Anmelden
Login

 Teilen | 

Wie fandest du das Kapitel?
Großartig
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap50%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 50% [ 2 ]
Hervorragend
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap25%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 25% [ 1 ]
Gut
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Mittelmaß
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Langweilig
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Schlecht
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap0%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Furchtbar
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_lcap25%One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Vote_rcap
 25% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4801
Kopfgeld Kopfgeld : 3943152
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt   One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt EmptyFr 22 Apr - 0:44

   
Viel Spaß beim diskutieren!

Das Kapitel auf Mangaplus:
https://mangaplus.shueisha.co.jp/viewer/1013092

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Dod0bnQOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt BQWseXGOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Tq7hfmSOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Hd4ApSDOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt VIbCq98One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt 6EeTITP

Zorrojuro
Jungspund
Jungspund

Zorrojuro

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 499205
Dabei seit Dabei seit : 31.08.19


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt   One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt EmptySo 24 Apr - 18:58

   
Also Kaido kommt immer besser mit Ruffys neuer Form zurecht. Entweder hat Kaido noch nicht ernst gekämpft oder Ruffy geht die Puste aus. Denke aber eher an Letzteres, da Kaido ja töricht wäre, hätte er sich bislang zurückgehalten. Aber ich schätze im nächsten Kapitel erreichen wir wohl das Finale. Der Schlag von Riesen-Ruffy sollte Kaido den Rest geben und Momo schafft es grad noch die Insel wegzubewegen, bevor Ruffy sie zusammen mit Kaido zertrümmert. Happy End!
Es fehlt aber noch der Kaido-Flashback. Der MUSS kommen. Mag sein,  dass es noch einen separaten Flashback zu den Rocks-Piraten geben wird, aber der Hintergrund von Kaido muss trotzdem beleuchtet werden. Jeder Charakter hat bisher einen Flashback bekommen, also verdient auch Kaido ein Flashback mit mehr Kapiteln. Ähnlich wie BM. Ich denke während er durch Ruffys Schlag das Bewusstsein verliert, zieht sein Piratenleben nochmal an ihm vorbei und dann könnte es los gehen.
Das der unkaputtbare Orochi noch lebt, finde ich albern. Wer soll ihm jetzt den finalen Schlag verpassen? Momo und die anderen Samurai sind nicht in der Nähe und ob Hiyori das schafft ist die Frage. Aber das ist aus meiner Sicht der weniger interessante Part.

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1828
Kopfgeld Kopfgeld : 3481804
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt   One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt EmptySo 24 Apr - 21:08

   
Wirklich viel hat das Kapitel nicht zu bieten. Inhaltlich ist kaum ein Fortschritt zu erkennen, quasi schon weniger als ein Übergangskapitel. So langsam könnte auch mal Onigashima Wano Kuni erreichen. Ständig diesen Plot aufgewühlt zu bekommen ohne nennenswerten Fortschritt langweilt. Der Dialog zwischen Yamato und Momonosuke wiederholt sich auch seit gefühlt 15 Kapiteln. Das betrifft zudem auch einen anderen Handlungsstrang, nämlich den von Orochi. Ich mag Orochi als Antagonist echt gerne, nur entwickelt er sich jetzt zu einem Kanjuro 2.0 Er ist nicht tot zu bekommen. Man hat nach jedem Kapitel das Gefühl, endlich hat Hiyori es geschafft ihn zu beseitigen und ein Kapitel später lebt er immer noch und unterhält sich weiter mit ihr.
zorrojuro schrieb:
Das der unkaputtbare Orochi noch lebt, finde ich albern. Wer soll ihm jetzt den finalen Schlag verpassen? Momo und die anderen Samurai sind nicht in der Nähe und ob Hiyori das schafft ist die Frage. Aber das ist aus meiner Sicht der weniger interessante Part.
Eigentlich kommt nur Denjiro in Frage. Sein Aufenthalt ist noch ungewiss, jedoch passt kein Charakter mehr Orochi die Lichter auszuknipsen als er.
Mein persönliches Highlight in diesem Kapitel war, dass wir endlich die Bestätigung haben, dass Gold Roger kein Teufelsfruchtnutzer war und ich bin sehr froh darüber. Es war zwar naheliegend, weil im Oden Flashback es wohl dann zum Vorschein gekommen wäre, jedoch hat er da auch nicht wirklich viele Kampfszenen, daher bestand die Möglichkeit noch im Raum. Was für ein übertriebenes Haki Monster muss Gold Roger zu seiner Prime gewesen sein? Ich will nur einen Kampf mal von ihm sehen. Ich hoffe Oda gönnt das wenigstens einmal, muss ja eigentlich dann kommen wenn Xebec wichtig wird.
Der Kampf gegen Kaido ist nach wie vor albern und kaum ernst zu nehmen. Ich bin leider kein Freund von den Cartoon Elementen und werde damit einfach nicht warm. Allein dieses Panel wo die Enten um Ruffys Kopf umherschwirren ist echt lachhaft. Das finde ich nicht lustig und wertet die Angriffe von Kaido massiv ab. Ich bin nach wie vor planlos ob Ruffy nun noch so etwas wie Schmerz spürt, gefühlt sind jetzt seine körperlichen Fähigkeiten unbegrenzt und kann machen was er will. Spannung kommt da bei mir null auf, weil Ruffy einfach unbesiegbar wirkt.
Und jetzt ist Ruffys Faust so groß wie ganz Onigashima? Aha. Ist ja überhaupt nicht übertrieben. Kein Schimmer wie Kaido diesen Angriff tanken oder abwehren will. Da Ruffy ihn mit seinem anderen Arm festhält wird er wohl kaum ausweichen können.
Also der Endkampf wird für mein Empfinden mit zunehmender Dauer immer schlechter und lächerlicher. Klar, Comedy Elemente gab es selbst bei einem Bad Ass wie Crocodile, jedoch ist der Schwerpunkt des Kampfes nur noch dieses Cartoon gedöns. Mir bereitet das Finale von Onigashima immer mehr Bauchschmerzen. Kaido ist so ein großer und wichtiger Charakter, der so verdammt lange aufgebaut wurde, da waren meine Erwartungen entsprechend hoch, doch diese werden leider nicht erfüllt.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4801
Kopfgeld Kopfgeld : 3943152
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt   One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt EmptyDi 26 Apr - 7:13

   
Cover
Sehr schönes Cover. Besonders der schlafende Jimbei gefällt mir.

Rückblende
An sich eine gute Szene, jedoch gibt es hier nunmal einen Elefant im Raum den man ansprechen muss: Es schwächt doch die Stärke der Szene, dass Kinemon noch lebt. Ich meine, Momonosuke weiß das nicht, aber wir Leser wissen es. Es geht hier in erster Linie um Toki, jedoch ist Kinemon hier essentiell für die Entscheidung von Momonosuke.

Ruffy gegen Kaidou
Und der Blitz war nutzlos. An diesem Punkt kommt mir der Kampf doch sehr gestreckt vor. Und der finale Schlag...ich weiß nicht. Ehrlich gesagt fällt es mir schwer zu glauben, dass Ruffy nach Wano, wenn er ein bisschen mehr Übung für seine Nika Form hat, überhaupt gefährdet werden kann.
Außerdem, Oda sagte in der zweiten Ausgabe des One Piece Great Newspaper doch selbst noch 2016, dass die Leser ein starker Schlag gegen Kaidou nicht als Erklärung für den Sieg reichen wird. Klar, das war nur eine einzelne Aussage und er widersprach sich öfters, aber wenn dies selber schon bedacht hat, wirkt dieses Finale etwas seltsam.

Teufelskräfte?
Warum kommt Kaidou genau jetzt damit an? Er und jedes ranghohe Mitglied seiner Crew besitzt Teufelskräfte, und dass Ruffy auch stark im Umgang mit Haki ist, hat er schon am eigenen Leib ertragen. Es freut mich zwar, dass wir nun 100%ig wissen, dass Roger keine Teufelskräfte hatte, aber ansonsten kam mir diese Ansprache zu diesem Zeitpunkt schon sehr unnötig vor.

Orochi
War an sich klar, dass er (noch) nicht tot ist, aber sonst kommt mir das hier doch etwas gestreckt und lieblos eingebaut vor. Ja, Denjiro wird Hiyori retten, aber ich persönlich hätte diesen Handlungsstrang persönlich etwas früher aufgelöst.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Dod0bnQOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt BQWseXGOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Tq7hfmSOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Hd4ApSDOne Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt VIbCq98One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt 6EeTITP

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt   One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt Empty

   



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 1047: Der Himmel über der Hauptstadt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.