Anmelden
Login

 Teilen | 

Wie findet ihr Fluch der Karibik
Supermegabombastisch
Fluch der Karibik 1-4 Vote_lcap38%Fluch der Karibik 1-4 Vote_rcap
 38% [ 5 ]
Gut
Fluch der Karibik 1-4 Vote_lcap54%Fluch der Karibik 1-4 Vote_rcap
 54% [ 7 ]
Naja
Fluch der Karibik 1-4 Vote_lcap0%Fluch der Karibik 1-4 Vote_rcap
 0% [ 0 ]
schlecht
Fluch der Karibik 1-4 Vote_lcap8%Fluch der Karibik 1-4 Vote_rcap
 8% [ 1 ]
schlimmer geht es nicht
Fluch der Karibik 1-4 Vote_lcap0%Fluch der Karibik 1-4 Vote_rcap
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 13
 

AutorNachricht
Sanjiforever
Rookie
Rookie

Sanjiforever

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 1135176
Dabei seit Dabei seit : 10.05.12
Ort Ort : London


BeitragThema: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptySo 13 Jan - 22:16

   
Was haltet ihr von Pirates of the caribean?

Fluch der Karibik ist meine absolute Lieblingsfilmreihe. Ich persönlich finde also genial an den Filmen und nun möchte ich wissen was ihr davon haltet.
Mir ist die Kritik an Teil 2 und 3 bewusst aber wenn sie sich noch ein zweites mal anguckt merkt man erst wie genial die Story aller viet Filme ist. Aber wie denkt ihr das genau wie ich oder ist es euch auch zu kompliziert. Ich möchte aber auch bitte dann eine Erklärung warum ihr die Filme gut/schlecht findet.

Meine Kritik zum Film:
-Soundtrack: Bombastisch, ich könnte auf den Tischen tanzen wenn ich '' He's a pirat" höre. Man muss nur die Augen schließen und man ist in der Karibik
-Darsteller/Figuren: Jonny Deep als Jack... entschuldigung Käptn Jack Sparrow ist genial. Orlando Bloom kann einpacken. Aber die Figuren an sich sind toll alle für sich ind Barbarossa als Bösewicht einfach toll. Jack ist und bleibt aber der coolste Pirat
-Schauplätze/Efekte: Beide einfach nur aller erste Sahne
-Story: Wie ich eben schon sagte ist mit nicht zu kommpliziert. Es ist halt einfach ein einziges Pokerspiel an dessem Ende dann Jack bewiesen hat das ihm an Will und denn anderen etwas liegt.

Bin gespannt auf eure Meinungen und verabschiede mich mit einem "Trinkt aus Piraten Jooho"

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Fanaticxs aka inu

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 1050260
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir


BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptyMi 23 Jan - 18:17

   
Ich finde die Fluch der Karibik Reihe auch fantastisch.
Mit Jonny Depp als Käpten Jack Sparrow kann man eigentlich nichts falsch machen Very Happy. Ich finde einfach gerade seine Umsetzung von Jack brilliant, er ist nicht der typische Held, sondern eher ein Anti-Held-Held, der eig. ein genialer Pirat ist, andererseits ein etwas verwirrter, ständig angetrunkener Spinner ist, der viel improvisiert und auch oft viel Glück hat. Aber gerade das finde ich macht ihn sympathisch.
Der erste Teil ist natürlich der absolute Klassiker, einer der ersten (wie ich damals dachte, aber aus heutiger Sicht wohl eher nichtmehr^^) Erwachsenenfilme den ich mit meinen Eltern im alter von ca 11 schauen durfte. Ich war hellauf begeistert und bin es immer noch, der Film hat einfach alles, von einer untoten Skelettcrew, einem Haufen Humor und natürlich Jonnys uUmsetzung von Jack^^
Also ich bin eher der Freak, der alles abnormale geil findet, weswegen mir die Idee mit Hody Jones und seinen Fischmenschen+Riesenkrake (hmm...hört sich ja fast wie der Fischmenschen Arc an xD)im zweiten und dritten Teil sehr gut gefällt, je ausgefallener und abnormaler die Monster, desto besser Very Happy
Zum vierten Teil muss ich sagen von der Story her eigentlich ganz okay, aber er bekommt einen riesen Abzug wegen der Synchronisation von Jack. Ich weiß zwar, das der Film dafür nichts kann und es glaub ich mal wieder nur am Geld gelegen hat, aber dadurch das ich in den drei anderen Teilen so an Jacks Stimme gewöhnt bin, verkackt die "neue Synchronstimme" (die übrigens eigentlich Jonny Depps normale Synchronstimme ist) den Film ein wenig. War am Anfang etwas skeptisch ob die Story ohne Will und "Liz" funktioniert bzw. ob man sie nicht vermissen würde, aber diese Zweifel wurden schnell weggefegt, Fluch der Karibik funzt auch ohne die zwei, auch wenn mich ein wiedersehen in einem weiteren Teil durchaus freuen würde Smile

Soundtrack auch genial, hab den auf CD, hör ihn eig ganz gerne, mehr brauch ich dazu nich sagen^^


Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Nightwulf

Beiträge Beiträge : 1185
Kopfgeld Kopfgeld : 2720052
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island


BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptyDi 29 Jan - 18:01

   
Mir gefällt die Filmreihe auch sehr gut, allerdings war der erste Film immer noch der beste für mich. Zwar können die anderen 3 Teile bei den Effekten mehr punkten aber die Story war im ersten Teil die beste. Von den Filmreihen hat mir allerdings die Matrix-Triologie immer noch etwas besser gefallen.

themugiwara
Jungspund
Jungspund

avatar

Beiträge Beiträge : 66
Kopfgeld Kopfgeld : 1136516
Dabei seit Dabei seit : 02.03.12
Ort Ort : Bonn


BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptyMo 25 März - 20:54

   
Fluch der Karibik ist genial aber nicht Supermegabombastisch. Johnny Depp spielt hier ganz ausgezeichnet und ich finde Jack und er passen einfach zusammen. Den 1. Teil fand ich Super , der vierte Teil ist , nach dem Zweiten mal gucken mein Zweitliebster Teil der Reihe geworden. Lag wohl an Jacks neuer Stimme . Teil 2 und 3 fand ich Ok aber nicht überragend. In Teil 4 fand die Story besser , mit Blackbeard und der Quelle der ewigen Jugend. Über Jacks neue Stimme kann ich mich nicht beschweren , denn es ist ja Depps herkömmliche Stimme und ich finde sie zeigt Jack Sparrow mehr als das was er ist : ein Pirat der alles andere als Heldenhaft ist , gerne trinkt und rechtzeitig den Kopf duckt wenn es Brenzlig wird . Ich freue mich schon auf den Fünften teil , angeblich soll ja Jacks Bruder auftauchen , mal sehen wie der nächste Film wohl wird cyclops

Sasuke *___*
Rookie
Rookie

Sasuke *___*

Beiträge Beiträge : 721
Kopfgeld Kopfgeld : 1291888
Dabei seit Dabei seit : 27.02.11
Ort Ort : Schweiz


BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptyDo 28 März - 19:13

   
Ich mag Fluch der Karibik total gerne, einer meiner Lieblingsfilmreihen Smile
Und das nicht nur, weil ich ein Riesenfan von Johnny Depp bin und Orlando Bloom im Film ziemlich gut aussieht, lol, sondern weil der Film selber auch toll ist und ich eh Vieles, was mit Piraten zu tun hat, mag^^
Vorallem die Musik... Woah, ich liebe die Soundtracks "He's a pirate" und "The black pearl", das Erstere kann ich sogar auf dem Klavier spielen C:
Den ersten Teil finde ich am besten, aber meiner Meinung nach wird es mit jedem Teil ein wenig schlechter, aber trotzdem immer noch gut!!
Captain Jack Sparrooow~

Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Hellschwarz

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 1019174
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia


BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 EmptySo 26 Mai - 13:33

   
Fluch der Karibik:

Teil 1: schöner Abenteurfilm, leider ein paar unnötige Szenen drinne wie die Kämpfe gegen die eh unsterblichen Piraten - die können nicht sterben, warum kämpft man da dann überhaupt? Hätte man irgendwie weglassen können oder anders umsetzen. Die Leute hatten nur einen logischen weg - flucht - und haben ihn nicht genommen.
Ansonsten schön abgeschlossen, hätte also hier zuende sein können.

Teil 2: Ebenfalls gut umgesetzt, besonders das Ende fand ich der absolute hammer! Aber hier wurde sichtbar, dass es einen 3. Teil geben würde, also nicht so wunderbar abgeschlossen wie teil 1 - auch die wiedereinführung vom Endgegner aus Teil 1 fand ich nicht sooo gut.

Teil 3: Was als schöner Abenteuerfilm begann endete als Krieg zwischen GÖTTERN - fand ich irgendwie total übertrieben und unnötig, allerdings gefiel mir das Ende, wo der Typ ganz langsam sein Schiff runtergeht, bevor es total Zerbombt wird. Natürlich hier auch strategisch unheimlich unklug, dass die 999999 Millionen Schiffe im Hintergrund nicht mitkämpfen, sondern eher nur Deko sind. Meiner Ansicht nach, passt dieser Film einfach nicht in die Reihe, aber was solls

Teil 4: Auch wenn viele diesen Teil als den schlechtesten abtun: Er passt wunderbar zu Teil eins, ist ein Abgeschlossener Abenteuerfilm und hat auch viele coole elemente. Der nervige Will Turner ist endlich weg vom fenster (ok einige Szenen hätte er als neuer boss des meeres auch klären können...)
Am liebsten mochte ich hier die Spanier, deren Motive ewig im Unklaren bleiben, mit ner riesen Armada aufkreuzen und dann einfach... den Brunnen kaputtmachen? GENIAL!

Und mal wieder gibt es auch hier ein halb-offenes Ende - was mir ebenfalls gefällt Smile

mfG Hell

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Fluch der Karibik 1-4   Fluch der Karibik 1-4 Empty

   



 

Schnellantwort auf: Fluch der Karibik 1-4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!
★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.