Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
BenKei
V.I.P.
V.I.P.

BenKei

Beiträge Beiträge : 1481
Kopfgeld Kopfgeld : 1954394
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10


BeitragThema: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMo 19 Aug - 23:22

   
Mich würde interessieren welchen Char ihr am besten gelungen findet bitte mit begründung Smile

Ich finde Shanks einfach sehr gelungen dieser kann ganz gelassen sein und auch recht sauer.
Wie Oda mit ihm und seiner Bande zeigt das man manchmal über Leichen gehen muss um seine Freunde/Partner zu schützen.
Er ist einfach ein super Vorbild sogar ein besseres als Roger für Ruffy.

Whitebeard über ihn braucht man garnicht reden einfach Epic der Kerl :Dtrotz das er von einem seiner verbündeten durchbohrt wird sieht er ihn als Sohn an super Daddy.

Zorro finde ich auch echt gut gelungen 3 Schwerterstil sowas gab es noch nie in irgendwelchen Mangas
wie gelassen und übermächtig der Char wirkt ist einfach super gemacht (vs Monet) Hody wird mit einem Hieb platt gemacht Very Happy

Ruffy ist natürlich auch sehr gelungen ^.^

So eure Kommentare will ich lesen Very Happy

Mfg BenKei



Zuletzt von BenKei am Mo 19 Aug - 23:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

InsaneWarLord

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 1124578
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMo 19 Aug - 23:34

   
Rayleigh:

Er ist sehr nett und freundlich, sehr offen, gutherzig.
Ist ein Klasse Charakter und seine Vorstellung im Auktionshaus war einfach überwältigend.

Der Partner des Piratenkönigs, seine rechte Hand.


Falkenauge:

Mysteriös und geschmackvoll, elegant und edel.
Sehr gelungen der Charakter, kam oft vor und trotzdem weiß man kaum was von ihm.


Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 2033607
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMo 19 Aug - 23:38

   
Don Quixote de Flamingo ist mit Abstand einer der gelungensten Charakter. Bisher weiß man noch nichts über ihn, aber in was für Organisationen auf der Welt zusammenhängt und der Drahtzieher von allen möglichen kriminellen Geschäften ist. Oda hat schon vor über 300 Kapiteln das Human Auktionshaus eingebaut und noch viel früher die Sache mit Bellamy. Law, ein wichtiger Bestandteil der heutigen Story hat für ihn gearbeitet, Law und Flamingo find ich also sehr gelungen, Oda hat bestimmt viel Zeit und Gedanken in den beiden investiert.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

InsaneWarLord

Beiträge Beiträge : 277
Kopfgeld Kopfgeld : 1124578
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 0:02

   
Ac3x96 schrieb:
Don Quixote de Flamingo ist mit Abstand einer der gelungensten Charakter. Bisher weiß man noch nichts über ihn, aber in was für Organisationen auf der Welt zusammenhängt und der Drahtzieher von allen möglichen kriminellen Geschäften ist. Oda hat schon vor über 300 Kapiteln das Human Auktionshaus eingebaut und noch viel früher die Sache mit Bellamy. Law, ein wichtiger Bestandteil der heutigen Story hat für ihn gearbeitet, Law und Flamingo find ich also sehr gelungen, Oda hat bestimmt viel Zeit und Gedanken in den beiden investiert.
Die SNs waren doch Charaktere die im letzten Moment erfunden wurden und Law hatte nur das Glück in die DF Mafia eingebaut zu
werden Der Charakter der am besten gelungen ist Krueme10

Aber ansonsten stimme ich dir zu DF ist ein Klasse Psychopath.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Kick Ass

Beiträge Beiträge : 1436
Kopfgeld Kopfgeld : 1626585
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 9:46

   
Hancock
Ich find sie ziemlich lustig, gegenüber ruffy sehr liebevoll und ach ja die Frau ist stark.

corby
Find den Charakter auch gelungen. er ist zwar ne heulsuse, aber wenn er seinen man stehen muss! Zeigt er Mut,  und nimmt es sogar in kauf zu sterben!
Bin gespannt wie es mit Corby weiter geht.

