Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 17:31

   

Hallo Community

Heute darf ich unseren neuen Interview Partner vorstellen Kaze.

Kaze-online.de schrieb:
Ihr kennt sicher alle Kaze, für die den Verlag/Publisher nicht kennt hier eine kleine Vorstellung:

KAZÉ ist das größte deutschsprachige Anime-DVD-Label. Seit 1995 erscheinen bei KAZÉ Anime (damals noch unter dem Namen Anime Virtual) Klassiker und Kult-Hits wie Die letzten Glühwürmchen, Detektiv Conan, One Piece oder Dragon Ball Z.

Seit März 2012 steht der Name KAZÉ auch für Manga-Unterhaltung. Zu den ersten Serien des Labels KAZÉ Manga gehören Blue Exorcist, Midnight Secretary und Resident Evil – marhawa desire.

Das Label KAZÉ ist Eigentum der VIZ Media Switzerland SA – dem größten Anime-Publisher im deutschsprachigen Raum.

Zitat :

- Ihr könnt hier im Thread eure Fragen stellen.

- Bitte keine JA/NEIN Fragen(die machen das Interview nicht gerade spannend).

- Das Hauptaugenmerk beim Interview sollte schon auf OP liegen, aber ihr könnt sicher auch Fragen stellen die mit anderen Games und Artikel von Namco Bandai zu tun haben.

- Am Ende werden wir (Moderatoren-Team) die Fragen auf ein vernünftiges Mass reduzieren oder selektieren, so dass es eine überschaubare Menge an Fragen gibt.

Fragen an Kaze könnt ihr bis zum 8.6.2014(also 2 Wochen) stellen.

Mit Freundlichen Grüssen

OPM-Team

Kanzaki Urumi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 360
Kopfgeld Kopfgeld : 551242
Dabei seit Dabei seit : 28.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 18:15

   
-Wieso sind die DVD-Boxen und Animefilme bei ihnen relativ teuer? Wie setzt sich der Preis zusammen?

-Aus welchem Grund verkauft man keine ungeschnittenen Versionen der jeweiligen Animes (damit meine ich nicht die deutsche unzensierte Fassung, sondern die japanische Originalfassung)?

-Wieso gibt es keine O-Ton-Fassung (sprich mit japanischer Sprache und deutschen Untertiteln)?

-Warum gibt es wenig bis keine Extras in den DVD-Boxen (sowohl in der Box als auch auf DVD selbst)?

-Wieso werden die Produkte nach einiger Zeit nicht billiger (wie sonst meist eigentlich üblich)?

-Wie hoch sind die Verkaufszahlen bei ihren Produkten? Werden diese veröffentlicht? Wenn nicht, sind sie mit den Verkaufszahlen zufrieden?

-Wie gestaltet sich der Ablauf beim Kauf neuer Lizenzen?

-Nach welchen Auswahlkriterien werden neue Serien eingekauft und im deutschsprachigen Raum veröffentlicht?

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3961
Kopfgeld Kopfgeld : 1059323
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 18:22

   
Joo, meine Fragen:

1. Wie sie bereits selber schreiben, haben sie vor zwei Jahren damit begonnen auch Mangas zu veröffentlichen, wie kamen sie zu dem Entschluss?

2. Verkaufen sich die >One Piece< DVD-Boxen gut, wenn ja, wie liegen die Verkaufszahlen?

3. Wissen sie schon, ob sie die Folgen 400+ von >One Piece< auf einer Box veröffentlichen werden, wenn ja, wann werden sie erscheinen und werden die Folgen auch mit dem originalen Dub vorhanden sein?

4. Verkaufen sich die Manga-Serien: >Heimliche Blicke<, >Magi: The Labyrinth of Magic< gut, wenn ja, wie liegen die Verkaufszahlen?

5. Wer kauft mehr bei ihnen ein, weibliche oder männliche Anime-/Manga Fans ?

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851767
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 21:15

   
Meine Fragen:

1. Entstehen beim Übersetzen von dem One Piece Manga Sprachfehler ?

2.Wie lange dauert es bis ein One Piece Kapitel komplett fertig übersetzt ist ?

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3961
Kopfgeld Kopfgeld : 1059323
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 21:53

   
wunderschöne Prinzessin schrieb:
Meine Fragen:

1. Entstehen beim Übersetzen von dem One Piece Manga Sprachfehler ?

2.Wie lange dauert es bis ein One Piece Kapitel komplett fertig übersetzt ist ?

..Du weißt schon, das Carlsen den OP-Manga übersetzt und verkauft, oder ? o:
Hier gehts um KAZÉ, mit Carlsen hatten wir bereits ein Interview.

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851767
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 26 Mai - 22:31

   
Ach echt Surprised
Ich dachte, dass wäre das Gleiche nur unter einem anderen Namen Very Happy


Also neue Fragen:
1.Könnte man nicht die Folgen nach 400 selbst schon jetzt auf DVD verkaufen, anstatt auf die Free TV Premiere zu warten ?

2.Ist in naher Zukunft für One Piece eine DVD auf japanisch mit deutschem Untertitel geplant ?

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mi 28 Mai - 21:35

   
@hordy jones schrieb:

Wie sind die Verkaufszahlen von Toriko, sind sie damit zufrieden? Gedenken sie ältere Serien die abgebrochen wurden in Deutschland wie City Hunter oder die gar nicht erschienen sind zu veröffebtlichen? Warum gibt es bei ihren DVD Boxen keine gesubbte Version?

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


D.WANTED
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 442107
Dabei seit Dabei seit : 19.03.14
Ort Ort : DressRosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mi 28 Mai - 23:02

   
wunderschöne Prinzessin schrieb:
1.Könnte man nicht die Folgen nach 400 selbst schon jetzt auf DVD verkaufen,  anstatt auf die Free TV Premiere zu warten ?
2.Ist in naher Zukunft für One Piece eine DVD auf japanisch mit deutschem Untertitel geplant ?

In Anlehnung daran:
Inwieweit findet eine Absprache mit den jeweiligen Sendern statt, die ONE PIECE bereits ausstrahlen: aktuell YEP/PRO 7 MAXX.
Sprich, falls dieser Sender jetzt nach der Ausstrahlung der für den Herbst angekündigten 50 Episoden keine weiteren Episoden mehr in Auftrag geben würde für eine entsprechende deutsche Synchronisation, wäre KAZE dann selber bereit, dies zu übernehmen?
Oder würde man dann ganz auf eine Herausgabe weiterer DVD-Boxen verzichten bzw. bestünde dann die Möglichkeit, dass sie OP dann einfach mit SUB anbieten würden?

Generell:
Wie schaut es mit der Absprache zwischen KAZE und (aktuell) Pro 7 Maxx aus: Bspw., inwieweit hängen FreeTV-Premiere und DVD-Release der entsprechenden Folgen voneinander ab?

Monsterstrike!
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 109
Kopfgeld Kopfgeld : 675869
Dabei seit Dabei seit : 11.12.10
Ort Ort : BaWü

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   So 1 Jun - 20:08

   
Kann vielleicht sein, dass die Fragen am Grundgedanken vorbeigehen, aber ich möchte sie trotzdem mal stellen:

- Wie sind so Ihre Erfahrungen mit der Community in dem Projekt Comicforum in Sachen Anime/Manga?
-  Wirkt sich Ihre Mitarbeit bei der Anime-Copyright-Allianz auf die Preise Ihrer Waren aus?

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1184320
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 2 Jun - 0:57

   

-werden sie Animes wie Noragami, No Game No life synchronisieren lassen und auf DVD rausbringen?
-Was gedenken sie, in Zukunft mit One Piece in puncto Anime zu unternehmen.
-Werden sie Kurzanimes aus aktuellen Seasons, die großen Anklang fanden, lizensierem?
-Sind One piece Lizenzen in Relation zu anderen Animes teurer?
-Werden sie in Zukunft mit einem deutschen Sender, eine Partnerschaft eingehen und zusammen Op folgen lizensieren?

Würde Kaze sich dazu bereit erklären, in den kommenden Jahren Op weiter zu synchronisieren, da diese Marke weltweit die größte Community im Animebereich hat, falls kein Sender die Synchronisation fortführt.?


Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Kazé   Mo 7 Jul - 11:17

   
Hey zusammen

Die Fragen wurden vor 2 Wochen an Kaze weitergeleitet.

Hab ein kleines Feedback von Kaze bekommen, im Moment sind Ferienzeit daher können sich die Antworten ein wenig verzögern. Kaze hat sich dafür Entschuldigt.

Ok das war ein kurzes zwischen Feedback Smile

Lg Igel

PS: ich danke Kaze nochmal(falls sie es lesen) für diese Info Very Happy

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 




 

Schnellantwort auf: Interview mit Kazé

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden