Anmelden
Login

 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Sehr gut
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_lcap50%One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_rcap
 50% [ 3 ]
Gut
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_lcap50%One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_rcap
 50% [ 3 ]
Mittelmäßig
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_lcap0%One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_lcap0%One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Sehr schlecht
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_lcap0%One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 6
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4732
Kopfgeld Kopfgeld : 3783751
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptyFr 11 Dez - 6:06

   
Das Kapitel müsste in den nächsten Stunden im Netz erscheinen. Viel Spaß beim Diskutieren.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Dod0bnQOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle BQWseXGOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle Tq7hfmSOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle Hd4ApSDOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle VIbCq98One Piece Kapitel 998: Antike Modelle 6EeTITP

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

traffylaw

Beiträge Beiträge : 630
Kopfgeld Kopfgeld : 1650962
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptyFr 11 Dez - 17:32

   
Oh wow, Jinbei ist von Big mom also doch nicht ohne weiteres weg gekommen. Krass, dass es bisher niemanden aufgefallen ist, dass er blind ist. Und anscheinend ist sein Vorahnungshaki echt stark. Jetzt hat die Strohhutbande also auch einen "Fujitora" Very Happy

Sasaki hat also die Triceratops frucht und Who is Who die Säbelzahntiger frucht. Das hatten ja einige schon vorher vermutet. Aber irgendwie kann ich Fischmenschen mit Teufelsfrüchten nicht so wirklich ernst nehmen...

Marco supportet wo er nur kann und Apoo lebt doch noch. Naja, zumindest kurz. Jetzt ist er wohl endgültig außer gefecht. Na mal schauen wie es weiter geht. Ein Kapitel bekommen wir ja bestimmt noch und nächstes Jahr dann direkt zum Anfang Kapitel 1000. Ich bin schon echt gespannt...

trebor1903
Vizekapitän
Vizekapitän

trebor1903

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 1058273
Dabei seit Dabei seit : 25.11.12

http://www.kariäs.de

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptyFr 11 Dez - 20:19

   
@traffylaw schrieb:
Oh wow, Jinbei ist von Big mom also doch nicht ohne weiteres weg gekommen. Krass, dass es bisher niemanden aufgefallen ist, dass er blind ist. Und anscheinend ist sein Vorahnungshaki echt stark. Jetzt hat die Strohhutbande also auch einen "Fujitora" Very Happy

Oder er kann Who's Who's Gesicht nicht sehen, weil dieser sich gerade in seiner Säbelkatzenform befindet und davon abgesehen grundsätzlich Maske trägt. Wink

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

traffylaw

Beiträge Beiträge : 630
Kopfgeld Kopfgeld : 1650962
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptyFr 11 Dez - 21:57

   
@trebor1903 schrieb:
@traffylaw schrieb:
Oh wow, Jinbei ist von Big mom also doch nicht ohne weiteres weg gekommen. Krass, dass es bisher niemanden aufgefallen ist, dass er blind ist. Und anscheinend ist sein Vorahnungshaki echt stark. Jetzt hat die Strohhutbande also auch einen "Fujitora" Very Happy

Oder er kann Who's Who's Gesicht nicht sehen, weil dieser sich gerade in seiner Säbelkatzenform befindet und davon abgesehen grundsätzlich Maske trägt. Wink

Das ergibt irgendwie mehr Sinn.....
Aber solange nichts offiziell bestätigt ist, ist sicherlich beides möglich Very Happy

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1800
Kopfgeld Kopfgeld : 3305401
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptySa 12 Dez - 0:31

   
Marco und co
Moment, hab ich das richtig verstanden? Die anderen Strohhüte wollen auch Kaido bekämpfen? Das wäre ja irgendwie geil, wenn auch Brook und selbst Robin gegen Kaido kämpfen würden. Aber irgendwie zweifle ich noch daran.
Apoo scheint jetzt wohl endgültig besiegt worden zu sein und mit x-Drake an der Spitze sollte dort unten alles klar gehen. Da sind die Strohhüte jetzt nicht mehr wirklich notwendig und können sich wie Marco schon sagte größeren Tieren widmen.

Franky vs. Sasaki
Man muss sagen Franky schlägt sich ziemlich gut gegen Sasaki. Und zwar so gut, dass er ihn als ernstzunehmenden Gegner anerkennt und uns seine Zoan Frucht präsentiert. Mit einem Triceratops hatte ich nun wirklich nicht gerechnet. Ich ging bei Sasaki eher in Richtung Fischmensch oder ein halber Fischmensch so wie Dellinger. Muss nun nicht unbedingt ein Vorteil für Sasaki sein. Häufig bieten die Tier Formen meiner Ansicht nach mehr Nach- als Vorteile. Kaido z.B hat in seiner Drachenform nicht wirklich gut performt, Queen genauso wenig. Mal sehen wie sich Sasaki jetzt schlägt, finde dennoch diese Kampfkonstellation nach wie vor nice.

Sanji
Er hat sich also erst einmal für die Flucht entschieden. Viel mehr bleibt ihm in seiner Situation auch nicht übrig. Immerhin wird jetzt sein Traum ein Land voller Frauen mehr oder weniger doch erfüllt. Very Happy

Jimbei
@trebor1903 schrieb:
Oder er kann Who's Who's Gesicht nicht sehen, weil dieser sich gerade in seiner Säbelkatzenform befindet und davon abgesehen grundsätzlich Maske trägt. Wink
Ich denke in der Tat, dass @traffylaw recht haben könnte. Who's Who Aussage, dass Jimbei sein Gesicht nie wieder sehen wird impliziert ja, dass Jimbei ihn nicht sehen kann bzw. ihn nie wieder sehen wird. Ich deute diese Aussage zumindest so. Außerdem muss ja Big Mom mit Jimbei irgendwas gemacht haben, wäre sonst ein bisschen lächerlich, wenn er wegen Verrates keine Strafe davon trägt. Jimbei das Augenlicht zunehmen finde ich eine gute Strafe. Mich stört an der Vermutung nur, dass Jimbei sein Vorahnungshaki dadurch auf einem verdammt hohen Level sein muss, so problemlos wie er sich aktuell präsentiert. Issho hat wenigstens sein Gehstock, womit er sich orientiert und sein Vorahnungshaki nicht dauerhaft nutzen muss.

Ace
Interessant, womöglich ist Ace Kaido schon einmal begegnet. Entweder hat ihn damals schon die Lage von Wano Kuni gereizt und wollte Kaido deswegen zur rechenschafft ziehen oder es war ein persönlicher Konflikt. Ich tippe eher auf zweiteres. Vielleicht hat er Whitebeard diffamiert und wir wissen wie alergisch er darauf reagiert. Wenn er Wano hätte zu einem besseren Land machen wollen hätte er sich gleich Orochi vorknöpfen können das wäre für ihn realistisch gewesen. Ihm sollte klar gewesen sein, dass er gegen Kaido chancenlos ist.

Leider echt wenig passiert, dennoch haben wir einige neue Teufelsfrüchte gesehen.

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

traffylaw

Beiträge Beiträge : 630
Kopfgeld Kopfgeld : 1650962
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptySa 12 Dez - 0:59

   
@Borusarino schrieb:


Jimbei
@trebor1903 schrieb:
Oder er kann Who's Who's Gesicht nicht sehen, weil dieser sich gerade in seiner Säbelkatzenform befindet und davon abgesehen grundsätzlich Maske trägt. Wink
Ich denke in der Tat, dass @traffylaw recht haben könnte. Who's Who Aussage, dass Jimbei sein Gesicht nie wieder sehen wird impliziert ja, dass Jimbei ihn nicht sehen kann bzw. ihn nie wieder sehen wird. Ich deute diese Aussage zumindest so. Außerdem muss ja Big Mom mit Jimbei irgendwas gemacht haben, wäre sonst ein bisschen lächerlich, wenn er wegen Verrates keine Strafe davon trägt. Jimbei das Augenlicht zunehmen finde ich eine gute Strafe. Mich stört an der Vermutung nur, dass Jimbei sein Vorahnungshaki dadurch auf einem verdammt hohen Level sein muss, so problemlos wie er sich aktuell präsentiert. Issho hat wenigstens sein Gehstock, womit er sich orientiert und sein Vorahnungshaki nicht dauerhaft nutzen muss.

Ace
Interessant, womöglich ist Ace Kaido schon einmal begegnet. Entweder hat ihn damals schon die Lage von Wano Kuni gereizt und wollte Kaido deswegen zur rechenschafft ziehen oder es war ein persönlicher Konflikt. Ich tippe eher auf zweiteres. Vielleicht hat er Whitebeard diffamiert und wir wissen wie alergisch er darauf reagiert. Wenn er Wano hätte zu einem besseren Land machen wollen hätte er sich gleich Orochi vorknöpfen können das wäre für ihn realistisch gewesen. Ihm sollte klar gewesen sein, dass er gegen Kaido chancenlos ist.

Leider echt wenig passiert, dennoch haben wir einige neue Teufelsfrüchte gesehen.

Vielen Dank für die Zustimmung! Hehe
Ja, ich habe seine Aussage auch so gedeutet. Denke nicht, dass er einfach so von big mom davon gekommen ist...

Zu Ace möchte ich noch kurz eine Theorie erwähnen, welche schon seit einigen Monaten im Internet umher geistert. Ich selbst glaube aber nicht daran.
Es geht also das Gerücht um, dass Ace mal ein Teil von Kaidous Crew war. Nicht freiwillig, sondern vielmehr wurde er dazu gezwungen. Er wollte sich als Rookie einen Namen machen und seine Eier präsentieren indem er einen Yonkou stürzt -Kaido. Hat natürlich nicht geklappt und er musste sich Kaido anschließen. Das war es im Prinzip auch schon. Die Theorie weißt mMn. erhebliche Lücken auf.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4732
Kopfgeld Kopfgeld : 3783751
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptySa 12 Dez - 18:55

   

Apoo
Mittlerweile ist wohl zum Boxsack für die anderen Supernovas geworden. Erst von Kid gegen die Wand gehauen, dann von Zorro aufgeschlitzt und nun von Drake wortwörtlich gekaut und wieder ausgespuckt. Ruffy und Killer sind bereits in den oberen Stockwerken, kommt dann als nächstes Hawkins?
Spaß beiseite, ein wenig enttäuscht mich Apoo hier wirklich. Ich hätte wirklich mehr von ihm erwartet.

Teufelskräfte der Flying Six
Also hier hat Oda wirklich schon ein wenig getrollt. Ein Triceratops ist einer der bekanntesten Dinosaurier überhaupt und nach Dinosaurier, Pteradons und Mammuts sollte auch der Säbelzahntiger das erste Tier sein was einem in den Sinn kommt, wenn man über ausgestorbene Tiere redet. Allosaurus, Spinosaurus und Pachycehalo sind auch sehr bekannte Dinosaurier. Und dann bekommt Black Mariah einfach meine Teufelskraft zu einer Spinne von der ich noch nie was gehört habe und zu der es auch kaum Informationen im Netz gibt. Wenn ich Rosamygale im Netz suche, kommen mehr One Piece bezogende Ereignisse als es eigentlich sein sollte.
Was mich hier aber doch sehr wundert ist der Umstand, dass ihre Spinnenunterleib ein Gesicht hat, was das ganze doch sehr wie eine Smilie wirken lässt, was sie aber eben nicht ist. Mir gefällt da aber auch die Tättowierungen auf den vorderen Spinnenbeinen mit ihrem Jolly Roger, was wohl dafür spricht, dass sie diese auf ihren richtigen Beinen haben wird.

Sasaki sieht in seiner Zoanform sehr stark aus. Respekt an Oda an dieser Stelle.
@traffylaw schrieb:
Sasaki hat also die Triceratops frucht und Who is Who die Säbelzahntiger frucht. Das hatten ja einige schon vorher vermutet. Aber irgendwie kann ich Fischmenschen mit Teufelsfrüchten nicht so wirklich ernst nehmen...
Dass Sasaki ein Fischmensch ist doch auch nicht bestätigt. Außerdem hat Jack, welcher durch die Databook Vivre Cards als Fischmensch bestätigt wurde, ebenfalls Teufelskräfte.

Who's Who sieht aber noch besser aus. Ich hatte mir dem Säbelzahntiger eigentlich für Queen gewünscht, aber so ist es nunmal. Daneben war auch der Dialog interessant. Ich meine, kennen wir Who's Who vielleicht schon? Von den Haaren her würde eigentlich Squardo passen, aber es würde so viel wiederum gegen Squardo sprechen. Generell würde ich aber mir eher wünschen, dass er kein bekannter Charakter ist. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, er könnte ein ehemaliger Marineoffizier oder Agent der Weltregierung sein, oder vielleicht auch einer der anderen Gefangenen von Level 6 des Impel Downs. Wobei, würde er dann solche Worte wählen? Jimbei war zu dem Zeitpunkt noch einer der Shichibukai, aber würde Who's Who doch bestimmt andere Worte wählen.
@Borusarino schrieb:
Ich denke in der Tat, dass @traffylaw recht haben könnte. Who's Who Aussage, dass Jimbei sein Gesicht nie wieder sehen wird impliziert ja, dass Jimbei ihn nicht sehen kann bzw. ihn nie wieder sehen wird. Ich deute diese Aussage zumindest so. Außerdem muss ja Big Mom mit Jimbei irgendwas gemacht haben, wäre sonst ein bisschen lächerlich, wenn er wegen Verrates keine Strafe davon trägt. Jimbei das Augenlicht zunehmen finde ich eine gute Strafe. Mich stört an der Vermutung nur, dass Jimbei sein Vorahnungshaki dadurch auf einem verdammt hohen Level sein muss, so problemlos wie er sich aktuell präsentiert. Issho hat wenigstens sein Gehstock, womit er sich orientiert und sein Vorahnungshaki nicht dauerhaft nutzen muss.

Ich verstehe nicht, wie man daraus schließen kann, dass Jimbei blind sein soll. Im Grunde sagte er ja, dass er nicht zulassen wird, dass Jimbei ihn besiegt und ihm die Maske abnimmt. Zudem, die Augen von Jimbei wirken ehrlich gesagt nicht blind, besonders im Vergleich zu Issho. Und wie soll Who's Who das dann merken?


Ace
Ich habe nicht wirklich klare Erwartungen für Kapitel 1000, aber bitte Oda, nicht noch einen Ace Flashback. Bitte nicht für diese Nummer. Er sagte in einem Interview vor Beginn des Arcs zwar schon, dass Ace eine Episode bekommen wird, aber bitte nicht für diese Nummer. Er hatte schon genug Screentime bekommen inklusive eine zweiteilige Romanreihe die aktuell als Manga umgesetzt, da müssen wir nicht wirklich noch mehr von ihm sehen.
Zumindest nicht für sowas wie Kapitel 1000.

@Borusarino schrieb:
Ace
Interessant, womöglich ist Ace Kaido schon einmal begegnet. Entweder hat ihn damals schon die Lage von Wano Kuni gereizt und wollte Kaido deswegen zur rechenschafft ziehen oder es war ein persönlicher Konflikt. Ich tippe eher auf zweiteres. Vielleicht hat er Whitebeard diffamiert und wir wissen wie alergisch er darauf reagiert. Wenn er Wano hätte zu einem besseren Land machen wollen hätte er sich gleich Orochi vorknöpfen können das wäre für ihn realistisch gewesen. Ihm sollte klar gewesen sein, dass er gegen Kaido chancenlos ist.
Den zweiten Punkt kann man eigentlich auch ausschließen, da Ace mit ziemlicher wahrscheinlich zu diesem Zeitpunkt noch nicht Mitglied bei den Whitebeardpiraten war. Dafür würde sprechen, dass er zu dem Zeitpunkt noch mit seinem eigenen Schiff und seiner ursprünglichen Crew unterwegs war. Ganz sicher kann man das nicht sagen, dafür hätte man seinen Rücken sehen müssen in der kurzen Erzählung von Hitetsu. Auch klang es in seiner Erklärung so, als ob Ace eher zufällig in Wano geladet ist.
Dass es ihm im Nachhinein um die Befreiung von Wano gegangen ist, würde aber auch nicht so viel Sinn machen. Es müsste ihn jemand ja erzählt haben, was in Wano alles passiert ist, wer dahinter steckt und auch die Geschichte von Oden. Ich meine, er wer hätte das tun können? Und hätte das nicht jemand mal angesprochen? Und auch Kaidou hätte das gesagt, wenn Ace aus dem selben Grund wie Ruffy ihn einst herausgefordert hätte. Natürlich hätte er einfach nur eins und eins zusammenzählen können, aber ich könnte mir vorstellen, dass Ace gegenüber Kaidou nichts davon erwähnte und nur sagte, dass er es auf seinen Kopf abgesehen hat. Das wäre insofern schlau, weil er so im Falle seines Scheiterns niemanden in Gefahr gebracht hätte. Ansonsten wüsste Kaidou, dass es Ansetze von einen Widerstand gäbe und hätte versucht diese ausfindig zu machen und niederzuschlagen, was dann auch das Ende von O-Tama's Dorf hätte bedeuten können. Nagut, es wurde ja später wirklich zerstört.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Dod0bnQOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle BQWseXGOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle Tq7hfmSOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle Hd4ApSDOne Piece Kapitel 998: Antike Modelle VIbCq98One Piece Kapitel 998: Antike Modelle 6EeTITP

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 868
Kopfgeld Kopfgeld : 2748798
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle EmptyMi 16 Dez - 15:17

   
@Hordy Jones schrieb:


@Borusarino schrieb:
Ich denke in der Tat, dass @traffylaw recht haben könnte. Who's Who Aussage, dass Jimbei sein Gesicht nie wieder sehen wird impliziert ja, dass Jimbei ihn nicht sehen kann bzw. ihn nie wieder sehen wird. Ich deute diese Aussage zumindest so. Außerdem muss ja Big Mom mit Jimbei irgendwas gemacht haben, wäre sonst ein bisschen lächerlich, wenn er wegen Verrates keine Strafe davon trägt. Jimbei das Augenlicht zunehmen finde ich eine gute Strafe. Mich stört an der Vermutung nur, dass Jimbei sein Vorahnungshaki dadurch auf einem verdammt hohen Level sein muss, so problemlos wie er sich aktuell präsentiert. Issho hat wenigstens sein Gehstock, womit er sich orientiert und sein Vorahnungshaki nicht dauerhaft nutzen muss.

Ich verstehe nicht, wie man daraus schließen kann, dass Jimbei blind sein soll. Im Grunde sagte er ja, dass er nicht zulassen wird, dass Jimbei ihn besiegt und ihm die Maske abnimmt. Zudem, die Augen von Jimbei wirken ehrlich gesagt nicht blind, besonders im Vergleich zu Issho. Und wie soll Who's Who das dann merken?

Gebe dir vollkommen recht. Jimbei ist definitiv nicht blind. Er sieht nur einfach Who's Whos Gesicht nicht, weil dieser in der Zoan-Form ist. Jimbei ist einfach ein Tier, welcher sich mit BigMom schon mehrmals angelegt hatte und dabei immer ohne Schaden herausgekommen ist.
Desweiteren war Jimbei im Wasser (seinem Element) als BigMom zu ihm kam. Auf Land würde ich @traffylaw eher Recht geben, aber auf Wasser ist absolut verständlich sich mit einem Kaiser so anzulegen, das man da ohne Schaden herauskommt. Was soll BigMom großartig machen, wenn Jimbei einfach taucht, nachdem die benötigte Zeit gewonnen worden ist, Nichts.

@Hordy Jones schrieb:

Ace
Ich habe nicht wirklich klare Erwartungen für Kapitel 1000, aber bitte Oda, nicht noch einen Ace Flashback. Bitte nicht für diese Nummer. Er sagte in einem Interview vor Beginn des Arcs zwar schon, dass Ace eine Episode bekommen wird, aber bitte nicht für diese Nummer. Er hatte schon genug Screentime bekommen inklusive eine zweiteilige Romanreihe die aktuell als Manga umgesetzt, da müssen wir nicht wirklich noch mehr von ihm sehen.
Zumindest nicht für sowas wie Kapitel 1000.

Freue mich über den Flashback von Yamato, weil das für mich die letzte Sache sein wird, warum Yamato ein neues Strohut-Mitglied wird (99,9%). Endlich eine starke Frau in der Crew auf Zoro- und Jimbei-Level. Da freue ich mich total drauf.

Um so mehr wie ich mich über den Flash-Back freue und dass dieser mehr als nur ein Chapter sein sollte, fände ich die Zahl 1000 auch eher vergeudet, für sowas. Da erhoffe ich mir schon eine Gegenüberstellung von Ruffy, Kid, Zorro, (evtl. Law) gegen Kaido. Epischer kann man sich das Chapter 1000 kaum vorstellen.

Blackmaria's-Zoan finde ich die Schrecklichste. Da hätte man schon noch eine 6.Dinosaurier-Form einführen können!
Generell gefällt mir das Setting um Black-Maria, Ihrer Schlangen-Ladies und Sanji am wenigsten. Hoffe da kommt irgendwie noch Spannung und Action rein. Das Sanji da nicht kämpfen kann ist klar, fragt man sich, warum Oda weiter Sanji's Zeit verschwendet, warum er da überhaupt reinlaufen musste?! Aber gegen Kaido ist Sanji auch der geringste, der Kaido Parolli geben könnte, der hat deshalb auf dem Dach nichts zu suchen. Kommt nur Page 1, King oder Queenm, wenn überhaupt in Frage:
Bei King glaube ich immer noch fest an Marco --> Flug-Feuer-Kampf :-).
Bei Queen keine Ahnung. Wenn Zorro den 'Floor' mit Marco verlässt, ist dieser noch offen.
Page One würde Sinn machen, obwohl Sanji zu stark für ihn ist. Lysopp hat keine Chance gegen Page 1, mit Ulti im Schlepptau.
Bisher muss Ulti irgendwie aufgehalten werden, da weder Lysopp noch Nami gegen Sie was ausrichten können!

Robin vs Black Maria wäre auch schön, obwohl wie gesagt Black-Maria finde ich bisher am langweiligsten von allen Settings.

Chopper kämpft dann wohl leider auch nicht mehr viel und wird wie Sanji (Kochen) für die zweite wichtige Rolle genutzt --> Medizin --> sehr Schade.

Mit Onigaschima über Flower-Kapitel erzeugt Oda das nächste Zeit-Event, wo der Bösewicht besiegt werden, muss bevor weitere unschuldige Menschen sterben. Hatte dieses Setting von Oda fast schon vergessen gehabt, da der Bird-Cage, der beinnah Fall von Zou und BigMoms-Tantrum schon so lange her waren *grins*.

Beim Kampf von Franky vs Sakasuki bin ich voll gehypt. Das ist ein sehr schönes Setting: 'Panzer vs Panzer'
Finde das zu Queen auch besser der Brachius-Saurus passt, als wenn Queen Sakasuki's Zoan hätte. Ein Desaster / Plage muss furschteinflösend sein. Hoffe King zeigt uns diese bald auch.

Freue mich nun auf Chapter 999 (Schnappszahl) und dann hoffentlich auf ein richtig geiles Chapter 1000 zur Jahreswende :-)

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle   One Piece Kapitel 998: Antike Modelle Empty

   



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 998: Antike Modelle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.