Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
ElektechN9ne
Kapitän
Kapitän

ElektechN9ne

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 1207304
Dabei seit Dabei seit : 18.05.12
Ort Ort : Ösihood


BeitragThema: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap EmptySa 20 Apr - 18:06

   
Habe Hisoka letztens mitgeteilt, dass ich seine Idee einfach großartig finde, und nicht abgeneigt bin, sie zu stibitzen.
Er reagierte gelassen, aber da er und ich im Prinzip sehr unterschiedliche Musikrichtungen favorisieren, und da wir beide als Moderatoren für diesen Bereich zuständig sind, kam irgendwann der Vorschlag, den Titel zu übernehmen, und so nach und nach eine riesige Threadreihe zu machen, wo jeder dazu eingeladen ist mitzudiskturieren.

Ich werde mich hier vorwiegend dem HipHop und spezifisch seine Unterarten, die viele noch gar nicht kennen, widmen - und eventuell versuchen diese Musik, die seitens von Pseudogangsterrappern oder Lachnummern wie Money Boy in schlechtes Licht gerückt wurde, öffentlich wieder etwas aufzuwerten.

Folge 1: Boom Bap


Boom Bap (Rap) etablierte sich in späten 80er bis Mitte der 90er zu einer sehr beliebten Form des Sprechgesangs. Heutzutage wird diese Herangehensweise oftmals mit den Begriffen "klassischer Rap" oder "Oldschool" genannt.
Große Verfechter dieses Stils sind logischerweise Künstler, die gleichzeitig auch Mitbegründer davon sind, um hier mal kurz aus Wikipedia zu zitieren (das ich in meinem Threads dieser Art übrigens auf Minimum reduziere), wären einige dieser Verfechter KRS-One und A Tribe Called Quest. Ich selbst möchte dieser Liste aber noch Eric B & Rakim, den Wu-Tang Clan - allen voran natürlich Raekwon, dessen Soloalbum "Only Built 4 Cuban Linx" eines der Boom Bap Alben überhaupt ist, noch hinzufügen. Auch ein Busta Rhymes, der sich mit "Leader of the new (new) school"-Titel brüstet, kann eine gewisse Leidenschaft und Hingabe zum Boom Bap Stil nicht wirklich abweisen. Der frühe Nas ("Illmatic"-Album, 1994) schaffte es dann - in meinen Augen erfolgreich - Oldschool und New School zu vereinen, was aber im späteren Verlauf der Historie den Boom Bap Rap nach und nach in den Hintergrund rückte. Zu guter Letzt gehört natürlich das legendäre HipHop-Duo Gang Starr, das sich aus DJ Premier und dem Rapper Guru zusammensetzt, hier erwähnt.

Ich bin mir sicher, dass ich eine Menge nennenswerte Künstler vergessen - aber bin auf eure Vorschläge gespannt.

Und was ist Boom Bap jetzt eigentlich?

So nun habe ich euch lange vollgelabert, aber noch nicht mal wirklich offenbart, was Boom Bap eigentlich ist.

Boom Bap wird weniger durch der Raptechnik, sondern eher durch die Beats, und deren Produktionsart, bestimmt. Ihr könnt mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass wenn ihr einen Pitbull, einen Flo Rida oder einen Macklemore hört, ihr keinen Boom Bap zu Ohren bekommt (was keine negative Anmerkung zu den aufgelisteten Künstler ist). Boom Bap verzichtet in der Regel auf Synthie-Elemente (elektronisch erzeugte Klänge) und Electroeinflüsse, distanziert sich beinahe sogar komplett von digitaler (elektronischer) Musik. Künstler dieses Stils beziehen sich hauptsächlich auf analoge Samples (kurze Aufnahme eines Instruments, Songs, etc...) und halte die Beats in der Regel schlicht, sprich auf große Orchester im Hintergrund wird gerne verzichtet. Wie gesagt, es wird sich hier darum bemüht mit Samples, Scrachtes, einer Bassline und einer Snare (der Takt nachdem sich in der Regel ein Rapper richtet) ein stimmiges Klangbild zu erzeugen.

Zu den oben aufgelisteten amerikanischen Rapper gebe ich natürlich auch ein paar Videos von deutschen Rappern preis, was man durch aus als Insidertipp ansehen darf. Ich will dazu noch anmerken, dass ich ein sehr großer Liebhaber der deutschen Akteure bin, da es mir sehr zusagt, wenn sich auch hier zu Lande sich wieder etwas mehr auf die Wurzeln zurückbezogen wird (was mittlerweile auch wieder am Vormasch ist.)

Musste schon öfter die Erfahrung machen, dass Videos, die in Österreich super funktionieren, in Deutschland aus GEMA-Gründen nicht abgespielt werden. Ich ersuche euch, eventuell nach alternativen Links zu suchen, oder zumindest in die deutschen Vertreter, deren Videos mit hoher Wahrscheinlichkeit funktionieren werden, reinzulauschen.

Gang Starr - Knowledge
Spoiler:

Reakwon - Verbal Intercourse (feat. Ghostface Killah & Nas)
Spoiler:

AZ, Nas, Jay-Z & Big L- Boom Bap Forever
Spoiler:

Common - Hungry
Spoiler:

Nun zu den deutschsprachigen Herren der Schöpfung:

Antihelden - Damals
Spoiler:

Die Bestesten -Ein Job für die Bestesten
Spoiler:

Architekt - Gedanken Worte verleihen (feat. Patrick mit Absicht)
Spoiler:

Retrogott & Hulk Hodn - Ein$note
Spoiler:

Mio Mao & Pewee - Defekter Schallplattenspieler
Spoiler:

Creutzfeld & Jakob - Partner
Spoiler:









Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Major

Beiträge Beiträge : 1250
Kopfgeld Kopfgeld : 1602306
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11


BeitragThema: Re: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap EmptySa 20 Apr - 18:30

   

Heyy ElektechN9ne =)

ich finde deine Idee ziemlich gut höre selber Rap aber auch die Rapper die diese Zeit prägen.
Ich muss auch sagen das ich noch nie was über Boom Bap gehört hab, ich weiß nicht warum aber mir kommt es sehr bekannt vor man merkt zum Beispiel Easy E, Notourius BIG, TuPac und diverse andere hatten den gleich Stil (Boom Bap).
Von den deutschen Rapper ist mir leider keiner die du gepostet hast bekannt, jedoch kommt mir von Antihelden -Damals die Hintergrund Musik sehr bekannt vor.

Ein Lob an dich, ich finde es klasse was du hier uns präsentierst hab jetzt
erfahren was Boom Bap genau ist.

Liebe Grüße

Hakii

ElektechN9ne
Kapitän
Kapitän

ElektechN9ne

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 1207304
Dabei seit Dabei seit : 18.05.12
Ort Ort : Ösihood


BeitragThema: Re: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap EmptySa 20 Apr - 19:05

   
Hi Hakii, vielen Dank für das positive Feedback =)

"ich finde deine Idee ziemlich gut höre selber Rap aber auch die Rapper die diese Zeit prägen."

Muss wohl was klarstellen, ich bin definitiv kein Alteingessener, und liebe auch viele Newschool-Sachen. Ist nicht so, dass ich ausschließlich, ältere Sachen höre. Fand es nur angebracht, mit etwas Klassischem anzufangen, es werden noch einige Stilrichtungen kommen, die heutzutage sehr präsent sind Wink

"man merkt zum Beispiel Easy E, Notourius BIG, TuPac und diverse andere hatten den gleich Stil (Boom Bap)."

Das ist einfach zu erklären. Die Drei waren genau zu diesem Zeitpunkt sehr präsent, in der sich der Boom Bap etabliert hat. Da diese Bewegung eher von der East Side (sprich New York) ausging, hört man bei Biggie - meiner Meinung nach - diesen Einschlag mehr raus. Eazy-E und die restlichen N.W.A.-Crew haben dann nach einer gewissen Zeit ihren ganzen eigenen (viel aggressiveren) Stil entwickelt, woran Dr. Dre nicht ganz unschuldig ist.

"jedoch kommt mir von Antihelden -Damals die Hintergrund Musik sehr bekannt vor."

Das sind die im Text angesprochenen und typische Markenzeichen für Boom Bap, Samples Wink Kann es jetzt zwar nicht zuordnen, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit kennst du diese Hintergrund aus einem Film. Da wird prinzipiell ein Bruchteil einer Melodie (2-4 Takte) rausgeschnitten (Sample), und dann für den Beat mehrmals eingefügt (Loop). Wink

Hoffe, ich konnte einige Sachen halbwegs verständlich erklären.

Greetz




Melontime
Vizekapitän
Vizekapitän

Melontime

Beiträge Beiträge : 81
Kopfgeld Kopfgeld : 1135249
Dabei seit Dabei seit : 21.03.12


BeitragThema: Re: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap EmptySa 20 Apr - 19:46

   
Hulk & Hoden ist krass Very Happy und Mio Mao kennt man ja vom VBT unso , finds eig ganz nice ^^

ElektechN9ne
Kapitän
Kapitän

ElektechN9ne

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 1207304
Dabei seit Dabei seit : 18.05.12
Ort Ort : Ösihood


BeitragThema: Re: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap EmptySa 20 Apr - 19:51

   
Mio Mao ist meiner Meinung nach, momentan einer der jüngsten und talentiertesten Rapper, der sich den Boom Bap verschrieben hat.

Gut zu wissen, dass es hier VBT-Kenner gibt, dazu wird's demnächst wohl auch noch etwas geben, in welchem Format ist aber noch ungewiss. Sofern ihr das überhaupt wollt.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Musik Genres: Boom Bap   Musik Genres: Boom Bap Empty

   



 

Schnellantwort auf: Musik Genres: Boom Bap

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.