Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
shnoopx
Jungspund
Jungspund

shnoopx

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 1217837
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12


BeitragThema: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyDi 30 Apr - 0:45

   
Hiho.

Hab kein Unterforum gefunden das für diesen Thread geeignet wäre, oder bin einfach blind.

In den letzten Tagen kam mir bezüglich One Piece immer mehr das Gefühl auf, dass das derzeitige Arc mit einem "Big Bang" enden müsste.

Wie ist das zu verstehen?
Wenn wir uns die Geschehnisse seit der Widervereinigung bis hin zur Ankunft auf Dressrosa genauer betrachten, so hat es im Bezug auf die Strohhüte nur 1 wirklich spektakuläre Info für die Welt gegeben.
Nämlich "Sie sind wieder da!".

Sowohl die Geschehnisse auf der Fischmenscheninsel, als auch das was auf PH pasiert ist, sind keine Infos welche die Welt ins wanken bringen würden.

Hody Jones war ein Aufständischer, der ansonsten kaum was mit der Aussenwelt zu tun hatte und somit ist der Sieg gegen ihn nicht wirklich repräsentativ oder spektakulär. Die Story ansich mag nice gewesen sein, aber das weltweite Ansehen der SHB ist durch die Story unterm Meer nicht wirklich gestiegen. Es wurde ja schon im Arc selbst gesagt, dass es ein interner Konflikt war. Also kein wirklicher Einfluss auf das allgemeine Ansehen der SHB.

Ähnlich sehe ich PH.
Auch hier viel Story, aber keine Entwicklung bezüglich des Ansehens in der Weltöffentlichkeit. Ein paar Zuschauer der Unterelt wissen nun was sie vorher auch schon wussten. Und der Rücktritt von DoFla als Samurai der Meere wird auch nicht mit der SHB in Verbindung gesetzt. Die Hintergründe sind der Welt derzeit noch unbekannt.

Es wird langsam mal wieder Zeit, dass was "Großes" passiert. Und das vor dem Sturz von Kaido.

In der Vergangenheit gab es schon solche Moment.
Der Fall von Crocodile.
Die Vernichtung der Justiz Insel und die Kriegserklärung gegenüber der Weltregierung.
Der Tenryuubito-Vorfall.
Und dann noch der Ein/Ausbruch aus Impel Down und der darauffolgende Kampf beim Krieg der Besten.

Wir hatten seit des Timeskip keine ähnlichen Momente mehr und ich finde das Turnier während des derzeitigen Arc bietet optimale Gelegenheit für einen solchen Moment.

Allgemein hoffe ich auf den großen Knall, der für so viel Wirbel sorgt, dass das Turnier nicht normal beendet werden kann.
Dabei schweben 2 Optionen in meinem Kopf herum.

Die Eine ist, dass die Marine irgendwann eingreift und es einen solchen Tomult gibt, dass Ruffy und seine Crew ihre Mission beenden und unentdeckt flüchten können.

Oder Burges wartet nicht auf das offizielle Turnierende und holt sich die Feuerfrucht vorher. Auch das würde zu einem großen Knall führen und wäre meiner Meinung nach sogar wahrscheinlicher. Ruffy realisiert, dass Burges zur selben Crew gehört wie der Mann der für den Tod seines Bruders verantwortlich ist. Was dann passieren kann ist leider nicht zu beschreiben.

Es wird mal wieder Zeit, das die Welt "erschüttert" wird und sich die allgemeine Aufmerksamkeit auf die SHB konzentriert.
In der neuen Welt mögen die Namen vielelicht bekannt sein, aber allgemein kann man die SHB doch immernoch als Rookies ansehen, die nicht wirklich ernst genommen werden. Das muss sich ändern.

Falls Ihr Ideen habt was noch so passieren könnte, immer her damit.

LG shnoopx

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 2034207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyDi 30 Apr - 14:10

   
Aber die Morgenzeitung - Kapitel 700 - hat den Strohhüten schon bisschen Ruhm eingebracht, nämlich das Bündnis mit einem der 7 Samurai der Meere, Law. Bei den Bewohner hat das noch nicht wirklich viel Schrecken oder Aufsehen gesorgt, sondern nur ansatzweise bei der Marine (Akainu schickt Fujitora nach Dress Rosa). Bei der FMI und PH hast du natürlich Recht, das war jetzt noch kein großes Chaos auf der gesamten Welt.

Der Dressrosa Arc wird so was von chaotisch werden, es sind zahlreiche verschiedenen Parteien dabei: CP-0, (ehem.) Samurai der Meere Flamingo zusammen mit seiner Crew in seinem Königreich, Tunierteilnehmer im Corrida Kolosseum, vor allem Fujitora der Amdrial, even. Revolutionäre und natürlich die SHB und Law.

