Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Magellan1995

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 1215646
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13


BeitragThema: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyMo 20 Mai - 23:00

   

Bartolomeo der Kannibale. Machte sich vor einem
Jahr einen Namen als Rookie. Er ist der Kapitän seiner
eigenen Piratenbande.

Bartolomeo hat von der Barriere-Frucht gegessen. Diese erlaubt
ihm unsichtbare Barrieren zu erzeugen. Diese Barrieren scheinen
sehr widerstandsfähig zu sein, denn sie hält Attacken von Hack, Bellamy
und Elizabello (King Punch) aus. Mit seinen Barrieren kann er sich nicht nur
schützen sondern auch zum angreifen. Er griff Elizabello mit
Barriere Crash an. Mit so einer ähnlichen Attacke hat er mit
Sicherheit auch Vize-Admiral Maynard ausgeschaltet. Sein aktuelles
Kopfgeld beträgt 150.000.000 Millionen Berry!

Ich persönlich mag ihn er sehr. Er scheint unheimlich stark zu sein.
Seine TF finde ich zwar super, aber ich denke da gibt es eine Schwachstelle.
Dennoch ist er ein sehr ernst zunehmender Gegner.



Zuletzt von Magellan1995 am Mo 20 Mai - 23:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Nightwulf

Beiträge Beiträge : 1185
Kopfgeld Kopfgeld : 2927652
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyDo 23 Mai - 12:56

   

Wieder ein sehr inetressanter Charakter von Oda. Äußerlich hebt sich Bartolomeo deutlich von der Masse ab. Nasenpiercing, große Zähne und ungehobeltes Verhalten sprechen auch für seinen schlechten Ruf. Ich persönlich glaube nicht so recht daran, das er ein "Böser" ist.

Seine TF scheint einfach ideal zu sein, da er hier mit seiner Barriere/Schutzschild extrem starke Kämpfer in der Arena auf Dressrosa ausschalten konnte, und das ohne große Anstrengung.
Er kann das Schutzschild auch offensiv anwenden. Er schlägt damit einfach zu, durch die härte des Schildes muss sein Gegner viel Schaden kassieren. Das Ganze erinnnert etwas an Rüstungshaki, zumindest von der Funktionsweise.

Die große Frage ist ja nun: Wieviel kann die Barriere an Schaden einstecken? Unbegrenzt? Das kann ich mir kaum vorstellen, damit wäre Barto ja quasi unbesiegbar. Ich denke hier wird es eine Belastungsgrenze geben, diese dürfte es aber in sich haben da er auch den King Punch aushalten konnte.

Eine weiter große Frage die mich beschäftigt ist: Kann man die TF auch mit Haki verstärken und wie läßt sich die TF weiter entwickeln. Vermutlich wird Barto ja mehr als 2 Anwendungen drauf haben.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Magellan1995

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 1215646
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyDo 23 Mai - 13:47

   
Die große frage stelle ich mir seit dem ich gesehen
habe wie er den King Punch ausgehalten hat. Seine
Barriere muss eine hohe Verteidigung haben. Sie hält
auf jeden fall mehr aus als eine Festung, denn in diese
hat Elizabello ein Loch mit seinem King Punch geschlagen.
Schafft man es überhaupt mit roher Gewalt? Oder Steck da
viel mehr ein Trick dahinter, wie man die Barrier durchbrechen
kann?!

Ich denke man kann sicherlich seine Barriere-Frucht mit
Haki verstärken. Durch Rüstungshaki könnte man die Barrier
bestimmt noch härter machen. Jedoch glaube ich nicht das
er das Haki besitzt. Er mag zwar stark sein, aber dennoch ist er
ein Rookie. Er wird aber bestimmt später Haki lernen, aber jetzt
noch nicht.

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Donkey M. Ruffy

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 1387254
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 19 Jan - 19:42

   
Ich glaube, dass langsame, schwache Schläge durch die Barriere kommen, weil sie keine Gefahr darstellen(Bellamys letzter verzweifelter Schlag). Harte Schläge werden von den Barrieren jedoch abgefangen. Das hört sich zwar nach einer enormen Schwäche an, aber wenn ein Schlag von einer Barriere geblockt wird, kommt wohl keiner auf die Idee, zu versuchen sie mit einem schwächeren Schlag zu durchbrechen.

xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

xJustinAkaix

Beiträge Beiträge : 379
Kopfgeld Kopfgeld : 1109649
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : HQ der schwarzen Organisation


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 19 Jan - 19:55

   
Im Moment kann ich bei Barto's Frucht noch keine Schwachstelle erkennen, aber die Schwachstelle werden wir schon noch zu Gesicht bekommen da bin ich mir sicher. Ob man die Kraft der TF mit Haki verstärken kann ist echt eine gute Frage, aber das wäre ziemlich OP da er dann wirklich fast unbesiegbar wäre.

Ich finde das sein Kopfgeld zu niedrig ist, man hat ja gesehen was für Gegner er besiegt hat ohne ins Schwitzen zu kommen. Vielleicht hat Oda es ja mit Absicht so niedrig gelassen damit er nach einer Kopfgelderhöhung unseres Monstertrios der Bande beitreten und den 4. Platz hinter Sanji einnehmen kann. Müssen wir abwarten was unser lieber Oda geplant hat.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 2194707
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 19 Jan - 20:57

   
Donkey M. Ruffy schrieb:
Ich glaube, dass langsame, schwache Schläge durch die Barriere kommen, weil sie keine Gefahr darstellen(Bellamys letzter verzweifelter Schlag). Harte Schläge werden von den Barrieren jedoch abgefangen. Das hört sich zwar nach einer enormen Schwäche an, aber wenn ein Schlag von einer Barriere geblockt wird, kommt wohl keiner auf die Idee, zu versuchen sie mit einem schwächeren Schlag zu durchbrechen.
Genau das ist auch meine Theorie, bei Sabo hat mans auch gesehen, dass dieser ihn einfach schubste. Aber das kann auch daran liegen, dass Bartolomeo keinen Grund hatte seine Finger zu kreuzen und eine Barriere zu erzeugen.

