Anmelden
Login
 Teilen | 
AutorNachricht
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1899876
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Dead Moon (Band)   Dead Moon (Band) EmptyFr 13 Jun - 17:32

   
Dead Moon (Band) Music1-570x300

Vergesst die White Stripes (Seven Nation Army, kennt jeder Fußballfan). Okay, das war übertrieben aber...ernsthaft, wer glaubt White Stripes seien die einzige Adresse, wenn es um extrem gut gemachten Garage Rock/Punk geht, der irrt fatal. Was Garage Rock ist? Nun das sagt der Name schon in etwa... hochexplosiver, energiegeladener Lärm der klingt, wie in einer Garage aufgenommen. Diese Musikform ist der Vorläufer des Punk Rock und sollte Fans desselbigen (wie mir) schon deshalb ein Begriff sein. Nun aber zu Dead Moon.
Sie wurden erst 1987 gegründet, spielten aber ganz nach dem Prinzip der Ur-Garage Rocker aus den 60ern: Eingängig, schnell, einfach und laut. Obwohl sie aber mit ihrem dritten Album einen gewissen Erfolg hatten, erreichten sie nie den Bekanntheitsgrad etwa der White Stripes oder diverser Grunge Rock Bands. 2006 löste sich die Band dann nach knapp 20 Jahren wieder auf, in denen sie eine Vielzahl an Material hinterließen. Dieses umfasst immerhin 5 EP's (Mini-Alben) und 14 Alben, einige davon wurden im selben Jahr aufgenommen wie ihr Vorgänger oder Nachfolger. 


Stil:


Dead Moon sind eine klassische Garage-Rock Band: Rau, unverfälscht, schnell und eingängig. Dabei werden sie aber niemals langweilig und Abwechslung ist garantiert. So lassen sie es denn auch durchaus mal ruhiger angehen, wie etwa in dem Song "Dagger Moon". Die Spielfreude ist allgegenwärtig und wer zeitgemäßen Garage Rock mag, die White Stripes aber nicht mehr hören kann, sollte sich nicht scheuen, aus dem reichhaltigen Musik-Pool dieser Gruppe zu fischen. 


Diskographie:
Spoiler:
 

  • In the Graveyard (1988)
  • Unknown Passage (1989)
  • Dead Moon Night (1990)
  • Defiance (1990)
  • Thirteen Off My Hook (1990)
  • Stranded in the Mystery Zone (1991)
  • Strange Pray Tell (1992)
  • Crack in the System (1994)
  • Nervous Sooner Changes (1995)
  • Hard Wired in Ljubljana (1997)
  • Destination X (1999)
  • Trash & Burn (2001)
  • Dead Ahead (2004)
  • Echoes From the Past (2006)



Anspiel-Tipps:


Psychedelic Nightmare
Spoiler:
 



Dagger Moon


Spoiler:
 

black.beard
Vizekapitän
Vizekapitän

black.beard

Beiträge Beiträge : 80
Kopfgeld Kopfgeld : 1087926
Dabei seit Dabei seit : 27.12.10


BeitragThema: Re: Dead Moon (Band)   Dead Moon (Band) EmptySa 18 Jul - 15:19

   
White Stripes - Seven Nation Army

Ich denke, dass wird ein Thema für die endlose Zeit sein! Im Grunde kann man den Song auf Dauerschleife stelle, weil er so fantastisch klingt. Du hast schon recht damit, dass Fußball Fans den Song gerade aus der WM und EM Zeit wohl kennen, nichtsdesto trotz bin ich jedoch über die Empfehlung meines ehemaligen Hauptschulkassenlehrers darauf fündig geworden. In dem Song steckt sehr viel Emotion, was sich anhand der E-Gitarren sehr stark bemessen lässt. Ich bin eigentlich mehr der Raplastige Geselle, aber den Song finde ich persönlich nicht schlecht! Ein besonderer Teil meiner Jugend und Erwachsens werden sind Grundelemente, womit der Song auf meiner Playlist erscheint. Und nicht zu vergessen die E Gitarre, welche mich schon seit meiner Kindheit begleitet. Brook gehört daher zu meinen Lieblingen.



 

Schnellantwort auf: Dead Moon (Band)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden