Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 14:53

   
Ich kann mir zwar auch vorstellen, dass Pica sich ne Waffe aus Stein baut, aber ein Schwert wird es denke ich nicht. Ein Hammer oder eine Axt passen irgendwie besser zu ihm.
Und dieses Schema, dass Zorro immer den 2. stärksten abbekommt, wird auch nicht immer eingehalten. Auf dem Baratie hatte er den stärksten Gegner (Mihawk), Hachi war denke ich auch schwächer als Kuroobi (Schwarzgurt, für alle, die nur die ger dub Version kennen), auf Drumm hatte Chopper die Nummer(n) 2 und Zorro keinen, und auf Punk Hazard hatte er den 3. stärksten, nämlich Monet. Da hatte Ruffy aber auch nur den 2. stärksten und Law die Nummer 1 (ich denke wir sind uns einig, dass Vergo stärker als Caesar ist). Dieser Arc ist sowieso nicht normal, denn die Hälfte der Strohhüte fehlt, also kann ich mir durchaus vorstellen, dass die ganze Struktur, die wir aus anderen Arcs kennen, zusammenbricht. Nur das "Klischee", dass Ruffy den Hauptgegner besiegt, soll auf jeden Fall erhalten bleiben, denn ich will Ruffy vs Flamingo und nicht Sabo vs Flamingo oder sogar Chinjao vs Flamingo oder sonst was.
Ich denke aber eigentlich trotzdem, dass Zorro Pica kriegt.
In 2 Tagen erfahren wir vielleicht mehr. Ich bin mir zu 95% sicher, dass die Kämpfe übermorgen starten.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027523
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 17:32

   
Wie SchlagtAkainu schon gesagt hat, hat Oda nicht immer den selben Schema und das finde ich auch gut so, sonst wäre dieser "WOOOW!" Effekt einfach nicht da.
Meiner Meinung nach passt Pika einfach nicht zu Zorro. Ich stell mir eher Diamant als Gegner vor. Sowie viele Behaupten das es ein Gruppen Kampf gegen Pica geben wird glaube ich auch aber nur gegen den Riesen, oder es könnte auch sein das sie den einfach mit ihre überwältigen stärke einfach über rennen haha Very Happy
Vielleicht bekommt auch Law ihn als Gegner. Wie wäre das? Herrsche über Stein gegen den Herrscher über Raum und dazu kann Law so ein großen Room erzeugen. Aber das ist auch nur eine Theorie und alles ist so verwirrt grad in diesem Arc.

Was ich sehhhhhhr Unlogisch finde ist das Sanji wieder auftauchen soll. Ernsthaft Leute?! Es ist nicht neu das Mal Strohhüte fehlen... Nami Zorro und Lysop schon im Eastblue... dann aufeinmal die ganze SHB in ImpelDown und im Krieg etc. Nebenbei wird Sanji nicht von Buggy der Clown verfolgt sondern von einem Kaiser!
Also wenn die sich so leicht abschütteln lässt dann mal Hut ab so dumm zu sein! Und als letztes würde Sanji den Befehl Ruffys missachten und dazu noch wie soll er in den Vogelkäfig eindringen?
Sanji wird erst wieder nach Dressrosa gezeigt also damit müsst ihr euch abfinden, schade aber ist leider so Wink

Diamondjirachi
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 435600
Dabei seit Dabei seit : 03.07.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 18:09

   
Ich fand das kapitel toll^^ den Bullen hatte ich schon total vergessen Very Happy  Insgesamt zwar etwas kurz, aber es hat meiner Meinung nach an der richtigen Stelle aufgehört

Meine Vermutung zu den Kampfpaarungen:
Ich persönlich denke, das Peeka ein Gegner für die gesamte Alianz ist und Ruffy, Zorro und Law (und ein paar einzelne Figuren aus der Alianz) zu Doflamingo durchdringen.
Während die Nonames und die unteren Kommandanten der Doflamingotruppe gegen die Figuren aus der Alianz antreten, kämpfen Ruffy, Law und Zorro gegen Doflamingo, Trebol und Diamante (gerade letzterer wäre doch ein interessanter Gegner für Zorro mit seiner Teufelskraft)

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 19:28

   
Diamante als Zorros Gegner wäre natürlich auch cool, denn er könnte Zorros Schwerter im Kampf unbrauchbar machen. Er muss sie ja nur berühren und schon sind sie so nützlich wie Handtücher. Dann könnte er vielleicht mal zeigen, was er mit nur einem Schwert drauf hat, falls Diamante 2 Schwerter flatternd machen kann. Denn wenn man sich mal einen Attack-Guide für Zorro anguckt, merkt man, dass er kaum Attacken im Ittouryu hat. Im Nitouryuu sieht es auch nicht sehr viel besser aus, aber da geht es wenigstens. Also würde ein bisschen Ittouryu nicht schaden.

Trébol würde gar nicht zu Zorro passen. Da würde mir Lysop, Franky, Koala oder Kinemon mehr zusagen. Lysop und Franky, weil sie Fernkämpfer sind. Lysop ist aber zu neun Zehntel tot und hat kein Haki. Und Franky hat auch kein Haki.
Koala fände ich einfach cool für ihn, keine Ahnung warum und Kinemon kann Explosionen schneiden. Passt also perfekt.

Mit Pica wird das glaube ich etwa so ablaufen: Im Moment sieht es ja so aus, als hätten Elisabello und Chinjao was gegen Pica ausgerichtet. Das wird aber nicht lange so sein, denn er kann seinen Arm wiederherstellen. Dann merken sie, dass sie Pica besiegen müssen und nicht den Golem. Also überlegen sie sich was, um Pica da rauszuholen. Das Zentrum dieses Plans ist dann Zorro, der Finalen Schlag macht, um Pica rauszuhauen. Das macht er, in dem er auf die Stelle zu springt, in der Pica ist, z.B. die Brust. Mit einem Oni Giri oder so schlägt er ihn dann da raus, Pica fliegt weg und Zorro hinterher. Dann kämpft Zorro gegen den echten Pica, während der Golem zusammenfällt und die Allianz auf den Palast zustürmt.

Falls Zorro aber wirklich nicht gegen Pica kämpft, denke ich, dass er gegen Diamante kämpfen wird. Beides wäre cool. Aber eigentlich fände ich Kyros vs Diamante besser. Rache ist cool ^^

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1450674
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 19:56

   
Ich finde, dass Pica überhaupt nicht zu Zorro passt und das sowieso kein Gegner ist, den einer alleine erledigen wird. Ich denke Pica wird sich noch recht gut schlagen, sich am Ende aber einfach der Übermacht beugen müssen (die er bis dahin ordentlich dezimieren wird). Also Solo Gegner für Zorro sehe ich, wie viele, auch eher Diamante, bleibt für den Rest ja noch Trebol...und für wen Flamingo reserviert ist, sollte ja klar sein.

Ich denke auch nicht, dass Sanji in diesem Arc noch eine größere Rolle spielen wird, denke diesen Big Mom Plot spart sich Oda für den Arc-Epilog auf. Na ja, Sanji wird sicher noch mehr Screen Time in späteren Arcs bekommen, also kann ich damit ganz gut leben.

Muss sagen langsam wird das echt verwirrend, mit all diesen Schauplätzen und Grüppchen, die alle was anderes wollen und irgendwie dann doch wieder dasselbe xD Wird in Bandform sicher sehr kurzweilig, aber als Kapitel zieht es sich langsam etwas.


DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067844
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 23:37

   
wenn pica so stark sein soll, dass ihn keiner alleine besiegen kann, dann wäre er ja stärker als mingo, und das is doch sehr unwahrscheinlich^^
außerem beherrscht wie es aussieht, keiner aus mingos bande außer vergo haki. also pica auch nicht.
und im ernst, ein steingolem? der kann noch so riesig sein, stein is stein. für zoro is der golem kein gegner, stein hat er schon vor dem ts ohne haki! geschnitten.

ich wette, pica kann mit seiner frucht noch einiges mehr, als solche defensiven sachen. im nahkampf isses sicher extrem gefährlich, wenn man die gesamte umgebung für sich nutzen kann^^
aber da kann zoro mal zeigen, was er während des ts dazugelernt hat, denn er wird sicher auch mantora brauchen, und rüstungshaki sowieso^^
ich finde ganz im gegenteil, pica is der perfekte gegner für zoro.

diamante is noch dazu nur einer der "schwächeren" kommandanten (pica und vergo standen immernoch über ihm), warum sollte so ein "kleiner" fisch gegen die nummer 2! nach ruffy kämpfen? das wäre nich fair^^

bastille wäre durchaus ein würdiger gegner, allerdings hält sich die marine aus dem kampf raus wie es aussieht. deshalb ist das thema marine jetzt vorerst vom tisch, bis mingo besiegt is oder der vogelkäfig weg.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027523
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 0:33

   
@DreckscherAzzi
Wie kommst du drauf das nur Vergo und Mingo Haki besitzen würden? Wir haben bist jetzt kein ernsten sowie langen Kampf von denen gesehen und ich würde mal sagen das jeder Kommandant Haki beherrscht, denn wenn nur noch Mingo Haki beherrschen würde, wäre seine Crew mal FETT im Arsch in der neuen Welt.

Naja den Golem nicht als Gegner zu sehen nur weil er Stein ist würde ich nicht behaupten. Man hat ja gesehen was für eine Durchschlagskraft er besitzt. Einmal davon getroffen und du bist tot.
Wie du sagst glaube ich aber auch das er mehr drauf hat als nur so ein Golem zu erstellen den er ist ja der stärkste der Kommandanten.

Pika sowie Diamante sind vom Rang gleich und Vergo war halt ein Elite Offizier den ich nicht Richtig einordnen kann, aber ich glaube nicht das Diamante wirklich schwächer ist als Vergo. Und Flamingo vertraut Diamante so sehr, das er ihn die Feuer Frucht gibt! Also wenn er nicht extrem stark ist Plus kein Haki beherrscht dann weiß ich auch nicht.
Wieso nehme ich Diamante für Zorro als Gegner?
Ganz einfach, er hat die Flaggen Frucht und kann dadurch alles härter machen. Vielleicht ein neues Level das härter als Stahl ist und dazu kämpft Diamante auch mit einer Rapier was zu Kategorie Schwerter zählt. Das klingt für mich wie der Perfekte Gegner für Zorro. Wink

PS: Für Pika schätze ich eher Trafalgar Law ein der mit seinem Room gut gegen solche über Monster ankommen könnte.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067844
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 0:56

   
"Wie kommst du drauf das nur Vergo und Mingo Haki besitzen würden? Wir haben bist jetzt kein ernsten sowie langen Kampf von denen gesehen und ich würde mal sagen das jeder Kommandant Haki beherrscht, denn wenn nur noch Mingo Haki beherrschen würde, wäre seine Crew mal FETT im Arsch in der neuen Welt."

von diamante und trebol haben wir sehr wohl schon ersnte angriffe gesehn, und keiner setzte haki ein.
auch wenn du es mal sagen würdest, es gibt keine indizien dafür. pica hat zu wenig gezeigt um sicher sagen zu können, ob er haki hat, aber ich schätze bei ihm, dass es sich wi bei allen anderen in mingos verhält.

"Man hat ja gesehen was für eine Durchschlagskraft er besitzt. Einmal davon getroffen und du bist tot."
im ernst? so ein schlag is billig, ruffy und zoro haben schon wesentlich schlimmeres weggesteckt.

"Pika sowie Diamante sind vom Rang gleich und Vergo war halt ein Elite Offizier den ich nicht Richtig einordnen kann, aber ich glaube nicht das Diamante wirklich schwächer ist als Vergo."

pica, diamante und trebol sind nicht gleich vom rang. die letzteren beiden wurden als highest executive vorgestellt, beide. pica als TOP executive. auch in deutschen übersetzungen ist pica der erste offizier, diamante und trebol sind kommandanten. also steht pica über ihnen^^

"Und Flamingo vertraut Diamante so sehr, das er ihn die Feuer Frucht gibt! Also wenn er nicht extrem stark ist Plus kein Haki beherrscht dann weiß ich auch nicht."

die feuerfrucht interessiert mingo doch nichtmal im entfernstesten^^ sonst hätte er jemals deshalb irgendwelche andeutungen gemacht, sich erkundigt oder sonstwas. aber die FF war nur die falle, um ruffy ins kolloseum zu diamante zu locken. wer die frucht bekommt/bekommen hat, ist ihm nach wie vor scheißegal^^

und vergo war nicht einfach  nur irgendein kommandant von flamingo. er war mingos ERSTER mann und seine rechte hand, er ist sowas wie zoro für ruffy. außerdem beherrscht vergo als einziger neben mingo haki (bzw. benutzt es auch, im gegensatz zu diamante und trebol, falls sie überhaupt haki nutzen!), was ebenfalls für seine rolle als stärkster mann neben mingo spricht.

zoro kommt außerdem genauso gut gegen monster an, warum sollte law da einen vorteil haben? hat man doch auf punk hazard mit dem drachen gesehn, solche "monster" schneidet zoro einfach außeinander. und stein is nichts besonderes für zoro^^

edit: hab noch ganz vergessen, ein paar storytechnische argumente hinzulegen.^^
also aus storytechnischen gründen scheidet diamante als gegner für zoro aus, da er der logischste gegner für kyros ist.
kyros ist der alte champion des kolloseums.
diamante ist der neue champion.
außerdem hat diamante vor seinen augen seine frau getötet!
dieser kampf ist einfach pflicht^^ und für kyros locker zu packen, er is unglaublich stark^^

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3195
Kopfgeld Kopfgeld : 3041406
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 8:29

   
Zitat :

Eiichiro Oda - One Piece
Because of Ryo Nakama (creator of the Isobe manga series). I keep wanting to use samurai dialogue. Darn you, Ryo Nakama...

deutsche übersetzung schrieb:

Eiichiro Oda - One Piece
Wegen Roy Nakama(Mangaka von Isobe(ein Samurai Manga)). Ich will auch Samurai Dialoge benützen. Schäm dich Roy Nakama

Das ist Odas Autoren Kommentar in der letzten Ausgabe.
Dies deutet für mich extrem nach Wo No Kuni als nächste Insel. Da kann er dann seine Samurai Dialoge benützen Smile

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 14:22

   
Ich denke eher, dass Wa no Kuni der übernächste Arc sein wird, denn der nächste wird wohl Zou sein. Schließlich ist die Sunny und die Hälfte der Strohhüte dort bzw. auf dem Weg dorthin. Und Kinemon wollte doch auch noch nach Zou. Das sagte er glaube ich in Kapitel 699. Danach kann ich mir aber gut vorstellen, dass Wa no Kinu kommt.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3195
Kopfgeld Kopfgeld : 3041406
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 14:29

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Ich denke eher, dass Wa no Kuni der übernächste Arc sein wird, denn der nächste wird wohl Zou sein. Schließlich ist die Sunny und die Hälfte der Strohhüte dort bzw. auf dem Weg dorthin. Und Kinemon wollte doch auch noch nach Zou. Das sagte er glaube ich in Kapitel 699. Danach kann ich mir aber gut vorstellen, dass Wa no Kinu kommt.

Könnte mir auch vorstellen das auf Zou einfach nur das treffen von allen ist, dann ein wenig reden(Sabo und ruffy, Robin und koala) und dann gehts nach Wo No Kuni Smile

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 14:35

   
@Solariumigel schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Ich denke eher, dass Wa no Kuni der übernächste Arc sein wird, denn der nächste wird wohl Zou sein. Schließlich ist die Sunny und die Hälfte der Strohhüte dort bzw. auf dem Weg dorthin. Und Kinemon wollte doch auch noch nach Zou. Das sagte er glaube ich in Kapitel 699. Danach kann ich mir aber gut vorstellen, dass Wa no Kinu kommt.

Könnte mir auch vorstellen das auf Zou einfach nur das treffen von allen ist, dann ein wenig reden(Sabo und ruffy, Robin und koala) und dann gehts nach Wo No Kuni Smile

Lg Igel

Das wäre auch ne Möglichkeit. Dann könnte Zou einfach ein kurzer, gechillter Übergangsarc werden, wie Jaya für Skypia oder Amazon Lily für Impel Down und Marineford. Fände ich auch gut. Nach Dressrosa kann Oda schließlich auch mal wieder vom Gaspedal treten. Ich könnte ich mir vorstellen, dass die Handlung von Zou der Flashback des Sunny-Teams sein wird. Dann erzählen sie 4-5 Kapitel lang, was da mit Big Mom angegangen ist, dann wird weiter der Kaido-Plan besprochen und schon geht es weiter. Oda ist ja scheinbar schon heiß auf Wa no Kuni, also ist es gut möglich, dass er da jetzt "hineilt".

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3195
Kopfgeld Kopfgeld : 3041406
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 14:46

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@Solariumigel schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Ich denke eher, dass Wa no Kuni der übernächste Arc sein wird, denn der nächste wird wohl Zou sein. Schließlich ist die Sunny und die Hälfte der Strohhüte dort bzw. auf dem Weg dorthin. Und Kinemon wollte doch auch noch nach Zou. Das sagte er glaube ich in Kapitel 699. Danach kann ich mir aber gut vorstellen, dass Wa no Kinu kommt.

Könnte mir auch vorstellen das auf Zou einfach nur das treffen von allen ist, dann ein wenig reden(Sabo und ruffy, Robin und koala) und dann gehts nach Wo No Kuni Smile

Lg Igel

Das wäre auch ne Möglichkeit. Dann könnte Zou einfach ein kurzer, gechillter Übergangsarc werden, wie Jaya für Skypia oder Amazon Lily für Impel Down und Marineford. Fände ich auch gut. Nach Dressrosa kann Oda schließlich auch mal wieder vom Gaspedal treten. Ich könnte ich mir vorstellen, dass die Handlung von Zou der Flashback des Sunny-Teams sein wird. Dann erzählen sie 4-5 Kapitel lang, was da mit Big Mom angegangen ist, dann wird weiter der Kaido-Plan besprochen und schon geht es weiter. Oda ist ja scheinbar schon heiß auf Wa no Kuni, also ist es gut möglich, dass er da jetzt "hineilt".

Ja so etwas könnte ich mir auch gut vorstellen, und wäre auch nötig, wir müssen ja wissen was mit der Sunny passiert ist, ob BM es verdient verhauen zu werden und so^^

Ich glaube nicht das oda sich eilt, wir werden vielleicht knapp in einem jahr auf Zou sein, so wie ich die ganze sache jetzt einschätze. Und hoffe ich auch nicht das er jetzt eilt, er soll es jetzt genau so weiter ziehen wie es im moment ist^^finde ich passend.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 14:51

   
@Solariumigel schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
@Solariumigel schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Ich denke eher, dass Wa no Kuni der übernächste Arc sein wird, denn der nächste wird wohl Zou sein. Schließlich ist die Sunny und die Hälfte der Strohhüte dort bzw. auf dem Weg dorthin. Und Kinemon wollte doch auch noch nach Zou. Das sagte er glaube ich in Kapitel 699. Danach kann ich mir aber gut vorstellen, dass Wa no Kinu kommt.

Könnte mir auch vorstellen das auf Zou einfach nur das treffen von allen ist, dann ein wenig reden(Sabo und ruffy, Robin und koala) und dann gehts nach Wo No Kuni Smile

Lg Igel

Das wäre auch ne Möglichkeit. Dann könnte Zou einfach ein kurzer, gechillter Übergangsarc werden, wie Jaya für Skypia oder Amazon Lily für Impel Down und Marineford. Fände ich auch gut. Nach Dressrosa kann Oda schließlich auch mal wieder vom Gaspedal treten. Ich könnte ich mir vorstellen, dass die Handlung von Zou der Flashback des Sunny-Teams sein wird. Dann erzählen sie 4-5 Kapitel lang, was da mit Big Mom angegangen ist, dann wird weiter der Kaido-Plan besprochen und schon geht es weiter. Oda ist ja scheinbar schon heiß auf Wa no Kuni, also ist es gut möglich, dass er da jetzt "hineilt".

Ja so etwas könnte ich mir auch gut vorstellen, und wäre auch nötig, wir müssen ja wissen was mit der Sunny passiert ist, ob BM es verdient verhauen zu werden und so^^

Ich glaube nicht das oda sich eilt, wir werden vielleicht knapp in einem jahr auf Zou sein, so wie ich die ganze sache jetzt einschätze.  Und hoffe ich auch nicht das er jetzt eilt, er soll es jetzt genau so weiter ziehen wie es im moment ist^^finde ich passend.

Lg Igel

Das eilen war ja auch bewusst in Anführungszeichen, weil One Piece halt nicht dafür bekannt ist, eine Sache schnell zu Ende zu bringen Very Happy
Ich sehe es genauso wie du: Im Moment ist eigentlich alles perfekt. Es kommt mir nicht zu gezogen vor, aber auch nicht zu schnell. Von mir aus kann es so weitergehen. Aber ich will jetzt möglichst bald den Flashback von Law und Flamingo und natürlich die Kämpfe. Aber ich denke, beides lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. Dressrosa wird sicherlich noch das ganze Jahr dauern. Mit Zou rechne ich nicht vor Februar 2015. Aber das ist mir recht, denn Ruffy vs Flamingo kann ruhig 50 Kapitel lang dauert ^^

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377807
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 17:23

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Dressrosa wird sicherlich noch das ganze Jahr dauern. Mit Zou rechne ich nicht vor Februar 2015. Aber das ist mir recht, denn Ruffy vs Flamingo kann ruhig 50 Kapitel lang dauert ^^

Dressrosa umfasst doch bereits 48 Kapitel, wir habn jetzt noch über ein halbes Jahr und das wären vielleicht ca. 20 Kapitel, falls Oda nicht öfters krank wird oder aus nem anderen Grund Pausen auftreten. Vielleicht wird Sanjis Team früher auf Zou anwesend sein als Ruffy, aber ich denke, dass spätestens im Dezember der Dressrosa Arc beendet ist, was danach kommt, kann niemand wissen, vielleicht gibt es noch nen Zwischenstopp auf dem Weg nach Zou im Zusammenhang mit den Revolutionären hoff ich mal^^


Von Zou erwart ich aber etwas mehr als ein Übergangsarc. Man kann ja nie wissen, welche Charaktere dort noch erscheinen könnten, vielleicht Moria, Crocodile oder sogar Big Mom verfolgt die Sunny bis dorthin.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027523
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 19:23

   
@Ac3x96 schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Dressrosa wird sicherlich noch das ganze Jahr dauern. Mit Zou rechne ich nicht vor Februar 2015. Aber das ist mir recht, denn Ruffy vs Flamingo kann ruhig 50 Kapitel lang dauert ^^

Dressrosa umfasst doch bereits 48 Kapitel, wir habn jetzt noch über ein halbes Jahr und das wären vielleicht ca. 20 Kapitel, falls Oda nicht öfters krank wird oder aus nem anderen Grund Pausen auftreten. Vielleicht wird Sanjis Team früher auf Zou anwesend sein als Ruffy, aber ich denke, dass spätestens im Dezember der Dressrosa Arc beendet ist, was danach kommt, kann niemand wissen, vielleicht gibt es noch nen Zwischenstopp auf dem Weg nach Zou im Zusammenhang mit den Revolutionären hoff ich mal^^


Von Zou erwart ich aber etwas mehr als ein Übergangsarc. Man kann ja nie wissen, welche Charaktere dort noch erscheinen könnten, vielleicht Moria, Crocodile oder sogar Big Mom verfolgt die Sunny bis dorthin.

Also ich finde Zou wäre ein Perfekter Übergangs Arc. Es wäre einfach zu viel Action aufeinmal wenn jetzt nochmal eine Bombe Platzen würde. Zuerst FMI, dann PH und gleich danach Dressrosa. Die sind ja in weniger als 1 Woche nur am Kämpfen, also da bin ich froh wenn diese Insel mal ruhiger zugeht und die so chillen wie bei Jaya oder Whiskey Peak.
Oda soll uns da mal biss mehr über die Neue Welt aufklären. Sprich Sabo etc.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452436
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 19:39

   
Ich finde auch, dass Zou ein guter Arc wäre, um den 7. Shichibukai zu enthüllen. Ich bin schon sehr gespannt, wer er ist, wie er zu den Strohhüten stehen wird etc. Vielleicht ist Buggy ja auch dort xD
Ich bin aber auch der Meinung, dass Zou ein super Übergangsarc wäre, mit höchstens 20-30 Kapiteln. Das sagt mir einfach mein Bauchgefühl.

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732422
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 21:26

   
@ Devanthar & Co.

Ja, es gibt schon sehr große Kräfteunterschiede bei den Viezeadmirälen, aber woher wollt ihr wissen, daß Bastile so stark wie Vergo ist oder sogar noch stärker ? er könnte auch genauso gut auch nur Smokers Level haben ? Oder habe ich was verpasst, und es gibt Beweise oder Indizien ?

@ SchlagtAkainu

Nitouryuu und Ittouryu. Was ist das ?


Sanji: Ich denke daß wir Sanji erstmal nicht sehen werden. Ich vermute ja daß er im Laufe des Mangas noch ein Bein verlieren wird, wie Rotfuß-Jeff, denn angebrochen ist Sanjis bei ja schon. Und Chopper ist auch zur Stelle. Ein Bein gegen einen Kaiser zu verlieren wäre keine Schande und würde noch mal die Stärke und Gefährlichkeit der Kaiser unterstreichen.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1183120
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 22:05

   
Ichc persönlich hätte nichts gegen einen ruhigen arc, vorausgesetzt es gibt einige Enthüllungen, wie die sieben Samurai und der 3 Admiral und einen Law flashback oder endlich mal eine Machtdemonstration von einem
Kaiser. Wa no kuni wird wahrscheinlich öde. Zorro erkämpft sich wahrscheinlich den Respekt der Samurai, bekommt vielleicht ein neues Schwert und es gibt enen großen Kampf gegen einen mittelmäßigen Bösewicht. ^^

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732422
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 22:22

   
@ FireFistAce62

Ich denke und hoffe daß genau das Gegenteil der Fall sein wird ! WaNoKuni ist doch so gefürchtet, daß nicht einmal die Marine oder die WR sich dort hin trauen. Dem zufolge wird es dort sicher mehrere !!! geben die stärker als Flamingo sind. Ich vermute ja immernoch, daß Fujitora einer der Top kämpfer von WaNo ist, es aber noch einen oder zwei stärkere geben wird.

Zorro wird erstmal sein Schwert verteidigen müssen, daß Ryuma bzw seine Mumie ihm gegeben hat, weil Kinemon ja schon so darauf ab geht, andere aus WaNo bestimmt erst recht ! Ich denke daß dort eine ganze Menge los sein wird, mit super starken Gegner, wo Zorro hoffentlich auch ein Drachenschwert erhällt, und hoffentlich noch ein paar neue Techniken erlernen wird, um noch stärker zu werden. Vielleicht hat Falkenauge ja auch dort gelernt oder kommt sogar von dort !

Don Chinjao
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 32
Kopfgeld Kopfgeld : 412670
Dabei seit Dabei seit : 01.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Di 27 Mai - 22:23

   
@MaTn1981 schrieb:
Nitouryuu und Ittouryu. Was ist das ?

So nennen sich die Schwertkampfstile (japanischer Name) mit denen Zoro kämpft.

Ittoryu = Einschwert Stil

Nitoryu = Zwei Schwerter Stil

Santoryu = Drei Schwerter Stil

Mutoryu = 0 Schwerter Stil

Strohhut-Zorro
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 291000
Dabei seit Dabei seit : 21.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mi 28 Mai - 9:27

   
@MaTn1981 schrieb:
Vielleicht hat Falkenauge ja auch dort gelernt oder kommt sogar von dort !  

Falkenaugen ist kein Samurai, daher auch kein WaNo aner :/ ...
Er ist "nur" ein starker und ruhiger Zeitgenosse, der Beste seiner Art. Smile

In welchem Kapitel bricht Sanji sich den Fuß ?

Von dem Zusammenprall 2er Königshaki Nutzer im Anime war ich echt angetan, dass haben Sie super hinbekommen. Smile

Ich find in Kämpfen, wo eine unerwartete Handlung geschieht oder jmd von der SHB richtig wütend wird und den Siegeszug einleitet (siehe Kampf gegen Hayrudin), die BATTLE THEME und THE VERY STRONGEST im Hintergrund als Soundtrack einfach nur GENIAL.
Diese 2 Sounds können einen echt motivieren. Gerade dann, wenn man als OP FAN weiß wie die Handlung ist Smile


Würde es herzlich begrüßen, wenn bei dem Übergangsarc auf Zou, falls es so sein sollte, die SHB mehr über die Revolutionsarmee erfährt und Robin evtl mal wieder mehr in den Vordergrund rückt. Würde nämlich zu gerne mehr über die WAHRE GESCHICHTE erfahren. Natürlich erwarte ich nicht dass Oda auf jeder Insel einen Poneglyphen herbeischwört, ich bin nur etwas neugierig.



MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732422
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mi 28 Mai - 18:49

   
@ Strohhut-Zorro

Sanji hat sich gegen Vergo das Bein angebrochen, es wurde sogar quasi als Röntgenbild gezeigt, und das wird sicherlich einen Grund haben ! Sanjis kaputtes Bein wird mit Sicherheit noch eine wichtige Rolle spielen, es sollte nicht nur gezeigt werden, wie hart Vergo ist.
Ruffy hat ein Loch in der Brust gehabt und hat jetzt eine mega Narbe. Zorro hat ein Auge verloren ( ist zwar unbestätigt, aber warum sollte er sonst mit geschlossenem Auge durch die Gegend laufen die ganze Zeit ) Also warum sollte Sanji nicht auch sein Bein verlieren.

Und Falkenauge hat bestimmt mit paar Samurai aus WaNoKuni gekämpft oder trainiert. Irgendwie musste er doch so stark werden, bestimmt nicht nur durch paar Kämpfe mit Shanks !!

PounDman
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 195307
Dabei seit Dabei seit : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Fr 30 Mai - 12:03

   
Der Driss bei dieser Theorie ist nur, mit einem Bein wäre Sanji, meiner Meinung nach, komplett kampfunfähig..... oder schon einmal einen Einbeinigen einen Arschtrittcontest gewinnen seheh? Wink

Bei alle aus der Bande könnte ich mir etwaige "Verstümmelungen" vorstellen, außer bei den "3 Monstern" (wobei mir gerade wieder auffällt, Franky, Brook und Chooper sollten stärkeßig mal zulegen ☝️



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden