche "Shikis".Der eine aus dem Film,der andere aus dem Manga.Leute,das ist die ein und selbe Person.Der Film ist kanon.

"Aber warum hat Ruffy ihn dann ohne Haki besiegt.Und Fujitora besitzt Haki.Wie konnte Shiki doch dann mit Sengoku und Grap mithalten?"

Das Problem in allen diesen Kampfvergleichen ist,dass alles auf Haki basiert.Das ist falsch.Bis Sabaody Archipel gab es den Begriff "Haki"nicht.Deswegen kann man nicht sagen,Enel hat keine Chance gegen Akainu,weil dieser kein Haki besitzt.Hier stellen sich die meisten die ArcGegner so vor.Dass sie mit jedem Arc stärker werden und wenn sie Haki besitzen,dann spielen sie in einer ganz anderen Liga als z.B Crocodile oder Enel.Das ist so falsch.

Denn jeder sollte verstehen,dass Oda den Begriff Haki nicht seit Anfang erfunden hatte.Und seine Vorstellungen gegenüber alten Arcgegner (Enel,Arlong,Crocodile)war eine andere als heute.Vielleicht hat Oda gedacht,dass Enel auf Admiralniveau spielt?Und Crocodile vielleicht auf Donflamingos Level?(Also auf Marineford habe ich gedacht,dass sie beide gleichstark sind)

Auf jeden Fall,macht es wenig Sinn bei solchen Charakteren zu behaupten,dass sie kein Haki besitzen und jetzt Vergleiche zu Charakteren ziehen,die diese Kraft besitzen.

Um jetzt auf das eigentliche Thema zurückzukommen. Shiki ist stark.(Im Punkt Haki werde ich sie nicht vergleichen)Genauso Fujitora.Sie beide besitzen gegensätzliche Teufelsfrüchte.Wenn wir uns im Fim anschauen,was Shiki angestellt hat.Er konnte ganze Inseln schweben lassen.Landschaften verändern.

Fujitora ist das Gegenteil.Er kann Objekte anziehen und sie auf einen "schießen".Wenn wir uns anschauen,was er im Kapitel 799 gezeigt hatte,ist schon episch.

Aber er besitzt einen Nachteil gegenüber Shiki.Er verstärkt nur die Gravitation(Beispiel Meteorit).Ich denke nicht,dass er schwerelose Objekte anziehen kann.Wenn doch,so kann Shiki immer noch seine Kraft neutralisieren.

Im Nahkampf ist der Admiral besser,denn ich glaube,Shiki kann nur gut aus der Distanz kämpfen.

Vom Tempo her ist Shiki schneller.

Doch ich habe trotzdem das Gefühl,dass Fujitora gewinnen wird,weil er sehr robust und klug ist.Während Shiki sehr schnell wütend werden kann und auch deswegen Fehler macht.Aber dieser Kampf wird für beide schwierig sein,doch der Admiral schafft es am Ende doch noch.

BenKei
ADMIRAL
ADMIRAL

Beiträge Beiträge : 1406
Kopfgeld Kopfgeld : 1153183
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 10 Sep - 12:27

   
@Lemon1 schrieb:
Der Film ist kanon.

Nö ist er nicht.

Ein Shiki der im Manga mit Garp und Sen Goku mithalten kann ist allemal stärker als ein Shiki der gegen einen Ruffy verliert xD.
Wenn es diesen Kampf im Manga gegeben hätte also man nichts von Shiki gesehen hätte im Movie würde ich auf ein unentschieden oder eher einen Sieg für Shiki stimmen.
Aber da der Movie Shiki eine echte Flasche ist macht Fuji den locker platt.

Sieger Fujitora

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Do 10 Sep - 18:48

   
Natürlich verliert ein Movie Shiki gegen Issho haha.
Dann würde ein Ruffy vor dem Timeskip auf dem Level von Issho sein.. Unnötig darüber zu diskutieren, wer gewinnen würde sowohl Movie Shiki, als auch der frühere Shiki. Wir können Shiki meiner Meinung nach nicht annährend einschätzen, weil wir einfach zu wenig von diesem Charakter wissen. Das Movie Material als Argument zu nehmen, finde ich schwach, weil Shiki einfach lächerlich dort präsentiert wurde. Im gesamten finde ich, wissen wir genauso wenig von Shiki wie von Garp oder Sengoku. Also nicht wirklich viel. Isshos Teufeslfrucht wurde bisher nicht mal bestätigt xD Und diesen Charakter finde ich auch irgendwie unberechenbar und mysteriös. Ihn kann ich auch nicht einschätzen. Man weiß zwar, wozu er ungefähr fähig ist, aber wo liegen seine Grenzen? Das sind wichtige Faktoren, um diesen Kampf zu spekulieren.
Sieger: Unbekannt

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845132
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 11 Sep - 9:42

   
@BenKei schrieb:
@Lemon1 schrieb:
Der Film ist kanon.

Nö ist er nicht.

Ein Shiki der im Manga mit Garp und Sen Goku mithalten kann ist allemal stärker als ein Shiki der gegen einen Ruffy verliert xD.
Wenn es diesen Kampf im Manga gegeben hätte also man nichts von Shiki gesehen hätte im Movie würde ich auf ein unentschieden oder eher einen Sieg für Shiki stimmen.
Aber da der Movie Shiki eine echte Flasche ist macht Fuji den locker platt.

Sieger Fujitora

Der Film wurde erstmals komplett von Eiichiro Oda konzipiert.(Quelle:one piece wiki)Der Charakter und seine Handlanger sind Kanon,weil sie von Oda entworfen wurden.Du hast Recht,der Film an sich ist nicht kanon,aber der Charakter schon,und es ist somit der gleiche Charakter wie im Manga.Deswegen ist es falsch,von zwei unterschiedlichen Charakteren auszugehen.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1386560
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)   Fr 11 Sep - 11:11

   
Der Film ist nicht Kanon mein Gott. Und damit auch die Stärke der Charakter nicht. Oda hat am Film mitgewirkt damit er besser wird nicht damit es Kanon ist.

Shiki aus dem Mange zerlegt Pre TS Ruffy in 2 Sekunden. Er ist demnach nicht annähernd mit dem aus dem Film vergleichbar.

Fuji zerlegt den Shiki aus dem Film, gegen den aus dem Manga gibt es bestimmt große Probleme ich denke er würde verlieren.

Das Garp und Sengoku zusammen gegen ihn gekämpft haben darf man aber auch nicht überschätzen soweit wir wissen hatten beide keine Verletzung. Also dürften sie zu zweit ziemlich überlegen gewesen sein.



 

Schnellantwort auf: Fujitora vs. Shiki (Spoiler)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden