Anmelden
Login

 Teilen | 
AutorNachricht
onepiecealb
Kabinenjunge
Kabinenjunge

onepiecealb

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 999101
Dabei seit Dabei seit : 16.12.13


BeitragThema: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 12:04

   
Wer das letzte Kapitel gesehen hat hat sicherlich mitbekommen das Lysop und selbst Franky K.O. sind.
Beide hatten zwar sehr starke bzw. zu viele Gegner aber das Franky nicht mal vllt. durch einen Radical Beam o.ä. nicht mal diese lächerlichen Marinesoldaten besiegen konnte und Lysop als Scharfschütze Sugar nicht mal treffen konnte und sie nur besiegt wurde durch etwas meiner Meinung nach lächerlichem,denke ich einfach das die SHB zu schwach ist für die Neue Welt und nicht würdig sind sich als Gegner eines Kaisers zu sehen.
Es liegt nicht nur an der Niederlage von Lysop und Franky sondern auch an der Übermässigen Unterlegenheit von Sanji gegen DoFlamingo.
Sanji wäre fast durch nur ein paar normalen Attacken von DD fast getöt (wäre Law nicht da).
Ich weiss selber das Gegner wie ein Admiral und Kaiser zu stark sind für unsere SHB, aber das die bis jetzt so stark abloosen in DR hätte ich nicht erwartet.
Ich zweifle auch daran das Ruffy überhaupt DoFlamingo etwas antun kann.
Nach den 2 Jahren habe ich mir viel mehr erwartet, denn die SHB (insbesondere Ruffy) haben sich auf er ersten Hälfte der Grandline (in innerhalb von geschätzten 3-6 Monaten) dermaßen gesteigert das ich nach 2 Jahren mit Training mit den Besten (Zorro→Falkenauge) (Ruffy → Rayleigh) gedacht habe das sie wenigstens gegen die Banden der 7 Samurei mithalten und besiegen können.
Aber dannach sieht es nicht aus und ich fürchte das dass SunnyTeam wohl besiegt worden ist von BigMum, oder ihrer Crew und damit die SHB schon wieder verloren hat so kurz und schnell in der NW.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

edward newgate87

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 2436020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 12:35

   
Ich weiß gar nicht warum du diesen Thread eröffnet hast.

Lysop hatte sich beim Kampf auf Trebol konzentriert und Sugar deswegen nicht angegriffen.
Franky hat verloren weil er es mit einen VA und zwei Kommandanten von Flamingo zu tun hatte.
Klar kam Franky anfangs gut gegen Senior Pink an, doch als da auch noch der zweite dazukam und dirket hinterher die Marine unter Führung von einem VA, war dies einfach zu viel für Franky.
1 vs 1 wären die Chancen für Franky sehr viel besser gewesen, aber alle auf einmal gegen ihn, das wäre wahrscheinlich für die meisten der SHB zu viel gewesen.

Und wie kannst du behaupten das Ruffy nicht stark genug sei um gegen Flamingo eine Chance haben zu können. Bisher haben wir nur einen kleinen Teil von Ruffys neuer Kraft kennen gelernt, das selbe gilt überrings für alls SHP.

Ich glaube du unterschätzt die "richtigen" Samurai.
Die Samurai Hancock, Bartolomäus Bär, Falkenauge und Flamingo standen bei der Schlacht gegen WB an der fordersten Frond und haben nach dem Kampf kaum einen Kratzer abbekommen, obwohl sich diese auch mit Kommandanten der WBP angelegt haben, die kaum Probleme mit einen VA hatten.

Das Sanji gegen jemanden wie Flamingo fast verloren hätte, halte ich nicht für überraschend.
Seid den Vorfall auf MF, will man eigentlich nur Bekannte und Starke Piraten den Samuraiposten anbieten. (Buggy war ein Denkfehler der WR.)

Du hast kaum wirkliche Kämpfe mit Ruffy und Co. gesehen und hälst sie schon zu schwach für die Neue Welt, diese Aussage ist viel zu früh!

Borusarino
Eroberer
Eroberer

Borusarino

Beiträge Beiträge : 1833
Kopfgeld Kopfgeld : 3528605
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 13:11

   
Ich finde nicht die Strohhut Bande zu schwach. Es wäre auch ein bisschen Langweilig, wenn die Strohhut Bande, in jeden Arc ihren Gegner mit One-Hit Ko schlagen. Wie edward newgat87 bereits erwähnte, hat man die Strohhut Bande noch nicht richtig kämpfen gesehen, keiner ist bis jetzt an seine Grenzen gegangen. Das mit Sanji vs Don Flamingo lässt sich leicht erklären. Sanji wusste nicht, welche Kraft, Do Flamingo besitzt und wurde in seinen Faden bereits gefangen genommen, ohne das Sanji es mit bekommen hat. Also einfach abwarten, wir werden die Strohhut Bande schon noch richtig kämpfen sehen.



Zuletzt von -RothaarShanks- am Sa 12 Apr - 10:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Lugiwara
Jungspund
Jungspund

Lugiwara

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 1138701
Dabei seit Dabei seit : 06.03.14


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 13:19

   
Da stimme ich auch zu, bisher hat man noch gar nichts von SHP gesehen und zu meinen das sie schwach sind da bist du mehr als voreillig.

Lysop hat verloren, das war klar du kannts es drehen und wenden wie du willts, sein gegner war ein Logianutzer, wie willts du ihn ohne Haki angreifen, wie hat denn die SHP von dem TS gegen Logia nutzer kämpfen können, so gut wie gar nicht! Croco und Enel waren ausnahmen.

Nun haben Zorro, Sanji und Ruffy Haki jetzt funktionierst auch. Zu sanji kann ich nur sagen sein gegner war nicht irgentwer sondern Mingo, Mingo konnte im MF sogar Jozu ohne Probleme zum stillstand bringen Kommandant der drittem Division der WBP.

Und zu Ruffy, von ihm anzunehmen er ist zu schwach, obwohl noch nichtmal alles von ihm gesehen wurde, kann ich nicht verstehen. Law hatte auch keine chance gegen Mingo, ist er jetzt auch schwach? Finde ich nicht!

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

SchlagtAkainu

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 5108836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 20:18

   
Woher willst du wissen, dass Franky keine Marinesoldaten ausgeschaltet hat? Und ansonsten hatte er einen Vizeadmiral und 2 Kommandanten der Quichotte-Familie als Gegner. Da konnte er nicht viel machen, ohne General Franky.

Und Lysop konnte Sugar nicht treffen, weil Trébol im Weg war. Er ist ihr Bodyguard und ich denke mal, dass er ein fähiger Beschützer und Kämpfer ist. Dass Lysop da nichts machen kann ist verständlich.

Und Sanji vs Flamingo war kein Kampf, sondern eine Rettungsaktion, bei der Sanji blind drauf gegangen ist und dann in Flamingos Falle getappt ist. Außerdem ist Flamingo schon für Ruffy ein extrem harter Gegner. Da ist es klar, dass Sanji nicht gewinnen kann.

Aber um die Frage zu beantworten: Die Strohhüte sind noch zu schwach für einen Kaiser, aber nicht zu schwach für die Neue Welt. Sie sind grade mal am Anfang und haben jetzt schon einen extrem starken Gegner. Da ist es kein Wunder, dass sie Probleme haben.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Lion D.Kurdi

Beiträge Beiträge : 827
Kopfgeld Kopfgeld : 1509967
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDo 27 März - 20:39

   
Also vllt hat man nach den aktuellen Kapitel, den Eindruck, dass Franky und Lysop zu schwach sind, aber man sollte schon wissen wer deren Gegner sind.

Lysop stand vor Trebol ein Kommandanten von Doffy und Sugar einer Unterkommandanten. Lysop ist einfach nicht in seiner Liga.

Franky haben wir nur K.O gesehen. Er stand vor 2 Unterkommandanten und einem Vizeadmiral. Wir wissen nichts vorm Kampf, aber eine Schande da zu verlieren ist es nicht.


Nach den 2Jahren hat sich nur Kämpfe wo sie gepusht wurden, da musste ja jetzt sowas kommen.

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

DiamondlegSanji

Beiträge Beiträge : 1102
Kopfgeld Kopfgeld : 1767800
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyFr 28 März - 20:01

   
Ich finde die SHB nicht zu schwach. Ich finde dass die SHB relativ stark ist.
Man kann doch jetzt von Sanji nicht verlangen dass er gegen Mingo gewinnt? Dass Sanji gegen ihn keine Chance hatte, war irgendwie von Anfang an klar.

Also : Ich finde dass die SHB gute Fortschritte macht und immer stärker wird. Ich bin mir sicher, dass wir in Dressrosa Arc neue Techniken und weitere Fortschritte von einigen Strohhüten sehen werden...

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Popcorn

Beiträge Beiträge : 814
Kopfgeld Kopfgeld : 2245374
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyFr 28 März - 22:07

   
Im Prinzip liegt die SHB zur Zeit vorne mit Verbündeten. Ich meine Trebol ist weg Pica ist hoffentlich keine all zu große Herausforderung für Zorro Sugar ist auch weg und Gradius und Baby 5 und Buffalo können nichts gegen Ruffy und Kyros ausrichten. Diamante hat mit Barto nen würdigen Gegner. Jola ist auch weg. Und Dofla kämpft gegen Ruffy.

Die einzigen spannenden Punkte wo es brenzlig werden könnte sind Franky und Lao G. Bei Lao G bin ich mir sicher das er die Zwerge besiegt.

Es gibt natürlich noch ne ganze Stange gegen die sie kämpfen können. Robin Kinemon Kanjuro vllt. Franky und vllt. Lyssop. vllt Bellamy und die ganzen Zwerge von unten.

Ich bin mir sicher Robin ist schlau genug das Chaos zu nutzen und mit Lysop raus zu rennen.
Ich denke sie bekommt machbyce als Gegner der erinnert an den fetten Typen von Skypia.

Ich könnte mir vorstellen das Kinemon gegen Bastille ran darf Franky sich aufrappelt und jetzt noch seinen Anfangsgegner Senor Pink besiegt. Bellamie kann dann gegen Dellinger ran und die Zwerge können ALLE zusammen auch Lao G besiegen und Kanjuro kann Kinemon helfen falls der verliert oder er hat irgendwo anders seinen Auftritt.

Also ich will damit sagen die SHB ist alles andere als zu schwach sie kämpfen ohne den drittstärksten der zum Beispiel Diamante oder Trebol besiegen hätte können und ohne 2 mittelstarke die jeden außer einen der Oberkommandanten hätten besiegen können wenn dann zu zweit. Nami hätte auch eine gute Gegnerin für Sugar sein können also sie kämpfen ohne diese Leute gegen den zweitstärksten bekannten Samurei plus einen Vizeadmiral und das nur mit 2 guten verbündeten 3 wenn man die Spielzeuge mitzählt die Trebol besiegen Barto Kinemon und die Spielzeuge (law zähl ich nicht mit da er sehr schnell besiegt wurde und leider keinen passenden Gegner bekam) den Rest müssen Ruffy Zorro Franky Lysop und Robin machen. Ich finde ja wenn 5 Leute eine die Bande des zweitstärksten Samureis welcher seit 15 Jahren an der Macht ist auseinander nehmen können dann sind sie stark genug. Auch wenn wohl alle außer Zorro und Robin an ihre Grenzen gehen müssen. Bei Lysop und den Zwergen ist es ja schon wie bei Franky auch geschehen. Wenn alle da gewesen währen hätten sie es leicht geschafft.
Ich meine Sanji vs Trebol Nami vs Sugar (mit Blitzen sollte sie schon ohnmächtig werden) Zorro vs Pica Franky vs Bastille Chopper+Brook vs Lao G + Dellinger Robin vs Byce Lysop vs Gradius Ruffy vs Dofla und Buffalo und Baby 5 und Jola sind für Ruffy und Zorro 1-hit Gegner die währen auch schnell weg. Und selbst Diamante könnte so was wie ein Bruno sein. Das heißt wenn alle da währen hätten sie locker eine Doflabande und einen VA fertig gemacht wobei nur Ruffy an seine Grenzen gegangen währe nur weil dieses mal eben Lysop den 3 stärksten und Franky 4 Gegner abbekommen hat heißt das nicht gleich das die Bande zu schwach ist. Ob Zorro dann noch gegen einen Admiral kämpfen kann ist Ansichtssache. Zum Beispiel wenn Ruffy mit Zorro gegen Pica kämpfen sind beide nicht sehr erschöpft auch wenn sie auf diese Art bis jetzt jeden Gegner relativ leicht hätten besiegen können selbst Dofla.

Also 9 Leute vs Samureibande+VA ich würde nicht sagen das sie zu schwach ist.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Kick Ass

Beiträge Beiträge : 1436
Kopfgeld Kopfgeld : 1627185
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyFr 28 März - 22:48

   
Ich muss zugeben das auch ich etwas enttäuscht war, besonders von Lysop. Sicherlich war er eindeutig der Underdog dennoch hab ich irgendwie erwartet das er mit seinen neuen Waffen irgendwie Sugar überlistet, und nebenbei Trebol beschäftigt erst dann wäre es schön gewesen besiegt zu werden. Aber durch ein Zufall hat er schlussendlich seine Aufgabe irgendwie erfüllt, naja vielleicht bringt ihn das Erlebnis einen Schritt weiter, vielleicht aktiviert er durch diesen Schock sein Haki!

Franky hat sich denke ich mal sehr gut geschlagen, wenn man bedenkt was für Gegner er vor sich hat. Außerdem denke ich das er einfach für Lysop Zeit schwinden wollte. Vielleicht hat das seinen Stil zu kämpfen irgendwie eingeschränkt! Ich hab irgendwie den Eindruck das er nur kassiert hat......


Sanji zorro & Ruffy
Sind die jenige die in der neue Welt kämpferisch gut mithalten und austeilen können, die bringen einfach alles mit um mit dem ganz großen mitspielen zu können.

Der Rest der Bande muss noch hart an sich arbeiten, die SHB ist abgesehen von Sanji zorro Ruffy und noch Franky schwach.

KillingTime
Rookie
Rookie

KillingTime

Beiträge Beiträge : 488
Kopfgeld Kopfgeld : 1462431
Dabei seit Dabei seit : 24.03.13
Ort Ort : Wolke 7 <3


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDi 1 Apr - 0:18

   
Jo den Gedanken kann ich gut nachvollziehen, weiß aber noch nicht, ob ich diesen Grundgedanken, dass die SHB noch zu schwach ist, wirklich unterstützen kann, denn ich glaube, dafür ist es vielleicht noch wirklich zu früh dies zu sagen und wir haben ja auch noch nix groß gesehen.

Aber, was mir bei dem Dress Rosa Arc wirklich extrem auffällt und aufstößt, ist das vermehrte auftreten des Glücks/ Zufall, der der SHB den Arsch rettet und diese schon ziemlich als Schwächlinge dastehen lässt. Klar, dass ist jetzt wieder Ansichtssache, doch fällt mir das hier schon extrem auf und ist eigentlich bei neutraler Betrachtung kaum von der Hand zu weisen. Diese Häufigkeit vom Auftreten des Zufalls/ Glücks haben wir gefühlt seit Alabasta nicht gehabt, was ich doch angesichts des TS ziemlich traurig finde.
Diese Zufälle/ Glück gehörten ja schon immer irgendwie zu OP, doch muss man ja auch sagen, ohne dieses hätte die SHB nicht mal im Paradies überlebt und da Ruffy die verbesserte wiedergeborene Version Rogers ist und zudem der Protagonist ist, der am Ende seine Ziele erreichen wird, braucht man nun auch eben ein bisschen Glück/ dummen Zufall.
Doch ich habe mir nach 2 Jahren intensiven Trainings, eines jeden Mitglieds auf seinem Spezialgebiets und seines Charakters, mehr erhofft, als das, was wir im Moment auf Dress Rosa sehen. Man kann übertrieben sagen, dass die SHB bis jetzt aus eigener Kraft nix gerissen hat und wäre dieser blöde Zufall/ Glück nicht auch noch vorhanden, wäre die SHB wohl schon gar nicht mehr im Rennen um Flamingo zu stürzen.

● Sanji: Er kriegt erst ordentlich aufs Maul von Viola, wäre da schon aus dem Spiel, wenn Violet nicht eine Verräterin wäre und spontan den Gedanken hätte, mit Sanji ein bisschen Revolution zu spielen - gut will ich ihm nicht groß ankreiden, dass er keine Frauen schlägt, ändert nur nix daran, dass er raus wäre- und wird dann schon von Flamingo deklassiert. Ich erwarte hier von ihm ja keineswegs einen Sieg, immer hin wurde ja schon angedeutet, dass seine Grenzen bei einem Vergo liegen würden, doch das er Flamingo nichts entgegen zu setzen hat und eigentlich von 2 Attacken von Flamingo besiegt wurde, ist doch schon eine Enttäuschung. Er hat ihn ja nicht mal gefühlt 10 Sekunden lang aufgehalten. Dadurch wäre die Sunny verloren gewesen und somit auch die zwei Trumpfkarten, ja wäre Law nicht, der der SHB den Arsch gerettet hat und sich somit geopfert hat. Auch gilt hier noch ein Dank an Viola, ohne die Sanji nicht rechtzeitig bei der Sunny angekommen wäre.

● Franky: Gut bei ihm gings anfangs nur darum die Fabrik zu zerstören, stand aber schnell alleine da, weil der Rest seines Teams was besser zu tun hat. Glücklicherweise fanden sich noch ein paar Revolutionäre, die ihm dabei behilflich sein könnten und auch schon einen Plan haben, so war seine Aufgabe nur noch vor dem Toyhouse Randale zu machen und die Angreifer aufzuhalten, doch schlußendlich hat er das auch nicht schaffen können. Es geht hier nicht wieder um Sieg oder Niederlage, sondern nur darum die anderen aufzuhalten und bevor mir persönlich jetzt einer sagt, da hat doch immer hin ein VA mitgekämpft, für mich hat Bastille sich noch nicht gerührt. Bis jetzt hat Franky für mich nur gegen 08/15 Soldaten von Flamingo und der Marine, die keine Gefahr darstellen, so wie gegen Senior Pink, Mech Vise und Dellinger gekämpft, wobei es am Anfang so aussah, dass Franky mit Senior Pink und Mech Vise nicht in Schwierigkeiten geraten wird und jetzt soll Dellinger den entscheidenden Auschlag gegeben haben, dass Franky verliert? Also wenn das Franky nicht nach 2 Jahren kann, diese drei zu beschäftigen, ist das in meinen Augen schon schwach.

● Lysop: Der, der von allen mit Abstand schlechteste Figur abgibt. Erst wird er von einem Haufen Zwergen überrumpelt, gibt damit keine Rückendeckung für Law mehr und man könnte schon annehmen, dass er durch die Gefangennahme der Zwerge auch schon aus dem Spiel gewesen wäre, haut dann ab, als ihn die Zwerge am meisten brauchten und kam nur zurück, weil Leo glücklicherweise laut gesprochen hat oder die Lautsprecher an waren, scheint als ob bei Lysop überhaupt keine Entwicklung des Charakters vollstatten fand und sowas will ein mutiger Krieger der See werden und schafft es dann nicht, Sougar aktiv auszuschalten, sondern wird sie KO, da sie zum Glück so schreckhaft ist. Eine Lösung die für mich persönlich immer noch komplett an den Haaren herbeigezogen ist. Und dies ist wohl mit Abstand größte und nötigste Glück, was die SHB brauchte und deshalb für mich komplett deplazirt ist, denn wäre Sougar nicht vor Schreck aus den Latschen gekippt, wäre Lysop verloren, Robin verloren, Franky verloren, Law verloren, das Sunny Team muss erstmal gegen BM Schiff bestehen, wird also entweder eine Niederlage kassieren oder flüchten - auch verloren, Zorro muss erstmal gegen Pica bestehen, Ruffy sieht sich einer übermacht an Gegner gegenüber und bis jetzt kämpft die Marine noch auf Seiten der Flamingofamilie. Wäre also dieser glückliche Zufall bei Sougar nicht gewesen, wäre die SHB geschlagen gewesen.
Man kann ja schon richtig Angst um ihn bekommen, wenn man daran denkt, dass wir bald gegen Kaidou kämpfen werden und bei dessen Armee wohl auch schon die 08/15 Gegner Zoan-Nutzer sein werden. Will will denn da ein Lysop gegen ankommen.

● Sunny Team: Wozu waren jetzt die da? Sie wurden von Jora mal so komplett überrascht und eigentlich schon ausgeschaltet, wäre Jora nicht so doof, wären auch sie schon damals ausgeschaltet gewesen. Was werden die nur machen, wenn es gegen eine Kaiser Crew geht. Die sind denen ja hilflos ausgeliefert.

● Robin: Wurde auch erst von den Zwergen gefangen genommen und dann von Sougar verwandelt. Gerade die Aktion von Sougar hätte sie besser machen können und hier ist auch der Kritikpunkt an Oda von mir, dass er hätte lieber Robin Sougar ausschalten sollen, als Lysop. Aber gut, immer hin war sie noch mit von allen die Pflichtbewussteste.

● Zorro: Hat von allen noch die beste Figur abgegeben, doch trotzdem hat er Glück gehabt, dass Flamingo und vor allem Fuji nicht danach war, ihn fertig zu machen. Zudem muss er erstmal gegen Pica bestehen.

● Ruffy: Er stürmt erstmal blindlinks los, kämpft im Kolosseum und vergisst somit die eigentliche Mission. Er kann von Glück reden, dass sein Bruder vorbeigekommen ist und die Sache übernommen hat. Ansonsten würde er jetzt einem Burgeuss und Diamante gegenüberstehen und wäre dann nicht mehr in der Lage noch erfolgreich gegen Flamingo zu kämpfen. Sonst haben wir ja noch nicht groß viel von ihm gesehen.


Fazit: Dadurch das die SHB bis jetzt eigentlich nur aufs Maul bekommen hat und durch dieses extreme Eingreifen des Glücks/ Zufall, wirkt es bis jetzt schon, als ob die SHB noch zu schwach ist. Auf Dress Rosa haben wir nur Jora besiegt und jetzt halt noch Sougar, sonst noch keinen einzigen (Unter)-Kommandanten. Wir kämpfen hier bislang auch nur gegen einen Samurai, wollen uns aber schon bald gegen einen Kaiser messen, dabei haben wir uns im Kampf gegen den Samurai nicht gerade mit Ruhm - zumindest bis hier her- bekleckert.
Naja, also ich denk mal nicht, dass die SHB noch zu schwach ist, bzw. wäre es besser formuliert wenn ich sage, ich hoffe es, doch entsteht dieser Eindruck immer mehr. Ich will ja nicht, dass wir jetzt weiter jeden Gegner dominieren, so wie auf der FMI, doch ein bisschen mehr Souveränität/Selbständigkeit/ Stärke, täte der SHB nicht schlecht. Und hier könnte man Oda auch wieder kritisieren, dass er diesen Arc einfach viel zu voll gepackt hat mit all den Nebenschauplätzen.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

edward newgate87

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 2436020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily


BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptyDi 1 Apr - 8:28

   
KillingTime, ich finde du siehst das alles ein wenig zu kritisch.

Lysop's Charackter wird sich nicht in den zwei Jahren indem er neue Kampftechniken gelernt hat, so groß verändern, da dort außer seinen Meister, kein anderer war. Somit musste er also nie jemanden helfen oder beschützen, sodass sich kaum sein Charackter hätte weiterentwickeln könnte.

Die Sache mit Franky's Kampf, kann man nicht wirklich bewerten, denn diesen Kampf haben wir nicht gesehen um zu sagen wer alles gekämpft. Man kann mit Sicherheit sagen, das er keine Probleme mit Marine Soldaten, Don Quichotte Piraten und Senior Pink gehabt hatte, doch Franky ist nur einer Attacke von Mech Vise ausgewichen und dann kam auch schon die Marine.

Und ich glaube du unterschätzt die Samurai allgemein, die SHB hat gerade mal die zwei schwächsten der Samurai besiegt und den 2. Schwächsten (Corcodile) auch nur viel Glück.
Jeder andere Samurai dürfte schon über die Fähigkeiten eines Vize-Admirals verfügen.
Jeder diser Piraten (bis auf Buggy) hat einiges geleistet um Samurai zu werden, das sind keine Schwächlinge (bis auf Buggy).
Ich glaube nicht das es für Ruffy so leicht sein wird Flamingo zu besiegen.

Ausserdem glaube ich nicht so recht daran, dass danach direkt Kaido kommt, wenn überhaupt.
Law wollte nichts von Kaido, er wollte sich nur an Flamingo rächen und hat dafür Ruffy ausgenutzt.

Ansonsten stimme ich dir zu, dass die SH immer viel Glück hatten in ihren bisherigen Abenteuern.
Doch dies ist etwas was sie mit Roger und seiner Crew gleich haben. Auch diese hatten oft Glück.

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Death D. Jason

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 1282618
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

https://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? EmptySo 20 Apr - 19:07

   
Ich möchte dazu auchmal was sagen, viele schreiben hier das die SHB nur durch Glück soweit kam und ich höre hier immer nur "hätte" "hätte" "hätte", soll ich euchmal was sagen?
Hätte hätte hätte, hätte ich ein baum gefressen!
Damit will ich sagen das es so ist und wir jicht immr mit "hätte" kommen können, hätte Ruffy nicht die Gum Gum Frucht gegessen wäre er jetzt nicht so stark, er hat es aber!
Also kommt hier nicht "hätte Viola Flamingo nicht verraten wäre Sanji schon am Arsch", Viola hat aber flamingo verraten und Sanji gerettet!

Ich find die SHB überhaupt nicht zu schwach für die neue Welt, was erwartet ihr gegen einen der stärksten Samurai oder sogar den stärksten? Das der ne Lachnummer wie Moria oder Hody wird? Ganz ehrlich ich bin froh das Ruffy hier ordentlich austeilen muss um gegen Mingo zu gewinnen den so gehört sich das du richtigen Kämpfen auch!

Klar Lysop hat richtig gegen Trebol abgekackt aber was erwartet ihr von ihm?! Er kann weder Haki noch ist er einer der stärksten der Bande im Gegenteil! Trevol ist Typ Logia und ein Super Kommandant ! Das heisst er ist unter den drei stärksten Kommandanten von einem der stärksten Samurai und das mag was heissen!

Franky hatte es mit Senio, Machvise, Dellinger, Bastille und noch Fuji zutun wie man sah... ehm hallo? Franky hat wohl keine Chance gegen einen Admiral und dan noch der ganze Rest^^ ich denke mal die Typej von Flamingo waren hier garnicht das Problem sondern die Marine.

Soooo Sanji gegen Mingo, ja klar hat Sanji richtig gelost aber ist "nur" der dritt stärkste der Bande und soll da schon gegen einen Samurai gewinnen oder mit halten? Leute wir sind noch nicht am Ende der Story und er soll sicherlich auchnoch stärker werden also Sanji.
Ausserdem ist Sanji's Fuss auchnoch angebrochen! Nimmt man all diese Faktoren ist es garkein Wunder das er Mingo jix entgegen setzen konnte deswegen ist er lange noch nicht schwach! Immerhin kann Mingo mit einem Admiral mit halten und ich bezweifle das das Sanji auch kann also erwartet hier nicht zuviel von ihm er ist und bleibt ein super Kämpfer!

*KillingTime* Jetzt kommen wir mal zu Zorro ich weis nicht warumndu behauptest das er da Glück hatte das Fuji und Mingo sich entschieden nicht gegen ihn zu kämpfen? !? Zorro giebt ja wohl ne super Figur ab und er ist ein wahres Monster und es ist ganz klar das er noch zu schwach für einen Admiral ist! Wie gesagt wir sind noch nicht am Ende.

Kommen wir zum Sunny Team du behauptest das sie sich nicht gegen einen Kaiser wehren können aber das ist auch kein Wunder wie soll ein Sanji der schon gegen Mingo looste und die schwächsten der SHB mit Kommandanten und Big Mom evlt. Selbst, aufnehmen können? Du hast wunsch denken so kommt es mir rüber der Grund warum es so aussieht das unsere SHB ganz schön abkackt ist einzig und allein der Grund das jeder der SHB einfach nicht den richtigen passenden Kampfpartner bekam aber das wird sich noch ändern noch in diesem Arc!

Die SHB ist stark geworden ohne Zweifel und das wird sie noch jedem hier Beweisen und numal so jeder brauch Glück um weit zu kommen aber auch durch harte Arbeit und die SHB hat beides.

Lg

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: SHB noch zu Schwach ?   SHB noch zu Schwach ? Empty

   



 

Schnellantwort auf: SHB noch zu Schwach ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

©phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.