Anmelden
Login

 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30  Weiter
AutorNachricht
Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Popcorn

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 2246574
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyFr 30 Dez - 7:39

   
Der Baum ist 5000 jahre alt.

Das Große Piratenzeitalter? Oder meinst du was anderes?

Brook ist 1454 geboren und er ist 90 Jahre alt. Am 3ten 4ten hat er Geburtstag.

Sie sind insgesamt 8 Tage auf Alabasta wenn man die halben bei Ankunft und Abreise mitzählt.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

D.erFuchs

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1384043
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyFr 30 Dez - 10:56

   

MonkeyDDragon schrieb:
Als Gewinn für den ersten der mir die richtigen Antworten hier postet, würde ich
1.000.000
von meinem Kopfgeld dem Gewinner geben, wenn die Moderatoren / Administratoren, das in die Wege leiten können?!  
Kopfgeld kann man übrigens selbst über den KG Shop verschenken. Das funktioniert glaub ich über den "Berry" Gutschein im Bereich Sonstiges.

beste Grüße Fuchs

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyFr 30 Dez - 12:22

   
Popcorn schrieb:

Das Große Piratenzeitalter? Oder meinst du was anderes?
Tipp: Übermorgen ist 2017. One Piece, als Ruffy mit 17 Jahren los segelte, war auch ein bestimmes Jahr / Zeitalter.

Popcorn schrieb:

Brook ist 1454 geboren und er ist 90 Jahre alt. Am 3ten 4ten hat er Geburtstag.
90 Jahre sind falsch, habe es extra nochmal überprüft, um nichts falsches zu schreiben, somit ist 1454 auch falsch.

Popcorn schrieb:

Sie sind insgesamt 8 Tage auf Alabasta wenn man die halben bei Ankunft und Abreise mitzählt.

8 ist falsch. Die halben Tage nicht mitzählen, sondern ein Tag ist, wenn ein Ziel erreicht wurde und dann mind. über Nacht dort bleibt

@ D.erFuchs: Stimmt, Danke

SirJoshydile
Vizekapitän
Vizekapitän

SirJoshydile

Beiträge Beiträge : 149
Kopfgeld Kopfgeld : 918311
Dabei seit Dabei seit : 07.12.16
Ort Ort : Zou

http://www.onlinewahn.de

BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMi 4 Jan - 11:45

   
Da soviel ich weiß One Piece (nach dem Timeskip) im Jahr 1524 spielt, müsste Brooks Birthday der 03.April 1434 sein, da Brook vor dem Timeskip 88 war, is er nun 90. What a Face

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMi 4 Jan - 19:16

   
SirJoshydile schrieb:
Da soviel ich weiß One Piece (nach dem Timeskip) im Jahr 1524 spielt, müsste Brooks Birthday der 03.April 1434 sein, da Brook vor dem Timeskip 88 war, is er nun 90. What a Face


03.04.1434 ist Richtig. Fragte ja nie wie alt Brook ist, sondern sein genaues Geburtsdatum. Man kann auch mit den 90 Jahren rechnen, um das genaue Geburtsdatum zu bekommen. Ich nahm das Alter aus der SBS, welches Oda vorgab und kam rechnerisch dann auf das genaue Datum.

Zwei Fragen sind noch offen, diesen sollten jetzt mit den Tipps und einer gewissen Frage sehr viel leichter sein. Da bisher 3 Leute jeweils nur eine Frage beantwortet haben, kann ich folgende Möglichkeit anbieten:

Entweder noch 2 weitere Teilnehmer beantworten jeweils nur eine Frage und ich teile dann einfach durch 5 (Wahrscheinlichkeit dafür weher gering, aber liste es hier mit auf),

Oder schreibe nochmals das die Anfangsaufgabe so gestellt ist: Der jenige der alle Antworten, das heißt nicht nur eine einzige, hier als erster hier in einen Kommentar schreibt, gewinnt alles. Natürlich muss man sich dann die Antworten, welche schon richtig gegeben worden sind abstauben, wenn man denn will und möchte.

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1102
Kopfgeld Kopfgeld : 1769000
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyDo 12 Jan - 22:23

   
Hey Leude mir ist gerade ne Frage durch den Kopf gegengen ;
Denkt ihr dass es in der One Piece Welt möglich ist über Vorahnunghaki zu kommunizieren?
Ich bin auf diesem Gedanken gekommen, weil ich mich gerade daran erinnert habe, dass Corby nach dem Marineford Krieg plötzlich Vorahnungshaki hatte und die Gedanken der Menschen im Krankenhaus lesen konnte.
Das würde heissen, dass 2 Charaktere aus OP, welche den Vorahnunghaki sehr gut beherrschen, miteinander kommunizieren könnten.

