Anmelden
Login

 Teilen | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
old master
V.I.P.
V.I.P.

old master

Beiträge Beiträge : 454
Kopfgeld Kopfgeld : 1831636
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen


BeitragThema: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 0:24

   
Beitrag zu kurz?!
und schon ist man weg....was soll das den?ist die meinung der user nicht mehr gefragt oder muss mann alles nach erzählen?
luthien löscht halt alles weg was zu kurz ist toll...sind die user hier nichts mehr wert die einfach mal danke sagen und sich freuen auf das nächste anime?muss mann den romane schreiben was mann schon gesehen hat?,ich glaub nicht...mann kann sich doch freuen und auf die nächste folge kurz eingehen...oder muss ich erst studieren und 5 romane schreiben das das hier passt???
ich glaub nicht,wenn ihr keinen kommentar wolt dann last es doch ganz sein!warum solten sich angemeldete leute noch melden???ist doch eh egal,,wenn zu kurz dann weg...ist ja eh nur müll...

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 4850
Kopfgeld Kopfgeld : 4139461
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : FMI


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 0:33

   

Es ist so, dass ein Post der aus sowas besteht: "Ich fand die Folge gut, besonders die Stelle X. Freue mich schon auf die nächste" einfach zu kurz ist. Und wenn ein Beitrag dieser Art kommt, folgen meist andere. Das hier ist ein Forum, wo diskutiert wird und nicht einfach ein Einzeilerkommentar hinterlässt um Beiträge zusammeln. Das Thema hatten wir schon vor einiger Zeit, guck einfach mal ein paar seiten zurück.
Natürlich ist die Meinung der nurmalen Mitglieder was wert, sonst gäbe es diesen Bereich oder überhaupt das Forum nicht. Und Luthien kannst du nicht so einfach beschuldigen, sie macht halt ihre Pflicht. Bald ist die große "Aufräumaktion", und da werden alle Mods ihre Bereiche säubern.




Zuletzt von Hordy Jones am Fr 11 Apr - 13:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 0:39

   
ho,

nein, romane sind nicht notwendig^^

und doch, es ist hier sogar ausdrücklich nach eurer meinung gefragt Wink

aber, man sollte auch gewisse ansprüche an einen post stellen.

wenn hier jeder nur schreibt: "ich freu mich auf die neue folge juhu wird super", wozu sollte man die beiträge dann noch lesen? Wink

deshalb wollen wir (das team) mit der regel

Zitat :
§2.9 Ein- und Zweizeiler sind im gesamten Forum strengstens verboten und werden daher kommentarlos gelöscht! Wenn ein neues erstelltes Thread ebenfalls nur Ein- und Zweizeiler als Inhalt haben sollte, wird der Thread natürlich auch gelöscht! Ausnahme gilt hier für den "Off Topic" Bereich !

dafür sorgen, dass die beiträge für alle user lesenswert bleiben.

ein guter beitrag zeigt die eigene meinung auf, begründet diese und regt andere user zum posten an und entfacht somit im besten fall eine große diskussion, und diesem anspruch wird ein post ala "fand ich gut" nun wirklich nicht gerecht.

wir hoffen inständig, dass ihr euch dementsprechend verhaltet und uns das erhalten eines lesenswerten forums so leicht wie möglich macht, denn inhaltsleere beiträge zu löschen is schon etwas lästig Wink

cyl, syl

nike505
Super Novae
Super Novae

nike505

Beiträge Beiträge : 843
Kopfgeld Kopfgeld : 1544224
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

https://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 4:34

   
weyo..... affraid

bist ja richtig mutig, sowas hin zu schreiben, ich würde mich nicht trauen, denn ich möchte mich hier mit keinem anlegen, auch wenn du es nicht direckt tust.

Du hast recht mit der roman geschichte, aber wenn ein Beitrag kommt, der so aussieht "war richtig toll die folge" dann könnte man denken, dass er/sie es nur hingeschrieben hätte, um mehr kopfgeld zu bekommen.....ich denke dies ist ein weiterer grund, weswegen man solche beiträge löscht.

auch ich habe 1, oder 2 beiträge gelöscht bekommen, deswegen schreibe ich so viel hin, wie nur möglich, was mir hier gerade zum Beispiel aufgefallen ist haha Very Happy

naja wir können eigentlich uns nur an die regeln halten, denke ich

MfG

nike505

Shamisaly
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Shamisaly

Beiträge Beiträge : 1278
Kopfgeld Kopfgeld : 1744484
Dabei seit Dabei seit : 28.03.10
Ort Ort : Unter deinem Bett

https://www.youtube.com/user/Shamisaly

BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 7:13

   
nike505 schrieb:
weyo..... affraid

bist ja richtig mutig, sowas hin zu schreiben, ich würde mich nicht trauen, denn ich möchte mich hier mit keinem anlegen, auch wenn du es nicht direckt tust.

Du stellst uns ja als richtige Monster da. Very Happy
Natürlich darf er seine Meinung hier äußern (solang sie nicht beleidigend gegenüber uns oder den Usern ist), den Kopf abreisen werden wir hier niemanden gleich. Wink

Und ich schließe mich mal den anderen an was das eigentliche Thema betrifft. ^^'


nike505
Super Novae
Super Novae

nike505

Beiträge Beiträge : 843
Kopfgeld Kopfgeld : 1544224
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

https://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 7:17

   
Dann bin ich ja das Monster..... Twisted Evil

hahaha ich seh euch nicht als Monster, das ist ja selbstverständlich.

naja ich lern ja auch dazu und sage bzw. schreibe auch mal unsinn Very Happy

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Luthien

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 1635301
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 9:04

   
Wir sind ein Forum und kein Chat. In einen Forum soll einfach mal sinnvoll dikutiert werden, dass geht nunmal mit ein- und zweizeiler nicht.
Wir haben es zu anfang versucht, viel stehen zu lassen. Aber darunter hat einfach sehr stark das niveau des Forums gelitten. Da der nächste dann auch nur ein kurzen beitrag schreibt, es ist ein Kette ohne Ende, wo dann am ende nichts sinnvolles mehr zustande kommt.

Außerdem ist doch nicht zu viel verlangt, wenn man ein Post schreibt, sich auch ein paar Gedanken macht. ein drei zeiler bekommt man so sehr leicht hin. Denn wenn man erstmal mit einer Begrünung anfängt wird der Post automatisch länger, da ein noch zig andere Dinge einfallen die man schrieben kann. Was dann allen gut tut, denn es gibt auch user die nicht viel schreiben, aber eine menge beiträge lesen. Ihr müsst doch nicht mit gewalt was zu jeden thema schreiben, wenn euch nichts gescheitet einfällt, dann läasst das Posten halt bleiben.
Wir wollen hier diskutieren und Meinungen austauschen, dass ist aber laut unserer Erfahrung nicht mit ein- oder zweizeilern möglich.
Da der nachfolgen user nichts hat wodrauf er eingehen kann.

Amazing
Super Novae
Super Novae

Amazing

Beiträge Beiträge : 751
Kopfgeld Kopfgeld : 1511654
Dabei seit Dabei seit : 01.05.11
Ort Ort :


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 10:55

   

Zitat :
§2.9 Ein- und Zweizeiler sind im gesamten Forum strengstens verboten und werden daher kommentarlos gelöscht! Wenn ein neues erstelltes Thread ebenfalls nur Ein- und Zweizeiler als Inhalt haben sollte, wird der Thread natürlich auch gelöscht! Ausnahme gilt hier für den "Off Topic" Bereich !


Irgendwie ergibt das noch keinen Sinn.. Dann müsste man ja die ganze Bildergalerie löschen oO..
Könnte ma villeicht noch überarbeiten ..

LG

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Blackfire1412

Beiträge Beiträge : 682
Kopfgeld Kopfgeld : 1554483
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 11:53

   
Dito, Haribo..

@old master, wenn du Beiträge sammeln willst, dann schau erstmal One Piece und lass dir was sinnvolles einfallen. Das Forum ist da, um sich Gedanken über die Chars, die Welt und über die Geheimnisse von One Piece zu machen.. 3Zeilen sind echt nicht viel^^ Manchmal kann man zwar nicht viel mehr schreiben als: " Die Folge war der Hammer. Wie Ruffy mit KH 50k Sklaven aufeinmal besiegt hat, war unglaublich. Ich freu mich schon auf die nächste Folge und hoffe dass wir endlich die anderen kämpfen sehn." So wenig ist das gar nicht, aber man kanns ja etwas umschreiben und dann hast du deinen "ROMAN Razz"

MfG Blacky Wink

Dashu
Kapitän
Kapitän

Dashu

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 1418011
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 12:53

   

@ Old Master . ich kann mich deiner nur anschließen. Bin selbst Opfer geworden. Jedoch muss ich dazu sagen das es kein zwei Zeiler war sondern locker 100,. Ich schreibe hier deshalb auch nichts mehr . Weils für die Katz ist. Und bei Nachfrage man feststellen muss , das nicht einmal gelesen wurde was gelöscht wurde.

Zitat Luthien: Wir haben es zu anfang versucht, viel stehen zu lassen. Aber darunter hat einfach sehr stark das niveau des Forums gelitten. Da der nächste dann auch nur ein kurzen beitrag schreibt, es ist ein Kette ohne Ende, wo dann am ende nichts sinnvolles mehr zustande kommt.

