Anmelden
Login
 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_lcap86%One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_rcap
 86% [ 6 ]
Gut
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_lcap0%One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Mittelmäßig
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_lcap14%One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_rcap
 14% [ 1 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_lcap0%One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Sehr schlecht
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_lcap0%One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4600
Kopfgeld Kopfgeld : 3487520
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptyFr 20 Dez - 13:13

   

Und es gab doch noch Leute, die das Kapitel übersetzt haben. Viel Spaß jedenfalls und nächste Woche pausiert die Shonen Jump, demnach kein One Piece.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Dod0bnQOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard BQWseXGOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Tq7hfmSOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Hd4ApSDOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard VIbCq98One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard 6EeTITP

Zorrojuro
Jungspund
Jungspund

Zorrojuro

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 162604
Dabei seit Dabei seit : 31.08.19


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptyFr 20 Dez - 15:40

   
Also das Kapitel war leider mittelmäßig. Ich finde es schade, dass man den Kampf Roger vs. Whitebeard nicht detaillierter gezeigt hat. Das war die Gelegenheit endlich mal die Leute von Roger in Aktion zu sehen. Immerhin konnten wir sehen, dass Roger es, wie nicht anders zu erwarten, ordentlich drauf hatte. Den starken Oden mit einem Schwerthieb platt gemacht. Interessant war auch das erste Treffen von Shanks und Blackbeard. Vom Kindesalter an, gab es zwischen den beiden ziemliche Spannungen.

Jetzt wissen wir auch warum Oden zu Roger ging. Finde, dass das eine Variante ist, mit der man leben kann. Ein Davy back fight würde zu Roger und Whitebeard nicht passen. Interessant war Rogers Aussage, dass er nur ein Jahr Zeit hat und seine Aussage, die teilweise nicht gezeigt wurde, aber Oden und Whitebeard schockte. Ist Roger unheilbar krank? Ist er deshalb so in Eile, Raftel zu erreichen? Würde natürlich erklären, warum er sich der Marine gestellt hat. Der mächtigste Pirat wollte sicher nicht durch eine Krankheit langsam dahingerafft werden, sondern lieber einen eindrucksvollen Tod, wo er mit seinen letzten Worten das große Piratenzeitalter einleiten kann. Aber ich denke, dass nächste Kapitel wird dann das letzte mit Roger sein.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4600
Kopfgeld Kopfgeld : 3487520
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptySa 21 Dez - 0:01

   

Unfassbar, wieder so ein krasses Kapitel. Etwas gehetzt, ich dachte der Konflikt dauert 2 Kapitel an, aber auch gut.

Roger vs Whitebeard
Das war deutlich. Oden, vermutlich deutlich stärker als Ruffy, wird einfach so von Roger umgehauen. Der Zusammenprall zwischen Roger und Whitebeard war stark in Szene gesetzt, aber ich muss doch sagen, dass Oda zeichnerisch solche Szenen schon besser gestaltet hat. Aber gut, ist ja nicht die Welt.

Rogerpiraten
Endlich wurde mal Gaban gewürdigt. Mit dem ganzen Odenhype und diesen total overpowerten Filmantagonist Bullet wurde Gaban als ab jetzt endlich offizielle Nr. 3 der Rogerpiraten sehr heruntergewertet. Nun wurde er aber von Roger zu seinen beiden besten Männern gezählt. Endlich ist es offiziell. Nur wars das leider auch schon groß mit Gaban zu sein. Er scheint Oden nicht wirklich zu mögen, mal schauen wie sich das entwickelt.
Der Stirnbandtyp und der Fischmensch haben leider keine Namen bekommen. Schade, ich hätte mich über Namen gefreut. Dafür kamen andere neue Mitglieder ohne Namen vor, die in dem Kapitel mehrmals gezeigt wurden. Der dicke Mann mit der recht modernen Kapitänsmütze etwa. Aber besonders interessant finde ich den Mann mit der spitzen Frisur und in einem Panel neben Gaban steht. Dieser wird ziemlich deutlich im Vordergrund gezeigt und war schon in Kapitel 0 zu sehen. Die anderen "neuen" Mitglieder konnte ich nicht in Kapitel 0 oder den vorherigen Kapiteln finden. Übrigens sieht es auf der letzten Insel so aus, als ob die Rogerpiraten einen Riesen, und zumindest einen Menschen von mindestens der Größe von Big Mom in ihrer Crew hatten. Ich weiß nicht wo der Platz auf dem Schiff hatte, aber man hatte ihn vielleicht schon in Kapitel 957 gesehen. Bei Odens Abschniedszene hatte man einen großen Arm gesehen von einer Person, die deutlich größer als Seagull oder dem Fischmensch war.

Aber alle Achtung an die Whitebeardpiraten. Diese konnte ohne Oden die Rogerpiraten mit Rayleigh und Gaban bekämpfen. Wir haben sie wohl unterschätzt.


Teach
Uuund Teach wurde noch unheimlicher und geheimnisvoller. Er schläft nie? Warum nicht, wie kann er solange aushalten? Oder hat Oda das eingebaut, damit seine Fans sich nicht mehr wegen seinem maximal 4 Stunden langen Schlaf sorgen machen?
Er wirkt hier ziemlich ernst, das verwundert mich. In der Rückblende von Ace wirkte er so, als ob er (vielleicht auch nur zur Tarnung) stets gute Laune hatte auch während seiner Zeit bei Whitebeard.


Shanks und Buggy
Langsam glaube ich, Buggy hat sich ihre Rivalität sich wirklich nur eingeredet. Bei Kapitel 957 konnte man es noch auf die muntere Stimmung schieben, aber hier verstehen die beiden sich doch super. Auch in Kapitel 0 feindete er ihn nicht an, er war nur panisch und hatte sich über die Aussage von Shanks aufgeregt. Das fand alles statt nachdem er wegen Shanks die Teufelsfrucht aß. Warum wollte er dann auf keinen Fall in seine Crew nach Rogers Tod und warum hasst er ihn heutzutage? Ist das Logikfehler? Eigentlich nicht, wenn wir Shanks und sein Verhalten zu Buggy berücksichtigen.

Ebenfalls hat mich ein Satz von Roger aufhorchen lassen. Es ist schon eine weile her, seit er ein Baby halten konnte. Was heißt das? Da die beiden schon mit 9 Jahren Piraten waren auf dem Schiff von dem Mann, der Rocks besiegte, kann ich fast nur vermuten, dass er die beiden meinte. Nicht, dass die beiden die Kinder von Roger sind oder er sie adoptiert hätte, dann würden sie Roger nicht Kapitän nennen, sondern Vater. Ich meine, außerdem sind die beiden 39 Jahre alt und Rocks starb vor 38 Jahren. Ich sage nicht, dass die beiden oder von beiden von Rocks abstammen, aber wohlmöglich waren ihre Eltern auch mal Mitglieder bei Roger und wurden durch Roger getötet. Dies hat Roger die Motivation gegeben, Rocks aufzusuchen und zu vernichten. Er hat keine Abneigung gegen Shiki oder Whitebeard, also wüsste es wirklich Xebec selber gewesen sein. Das würde passen und es würde auch erklären, warum ausgerechnet die Rogerpiraten keine weiblichen Mitglieder hatte, obwohl (fast) jede relevante Crew in One Piece mindestens ein weibliches Mitglied hat. Sie sind einfach tot. Aber ein großes Problem gäbe es hier noch: Dann hätte nicht nur Roger, sondern die gesamte Rogerbande eine Motivation, gegen Rocks vorzugehen.
Wie dem auch sei, ich kann da auch ganz falsch liegen, aber ich denke schon, dass Roger damit Shanks und Buggy meinte. Wie und warum sie jetzt zu Roger kamen, ist hier erstmal egal.


Roger, Oden und die Porneglyphe
Aus dem Gespräch gibt es jetzt nicht allzuviele neue Informationen, aber trotzdem interessant.
Über den Wechsel kann man sich streiten, aber zumindest wurde erklären, warum er so leicht standfand. Wie hatte sich Whitebeard wohl gefühlt, dass Oden danach sein Piratendasein aufgegeben hat?
Jedenfalls, erstaunlich, aber gleichzeitig auch logisch, dass Roger schon vor vor dem Ende von Rocks die Grandline langgefahren ist, immerhin ist er ja schon länger unterwegs. Nur was er in der Zwischenzeit gemacht hat, das ist noch fraglich.
Was die nicht gezeigte Aussage von Roger ist, das ist jetzt die große Frage. Was genau hat er gesagt? Es muss etwas so absurdes sein, dass Whitebeard nicht glaubt und Oden einfach nur beeindruckt ist.

@Zorrojuro schrieb:
Interessant war Rogers Aussage, dass er nur ein Jahr Zeit hat und seine Aussage, die teilweise nicht gezeigt wurde, aber Oden und Whitebeard schockte. Ist Roger unheilbar krank? Ist er deshalb so in Eile, Raftel zu erreichen? Würde natürlich erklären, warum er sich der Marine gestellt hat. Der mächtigste Pirat wollte sicher nicht durch eine Krankheit langsam dahingerafft werden, sondern lieber einen eindrucksvollen Tod, wo er mit seinen letzten Worten das große Piratenzeitalter einleiten kann.
Rayleigh erwähnte schon in Kapitel 506, dass Roger vier Jahre vor seinem Tod erkrankt ist und nur Krokus sein Leiden lindern und sein Leben verlängern konnte. Dass Roger sich genau deswegen stellte wurde nicht gesagt, aber es ergibt sich aus dem Kontext. Auch macht das Sinn mit den letzten Worten von Roger. Er sagte "Ich werde nicht sterben", und genau das passierte. Der Mensch Roger ist natürlich gestorben, aber nicht der Pirat und seine Einstellung.

@Zorrojuro schrieb:
Aber ich denke, dass nächste Kapitel wird dann das letzte mit Roger sein.

Das denke ich nicht. Es müssen noch die Roadporngelyphe gesammelt werden. Dies wird keine 10 Kapitel dauern, aber man kann nicht alle in einem Kapitel abhandeln. Einen Einbruch bei Big Mom wird es nicht geben, da ich denke, dass das schon das Road Porneglyph von ihr ist. Das von Zou wäre auch leicht zu bekommen und der Abstecher in Wano wäre auch noch da, bei dem Toki und die Kinder sowie die Minks die Crew verlassen. Das letzte Road Porneglpyh sollte dann offscreen abgehandelt werden und schließlich der Aufbruch zur letzten Insel und die Rückkehr. Das wären beim jetztigen schnellen Erzählungsstil rund 3 Kapitel.


Road Star
Endlich. Das war schon immer etwas, was ich mich schon seit Ewigkeiten gefragt habe: Was ist die vorletzte Insel der Grand Line die immer gezeigt wurde? Nun haben wir die Antwort, doch was genau es mit dieser Insel auf sich hat, bleibt immernoch unklar. Ich bin echt gespannt auf diese Insel.


Toki, die Kinder, die Minks und Izo
Warte, Toki und die Kinder kommen mit auf die Oro Jackson? Da habe ich mich dann wohl ganz vertan mit dem Ablauf von Odens Leben. Wobei man aber noch bedenken muss, dass sie und die beiden Minks aber die Crew noch verlassen werden. Sie waren nicht mit auf Raftel/Laugh Tale und auch waren die Rogerpiraten ja noch in Wano.
Und Izo, der Kerl tut mir irgendwie leid. Im Grunde wurde er hier total verarscht, da die Minks einfach mitgehen mit Oden und Oden nicht mehr zu Whitebeard zurückkehren wird. Warum er aber nachher nicht mehr nach Wano geht, das ist die Frage.


Skypia
Schade, kein Ganfort. Naja, vielleicht im nächsten Kapitel. Auch wenn er nur in einem Panel erscheint, er sollte vorkommen.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Dod0bnQOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard BQWseXGOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Tq7hfmSOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Hd4ApSDOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard VIbCq98One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard 6EeTITP

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 1143819
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptySo 22 Dez - 6:40

   
@Hordy Jones

Zu Teach
Es könnte sein, dass wir es bei der Szene von Teach schon mit einer Vorankündigung bei One Piece zutun hatten. Damals in der Schnellinsel als Nami krank war, sagte Ruffy zu Sanji, dass es Menschen gibt, die sterben können, wenn sie schlafen würden. Sanji sagte, dass Ruffy nur Schwachsinn erzählt. Ruffy entgegnete, dass es ein Typ in einer Bar ihn erzählt hat.

Dazu gibt es ein bekanntes Foto von Teach, wo er auf einen schneebedeckten Boden sitzt als Kind und weint. Dabei ist im Hintergrund ein Mond zu sehen. Ein weiterer Indiz könnte dafür sein, dass Blackbeard bei Doc Kuleha war. Vielleicht wollte er, dass sie ihn heilt. Sie selbst hat bestimmt keine Möglichkeiten ihn zu heilen, weshalb er die Insel zerstörte.

Was haltet die Community davon, dass es bei Blackbeard um eine spezielle Krankheit handeln könnte?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4600
Kopfgeld Kopfgeld : 3487520
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptySo 22 Dez - 23:27

   
Die Mangaplusversion ist draußen:
https://mangaplus.shueisha.co.jp/viewer/1006010

Beim erneuten lesen ist mir was aufgefallen: Shanks und Buggy sind etwas geschrumpft im Vergleich zum letzten Kapitel.

@Narat schrieb:
Zu Teach
Es könnte sein, dass wir es bei der Szene von Teach schon mit einer Vorankündigung bei One Piece zutun hatten. Damals in der Schnellinsel als Nami krank war, sagte Ruffy zu Sanji, dass es Menschen gibt, die sterben können, wenn sie schlafen würden. Sanji sagte, dass Ruffy nur Schwachsinn erzählt. Ruffy entgegnete, dass es ein Typ in einer Bar ihn erzählt hat.

Dazu gibt es ein bekanntes Foto von Teach, wo er auf einen schneebedeckten Boden sitzt als Kind und weint. Dabei ist im Hintergrund ein Mond zu sehen. Ein weiterer Indiz könnte dafür sein, dass Blackbeard bei Doc Kuleha war. Vielleicht wollte er, dass sie ihn heilt. Sie selbst hat bestimmt keine Möglichkeiten ihn zu heilen, weshalb er die Insel zerstörte.

Was haltet die Community davon, dass es bei Blackbeard um eine spezielle Krankheit handeln könnte?

Teach könnte wirklich eine Krankheit haben, die verhindert, dass er schlafen kann. Das wäre nochmal ein Element, was ihn als Gegenteil von Ruffy aufbaut. Der Rest, eher weniger.
Ruffy sprach in Kapitel 134 davon, dass Menschen in verschneiten Ländern nicht schlafen können. Damit ist gemeint, dass man erfrieren kann, wenn man im Schnee einschläft. Ich sehe da keine Verbindung zu Teach. Mit bekannten Bild meinst du die Zeichnung von ihm in Band 63, in dem er mit den anderen damals aktuellen und ehemaligen Shichibukai als Kind gezeichnet wurde, richtig? Ich sehe da kein Schnee:
Spoiler:
 
Er war zwar in Drumm, aber ich denke nicht, dass er Kontakt mit Kuleha hatte. Gerade weil Chopper dies eben mal erwähnt hätte.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Dod0bnQOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard BQWseXGOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Tq7hfmSOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Hd4ApSDOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard VIbCq98One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard 6EeTITP

Commander Spock
Rookie
Rookie

Commander Spock

Beiträge Beiträge : 429
Kopfgeld Kopfgeld : 986946
Dabei seit Dabei seit : 01.06.12
Ort Ort : Eierhausen


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptyFr 27 Dez - 21:51

   
Hat einer das Gesprächsverlauf auf Seite 14 verstanden? Es hat mit "Piraten!!!" angefangen. Ich hab die Unterhaltung dort nicht verstanden, wer geredet hat.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4600
Kopfgeld Kopfgeld : 3487520
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard   One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard EmptyFr 27 Dez - 22:49

   

@Commander Spock schrieb:
Hat einer das Gesprächsverlauf auf Seite 14 verstanden? Es hat mit "Piraten!!!" angefangen. Ich hab die Unterhaltung dort nicht verstanden, wer geredet hat.
Oden überfällt die Stadt für die Zutaten von Oden und seine Kameraden versuchen ihn aufzuhalten. Neben seinen Leuten sprechen da auch die Bewohner der Stadt. Die Mangaplusübersetzung ist da sehr eindeutig:
Spoiler:
 

Übrigens, mir fällt gerade auf, dass die Stadt ist eindeutig Mock Town ist. Die zwei großen Türme stehe heute immernoch:
Spoiler:
 

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Dod0bnQOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard BQWseXGOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Tq7hfmSOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard Hd4ApSDOne Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard VIbCq98One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard 6EeTITP



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 966: Roger und Whitebeard

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.