Und Da wäre auch schon meine 2. Frage ; Gehört Corby zu den besten Vorahnungshaki nutzern?
Denn er meinte, als er im Krankenhaus lag, konnte er die GEDANKEN der Menschen hören. Das konnte bisher nur Enel.
Denn Vorahnungshakinutzer wie z.B Ruffy, Zorro oder Sanji können das nicht. Sie können z.B die Aura eines starken Gegners aus weiter Entfernung Wahrnehmen. Aber wirklich Gedanken können sie (noch) nicht lesen.

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyDo 12 Jan - 23:25

   

DiamondlegSanji schrieb:
Hey Leude mir ist gerade ne Frage durch den Kopf gegengen ;
Denkt ihr dass es in der One Piece Welt möglich ist über Vorahnunghaki zu kommunizieren?
Ich bin auf diesem Gedanken gekommen, weil ich mich gerade daran erinnert habe, dass Corby nach dem Marineford Krieg plötzlich Vorahnungshaki hatte und die Gedanken der Menschen im Krankenhaus lesen konnte.
Das würde heissen, dass 2 Charaktere aus OP, welche den Vorahnunghaki sehr gut beherrschen, miteinander kommunizieren könnten.

Und Da wäre auch schon meine 2. Frage ; Gehört Corby zu den besten Vorahnungshaki nutzern?
Denn er meinte, als er im Krankenhaus lag, konnte er die GEDANKEN der Menschen hören. Das konnte bisher nur Enel.
Denn Vorahnungshakinutzer wie z.B Ruffy, Zorro oder Sanji können das nicht. Sie können z.B die Aura eines starken Gegners aus weiter Entfernung Wahrnehmen. Aber wirklich Gedanken können sie (noch) nicht lesen.

Ich hatte es anders verstanden, bin aber jetzt nicht sicher, weil der Arc solange her ist, musste es nochmal nachschauen. Ich hatte es so Verstanden, das Corby die Leute nur gehört hatte, obwohl er weit entfernt war. Also nicht das er die Gedanken der Leute lesen konnte, er hörte einfach nur mit dem Vorahnungshaki die Schreie, von weit weg. Mir kam es auch so vor, das es zwei verschiedene Leute waren, die nichts miteinander zu tun haben.

Zu deiner zweiten Frage, Corby ist ein absolutes Talent, anders kann man es nicht beschreiben. Der schafft in ein paar Monaten ein Resultat von Winzling bei Alvida, zum Seekadett, glaube ich, mit Teilen der Formel 6. Jetzt besitzt der den Rang Kapitän, was Smoker früher hatte, da will man nicht wissen was der in den zwei Jahren Time Skip geschafft hat wenn er nur, wie eben beschrieben in ein paar Monaten solchen Erfolg und Resultate hervorbringen kann. Ich könnte mir vorstellen, wenn wir Corby das nächste mal Sehen werden, er nicht mehr weit weg ist vom Vize-Admiral, wenn nicht sogar Vize-Admiral. Das wäre schon krass. Ich finde Ruffy's Resultate ja schon sehr gut bis hervorragend, was ist dann mit Corby?! Der hatte nicht wie Ruffy Jahre lang trainiert. Also, um auf die Frage zurück zu kommen, ja vorstellen kann ich es mit bei ihm auf jeden Fall, da der Doktor von Corby selbst erstaunt war, da Haki zu erlernen normalerweise Jahre dauert, was bei Corby innerhalb einiger Monate passierte.

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1833
Kopfgeld Kopfgeld : 3529805
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyFr 13 Jan - 20:47

   
Ich denke, dass sich Corbys Reiz in dieser misslichen Lage entwickelte. Also, wie Ruffy vor den 2 Jahren sein Königshaki unbewusst einsetzte, kam es immer auf die verzweifelte Situation an. Dadurch, dass vor Corbys Augen seine Kameraden aufgeschlitzt wurden und dass der Krieg nach dem Tod von Ace und Whitebeard noch weiter ging, obwohl die Marine bereits siegte, waren der Auslöser dafür, dass er sein Haki erweckte. Im Grunde können Vorahnungshaki Nutzer die Gedanken des Gegners lesen. Es würde einem nichts bringen, die Aura eines jenen nur wahrzunehmen. Damit könnte man nur die Postion bzw. den Aufenthaltsort einer Person bestimmen, mehr nicht. Exakt wie in Dragonball, wo z.B Son-Goku die Aura von einem wahrnimmt und sich mit der Momentanen Teleportation zu einem portet. Ist jetzt das beste Beispiel, was mir einfällt. Das Vorahnungshaki geht aber noch weiter, wenn man Angriffe ausweichen kann, ist man also auch in der Lage, die Gedanken des Gegenübers zu verstehen und dementsprechend auszuweichen. Ruffy, Zorro und Sanji haben das bisher bewiesen, also sind sie auch in der Lage, Gedanken zu lesen, wenn man es so betrachtet. Ich bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, aber eine ähnliche Situation hatten wir auch schon mit Sanji. Als Tashigi nach Hilfe rief, kam Sanji sofort zur Stelle. Hat mich an Corbys Vorahnungshaki erinnert, ist glaube ich vergleichbar. Ob Corby jetzt wirklich sooo ein Ausnahmefall ist bezweifle ich aktuell. Anders als beim Köngishaki, kann man sich die beiden anderen Haki Arten antrainieren und weiter entwickeln. Corby könnte in diesem Fall eine Ausnahme sein, dass sein Vorahnungshaki ohne viel Training schon so ausgeprägt ist, doch das heißt nicht, dass es einzigartig ist, weil man sein Haki stets weiterentwickeln kann, wenn man denn dieses genügend trainiert.

Lemon1
Super Novae
Super Novae

Lemon1

Beiträge Beiträge : 813
Kopfgeld Kopfgeld : 2686644
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySa 21 Jan - 20:49

   
MonkeyDDragon schrieb:

Oder schreibe nochmals das die Anfangsaufgabe so gestellt ist: Der jenige der alle Antworten, das heißt nicht nur eine einzige, hier als erster hier in einen Kommentar schreibt, gewinnt alles. Natürlich muss man sich dann die Antworten, welche schon richtig gegeben worden sind abstauben, wenn man denn will und möchte.

Ich weiß nicht,ob der Wettbewerb noch läuft,aber ich versuche mal die restlichen Fragen zu beantworten:


In welchem Zeitalter fängt One Piece an zu spielen? Wenn du mit One Piece die Serie bzw. Ruffys Abenteuer meinst,dann im Jahre 1522.Oder du meinst das große Piratenzeitalter. Das fängt im Jahre 1500 zu spielen.


Wieviel Tage insgesamt sind die Strohhüte in Alabasta? 5 Tage insgesamt und am sechsten Tag verlassen sie die Insel.

DiamondlegSanji schrieb:
Hey Leude mir ist gerade ne Frage durch den Kopf gegengen ;
Denkt ihr dass es in der One Piece Welt möglich ist über Vorahnunghaki zu kommunizieren?

Und Da wäre auch schon meine 2. Frage ; Gehört Corby zu den besten Vorahnungshaki nutzern?
Denn er meinte, als er im Krankenhaus lag, konnte er die GEDANKEN der Menschen hören. Das konnte bisher nur Enel.
Denn Vorahnungshakinutzer wie z.B Ruffy, Zorro oder Sanji können das nicht. Sie können z.B die Aura eines starken Gegners aus weiter Entfernung Wahrnehmen. Aber wirklich Gedanken können sie (noch) nicht lesen.

Zu deiner ersten Frage.Nein,es ist nach aktuellem Stand nicht möglich über Vorahnungshaki zu kommunizieren. Lediglich die Bewegungen und Emotionen der Gegner wahrzunehmen,sich aber telepathisch Informationen auszutauschen,funktioniert nicht.

2.Frage Corby ist sicher talentierter als Helmeppo,aber Vorahnungshaki zu erwecken ist nichts Besonderes.Ich meine,wenn es ein Lysop schafft,dann kann es so manch anderer auch.Aber etwas Talent wird Corby sicher haben.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4813
Kopfgeld Kopfgeld : 3977152
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 0:05

   
DiamondlegSanji schrieb:
Und Da wäre auch schon meine 2. Frage ; Gehört Corby zu den besten Vorahnungshaki nutzern?
Denn er meinte, als er im Krankenhaus lag, konnte er die GEDANKEN der Menschen hören. Das konnte bisher nur Enel.
Dies trifft auch auf Issho, Satori, Aum, Shura, Gedatsu, Aisa und vermutlich auch Otohime zu.
Ob er nun zu den besten gehört? Entweder er ist ein Naturtalent oder es ist einfach eine andere Ausprägung vom Kenbunshoku. Haki wurde noch nicht komplett erklärt, daher könnte dies durchaus sein. Aber zunächst würde ich von Begabung reden.

Lemon1 schrieb:
In welchem Zeitalter fängt One Piece an zu spielen?  Wenn du mit One Piece die Serie bzw. Ruffys Abenteuer meinst,dann im Jahre 1522.Oder du meinst das große Piratenzeitalter. Das fängt im Jahre 1500 zu spielen.
Hierzu muss ich jetzt mal was klären: Dass Ruffy seine Reise im Jahr 1522 ist eine Fanerfindung. Es gibt keine Jahresangabe diesbezüglich. In Nolands Reisebericht war eine Jahreszahl, 1122, angeben. Aber es hieß nie, dass dies vor genau 400 Jahren war, nur dass Noland vor 400 Jahren lebte. Das kann auch 405 Jahre oder 420 Jahre sein. Im Grunde ist es egal, aber wenn wir hier von genauen Jahreszahlen reden, muss man dann auch sich an die Fakten halten.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Dod0bnQFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 BQWseXGFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Tq7hfmSFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Hd4ApSDFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 VIbCq98Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 6EeTITP

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 14:35

   
Lemon1 schrieb:
MonkeyDDragon schrieb:

Oder schreibe nochmals das die Anfangsaufgabe so gestellt ist: Der jenige der alle Antworten, das heißt nicht nur eine einzige, hier als erster hier in einen Kommentar schreibt, gewinnt alles. Natürlich muss man sich dann die Antworten, welche schon richtig gegeben worden sind abstauben, wenn man denn will und möchte.

Ich weiß nicht,ob der Wettbewerb noch läuft,aber ich versuche mal die restlichen Fragen zu beantworten:


In welchem Zeitalter fängt One Piece an zu spielen?  Wenn du mit One Piece die Serie bzw. Ruffys Abenteuer meinst,dann im Jahre 1522.Oder du meinst das große Piratenzeitalter. Das fängt im Jahre 1500 zu spielen.

Wieviel Tage insgesamt sind die Strohhüte in Alabasta?  5 Tage insgesamt und am sechsten Tag verlassen sie die Insel.


Du hast bei jeder Frage jeweils zwei Angaben gemacht, wie soll ich das bitte schön bewerten? Da könnte die Richtige dabei sein. #
Ja, wenn einer die fünf Fragen richtig angibt (Aufgabenstellung, sonst teile ich einfach durch die jeweiligen Parteien), hat er gewonnen, wenn es denn einer überhaupt noch will?! Stehe aber dazu, auch wenn zwei Fragen eher auf Fanbase aufgebaut sind (war mir nicht bewusst, dachte die Daten alle genau), ist die Antwort trotzdem herauszufinden, da ich es nicht erfunden habe und man die Lösung nachschauen kann.

Hordy Jones schrieb:

Hierzu muss ich jetzt mal was klären: Dass Ruffy seine Reise im Jahr 1522 ist eine Fanerfindung.

Ruffy's Geburtstag ist am 05.05. Ich lass irgendwo das es 05.05.05 (05.05.1505) ist und das passte da Oda hat mit den Zahlen immer spielte und für den Hauptantagonisten ein sehr schönes Geburtsdatum ist, aber du hast wahrscheinlich Recht, da Oda es bisher, meines Wissens, noch nie preisgab, kann es schon sein das es nur Fanmade ist: 05.05.05.



Ich hätte mal noch eine Frage, evtl weiß das jemand hier:

Wie kommt es eigendlich das an jedem Donnerstag, vier Tage vor dem richtigen Release in Japan selbst, so eine hochwertige Manga-Qualität im Internet ist.

In Japan ist One Piece ja nicht umsonst und kostet was, aber jemand muss ja richtig gute Bilder davon machen, nicht mal so ein paar Scans, und diese im Internet verbreiten. Mich interessiert es, da Oda, wie auch der Shonen Jump damit ja Geld verdienen. Ich würde auch für One Piece bezahlen, wenn es nicht anders gehen würde, aber finde es trotzdem interessant, das so eine gute Qualität für kostenlos zu erhalten gibt?

Ich weiß noch vor ca. 2 Jahren, habe ich einen Bericht auf YouTube gesehen, wo mehrere Leute verhaftet worden sind, weil Sie One Piece online stellten. Da frage ich micht aber, wie kommen die an so eine sehr gute Qualität heran, und noch vier Tage vor dem offiziellen Release? Gehen die das Risiko ein, es online zu stellen, da in Japan mit One Piece einfach nur viel Geld verdient werden kann, egal worum es geht hauptsache One Piece ?!

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

BenKei

Beiträge Beiträge : 1481
Kopfgeld Kopfgeld : 1956194
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 16:24

   
MonkeyDDragon schrieb:
Ich hätte mal noch eine Frage, evtl weiß das jemand hier:

Wie kommt es eigendlich das an jedem Donnerstag, vier Tage vor dem richtigen Release in Japan selbst, so eine hochwertige Manga-Qualität im Internet ist.

In Japan ist One Piece ja nicht umsonst und kostet was, aber jemand muss ja richtig gute Bilder davon machen, nicht mal so ein paar Scans, und diese im Internet verbreiten. Mich interessiert es, da Oda, wie auch der Shonen Jump damit ja Geld verdienen. Ich würde auch für One Piece bezahlen, wenn es nicht anders gehen würde, aber finde es trotzdem interessant, das so eine gute Qualität für kostenlos  zu erhalten gibt?

Ich weiß noch vor ca. 2 Jahren, habe ich einen Bericht auf YouTube gesehen, wo mehrere Leute verhaftet worden sind, weil Sie One Piece online stellten. Da frage ich micht aber, wie kommen die an so eine sehr gute Qualität heran, und noch vier Tage vor dem offiziellen Release? Gehen die das Risiko ein, es online zu stellen, da in Japan mit One Piece einfach nur viel Geld verdient werden kann, egal worum es geht hauptsache One Piece ?!

Der Übeltäter ist wahrscheinlich einer vom Verlag anders kann ich's mir nicht erklären.
Ich denke da kann dir ein Igel zbs mehr dazu sagen Very Happy.

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 16:36

   
BenKei schrieb:
MonkeyDDragon schrieb:
Ich hätte mal noch eine Frage, evtl weiß das jemand hier:

Wie kommt es eigendlich das an jedem Donnerstag, vier Tage vor dem richtigen Release in Japan selbst, so eine hochwertige Manga-Qualität im Internet ist.

In Japan ist One Piece ja nicht umsonst und kostet was, aber jemand muss ja richtig gute Bilder davon machen, nicht mal so ein paar Scans, und diese im Internet verbreiten. Mich interessiert es, da Oda, wie auch der Shonen Jump damit ja Geld verdienen. Ich würde auch für One Piece bezahlen, wenn es nicht anders gehen würde, aber finde es trotzdem interessant, das so eine gute Qualität für kostenlos  zu erhalten gibt?

Ich weiß noch vor ca. 2 Jahren, habe ich einen Bericht auf YouTube gesehen, wo mehrere Leute verhaftet worden sind, weil Sie One Piece online stellten. Da frage ich micht aber, wie kommen die an so eine sehr gute Qualität heran, und noch vier Tage vor dem offiziellen Release? Gehen die das Risiko ein, es online zu stellen, da in Japan mit One Piece einfach nur viel Geld verdient werden kann, egal worum es geht hauptsache One Piece ?!

Der Übeltäter ist wahrscheinlich einer vom Verlag anders kann ich's mir nicht erklären.
Ich denke da kann dir ein Igel zbs mehr dazu sagen Very Happy.

Dachte ich mir auch, aber ich habe bisher leider noch keine Antwort bekommen, wenn er mir denn eine Antwort darauf geben könnte? Interessieren würde es mich aber trotzdem.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Popcorn

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 2246574
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 19:01

   
Die Scans sind ja auch chinesisch, ich habe glaub ich mal gelesen das bei diesem Transfer die Schwachstelle ist, und sich dort Leute einhacken oder Scans rausgegeben werden.

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 20:14

   
Popcorn schrieb:
Die Scans sind ja auch chinesisch, ich habe glaub ich mal gelesen das bei diesem Transfer die Schwachstelle ist, und sich dort Leute einhacken oder Scans rausgegeben werden.

Das die Scans (Raws) auf Chinesisch sind wusste ich nicht, dachte immer das wäre japanisch. Ich hoffe ich habe es richtig verstanden(?): One Piece wird von Japan nach China verkauft und bei der Übersetzung von japanisch auf chinesisch entsteht dann die Schwachstelle. Danke das war interessant zu hören. Dachte mir schon, wenn die Schwachstelle beim Shonen Jump wäre, müsste dieses sofort auffallen, weshalb ich dieses ausgeschlossen hatte.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Popcorn

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 2246574
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptySo 22 Jan - 20:42

   
Bin mir aber nicht ganz sicher aber ich glaube irgendwann habe ich mal sowas im Forum gelesen.
Damals als sich die Zeit verschoben hat wann das Kapitel rauskommt, von Mittwoch auf Donnerstag, wurde dazu was geschrieben.

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1833
Kopfgeld Kopfgeld : 3529805
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMo 23 Jan - 17:39

   
MonkeyDDragon schrieb:
Ich hätte mal noch eine Frage, evtl weiß das jemand hier:

Wie kommt es eigendlich das an jedem Donnerstag, vier Tage vor dem richtigen Release in Japan selbst, so eine hochwertige Manga-Qualität im Internet ist.
Die Shounen Jump, in der One Piece, Fairy Tail, Highschool Academia etc. sind erscheint immer Montags, also 4 Tage früher wie du bereits schon erwähntest. Wenn ein Mangaka sein Kapitel fertig gestellt hat, holt ein Redakteur das Kapitel ab. Dieser scannt das Kapitel, für den Fertigdruck, zur Vorbereitung der Shounen Jump. Die Scanner sind die, die das Manga Kapitel öffentlich stellen. Wie du bereits schon festgestellt hattest, ist das nicht ganz legal, denn welche die dabei erwischt wurden, wurden festgenommen. Dann gibt es Seiten, die das Kapitel in der RAW Version anbieten. Das bedeutet, dass dieses Kapitel noch nicht übersetzt wurde und es noch auf japanisch oder chinesisch ist. Es folgt dann ein cleaning, wo die jeweilige Seite den Ursprung der RAW Version entfernt, die Kapitel zusammen schneidet und den jeweiligen Namen der Seite drunter setzt, denn sofern ein Anbieter das Kapitel komplett übernimmt, der Ursprung des Kapitels klar bleibt. Beim Übersetzen wird jede einzelne Seite bearbeitet und übersetzt, auf die jeweilig eigene Sprache.
Hab mich dafür auch interessiert, weswegen ich diese Interpretation von einem YouTuber wiedergegeben habe in etwas kürzerer Verfassung, wer das ganze Video schauen möchte, hier der Link:
Spoiler:

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMo 23 Jan - 19:04

   
@Borusarino, Danke sehr, werde mir das Video noch anschauen. Schon mal gut zu wissen.


Ich denke da wird nichts mehr kommen bzw. das niemand alle fünf auf einmal beantworten möchte:

Ruffy‘s Geburtstag ist am 05.05.05 (05.05.1505, OP Wiki gelesen), das ist einfach zu passend, da hat sich Oda bestimmt was dabei gedacht, warum gerade Ruffy am 5. Mai Geburtstag hat. Mit 17 Jahren startet er in sein Abenteuer: Jahr 1522 (vor dem Timeskip) --> Gewinner: Lemon1

Brook stirbt mit 38 Jahren und nach 50 Jahren findet seine Seele seinen Körper wieder. Sein Geburtsdatum ist der 03.04.1434 (nach dem Timeskip ist Brook 90 Jahre alt) --> Gewinner: SirJoshydile

Die Strohhutbande kommt an Tag 12 Ihrer Reise nach Alabasta und verlassen Alabasta wieder am 18.ten Tag. Damit sind die Strohhüte 6 Tage in Alabasta. Tag 18 zählt mit, da Sie von Tag 17 auf Tag 18 in Alabasta verbracht haben. Tag 12 zählt nicht, da die Strohhüte an Tag 11 noch nicht in Alabasta waren.

Der Baum aus Ohara ist 5000 Jahre alt. --> Gewinner: Popcorn

Miss Sunday’s Tier heißt Ramirez und ist eine Wasser-/Land(Riesen)-Schildkröte. --> Gewinner: Whitebeard01


Auf gehts zum Kopfgeldshop (Teile es einfach, Viertel Million für jeden)

Fyrion
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 198
Kopfgeld Kopfgeld : 1437665
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMo 23 Jan - 19:16

   
MonkeyDDragon schrieb:
@Borusarino, Danke sehr, werde mir das Video noch anschauen. Schon mal gut zu wissen.


Ich denke da wird nichts mehr kommen bzw. das niemand alle fünf auf einmal beantworten möchte:

Ruffy‘s Geburtstag ist am 05.05.05 (05.05.1505, OP Wiki gelesen), das ist einfach zu passend, da hat sich Oda bestimmt was dabei gedacht, warum gerade Ruffy am 5. Mai Geburtstag hat. Mit 17 Jahren startet er in sein Abenteuer: Jahr 1522 (vor dem Timeskip) --> Gewinner: Lemon1

Brook stirbt mit 38 Jahren und nach 50 Jahren findet seine Seele seinen Körper wieder. Sein Geburtsdatum ist der 03.04.1434 (nach dem Timeskip ist Brook 90 Jahre alt) --> Gewinner: SirJoshydile

Die Strohhutbande kommt an Tag 12 Ihrer Reise nach Alabasta und verlassen Alabasta wieder am 18.ten Tag. Damit sind die Strohhüte 6 Tage in Alabasta. Tag 18 zählt mit, da Sie von Tag 17 auf Tag 18 in Alabasta verbracht haben. Tag 12 zählt nicht, da die Strohhüte an Tag 11 noch nicht in Alabasta waren.

Der Baum aus Ohara ist 5000 Jahre alt. --> Gewinner: Popcorn

Miss Sunday’s Tier heißt Ramirez und ist eine Wasser-/Land(Riesen)-Schildkröte. --> Gewinner: Whitebeard01


Auf gehts zum Kopfgeldshop (Teile es einfach, Viertel Million für jeden)

Der Grund warum Ruffy am 05.05. Geburtstag hat, hat ein Leser bestimmt da 05.05. auf japanisch Gomu Gomu ausgesprochen wird und so heißt ja bekanntlich seine TF aber da weiß man nur wenn man die Sammelbänder legal gekauft hat. Das steht nämlich in einer der 1. FPS

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4813
Kopfgeld Kopfgeld : 3977152
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMo 23 Jan - 19:33

   

MonkeyDDragon schrieb:

Ruffy's Geburtstag ist am 05.05. Ich lass irgendwo das es 05.05.05 (05.05.1505) ist und das passte da Oda hat mit den Zahlen immer spielte und für den Hauptantagonisten ein sehr schönes Geburtsdatum ist, aber du hast wahrscheinlich Recht, da Oda es bisher, meines Wissens, noch nie preisgab, kann es schon sein das es nur Fanmade ist: 05.05.05.
5 bedeutet Go im japanischen. Der 05.05. kann man so Go(mu) Go(mu) lesen, was auf Ruffys Teufelskräfte anspielt. Ein weiteres Go macht da keinen Sinn.


Borusarino schrieb:
Die Shounen Jump, in der One Piece, Fairy Tail, Highschool Academia etc. sind erscheint immer Montags, also 4 Tage früher wie du bereits schon erwähntest. Wenn ein Mangaka sein Kapitel fertig gestellt hat, holt ein Redakteur das Kapitel ab. Dieser scannt das Kapitel, für den Fertigdruck, zur Vorbereitung der Shounen Jump. Die Scanner sind die, die das Manga Kapitel öffentlich stellen.
Fairy Tail erscheint im Weekly Shonen Magazine und ich weiß nicht was Highschool Academia sein soll. Vermutlich meinst du Boku no Hero Academia.
Was in deiner Erläuterung fehlt, ist eigentlich ein wichtiger Zwischenschritt: Die fertige Jump wird gescant und nicht die reinen Kapitel. In deiner Erklärung wirkt es so, als würde der Redakteur die Kapitel im Netz veröffentlichen. Tatsächlich geschieht dies erst nach der Produktion, wenn die Jumps dann schon frühzeitig in gewisse Hände fallen.

Borusarino schrieb:
Hab mich dafür auch interessiert, weswegen ich diese Interpretation von einem YouTuber wiedergegeben habe in etwas kürzerer Verfassung, wer das ganze Video schauen möchte, hier der Link:
Spoiler:
Ich persönlich würde nicht für jemanden werben der illegale Streamingplattformen promotet und Clickbaitvideos produziert.

......................................................................

Klick doch mal auf uns, wir helfen gerne
Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Dod0bnQFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 BQWseXGFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Tq7hfmSFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Hd4ApSDFragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 VIbCq98Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 6EeTITP

MonkeyDDragon
Super Novae
Super Novae

MonkeyDDragon

Beiträge Beiträge : 898
Kopfgeld Kopfgeld : 2965199
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMo 23 Jan - 22:42

   
Das ist mir jetzt wirklich peinlich. Ich habe mit dem Anime angefangen und wusste nichts vom Manga. Erst als die deutschen Folgen Jahren lang, nach dem Archipel, nicht weiter gingen, fand ich im Internet heraus, das es einen Manga gab, sowie auch Bücher. Und es gab so viele Kapitel, welche ich nicht mal kannte zu dem Zeitpunkt. Diese hatte ich dann alle sehr schnell gelesen gehabt. Mit den Büchern konnte ich mich dann nie anfreunden, da ich ja dann wieder länger warten musste, hätte zwar mehrere Kapitel hintereinander gehabt, aber warten ist keine Option für mich, wenn es um One Piece geht.
Will mich hier mit keinem einzigen Wort rausreden, warum es noch peinlicher für mich ist, ich habe vor Jahren bis zur heutigen Zeit ja alle SBS gelesen, aber da sind soviel Sachen darin, das ich mich nicht mehr an Alles erinneren kann, besonders, wenn Leser die Geburtsdaten immer selbst erfunden haben und Oda es abnickte.
Ich war wirklich sehr interessiert, wann One Piece spielt, das ich danach suchte um meiner Neugier zu befriedigen. Ich fand auf einer Seite das Jahr 1522, wollte s noch nicht glauben ,da es ja Zufall sein konnte als dann noch 2-3 Seiten hinzukamen glaubte ich immer mehr daran. Aber ich schrieb ja oben schon zu Hordy Jones, das die Fansache tatsächlich stimmen kann/wird und es nur Fanbase ist. Schade das Geburtsdatum 05.05.05 gefällt mir sehr für Ruffy, aber mit der Bedeutung Go(m) macht es natürlich keinen Sinn mehr.

Hoffe die Moderatoren oder GfX'ler können mir weiter helfen: Ich war im Kopfgeldschop und versuchte den Gutschein zu beantragen, gab ins Kätschen beim Gutschein 250.000 (auch 2500000, 250000.00) ein und als ich danach im Warenkorb war, um den Username einzugeben, steht da immr 0.00 Berry. Wie bekomme ich da denn die gewünschte Zahl hin, das ich es dem Usern geben kann???

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1102
Kopfgeld Kopfgeld : 1769000
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyDi 4 Apr - 21:20

   
Ich hätte da auch ne Frage..
Whitebeard hatte ja seine Crewmember nach Divisionen eingeteilt. Marco ist z.B der Kommandant der 1. Divison, Ace war der Kommandant der 2. Divison usw.. Wie wurde bestimmt, welcher Member welcher Divison zugeordnet wird? Sind die Divisonen nach Kampfkraft(Stärke) eingeteilt? Und Denkt ihr dass die Strohhüte irgendwann auch nach Divisonen aufgeteilt werden?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Popcorn

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 2246574
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyDi 4 Apr - 21:37

   
@DiamondlegSanji Zumindest die Nummer der Kommandanten der Divisionen sagt laut Oda nichts über die Stärke von denen aus. Deshalb denke ich nicht das die Divisionen nach der Stärke eingeteilt sind.
Ich denke die shb wird für immer nur 10 oder 11 Mitglieder haben und deswegen logischerweise auch in nichts eingeteilt werden.

SirJoshydile
Vizekapitän
Vizekapitän

SirJoshydile

Beiträge Beiträge : 149
Kopfgeld Kopfgeld : 918311
Dabei seit Dabei seit : 07.12.16
Ort Ort : Zou

http://www.onlinewahn.de

BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyMi 5 Apr - 10:19

   
DiamondlegSanji schrieb:
Sind die Divisonen nach Kampfkraft(Stärke) eingeteilt?

Meine Vermutung war genau das. Dann wäre Thatch (Div. 4) aber stärker als Vista (Div. 5) gewesen, was ziemlich krass wäre, da ein Vista mit einem Mihawk und somit theoretisch mit einem Shanks mithalten konnte. Wenn man den Gedanken also weiter verfolgt ergäbe sich " Thatch > Shanks", was nicht nur Rothaar-Fanboys irgendwie falsch vokommen würde.

Ich ging daher davon aus, dass bis auf Ace alle 16 Kommandanten die 16 WBB-Mitglieder sind, die am längsten in der Crew waren/ Whitebeards 16 erste Männer sind. Allerdings wirken Speed Gill und Haruta auf mich noch sehr verspielt und kindisch, weswegen ich sie etwa mitte-ende 20 schätze. Dies zerstört diese Vermutung.

Am realistischsten seh ich einen Mix aus beiden Vermutungen.

Beispiel:

Erst hatte die Shirohigecrew 300 bis 500 Leute, also 3 bis 5 Divisionen, und nur Marco, (Aces Vorgänger in Div.2 [hier glaub ich ja an Sir Crocodile  Rolling Eyes ] ), Jozu, Thatch und Vista wurden Kommandanten, da sie am längsten an Vater Newgatehams Seite kämpften. Später wuchs die Crew heran und es waren 16 Divisionen nötig. Hier für wurden dann die stärkeren Leute aus den ursprünglichen Divisionen, die auch schon länger dabei waren, als Kommandanten ernannt, bzw. wie Haruta, Speed Gill und Ace eben die stärksten, die aber noch nicht so lange dabei waren.

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1833
Kopfgeld Kopfgeld : 3529805
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 EmptyDo 6 Apr - 15:01

   
DiamondlegSanji schrieb:
Wie wurde bestimmt, welcher Member welcher Divison zugeordnet wird? Sind die Divisonen nach Kampfkraft(Stärke) eingeteilt?
Nach Stärke sind die Kommandanten nicht eingeteilt, sonst wäre Ace zu diesem Zeitpunkt nicht der 2. Kommandant gewesen. Marco war denke ich aber schon zumindest der Vize von Whitebeard. Er war eigentlich mit Whitebeard gleichgestellt was die Planung und die Einsetzung der Männer im Krieg anging. Und er verfügt über die nötige Führung und Anerkennung, ein Kapitän darzustellen, weswegen er nach Whitebeards Tod den Posten des Kapitäns annahm, schätze ich. Tut jetzt aber auch nichts zur Sache, um auf die eigentliche Frage zurückzukommen, erinnere ich mich an einer Szene aus dem Anime, das sollte kurz vor Whitebeards Tod gewesen sein, als er auf der Stelle, auf der Mobby Dick lief und nach und nach die Crew Mitglieder von ihm zeitlich gesehen an seiner Seite erschien. Marco war gleich der Erste, der neben Whitebeard stand. Deswegen denke ich, dass die Kommandanten zeitlich eingeordnet sind. Je nach dem, wann wer in die Crew kam, besetzte diese Division. Ob das jetzt im Manga genauso dargestellt wurde, kann ich nicht sagen. Wäre aber auch eine Frechheit, wenn das frei erfunden so in Szene gesetzt wurde, deswegen vertraue ich den Anime an dieser Stelle einfach mal. Ace bekam nur die Führung der 2. Division, weil dieser Posten frei war und jeder damit einverstanden war, dass er diese besetzt. Klingt an sich alles logisch.

DiamondlegSanji schrieb:
Und Denkt ihr dass die Strohhüte irgendwann auch nach Divisonen aufgeteilt werden?
Nein, Ruffy ist nicht ein Freund von solch ein großen Trubel. Er hat nicht mal seine eigene Flotte richtig anerkannt, dann soll er die Strohhüte noch in Divisionen aufteilen? Glaub ich kaum.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)   Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art) - Seite 29 Empty

   



 

Schnellantwort auf: Fragerunde (der Thread für One Piece Fragen aller Art)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 29 von 30Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.