Jedenfalls kommt es denk ich auf Überraschungseffekte und Schnelligkeit an, um die Barrieren zu umgehen oder ihn schon besiegen, bevor er überhaupt seine Finger kreuzt.

Mich würde es mal interessieren, ob es Robin gelingt ihre Hände durch die Barrieren zu erzeugen, um Bartolomeo zu packen, auf besondere Teufelsfrüchte kommt es auch drauf an. Ob Rüstungshaki wirkt, ist auch die Frage, ich bin mir aber noch unsicher.

stef128912
Kabinenjunge
Kabinenjunge

stef128912

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 1187900
Dabei seit Dabei seit : 10.02.14


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 23 Feb - 9:18

   
Also das Bartolomeo Mitglied der SHB wird bezweifle ich irgendwie.
Er ist einfach extrem brutal und nimmt seine Gegner auch net wirklich ernst.
Dafür spricht aber das er sein Mitglied Ganbia  gerächt hat, welcher von dem Vize Admiral verkloppt wurde, was dafür spricht das seine Mitglieder im nicht gänzlich egal sind.

Er ist trotzdem im Dressrosa Arc einfach nur eine Bereicherung und seinen Respekt vor der SHB finde ich einfach richtig cool.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

SchlagtAkainu

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 5269336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 23 Feb - 11:36

   
Ich denke auch, dass die Schwäch von Bartolomeo Geschwindigkeit ist. Bis jetzt sahen wir ja nur Barrieren, die in seine Blickrichtung zeigten. Aber eine Barriere, die ihn komplett umgibt, gab es noch nicht. Deswegen denke ich, dass man lediglich schnell genug hinter ihn kommen muss, um ihn zu treffen.

Die Theorie von @Donkey M. Ruffy gefällt mir aber auch.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Major

Beiträge Beiträge : 1251
Kopfgeld Kopfgeld : 1812906
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyMi 26 Feb - 16:34

   
Tolle Teufelskraft bis jetzt hat sie für mich nur einen positiven Eindruck hinterlassen und die Barriere Frucht gehört jetzt auch zu meinen Lieblings Teufelsfrüchten. Was ich cool finde das Bartolomeos Barrieren extrem widerstandsfähig sind hat man u.a. im Manga gut erkennen können z.B. als Dellinger auf Bellamy einschlug und Barto ihn beschützte. Bin auch der Meinung das sein Kopfgeld zu gering ist wenn dann muss sein Kopfgeld so über 250 Mios liegen, denn das was drauf hat hat bei jedem enorm starken Eindruck hinterlassen.

stef128912
Kabinenjunge
Kabinenjunge

stef128912

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 1187900
Dabei seit Dabei seit : 10.02.14


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyFr 8 Aug - 17:10

   
Die Frucht von Bartholomeo ist wirklich sehr stark und auch eine außergewöhnlich Idee von Oda, wer kommt den so auf eine Barriere Frucht? Ich zumindest nicht Smile

Er kann die Wiederstandsfähigkeit der Barriere kontrollieren und die Form wie man im Kapitel 746 sieht.

Möglicherweise kann man die Frucht verbessern, indem man um einzelne Körperteile wie die Fäuste kleine Barrieren erschaffen kann, oder vorne und hinten jeweils Barrieren erschafft. Man kann einfach sehr viel damit machen. Vielleicht kann er bald eine Barriere unter seinen Füßen erschaffen und schweben, was ich ziemlich lustig finden würde.

Ich vermute das die Schwachstelle langsame Angriffe sind wie schon einige gesagt haben.
Zudem halte ich es für logisch das die Barriere mit Rüstungshaki zu durchbrechen ist, da es sonst schon sehr Over Powered wäre.
Die wohl größte Schwachstelle ist (bis jetzt zumindest) das er die Barriere nur vor und hinter seinem Körper erschaffen kann wodurch er bei schnellen Gegner schnell Probleme bekommen könnte welche von der Seite oder von oben angreifen.

Alles in allem eine meiner Lieblings Paramecia Früchte.

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1102
Kopfgeld Kopfgeld : 1928300
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptySo 10 Aug - 0:33

   
Barto ist ein echt lustiger Typ mit einer krassen Teufelskraft. Die Teufelsfrucht gehört auch zu denen, die ich am besten mag.
Ich frage mich nur, ob wir seine Crew näher kennenlernen werden und die Crew noch eine Rolle in One Piece spielt.

Puncayshun
USER - ZUFALL - LANGNASE
USER - ZUFALL - LANGNASE

Puncayshun

Beiträge Beiträge : 106
Kopfgeld Kopfgeld : 1027806
Dabei seit Dabei seit : 12.06.14
Ort Ort : Enies Lobby


BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) EmptyDi 30 Sep - 3:10

   
Ich finde Bartolomeo ziemlich Lustig und er ist auch mein Favorit für die Strohhutbande, wobei dass ziemlich unwarscheinlich ist. Er hat aber auch gesagt dass es sein Traum wäre Ruffys Crew beizutreten. Bartolomeo hat vielleicht das Image eines Bösen hat aber Bellamy vor einem der Doflamingo Familie beschützt und hat mit einer Barriere die Freunde aus dem Kollosseum geschützt als Sabo es zerstört hat und die Feuer Frucht gegessen hat.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)   Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo) Empty

   



 

Schnellantwort auf: Barriere-Frucht (Nutzer: Bartolomeo)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.