Anmelden
Login

 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Madarax3
Kapitän
Kapitän

Madarax3

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 1482603
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptySo 18 Jan - 18:41

   
Lustige Momente gab es viele zum Beispiel waren da einige Szenen wo die Strohhüte gegen Foxy
beim Davy Back Fight angetretten waren lustig. Oder als der eine Geist durch Zorro hindurch flog
und er dann sagte '' Es tut mir leid das ich geboren wurde''. Die Streitereien von Sanji & Zorro sind
auch echt komisch.

Traurige Momente gab es einige. Da wäre einmal der Untergang der Flying Lamb denn fand ich
ziemlich traurig vor allem als sie sagte das sie immer Glücklich mit ihnen war. Dann noch der
Tod von Ace weil er zu meinen Lieblingscharakteren gehört.

NicoRobinchen
Kapitän
Kapitän

NicoRobinchen

Beiträge Beiträge : 190
Kopfgeld Kopfgeld : 1296287
Dabei seit Dabei seit : 01.09.13
Ort Ort : Altenstadt


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptySo 18 Jan - 20:29

   
Traurigster Moment, da fällt mir spontan der Tod von Ace ein.

Lustigster Moment, da hab ich Zwei...
...1. Wo Ruffy bei Rotfuß Jeff arbeiten muss und er in Zorros Glas ein Rotzpopel reinschnippt, wo Ruffy dann selber austrinken muss^^
...2. Als sie im Gefängnis von der Marinebasis G8 sind und Sanji das Wind Dial benutzen will, aber nur ein fürchterlicher gestank rauskommt, Sanji sich aufregt und fragt wer da reingefurzt hat und Ruffy sagte *tut mir leid, ich konnte einfach nicht wiederstehen*

Puncayshun
USER - ZUFALL - LANGNASE
USER - ZUFALL - LANGNASE

Puncayshun

Beiträge Beiträge : 106
Kopfgeld Kopfgeld : 866706
Dabei seit Dabei seit : 12.06.14
Ort Ort : Enies Lobby


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptySa 31 Jan - 15:17

   
Traurige Momente :

Nummer 1 die in meinem Herzen beim Nachdenken schon weh Tut der Tod von Ace R.I.P
Nummer 2 Dass Ende der Flying Lamb bei dem wir uns alle von einem alten Freund verabschieden mussten
Nummer 3 Achtung Spoiler für Leute die nur den Anime schauen :
Spoiler:

Lustige Momente :

1. Als Lysopp sein Comeback Spruch für die SHB geprobt hat
2. Als Ruffy Sanji und Zorro nachgemacht hat
3. oder als Die ganzen Männer der SHB diese Frau in der Thriller Bark zurückweisen
4. Brook's dumme Skelett Witze finde ich auch immer Lustig

lowad
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 922003
Dabei seit Dabei seit : 12.04.15


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyMo 27 Apr - 16:55

   
Meine Traurigsten Stellen: das Ende der Flying Lamb
und die Vergangenheit von Law

lustig: Sanj vs Bon Curry
S: Ich bin Koch zur See
B: na und ? Ich tunte zu Land

uvm.

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Monky D. Garp

Beiträge Beiträge : 324
Kopfgeld Kopfgeld : 1873948
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyMo 27 Apr - 18:11

   
Traurigste Stelle:
Der Tod von Ace.

Meine persönlich lustigste Szene:

Nachdem Garp die Wand des Galleras Gebäude zertrümmert hat, die Diskussion mit den Marine-Soldaten:

Garp: Ihr repariert jetzt diese Wand.
Soldaten: Warum das den? Warum haben Sie die Wand überhaupt zerstört?
Garp: Weil mein Auftritt so viel mehr Eindruck gemacht hat.

Und natürlich als Garp den Beteiligten erklärt hat dass Dragon Ruffys Vater ist.

Garp: Hätte ich das etwa für mich behalten sollen? Wenn das so ist... vergesst es. (im Anime: Dann nehm ichs zurück).



Zuletzt von Monky D. Garp am So 17 Mai - 16:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyFr 15 Mai - 9:02

   
Am traurigsten fand ich Whitebeards Tod.
Hagwar D. Sauros Tod fand ich allerdings auch traurig.

Der lustigste Moment...
Die Begegnung mit Krokos fand ich am lustigsten.

Marron Ekadore
Jungspund
Jungspund

Marron Ekadore

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 922800
Dabei seit Dabei seit : 17.11.14


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyMo 5 Okt - 8:56

   
Traurig fand ich:
- Als die Going Merry verbrannt wurde. Im Anime und im Manga habe ich geheult
- Als die Glocke geläutet wurde und Ruffy sagte "Hörst du das?!". Hab aber nur beim Manga geheult
- Binks Rum. Kein Lied schafft es, dass ich soviel fühle, aber das schon.

Lustig:
- Eigentlich alle witzigen Stellen mit Brook
- Oder die Stelle auf dem Zugwagen, als Franky abhebt

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Sakuura

Beiträge Beiträge : 2172
Kopfgeld Kopfgeld : 1690967
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyMo 5 Okt - 10:05

   
eine lustige Szene gab es ja jetzt erst Very Happy

Der Anblick von Bartolomeos Schiff..der Going Luffy Senpai Very Happy
100% ein Schiff, welches in Erinnerung bleibt und jeden Gegner in Flucht treibt xD

Crocodila<3
Jungspund
Jungspund

Crocodila<3

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 854901
Dabei seit Dabei seit : 10.11.15
Ort Ort : Da wo mein Haus wohnt :p


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptySo 22 Nov - 16:47

   
Eine traurige Stelle von vielen
Es gab sehr viele Stellen in One Piece die Hammer traurig sind.Die aller traurigste Stelle war für mich wo Ace gestorben ist,weil schon allein da ich den Charakter mag und dann auch noch wie Ruffy getrauert hat und ohhhh neee. Sad

Eine lustige Stelle von vielen
Auch hier gibt es soviele lustige Stellen die ich einfach absolut feire. Die lustigste Stelle für mich gibt es deshalb nicht oder besser gesagt kann sie nicht nennen, sorry.xD

Tuwz
Rookie
Rookie

Tuwz

Beiträge Beiträge : 541
Kopfgeld Kopfgeld : 1806771
Dabei seit Dabei seit : 21.11.15
Ort Ort : Leider nicht in Japan


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyMo 23 Nov - 20:13

   
Lustige Stellen gab es so viele da kann ich mich einfach nicht entscheiden.
Schon allein die allerersten paar Minuten im Anime mit Luffy auf dem Schiff von Albida waren super Very Happy

Am traurigsen fand ich den Tod der Going Merry Crying or Very sad Es ist zwar eigentlich "nur" ein Schiff, aber trotztdem Crying or Very sad
Mir kommen jetzt noch die Tränen wenn ich nur dran denke ...

Criss_Ko
Kapitän
Kapitän

Criss_Ko

Beiträge Beiträge : 309
Kopfgeld Kopfgeld : 1470244
Dabei seit Dabei seit : 12.05.16


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyDi 20 Dez - 10:38

   
Die traurigste Stelle war für mich der Tod von Ace. Da kamen selbst mir die Tränen.

Die lustigste: also da gibt es soooo viele. Ich schmeis mich jedes mal weg, wenn Zoro sich verläuft. So wie in Water Seven oder Enies Lobby. Aber ich fand auch die Szene auf Sky Island geil, wo er gegen Braham kämpft und so tut als hätte er eine Sonnenbrille auf.
Oder Lysopp beim Drei-Groschen-Spiel. Wo der Ball geworfen wird, alle ausweichen und Lysopp den Ball voll ins Gesicht bekommt. haha

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1102
Kopfgeld Kopfgeld : 1767200
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyDi 20 Dez - 14:50

   
Es gibt sehr viele traurige Momente in One Piece...
Ich fand Doc Baders Tod sehr traurig. Als Sanji und Jeff auf einer Insel waren und kein Essen hatten. Und als Sanji Jeffs essen klauen wollte und herausfand dass in Jeffs Sack nur Gold war und Jeff kein Bein mehr hatte.
- Sanjis Abschied von Reiju
- Als Zorro von Mihawk besiegt wurde

Lustigste Momente :
Ruffy macht Zorro und Sanji nach Very Happy ;https://youtu.be/SYlg8LMhQqE
Als ich die erste Begegnung mit Krokos gesehen habe, hatte ich nen Todeslachflash Very Happy Very Happy
Diese Szene ist auch nicht normal Very Happy : https://youtu.be/Wo56Ly5Wino

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 896
Kopfgeld Kopfgeld : 2957399
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyDi 20 Dez - 15:38

   
Der traurigste Moment war bei der Going Merry, im Anime. Beim Manga war es nicht so herzzerreißend, da keine laufenden Bilder, keine Farbe und keine Musik im Zusammenspiel waren. Da kamen mir doch die Tränen, als das Schiff plötzlich mit Ruffy sprach Crying or Very sad . Das war sehr traurig, mit der Hintergrundmusik, als ob man einen wirklich wichtigen Charakter verloren hatte, auch wenn es nur ein Schiff ist, wie Tuwz auch schrieb. Ace war immer cool und den mag ich voll. Bei seinem Tod kamen mir aber keine Tränen, da er mir richtig zu Herzen ging, als nach Marine War der Flashback von ihm kam. Danach tat mir Ruffy so richtig leid: R.I.P. ACE

Einer der lustigsten Momente, unter den sehr guten welche hier schon aufgezählt sind, ist für mich als Nami und Chopper Zorro und Sanji verarschen, in Enies Lobby:

Chopper: Zoro bleib stehen hier geht’s lang.
Zoro: Heh!
Nami: Ich habe gesagt wir nehmen die Treppe, das kann doch nicht so schwierig sein?
Zoro: Sei still, du hat mir den Weg nur nicht richtig erklärt!
Chopper: Zoro ich glaub ich muss die Tabletten geben, die gegen Blödheit!
Sanji: Robin-chan, dein Retter naht.
Nami: Gib Sanji auch welche!
Chopper: Ähm OK, der hat sie bestimmt auch nötig.
Franky Familie: Und diese Idioten sollen unseren Franky befreien?   Laughing  Laughing  Laughing

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1833
Kopfgeld Kopfgeld : 3528005
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 EmptyDo 22 Dez - 19:34

   
Sehr traurig und tragisch zugleich fand ich die Trennung der Strohhüte. Ich bin damals davon ausgegangen, dass, wenn Bär welche weg teleportiert, dass diese sterben. Perona ist damals auch einfach verschwunden und man sah sie nie wieder. Deswegen war es schon sehr schockierend, als Zorro als erster weggeportet wurde. Da dachte ich mir, das war es mit Zorro. Ich habe wirklich sehr schockiert da gesessen und hab mein Herz laut pochen gehört. Das war ein Moment, den ich mit Sicherheit nie vergessen werde. Das war das erste Mal, dass mich ein Anime so wirklich mitgerissen hat. Es war einfach super gemacht, die Atmosphäre war top. Aussichtslos und aus dem Nichts. Oda hat das einfach mega genial gestaltet, allein für dieses verschwinden der Strohhüte verdient der Kerl mehrere Orden.
Mein Lieblings Flashback, der von Law, fand ich auch sehr traurig. Was mich besonders mitnahm war Corazon. Er ist so ein herzensguter Kerl und hab ihn wirklich ins Herz geschlossen. Leider wusste man ja schon, dass er sterben wird, wäre der Tod unvorhersehbar gewesen, wäre der noch trauriger gewesen, als der von Ace. Corazon hat es in vielen Herzen der Zuschauer geschafft und das zurecht.

Es gibt so viele lustige Momente in One Piece. Wo ich richtig gelacht habe und die Szene mir heute noch ab und zu anschaue ist Zorro und Lysop vs. Jabura und Ecki. Es war einfach ununterbrochen lustig. Wo selbst Jabura und Lysop Ecki auslachten, es war so witzig. Oder Ruffy seine Zeichen-Skills, als er versuchte Nami als Fischmensch zu zeichnen. Daran erinnere ich mich gerne zurück, waren schon extreme Lachmomente.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?   Der lustigste und traurigste Moment in One Piece? - Seite 11 Empty

   



 

Schnellantwort auf: Der lustigste und traurigste Moment in One Piece?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.