Das Niveau leidet nicht unter so etwas. Es macht ein Forum lebendig und gibt jedem die Möglichkeit sich seiner Meinung zu äußern. Welt größte Foren machen so etwas nicht. Warum nicht? Ganz einfach weil normale User eben auch mal nur kurz gewürzte Meinungen von sich geben wollen. Diese dann im Hinterher wie Spamer da stehen zu lassen weil das Niveau sinkt ist eine Beleidigung an jedem wie Old Master, denen vorgeworfen würde das sie am Niveau sägen. Ein kurzer knapper Post mit seiner eigenen Meinung ist kein Spam! Spam wäre wenn jemand unaufhörlich in Reihenfolge Posts inseriert oder seine Meinung öfter postet. Durchsuche ich Old Masters Postings sehe ich das nicht. Mal ganz abgesehen davon, das hier auch noch Kinder sind die eventuell nur kurze Sätze schreiben können. Da Ihre Satz Wahl eben noch etwas kurzatmiger ist.
Bedenke man leider auch , das wenn ich Team Beiträge durchforste diese sich ebenso wenig darum scheren ob Ihre Postings immer mehr als 2 Sätze haben.
Ich würde dem Team dringlichst empfehlen die Punkte mal genauer durch zu gehen. Man merkt schon das sich immer wieder un-Zufriedenheit bei mehreren aufbaut. Fahrt Ihr weiter auf dieser Spur setzt der Zug dahin hinaus, das nur noch ein gewisser User Anteil zu gegen ist welche "perfekt" sind. Klar ist es schön ein Forum zu haben wo nur 1A Leute sind. Aber noch denke ich ist eine Sondierung von "die guten ins Töpfchen" nicht so praktisch.
Auch wenn man weiter nach sucht. Wurde Old Masters Post gelöscht. Während etlich andere sich einer "scheinbaren" Freiheit, der Umgehung, dieser Regel erfreuen.
Es gäbe ohnehin einiges zu bemängeln. Wäre gut wenn an diesem Punkt sich wirklich ernst hafte Gedanken gemacht würde. Ich bin noch nicht lange hier aber was ich sehe ist:
Leute die sich anmelden, oftz zwei Sätze sagen und spätestens nach dem 50-100 inaktiv werden. Warum das so ist ? Tja Old Master könnte so einer werden. Ich oder weitere die unzufrieden sind. Etwas weglöschen heißt immer jemanden sein Gedankengut anzuzweifeln. Daher machen auch riesige Foren so etwas nur bedingt bzw. im Fall von gar nichts zum Thema beigetragen usw.
Nunja Grüße Dashu

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 21:02

   
Dashu schrieb:
@ Old Master . ich kann mich deiner nur anschließen. Bin selbst Opfer geworden. Jedoch muss ich dazu sagen das es kein zwei Zeiler war sondern locker 100,. Ich schreibe hier deshalb auch nichts mehr . Weils für die Katz ist. Und bei Nachfrage man feststellen muss , das nicht einmal gelesen wurde was gelöscht wurde.

Gut durchdachte Theorien, niveauvolle Umfragen und diskussionsanregende Beiträge sind nicht für die Katz.

Dashu schrieb:
Und bei Nachfrage man feststellen muss , das nicht einmal gelesen wurde was gelöscht wurde.

Es gibt viele Umfragen bzw. Threads die absolut schwachsinnig sind. Wenn man sie selber erstellt, denkt man sich "wow", cooles Thema etc. Aber nach kurzer Überlegung merkt man erst, wie schwachsinnig und unnötig der Thread doch ist.
Mir wurden all meine Umfragen gelöscht.. es waren insgesamt 2.
Ersteres war "Wer ist stärker, Jimbei oder Magellan"
Da hat man viel Spielraum und kann seiner Fantasie, mit Berücksichtigung der Fakten, freien Lauf lassen. Dazu hab ich eine schöne, lange Theorie geschrieben. Viel Reaktion gab es nicht.. Wieso denn auch? Diese Stärkevergleiche sind für die Katz. Genauso wie Umfragen, Threads etc. die eigentlich kein Mensch braucht. Die Mods löschen Sachen, die das Niveau runterziehen. Ich hab schon eine Menge Bullshit, sorry wenn ich das so sage aber.. ich könnte mir bei einigen Beiträgen echt den Kopf zerbrechen.
Und an die 2te Umfrage kann ich mich nicht mehr erinnern..



Dashu schrieb:
Das Niveau leidet nicht unter so etwas.

Man kann sich pausenlos über sinnlose Op Themen unterhalten, die vollkommen unnötig sind. Ich hab schon einige Threads gesehen, die das Niveau rasant nach unten ziehen..

Dashu schrieb:
Diese dann im Hinterher wie Spamer da stehen zu lassen weil das Niveau sinkt ist eine Beleidigung an jedem wie Old Master, denen vorgeworfen würde das sie am Niveau sägen. Ein kurzer knapper Post mit seiner eigenen Meinung ist kein Spam! Spam wäre wenn jemand unaufhörlich in Reihenfolge Posts inseriert oder seine Meinung öfter postet. Durchsuche ich Old Masters Postings sehe ich das nicht. Mal ganz abgesehen davon, das hier auch noch Kinder sind die eventuell nur kurze Sätze schreiben können. Da Ihre Satz Wahl eben noch etwas kurzatmiger ist.


Das Wort "Spam" kann je nach Situation, eine andere Bedeutung einnehmen. Spam kann man als "Beitraggeil" oder als "Schreibfaul" interpretieren. Da nur wenige richtiges Spaming machen, um den Leuten auf den Geist zu gehen, kann man diese beiden Wörter eigentlich als Spam interpretieren. Das mit den Kindern ist einem auch bewusst.. aber ist es wirklich so schwer, mehr als nur 2 Sätze zu schreiben? Jeder kann sich Gedanken zu einem Thema machen, wozu er was schreiben möchte. Niemand wird gezwungen, etwas zu schreiben. Jeder ist aus eigenem Willen hier- und wie überall sonst noch auf der Welt, gibt es auch hier Regeln.
Beiträge, welche nur niveauloses Text- sowie nicht durchdachte Fakten aufweisen, helfen dem Forum nicht. Mit seinen Beiträgen soll man zu einer Diskussion anregen oder etwas informatives sagen- und die Leute dazu zwingen, euch ein Danke zu geben. Viele User lesen sich hier täglich Beiträge durch, Einzeiler bzw. Zweizeiler helfen dem Forum einfach nicht.



Dashu schrieb:
Bedenke man leider auch , das wenn ich Team Beiträge durchforste diese sich ebenso wenig darum scheren ob Ihre Postings immer mehr als 2 Sätze haben.


Das ist etwas völlig anderes... Das ganze variiert bzw. ist extrem von dem Bereich abhängig, wo man gerade postet.
Threads mit viel Potential auf eine nette Diskussion, sollten nicht mit Einzeilern verstümmelt werden. Wie auch schon gesagt, können es nur 3 Sätze sein. Manche schreiben 10 Sätze- und der eine schreibt ein viel besseren Beitrag mit nur 3 Sätzen.
Man muss sich einfach mal mit der Sache auseinandersetzen und sich Gedanken dazu machen.


Dashu schrieb:
Ich würde dem Team dringlichst empfehlen die Punkte mal genauer durch zu gehen. Man merkt schon das sich immer wieder un-Zufriedenheit bei mehreren aufbaut. Fahrt Ihr weiter auf dieser Spur setzt der Zug dahin hinaus, das nur noch ein gewisser User Anteil zu gegen ist welche "perfekt" sind.


Einzeiler wurden lange genug toleriert. Es gibt viele User, die es gut meinen und verdammt gute Theorien haben, nur, sie bringen es falsch rüber. Lieber schreibt man paar Sätze mit absurdem Inhalt, anstatt auf das wesentliche einzugehen.
Es gibt viele User, die dadurch nur Beiträge farmen, weil es toleriert wird. Das ist eine Kettenreaktion. Der eine schreibt paar Sätze- dann denkt sich der andere, na das kann ich doch auch. Aber stell dir vor, jeder schreibt mehr als nur 2 Sätze, mit gutem Inhalt, was denkst, wird der Neuling machen? Einen schwachsinnigen Beitrag, der nur dazu dient, möglichst viele Beiträge zu erlangen- oder doch um eine Diskussion mit Niveau zu führen? Ich hole hier zwar etwas weiter aus.. aber es ist so... In einigen Foren ist das wirklich so.


Dashu schrieb:
Klar ist es schön ein Forum zu haben wo nur 1A Leute sind.


Jeder, egal wer, kann gute Beiträge schreiben, wenn man sich nur mit der Sache beschäftigt.
Die Diskussion zum aktuellen Kapitel ist das beste Beispiel. Es gibt Leute, die denken nach, bevor sie einen Beitrag schreiben. Wenn man nicht nachdenken möchte, sollte man es einfach sein lassen. Hier wird niemand gezwungen.




Dashu schrieb:
Aber noch denke ich ist eine Sondierung von "die guten ins Töpfchen" nicht so praktisch.
Auch wenn man weiter nach sucht. Wurde Old Masters Post gelöscht. Während etlich andere sich einer "scheinbaren" Freiheit, der Umgehung, dieser Regel erfreuen.


Nicht alles, was glänzt, ist aus Silber. Auch Old Master hatte einige Beiträge, die nicht als gut abgestempelt werden konnten. Ich gebe es auch zu, von mir wurden 8 Beiträge gelöscht, obwohl ich versuche Qualität, anstatt Quantität aufzubringen. Aber manchmal schreibt man eben einen Mist zusammen oder einfach nur 1-2 Sätze. Das ist bei jedem so.
In einigen Threads, zieht dich das schlechte Niveau einfach nur runter.


Dashu schrieb:
Es gäbe ohnehin einiges zu bemängeln. Wäre gut wenn an diesem Punkt sich wirklich ernst hafte Gedanken gemacht würde. Ich bin noch nicht lange hier aber was ich sehe ist:
Leute die sich anmelden, oftz zwei Sätze sagen und spätestens nach dem 50-100 inaktiv werden. Warum das so ist ? Tja Old Master könnte so einer werden. Ich oder weitere die unzufrieden sind. Etwas weglöschen heißt immer jemanden sein Gedankengut anzuzweifeln. Daher machen auch riesige Foren so etwas nur bedingt bzw. im Fall von gar nichts zum Thema beigetragen usw.
Nunja Grüße Dashu

Warum bin ich dann noch hier? Bei allem Respekt, niemand zweifelt an deinem "Gedankengut". Aber um mal ehrlich zu sein.. glaubst du wirklich, dass jeder deiner Beiträge immer perfekt ist? Klar, es muss nicht perfekt sein, aber gewisses Niveau schon aufweisen. Wenn ein Mod denkt, es bringt den Thread nicht weiter, dann sollte man seine Meinung akzeptieren.
Die Meinung jedes User ist natürlich wichtig (Ich bin selbst einer), aber was du da forderst, ist viel zu viel. Die Mod's müssen täglich zig Beiträge löschen, also können sie nicht jeden einzelnen anschreiben, sie haben auch ein echtes Leben.

Mondhase
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Mondhase

Beiträge Beiträge : 795
Kopfgeld Kopfgeld : 1736532
Dabei seit Dabei seit : 17.05.10
Ort Ort : Hasenbau


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 21:05

   
Der momentane verlust vieler Beiträge einiger User ist mir auch schon, oft sehr negativ, ins Auge gesprungen.
Sicher möchten wir ein anspruchsvolles Forum mit niveauvollen Beiträgen und diskussionen haben, ich denke mal das ist im Sinne aller. Aber Beiträge zu löschen nur weil sie zu kurz sind, halte ich in meinen Augen auch nicht für sinnvoll.

Ich entschuldige mich für die momentane verwirrung und auch den Ärger und Frust deswegen und werde es innerhalb des Teams klären.

Lg
Mondhase

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyDi 4 Okt - 23:24

   
also ich fühl mich jetzt nicht unbedingt betroffen von der löschung der kommentare, aber ich finde, dass die user vielleicht eine pn von den zuständigen moderatoren bekommen könnten, wenn sie schon die kommentare löschen (ausgenommen natürlich den off topic bereich).

einfach nur ne kurze benachrichtigung, dass ein oder zwei kommentare gelöscht wurden fände ich echt nicht zu viel verlangt.
zu mal man sich sonst wundert und fragt was man falsch gemacht haben könnte, wenn es nicht offensichtlich ist, dass man einen einzeiler ohne wirklichen inhalt gepostet hat.

ich hoffe sowas in der art könnte zukünfitg gemacht werden..

mfg dekken

Gamer1986
Kapitän
Kapitän

Gamer1986

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 1509497
Dabei seit Dabei seit : 16.12.10


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 0:22

   

Ich bin auch schon das ein oder andere mal Opfer diverser Löschungen gewesen meist waren das aber Mehrzeiler und beim zweiten posten eines sinngemäß in Erinnerung gerufenen Postings wurden die auch nicht mehr gelöscht (meist waren die sogar kürzer als vorher, weil ich einfach nicht den Bock hatte den gleichen Post 2 mal zu schreiben und womöglich nochmal gelöscht zu bekommen ohne Angabe von Gründen).
Möglicherweise werden also manchmal aus Versehen einige der "guten" Beiträge gelöscht, obwohl eigentlich ein anderer Beitrag weichen sollte.
Daher fände ich es eine gute Funktion, wenn gelöschte Postings automatisch als PN an den Ersteller geschickt werden, im Betreff der Grund für die Löschung in wenigen Worten. Genaueres dazu etwas später in diesem Posting.
Auf die Art könnten die User ihr Posting nachträglich verbessern und könnten trotzdem den Grundgedanken, den sie eigentlich mitteilen wollten im Posting behalten.
Ich weiß jetzt nicht wie der Mod die Beiträge löscht aber es wäre vielleicht auch Möglich dazwischen eine kurze Abfrage mit den geläufigsten Löschgründen welche mit einem Klick auszuwählen sind zu bestätigen.
Im Sinne von:
Mod klickt bei Beitrag auf löschen
Danach werden auf irgendeine Weise (je nachdem wie es Technisch machbar ist) eine Auflistung von Löschgründen angezeigt z.B. "Spam" , "Beleidigung" , "Off-Topic" usw. jede einzelne davon ist anklickbar wodurch sich automatisch an den Post-Ersteller eine PN abschickt mit dem Löschgrund automatisch im Betreff und dem Posting im Textfeld.
Dadurch hätten Mods pro gelöschtem Beitrag einen klick mehr zu machen (was denke ich zumutbar ist, da durch blosses Löschen des Postings die User oftmals gar nicht wissen, was an ihren Beiträgen eine Löschung gerechtfertigen würde und dadurch auch nicht aus ihren Fehlern lernen können)


Ausserdem gibt es einige 1-2 Zeiler die durchaus Sinn machen. Wenn man z.B. im Manga eine bestimmte Sache nicht genau erkennen kann und kurz nachfragt was das sein soll. Und da ist es meiner Meinung nach besser kurze Postings zu schreiben, wodurch die nachfolgenden Poster wegen einer kurzen Frage nicht einen halben Roman lesen müssen, obwohl es nur um eine Kleinigkeit geht.

Ich bin ohnehin der Meinung lieber kurze knackige Postings mit viel Sinn, als einen halben Roman der im Endeffekt nicht viel mehr als ein kurzer Post zum Thema beiträgt aber unnötig Zeit zum lesen in Anspruch nimmt. Das Postings wie z.B. "Gutes Kapitel, freu mich schon auf nächste Woche" nicht in die Kategorie "kurze knackige Postings mit viel Sinn" fallen, dürfte klar sein.
Wenn z.B. aber jemand nur eine Antwort auf eine Frage vorher im Thread postet kommt man meist locker mit einer Zeile aus und es ist mit so einem kurzen Antwortposting in meinen Augen auf jeden Fall besser gelöst als dem Fragensteller eine PN zu schicken und die Frage zu löschen, weil die gleiche Frage nur wenige Postings später eventuell wieder im Thread auftaucht.


P.S.: Da die wichtigsten Teile in einem Roman wie diesem hier gerne mal überlesen werden, hab ich den wichtigsten Teil Fett markiert.

Harlequin
Rookie
Rookie

Harlequin

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 1458084
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 2:24

   

das Hauptproblem beim Löschen ist doch das
wenn Beiträge auf die schon geantwortet wurde gelöscht werden
die Antwort meist ziemlich sinnlos im Raum steht.

und immer ist es auch nicht möglich oder nötig etwas zu begründen

ich hatte z.B mal zu, 640 Die Fischmenscheninsel steigt empor
die Frage gestellt "wo die Insel aufsteigt"
die Frage wurde gelöscht, aber wie begründet man eine Frage die sich selbst begründet

und ich hab den Manga mittlerweile mehrmals gelesen und weiß es immer noch nicht
wo da eine Insel aufsteigt

dann wurde ich hier schon für einen Doppel Post kritisiert
der nur dadurch entstand das der Beitrag dazwischen gelöscht wurde
mein angeblicher Doppel-Post ergab dadurch Null Sinn
hätte ich den Gelöschten Beitrag zitiert wäre mir das erspart geblieben

aber heute musste ich sehen das man auch das nicht darf wenn man direkt antwortet

Die Forenregeln sind meiner Meinung nach zwar sehr Sinnvoll,
aber die Umsetzung lässt zu wünschen übrig
es reicht nicht zu löschen was weg soll,
wenn man schon löscht, muss man sich auch die Arbeit machen
die unmittelbaren Folgen zu überprüfen.

es macht jedenfalls keinen Sinn Ordnung zu schaffen in dem man Unordnung hinterlässt.
und das passiert schnell mal wenn mehrere Moderatoren unabhängig voneinander löschender weise durchs Forum streifen,
darum wäre ich dafür das nach dem Löschen im nächsten Beitrag darauf hingewiesen wird
da reicht schon ein
"der vorangegangene Beitrag wurde gelöscht oder verschoben"
einen Grund braucht man nicht angeben

und mich würde es im übrigen nicht wundern wenn das hier auch gelöscht wird Very Happy


Dashu
Kapitän
Kapitän

Dashu

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 1418011
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 19:06

   

@ Mondhase: Klasse Reaktion, da sieht man warum du Admin wurdest. Der Idee von Gamer1986 schließe ich mich im übrigen an.

Auch gibt es noch eine Möglichkeit wie man viel zu kurze Posts verhindern kann. Umd das Problem quwasi an der Wurzel an zu packen: Mindestzeichenanzahl von 250 für Beiträge einstellen. Damit werden folglich wirklich sinnlose Posts geblockt. Mit einem genauen Ziel vor Augen macht das Usern sicher auch mehr Spaß. Das verhindert auch im Hinterher bei zu kurzen Posts viel Arbeit für die Moderatoren, diese sollten per PN nur lange Texte melden müssen, da diese sonnst in Arbeit versinken würden.

Eine Lösung wird sich sicher finden. Das ist auch gut so, denn Früher oder Später tauchen Leute auf, die bei so etwas ganz anders reagieren! Zum Forenhacker motieren oder andere User mit in eine negative Meinung ziehen. Das wäre im übrigen für das Forum etwas gewesen was am Niveau gesogen hätte. So kommt ein solches Problem / Missverständnis gar nicht mehr zu Stande. So das waren jetzt ein paar Ideen zu dem Thema. Lg Dashu

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 19:50

   
abgesehen von dem teil mit der funktion, hab ich doch genau das gleiche geschrieben^^
aber ok, so lange es irgendwie ankommt Razz

und ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube für diese art von forum existiert so eine funktion leider nicht :/
genau so wie die, dass die beiträge im off topic-bereich nicht gezählt werden oder so..
aber mal abwarten was mondhase dazu schreibt^^

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 19:55

   
Der Vorschlag mit der "Mindestzeichenanzahl" hat fast rein gar nichts mit dem eigentlichen Problem am Hut. Hier geht es nicht darum, Romane zu schreiben, sondern um Texte mit gutem Inhalt. Da man mit Ein bzw. Zweizeilern nicht ordentlich etwas dazu beitragen kann, sollte man schon 3 Sätze oder mehr schreiben. Hier wird niemand gezwungen unbedingt 250 Zeichen zu schreiben, der eine kann sich mit 200Zeichen evt. besser ausdrücken, als jemand mit 1000Zeichen. Mit 2 Sätzen kann man auch fast rein gar nichts preisgeben, weshalb man lieber etwas mehr schreibt, für die Verständigung, sowie Begründung seiner Aussage.

lg
Starrk

GAGo_21
Kapitän
Kapitän

GAGo_21

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 1575881
Dabei seit Dabei seit : 29.03.10
Ort Ort : Österreich


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 21:28

   
Starrk schrieb:
Da man mit Ein bzw. Zweizeilern nicht ordentlich etwas dazu beitragen kann, sollte man schon 3 Sätze oder mehr schreiben. Hier wird niemand gezwungen unbedingt 250 Zeichen zu schreiben, der eine kann sich mit 200Zeichen evt. besser ausdrücken, als jemand mit 1000Zeichen. Mit 2 Sätzen kann man auch fast rein gar nichts preisgeben, weshalb man lieber etwas mehr schreibt, für die Verständigung, sowie Begründung seiner Aussage.

lg
Starrk

Wobei man bedenken muss das es sehrwohl fragen und Beiträge gibt bei denen eine Antwort die mehr als 1-2 Sätze beinhaltet sinnlos währe.
Wie du es auch beschrieben hast können sich manche mit weniger sätzen besser ausdrücken als einige mit der doppelten Anzahl nur das es eben auch hier wieder der fall währe dass, man sich mit 1-2 sätzen so lange sie nicht alzukurz und sinnvol formuliert sind auch sehr gut ausdrücken kann.
Das sollte man nicht außer acht lassen.
Mag ja sein das so eine Antwort von den meisten als zu kurz empfunden wird aber dennoch einigen leuten genügen könnte.

Mondhase
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Mondhase

Beiträge Beiträge : 795
Kopfgeld Kopfgeld : 1736532
Dabei seit Dabei seit : 17.05.10
Ort Ort : Hasenbau


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 22:04

   
Das momentane löschen der Beiträge wird vorerst eingestellt werden, bis ich mit dem Team in ruhe gesprochen habe und wir für uns eine einigung finden bzgl. der zu kurzen Posts.

Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, gehen die Meinungen, "Was ist Spamm und was nicht", bei allen meilenweit auseinander. Jeder sieht dies anders, jeder handhabt es anders. Es wird nun daran gearbeitet werden eine einheitliche Linie zu finden, was spamm ist und was nicht. Natürlich werdet ihr dadrüber informiert.

Ich bitte euch um ein wenig Geduld. Ich werde diesem weiterhin auf den Grund gehen und mit dem Team eine einigung diesbezüglich suchen.

Lg
Mondhase

GAGo_21
Kapitän
Kapitän

GAGo_21

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 1575881
Dabei seit Dabei seit : 29.03.10
Ort Ort : Österreich


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 22:15

   
Mondhase schrieb:


Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, gehen die Meinungen, "Was ist Spamm und was nicht", bei allen meilenweit auseinander. Jeder sieht dies anders, jeder handhabt es anders. Es wird nun daran gearbeitet werden eine einheitliche Linie zu finden, was spamm ist und was nicht.

Mondhase

Wobei eben wie du sagtest Mondhase spam von jedem ander definiert wird so denke ich kann man da keine einheitliche Linie einbringen Spam wird es immer geben und das kann man auch mit den besten vorkerungen nicht verhindern man kann Spam höchstens eingrenzen doch wie weit dies möglich ist hängt immer vom Team ab welches eben entscheidet was als Spam angesehen wird und was nicht.
Dies würde dann aber immernoch zu Disskusionen führen da (Und da bin ich mir sicher) manche User sich aufregen würden das ihre von sich selbst als Hilfsreich angesehen Beiträge als Spam gekenzeichnet werden.
Finde eure Idee sehr nett nur Spam wird immer bestandteil eines jeden Forums bleiben.

Mondhase
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Mondhase

Beiträge Beiträge : 795
Kopfgeld Kopfgeld : 1736532
Dabei seit Dabei seit : 17.05.10
Ort Ort : Hasenbau


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 22:18

   
GAGo_21 schrieb:


Wobei eben wie du sagtest Mondhase spam von jedem ander definiert wird so denke ich kann man da keine einheitliche Linie einbringen Spam wird es immer geben und das kann man auch mit den besten vorkerungen nicht verhindern man kann Spam höchstens eingrenzen doch wie weit dies möglich ist hängt immer vom Team ab welches eben entscheidet was als Spam angesehen wird und was nicht.
Dies würde dann aber immernoch zu Disskusionen führen da (Und da bin ich mir sicher) manche User sich aufregen würden das ihre von sich selbst als Hilfsreich angesehen Beiträge als Spam gekenzeichnet werden.
Finde eure Idee sehr nett nur Spam wird immer bestandteil eines jeden Forums bleiben.

Es geht nicht darum den Spamm zu verhindern, denn dies wird uns nie gelingen. Aber es wird versucht, von meiner Seite aus, für die Moderatoren eine klare Richtlinie zu finden "was ist spamm und ab wann lösche ich diesen", so das keine Beiträge mehr gelöscht werden, die zwar kurz sind aber zum Thema gehören.
Das meinte ich damit =)

GAGo_21
Kapitän
Kapitän

GAGo_21

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 1575881
Dabei seit Dabei seit : 29.03.10
Ort Ort : Österreich


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 22:23

   
Mondhase schrieb:

Es geht nicht darum den Spamm zu verhindern, denn dies wird uns nie gelingen. Aber es wird versucht, von meiner Seite aus, für die Moderatoren eine klare Richtlinie zu finden "was ist spamm und ab wann lösche ich diesen", so das keine Beiträge mehr gelöscht werden, die zwar kurz sind aber zum Thema gehören.
Das meinte ich damit =)

Dann war wohl meine annahme Falsch tut mir leid da habe ich dich wohl missverstanden.
Smile

LG

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2349
Kopfgeld Kopfgeld : 2295076
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 22:57

   
Also ich werde hier jetzt auch mal meine Meinung abgeben ^^. Es ist doch keine Frage, dass Einzeiler nach dem Schema "Den Char find ich klasse." gelöscht werden. Auch kleine Kinder können sich besser ausdrücken Smile Natürlich kann man längere Beiträge nicht einfach kommentarlos löschen, in der Hinsicht sollte man schon etwas aufpassen. Aber zu verlangen dass jeder ne PN kriegt, wenn Beiträge nach obigem Schema geschrieben werden, das ist doch Unsinn. Der verwaltungstechnische Aufwand wäre viel zu groß. Wie schon Luthien sagte, einfach mindestens 3zeiler schreiben, dann sollte der Post eigentlich nicht ohne weiteres gelöscht werden, wenn doch wäre das natürlich nicht in Ordnung. Aber man sieht ja welcher Mod für welchen Bereich zuständig ist, und ich denke mit einer PN kann man in dem Fall vieles aufklären...

Gamer1986
Kapitän
Kapitän

Gamer1986

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 1509497
Dabei seit Dabei seit : 16.12.10


BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? EmptyMi 5 Okt - 23:56

   
Noch eine Frage an die Mods hier, wenn man als Mod einen Beitrag löscht, habt ihr dann so eine Sicherheitsabfrage wie wir User bei unseren eigenen Beiträgen oder nicht?
Quasi:
- Klick aufs X um Löschung einzuleiten
- "Sind Sie sicher, dass dieser Beitrag gelöscht werden soll?"

Oder wird der Beitrag gelöscht, sobald ihr auf das X klickt um euch Klickerei zu sparen?
Wenn so eine Sicherheitsabfrage eingebaut ist wäre es empfehlenswert eine Vorschau des Beitrags mit einzufügen, falls das nicht schon der Fall ist.
Weil mit so einer Sicherheitsabfrage inklusive Vorschau, könnten zumindest die Löschungen die aus Versehen passieren auf ein Minimum beschränkt werden.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??   [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz?? Empty

   



 

Schnellantwort auf: [in Bearbeitung] Meinung der User nichts mehr Wert, wenn zu kurz??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.