Dragon

Über ihn weiß man noch weniger als Doffy, als Anführer der Revolutionäre ist er auf der Welt der Meistgesuchte mann. Er ist der Sohn von Garp und Vater von Ruffy. Unter seinen Leuten gehören ein kuma oder ivankov die das Gegenteil von schwach sind. Er ist schon ein Meisterwerk!

Shanks&Rayleigh
Sind auch sehr gelungen mein Daumen ist oben. ^^

Mfg xMoritakax

Doc Bader
Kapitän
Kapitän

Doc Bader

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 1147672
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12
Ort Ort : Thüringen


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 10:04

   
Zorro: Einfach der perfekteste Charakter, den ich mir in einem Anime vorstellen kann... Er ist loyal, stark durch massenhaft Training und sein Wille ist grenzenlos... er ist der Typ, den man am Anfang noch für den "Bösewicht" hielt, doch seine charakterlichen Züge sind denen Ruffys am ähnlichsten. In der Folge "Der Pacifistacyborg" hat er mein Herz auf ewig erobert.

Doc Bader: Ich finde die Vergangenheit von ihm und Chopper sehr schön, und ich mache keinen Hehl draus das ich bei seinem Tod geweint hab. In den meisten Anime- und Fantasygeschichten gibt es eine Möglichkeit, Tote wiederzubeleben oder noch mit ihren Geistern zu kommunizieren etc.
Bei One Piece legt Oda Wert darauf, den Umgang mit dem Tod zu erlernen, also ganz realitätsnah. Und eben dieser ist mit Doc Bader, noch vor Ace seinem Tod, am besten umgesetzt.

Bon Curry: Mein Lieblingselement in Anime ist die Veranschaulichung von Freundschaft; bei keinem wurde das so gelungen umgesetzt wie bei diesem Charakter!! Er teilt Freude mit Ruffy, zeigt Brüderlichkeit und vor allem Aufopferung.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

BenKei

Beiträge Beiträge : 1481
Kopfgeld Kopfgeld : 1954394
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 12:35

   
ja Doc Bader hatte ich ganz vergessen ein Arzt der unbeliebt ist immer am saufen.
Doch die Szene wo er erfährt das er nur angelogen wurde und wie er sich dann freut das es den Ärzten gut geht einfach herrlich und seine letzten Worte erst .__.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Major

Beiträge Beiträge : 1250
Kopfgeld Kopfgeld : 1648806
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 18:22

   
Das mit Zorro bin der gleichen Meinung, er hat einfach klasse sein Charakter, seine individuelle Persönlichkeit und sein Auftreten ist große klasse. Oda hat mit Zorro einen tollen Charakter erstellt dazu kommt das Zorro einen einzigartigen Kampfstil hervorbringt den er in Perfektion beherrscht.

Zudem gefällt mir Magellan als gut gelungenen Charakter. Magellans Durchsetzungskraft ist überwältigend zudem passt so ein Charakter perfekt als gnadenloser Gesetzeshüter der dem Ruf des Gesetzes strikt Folge leistet, er passt mit seiner Kraft u.a. Teufelkraft und mit seinem Aussehen perfekt in das unheimliche und finstere Unterwassergefängnis Impel Down

Paarse Pok
Jungspund
Jungspund

Paarse Pok

Beiträge Beiträge : 64
Kopfgeld Kopfgeld : 1132079
Dabei seit Dabei seit : 18.08.12


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 20:46

   

Wie definiert man einen 'gelungenen' Charakter? Für mich spielen dabei viele Faktoren eine Rolle. Eine gut ausgearbeitete Persönlichkeit, Charakter Entwicklung, Design, Nutzen innerhalb der Story, usw. um mal ein Paar Beispiele zu nennen. Auch ob man sich in die Situationen der Figuren einleben kann und das die Figuren nach ihren eigenen Prinzipien handeln finde ich Indizien für einen gelungenen Charakter. Deshalb mein Favorit: Lysop

Man hat ihn kennen gelernt als Angsthasen und Lügner, aber im weiteren Verlauf der Geschichte wurde er oft mit seiner Schwäche konfrontiert und ist bereits mehrere male über sich hinaus gewachsen, ohne dabei aber seiner Persönlichkeit untreu zu werden.
Der Klimax seiner Entwicklung war die Auseinandersetzung mit Luffy in Water 7. Da die Merry nicht mehr konnte und deshalb ersetzt werden musste, hatte Lysop Angst das auch er irgendwann wegen seiner Schwäche und seiner (in seinen Augen) Nutzlosigkeit ersetzt werden würde. Um diesem Schmerz, irgendwann eventuell aus der Crew rausgeworfen zu werden, zu entfliehen hat er beschlossen sich aus eigenem Willen von der Crew zu distanzieren. Das hat dann zum Kampf mit Luffy geführt.

Wehrend Ennies Lobby ist ihm dann aber nach und nach bewusst geworden das er doch ein unersetzbarer Teil der Crew ist und er eben nicht nutzlos ist. (um es mit Sanji's Worten zu sagen: Ich werde tun was du nicht kannst, und du wirst tun was ich nicht kann) Am Ende hat er ja auch Spandam von Robin weggeschossen und Franky die beiden restlichen Schlüssel gegeben.

Als er sich danach in Water 7 entschuldigt hat und wieder in der Crew war, war sein Band zu Luffy Stärker den eh und jäh. Im Kampf gegen Perona Hat er auch gezeigt das seine größte Schwäche, auch sein größter Trumpf sein kann.

Nach dem TS ist er zwar immer noch sehr ängstlich, aber merkt man trotzdem das er als Person gewachsen ist. Dies wird, finde ich schön deutlich in seiner kleinen Speech an Caesars Leute oder am Ende von PH wo  er mit Nami Caesar und co einfängt und selber sagt das er vor Personen die ihren Kampfgeist verloren haben, keine Angst mehr hat!    

Das ist für mich ein Beispiel von einem gelungenen Charakter: Er ist in seiner Persönlichkeit gewachsen, ohne dabei seinen eigentlichen Charakter zu verlieren.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

MassakerSoldatKiller

Beiträge Beiträge : 1545
Kopfgeld Kopfgeld : 1830285
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyDi 20 Aug - 21:57

   
Für mich ist es ganz klar Sabo, er hat ein riesiges Potenzial.
Ich meine ein Adels Kind, das sich in der Gesellschaft von "Pennern" wohler fühlt,
als von edlen Leuten mit sehr viel Geld, hat schon was. Gerade da er eigentlich ein Adliger ist und Veränderung will, finde ich ihn sehr viel interessanter, als ein Junge der aus der Gosse kam und nun Veränderung will, denn bei den armen Jungen ist es logisch, dass er etwas verändern möchte. Aber ich meine Sabo hatte eigentlich nichts zu beklagen, trotzdem möchte er die Revolution. Er kann sich besser mit den Menschen auf der Straße indentivizieren, als mit seiner eigenen Familie, die ja eben adlig ist. Genau deshalb bewundere ich diesen Charakter, der ein Leben mit vielen Gefahren und Schwierigkeiten gegenüber eins in Saus und Braus vorzieht. Durch dieses riesige Potenzial, welches Oda sicherlich schon bemerkt hat, hoffe ich einfach, dass er nicht tot ist und auch dieses Potenzial weiter ausgechöpft wird, denn ohne das dieses Potenzial von Sabo überhaupt ausgeschöpft wurde, ist er schon jetzt der am besten gelungene Charakter.

KillingTime
Rookie
Rookie

KillingTime

Beiträge Beiträge : 488
Kopfgeld Kopfgeld : 1461831
Dabei seit Dabei seit : 24.03.13
Ort Ort : Wolke 7 <3


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMi 21 Aug - 0:51

   
Ich würde mal sagen, es ist die SHB. Den wäre diese nicht gut ausgearbeitet, würde man One Piece nicht lesen. Keiner kann mir erzählen, dass er One Piece wegen Sabo, Shanks oder Dragon liest. Den wir wissen von denen praktisch nichts. Ruffy und die anderen kennen wir jetzt seit 700 Kapiteln, kennen ihren Chrarakter gut, ihre Vergangenheit, ihre Ziele. Wir können sie leiden, haben sie sogar schon ins Herz geschlossen. Also für mich sind die Besten ausgearbeiteten die Strohhüte.

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

redTech

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 1084932
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMi 21 Aug - 1:22

   

Also die Argumentation über Lysop lässt sich auch, beispielsweise auf Brook übertragen, einen meiner Lieblingscharaktere, der 50 Jahre lang auf seinem Schiff leben musste, in dem Wissen dass alle seine Kameraden einen schmerzvollen Tod gestorben sind und in der Angst davor Laboum nie wieder unter die Augen treten zu können. Warum ist Brook ein guter Vergleich mit Lysop? Trotz 50 Jahre Einsamkeit und Leid ist er seiner fröhlichen und unbefangenen Persönlichkeit treu geblieben, er macht Witze über den Tod, um seine unbekümmerte Erscheinung zu wahren, während er tatsächlich immer unbekümmerter wird und dennoch den Schrecken seiner Vergangenheit nicht vergessen kann bzw, jemals vergessen können wird.

Dennoch halte dich den für am besten gelungenen Charakter, wie einige andere, den wirklich überaus interessant gestaltenten Don Quichotte Doflamingo. Er wurde bisher mit allem schlechten in Verbindung gebracht: Mord (bzw. Meuchelmord, Bellamy lebt ja noch), Unterstützung der Weltregierung (Als Regent von Dressrosa und Shichibukai), Sklavenhandel (Immerhin gehörte ihm die Auktion) und seit neuestem den Smilefrüchten, unnatürliche, künstliche Teufelsfrüchte der Gruppe Zoan, eine Art Genmanipulation mit der er, unbeabsichtigt der unbekannten und leider viel zu wenig durch Diskussionen gewürdigten Nebenwirkungen, eine Menge Einfluss und Geld verdient.

Weiterhin sehr gut gelungen finde ich, wegen ihrer Leidensgeschichte, Robin, die bereits als Kind sehr schlimme Dinge erleben musste und die seit Enies Lobby ihren Optimismus, oder viel mehr, ihr Vertrauen in sich selbst und in die Menschheit wiederentdeckt hat. Robin hatte bereits als kleines Mädchen ein Kopfgeld, ein richtiges Zuhause kannte sie nie und sie wurde, bereits während Ohara, nie genügend gewürdigt. Jetzt, nachdem sie dank Ruffy und dem Rest der Strohhüte wieder an sich selbst glauben kann hat sie sich zwar charakterlich kaum verändert, denn sie ist immernoch eine düstere Persönlichkeit, aber ihre Sicht der Dinge hat sich indess radikal verändert, denn jetzt hat sie Hoffnung, etwas das sie lange Zeit nicht mehr kannte.

KenPachi
Kapitän
Kapitän

KenPachi

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 1215447
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMi 21 Aug - 2:19

   
Porgas D. Ace

er war so ein guter Bruder für Ruffy obwohl die nicht mal Blutsverwand warn hatt er sich am schluss für seinen Bruder geopfert und ist dabei draufgegangen
sowas würden heutzutage echte Brüdern nicht machen
und wenn man noch bedenkt dass sie nicht mal verwand waren aber der eine sich für den anderen opfert und weiß dass er dann stirbt ist schon sehr rührend

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Ac3x96

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 2033607
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern


BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist EmptyMi 21 Aug - 11:04

   
Über die Strohhüte lässt sich nicht streiten, dass die meisten davon sehr gut gelungen sind, es sind ja natürlich die Hauptcharaktere. Franky und Chopper find ich aber nach dem Timeskip ziemlich misslungen. Franky hat extrem an Coolness verloren und Chopper find ich nervig und seine Monsterform schaut hässlich aus.

Aber ich bezieh mich da lieber auf Nebencharaktere wie Flamingo, die ne wichtige Rolle im Verlauf der Geschichte einnehmen und ihr Charakter gut ausgearbeitet ist, in Flamingos Fall ne Art Mafiaboss mit mysteriösem Hintergrund. Das Design, etc. sind Kleinigkeiten.

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der Charakter der am besten gelungen ist   Der Charakter der am besten gelungen ist Empty

   



 

Schnellantwort auf: Der Charakter der am besten gelungen ist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.