Anmelden
Login
 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_lcap100%One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_rcap
 100% [ 4 ]
Gut
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_lcap0%One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Mittelmäßig
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_lcap0%One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_lcap0%One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Sehr schlecht
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_lcap0%One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4655
Kopfgeld Kopfgeld : 3597236
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben   One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben EmptyFr 25 Sep - 6:11

   

Das Kapitel müsste in den nächsten Stunden im Netz erscheinen, daher viel Spaß beim diskutieren.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Dod0bnQOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben BQWseXGOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Tq7hfmSOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Hd4ApSDOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben VIbCq98One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben 6EeTITP

Grandpa
Vizekapitän
Vizekapitän

Grandpa

Beiträge Beiträge : 82
Kopfgeld Kopfgeld : 1148402
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben   One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben EmptySa 26 Sep - 15:58

   
Hat mir gut gefallen. Jack ist dann schonmal platt. Was hat Queen da?Seesteinpatronen?

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

traffylaw

Beiträge Beiträge : 611
Kopfgeld Kopfgeld : 1498452
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben   One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben EmptySa 26 Sep - 18:57

   
@Grandpa schrieb:
Hat mir gut gefallen. Jack ist dann schonmal platt. Was hat Queen da?Seesteinpatronen?

Ich denke, das könnten die Patronen sein die diese Krankheit übertragen. Diese hat er bereits in Udon eingesetzt/einsetzen lassen.


Starkes Kapitel sonst. Jack hat anscheinend keine Chance gegen die beiden Bestien Minks (und diese sehen einfach nur krass aus). Kinemon zeigt dann auch direkt mal was er drauf hat und stürzt sich in Kaidos Angriff. Hätte ich nicht gedacht, dass er so positiv über Jack redet.

Bin gespannt wie es weitergeht.

Mit freundlichen Grüßen
Traffylaw

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4655
Kopfgeld Kopfgeld : 3597236
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben   One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben EmptyMo 28 Sep - 6:39

   

Coverstory
Naja, sein Überleben hat immernoch einen faden Beigeschmack, aber schön für Pound, dass er mit seinen Töchtern vereint ist. Jetzt da die gesamte Familie zusammengetrommelt ist, frage ich mich, wie hier die Coverstory weitergehen wird.

Drake
Also der Gesichtsausdruck von Drake in der Rückblende war ja super. Er schaut bei Corby's Geschwärme von Ruffy genauso wie mein Freundes- und Bekanntenkreis, wenn ich von One Piece erzähle. Very Happy
Dass Ruffy Drake akzeptiert, während die anderen Einspruch erheben, war auch wieder klasse. Wobei ich Jimbei's Reaktion nicht ganz verstehe. Nach seiner Argumentation, hätte er auch nicht Big Mom hintergehen dürfen, geschweige denn einem Kerl wie Capone vertrauen.

Nami und Lysop vs Page One und Ulti
Klassischer Lysop-Moment. Die Kampfpaarung selber ist interessant, wobei ich ehrlich gesagt nicht sehen, wie Lysop und Nami beide hier besiegen sollen, gerade da Nami aktuell Zeus nicht mehr hat.

Apoo und Queen
Jetzt geht es Apoo an den Kragen, ich meine Zorro und Drake sind hier wohl zuviel für ihn. Ist aber auch gut, wie verhasst Apoo ist. Zorro und Drake hassen ihn so sehr, dass sie sich trotz ihrer Abneigung verbünden.

@traffylaw schrieb:
Ich denke, das könnten die Patronen sein die diese Krankheit übertragen. Diese hat er bereits in Udon eingesetzt/einsetzen lassen.
Von diesen Viren wissen die Samurai aber bereits bescheid, daher würde ich eigentlich dafür argumentieren, dass Queen hier neue Viren einsetzt. Wenn er mehrere erstellt hat, würde das auch seinen Namen "Die Seuche" besser repräsentieren.
Wobei ich aufgrund der Coronasituation eigentlich davon ausging, dass wir Queens Viren nicht mehr sehen werden.



