Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 849967
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Di 11 März - 18:52

   
Hallo,
ich habe eine Theorie, unzwar das Gecko Moria von Don Flamingo verschont wurde.

Don Flamingo hatte ja den Auftrag, Moria zu töten und Moria gelang es irgendwie zu entwischen.
Allerdings denke ich, dass Flamingo nicht einer ist der jemand entwischen lässt.

So meine Theorie ist, dass Moria jetzt Aufträge für Don Flamingo erledigt. Wie man in Kapitel 700 sah, hat ein Reporter namens Abusa , veröffentlicht das Kid eine Allianz gegründet hat.

Abusa klingt verdächtigt nach Absalom. Ich denke Absalom und der Hogback arbeiten unter Gecko Moria oder mit ihm zusammen. Man sah ja auch wie Morias Schiff wegfuhr, als die des mit dem Reporter gesagt haben.

Vielleicht hat Moria allgemein verschiedene Aufträge, oder er holt Informationen für Don Flamingo. Jedenfalls denke ich, dass Moria ganz sicher für Flamingo arbeitet.


Was haltet ihr davon ?

AceTheComeback
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 161
Kopfgeld Kopfgeld : 453727
Dabei seit Dabei seit : 08.10.13
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Do 13 März - 15:17

   
Klingt sehr gut.

Ich habe mir auch schon gedacht wie um Gottes willen der verwundete Gecko Moria eine Chance gegen Dofla hatte. Das er jetzt für Dofla arbeitet klingt sehr plausibel. Was vielleicht dafür sprechen könnte wäre evtl. der versuch von Dofla Croco-boy auf seine Seite zu ziehen und als das misslungen ist hat er sich evtl. ja mit Gecko geeinigt.

Razz

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 569754
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Do 13 März - 15:48

   
Es gib auch eine andere Eklärung. Moria könnte einfach mit Doppelmann die Plätze getauscht haben und so Doflamingo entgangen sein. Dafür spricht, dass Moria seinen Schatten nicht als "Schutzschild" benutzt hat, wie er es sonst immer tat. Außerdem sagte Doflamingo in Kapitel 595 zu einem Beamten "Vom einen zum anderen Moment war er weg. Was überrascht, dass die Kage Kage no Mi so eine Fähigkeit hatte?".
Es ist auch wichtig, dass Flamingo Moria in Kapitel 581 als "schwach" bezeichnet hat. Warum sollte er sich mit einem Schwächling verbünden und seinen Titel aufs Spiel setzen, wenn er Leute wie Trebol, Diamante, Pica und Vergo in seiner Crew hat?

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886127
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Do 13 März - 16:44

   
Also ich finde de Theorie sehr gut!
Ich meine, warum nicht?? Das wäre doch möglich. Aber wie will Abusa (Absalom) als Journalist arbeiten, bwohl er iin der Bande eines Piraten arbeitet der nicht länger von der Marine geduldet wird??-ganz einfach! Er ist in der Bande eines anderen Samurais! Das klingt doch logisch!!
Gute Theorie!

MichlB
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 873477
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Sa 22 März - 20:04

   
Ich denke, dass Gecko Moria von Absolom gerettet wurde, indem der ihn unsichtbar gemacht hat....
Jetzt reisen sie gemeinsam unsichtbar herum - der eine macht einen auf Reporter und der andere bastelt an was Großem!

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271492
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Sa 22 März - 21:33

   
@MichlB schrieb:
Ich denke, dass Gecko Moria von Absolom gerettet wurde, indem der ihn unsichtbar gemacht hat....
Jetzt reisen sie gemeinsam unsichtbar herum - der eine macht einen auf Reporter und der andere bastelt an was Großem!

Da ist aber die Frage ob Absalom außer sich, auch noch andere unsichtbar machen kann. Bis jetzt konnte er diese Fähigkeit nur ansich selbst anwenden.
Edit : Sry, da lag ich wohl falsch

Zum Deal
1.Flamingo hat nur die Schattenfrucht unterschätzt, wie er es sagte. Einfache Schlussfolgerungen können manchmal auch einfach sein.

Oder

2.Flamingo profitiert von der Schattenfrucht.
Vielleicht ist Gecko Moria so eine art Schlüsselfigur, da seine Schattenfrucht für Mingo sehr praktisch sein könnte.
Vielleicht ist die Schattenfrucht, für die  Smilieproduktionen oder die Smilie-Teufelsfruchtnutzer noch entscheidend. Flamingo könnte für seinen tollkühne Aktion gegen Kaido von der vielseitigen (Schattenfrucht) profitieren. Flamingo könnte die Smilienutzer passiv mit dem Parasit bepflanzt haben. Die von Flamingo jederzeit aktiviert werden können und  so könnte er mit der Schattenfrucht kooperieren. Dann hätte er seine eigene Armee. Die er sich eigentlich immer indirekt aufgestellt hatte.
Fazit: Die Schattenfrucht dient für den Untergang Kaido.



Zuletzt von Devanthar am So 23 März - 22:25 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
MichlB
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 873477
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   So 23 März - 8:56

   
@Devanthar muss dir leider widersprechen, denn wir haben schon mehrmals gesehen, dass Absolom auch andere unsichtbar machen kann:

1.) Nami auf der Stiege zu Peronas Wundergarten, als er dann mit Nami verschwindet, um sie zu heiraten.

2.) Das Fluchtschiff mitsamt Gecko Moria und Dr. Hogeback läßt er auch verschwinden.

Die einzig wirklich interessante Frage ist ob er andere Personen und/oder Gegenstände auch unsichtbar belassen kann, wenn er sie gerade nicht mehr berührt - zumindest was Gegenstände anbelangt, denke ich dass er es kann...



Zuletzt von MichlB am So 23 März - 8:58 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Unsinn geschrieben)
Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 569754
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   So 23 März - 20:58

   
@MichlB schrieb:
Die einzig wirklich interessante Frage ist ob er andere Personen und/oder Gegenstände auch unsichtbar belassen kann, wenn er sie gerade nicht mehr berührt - zumindest was Gegenstände anbelangt, denke ich dass er es kann...
Vor dem Timeskip konnte er es nicht. Als Sanji ihm die Bazookas aus der Hand getreten hat, wurden sie sichtbar. Vielleicht hat er es inzwischen aber gelernt.

Pandora
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 324401
Dabei seit Dabei seit : 22.03.14
Ort Ort : Wroclaw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   So 23 März - 22:17

   
wieso ist das die einzig interessante Frage? Also zumindest in diesem Thread. Ich glaube nicht das er Gegenstände unsichtbar belassen kann ohne sie noch zu berühren bzw wenn er es kann dann nur auf eine gewisse Distanz aber nicht weit.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mo 24 März - 9:01

   
Ich denke, wie schon von Donkey M. Ruffy erwähnt wurde, hat sich Moria mit Hilfe seiner Frucht in Sicherheit bringen können.
Wie wir gesehen haben, kann er den Schatten Kilometerweit in die Entfernung schicken.
Es spricht nichts dagegen das er dies gemacht hat und anschließend den Platz getauscht hat.
So könnte er geflohen sein.

Das er jetzt für Flamingo arbeitet glaube ich nicht, immerhin wollte sein Partner den Tod von Moria und solange Flamingo keinen nutzen aus Moria ziehen kann, wird er diesen nicht als Angestellten behalten.

Es wäre gut Möglich das Absalom Moria geholfen hat zu fliehen, aber Moria war früher ein Mal ein guter Kämpfer und somit müsste er auch in der Lage sein von alleine zu flüchten auch wenn er schwer verletzt ist.

Ich denke Moria wird so schnell (wenn überhaupt) nicht mehr in Erscheinung treten, da er große Angst haben wird von den Pazifistern oder von Flamingo getötet zu werden.

Pandora
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 324401
Dabei seit Dabei seit : 22.03.14
Ort Ort : Wroclaw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mo 24 März - 18:53

   
die Sache ist ja die, Moria hat sich in Luft aufgelöst und das ist etwas was er gar nicht kann.
Wenn er sich mit den Schatten tauscht, dann taucht der Schatten bei Don Flamingo auf und es ist nicht so als wäre Moria auf einmal weg.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mo 24 März - 18:57

   
Das ist nicht Wort wörtlich gemeint von Falmingo.

Es ist am wahrscheinlichsten das Morai seinen Platz mit seinen Partner getauscht hat, Flamingo war von dieser Sache überrascht und konnte deswegen nicht handeln.

Allerdings halte ich es für ausgeschlossen, das Absalom Morai da raus geholfen hat.

Pandora
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 324401
Dabei seit Dabei seit : 22.03.14
Ort Ort : Wroclaw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mo 24 März - 19:58

   
ich will keine Vermutung anstellen wer Moria da raus geholfen hat, aber ich bin mir ziemlich sicher das es nicht Moria war der mit seinem Doppelgänger getauscht hat. Flamingo ist sonst immer sehr gut informiert und da sich Flamingo nicht sicher war ob das tatsächlich eine Fähigkeit der Kage Kage no Mi war.
Hätte er den Doppelgänger gesehen, dann wäre er sicher nicht so überrascht gewesen.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Di 25 März - 14:53

   
Da hast du schon Recht.
Doch ist es nicht möglich das er den Platz getauscht hat, ohne das sein Schatten sich in seiner Statur hinstellte.
Außerdem wissen wir nicht, in welchen Moment Moria geflohen ist.
Wenn er während eines Laserangriffs geflohen wäre, hätte Flamingo dies vielleicht gar nicht mitbekommen und da Morai eh halbtot war, nutzte er bestimmt in diesen Moment sein VH nicht.


Ich stimme dir zu das Flamingo gut informoert ist, aber während der ganzen Schlacht hat Moria nie seinen Paltz mit seinen Doppelgänger getauscht, sodass er es nicht von dort haben kann.
Moria könnte auch aus seiner Fähigkeit mit seinen partner den Platz zu tauschen ein Geheimnis gemacht haben.
Ich weiß er setzte es häufig in Kämpfen auf der Thriller Bark ein, doch dort ist im Normalfall keiner gegen ihn angetreten.
Somit dürfte sich die Anzahl der Leute die dies wissen sehr gering halten.

Ebenso ist es nicht unwahrscheinlich, dass Flamingo und Moria sich vor dem Krieg nie begegnet sind.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985905
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Sa 10 Mai - 17:14

   
Flamingo hatte ja den Auftrag Gecko Moria zu exekutieren und laut seiner Aussage zur Weltregierung konnte Moria die Flucht ergreifen, wie er das angestellt hat ist fraglich denn Flamingo ist kein dummer und er hätte wohl kaum ihn flüchten lassen wobei Moria nicht so ausgesehen hat als er die Kraft hätte gerade vor Flamingo zu flüchten.

Flamingo ist eine Übermacht und Moria macht er in Sekunden platt, wenn ich mich im Krieg zurück erinnere hatte Flamingo Crocodile eine Art Zusammenarbeit angeboten was Crocodile ohne zu zögern abgelehnt hat und ich finde Flamingo hat Moria auch so ein Angebot gemacht das er unter ihm dient und Moria hatte keine andere Wahl als den Worten Flamingo Folge zu leisten. Es ist sehr gut möglich das er jetzt ihm unterstellt ist und für ihn arbeitet, die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch hätte er abgelehnt hätte Flamingo ihn sofort umgebracht und durch das Abkommen mit Moria und Flamingo hatt Flamingo die Weltregierung belügt.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1450074
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   So 11 Mai - 12:45

   
Diesen angeblichen Deal halte ich für Unsinn. Flamingo hielt Moria für schwach, weshalb sollte er gegen einen Auftrag von oben handeln, nur um sich so jemanden zu unterwerfen? Es macht auch story technisch keinen Sinn, weil Moria dann eigentlich in diesem Arc noch einmal vorkommen müsste und das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Ich denke eher Moria hatte ne Fähigkeit in Petto, die Flamingo nicht kannte und die es ihm schlicht und einfach erlaubte, rechtzeitig zu flüchten.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   So 11 Mai - 13:17

   
Flamingo würde sich niemals mit einem Typen wie Moria einlassen. Er hatte den Auftrag, ihn zu töten, also hat er ihn angegriffen. Wenn ich mich richtig erinnere, sagte er, dass er Moria nicht töten konnte, weil er plötzlich verschwunden ist. Das klingt ganz stark nach Absalom. Und bei Abusa bin ich mir ganz sicher, dass er Absalom ist, aber das er und Moria für Flamingo arbeiten, macht für mich keinen Sinn. Absalom und Hogback haben wahrscheinlich nach ihrem Boss gesucht und fanden ihn, als Flamingo ihn gerade töten wollte. Absalom hat ihn unsichtbar gemacht und ist mit ihm abgehauen. Einen Deal gab es da nicht.

IPowner
USER - Bananenbieger
USER - Bananenbieger

Beiträge Beiträge : 183
Kopfgeld Kopfgeld : 250301
Dabei seit Dabei seit : 13.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Fr 7 Nov - 15:42

   
Ich stelle mir allerdings die Frage wer diesen Auftrag Doflamingo erteilt hat ? Moria fragte ja erst ob es von Sengoku kam, DD verneinte dies und sagte es käme von weiter oben:

Kong:
aber wieso sollte dieser so etwas befehlen..

Weltregierung:
Hier bin ich auch ratlos, wieso diese etwas gegen Moria haben könnten..

Kaido:
macht für mich am meisten Sinn.. wir wissen alle das die beiden schonmal eine Auseinandersetzung hatten und diese nicht zu Gunsten Morias geloffen ist ^^
Und da Flamingo von niemandem Befehle ( außer wsl von Kaido ) annimmt, kommt mir dieser am plausibelsten vor..

Was meint ihr ?

lg powner

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 886127
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Fr 7 Nov - 17:56

   
nein, es ist die Weltregerung. Liest du den Manga? Wenn ja dann erinnere dich an den Mann der Flamingo "zusammengeschissen" hat weil Moria entkomen ist.
Ich bin mir ziemlich sicher, das es der Auftraggeber ist.
Warum dieser Mann außerdem noch unbekannt ist und Doffy seine Befehle entgegengenommen hat?
-Nun, es gibt einige Hinweiße darauf das er von/bei der CP0 ist (er hat große Ähnlichkeit mit einem von ihm den wir auf dressrosa sahen)

Gruß

Dummschwätzer111
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 362800
Dabei seit Dabei seit : 13.10.13
Ort Ort : Ludwigsburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mo 1 Dez - 22:11

   
Nur mal so als kleine Frage, der Grund weshalb Moria so schiss vor der neuen WElt hat ist doch kaidou oder? also verstehe ich nicht wieso er plötzlich mit jemandem verbündet sein sollte, der so eine enge Beziehung zu kaidou hat? das moria aber noch eine wichtige rolle spielen wird könnte ich mir noch vorstellen, da er behilflich sein könnte kaidou zu stürzen.

IPowner
USER - Bananenbieger
USER - Bananenbieger

Beiträge Beiträge : 183
Kopfgeld Kopfgeld : 250301
Dabei seit Dabei seit : 13.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Di 2 Dez - 10:26

   
Ok, das die WG höher als Sengoku und Kong steht glaube ich auch.. aber wollten diese Moriah aus dem Weg schaffen ? Ich denke nicht das DD und Moriah einen Deal haben.. Moriah hat viel zu viel Angst vor Kaido und DD war kurz davor ihn zu töten bei Marineford

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 920528
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Di 2 Dez - 22:30

   
Glaube nicht das Doflamingo und Moria einen Deal haben. Wie Flamingo schon gesagt hat, Moria ist einfach zu schwach um weiter ein Samurai der Meere zu sein (und das ist auch sicher ein Grund warum die WR Moria fallen lies, er hat ja trotz Warnung gegen Ruffy absolut versagt).
Ich denke Flamingo hatte keine große Lust Moria zu töten und hat den Auftrag Moria zu töten dann halbherzig erledigt. Zudem vermute ich eher einen Deal zwischen Moria und der WR: Informationen (sowohl seine eigene Schatten-Frucht als auch Absaloms Unsichtbarkeits-Frucht sind für dieses Gebiet prädestiniert) gegen Leben. Moria weiß, dass die WR ihn umbringen wird wenn er in der Neuen Welt nicht als Informant arbeitet.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1450074
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Di 2 Dez - 22:34

   
Tja, weiß der Himmel warum Moria am Leben blieb. Als Informant ist er eher ungeeignet, schließlich kennt jeder sein Gesicht. Ein Geschäft mit Flamingo kann es auch kaum gewesen sein, denn Flamingo ist wohl kaum so blöd zu glauben, Moria würde sich an eine Abmachung mit ihm halten (sondern eher versuchen zu fliehen und unterzutauchen). Eventuell schlicht und einfach eine Fähigkeit, die es ihm erlaubt hat, zu entwischen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mi 3 Dez - 18:51

   

Flamingo und Moria haben ganz sicher kein Abkommen. Laut Flamingo ist Moria einfach verschwunden, was jawohl eine sehr deutliche Andeutung auf Absalom ist. Außerdem hat Oda bereits bestätigt, dass dieser mysteriöse "Abusa" Absalom ist. Das heißt also, dass er in der Neuen Welt ist und das heißt wohl auch, dass Absalom wieder auftaucht und er taucht ganz sicher nicht ohne Moria auf. Flamingo hätte auch gar keinen Grund, so einen Schwächling zu verschonen.

Saguru D. Hakuba
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 47
Kopfgeld Kopfgeld : 361501
Dabei seit Dabei seit : 05.11.14
Ort Ort : Quakenbrück

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria   Mi 3 Dez - 20:56

   
Absalom oder besser gesagt Absu hatte schon eine wichtige Rolle. Er hat die Allianz mit Kid, Hawkins und Apoo in die Zeitung gebracht, weil er sie ausspioniert hat.
Ich hoffe auch, dass er das mit Big Mom und Sanji in die Zeitung bringt, weil Sanji noch einen Grund für die Kopfgelderhöhung braucht.



 

Schnellantwort auf: Der Deal zwischen Don Flamingo und Gecko Moria

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden