Anmelden
Login

 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_lcap63%One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_rcap
 63% [ 5 ]
Gut
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_lcap37%One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_rcap
 37% [ 3 ]
Mittelmäßig
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_lcap0%One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_lcap0%One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Sehr schlecht
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_lcap0%One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 8
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4724
Kopfgeld Kopfgeld : 3765151
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyFr 10 Apr - 10:46

   
Viel Spaß beim diskutieren.

Das Kapitel auf Mangaplus:
https://mangaplus.shueisha.co.jp/viewer/1006376

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Dod0bnQOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht BQWseXGOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Tq7hfmSOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Hd4ApSDOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht VIbCq98One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht 6EeTITP



Zuletzt von Hordy Jones am So 12 Apr - 18:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Zorrojuro
Jungspund
Jungspund

Zorrojuro

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 310205
Dabei seit Dabei seit : 31.08.19


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyFr 10 Apr - 18:57

   
Super Kapitel. Jinbei konnte gleich mal zeigen, was er drauf hat. So wird aus dem Monster-Trio das Monster Quartett. Entäuscht bin ich von Chopper, dass er beim Kampf gegen die Wachen nicht mitgemischt hat. Stark genug sollte er mittlerweile sein.
Denjiro hat wieder mal Kinemon blöd aussehen lassen mit seinem Angriffsplan.
Der Schlussteil war interessant. Warum werden die Flying Six so mysteriös und mit Cliffhanger präsentiert. Die Bande speziell Drake werden wohl einen größeren Part im Verlauf einnehmen. Ich bin mir sicher Drake wird Kaido verraten und Ruffy helfen, immerhin hat er Doflamingo besiegt, der Drakes Vater getötet hat.
Der traurige Part war wieder den lachenden Killer zu sehen. Aber ich bin mir sicher am Ende wird Chopper ihn und die anderen heilen können. Vlt schließt sich Kid dann der Großallianz von Ruffy an.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4724
Kopfgeld Kopfgeld : 3765151
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptySa 11 Apr - 13:28

   

Nicht sonderlich viel passiert, aber es wurde vieles fü die nächsten Kapitel aufgebaut.

Shishillian und Hyoda
Ja, Shishillian tritt endlich in Aktion. Wobei ich schon gespannt bin, wie sehr die beiden und ihre Einheiten jetzt einen Unterschied machen. Unter Shishilian sind die anderen beiden der drei Musketiere sowie Carrot und Wanda, und unter Hyoda die Yakuzabosse.


Kid Piraten
Hier weiß ich nicht, was mich mehr aufregt: Die billigen, schnellen Übersetzung oder meine Sucht nach dem neuen Kapitel, wegen der ich diese lese. Die Szene wirkt etwas sehr verwirrend, plötzlichen fangen die Kid Piraten an zu lachen wie Killer und am Ende anscheind sogar Kid. Ich deute es so, dass sie sich hier mit Killer solidarisieren, im Sinne von "jetzt haben wir alle eine dumme Lache" und absichtlich so lachen, was am Ende sogar Kid ansteckt. Da muss man auf die Mangaplus Übersetzung warten, aber das erscheint mir am nahliegendsten. Das wäre zumindest ein starkes Zeugnis ihres Zusammenhalt, und das bevor Heat und Wire noch richtig vorgestellt werden.
Außerdem scheint Kid hier zu bestätigen, dass dieser Monsterschädel an ihrem Schiff ein echter ist. Und dieses "Ei" was man vor zwei Kapiteln sehen konnte, gibt es wohl doch nicht. War vermutlich ein Segel oder ein Teil des Schädel.

@Zorrojuro schrieb:
Vlt schließt sich Kid dann der Großallianz von Ruffy an.
Wohl kaum. Dafür können sich Ruffy und Kid überhaupt nicht leiden und konkurrieren. Auch wenn Kid insgeheim dankbar wäre, würde er das wohl nicht aussprechen. Und sich Ruffy unterordnen, das wird er erst recht nicht.


Kaido Jr.
Das ist eine Wendung, mit der ich nicht gerechnet hätte. Kaidou hat einen Sohn, das ist eine Enthüllung die interessant ist.
Es ist eine etwas weithergeholte Theorie, aber ich könnte mir vorstellen, dass sein Sohn ein Hikikomori. So bezeichnet man in Japan das Phänomen, wenn sich Menschen über Monate oder Jahre hinweg zuhause, meistens noch bei ihren Eltern, einschließen und sich vom Rest der Gesellschaft isolieren. Das würde hier sogar ziemlich viel Sinn machen. Warum wir noch nichts von ihm gehört haben, warum er nicht auf der Feier auftaucht und auch, dass Kaidou ihn auch bei sich haben will. Ich habe nicht wirklich Punkte, warum er so drauf sein, aber es wäre ein netter Kontrast zu Kaidou, wenn er ausgerechnet so einen Sohn hat und vielleicht sogar liebevoller mit ihm umgeht als Big Mom mit ihren Kindern.


Flying Six
Und da sind sie endlich. Naja, zumindest ihre Beine, und davon aus sehen sie bisher recht normal aus. Hoffentlich wird jetzt auch mal endlich klar, wie der Kampf zwischen Sanji und Page One ausgegangen ist. Page One sollte das aufjedenfall erwähnen sollen.

@Zorrojuro schrieb:
Der Schlussteil war interessant. Warum werden die Flying Six so mysteriös und mit Cliffhanger präsentiert. Die Bande speziell Drake werden wohl einen größeren Part im Verlauf einnehmen. Ich bin mir sicher Drake wird Kaido verraten und Ruffy helfen, immerhin hat er Doflamingo besiegt, der Drakes Vater getötet hat.
Wir wissen schon, dass Drake am Sturz von Kaidou arbeitet, da er bei Sword ist.


Apoo und Hawkins
Ehrlich gesagt vermisse ich die beiden bisher. Apoo ist auf Onigashima, das wissen wir. Aber wo ist er? Und das fehlen von Hawkins erhöht leider die Chance, dass Law ihn wirklich getötet hat in Kapitel 954.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Dod0bnQOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht BQWseXGOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Tq7hfmSOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Hd4ApSDOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht VIbCq98One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht 6EeTITP

JimmyHS
Grünschnabel
Grünschnabel

JimmyHS

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 999107
Dabei seit Dabei seit : 25.07.12


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyDi 14 Apr - 11:56

   
@Zorrojuro schrieb:
Entäuscht bin ich von Chopper, dass er beim Kampf gegen die Wachen nicht mitgemischt hat. Stark genug sollte er mittlerweile sein.

Das stört mich auch gewaltig. Immer wieder wird Chopper heruntergestuft. Er ist mittlerweile nicht mehr Luffys Beast sondern eher sein Haustier, so wie es auch von der Marine gedeutet wird. Was wirklich Schade ist da Chopper bis zum Time Skip immer ein cooler Charakter war (also für mich zumindest).
Auch Nami hat doch bereits beweisen können das sie nach dem Time Skip ordentlich was drauf hat. Von Lysop möchte ich gar nicht erst Anfangen dieser hatte so eine große Wandlung durchgemacht und wird nun offensichtlich für die Lacher des Publikums  immer wieder auf sein Schisser Dasein reduziert. Das mögen viele lustig finden aber mich persönlich ärgert es. Da ich sein cooles Auftreten auf dem Sabaody Archipel nach dem Time Skip wirklich klasse fand.


Ich hoffe das mich die folgenden Kapitel endlich mit den Kid Piraten warm werden lassen. Bisher haben mich diese leider noch nie wirklich interessiert. Dafür das Kid, Luffys Rivale darstellen soll fehlt es mir einfach an Bindung zu diesem Charakter. Auch wenn ich, an die unzähligen Möglichkeiten denke die damit offenstehen, seine TF sehr interessant finde. (man siehe die vielfältigen Anwendungen von Magneto aus den X-Men Filmen) Reicht das für mich leider noch nicht aus da muss unbedingt mehr kommen. Aber das wird es ja wohl nun.

Es ist nur eine Kleinigkeit aber ich fand es super Zorro mal richtig lachend zu sehen ganz egal ob es dem Sake oder der Aufnahme Jinbeis geschuldet war.
Apropos Jinbei. Es ist mir selber nicht in den Sinn gekommen aber erscheint mir jedoch relativ Schlüssig das er in Bezug auf seine Verspätung gelogen hat um die Moral der Crew vor dem Kampf nicht zu senken. Es wird wohl denke ich durch einen kommenden Kontakt zwischen Big Mom und Jinbei aufgegriffen werden. (Vielleicht fragt sie gehässig was aus seiner Crew geworden ist oder sowas könnte ich mir gut vorstellen)

Kaido hat einen Sohn. Was für ein Brett mal wieder am Ende des Kapitels, Wow! Die Theorienküche ist ja bereits am überkochen. Ich lasse mich einfach mal Überraschen. Ein paar Theorien klingen ja ganz Passabel.

Die Flying Six ... es sind tatsächlich 6 Personen die man deuten kann. Ich hatte ja ein wenig die Hoffnung man sieht einen demolierten Page One ... Aber von Verbänden oder ähnlichem ist da ja leider nichts zu sehen. Jedoch sieht man bisher auch nur Beine also abwarten und Tee trinken. Ich fände es nur sehr bedenklich wenn Page One gar keinen größeren Schaden davon getragen hätte. Dann würde ich mir etwas sorgen machen über das Kräfteverhältnis zwischen den beiden Allianzen.(Also wenn Sanji nicht mal ein Paar Kratzer verteilen hätte können)

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 224
Kopfgeld Kopfgeld : 1291420
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyMi 15 Apr - 15:38

   
Puh. Ich habe mir jetzt einige Gedanken gemacht, wer das Kind von Kaido sein kann. Dazu habe ich einige Theorien gelesen, die ich durchaus interessant finde. Was die Charaktere angeht, die wir bisher zu Gesicht bekommen haben, wären für mich Bartolomeo in der Verlosung drinne.

Warum Bartolomeo?

- Ein Mitglied von Bartolomeos Crew besitzt diesselben Tattoos wie ein Mitglied von Kaidos Untergebenen
- Bartolomeo besitzt die Barriere Frucht, obwohl Wano Kuni isoliert ist von der ganzen Welt und die Grenzen nie geöffnet wurden. Wie ist er also an die Frucht herangekommen? Zumal er ja noch ein frischer Rookie ist und somit bestimmt noch nicht durch die halbe Welt gereist ist.

Für Kaido wäre es ein Albtraum Very Happy


Nichtdestotrotz dürfen wir nicht vergessen, dass Kaido besoffen ist. Auf seine Frage, wo denn sein Sohn ist, folgte (soweit ich mich erinneren kann) keine Antwort. Vielleicht ist sein Sohn schon längst verstorben.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1795
Kopfgeld Kopfgeld : 3274800
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyMi 15 Apr - 18:45

   
Strohhüte
Wie sie in Szene gesetzt wurden hat mir im Grunde eigentlich gut gefallen. Wäre auch eine Enttäuschung gewesen, wenn sie bereits bei der Wache Schwierigkeiten hätten. Dass das "Feiglings-Trio" hier nicht agiert wundert mich überhaupt nicht. Lysop brauch ja eigentlich nicht wirklich als Kämpfer zu agieren, schließlich ist er Scharfschütze und sollte in seiner Position so oder so aus der Ferne angreifen. Ich habe bereits erwartet, dass Chopper nichts unternimmt und er ist für mich als Kämpfer schon seit Punk Hazard Geschichte. Finde ich eigentlich sehr schade um ihn, weil Oda ihn vor dem Timeskip echt gut präsentiert hat und seine Position als Arzt und noch als nützlicher Kämpfer sehr gut verbunden hat. Nami mach ich da keinen wirklichen Vorwurf, sie war schon immer so und wird sich wohl auch nicht ändern.

@JimmyHS schrieb:
Von Lysop möchte ich gar nicht erst Anfangen dieser hatte so eine große Wandlung durchgemacht und wird nun offensichtlich für die Lacher des Publikums  immer wieder auf sein Schisser Dasein reduziert. Das mögen viele lustig finden aber mich persönlich ärgert es. Da ich sein cooles Auftreten auf dem Sabaody Archipel nach dem Time Skip wirklich klasse fand.
Ich weiß was du meinst, ich denke aber der Krieg wird besonders bei Lysop eine starke Charakterentwicklung bewirken. Ein Scharfschütze ist eine wichtige Position in einem Krieg und kann hier sicherlich glänzen. Nicht nur das, auch kann man den Krieg mit Lysop seinem Traum sehr gut verbinden. Schließlich will er nach wie vor, auch wenn es aktuell noch nicht so herüberkommt ein tapferer Krieger der Meere sein und da bietet sich ein Krieg am Besten an wie ich finde. Ich kann mir Beispielweise eine Situation vorstellen, in der Lysop sein Leben aufs Spiel setzt um z.B Chopper zu retten, weil dieser in großer Gefahr schwebt. Ähnlich wie in Dressrosa wo Lysop Sugar ausgeschaltet hat bloß mit einem viel ernsteren und tieferen Hintergrund. Lysop sollte man noch nicht abschreiben, er hat eigentlich auch schon längst sein Vorahnungshaki erweckt, Oda sollte langsam mal im Krieg darauf zurückgreifen.

Kid Piraten
Ich bin ein großer Fan von den Kid Piraten geworden. Die Solidarität ist bemerkenswert und dass sie Killer soweit unterstützen ist echt bemerkenswert. Kid kommt zwar so rüber wie ein brutaler Killer, dass ist er vermutlich auch, doch innerhalb seiner Crew herrscht eine enge Bindung und das finde ich gut. Das ist auch ein sehr guter Kontrast zu unseren Strohhüten die töten vermeiden und größtenteils friedlich durch die Meere segeln, während die Kid Piraten die brutale Welt der Piraten symbolisieren, dennoch untereinander treu und loyal sind. Teach strahlt das komplette Gegenteil aus, wo kein wirkliches Vertrauen untereinander herrscht und die Gesetzlosigkeit eines Piraten ausnutzt. Ich denke Oda nutzt Kid hier auch als Werkzeug dafür im Kaido zu töten. Wie wir wissen tötet Ruffy nicht und Kid ist dafür da um das für ihn zu erledigen. Ähnlich wie in der Namek Saga von Dragonball wo auch Vegeta als Werkzeug dafür genutzt wurde um andere Charaktere zu töten und komplett aus der Story zu nehmen. Ich denke das ist von Kid nicht einfach daher gesagt, er nutzt Kaidos Kopf vielleicht nicht als Gallionsfigur, dennoch trau ich ihm durchaus zu Kaido den letzten Rest zugeben.

@JimmyHS schrieb:
Bisher haben mich diese leider noch nie wirklich interessiert. Dafür das Kid, Luffys Rivale darstellen soll fehlt es mir einfach an Bindung zu diesem Charakter. Auch wenn ich, an die unzähligen Möglichkeiten denke die damit offenstehen, seine TF sehr interessant finde. (man siehe die vielfältigen Anwendungen von Magneto aus den X-Men Filmen) Reicht das für mich leider noch nicht aus da muss unbedingt mehr kommen.
Naja, Kid hatte auch bisher nicht so die Chance gehabt wirklich viel impact in der Story zu haben. Die Story um Killer fand ich Beispielweise sehr emotional und Kids Reaktion darauf hat mir super gefallen, das hat ja auch indirekt was mit Kid zutun und hat schon große Interesse in mir geweckt mehr über ihn zu erfahren. Uns erwarten im Wano Kuni Arc wohl noch eine Menge Flashbacks Very Happy

Kaidos Kind
Ich denke hierbei handelt es sich um ein komplett neuen Charakter. Warum wir ihn bisher noch nicht zu gesehen bekommen haben könnte vielleicht daran liegen dass er sehr schüchtern ist und nicht die Ideale von Kaido teilt. Vielleicht ist er recht friedlich und unterstützt nicht Kaidos brutale Vorgehensweise. Wäre eine netter Aufbau einer Vaterfigur von Kaido. Ich denke schon, dass Kaido viel von seinem Sohn hält und ihn in eine bestimmte Richtung lenken möchte er das aber nicht akzeptiert. Was ich schade finden würde wäre, wenn es so wie bei Big Mom abläuft. Dass sie z.B dazu bereit ist ihre eigenen Kinder zu töten, wenn sie stören. Das haben wir bereits in Whole Cake Island durchgekaut, das brauchen wir jetzt nicht auch noch von Kaido. Ich würde es schon gut finden, wenn Kaido seine Rolle als Vater ernst nimmt und er seinen Sohn liebt. Würde ihn charakterlich auch noch mal stärken meiner Meinung nach.

@Narat schrieb:
Warum Bartolomeo?

- Ein Mitglied von Bartolomeos Crew besitzt diesselben Tattoos wie ein Mitglied von Kaidos Untergebenen
- Bartolomeo besitzt die Barriere Frucht, obwohl Wano Kuni isoliert ist von der ganzen Welt und die Grenzen nie geöffnet wurden. Wie ist er also an die Frucht herangekommen? Zumal er ja noch ein frischer Rookie ist und somit bestimmt noch nicht durch die halbe Welt gereist ist.
Sorry, aber das halte ich für Unsinn. Wir wissen doch noch gar nicht, was mit einer Teufelsfrucht passiert, wenn der Besitzer stirbt. Nur weil der vorheriger Besitzer der Barriere Frucht vermutlich in Wano Kuni gestorben ist, bedeutet das ja nicht, dass die Barriere Frucht auch in Wano Kuni landet. Ace ist in Marine Ford gestorben, trotzdem lag seine Feuer Frucht nicht gleich neben ihn.
Dein zweites Argument kann ich auch nicht verstehen. Würde es nicht mehr Sinn machen, dass Bartolomeo ein Tattoo von Kaido tragen würde, statt ein Crew Mitglied von ihm?

@Narat schrieb:
Nichtdestotrotz dürfen wir nicht vergessen, dass Kaido besoffen ist. Auf seine Frage, wo denn sein Sohn ist, folgte (soweit ich mich erinneren kann) keine Antwort. Vielleicht ist sein Sohn schon längst verstorben.
Das kann auch sein, dann müsste so er aber so stark einen im Tee haben, dass er Freund und Feind nicht mehr unterscheiden kann, was  fatal für seine Crew wäre Very Happy

Was ich mich auch vorstellen kann, dass es gar nicht sein leiblicher Sohn ist, sondern er ihn nur als Sohn bezeichnet, weil die beiden eine sehr starke Bindung zueinander haben, ähnlich wie bei den Whitebeards.

Und bin ich der Einzige, den der Wolf auf der letzten Seite stark an Jabura erinnert? Ich glaube kaum, dass es sich um ihn handelt, was aber sein könnte, dass er bereits gestorben ist und seine Teufelsfrucht einen neuen Benutzer gefunden hat.

JimmyHS
Grünschnabel
Grünschnabel

JimmyHS

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 999107
Dabei seit Dabei seit : 25.07.12


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyDo 16 Apr - 11:46

   
Eine Frage die mir gerade mal noch durch den Kopf ging. Weiß die Welt von Kaidos Sohn? Weiß die Allianz rund um die Strohhüte von ihm?

Sollte er auf Wano gezeugt und geboren worden sein weiß eventuell keiner Außerhalb davon. Auch wenn es vor seinen Crew Mitgliedern kein Geheimnis zu sein scheint. Was eine Verbreitung nach außen nicht unwahrscheinlicher macht.

Warum ich die Frage als wichtig empfinde? Nun ja Kinder können ein super Druckmittel sein oder aber manipuliert werden. Besonders wenn diese rebellisch sind. Was man ja aus Kaidos Verärgerung über die Abwesenheit seines Sohnes schließen könnte.
(Man sieht an Charlotte Pudding doch super wie ein eigener Wille einem Kaiser schaden kann. Kleine Steine lösen große Lawinen aus.)

Na ja das war nur noch mal ein kleiner Nachtrag eines Gedanken zu dem Kapitel. Was meint ihr ist es bekannt oder unbekannt?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4724
Kopfgeld Kopfgeld : 3765151
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht EmptyDo 16 Apr - 21:54

   

@Borusarino schrieb:
Ich denke Oda nutzt Kid hier auch als Werkzeug dafür im Kaido zu töten. Wie wir wissen tötet Ruffy nicht und Kid ist dafür da um das für ihn zu erledigen. Ähnlich wie in der Namek Saga von Dragonball wo auch Vegeta als Werkzeug dafür genutzt wurde um andere Charaktere zu töten und komplett aus der Story zu nehmen. Ich denke das ist von Kid nicht einfach daher gesagt, er nutzt Kaidos Kopf vielleicht nicht als Gallionsfigur, dennoch trau ich ihm durchaus zu Kaido den letzten Rest zugeben.
Dass Kid am Ende derjenige sein wird, der Kaidou töten wird, denke ich ebenfalls. Aber nicht, zumindest nicht nur, wie du das hier schilderst, auch wenn ich schon denke, dass Oda mit Kid seinen "Vegetacharakter" zu erschaffen. Sollte Kid mit Ruffy zusammen Kaidou besiegen und am Ende diesen ausschalten hätte das zwei Effekte. Erstens würde damit Kid auch ein Kopfgeld bekommen, welches dem von Ruffy auch nach Erhöhung würdig ist. Und zweitens wird Kid hiermit eine Rolle in der Handlung zugesprochen, die  ihn auch für die Zukunft relevant macht. Soll heißen, als Rivale von Ruffy und als vermutlich zukünftiger Antagonist.


@Borusarino schrieb:
Die Story um Killer fand ich Beispielweise sehr emotional und Kids Reaktion darauf hat mir super gefallen, das hat ja auch indirekt was mit Kid zutun und hat schon große Interesse in mir geweckt mehr über ihn zu erfahren. Uns erwarten im Wano Kuni Arc wohl noch eine Menge Flashbacks Very Happy
Ob wir die Rückblende von Kid noch in Wano sehen werden, darauf würde ich nicht wetten. Kid wohl auch noch darüber hinaus eine Rolle spielen und dafür gibts immer Potenzial. Dafür müsste er erstmal seine Crew abgesehen von Killer in der Handlung mehr im Fokus stehen. Sollten keine neuen wichtigen Mitglieder dazu gekommen sein, besteht neben Kid und Killer der Kern der Crew aus vier Leuten. Heat und Wire bekamen ihre Namen nur durch Databooks und die anderen beiden die auch mit im Aktionshaus waren, haben noch keine Namen.


@Borusarino schrieb:
Was ich schade finden würde wäre, wenn es so wie bei Big Mom abläuft. Dass sie z.B dazu bereit ist ihre eigenen Kinder zu töten, wenn sie stören. Das haben wir bereits in Whole Cake Island durchgekaut, das brauchen wir jetzt nicht auch noch von Kaido. Ich würde es schon gut finden, wenn Kaido seine Rolle als Vater ernst nimmt und er seinen Sohn liebt. Würde ihn charakterlich auch noch mal stärken meiner Meinung nach.
Gerade das würde ich ausschließen aus einen Grund: Er ist nicht da. Dass die Feier für seinen Vater sehr wichtig ist, wird er wohl wissen, und doch kommt erscheint er nicht. Das gäbe es bei Big Mom nicht. Sofern sie nicht eine Aufgabe haben, mussten sie an der Teeparty teilnehmen. Sie haben alle Angst vor ihr, und das scheint Kaidou Jr. nicht zu haben. Vielleicht hat das auch mit der Anzahl zutun. Big Mom hat über 80 Kinder und bestimmt neben Pez auch schon einige Enkelkinder, für sie wäre es verkraftbar, ein Kind zu töten. Da Kaidou aber genau einen Sohn wird das bestimmt nicht der Fall sein. Kaidou hat schon seine Leute aus einer Laune heraus weggehauen mit seiner Keule, das hätte er gegen einen offensichtlich nicht unterwürfigen Sohn auch gemacht.

Tatsächlich wäre es mal eine andere Seite von Kaidou, wenn er seinen Sohn wirklich liebt, vielleicht sogar so sehr, dass dieser nur genervt ist. Der große böse Kaidou, der ebenfalls ein liebevoller Vater ist. Big Mom tut gerne öfters so, als wäre sie eine gütige Herrscherin, ist aber auch eine furchtbare Mutter. Netter Kontrast zwischen den beiden.


Kaidou und seine Beziehung zu seinem Sohn
Wenn ich so darüber nachdenke, was wäre wenn sein Sohn etwas mit dem zutun hat, was er einen Überlebenden vom Kozuki-Clan fragen möchte. Natürlich, damit kann er auch Kinemon und co. meinen, aber was wenn er Momonosuke oder Hiyori fragen will, warum sie so viel von ihrem Vater halten. Kaidou sagte, dass in den letzten zwanzig Jahren genug Zeit hatte um sich ein paar Fragen zu überlegen. Und dies sagte er mit einem nachdenklichen, fast schon traurigem Gesichtsausdruck. Dies kann natürlich auch für die Geschichte der Kozukis und der Porneglyphe gelten, aber vielleicht ist es wirklich einfach nur, dass in der Zwischenzeit sein Sohn geboren oder aufgewachsen ist und dieser nichts von ihm hält. Dies klingt vielleicht im ersten Moment banal, dass Kaidou von Momonosuke Tipps erfahren will, wie er ein besserer Vater wird, aber wenn man es weiterdenkt kann dies durchaus noch von Bedeutung werden. Mal davon abgesehen dass Kaidou damit endlich mal ein wenig mehr Charaktereigenschafte bekäme, könnte sein Sohn die Seiten wechseln und somit im Verlauf zu seinen Sturz mithelfen. Ebenfalls könnte dies vielleicht auch Endlich die Kette des Hasses in Wano beenden. Orochis Großvater plante einen Putsch, er wurde aber gestoppt und daraufhin wurde die Kurozumifamilie verfolgt. Die Überlebenden Mitglieder rächten sich und töten Oden mit Kaidous Hilfe. Und Kaidous Sohn der hier von Momonosuke verschont wird, würde die Kette beenden. Kaidou ist kein Kurozumi, aber was wenn seine Frau eine ist/war und somit auch sein Sohn? Damit hätte Oda das perfekte Potenzial, die Kette des Hasses in Wano zu beenden. Kaidou und Orochi sind Verbrecher, aber Kaidou's Sohn ist zum jetztigen Kenntnisstand unschuldig. Momonosuke könnte ihn am Ende verschonen und sogar die Freundschaft anbieten, um damit den Konflikt zu beenden.


@Borusarino schrieb:
Und bin ich der Einzige, den der Wolf auf der letzten Seite stark an Jabura erinnert? Ich glaube kaum, dass es sich um ihn handelt, was aber sein könnte, dass er bereits gestorben ist und seine Teufelsfrucht einen neuen Benutzer gefunden hat.

Er erinnert schon etwas an Jabura's Zoanform, aber für mich sieht der einfach aus wie einer der Numbers, vielleicht auch eben mit Teufelskräften. Neben einen Wolf könnte das gut auch die Zoanfrucht einer Hyäne sein.


@Narat schrieb:
Puh. Ich habe mir jetzt einige Gedanken gemacht, wer das Kind von Kaido sein kann. Dazu habe ich einige Theorien gelesen, die ich durchaus interessant finde. Was die Charaktere angeht, die wir bisher zu Gesicht bekommen haben, wären für mich Bartolomeo in der Verlosung drinne.
Nur gibt es für mich da eine Sache, die der ganzen Theorie das Genick bricht:
Wenn er der Sohn von Kaidou ist, warum hat er Ruffy dann nichts von seinem Vater und dessen Crew erzählt? Er könnte hier seinem großen Helden helfen und er macht es nicht. Es geht noch weiter. Bartolomeo hat offiziell Ruffy die Treue geschworen und das stand auch so in der Zeitung. Und doch hat Kaidou keine Anstalten gemacht, das mal anzusprechen oder Ruffy extra zu bestrafen.

@Narat schrieb:
- Ein Mitglied von Bartolomeos Crew besitzt diesselben Tattoos wie ein Mitglied von Kaidos Untergebenen
Kannst du mir sagen in welchen Kapiteln diese vorkamen?

@Narat schrieb:
- Bartolomeo besitzt die Barriere Frucht, obwohl Wano Kuni isoliert ist von der ganzen Welt und die Grenzen nie geöffnet wurden. Wie ist er also an die Frucht herangekommen? Zumal er ja noch ein frischer Rookie ist und somit bestimmt noch nicht durch die halbe Welt gereist ist.
Borusarino hatte dazu schon was geschrieben, aber ich kann hierzu eigentlich auch Mr. 2 nennen, da er auch die Teufelskraft von Higurashi hat. Das hat nichts zubedeuten. Bartolomeo stammt aus Louge Town und hatte sein Debüt vor einem Jahr. Er wurde wegen Ruffy Pirat und war trotzdem länger unterwegs als Ruffy, wenn man sein zweijähriges Training abzieht. Und wie er an seine Teufelskraft kam, da kann man nur spekulieren. Das könnte man auch bei Robin fragen, die als achtjähriges Mädchen auf einer kleinen Insel an die Teufelsfrucht gekommen ist.

@Narat schrieb:
Nichtdestotrotz dürfen wir nicht vergessen, dass Kaido besoffen ist. Auf seine Frage, wo denn sein Sohn ist, folgte (soweit ich mich erinneren kann) keine Antwort. Vielleicht ist sein Sohn schon längst verstorben.
Doch, er bekam sie noch im selben Panel. Der Untergebene von Kaidou sagte, er geht ihn sofort suchen.


@JimmyHS schrieb:
Na ja das war nur noch mal ein kleiner Nachtrag eines Gedanken zu dem Kapitel. Was meint ihr ist es bekannt oder unbekannt?

Ich denke unbekannt. Robin hat großteil des Informationen gesammelt, aber nichts von einen Sohn erwähnt. DAS wäre eine sehr große Schwäche, die irgendjemand auch sonst erwähnt hätte.


@JimmyHS schrieb:
Apropos Jinbei. Es ist mir selber nicht in den Sinn gekommen aber erscheint mir jedoch relativ Schlüssig das er in Bezug auf seine Verspätung gelogen hat um die Moral der Crew vor dem Kampf nicht zu senken. Es wird wohl denke ich durch einen kommenden Kontakt zwischen Big Mom und Jinbei aufgegriffen werden. (Vielleicht fragt sie gehässig was aus seiner Crew geworden ist oder sowas könnte ich mir gut vorstellen)
Das ist eine verdammt gute Idee. Der Tod der Sonnenpiraten und der Vinsmokes kann durchaus auch später noch erwähnt werden, ohne dass das jetzt die fröhliche Wiedervereinigung ruiniert.


@JimmyHS schrieb:
Die Flying Six ... es sind tatsächlich 6 Personen die man deuten kann. Ich hatte ja ein wenig die Hoffnung man sieht einen demolierten Page One ... Aber von Verbänden oder ähnlichem ist da ja leider nichts zu sehen. Jedoch sieht man bisher auch nur Beine also abwarten und Tee trinken. Ich fände es nur sehr bedenklich wenn Page One gar keinen größeren Schaden davon getragen hätte. Dann würde ich mir etwas sorgen machen über das Kräfteverhältnis zwischen den beiden Allianzen.(Also wenn Sanji nicht mal ein Paar Kratzer verteilen hätte können)
Wir haben nur die Beine der Sechs gesehen und wissen nicht, wie der Kampf ausgeht. Zudem darfst nur nicht vergessen, dass das der erste Einsatz von Sanjis Raid Suit war. Und selbst wenn Page One eindeutig verloren hat, der Kampf ist mehr als eine Woche her. Er könnte sich schon längst wieder erholt haben.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Dod0bnQOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht BQWseXGOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Tq7hfmSOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Hd4ApSDOne Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht VIbCq98One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht 6EeTITP

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht   One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht Empty

   



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 977: Die Party startet noch nicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.