Dach
Jack ist überraschend schnell besiegt worden, wobei eigentlich nicht. Die beiden Minks hatten schon einzelnd in ihrer normalen Form einen kleinen Vorteil gegenüber Jack in seiner Mammutform, dass sie jetzt zusammen in ihrer Sulongform ihn besiegt haben, ist nicht verwunderlich. In seiner Hybridform haben wir ihn jetzt nicht gesehen, aber das kann durchaus noch geändert werden, was aber zu einem Problem führen könnte. Die Rede ist von den erwachten Teufelskräften. Nutzer von erwachten Zoankräften können sich sehr schnell wieder erholen, wie wir bei den Wächterbestien im Impel Down gesehen haben. Jack, welcher diesen Status auch erreicht haben sollte, wäre somit wahrscheinlich bald wieder auf den Beinen. Nur dadurch kommt das Problem, dass dann eigentlich alle Kämpfe gegen die Zoannutzer egal sind, sofern man sie nicht tötet. Hier muss Oda uns noch eine sinnige Erklärung liefern.
Aber ja, dass Kaidou hier förmlich Jack beschützt ist sehr überraschend, gerade da wir das auch schon anders kennen. Es ist wieder so ein Moment, der bei Kaidou irgendwie keinen komplett schlechten Charakter durchblicken lässt, etwa wie seine Haltung zu Yamato. Sie hasst ihn, aber er hat wohl immernoch Gefühle für sie und macht bei der "Sohn"-Nummer sogar mit.
Und ja, die Sulongformen von Nekomamushi und Inuarashi sind klasse. Wobei ich sagen muss, nach all den Szenen in denen Nekomamushi bevorzugt wurde, sieht die Sulongform von Inuarashi doch etwas besser aus.

Und dann zum Highlight, Kinemon zerschneidet Kaidou's Angriff. Dass diese Szene kommen musste, war so klar. Aber sie kam jetzt ein wenig früh und etwas beliebig wie ich finde. Da hätte man dies in einer schlimmeren Situation auch verwenden können, aber egal. Jedenfalls, dass die Akazaya Nine oder zumindest Kinemon von uns gehen wird, wird immer wahrscheinlicher. Selbst der Titel des Kapitels sagt das aus. Allerdings bin ich mir nicht so ganz sicher, ob das jetzt auf jedenfall so passieren wird. Dafür ist es jetzt eigetlich fast schon zu deutlich. Ich meine nicht, dass sie am Ende Kaidou hier besiegen werden, das ist quatsch, aber ein Tod der Samurai wäre jetzt nicht mehr so überraschend.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Dod0bnQOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben BQWseXGOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Tq7hfmSOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben Hd4ApSDOne Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben VIbCq98One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben 6EeTITP

Narat
Kapitän
Kapitän

Narat

Beiträge Beiträge : 222
Kopfgeld Kopfgeld : 1200519
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben   One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben EmptyDi 29 Sep - 5:12

   
Ich weiß derzeit einfach nicht, was ich von den Manga halten soll. Klar, One Piece ist kein reines Fighting Manga, aber ein paar mehr Einblicke zwischen Jack vs Inu und Neko, hätte ich mir schon gewünscht. Stattdessen werden uns die ganze Zeit, irgendwelche Menschen gezeigt, die wegrennen oder hinterherrennen. Mit der Zeit ist das in meinen Augen zu viel, obwohl natürlich Oda sich schon so oft dieser Stilmethode bedient hat.

Dieses Hochpushen von Ruffy finde ich auch derzeit übertrieben. Überzeugen konnten derzeit seine Leute rundum Franky oder Brook. Bis jetzt hat er doch nichts großes gerissen. Toll, er hat zum wiederholten Mal gesagt, dass er Kaido in den Popo treten will wie auch Big Mum. Aber das jetzt alle auf einen rennenden Ruffy so aufsehen (der nebenbei fast noch KO gegangen ist gegen Apoo) finde ich zu künstlich und übertrieben. Da müsste schon etwas mehr, ich sage mal "episches" von Ruffy kommen, was den Leser ein wenig Gänsehautgefühl verleiht.

Ich muss ehrlich sagen, dass mir diese Dinge ein bisschen stören. Klar, der Fokus liegt auf den Protagonisten Ruffy. Aber man hätte wirklich mehr von den Kampf zwischen Jack und den Minks zeigen können. Gerade Jack hat eine Vorgeschichte mit den Minks. Außerdem ist er einer der Kommandanten.

Trotzdem Respekt an Jack, dass er so tapfer durchgehalten hat.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 991: Bitte lass uns sterben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden