Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: The Prophecy (OneBrunou)   Sa 19 Jul - 15:24

   
Gut, dann hau ich hier auch mal ein paar der ersten Kapitel meiner fortlaufenden FF raus. Sollte sich der eine oder andere interessierte Leser hier finden, dann werde ich natürlich weiteren Stoff liefern ... Bei fast 140 fertigen Kapiteln hab ich da nun wirklich genug Rücklagen ^^
Erwähnen möchte ich im Vorfeld aber schon mal, dass in meiner Story die SHB keine Rolle spielt. Andere bekannte Persönlichkeiten werden jedoch auch hier ihren Platz finden, z.B. Kuzan, die ich stets versuche möglichst logisch in meine Geschichte zu integrieren. Sowohl was Charakterzüge, als aber auch damalige Position usw. betrifft. Ebenfalls erwähnen will ich vorher noch, dass es sich bei meiner Geschichte um eine Art Parallelgeschichte handelt, in der ich versuche eine Art Vorgeschichte zur eigentlichen Haupthandlung zu liefern. Was genau ich damit meine werden diejenigen von euch, die sich entschließen sollten am Ball zu bleiben, schon noch früh genug sehen. Aber genug gequatscht ... Dann gibt's von mir jetzt erst mal die ersten paar Sachen. Lasst euch von den anfänglichen Schwierigkeiten aber nicht abschrecken ... Schreibe die Geschichte schon seit fast drei Jahren und es ist/war auch meine erste richtige FF, wodurch gewisse anfängliche Schwierigkeiten leider nicht ausblieben ^^
Anyway, jetzt aber wirklich ... Werde Kapitel und Prolog allesamt in Spoilerboxen verfrachten. Das wahrt den Überblick und man wird als Leser nicht sofort von so viel Text förmlich erschlagen Wink

Genre: Abenteuer/Action/Drama/Romance/Comedy

Charakterübersichten und ein Zeitstrahl folgen sowie die Handlung weit genug voran geschritten ist!

Soundtrack:
 

Inhaltsverzeichnis:
 

Prolog:
 

Arc I - Das neue Zeitalter beginnt!

Kapitel 1 - Eine Frau namens Reika:
 

Kapitel 2 - Der Beginn von etwas Großem:
 

Kapitel 3 - Makotos Auftritt:
 

Kapitel 4 - Alte Freunde, Neue Feinde:
 

Kapitel 5 - Der Beginn einer nie endenden Rivalität:
 



Zuletzt von OneBrunou am Mo 30 März - 23:37 bearbeitet, insgesamt 7 mal bearbeitet
OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Di 14 Okt - 16:25

   
Haben sich manche Leute von meinen fünf Kapiteln direkt abgeschreckt gefühlt? Ist der Anfang wirklich so scheiße? Trauen sich manche hier nicht her, weil's ein englischer Titel ist und man demnach befürchtet einen englischen Text zu erhalten?
Aus fünf Kapiteln hab ich jetzt erst mal zwei (+ kurzen Prolog) gemacht. Der Anfang ist leider noch nicht auf dem Niveau, auf dem die Geschichte drei Jahre später bereits ist. Und, auch wenn es ein englischer Titel ist, so wird die Story doch komplett in Deutsch verfasst. Ich fand "The Prophecy" vom Klang her einfach besser als "Die Prophezeiung" ^^
Jedenfalls würde ich mich über die eine oder andere Stimme sehr freuen, auch wenn der Anfang der Geschichte ggf. eine kleine Quälerei darstellt ... Aber da die FF bereits seit 2011 läuft kann ich versichern, dass es besser wird ... Für diejenigen, die bereit sind sich über den Anfang hinweg zu quälen und bereit sind einer Geschichte zu folgen, die mit gut 160 Kapiteln gerade mal an der Hälfte der Handlung angelangt ist.

PS: Der kleine Doppelpost tut mir leid, aber ich wusste auf Anhieb nicht wie ich sonst auf meine FF aufmerksam machen sollte ^^
Eventuell wäre ein "Fanfictions-Aktualisierungs-Thread" hier ganz praktisch.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1184320
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Di 14 Okt - 16:53

   

Auch wenn das zu Beginn etwas zu viel Text war, fand ich den Anfang grundsolide. Mehr kann man ja auch noch nicht
zum Plot etc sagen. Dieser Yamada versprüht Charisma und Witz, diese Reika könnte eine Hommage an Nami sein, wenn auch im entferntesten Sinn. Die Szene mit den Marinesoldaten weist auf keine besonderen Stärken Yamadas hin, aber ich denke da kommt noch was. Ich bleibe dran.

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 22 März - 1:27

   
Nach etwas längerer Abstinenz habe ich im Startpost mal endlich Kapitel 3 online gestellt. Es sind, wie gesagt, alles ältere Kapitel. Ebenso ist dies meine erste, richtige, FF gewesen, die nun schon seit fast 3,5 Jahren läuft. Aktuell haben sich bereits 180 Kapitel angesammelt, mindestens 320 sind noch geplant. Ja, ein Ende wird noch gut 5 - 6 Jahre auf sich warten lassen Very Happy
Von daher kann ich es natürlich auch verstehen, wenn manch einer keine Lust auf einen Einstieg hat, weil ihm das zu viel ist ^^
Aber ich sag nur mal so viel: Ich leide halt am Oda-Fieber. Was will man da machen ;P

Über Rückmeldungen jeglicher Art würde ich mich natürlich sehr freuen. Egal wie kurz diese auch immer sein mögen.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 22 März - 10:45

   

Nun dann gebe ich dir mal eine kleine Rückmeldung.Natürlich zum Anfang erstmal das positive.
Du beschreibst das Geschehen wirklich sehr ausführlich.
Kein Wunder das sich da bei dir so viele Kapitel ansammeln Smile Mit Reika und Yamada sind dir zumindest soweit ich das einschätzen kann zwei interessante Charaktere gelungen.
Die beiden werfen natürlich auch noch einige Fragen auf.
Das übliche warum und wieso erklärst du sicher bald.
Allerdings find ich Yamatos Alternativen Revolutionäre bis jetzt irgendwie etwas unlogisch.
Er könnte sich ja auch einfach Dragon und seinen Leuten anschließen.Bin mal gespannt was ihm davon abhält.Ansonsten sind mir doch einige kleine Fehler aufgefallen.
Der Konteradmiral Takeru wechselte im 3.Kapitel von einer Sie zu später Er.
Ich vermute mal das der Konteradmiral nicht sein Geschlecht wechseln kann Smile Ansonsten fand ichs aber gut das du im 3.Kapitel die Schrift etwas augenfreundlicher gemacht hast.Ein kleinen Kritikpunkt hätt ich noch ich weiß ja das es zu seinem Charakter gehört,aber Yamato lacht mir irgendwie etwas zu viel.Insgesamt kann ich Kids Einschätzung nur bestätigen.Bis jetzt ist es eine solide Geschichte mit einigen intressanten Aspekten



Zuletzt von D.erFuchs am So 22 März - 13:59 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 22 März - 12:47

   
Ahoi, erst mal vielen Dank für das Feedback. Freut einen doch immer wieder ^^

Bei Reika und Makoto wird es natürlich nicht lange bleiben. Imo kann ich nur sagen, dass sich in meiner Geschichte echt unzählige Charaktere tümmeln und selbst Figuren aus dem Originalwerk, teilweise, eine immens große Rolle spielen, was ich beim Beginn der Story eigentlich in der Form gar nicht erwartet hatte. Also ... Du darfst dich auf gehörigen Nachschub freuen Very Happy

Man muss bedenken, dass meine Geschichte eine Art Prolog zum Originalwerk sein soll. Es werden viele Parallelen zum Manga geschlagen und Dinge inszeniert, die direkten Einfluss auf so manch Entwicklung der Geschichte von Oda haben soll. Dass Makoto eine Art alternative Revolution begründet hat schon einen logischen Hintergrund, der auch relativ bald (Betonung liegt hier auf relativ ^^) geklärt werden wird Wink

Mit den Personalpronomen kann ich dir zustimmen, meine aber dass dies daran lag, dass ich zu Anfang noch viel mit dem Siezen von Charakteren gearbeitet habe und es sich deshalb so komisch anhört, eben weil Takeru ein Mann ist. Wenn man da vom "Sie" zum "er" umspringt, dann kann das schon mal irritierend erscheinen Very Happy

Ja gut, ich glaube das mit dem Gelächter von Makoto wird sich in Kürze auch etwas relativieren. Ist prinzipiell halt ein fröhlicher Charakter, der aber auch ganz andere Facetten besitzt ... Was ihr aber schon früh genug sehen werdet ^^

Tja, und was ist das Gute an einem Vorsprung von gut 180 Kapiteln? Richtig, man kann ohne Ende nachliefern, daher gibt's Kapitel 4 auch schon direkt wieder im Startpost. Wünsche viel Vergnügen dabei Wink

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Sa 28 März - 11:54

   
So, Kapitel 5 wurde nun ebenfalls im Startpost editiert. Dieses behandelt hauptsächlich die Hintergründe, die Makoto und Takeru verbinden und gibt leichten Aufschluss über die weitere Rolle von Reika, die diese in dieser Konfrontation noch spielen wird.
Über Kritik jeglicher Art würde ich mich natürlich weiterhin sehr freuen Smile
 
Edit: Da die Grenze an Wörtern im Startpost so gut wie aufgebraucht ist folgen hier nun die nächsten fünf Kapitel. Angefangen mit Kapitel 6 und 7. Verlinkung zu diesem Beitrag wird noch im Startpost ergänzend eingefügt werden Wink

Kapitel 6 - Die Früchte des jahrelangen Trainings:
 

Kapitel 7 - Die erste Mitstreiterin:
 
 
Kapitel 8 - Die Liste:
 
 
Kapitel 9 - Land in Sicht:
 
 
Kapitel 10 - Ankunft in San Fordo:
 



Zuletzt von OneBrunou am Fr 3 Apr - 1:25 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Di 31 März - 21:46

   
Nun eigentlich wollte ich jemand anders mal den vortritt lassen,aber was solls Smile
Ich fang mal mit Kapitel 4 an.
Insgesamt war es schon etwas Mysteriös.Zum einen Yamadas Teufelskraft und die plötzlichen Schmerzen.Die ja wie es aussieht nicht von seiner TF kommen.
Allerdings fand ich das zweite mal nicht verraten was die Teufelsfrucht ist nen Tick zu viel Smile
Ansonsten fand ich den Kampf nicht schlecht,aber etwas einfallslos.
Kapitel 5
Gut den Flashback fand ich an sich nicht mies geschrieben.Nur nachdem ich die anderen Kapitel gelesen hatte kam mir doch etwas sinnlos vor.Zum Kampf muss ich leider sagen das er auch nicht wirklich spannender wurde.Das Ende fand ich allerdings ziemlich gut.
Kapitel 6
Gut den Faustkampf zwischen Yamada und Takeru beschreibst du ganz überzeugend.Ich kann mir schon vorstellen wie die beiden sich bekriegen.Ich hätte natürlich gern mehr von Yamadas TF gesehn,aber die benutzt du ja zum Leser ködern.
Kapitel 7
Da hatte ich eigentlich erwartet das Takerus Leute noch mal irgendwie eingreifen. Reika kommt schon immer kaltblütiger rüber.Hatte mich deswegen auch gewundert das Yamada sie dann doch einfach mitnimmt.
In der zweiten Hälfte baust du ja im Grunde einfach die nächsten Kapitel auf.Die Aussage am Ende von Kong war irgendwie seltsam
Zitat :
„Sollte Makoto noch einmal eine derartige Aktion bringen, dann sehe ich mich gezwungen Konsequenzen folgen zu lassen
Ich denke ein Mord an einem Konteradmiral sollte schon für Konsequenzen reichen Smile
Gut find ich auch das du den Soundtrack eingebunden hast.Ist zwar nicht mein Musikgeschmack,aber jedem das seine.
Ich freu mich schon mehr von dir zu lesen.

Beste Grüße D.erFuchs

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Fr 3 Apr - 1:30

   
So, hab dann mal direkt drei neue Kapitel veröffentlicht. Sind ja alle noch recht kurz, denke das sollte klar gehen. Noch ein paar Punkte zu deinem Kommentar Fuchs, ehe es für mich dann auch in die Falle geht ...

1. Was die Einfallslosigkeit des Kampfes betrifft, so sage ich an dieser Stelle schon mal klipp und klar, dass Makoto sich auf den reinen Nahkampf fokussiert hat. Mehr sei dazu erst mal nicht gesagt ^^

2. Der Flashback diente dem Zweck die angespannte Beziehung zwischen Takeru und Makoto offen zu legen. Wird später vermutlich noch einmal wichtig werden (sprich ich weiß es, nach nun 186 Kapiteln, ebenfalls noch nicht zu 100% ^^).

3. Die Zurückhaltung der Marine hat schon ihre Gründe ... Aber auch dazu mehr im weiteren Handlungsverlauf, wenn mehr Details bekannt sind.

4. So hat halt jeder nen anderen Musikgeschmack. Sind halt alles Tracks, die von den Lyrics nahezu perfekt auf meine Idee abgestimmt sind. Daher fiel mir die Wahl da auch nicht besonders schwer xD

mfg

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Sa 18 Jul - 0:44

   
Ich bin mal so frei und poste hier mal Kapitel 11. Mal schauen, ob sich wer findet, der Interesse daran hat der Geschichte weiter zu folgen ^^

Kapitel 11: Kindheitserinnerungen:
 

Kapitel 12: Zwei Shins?:
 

Kapitel 13: Schritt I: Einbruch in den Marinestützpunkt:
 

Kapitel 14: Schritt II: Die Konfrontation:
 

Kapitel 15: Schritt III: Der Ausbruch:
 



Zuletzt von OneBrunou am So 2 Aug - 19:14 bearbeitet, insgesamt 6 mal bearbeitet
Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 331206
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   Sa 18 Jul - 21:06

   
Ich hab mir mal die ersten 3 Kapiteln durchgelesen und ich bin faszinierd! Einfach nur WOW sage ich dazu. Ich bin immer wieder beeindruckt von sowelchen Personen, die sich eigenständig Geschichten erfinden und sie auch genau wie du sorgfältig aufschreiben. Durch den Einbau der Soundtracks, hab ich die gewisste Nostalagie empfunden, welche mich dazu leitet, die restlichen Kapiteln durchzulesen. Meine gesamte Schlussfolgerung über deine Geschichte gebe ich Bekannt, wenn ich sie mir in Ruhe durchgelesen habe. Wenigstens weiß ich nun, was ich an meinem restlichen freien Tag machen werde Very Happy. Hoffe die Geschichte bleibt weiterhin spannend, wie in den ersten 3-4 Kapiteln.

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 19 Jul - 0:05

   
Ich werde zwar noch kein neues Kapitel hochladen, auf deinen Kommentar kann ich aber, denke ich, dennoch schon mal kurz eingehen ^^

Zunächst mal kann ich dir vorweg sagen, dass sich meine FF hauptsächlich um eine komplett eigenständige Geschichte handelt, mit ebenso eigen entwickelten Charakteren. Allerdings wird es auch den einen oder anderen Gastauftritt von bekannten Charakteren aus der Haupthandlung geben ... Speziell aus den Kreisen der Marine, aber auch aus anderen uns bekannten Organisationen und Gruppierungen Wink

Eines sei noch erwähnt: Derzeit befindest du dich noch in der Aufwärmphase meiner FF. Richtig an Fahrt gewinnt diese erst ab dem dritten Arc, der ab Kapitel 40, soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe, begonnen hat. Darfst dich also noch auf einiges freuen ^^

mfg

Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 331206
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 19 Jul - 0:29

   
@OneBrunou schrieb:
Ich werde zwar noch kein neues Kapitel hochladen, auf deinen Kommentar kann ich aber, denke ich, dennoch schon mal kurz eingehen ^^

Zunächst mal kann ich dir vorweg sagen, dass sich meine FF hauptsächlich um eine komplett eigenständige Geschichte handelt, mit ebenso eigen entwickelten Charakteren. Allerdings wird es auch den einen oder anderen Gastauftritt von bekannten Charakteren aus der Haupthandlung geben ... Speziell aus den Kreisen der Marine, aber auch aus anderen uns bekannten Organisationen und Gruppierungen Wink

Eines sei noch erwähnt: Derzeit befindest du dich noch in der Aufwärmphase meiner FF. Richtig an Fahrt gewinnt diese erst ab dem dritten Arc, der ab Kapitel 40, soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe, begonnen hat. Darfst dich also noch auf einiges freuen ^^

mfg

Wegen dir verliere ich ja noch dir Lust zum schlafen. Ich werfe jetzt ne Münze, bei Kopf lese ich weiter, bei Zahl lese ich weiter.. Achtung... *einschlaf* (Nicht ironisch gemeint, bin nur wirklich müde und etwa 20 Kapitel hab ich schon gelesen, weiter so! Mein Beitrag wird sich am Ende ergeben ^^)

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 19 Jul - 13:32

   
@Inakzeptabel schrieb:
Wegen dir verliere ich ja noch dir Lust zum schlafen. Ich werfe jetzt ne Münze, bei Kopf lese ich weiter, bei Zahl lese ich weiter.. Achtung... *einschlaf* (Nicht ironisch gemeint, bin nur wirklich müde und etwa 20 Kapitel hab ich schon gelesen, weiter so! Mein Beitrag wird sich am Ende ergeben ^^)

20 Kapitel? Liest du in dem anderen Forum separat weiter, wo bereits 200 Kapitel online sind oder wo? :'D
Anyway, ich bin dann einfach mal so frei und leg dann schon mal Kapitel 12 nach ... Die ersten Kapitel sind ja noch etwas kürzer, als die späteren, ich denke da dürfte das schon in Ordnung gehen ^^

Kapitel 12: Zwei Shins?:
 

Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 331206
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 19 Jul - 13:42

   
@OneBrunou schrieb:
@Inakzeptabel schrieb:
Wegen dir verliere ich ja noch dir Lust zum schlafen. Ich werfe jetzt ne Münze, bei Kopf lese ich weiter, bei Zahl lese ich weiter.. Achtung... *einschlaf* (Nicht ironisch gemeint, bin nur wirklich müde und etwa 20 Kapitel hab ich schon gelesen, weiter so! Mein Beitrag wird sich am Ende ergeben ^^)

20 Kapitel? Liest du in dem anderen Forum separat weiter, wo bereits 200 Kapitel online sind oder wo? :'D
Anyway, ich bin dann einfach mal so frei und leg dann schon mal Kapitel 12 nach ... Die ersten Kapitel sind ja noch etwas kürzer, als die späteren, ich denke da dürfte das schon in Ordnung gehen ^^

Kapitel 12:
 

Sorry hatte mich vertippt ^^ Meinte etwa Kapitel 10 und nicht 20 Very Happy. Jedoch bin ich erst Kapitel 8 gewesen xD

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 26 Jul - 14:43

   
Mal wieder etwas Nachschub Razz

Kapitel 13: Schritt I: Einbruch in den Marinestützpunkt:
 

Kapitel 14: Schritt II: Die Konfrontation:
 

OneBrunou
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 535069
Dabei seit Dabei seit : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Prophecy (OneBrunou)   So 2 Aug - 19:15

   
*Nur hier um ein neues Kapitel abzuliefern* xD

Kapitel 15: Schritt III: Der Ausbruch:
 



 

Schnellantwort auf: The Prophecy (OneBrunou)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden