Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Pirate-Cat
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 281200
Dabei seit Dabei seit : 24.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Die neuen Könige der Piraten    Sa 24 Mai - 18:51

   
Hi
Ja erstmal danke an alle die meine ff angeklickt haben.
Dies ist meine 1.ff hier , trotzdem könnt ihr mir ruhig ordentlich was vor den Latz hauen wenn euch etwas nicht gefällt. Nur bitte habt mit meiner Rechtschreibung Nachsicht.
Denn wir können uns wirklich nicht leiden , leider war ich oft der Verlierer wenn es einen Kampf um meine Deutsch Noten gab.
Joa hier ist mal eine kleine Einführung in die ff je nach dem wie sie ankommt werde ich sie weiter schreiben.

Prolog
Dichter Nebel umhüllte ein Schiff welches alleine durch die Gewässer trieb.
Von der Crew war nirgends etwas zu sehen.
Hier und dort lagen ein paar leere Bier Flaschen und Esssensreste herum.
Auf einmal schwag sich ein Schatten auf das Deck , welches mit Gras bewachsen war.
Die Person erkannte man nicht was sicherlich nicht nur daran lag das es Nacht war und man vor Nebel kaum die Hand vor Augen sah.
Nein es lag auch an dem Umhang den die Person trug.

,, Die Strohhutpiraten werden sicherlich nichts dagegen haben wenn ich eine Weile mit ihnen mit reiße!" , kicherte sie.
Kurz sah man noch ihre gefährlich roten Augen auf blitzen ehe sie in der Dunkelheit verschwand.

,, Luffy Finger weg von meinem Essen !", schnauzte ihn die orange haarige Navigatorin an.
Luffy zog einen Schmoll Mund,, Aber Nami ich hab doch Hunger! ", quengelte er.
Doch als sich auch der Rest seiner Nakama so Egoistisch wie Nami -fand zumindest Luffy- verhielt wendete er sich an den Blondhaarigen Koch.
,, Sanji Hunger!", sagte er und setzte einen Hundeblick auf.
Doch auch bei dem Smutje stieß er auf eine Wand.
,, Wie kannst du eigentlich immer noch Hunger haben wo du doch jede Nacht Unmengen unserer Voräte frisst?!", meinte dieser knurrend.
Luffy legte fragend denn Kopf schief , hatte er doch schon seit einiger Zeit nichts mehr aus der Küche geklaut das er danach immer einen GANZEN Tag nichts mehr zu essen bekam.
Er wollte schon widersprechen als er von Nami eine Kopfnuss bekam.
,, Wenn du uns jetzt damit kommst das dudas nicht warst wirst du 3 Tage nichts mehr bekommen und eine Woche Nachtwache schieben! ", zeterte sie.
Schmollend sah Luffy sie an , denoch hielt er die Klappe denn er wusste das Nami ihre Drohung dann war machen würde.
Durch ein tippen auf seine Schulter wurde sein Schmolle unterbrochen.
Fragend drehte er sich um.
Chopper war es der ihn störte ,, Luffy ich wollte fragen ob du mit mir und Usopp angeln willst?" , strahlte dieser ihn an.
Augenblicklich hellte sich das Gesicht des Strohhut Kapt'ns auf.
Natürlich wollte er , also begaben sich die drei nach draußen und auch die anderen der Strohhüte begaben sich wieder an ihre "Arbeit"

Die Strohhüte waren nun schon zwei Wochen auf See , der Unbekannte Passagier immer noch nicht entdeckt, und von Tag zu Tag oder eher von Nacht zu Nacht schwand das Essen aus der Vorratskammer.
Luffy hatte dafür von Nami nun auch schon mehrere Strafen und Kopfnüsse bekommen.
Heute herrschte aber höchst Betrieb auf der Sunny denn es machten sich alle für den Trip auf eine Insel bereit der sie vor einer Stunde angelegt hatten, aber es war nicht irgendeine Insel es war Unicorn.
Sie betraten gerade die Insel als eine Stimme hinter ihnen auftauchen die alle erschaudern lies.
,, Wir haben uns ja lange nicht mehr gesehen Strohhut. Las mich überlegen das letzte mal war bei der Hinrichtung deines ach so geliebten Bruders aber da warst du ja schon ohnmächtig. " Der verkurzem ernannte Yonkou stieß ein dreckiges Lachen aus.
Augenblicklich stieg Wut in Luffy hoch er drehte sich um ,, Halt deine verdammte Klappe du Ar*** Gum-Gum-Basuka !"
,, Black Hole" kam es gelesen von Blackbeard.
,, Spiegel-Dreieck!", ertönte plötzlich eine glocken helle Stimme.
Drei Spiegel legten sich um die Black Hole von Blackbeard und sogen sie komplett in sich auf , übrig blieb nur eine Person in einem Schwarzen Umhang.
Sie wurde von den beiden Crews geschockt an geguckt.
,, W........wwwwa.......waaaaaassss........h.......hast.......ddddddu...ge......ge.....gettan", stotterte Nami zitiert.
Blackbeard wurde rot vor Zorn ,, Du bist so gut wie tod!" zischte er.
Seine Crew trat schnell einige Schritte zurück.
Aber anders als erwartet lachte die Person los.
Jetzt reichte es Blackbeard endgültig ,, Black Beben!" , sprach er langsam.
Die Erde begann zu beben und aus den Rissen die entstandenen kroch die schwarze Finsternis hervor.
Geschockt beobachteten alle das die Person nur weiter lachte.
Plötzlich stoppte sie und man erkannte ein breites Grinsen unter dem Umhang.
,, Himmels-Spiegel" Ein großer Runder Spiegel breitete sich über der Insel und nahm all die Finsternis in sich auf.
Mit offenen Mündern verfolgten alle das Geschehen.
Blackbeard machte einige Schritte zurück ,, Wer ? Wer um alles in der Welt bist du? "
Langsam zog sich die Person den Umhang vom Körper. Doch was sie dann sahen .....
Das erste was man sah waren aber nicht ihre Haare nein es war ein Strohhut mit dunkel blauem Band, dann kamen die mittellangen Schwarzen Haare, die roten Augen unter dem Auge war genau wie bei Luffy eine Narbe nur war sie rechts.
Ein rotes Bikini Oberteil so das man ihren Bauch gut sehen konnte.Auf diesem sah man eine Narbe oder Verbrennung in der Form eines P's.
Eine hellblaue Hot-pan mit weißem Blüsch und die selben Flip-Flops wie Luffy.
Usopp war der der ansprach was alle dachte ,, Die die sieht ja aus wie Luffy!"
Luffy der bislang in eine Starre verfallen war ging nun breit grinsend auf sie zu.
Bei ihr angekommen schloss er sie in die Arme ,, Endlich bist duda ich dachte schon ich werde alleine Piratenkönig! ", sprach er.
Ein freches grinsen breitete sich auf ihrem Gesicht aus ,, Das glaubst aber auch nur du ich werde auf jeden Fall Piratenkönigin großer Bruder!"


So das wars ich hoffe es hat euch gefallen last mir Rückmeldungen da.

Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996185
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die neuen Könige der Piraten    So 25 Mai - 10:42

   
Zur Geschichte. Die Charaktere verhalten sich so wie man sie kennt und sind auch gut rüber gekommen. Auch wenn ich mich ein wenig wundere, dass du das Ankern an Unicorn so übersprungen hast. Immerhin ist das eines der größten Ziele von Ruffy, da hättest du schon die dementsprechende Euphorie beschreiben dürfen. Das Blackbeard vor kurzem (du hast "verkurzem" geschrieben)Yonko wurde, dürfte ,wenn sie schon Unicorn erreicht haben, ein Weilchen und dementsprechend nichts mehr so Neues sein.^^ Die Spiegelkraft ist ganz interessant, wenn ich es richtig verstanden habe spiegelt sie die Kraft der anderen TF wieder, im Falle des Black Hole saugen sie sich also gegeneinander ein. Noch erscheint mir das ganze etwas OP, aber immerhin war es ja der erste Auftritt. Als der Charakter sich zeigte, dachte ich zuerst im Bezug auf die Spiegel an eine Parallel Version von Ruffy, dass es dann die Schwester ist hat mich doch etwas überrascht. Da ich ja in meiner FF auch einen Verwandten eingeführt habe, bin ich gespannt darauf zu erfahren wie es zu all dem kam.

Zu den Fehlern. Was sehr häufig bei dir passiert ist die Verwechslung von das und dass. Auch solltest du darauf achten Wörter zusammenzuschreiben wie Schmollmund. Nebenbei das Wort Schmolle gibt es zwar, hat aber nichts mit schmollen zu tun. "Auf einmal schwag sich ein Schatten auf das Deck..." dieses "schwag" gibt es, gängig ist hier: "Plötzlich legte sich ein Schatten auf das Deck..." Am besten nochmal Korrektur lesen, somit vermeidest du dieselben Fehler im nächsten Kapitel.

Schlussendlich freue ich mich zu erfahren ob dieses Doppelkönigtum bestand hat, gerade wenn man zwei Ruffy an die Spitze setzt.

Pirate-Cat
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 281200
Dabei seit Dabei seit : 24.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die neuen Könige der Piraten    Do 29 Mai - 21:42

   
Hi
Also erstmal ein riesiges Danke an dich Medon , ich habe mich riesig gefreut als ich dein Komi gelesen habe.
Wie gesagt die Rechtschreibung und ich das passt nicht zusammen :-)
Ich werde mir aber trotzdem mühe gegen mich zu verbessern und deine Tips um zu setzten und mit der Spiegelfrucht musst du dich überraschen lassen.
Jetzt wünsche ich euch allen aber erstmal viel Spaß beim Lesen *Milch und Kekse da las*


Sanji ist schwull?!

,, Hast du das gerade auch gehört ?", flüsterte Usopp Sanji ins Ohr.
Doch Sanji hörte ihm schon gar nicht mehr zu, denn dieser war gerade dabei in selbst Mitleid zu versinken.
,, Warum? Warum nur? Wieso umarmt dieser Gummikopf so eine wunderschöne Dame? " *heul*
Zorro stönte,, Verliebter Loffelschwinger! Hast du dennen gerade nicht zu gehör?"
Eine Wutader erschien auf Sanji's Stirn ,, Wie hast du mich gerade genannt Säbelschnitzer?!" "Hast schon richtig gehört Blondi !" ,, Willst du kämpfen Spinatkopf?!" ,, Jungs?!" ,, Nicht lieber als das !" ,, JUNGS" ,, Haha mit deinen Stumpfenmessern das will ich sehen! " Nami wollte den beiden gerade eine Kopfnuss verpassen als sie von einem Glockenhellen Lachen gestört wurde.
,, Ihr....... *lach* seid ja*lach* witzig. ", prustete die Schwarzhaarige hervor.
Sanji war sofort bei ihr ,, Oh du Engel der vom Himmel gefallen ist verrate mir doch bitte deine Namen? " Das Mädchen griste im nun breit entgegen ,, Monkey. D. Suki und du Gringelbraue ?" Zorro, Luffy, Usopp, Chopper, Franky und Brook lachten lauthals los während sich Nami und Robin ein Grinsen nicht verkneifen konnten.
Sanji aber überging die Bemerkung "Gringelbraue"einfach ,, Mein Name ist Sanji oh du Rose meines Herzens einen wunderschönen Namen hast du da eich werde ihn nie wieder vergessen Monkey.D Su- MOMENT WAS ?!" Jetzt sah Suki ihn traurig an,,hast du nicht gesagt du vergisst meinen Namen nicht mehr? " Sanji hob abwehrend die Hände ,, Was eh nein ich meine ja eh nein das ist es nicht aber dein Name ist doch Monkey.D oder das heißt du bist Luffy's Schwester oder?" Suli nickte stolz ,, Jep seine jüngere Zwillingsschwester! " Sanji stolperte einige Schritte zurück ,, Heißt das ich wollte gerade die Schwester von dem Gummikopf anmachen ?!" Einstimmiges nicken von den Strohhüten, auser von Luffy und seiner Schwester die sich gerade fragte was anmachen überhaupt bedeutete.
Zorro unterdrückte ein lachen und legte Sanji eine Hand auf die Schulter ,, Nimms nicht so schwer das du schwull bist."
Nun schienen auch Luffy und Suki wenigstens etwas zu verstehen.
Luffy legte fragend den Kopf schief,, Ist Suki etwa ein Junge? " Suki kuckte ihn geschockt an ,, WAAAAS ich bin ein Junge?" Nami klatschte sich gegen die Stirn ,, Nein ist sie nicht! " Doch Suki und Luffy waren nicht zu beruhigen ,, Aber warum hat Zorro dann gesagt das Sanji schwull ist?" ,, Ja und warum weiß ich nicht das ich ein Junge bin?!" Nun versuchte Robin die zwei durchdrehenden Zwillinge zu beruhigen ,, Nein Zorro hat sich nur einen Witz daraus gemacht das Sanji versucht hat mit Suki zu flirten , aber nicht bemerkt hat das sie auieht wie du Ruffy und du bist ja wue du weißt ein Junge und wenn Suki's Brüste nicht wären , sie die Haare kürzer hatte ,deinen Strohhut tund deine Klamotten tragen würde könnte man euch kaum noch auseinander halten. " Die Zwillinge sahen Robin erleichtert an ,, Ich hab zwar kein Wort verstanden " , begann Suki ,, aber ist ja auch egal wir sind schließlich wegen etwas ganz anderem hier!" beendete Luffy den Satz. Grinsend rannten die Zwillinge in den Wald hinein.
,, Luffy! Suki! Wartet ihr könnt doch nicht einfach so in den blauen Wald hinein rennen! " zum Schluss wurde Nami immer leiser und fing an zu zittern auf was für einer Insel waren sie hier gelandet stimmt ja Unicorn. Franky trat zu Nami , Äh Nami ich will dir jetzt ja keine Angst machen aber schau dich hier mal um der Sand ist schwarz , die Bäume Blau , die Stämme weiß , das Gras ist rot und wervweiß wie es hier sonst noch aussieht aber mal ganz ehrlich was hast du erwartet ? Das hier ist Unicorn! "
,, Leute Blackbeard ist weg!" , meinte Zorro nun gelangweilt.
,, Der hatte wahrscheinlich viel zu viel Angst vor mir , dem großen Usopp , sobald die Menschen nur meinen Namen hören suchen sie das weite!", prallte Usopp
Chopper sah ihn mit großen Augen an ,, Wow Usopp du bist ja so stark! "
Bevor Usopp auch nur die Chance hatte etwas zu erwiedern hatte Nami sich die beiden geschnappt und zog sie hinter sich her ,, Copper glaub dem Lügenmaul doch nicht immer alles! Mir ist es nur recht wenn er weg ist wir müssen jetzt nämlich mal wieder unsereb lieben Kapt'n suchen und o wunder auch seine Schwester! " zum Ende hin wurde Nami richtig Sarkastisch, denoch war die Wut in ihrer Stimme nicht zu überhören.

Bei Blackbeard

,, Dieses bescheuerte Mädchen hat meine ganzen Plan kaputt gemacht ! Das wirst du mir büßen Monkey. D. Suki!!!" , zischte Teach wütend.
,, Kapt'n Kapt'n wir wissen nun endlich wer sie ist!" ein kleiner pumliger Mann kam auf Blackbeard zu gerannt und hielt im einen Zettel unter die Nase. Die Fettwanz betrachtete den Zettel und stieß ein heisseres Lachen aus,, Dann sind deine Tage als unbekannte Piratin wohl vorbei Schattendemonin Rubin oder sollte ich sagen Schattendemonin Suki! Hsben wir ein Foto von ihr?"

So Fertig
Sagt mir wie es euch gefallen hat ;-)

lowad
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 69
Kopfgeld Kopfgeld : 263803
Dabei seit Dabei seit : 12.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die neuen Könige der Piraten    So 3 Mai - 19:30

   
Respekt ich finde deine Story echt gut.
Die Idee ist auch voll cool.
Allerdings würde ich dir als Tipp geben ab und zu einen Absatz zu machen, weil es sich sonst relativ schwer lesen lässt.

LG lowad



 

Schnellantwort auf: Die neuen Könige der Piraten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden