Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
Embodiment
Vizekapitän
Vizekapitän

Embodiment

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 894843
Dabei seit Dabei seit : 28.01.14
Ort Ort : Köln


BeitragThema: One Piece Kapitel 1013: Spoiler   One Piece Kapitel 1013: Spoiler EmptyDi 11 Mai - 20:08

   
Hallo zusammen,

einmal die neusten Spoiler:

Korean Source

Chapter title- "Anarchy in the Big Mom"


  • Ulti recovers from Nami's attack.

  • Nami uses the "Tornado Tempo" against Ulti, who dodges it and prepares to defeat Nami.

  • Big Mom uses a combined attack from Napoleon, Prometheus, and Hera to attack Ulti, who is KO'd.

  • Hera was created at the request of Prometheus, who asked Big Mom that he wanted a girlfriend (it is what we see in the drawing).

  • Zeus sees Hera and breaks her heart.

  • Big Mom: "I don't need you anymore, Zeus. Hera, you can eat it."

  • Zeus begs for his life but Big Mom does not take pity on him.

  • Big Mom tries to attack Nami and Usopp. Zeus, who flees from Hera, tries to apologize to Nami.

  • Zeus is sacrificing himself for Nami to escape.

  • Kid enters the scene using his "Punk Gibson" against Big Mom.

  • We move on to Kaidou Vs. Luffy.

  • Kaidou: "The result was obvious ... I got excited like I hadn't been in a while, but I made a mistake ...I should have slit your throat and" declared my victory ".That way, no one would have believed that you could win ... "

  • At the end of the chapter, we see Luffy KO falling from Onigashima to the sea ...


Quelle: Reddit.com

MfG
Embodiment

joei17
Kapitän
Kapitän

joei17

Beiträge Beiträge : 166
Kopfgeld Kopfgeld : 1217594
Dabei seit Dabei seit : 02.05.13


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1013: Spoiler   One Piece Kapitel 1013: Spoiler EmptyMi 12 Mai - 11:17

   
Danke für die Spoiler.

Diese lassen sich in einem Satz zusammenfassen:
I’m not happy about this.

Als Oda uns glauben machen will, dass Nami ernst macht und es einen Kampf für sie gibt in dem sie sich weiterentwickeln kann, kommt BM und zerlegt Ulti mit einer krassen Kombo. Klassischer Overkill.

Wie auch andere Leute hier finde ich es sehr ernüchternd, dass der einzige der sich in der NW entwickelt Ruffy ist. In DR, WCI und auf Wano. Zoro, Nami und Sanji haben zwar Upgrades bekommen, aber Nami hat ihren bereits wieder verloren (evtl bekommt sie es am Ende des Arcs wieder), Zoro hatte eine Übermacht gegen sich, konnte aber wenigstens endlich mal wieder all-out gehen und Sanji lehnt sein Upgrade ab, nur um es später inkonsequent zu nutzen. Aber er wird es hoffentlich noch im Laufe des Kampfes/Krieges nutzen.

Lysop hat sich auf DR weiterentwickelt aber seitdem auch nichts mehr. Kein Training, keine Aufklärung, keine Gelegenheit es einzusetzen, da er zu beschäftigt ist abzuhauen. Schade.

Am Ende werden die Samurai sich auch noch um Black Maria kümmern, weil Robin und Brook zu schwach sind.

Ich fand schon die Aufteilung der SHB auf DR und WCI grenzwertig, der Fokus liegt nur auf Ruffy und seine Entwicklung. Die anderen wurden zu Teilzeitstatisten degradiert. Ruffy kann überall den nächsten Schritt machen, namhafte Gegner besiegen (Cracker, Katakuri) während Sanji backt und der Rest sich BM vom Leib hält. Was eine gute Leistung ist, aber kann man nicht ein paar Kämpfer von BMP die Sunny infiltrieren lassen? Wie gesagt, Teilzeitstatisten. Was das angeht verkommt OP immer mehr zu DBZ. Und Oda beraubt OP einer seiner größten Stärken...


Bzgl Nami + Zeus... wie ich oben schon angedeutet habe, wird er es irgendwie überleben und am Ende zu Nami zurückkehren. Warum jedoch BM das tolerieren sollte ist mir schleierhaft.

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 863
Kopfgeld Kopfgeld : 2716997
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1013: Spoiler   One Piece Kapitel 1013: Spoiler EmptyDo 13 Mai - 21:28

   
Konte mich vom Spoiler zurückhalten, bis die Bilder auch draussen sind :-).
Ich bin erstens schon erleichtert: Nami hatte nie wirklich eine Chance gegen Ulti, was aus der Erzählung auch eindeutig gezeigt wurde. Ich habe mich dann am letzen Chapter doch wieder in die Irre führen lassen, weil Nami Ihre Pre-Time-Skip-Eier wieder gefunden hatte und evtl. mit Hilfe von Zeus doch eine kleine Chance gehabt hätte. Naiv von mir zu glauben, wenn die ganze Geschichte das Gegenteil erzählt hatte.
Bin froh das Oda diesen weg ging, den weder Nami noch Lysop hatten je eine Chance gegen Ulti und Page 1. Das waren Welten auseinander. Und schlussendlich knockt BigMom beide mit einem Hit KO. BigMom ist schon cool, schade nur das Sie sich gegen die Beast-Piraten stellt. Da bin und werde ich kein Freund davon. Oda leider schlecht erzählt. Was ich gut finde ich das Nami und Lysop noch leben, dank BigMom und das finde ich besser, als das sich BigMom doch einmischt.

Schade das Zeus tot ist, aber es war schön zu sehen, das er sich geopfert hat, um Nami für ein paar Sekunden zu retten. Vermisse dich Zeus.

Finde es auch cool das Kid, wie evtl. Law, sich gegen BigMom stellen, aber besiegen werden Sie BigMom nicht. Ohne die Königshaki-Attacke können Sie BigMom nicht verletzen.

Zweitens: Ruffy ist KO, fürs Erste. Finde ich auch gut. Ruffy kann nicht stärker als Kaido sein und ihn somit nicht alleine besiegen. Bin nur enttäuscht das Oda das mal wieder Off-Screen gemacht hat. Warum Oda?
Hoffentlich kommt Yamato nun ins Spiel.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1013: Spoiler   One Piece Kapitel 1013: Spoiler Empty

   



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 1013: Spoiler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.