Anmelden
Login

 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Hervorragend
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap67%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 67% [ 6 ]
Sehr gut
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap22%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 22% [ 2 ]
Gut
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Durchschnitt
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Langweilig
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap11%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 11% [ 1 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Furchtbar
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 9
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4806
Kopfgeld Kopfgeld : 3958252
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 1041: Komurasaki   One Piece Kapitel 1041: Komurasaki EmptyFr 25 Feb - 16:28

   
Viel Spaß beim diskutieren.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Dod0bnQOne Piece Kapitel 1041: Komurasaki BQWseXGOne Piece Kapitel 1041: Komurasaki Tq7hfmSOne Piece Kapitel 1041: Komurasaki Hd4ApSDOne Piece Kapitel 1041: Komurasaki VIbCq98One Piece Kapitel 1041: Komurasaki 6EeTITP

Zorrojuro
Jungspund
Jungspund

Zorrojuro

Beiträge Beiträge : 60
Kopfgeld Kopfgeld : 519305
Dabei seit Dabei seit : 31.08.19


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1041: Komurasaki   One Piece Kapitel 1041: Komurasaki EmptyFr 25 Feb - 17:22

   
Schade war mal wieder so ein typisches Zwischenkapitel um nochmal alle verschiedenen Szenen zu zeigen.
Interessant ist, dass Oden einzelne Seiten in seinem Logbuch rausgerissen hat. Wahrscheinlich wollte er nicht, dass die falschen diese Infos bekommen. Jetzt könnte man natürlich meinen, dass Yamato sicher bei den Strohhüten landet, da sie ja doch nicht alles weiß und auch für sie die Reise ein Abenteuer wäre. Aber ich bezweifle, dass sie zu Ruffys Bande gehören wird. Da Momo nun erwachsen ist, bin ich 100% sicher, dass er am Ende direkt Shogun von Wano Kuni wird und Yamato bestimmt seine rechte Hand. Da sie sich als Oden ansieht, will sie bestimmt für Momo und Wano da sein.
Spannend wird auch der weitere Kampf von Kaido und Ruffy wenn sich die CP0 einmischt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Kaido Lucci platt macht, da er nicht wie damals gegen Oden so unverdient gewinnen will. Reichlich spekulieren kann man auch warum die fünf Weisen wollen, dass Ruffy sofort getötet wird. Aber das würde ich nicht überbewerten und hat sicher nix mit seiner Frucht zu tun. Eher will die WR nicht, dass gleich zwei Kaiser fallen. Das würde ein Riesenchaos verursachen und Ruffy lässt sich halt leichter töten als der fast unverwundbare Kaido.
Da man aber schon erste Szenen zu Kaidos Vergangenheit sehen konnte, könnte es sein, dass endlich der lang erwartete Flashback beginnt.

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1831
Kopfgeld Kopfgeld : 3504905
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1041: Komurasaki   One Piece Kapitel 1041: Komurasaki EmptyFr 25 Feb - 18:36

   
Coverstory
Auch wenn die Coverstory nicht viel her gibt, fand ich diese Szene sehr schön. Pudding rechnet mit Niji und Yonji ab und vermöbelt sie für all das, was sie Sanji angetan haben. Pudding ist einfach zauberhaft.

Momo, Oden und Zunisha
Leider tappen wir weiterhin im Dunkeln, was sich nun hinter Zunisha verbirgt. Was wir wissen ist, dass er sehr großen Respekt gegenüber Momo hat und er der Einzige ist, der Zunisha steuern kann. Hier kommt noch Momos Unreife richtig gut zur Geltung. Als kleiner Junge hat er die Verantwortung über gesamt Wano Kuni, das ist für einen kleinen Rotzlöffel eine Hercules Aufgabe.
Ich bin sehr froh darüber, dass Oden die Seiten herausgerissen hat, die die größten Geheimnisse in One Piece verbergen, so weiß auch Momonosuke nicht, warum sie über das One Piece gelacht haben. Ein sehr cleverer Schachzug von Oden. Ihm war wohl bewusst nach seiner Rückkehr auf Wano Kuni, dass er sterben wird und hat Vorsichtsmaßnahmen getroffen, falls das Logbuch in die falschen Hände gerät. Es wäre wohl eine Katastrophe gewesen, wenn Orochi oder Kaido das gefunden hätten.
zorrojuro schrieb:
Aber ich bezweifle, dass sie zu Ruffys Bande gehören wird. Da Momo nun erwachsen ist, bin ich 100% sicher, dass er am Ende direkt Shogun von Wano Kuni wird und Yamato bestimmt seine rechte Hand. Da sie sich als Oden ansieht, will sie bestimmt für Momo und Wano da sein.
Ich wäre mehr ein Fan davon, wenn Momonosuke Ruffy begleitet. Er hat noch keinerlei Ahnung wie man ein ganzes Land regiert und eine Reise mit den Strohhüten könnte förderlich sein Erfahrungen zu sammeln. Außerdem kam es so herüber, als hätte er ein Interesse daran herauszufinden, was das One Piece ist und wieso Roger und Oden darüber gelacht haben. Wer nun Ersatzweise Shogun wird kann ich schwer sagen, vielleicht Hyogoro?

Überblick auf die Schauplätze
Man hat eigentlich ziemlich viele Eindrücke bekommen von sämtlichen Charakteren. Natürlich ist für mich speziell Zorro hier wieder herausgestochen. Das ist für mich persönlich so neben der Hetzenjagd von Robin der Interessanteste Nebenplot. Franky war zum Glück zur rechten Zeit am rechten Ort und selbst er bemerkt, dass es um Zorro ziemlich schlecht steht. Natürlich wird er nicht sterben, jedoch muss es meiner Meinung nach mindestens eine Konsequenz geben. Mit Marco, Choppr und Law haben wir hier drei Top Ärzte vermutlich sogar die besten der Welt, die Zorro versorgen können, ich bin sehr heiß darauf deren Reaktionen zu sehen, wenn sie Zorro behandeln.
Raizo hat es nun auch endlich geschafft Fukurokuju zu besiegen und eigentlich müsste er verbrennen. Ich glaube kaum, dass es in Jimbeis Interesse ist beide zu retten, aber nach Oda manier wird er wohl überleben, wie auch immer das gehen soll wenn er in Flammen steht und niemand ihn behandelt.
Ansonsten scheint es den Strohhüten recht gut zu gehen, leider nichts von Sanji gesehen, bei ihm ist es nun auch noch ungewiss wie es um ihn steht.

Cpo
Hier bin ich doch sehr verwundert. Ein Izo, der schon gegen Kaido gekämpft hat und schwer angeschlagen ist schafft es hier ein Cp0 Mitglied zu bezwingen und sogar zu töten? Was sind das denn bitte für Flaschen. Ich habe die mindestens auf dem Level von Sanji eingestuft, das sind schließlich die größten Kampfeinheiten der Weltregierung. Dann bräuchten Robin und Brook gar nicht flüchten und können es easy mit denen aufnehmen. Brook hat noch gar nicht gekämpft und sollte in Top Form sein. Da sollte er doch locker mit dem Letzten fertig werden. Das finde ich schon etwas schwach. Es wurde zwar ziemlich gut in Szene gesetzt, gerade weil Izo hier wohl auch getötet wurde und ich diesen Charakter echt mag, dennoch habe ich von der Cp0 viel mehr erwartet. Und der letzte will jetzt allen ernstes aufs Dach und sich mit Ruffy und Kaido prügeln. Allein die Druckwellen, die Ruffy und Kaido ausstrahlen hauen den doch komplett um.
Die Weltregierung will Ruffy vermutlich deswegen Tod sehen, weil er nach dem Sieg gegenüber Kaido nach Dragon die wohl möglich größte Bedrohung darstellt und der Kandidat ist, der dem One Piece am Nächsten ist. An seiner Teufelsfrucht kann es nicht liegen. Wenn sie Ruffy töten verlagert sich nur das Problem mit der Gum Gum Frucht, die irgendwo auf der Welt wieder auftaucht und die Weltregierung keine Kontrolle darüber hat. Da würde es mehr Sinn machen Ruffy weg zu sperren, damit sie die Kontrolle über seine Teufelsfrucht behalten.

Orochi
Das war so mein Lieblingspart im Kapitel. Schon sehr ironisch, dass ausgerechnet ein Kozuki, die Orochi über alles verachtet hier ihm dem Gnadenstoß verpasst. Den Gesichtsausdruck von Orochi hat Oda hier nochmal richtig geil gezeichnet. Ich hoffe sehr dass man nun auch dieses Kapitel mit ihm abschließen kann. Als Antagonist hat er sehr gut funktioniert, ihn jetzt nicht sterben zu lassen wäre aus meiner Sicht nicht nachvollziehbar.

Ruffy vs. Kaido
Nun geht es also in Finale und man die beide schenken sich echt nichts. Ruffy ist mittlerweile ein echtes Powerhouse. Wenn er schon in seiner Baseform Kaido ziemlich gut Parole bieten konnte, wie sieht es jetzt im Snakeman aus? Jetzt kann man auch glücklicherweise ein Gear 5 ausschließen, weil Ruffy betont, dass er solange im Gear 4 bleiben wird bis ihm die Kraft ausgeht. Da macht eine noch höhere Stufe absolut keinen Sinn.
Kaidos Reaktion auf Big Mom empfand ich ebenso als ziemlich gelungen. Es kam zwar immer so herüber, als würde Kaido Big Mom nicht ausstehen können, doch das war wohl nur Fassade und es liegt ihm wirklich viel an ihr. Das sollte jetzt auch ihn nochmal pushen und motivieren erst Ruffy zur Strecke zu bringen und danach Kid und Law.
Nun haben wir endlich mal einen Teaser bekommen für Kaidos Flashback, lange kann es nun nicht mehr dauern bis dieser Eintritt.

Insgesamt hat mir das Kapitel gut gefallen es ist eine Menge passiert und hoffentlich bleiben Orochi, Izo, Fukurokuju und der Cp0 Typ auch wirklich Tod. Das sind so Charaktere, die ihren Zweck erfüllt haben und die Story nicht mehr benötigt, daher unnötig diese Überleben zu lassen. Oda es herrscht Krieg, da müssen Opfer her, trau dich!!!!

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1041: Komurasaki   One Piece Kapitel 1041: Komurasaki Empty

   



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 1041: Komurasaki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.