Ich denke aber sogar, dass der Krieg gegen Kaido noch heftiger als dieser Arc hier wird, wenn erst mal der Kaiser besiegt wurde, steigen die Kopfgelder und das Ansehen der SHB (und Law) stark in die Höhe.

shnoopx
Jungspund
Jungspund

shnoopx

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 1217837
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyDi 30 Apr - 15:26

   
Hoihoi

Das Bündniss zwischen Law und der SHB war in der Zeitung, richtig. Aber ist das eine wichtige News? Wenn ja, wem hilft sie eigentlich, bezüglich Ansehen?

Von Law wissen wir "nur", dass er Samurai geworden ist. Wie sein Status in der neuen Welt zu beurteilen ist, jedoch net.
Von Ruffy weiss die Welt, dass er der Enkel des Helden Garp ist, der Sohn von Dragon, dem meistgesuchten Menschen der Welt und der Stiefbruder von Ace, dem Sohn Gol D. Rogers.
Von Law wissen wir kaum etwas. Auch nicht wie er zu seinem Kopfgeld kam usw. Es ist eine

Es wäre anzunehmen, dass das Ansehen von Law eher gestiegen ist als das der SHB.

Die Dressrosa Arc hat das Potenzial die Welt zu erschüttern, denn es sind derzeit so viele Story Parts vorhanden, dass es nicht gut enden kann. Die Weltöffentlichkeit könnte erfahren, wieso DoFla zurückgetreten ist, oder das Turnier wird gesprengt, oder Burges macht was ich sagte.
Irgendwas wird passieren. Und es wird Zeit, dass mal wieder was wirklich Großes passiert. ^^

Dass Law und die SHB es schaffen Kaido zu stürzen wage ich jedoch zu bezweifeln. Dafür ist Ruffy einfach zu schusselig. Der Plan kann nur schiefgehen. Kopfgelder die die aktuelle Stärke der SHB wiederspiegeln wären nice, aber ohne großen Knall wirds die net geben.

LG shnoopx

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

ЯчҒҒџ

Beiträge Beiträge : 240
Kopfgeld Kopfgeld : 1268333
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 11:39

   
die Welt weiß viel mehr über Ruffy

- Er hat Sir Crocodil besiegt (was die WR, Marine geheimhält)
- Enis Lobby
- Gecko Moria Besiegt das weis nur die (Marine-WR,Kuma, Lolas Piratenbande)
- den Himmelsdrachenmenschen angegriffen
- Impeldown einbruch und Ausbruch mit gefährlichen Insassen
- Marineford befreiung von ACE
- Sohn von Dragon, Enkel von Garp Stiefbruder Ace
- Er hat die neue Ära eingeleitet
- FMI befreit (weis keiner)
- Bündnis mit Law

Klar ist Laws ansehen mehr gestiegen ein Samurai tut sich mit einem der größten Feinde der (Marine, WR)zusammen !

Ich denke nach dem Dressrosa ARC werden die zahlen der Kopfgelder enorm steigen!
Da wird etwas heftiges Passieren das die Welt erschüttert

Oder nachdem sie Kaido gestürzt haben!
- Ich sehe es jetzt schon kommen das Laws plan nicht Funkt
- Das wird der heftigste Kampf den wir bishergesehen haben mMn

LG Ruffy



Zuletzt von Strohut-Ruffy94 am Mi 1 Mai - 12:42 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
shnoopx
Jungspund
Jungspund

shnoopx

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 1217837
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 12:27

   
Schmoin.

Der Sieg über Sir Crocodile und die Aufdeckung seiner Machenschaften wurden Smoker zugeschrieben, weil die Marine es nicht zugeben wollte, dass sie Hilfe von einem Piraten erhalten haben.
Die Welt wurde nie darüber aufgeklärt.

Das Thema FMI hatten wir auch schon. Nichts, was die Welt ansich tangiert, deshalb nebensächlich.

In den nächsten Wochen werden wir mehr erfahren. ^^

LG shnoopx

Don Quichotte do Flamingo
Jungspund
Jungspund

Don Quichotte do Flamingo

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 1073936
Dabei seit Dabei seit : 03.03.13


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 13:45

   
Ich glaube auch dass dieser Arc mit einem Groden Ereignis das die Welt erschüttern wird endet.
Erst mal sind soviele Parteien auf der Insel.
Shb, Law, Burgess, Balto Romeo und andere Teilnehmer. Dann noch die Flamingo Familie die Cp0 und auch Admiral Fujitora und es wurden ja 3 Kriegsschiffe nach Dress Rosa bestellt dort werden auch noch ein paar Vizeadmirale kommen und eventuell noch ein Admiral.
Ich glaube auch dass Ruffy in diesem Arc dass Turnier gewinnt und in diesem Moment wird die Marine angreifen und dann verbinden sich alle Parteien die sich im Kolloseum befinden und kämpfen gegen die Marine und Ruffy vs Fujitora. Ruffy wird ihn dann besiegen. Die Cp-0 und die Verstärkung wird gegen Flamingo und Law kämpfen. Dann verbündet sich Law und Flamingo und besiegen die Cp-0 und Marine. Frankie hat derweil die Fabrik zerstört und dann wird noch in Flamingos Villa ein Kampf stattfinden Shb vs Flamingo Bande. Und dort verliert Law gegen Flamingo. Und dann kämpft Ruffy gegen Flamingo. Ruffy verliert ein Körperteil und scheint zu verlieren und dann ist er eventuell die Feuerfrucht und besiegt Flamingo. Und dann kann ich mir vorstellen dass ganz plötzlich Kaido und seine Bande auf die Insel kommt. Und dann frägt Law ob Flamingo nicht in das Bündnis einsteigen will dieser wird dann einwilligen da er keine andere Wahl hat die Shb Law und Flamingo hauen von Dress Rosa ab. Und Kaido zerstört die Insel. Dann wird es ein gewaltige Erhöhung des Kopfgeldes geben. Und dann wird Kaido gestürzt. Und dass Bündnis wird bestehen aus Shb Law Flamingo Balto Romeo und anderen Banden vllt auch X Drake

So könnte ich es mir vorstellen

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

InsaneWarLord

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 1125178
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 14:04

   
Soso Ruffy wird also mal so locker das ganze Turnier gewinnen mit uebermaechtigen Gegnern wie Jesus Barges und danach noch in der Lage sein einen Admiral zu erledigen (was schon selbst fuer einen Kaiser echt schwer waere) und um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen, kaempft er anschließend gegen Flamingo, isst die Feuerfrucht und besiegt diesen AUCH noch. Tut mir Leid aber das schaft Ruffy beim besten Willen nicht. Er gewinnt vllt knapp das Turnier, aber danach noch einen Admiral zv besiegen wird er nicht schaffen.

Noctis
Rookie
Rookie

Noctis

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1683923
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 15:56

   
Also das Ruffy und Law ein Bnd mit Flamingo machen?? Kann ich mir beim besten willen nicht Vorstellen. Und ja Ruffy wird zu arg gepusht. Soviele Gegner hintereinander ist auch für Ruffy zu viel. Aber ich sehe Burgess jetzt ned als ein Ultimativen Gegner an. Ich glaube Ruffy knockt den aus. Schwer aber kein problem für ihn.
Das erste Problem wäre der Admiral. Wenn Ruffy alles gibt, ist er auf Augenhöhe mit ihm, aber dann noch gegen Flamingo kämpfen?! Ne, das zu viel...
Was ich mir wünsche ist eher das Law gegen den Admiral kämpft und Ruffy gegen Flamingo...
Aber es ist grade alles so durcheinander in dem Arc, dass man überhaupt nix weiß!!

Aber wie du schon sagtest, es wird die Welt in One Piece verändern und endlich neue Kopfgelder geben! Ruffy

Don Quichotte do Flamingo
Jungspund
Jungspund

Don Quichotte do Flamingo

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 1073936
Dabei seit Dabei seit : 03.03.13


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptyMi 1 Mai - 21:20

   
So kann ich es mir halt vorstellen und insanewarlord
Klar ist Ruffy nicht so stark dass er dass Turnier gewinnt und gegen einen Admiral gewinnt und gegen Flamingo noch dazu allerdings meinte ich es auch so dass ein paar Kämpfer aus dem Kolloseum und Ruffy gemeinsam gegen Fujitora kämpfen und ihn besiegen oder ihn die Flucht schlagen. Ruffy vs Flamingo könnte dann auch noch möglich sein da Flamingo dann ja auch durch denn Kampf mit der Cp0 geschwächt wär. Und Ruffy und Law sollten dann schon noch Inder Lage sein ihn zu besiegen.
Und jetzt noch zu noctis klar klingt es unwahrscheinlich dass Ruffy Law und Flamingo ein Bündnis machen. Allerdings wäre es wahrscheinlicher mit Flamigo gegen Kaido zugewinnen als ohneihn. Ich halte Flamingo für eine der stärksten Personen ihn One piece. Meiner Meinung nach spielt er in der Liga der Kaiser und Admiräle.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Lion D.Kurdi

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1509967
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptySo 1 Sep - 13:08

   
Bis man Dressrosa hinter sich hat wird es meiner Meinung nach mindestens 30 Kapitel dauern weil man noch das Turnier gewinnen muss. Die Fabrik zerstören Nami retten.
Mit den Zwergen gegen Don Flamingos Familie kämpfen.
Law retten und ein Endkampf gegen Admiral und Flamingo und bis zu Kaido wird es noch ein langer Weg geschweige Kopfgelderhöhung

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

redTech

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 1085532
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptySo 1 Sep - 17:25

   

Dass der Dressrosa-Arc bis zum Ende im Kolosseum spielen soll wäre ein Farce, der Part dauert sowieso bereits viel zu lang.
Zorro ist unterwegs um Nami & co zu retten, damit wäre die Sunny-Baustelle vermutlich abgeschlossen, Franky schließt sich Lsyop und Robin an um mit den Gnomen die Fabrik zu zerstören, damit wäre die nächste Baustelle geschlossen.
Nun gibt es nurnoch eine einzige Baustelle, nämlich Law vs Fujitora&Doflamingo. Ich seh hier nur eine Möglichkeit wie Law da wieder heil rauskommen soll: Indem entweder er zu Ruffy, oder Ruffy zu ihm kommt. Ruffy ist momentan noch im Kolosseum, dem Ort an dem die Marine etwas großes vorhat, was auch die Zivilisten indirekt betreffen könnte.
Ich kann mir einen relativ einfachen Reim darauf machen was kommt und wieso die bisher besiegten Kämpfer noch nicht aus dem Kolosseum rausgekommen sind. Die Kämpfer, vor allem die die im Block B gekämpft haben, sind nicht zwingend nur leicht verletzt. Wenn man sich den King Punch angesehen hat kann ich mir durchaus einige schwer Verletzte vorstellen, von den Kämpfern im Block A, den Burgess aufgemischt hat ganz zu schweigen. Nebenbei bemerkt findet dieses Royal Battle an einem einzigen Tag statt, so viel Zeit vergeht zwischen den Blocks auch nicht, dass sich alle Kämpfer schnell genug erholen. Nun, was wird die Marine vorhaben? Nach Block D, wenn von den angemeldeten Kämpfern nurnoch 4 übrig sind die nicht verletzt wurden oder nur mäßig verletzt wurden greift die Marine an, evakuiert die Bürger und versucht alle Teilnehmer zu inhaftieren. Die Teilnehmer sind ja zum größten Teil Kriminelle und Piraten, also genau die Sorte Menschen die bei einer Marinegroßrazzia die Ziele wären.
Ganz nebenbei wird ihnen dabei die Zerstörung der Fabrik unter dem Kolosseum in die Quere kommen, viele Teilnehmer können fliehen, viele Marinesoldaten werden verletzt - die Strohhutbande hat sich nicht nur einer Festnahme entzogen sondern nebenbei auch noch die Marine gedemütigt und vermutlich einen König enttrohnt. Die Feuerfrucht wird dabei von Bartolomeo/Burgess/Rebecca gerettet/gestohlen und Ruffy wird irgendwie alle Hebel in Bewegung setzen um zu Law zu gelangen und ihn aus der Klemme zu befreien.

So kann ich mir den weiteren Verlauf vorerst mal gut vorstellen.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Lion D.Kurdi

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1509967
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptySo 1 Sep - 17:37

   
Ich kann mir noch vorstellen das wenn die 4 Finalisten kämpfen erst recht loslegen und dann das sich lang rauszieht.Burgess hat jetzt vllt ne TF gegessen was ihn um einiges stärker macht.Bei Nami hat man noch nicht gesehen wie es die Gemälde Maler von Donflamingo es dort hin geschafft hat.
Wie wird die Fabrik explodieren das kann immer noch lang dauern

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 2034207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet EmptySo 1 Sep - 20:58

   
Der Arc endet denk ich nicht nach dem Kolosseum. Ich stell mir vor, dass Ruffy am Ende Flamingo herrausfordert und zwar in seiner Residenz im Schloss. Law könnte es gelingen CC wieder zu schnappen und den Deal erneut zu beginnen und das direkt in seinem Hauptquartier. Law und die gesamte Strohhutbande werden anwesend sein und Flamingo wird unbedingt CC haben wollen, nachdem die SAD-Fabrik auf PH und die Smile-Fabrik zerstört wurden, weshalb CC seine letzte Hoffnung ist. Und genau das wird der Endkampf zwischen Ruffy und Flamingo wie wir es schon immer gewohnt sind, dass Ruffy einen Samurai besiegt und nicht Law.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet   Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet Empty

   



 

Schnellantwort auf: Dressrosa Arc "Big Bang" erwartet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.