Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

D.erFuchs

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1384643
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen


BeitragThema: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptySo 25 Okt - 23:07

   
Throne Wars

Es ist vielleicht noch etwas früh um das Thema zu diskutieren, aber immerhin haben wir schon einige wahrscheinliche Teilnehmer beim Thronkrieg und die Information das er wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird. Allerdings sind auch einige Fragen noch völlig offen. Die Fragen welche mir am meisten durch den Kopf spuken sind.


  1. Wer gewinnt den Thron Krieg?
  2. Werden die Königreiche in der neuen Welt auch eine Rolle i Krieg spielen?
  3. Wird Doflamingo befreit und spielt er eine Rolle im Krieg?
  4. Welche Auswirkungen wird der Thronkrieg auf die Neue Welt haben?
  5. Wie wird die Konfrontation zwischen Kaido und der Kid-Allianz ausgehen?
  6. Wird es zu einem Kampf zwischen der BB und den Revolutionären kommen? Und welche Auswirkungen hat er für den gesamten Krieg?
  7. Wie wird die SHB in den Thronkrieg verwickelt? 


Ich hoffe mal es sind so schon die meisten relevanten Fragen abgedeckt^^ 
Wer am Krieg überhaupt teilnimmt ist natürlich auch noch eine relevante Frage, aber außer Doflamingos "Prophezeiung" gibt es im Moment nur die bekannten Hinweise aus den letzten Kapiteln. Wodurch nun leider keiner von uns genau sagen kann wer im Krieg auftaucht und wer nicht.
Hier eine Auflistung der Parteien und Personen die von Doflamingo genannt wurden und wahrscheinlich beim Krieg mitmischen werden.

Piraten


Die Vier Kaiser      Die schlimmste Generation       Aktuelle/Ehemalige sieben Samurai der Meere
Blackbeard              Kid Allianz                                   Buggy
Kaido                      Strohhutbande und Alliierte          Jimbei
Big Mum                  X-Drake                                      Weeble
Shanks                    Capone Gang Bege                      Mihawk Dracule                            
                               Urouge                                       Boa Hancock
                               Jewelry Bonney                           Bartholomäus Bär
                                                                                 (Crocodile)
                                                                                 (Moria)
Marine

Großadmiral Akainu
Fujitora
Kizaru
Ryokugyu


Revolutionäre 

Dragon
Ivankov
Sabo


Es werden bestimmt noch mehr als die genannten Personen am Krieg teilnehmen, aber ich wollte den Diskussionsanfang nicht zu spekulativ werden lassen^^ 
Was es für mich wirklich schwierig macht den Thron Krieg einzuschätzen ist, dass wenig über die Geographie und Territorien der Neuen Welt bekannt ist. Was einen aber natürlich nicht davon abhält darüber nachzudenken wie der Thronkrieg ablaufen oder ausgehen wird. 
Also auf ins muntere spekulieren und diskutieren^^

Beste Grüße D.erFuchs



Zuletzt von D.erFuchs am Do 29 Okt - 17:40 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Lemon1
Super Novae
Super Novae

Lemon1

Beiträge Beiträge : 813
Kopfgeld Kopfgeld : 2687244
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyMo 26 Okt - 20:10

   
Erstmal ein großes Lob an dich für diesen Thread,der noch in Zukunft sehr wichtig sein wird. Smile

Zu deinen Fragen:

1. Wer gewinnt den Thron Krieg? Ich denke,es wird mehrere Thronkriege geben.Es wäre viel zu viel,wenn alle Parteien in einem Krieg kämpfen würden.Storytechnisch würde es auch wenig Sinn machen.
Wer den Thron Krieg gewinnt?Also bitte Very Happy Natürlich der Bengel mit dem Hut,der in der ersten Folge gesagt hat,dass er König der Piraten wird.Die Revolution wird sich logischerweise auch durchsetzen, egal wer von den Revolutionären noch sterben wird.Sonst würde es kein Frieden in One Piece geben.

2. Werden die Königreiche in der neuen Welt auch eine Rolle i Krieg spielen? Im Krieg werden die Königreiche sicherlich keine große Rolle haben,aber in der Revolution sicherlich.Ich könnte mir vorstellen,dass manche Königreiche am Ende von One Piece,wenn es für die WR brenzlig wird,auf die Seite der Revos wechseln und ihnen Waffen&Rüstung liefern werden.(Beispiel:Fischmenscheninsel)

3. Wird Doflamingo befreit und spielt er eine Rolle im Krieg? Der Joker weiß,was der nationale Schatz von Mary Joa ist und es kann gut möglich sein,dass er aus Impel Down flieht/befreit wird und noch eine Rolle spielen wird(Kaido,Caesar etc).Aber in dem großen Krieg sehe ich kein Platz für ihn.

4. Welche Auswirkungen wird der Thronkrieg auf die Neue Welt haben? Ich sehe den ersten Thronkrieg zwischen Big Mom&Kaido kommen,die beide haben ein Ziel.Caesar
Oder es wird durch die schlimme Generation ein Kaiser gestürzt werden und das wäre der erste Thronkrieg.Ein Sturz eines Kaisers würde auf jeden Fall gravierende Änderungen herbeiführen.Man könnte die Inseln,die dem kaiser gehört haben,einnehmen,dann noch Waffen&etc.

Wir haben gesehen,was der Sturz eines Jokers in der Neuen Welt gebracht hat,und beim Kaiser könnte ein großes Chaos ausbrechen.

5. Wie wird die Konfrontation zwischen Kaido und der Kid-Allianz ausgehen? Erstmal sehe ich zwischen ihnen keine Konfrontation,weil Kaido sie im Kapitel 795 ignoriert hatte und auch es weiterhin bestimmt getan hat.Außerdem weiß Kid,dass Ruffy&Law mit ihm anlegen wollen.Er könnte sie vielleicht unterstützen,aber an sich sehe ich zwischen der Kid Allianz&Kaido keine große Konfrontation kommen wie zwischen Ruffys Allianz und der Bestie.

6. Wird es zu einem Kampf zwischen der BB und den Revolutionären kommen? Und welche Auswirkungen hat er für den gesamten Krieg?
Blackbeards Chancen bei der Revolutionsarmee stehen ungefähr genauso wie Ruffy bei Kaido.
Vielleicht wird es ja auch ein Bündnis zwischen BB&Dragon geben,weil beide ein D. im Namen tragen und auch den gleichen Willen besitzen und außerdem einen gemeinsamen Feind.Die Weltregierung.

7. Wie wird die SHB in den Thronkrieg verwickelt?  Die Strohüte stehen im Zentrum des Ganzen:
-ein gutes Verhältnis zu Shanks&Whitebeardpiraten
-Ruffys Vater ist Generalkommandant der Revos
-Sie besitzen eine große Flotte und auch viele andere Verbündete
-Konfrontation mit Big Mom&Kaido
-ein schlechtes Verhältnis zu Blackbeard
-Marine&Weltregierung auch als Feind

Wie schon oben erwähnt,bin ich der Meinung,dass es mehrere Thronkriege geben wird.Bestimmt in jedem dieser Kriege wird die Strohutbande eine entscheidende Rolle spielen.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

D.erFuchs

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1384643
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDi 27 Okt - 22:27

   
Dann auch zuerst ein Dankeschön für das Lob Smile 

Lemon1 schrieb:
Wer gewinnt den Thron Krieg? Ich denke,es wird mehrere Thronkriege geben.Es wäre viel zu viel,wenn alle Parteien in einem Krieg kämpfen würden.Storytechnisch würde es auch wenig Sinn machen.
Wer den Thron Krieg gewinnt?Also bitte Der Thron Krieg 567676 Natürlich der Bengel mit dem Hut,der in der ersten Folge gesagt hat,dass er König der Piraten wird.
Das Ruffy am Ende der Piratenkönig wird bezweifle ich natürlich nicht. Ich vermute im Moment auch das der Thronkrieg nicht der ultimative letzte Krieg sein wird, die Frage zielt im Grunde darauf wer den "ersten Thronkrieg" gewinnt. Der Name ist finde ich auch nicht unbedingt gut gewählt worden, denn beim ersten Thronkrieg soll es so wie ich es verstanden hab um die Herrschafft in der Neuen Welt gehen. So ähnlich hat es glaube ich DD auch gesagt. Wenn die Strohhüte schon nach Zou auf einen der Kaiser ( wahrscheinlich Big Mum oder Kaido ) treffen, kann es natürlich gut sein das sie erstmal ordentlich auf die Mütze bekommen und sich zurückziehen. Dann werden sie sich erstmal eine wirkungsvolle Strategie ausdenken müssen um nicht völlig gegen die großen Kaliber unterzugehen. Vielleicht gibt es auch ein kleines Training, aber selbst dadurch kann ich mir nicht vorstellen, dass die SHB über die Neue Welt "regiert". Durch den Krieg wird denke ich mindestens einer Kaiser gestürzt und entweder durch Kids Allianz ersetzt oder wie die freien Posten bei den sieben Samurai der Meere erstmal offen gelassen. Wenn die zwei freien Posten der Samurai frei bleiben, entsteht schon nen gewisses Ungleichgewicht der Mächte, was durch einen Kaiser weniger vielleicht etwas eingerenkt wird. Ist natürlich reine Spekulation, fände es aber gut wenn ich auch mal etwas richtig rate/vorhersehe Smile  Als Gewinner des Krieges sehe ich am ehesten die Marine und die schlimmste Generation. 

Lemon1 schrieb:
Erstmal sehe ich zwischen ihnen keine Konfrontation,weil Kaido sie im Kapitel 795 ignoriert hatte und auch es weiterhin bestimmt getan hat.Außerdem weiß Kid,dass Ruffy&Law mit ihm anlegen wollen.Er könnte sie vielleicht unterstützen,aber an sich sehe ich zwischen der Kid Allianz&Kaido keine große Konfrontation kommen wie zwischen Ruffys Allianz und der Bestie.
Ignoriert hat Kaido die Kid Allianz nicht wirklich finde ich, er ist einfach erstmal aus dem Loch raus gekrochen. Interessant fände ich es wenn Kaido sich wie mit Urouge einfach mal mit denen Unterhält und feststellt das sie vielleicht nen gemeinsames Ziel haben. Es ist schon ne ziemlich wagemutige Idee, aber was wäre wenn Kaido und die "Kids"^^ gegen Shanks antreten? Wie Kaido zu Shanks steht weiß ich nicht genau, aber eventuell will er sich an Shanks rächen, weil er wegen ihm nicht gegen Whitebeard kämpfen konnte. Ist nur mal so ein Gedanke.

Lemon1 schrieb:
7. Wie wird die SHB in den Thronkrieg verwickelt?  Die Strohüte stehen im Zentrum des Ganzen:
Beim "ersten Thronkrieg" seh ich die SHB eher in einer Nebenrolle, auch wenn sich das komisch anhört^^ Sie werden denk ich Weeble auf irgend eine Weise aus den Verkehr ziehen und gegen einen Kaiser antreten. Meine Vermutung ist das sie auf Big Mom treffen und nach einigen Anläufen entweder doch irgendwie gewinnen oder doch noch mal eine Niederlage hinnehmen müssen.

Lemon1 schrieb:
Werden die Königreiche in der neuen Welt auch eine Rolle i Krieg spielen? Im Krieg werden die Königreiche sicherlich keine große Rolle haben,aber in der Revolution sicherlich.Ich könnte mir vorstellen,dass manche Königreiche am Ende von One Piece,wenn es für die WR brenzlig wird,auf die Seite der Revos wechseln und ihnen Waffen&Rüstung liefern werden.(Beispiel:Fischmenscheninsel)
Aktuell denke ich auch das die Königreiche nicht direkt in den Krieg angreifen werden. Um ehrlich zu sein wir wissen aber auch nicht wirklich wie viele Königreiche es noch in der Neuen Welt gibt und in welchen Einflussbereich sie liegen. Wenn der Thronkrieg sich in der Neuen Welt ausbreitet, könnte ich mir schon vorstellen das einige Königreiche um Schutz bitten und so noch mehr Parteien beim Krieg teilnehmen zb. Shanks Lieblings Insel wird zum Schauplatz von Big Mum und Kaidos Kampf und deswegen mischt er sich auch ein. Vielleicht muss aber auch die Marine ein besonders wertvolles Königreich beschützen. Keine Ahnung wieso aber die Marine und WR sehe ich in der Neuen Welt eher in einer Defensiven Rolle.

Lemon1 schrieb:
Wird Doflamingo befreit und spielt er eine Rolle im Krieg? Der Joker weiß,was der nationale Schatz von Mary Joa ist und es kann gut möglich sein,dass er aus Impel Down flieht/befreit wird und noch eine Rolle spielen wird(Kaido,Caesar etc).Aber in dem großen Krieg sehe ich kein Platz für ihn.
Also irgendwie hab ich das Gefühl das DD nicht im Impel Down landen wird. Jack wird sicher versuchen ihn zu befreien, die Chancen das Jack es schafft sind schon nicht besonders groß, aber mal angenommen Jack schafft es, dann ist DD ja noch lange nicht bei Kaido geschweige denn in Sicherheit^^ Also ich vermute auch einfach das keine große Rolle mehr spielen wird, denn nach seiner Niederlage gegen Ruffy ist der coole Antagonisten Charme auch einfach verflogen. Vielleicht schafft er es irgendwie unterzutauchen und schlägt sich dann einfach als Puppenspieler durch^^

Lemon1 schrieb:
Welche Auswirkungen wird der Thronkrieg auf die Neue Welt haben? Ich sehe den ersten Thronkrieg zwischen Big Mom&Kaido kommen,die beide haben ein Ziel.Caesar
Oder es wird durch die schlimme Generation ein Kaiser gestürzt werden und das wäre der erste Thronkrieg.Ein Sturz eines Kaisers würde auf jeden Fall gravierende Änderungen herbeiführen.Man könnte die Inseln,die dem kaiser gehört haben,einnehmen,dann noch Waffen&etc.
Wir haben gesehen,was der Sturz eines Jokers in der Neuen Welt gebracht hat,und beim Kaiser könnte ein großes Chaos ausbrechen.
Eine Auswirkung wird denke ich sein, dass die Marine viel aktiver wird in der Neuen Welt, denn egal wie gut sich Jack anstellt die Marine wird schon merken das sie angegriffen werden und ich geh auch davon aus das Jack einer von Kaidos Leuten ist. Ein direkten Angriff von Kaido wird die Marine sicher nicht auf die leichte Schulter nehmen und ist so schon mal gezwungen etwas zu tun. Dadurch werden vielleicht später auch die übrig gebliebenen Samurai der Meere in den Krieg für die Marine ziehen. Zwischen Big Mum und Kaido kann es dazu dann auch noch zu nen Kampf wegen Caesar kommen, aber das sehe ich nicht unbedingt als den großen Teil des Krieges. In erster Linie wird es wohl mal wieder ordentlich zwischen Marine und Kaisern bzw. Piraten Fraktion krachen. Was das dann für Auswirkungen hat ist im Moment wirklich schwer abzuschätzen, aber ich vermute die Marine wird nach dem Krieg mehr Gebiete kontrollieren als vorher.

Lemon1 schrieb:
6. Wird es zu einem Kampf zwischen der BB und den Revolutionären kommen? Und welche Auswirkungen hat er für den gesamten Krieg?
Blackbeards Chancen bei der Revolutionsarmee stehen ungefähr genauso wie Ruffy bei Kaido.
Vielleicht wird es ja auch ein Bündnis zwischen BB&Dragon geben,weil beide ein D. im Namen tragen und auch den gleichen Willen besitzen und außerdem einen gemeinsamen Feind.Die Weltregierung.
Der Idee Bündnis zwischen BB und den Revos steh ich eher misstrauisch entgegen. Dragon müsste eigentlich wissen was für ein Drecksack Blackbeard ist, vielleicht sogar besser als wir Leser^^ Blackbeard hingegen weiß wahrscheinlich kaum etwas über Dragon und der Revolutionsarmee. Wenn die ganzen Revo Kommandanten vor Blackbeard bzw. Blackbeardsleuten eintrifft, dann kann die BB eigentlich nur auf den Sack bekommen. Es wird sicher kein vernichtender Schlag gegen die BB insgesamt, denn Blackbeard ist auch nicht doof und schickt dort seine ganzen Leute hin, aber Blackbeard dürfte danach schon etwas geschwächt sein.

So das wars erstmal von mir Smile

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 224
Kopfgeld Kopfgeld : 1439020
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDo 29 Okt - 12:20

   
Hordy Jones schrieb:


Die schnelleren Übersetzungen haben diese Aussage ein wenig verdreht.

Zu der Frage ob oder wer Ruffy verräten könnte, will ich nochmal in Erinnerung rufen in welchem Kontext Doflamingo dies gesagt hat. Der "Thron Krieg" wird das Hauptthema von One Piece nun sein, und wenn ein Verrat eines Verbündeten jetzt schon stattfindet und das mit dem Resultat, dass Weeble oder sonst wer den Standort von Ruffy auf Zou erfährt, wäre ich doch zumindest etwas enttäuscht. Ein Verrat bietet unglaubliches Potenzial, ob gewollt oder nicht, und so wäre es in meinen Augen verfeuert. Sai ist aufgrund seiner Verlobten, seines Bruders und seines Großvaters durchaus erpressbar, aber ob er es wirklich ist, will ich ein wenig in Frage stellen. Ruffy hat den Familienstreit gerade beendet, der von Chinjao und Garp begonnen wurde. Muss da wirklich wieder was in Richtung Sai und Ruffy beginnen. Natürlich gibts die Aussage von Zorro, und kaum ein Satz in One Piece wird ohne Hintergedanken gefällt in One Piece. Wäre ein mögliches Szenario, dass Sai Ruffy warum auch immer verrät. Insgesamt ein interessantes Thema, was ich auch gerne im Thron Krieg Thread fortführen würde.
https://www.onepiece-mangas.com/t10805p30-one-piece-kapitel-804-abenteuer-im-land-auf-dem-rucken-eines-elefanten#256405


Habe mal deinen Beitrag hier rüber geholt, weil du es ja selbst hier weiter fortführen müsstest. Schön, das es dasselbe Zitat auch im Manga gibt, weshalb dies also doch eine Grundlage zur Diskussion hat.

Wie schon von mir geschrieben, muss ja nicht unbedingt ein Verrat frewillig sein, sondern kann auch zwanghaft passieren durch Drohung, Festnahme seiner Frau.. Hier könnte sich dann, weil diese Person für die Sai arbeitet, Sai sich erstmal für eine gewisse Zeit gegen Ruffy stellen, weil nun mal die Person, etwas gegen Sai oder den x-beliebigen Charakter in der Hinterhand hat, weshalb er dann wie ein Feind wirkt.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

MassakerSoldatKiller

Beiträge Beiträge : 1545
Kopfgeld Kopfgeld : 1832685
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDo 29 Okt - 15:31

   
Das Sai die Strohhütte verraten wird halte ich für unwahrscheinlich. Er scheint sehr loyal zu sein und außerdem ist Chinjao den Strohhut sehr dankbar, darum schließe ich aus, dass Sai den Strohhüten derart in den Rücken fällt.
Unter Erpressung wäre das natürlich eine andere Sache, aber da ich Sai und seine Flotte als stärkste Division einschätze, trotzdem eher unwahrscheinlich. Die Tontatta Divison würde ich eher ins Visier nehmen. Für mich die schwächste Division und außerdem sind sie doch noch auf Dressrosa, wenn ich mich nicht irre. Weeble wird wahrscheinlich zuerst auf Dressrosa nach den Strohhütten gesucht haben, aber fand nur die Tontatta, die keine Chance gegen ihn haben würden.

allBLAu
Kapitän
Kapitän

allBLAu

Beiträge Beiträge : 296
Kopfgeld Kopfgeld : 1404451
Dabei seit Dabei seit : 15.12.14
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDo 29 Okt - 15:44

   
Verdammt, da hast du Recht, die Tontata sind in der Hinsicht ziemlich gefährdet. Das Hauptproblem sehe ich allerdings nicht in ihrer Stärke/Schwäche, sondern eher in ihrer Leichtgläubigkeit. Wenn ihnen jemand sagt, er/sie sei ein Freund der Strohhutbande und müsse sie dringend finden, dann sehe ich da durchaus die Gefahr, dass sie die Vivre Card freiwillig rausrücken. Und Dressrosa wäre wohl tatsächlich der geeignetste Ort, um die Verfolgung der Strohhüte aufzunehmen. Verdammt... da scheint schon fast nur noch die Frage offen zu sein, wer zuerst an die VC kommt...

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 224
Kopfgeld Kopfgeld : 1439020
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptySa 31 Okt - 8:59

   
allBLAu schrieb:
Verdammt, da hast du Recht, die Tontata sind in der Hinsicht ziemlich gefährdet. Das Hauptproblem sehe ich allerdings nicht in ihrer Stärke/Schwäche, sondern eher in ihrer Leichtgläubigkeit. Wenn ihnen jemand sagt, er/sie sei ein Freund der Strohhutbande und müsse sie dringend finden, dann sehe ich da durchaus die Gefahr, dass sie die Vivre Card freiwillig rausrücken. Und Dressrosa wäre wohl tatsächlich der geeignetste Ort, um die Verfolgung der Strohhüte aufzunehmen. Verdammt... da scheint schon fast nur noch die Frage offen zu sein, wer zuerst an die VC kommt...

Das müsste aber jemand sein, der über die Existenz der Tontata Bescheid weißt. Durch die Umstände in der Stadt Dress Rosa könnte dies gegeben sein, das nun die Tontata mit den Menschen im Frieden leben und auch unter ihnen vorzufinden sind. Weiterhin muss sich dann eine Situation ergeben, wo sie zeigen, das sie leichtgläubig sind, um das diese x-beliebige Person erfährt, das sie so leichtgläubig sind. Im Moment schätze ich Weeble nicht so schlau ein, was wir bisher gesehen haben. Wenn Weeble nur fragt, wo Ruffy steckt, werden die Tontata nicht so schnell mit der Antwort herausrücken und Weeble wird sie direkt KO hauen. Kann mir hier dann eine Gegenfrage der Tontata vorstellen wie "Ist er ein Freund von dir?" und das er dann mit "Ja" oder die alte Frau mit "Ja" antwortet, sodass sie die VC dann hergeben. Danach wird sich aber Weeble nicht scheuen und die Tontata KO hauen.

Zweites mögliches Szenario:

Diese Vivre Card könnte aber ein sehr sehr gutes Verhandlungsobjekt sein für die Meere. Diese Vivre Card zeigt ja schließlich, wo Ruffy steckt, ein Pirat mit dem "D" im Namen, einer der den großen Flamingo gestürzt hat. Diese Vivre Card wäre vielleicht auf dem Schwarzmarkt ein gutes Objekt zum Verkauf. Gerade auch jetzt wirkt es auf mich so, dass die Piraten Wettrüsten und Waffen brauchen, gerade auch weil jetzt der Waffenhandel aus dem Gleichgewicht gekommen ist. Ich denke das sich hierbei eine andere Organisation bilden wird, die Waffen anbieten könnten. Wenn einer der verbündeten Piraten(egal wer, außer die Tontata) in eine finanzielle Schieflage gerät sowie Waffen braucht für seine Crew, überhaupt zu überleben, könnte er die VC auf dem Schwarzmarkt verkaufen.

Ist aber sehr weit hergeholt und eher unrealistisch. Smile

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

D.erFuchs

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1384643
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptySo 1 Nov - 20:31

   
Also ich mach mir ehrlich gesagt wenig Sorgen um die Tontatta, denn Webble und seine Mutter können die Strohhüte auch viel einfacher finden. Da Webble bei den sieben Samurai der Meere ist kann er doch einfach die Marine kontaktieren und die Ruffy suchen lassen. Ich würde es zumindest so machen wenn ich Webble wäre^^
Bin mal gespannt ob er es wirklich so macht oder die Suche doch anders angeht.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4814
Kopfgeld Kopfgeld : 3977752
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptySo 1 Nov - 23:37

   

Leicht verspätete Antwort meinerseits. Habe auch mal zu dem Thread verlinkt, @Narat, damit sich nicht jemand wundert, wo das Zitat her ist.

Verräter
Nun, sollte sich wirklich jemand der Kapitäne gegen die Strohhüte wenden, sollte dies auch einen gewissen Einschlag auf die Story haben und auch auf die Fans. Sagen wir mal, Ideo würde das machen, was hätte das für Auswirkungen? Er war nur eine Randerscheinung und beweist weder durch seinen Einfluss noch durch seine Stärke groß die Streitmacht der Strohhüte. Treu ist er schon, er war ja sogar bereit gegen Dellinger zu sterben, aber sollte er zu einem Verrat gezwungen werden, wäre der Einfluss wohl eher geringt. Auch seine sehr kleine Einheit trägt dazu bei.
Ein anderes beispiel wäre Bartolomeo. Ein Verrat von Bartolomeo wäre eine wirkliche Wendung. Niemand rechnet damit, dass der Fan seine Idole attackiert. Eine gewisse Stärke bringt er auch mit und für die Fans wäre es auch ein harter Schlag, wenn der Charakter mit dem sie sich gut identifizieren können sowas macht. Gut und überraschend wäre das jetzt etwa in Bartolomeo's Fall, aber möglich? Auf keinen Fall.

Sollte wirklich der Verdacht von Zorro sich bestätigen, muss es nicht unbedingt sein, dass Sai bewusst die Strohhüte verrät. Sai gehört zum Land Kano, und von dem wissen wir aktuell nichts. Wie seine Treue zu seiner Heimat ist, wissen wir nicht und auch nicht wie die Regierung von Kano tickt. Wie @Narat schon sagt, Baby 5 wäre hier ein perfektes Ziel, womit man Sai manipulieren kann. Auf diesen Weg nützt auch die stärkste Einheit nichts, @MassakerSoldatKiller.

Zu den Tontatta, entgegen der Befürchtung einiger denke ich, sie sind die wenigstens um die man sich morgen machen sollte. Wenn sie einfach aus dummheit sagen, wo Ruffy sich befindet, wäre das eher weniger als Verrat anzusehen in meinen Augen. Zudem, wer weiß denn bitte, das sie mit den Strohhüten verbündet sind? Sie sind einfach zu klein und unauffällig. Selbst beim Treueschwur bezweifel ich, dass einer der angreifenen Piraten sie gesehen haben soll. Also keiner weiß von ihrer Verbindung zu Ruffy und auf Dress Rosa wird man wohl eher weniger danach suchen.

Hajrudin rechne ich hier auch sowas nicht zu. Aufgrund von Treue an seinen Traum und an seinen Erlöser Lysop bezwang er Machvise. Er ist nicht der Typ, der jemanden verrät. Dazu kennen wir ihn schon gut genug. Inwiefern er erpressbar ist, ist derzeit nicht absehbar.

Cavendish, hm. Vermutlich würde es sich vielleicht anbieten, ihn als Verräter darzustellen. Er wurde als jemand eingeführt, der die schlimmste Generation hasst und zudem hat er eine dunkle Seite namens Hakuba. Jedoch, warum ihn erst von einem erst negativen Charakter zu einem positiveren Charakter entwickeln, nur damit er dann ein Verräter wird? Auch die Hakubaform ist mehr ein Schlächter als ein Verräter.

Und schließlich Orlumbus. Orlumbus nahm anders als die anderen eine Helferrolle ein. Er warf Zorro auf Pica und legte sich lieber mit dem Kleinvieh an. Auch gehört mehr als 70% der Flotte eigentlich ihm. Ich wüsste keinen großartigen Grund, warum er die Strohhüte verraten würde. Ja, er ist auffälligerweise sehr hilfsbereit, aber warum denn nicht?

Tatsächlich sehe ich aktuell niemanden als möglichen Verräter, außer halt Sai unter genannten Bedingungen. Ein Orlumbus ist mir etwas zu offenherzig und ein Bartolomeo wäre eine sehr krasse Wendung, dennoch gibt es da für mich keinen ersichtlichen Grund.

Umsturz
Aber wer sagt, dass der Verrat aus den Reihen der Strohhüte und ihre Verbündete kommen müssen? Wer hätte vor ein paar Monaten mit einer Auseinandersetzung von Blackbeard und Dragon gerechnet? Genauso gut kann auch eine Auseinandersetzung der Shichibukai gegen Marine geben, Sabo hintergeht Dragon, Kaido fällt bereits gegen die Kid Allianz und und und. Aber aufjegliche Behauptungen ohne Begründungen kann man ja keine Diskussion aufbauen. Um daher noch was halbwegs sinnvolles in dem Thread zu hinterlassen möchte ich nochmal die Seite mit den Teilnehmern des "Thron Krieg" ansprechen:

Ein gewisses Foreshadowing will ich da erkennen, aber erstmal sei gesagt, dass ich die drei Panels in drei Fraktionen aufgeteilt sind. Piraten, Marine und Revolution. Zunächst habe ich die fehlende Weltregierung so gedeutet, dass die Marine als ihre Streitmacht dort dargestellt wird. Jedoch werden die Shichibukai zu den Piraten gezählt. Kann man da etwa schon das baldige Ende der Weltregierung voraussehen? Dass die Tage der Shichibukai seit den Ereignissen in Dress Rosa gezählt sind, muss ich keinen sagen. Jedoch könnte das Ende der Shichibukai auch das Ende der Weltregierung bedeuten? Könnte gar die Weltregierung nicht durch die Revolution bezwungen werden, sondern durch ihren Leibwächter, der Marine? Dass Sakazuki nicht besonders dicke mit der Weltregierung ist, wissen wir. Auch Issho will die Abschaffung der Shichibukai. Durch seine Aktion in Dress Rosa hat sich letzterer den Zorn seines Vorgesetzten gemacht, dennoch wäre dies ein Ergebnis, mit denen beide klar kommen würden. Ohne Shichibukai, ohne Marine. Was hat die Weltregierung dann noch? CP0, aber das wars bislang auch schon. Was ergebe dies?

Zunächst wäre das die Auseinandersetzung der Marine und der Weltregierung. Mit dem entheben der Shichibukai, wozu ein Admiral alle mal berechtig ist, wäre die Weltregierung gegenüber der Marine machtlos und müsste sich ergeben. Nur weil man eine militärische Führungskraft ist, ist man deswegen noch keine gute poltische Führungsfigur. Aufgrunddessen könnten es unruhen geben, womit die Marine an sich erstmal beschäftigt wären und die Revolutionäre immernoch ein Ziel hätten. Zur gleichen Zeit zieht Blackbeard gegen Dragon, Weeble gegen die Whitebeardpiraten und die Supernovae gegen die Yonkou. Von den nun freien Shichibukai will ich gar nicht anfangen.
Die wäre dann ein Krieg von allen Seiten und ein wirklicher Verrat. Nur ein kleiner Gedankenstoß von mir.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
Der Thron Krieg Dod0bnQDer Thron Krieg BQWseXGDer Thron Krieg Tq7hfmSDer Thron Krieg Hd4ApSDDer Thron Krieg VIbCq98Der Thron Krieg 6EeTITP

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

D.erFuchs

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1384643
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDi 1 Dez - 0:14

   
Hordy Jones schrieb:
Ohne Shichibukai, ohne Marine. Was hat die Weltregierung dann noch? CP0, aber das wars bislang auch schon. Was ergebe dies?

Zunächst wäre das die Auseinandersetzung der Marine und der Weltregierung. Mit dem entheben der Shichibukai, wozu ein Admiral alle mal berechtig ist, wäre die Weltregierung gegenüber der Marine machtlos und müsste sich ergeben.
Also wenn ich bei der WR wäre würde ich mich nicht einfach ergeben^^Was mann nicht unterschätzen sollte sind die ganzen Königreiche die zur WR gehören. Von den Königreichen könnte denke ich bei so einer Krise auch Truppen eingefordert werden, ähnlich wie bei den Shichibukai. Dann würde der Kampf zwischen WR und Marine vielleicht doch etwas spannender werden und die Königreiche würden auch mal mit einbezogen. Vielleicht wirft aber auch das anstehende Reverie mein Gedankengang wieder über den Haufen.
Das der Thronkrieg zu einem Krieg jeder gegen jeden mutiert, würde ich mir natürlich schon wünschen, weil dann einfach nochmal die Karten neu gemischt werden können und so der letzte große Krieg vorbereitet werden könnte. Ansonsten bin ich auch irgendwie gespannt welche Rolle die Shichibukai spielen werden bzw. was von denen halt übrig ist^^ Im schlimmsten Fall könnte sogar Boa Hancook wieder auftauchen um die SHB zu unterstützen und es bricht erstmal ein Zickenkrieg auf der Sunny aus, weil sie auf Nami und Robin eifersüchtig ist. Was dann wiederum Sanjis Tod durch Nasenbluten bedeuten könnte...Ok da ist wohl meine Phantasie etwas mit mir durchgegangen, ist ja auch schon spät Smile

Tuwz
Rookie
Rookie

Tuwz

Beiträge Beiträge : 541
Kopfgeld Kopfgeld : 1809171
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyDi 1 Dez - 22:51

   
Hordy Jones schrieb:
Kann man da etwa schon das baldige Ende der Weltregierung voraussehen? Dass die Tage der Shichibukai seit den Ereignissen in Dress Rosa gezählt sind, muss ich keinen sagen. Jedoch könnte das Ende der Shichibukai auch das Ende der Weltregierung bedeuten? [...] Ohne Shichibukai, ohne Marine. Was hat die Weltregierung dann noch? CP0, aber das wars bislang auch schon. Was ergebe dies?

Dass das System dier Shichibukai lezter Zeit, vor allem jetzt nach Dress Rosa, sehr viel büchiger geworden ist, ist denke ich Fakt. Sollte es zu einem großen oder auch mehreren kleineren Thronkriegen kommen werden sich die verbleibenden Shichibukai denke ich alle von der Marine lösen und verschiedene Fraktionen unterstützen (z.B. Boa -> SHB, Mihawk -> Shanks, Buggy -> wer auch immer ihm am meisten bietet xD).

Wenn es um das "Ende" der Weltregierung oder eine quasi "Abspaltung" der Marine von ihr geht, denke ich, dass das zwar eine sehr interessante Idee ist, aber es doch nicht ganz so weit kommen wird. Wie Hordy schon gesagt hat: wenn sich die Marine gegen die WR richtet, was hat diese dann noch? CP 0 und eventuell noch Militär der einzelnen Mitlgiedsstaaten. Aber ich denke die würden einen Teufel tun sich gegen die Marine aufzulehnen. Das heißt, die WR wäre wirklich ziehmlich alleine und deswegen denke ich, dass sie es nicht zu einer Auseinandersetzung kommen lassen wird, sodern die Genrousei eher mal vor Sakazuki kuschen werden. Obwohl ich mir das momentan nicht wirklich vorstellen kann. Sie benehmen sich ja eher so, als könnte Akainu ihnen gar nichts. Vllt haben sie ja noch was in der Hinterhand? Marie Joe verbirgt ja auf jeden Fall noch mindestens ein Geheimnis (siehe Doflamingo).

Mal zurück zu den urspünglichen sieben Punkten unseres Herrn Fuchs:
Ich denke es wird mehrere kleinere bis große Auseinandersetzungen geben die etwa zur gleichen Zeit stattfinden aber nicht so etwas wie einen einzelnen großen Krieg an dem alle Parteien Teilnehmen.
Am Ende werden natürlich Luffy und Co. siegreich aus dem Ganzen hervorgehen, wenn auch bestimmt nicht ohne Verluste.

Ich vermute einfach mal, dass es zwischen Kaido und Kid weder zu einem Kampf noch zu einem Bündnis oder ähnliches kommen wird. Kid und Co. sind momentan bestimmt nicht darauf aus ohne jegliche Vorbereitung gegen einen unsterblichen Kaido zu kämpfen. Zumal ihr Ziehl ja Shanks ist. Und Kaido ist down, weil er schon wieder nicht gestorben ist und hat auch keine Lust zu kämpfen xD Ich denke sie reden miteinander und Kaido lächt sie einfach aus, als sie erzählen, dass sie Shanks stürzen wollen und ihm eine Kooperation anbieten.

Zwischen BB und den Revos wird es eindeutig gewaltig krachen. Dragon hat alle Führer der Revos einbestellt, also wird er nicht weglaufen und Teach wird sich so eine Chance nicht entgehen lassen. Wer gewinnt? Da würde ich für keinen meine Hand ins Feuer legen. Wir werden sehen. Vielleicht mischt wirklich noch die Marine mit.

D.erFuchs schrieb:
Keine Ahnung wieso aber die Marine und WR sehe ich in der Neuen Welt eher in einer Defensiven Rolle.
Sehe ich auch so. Die Marine wird zu tun haben die einzelnen Königreich und deren Bürger zu beschützen wenn in der Neuen Welt ein Sturm losbricht. Wobei ich Akainu auch zutrauen, dass ihm die Menschen scheiß egal sind. Dann helfen ein paar Piraten (allen vorran die SHB) den Menschen, sie steigen in der Beliebtheit während die Marine verpönt wird und Unterstützung verliert. Da die Mitlgliesstaaten der WR soweit wir wissen keine eigene Militärische Macht haben, höchstens eine sehr kleine, werden sie selbst kaum in den Thronkriegen mitmischen könnten.


Ich kann mir momentan echt nicht vorstellen wer die SHB verraten würde. Wie Hordy ja schon ausführlichst erörtert hat, hat eigentlich niemand einen wirklichen Grund. Entführung und Erpressung ist zwar immer eine Möglichkeit, aber ... ich weiß nicht. Auch davon bin ich nicht wirklich überzeugt.


Auf jeden Fall wird noch sehr Viel passieren in nächster Zeit. Dinge die die Grundfesten die One Piece Welt erschüttern werden. Very Happy Da sind wir uns denke ich alle einig Smile

Sabo D. Ace
Jungspund
Jungspund

Sabo D. Ace

Beiträge Beiträge : 38
Kopfgeld Kopfgeld : 938706
Dabei seit Dabei seit : 06.05.15
Ort Ort : NRW


BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg EmptyMi 9 Dez - 9:59

   
D.erFuchs schrieb:
Throne Wars

  1. Wer gewinnt den Thron Krieg?
  2. Werden die Königreiche in der neuen Welt auch eine Rolle i Krieg spielen?
  3. Wird Doflamingo befreit und spielt er eine Rolle im Krieg?
  4. Welche Auswirkungen wird der Thronkrieg auf die Neue Welt haben?
  5. Wie wird die Konfrontation zwischen Kaido und der Kid-Allianz ausgehen?
  6. Wird es zu einem Kampf zwischen der BB und den Revolutionären kommen? Und welche Auswirkungen hat er für den gesamten Krieg?
  7. Wie wird die SHB in den Thronkrieg verwickelt?




Piraten

Die Vier Kaiser      Die schlimmste Generation       Aktuelle/Ehemalige sieben Samurai der Meere
Blackbeard              Kid Allianz                                   Buggy
Kaido                      Strohhutbande und Alliierte          Jimbei
Big Mum                  X-Drake                                      Weeble
Shanks                    Capone Gang Bege                      Mihawk Dracule                            
                              Urouge                                       Boa Hancock
                              Jewelry Bonney                           Bartholomäus Bär
                                                                                (Crocodile)
                                                                                (Moria)
Marine

Großadmiral Akainu
Fujitora
Kizaru
Ryokugyu


Revolutionäre

Dragon
Ivankov
Sabo

Ich hab es für mich mal ein klein wenig gekürzt!

Erstmal möchte ich die Plattform einer Unterhaltung schaffen, daher müssen wir die Charaktere mit Hintergrund Infos füttern um Ihre Relevanz hervorzuheben bzw. Ihre Beweggründe.

Shanks
Fakten; Shanks ist mit Gol D. Roger gesegelt, Er achtet Whitebeard und steht Ihm ggf. Freundlich gegenüber, Er kennt Teile der Neuen Welt(Dies wird auch von einem Mink berichtet), Er ist schon lange unterwegs. Shanks gilt bisher als ein Starker jedoch sehr besonnen Charakter und hat daher nicht die selbe Angsteinflößende Art wie ein Kaido.
Vermutungen; Teils auf Fakten berufen, hege ich die These das Shanks gar nicht die Zielsetzung hat, König der Piraten zu werden, da er Whitebeard wie folgt berichtet "Den Arm hab ich der Nächsten Ära überlassen". Da Shanks schon mit Gol D. Roger gesegelt ist und ggf. weite Teile der Neuen Welt kennt, vermute ich weiter, das er auch nicht das One Piece suchen wird. Ich denke seine Beweggründe in der Neuen Welt liegen mehr in Verbindung mit der Revolutionsarmee. Dragon Sprach davon eine wichtige Person abzuholen... hier vermute ich Shanks *für mich würde das am meisten Sinn ergeben*

Big Mom
Fakten; Nur sehr wenig bekannt... Unersättlich nach Süßigkeiten... Vermutlich eine Teufelsfruch-nutzerin die Säure einsetzten kann? Gilt als Mächtige Person.
Vermutungen; Hier ist wohl die Kombination interessant. Sie fraß wohl einen Ihrer eigenen Leute, weil er schlechte Nachrichten brachte, gilt daher eher als rücksichtslos. Ich vermute das Sie auch hinter dem Thron her ist... gilt für mich daher als wahrscheinlicher, weil sie Ceasar haben möchte. Ich denke auch das Sie im Untergrund ihre Hände im Spiel hat um sich zu verstärken oder gar zu bereichern. Leider zu wenig bekannt um genauer zu sinnieren :-(

Kaido
Fakten; Baut sich eine Armee aus Fake-Frucht-Nutzern auf... Gilt als Monster und extrem Stark. Vermutlich in einer Art Hass-Liebe zu Whitebeard, da er in Ihm einen wahren Gegner gefunden hatte. Mittlerweile kann man Kaido eine größere Rolle im Untergrund zufügen, da er mit DonFlamingo eine Allianz hatte und über Ihn mit Waffen und Fake-Früchten versorgt wurde.
Vermutung; Kaido will die Welt brennen sehen, weil er auf der suche nach dem Ultimativen Gegners ist... Seine Partnerschaft mit DonFlamingo zeigen eine gewisse Voraussicht... genaue Ziele sind auch hier unklar, jedoch denke ich das Kaido neben sich keinen anderen Duldet. Daher gehört er für mich auch zu einem der Anwärter auf "Des Königs Thron".

Blackbeard
Fakten; Blackbeard Weitsichtigkeit und Verschlagenheit, zeigte sich besonders darin, das er auf Whitebeard Schiff segelte um die Finsterfrucht zu bekommen. Weiter nutzte er den Titel eines Samurai um in den Impel Down einzudringen... was er dort genau vor hatte, außer seine Crew zu vergrößeren, ist unklar... jedoch war wohl ein Ziel, gegen Magellan zu kämpfen. Auch das Wissen um Whitebeards Territorium verhalf Ihm direkt zum 4ten Kaiser aufzusteigen.
Vermutungen; Teach will das OnePiece haben und König der Piraten werden, das schließe ich aus seiner umsichtigen verhalten das er bisher zeigte. Nichts geschah zufällig. Er handelte bisher sehr akribisch, was diesen Charakter genau so gefährlich werden lässt wie ein Kaido.

Samurai der Meere
Dieser Titel ist sehr umstritten für mich, da ich kaum einen nutzten für die Regierung hier sehen kann. Ein Blackbeard, Crocodile sowie Law nutzten diesen Titel nur um Ihrer eigenen Ziele näher zu kommen. Andere sind da schon regierungstreuer wie Flankenaugen oder Bartholomäus Bär, selbst Boa Hancock möchte ich hier mitzählen. Die Stärke einiger Titelträger können wir ungefähr erahnen, siehe Falkenauge der unzählige Kämpfe gegen Shanks hatte, dieser ist bekanntlich ein Kaiser geworden. Ich denke dieser Titel besteht weil die Weltregierung Ihn braucht um Missgunst und angst in der Welt der Piraten zu verbreiten. Hier und da ist er für die Regierung auch wichtig um gegen Stärkere Piraten vor zu gehen(Gecko Maria, Marinefort). Vieleicht auch in der Neuen Welt eine ungeahntes Machtinstrument, da wir auch nicht immer alle Samurai kennen. Jedoch sehe ich hier eine größere Abhängigkeit der Weltregierung wie von den Titelträgern, da ein Pirat sowieso Wildert und dies nun per Freibeuter Brief erledigt.

Revolutions Armee
Sie bilden das Gegenteil zur bestehenden Regierungsform und tun sich als Retter der Unterdrückten auf. Sie wollen die Bevölkerung befreien und die Ungerechtigkeit, Ihres empfinden nach, aufhalten. Dies verkörperdie bestehende Weltordnung.
Ich vermute wie bei Shanks schon geschrieben, das Sie mit Ihm verbündet sind... weil selbe Zielsetzung, Stürzen der Weltregierung und Ihrer Ordnung

Marine
Könnten eine Bedeutende Rolle spielen jedoch bisher nur schwammig zu untermauern... vom gezeigtem waren die Admiräle bisher als ziemlich Stark erachtet, doch in der Neuen Welt wohl nicht wirklich vertreten. Daher ist die wahre Stärke der Marine nur schwer zu beurteilen. Ein Akainu könnte durchaus in der Neuen Welt bestehen, doch wissen wir nichts über die Marine und ihre Präsenz in der Neuen Welt. Ich geh auch davon aus das Sie, bis die Weltregierung gestürzt wurde, Ihr treue sein werden. Ein umdenken in der Marine würde erst nach dem Sturz der Weltregierung eine Relevanz ergeben. Erst dann könnten Sie einen block gegen die Piraterie bilden.

Die Schlimmste Generation
Mittlerweile wurde wir mit einigen kleinen Infos gefüttert und wissen das Bege ein teil von Big Moms Crew ist und X Drake zu Kaido gehört. X Drake ist uns schon zu Law´s flachback in die Kindheit bekannt geworden und sein Werdegang von daher nachvollziehbar. Auch er könnte daher ein umfassenderes wissen um die Neue Welt besitzen und ein noch unbekanntes Ziel hegen. Kid, Apoo und Basil haben eine Allianz gegründet um den Thron zu erkämpfen, dies wird wohl auch nur ein Zweck Bündnis sein, jedoch kann ich mir vorstellen das Kid dieses zurecht anführern wird. Einzig Jewelry ist noch sehr rar mit Infos... hinter Ihr gibt es einige Vermutungen die ich aber nicht aufgreifen möchte.
Urouge halte ich auch für weniger Relevant, da ich aktuell keine Indizien finden um Ihm eine gewichtigere rolle zu geben.

DonFlamingo
Für mich noch ein sehr wichtiger Charakter und ich erhoffe mir auch das er von Jack befreit werden konnte. Ich bezweifle das DonFlamingo König der Piraten werden wollte, eher ist sein Ziel die Himmelsdrachenmenschen vor Ihm knien zu sehen. Er heckt einen großen Hass auf sie. Er ist auch der uns vom Krieg um den Thron berichtet und die einzelnen Partien einfügt, nur bei einer ist er klar in seiner aussage „Richtet den Tenryubbito aus, das Sie von Ihrem Goldenen Thron gezerrt werden“.
Da er für mich den König im Untergrund darstellt und wohl mehr über die Welt und Ihrer Bewegungen weiß wie jeder andere, ist er der Perfekte Strippenzieher gewesen.

Abschluss...
Der Krieg um den Thron wird bestimmt nicht jetzt entschieden, nur das jetzt die ersten Kämpfe stattfinden werden. Chaos bricht über die bestehenden Herrschaftsformen... jedoch ist noch zu vieles im unklarem! Einige Charaktere werden noch eine wichtigere Rolle spielen, nur welche das sein werden ?

These von Kämpfen
Ich denke das Blackbeard nochmal gegen Shanks kämpfen wird, ich denke auch das Luffy in der nähe ist und seinen Mentor fallen sieht. Diese Wut wird Ihm helfen um gegen Blackbeard zu bestehen... ob dies der Finale Kampf sein wird, bezweifle ich jedoch ein klein wenig aus den bisherigen Infos.

Nunja...

Danke fürs Lesen !

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der Thron Krieg   Der Thron Krieg Empty

   



 

Schnellantwort auf: Der Thron Krieg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.