Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Ghosteagle
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 565968
Dabei seit Dabei seit : 02.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Mi 8 Feb - 23:16

   
@Hordy Jones: Auf deinem Bild ist Robin ebenfalls nicht abgebildet, also würde ich hier nicht unbedingt irgendwelche Hinweise suchen. Vor allem, weil es 9 Leute sind und SHB hat schon 9 Mann. Ich denke Oda hat Ruffy diese Einladung nur deswegen aussprechen lassen, damit die er einen Grund hat MoO zu folgen.
Außerdem sprichst du von Moria. Ich kann mich zwar irren, aber wurde er nicht nach dem Krieg von De Flamingo getötet?

-------

@Raiden: Naja anscheinend liest du nicht immer auf englisch, denn die "Samurai der Meere" waren schon immer "Shichibukai" genannt (komisch: Google Übersetzer übersetzt es sogar so) und die echten Samurai heißen auch auf japanisch so. Also könnte ich mir vorstellen, dass hier die Japanisch-Englisch Übersetzung des mangas Fehler aufweist.

-------

Mir fällt ein:
Sanji kann anscheinend doch nicht die Anwesenheit anderer Personen spüren, da er die Angreifer nicht bemerkt hat. Kann zwar auch daran liegen, dass sie vom Weiten angegriffen haben, aber irgendwie bin ich enttäuscht von dem sonst so coolen Sanji.

Lilian239
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 76
Kopfgeld Kopfgeld : 546205
Dabei seit Dabei seit : 26.12.11
Ort Ort : in Freiheit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Mi 8 Feb - 23:21

   
@Ghosteagle schrieb:

Außerdem sprichst du von Moria. Ich kann mich zwar irren, aber wurde er nicht nach dem Krieg von De Flamingo getötet?

Das war der ursprüngliche Plan, doch später berichtete Flamingo der Weltregierung, dass Moria entkommen konnte. Er wurde zwar trotzdem offiziell für Tod erklärt, ist es aber nicht.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Mi 8 Feb - 23:34

   
@Ghosteagle schrieb:
@Hordy Jones: Auf deinem Bild ist Robin ebenfalls nicht abgebildet, also würde ich hier nicht unbedingt irgendwelche Hinweise suchen. Vor allem, weil es 9 Leute sind und SHB hat schon 9 Mann. Ich denke Oda hat Ruffy diese Einladung nur deswegen aussprechen lassen, damit die er einen Grund hat MoO zu folgen.
Außerdem sprichst du von Moria. Ich kann mich zwar irren, aber wurde er nicht nach dem Krieg von De Flamingo getötet?

Stimmt, Robin hab ich vergessen. Das sollte ja nur ein kleiner Denkanstoß sein, Oda übernimmt halt gerne ein paar ältere Ideen, wie man ja beim Drachen in dem Kapitel sehen konnte. Ryuma erlegte in Monsters den Drachen genauso. Oda sagte, dass er auch mal spontan entscheidet, wer in die Bande kommt. Es sah ja auch zuerst so aus, dass Vivi wieder mitkommt und (zumindest in Water 7) war Pauly auch ein guter Kandidat. Und dass ich glaube, dass das auch nur ein Witz war, hab ich auch geschrieben.
Und Moria lebt wie gesagt, er ist etwas durch Absalom oder durch Doppelman geflohen, wobei letztes warscheinlicher ist.

croaky
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 284
Kopfgeld Kopfgeld : 726808
Dabei seit Dabei seit : 22.07.10
Ort Ort : Fairy Vearth

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 0:05

   
Auf Dem Cover "Desk of the World" sieht man den zweiten Seezug Puffing Ice benannt nach Iceberg Die Gallera Company und Pauli im Anzug und Zigarre der Kleidung nach sieht er aus wie ein CP9 Agent. Tom Workers verliert langsam an bedeutung auf Water Seven.

Ruffy,Zorro, Robin und vorallem Lysop sind überwältigt vom Anblick des Drachen nach seinem ersten unerwartetem Feuerspei ist Lysop seinem altem Ego wieder Treu geworden und Rann in die nächste Ecke Ruffy und Zorro bereiteten sich zum Kampf vor und lieferten ein 2 vs 1 Duo wobei Lysop auch kurz in Aktion tratt und mit Green Star ein Trampolin für Zorro vorbereitete kurz danach war der Kopf der Bestie abgetrennt Der Drache der Angeblich Sprechen Konnte war ein Typ der in ihm fest sass allerding waren nur seine Beine zu sehen wobei ich mich frage wie der Typ mit Geta Sandalen und Hälfte seines Körpers überhaupt sprechen kann?

Südwestlich der Insel liegen Nami,Brook,Chopper,Franky und Sanji nach dem er bemerkt hatte das betäubendes Gas in der Luft liegt am Boden daraufhin sind Gestalten mit Menschen ähnlicher Statur aufgetaucht Die ein Unterwasser ähnlichen Anzug trugen und mit Sauerstoff Versorgung auf dem Rücken nach einem kurzen gespräch untereinander war klar das Sie für irgendetwas ein Test Objekt sein werden, es wurde auch der name M gefallen der offenbar eine entscheidende Rolle für dieses vorgehen besitzt

Offene Fragen ?
Wer ist der Typ der mit Häfte des Körpers Herumrennt und vor welchem Samurai spricht er?
Wieso war ein Drache auf der Insel?
Wer waren die Typen auf der SunnyGo und wer ist M?
Wieso herrschen auf der Insel sollche Klima differenzen?

Irgendwo habe ich gelesen das Zorro Stärker ist oder scheint als Ruffy
natürlich kann man sich jetzt streiten und behaupten jeder ist auf sine weise Stark aber Zorro mach da definitiv eine Ausnahme wenn ich an Thriller Bark erinnert werde hat Zorro 2mal soviel wie Ruffy eingesteckt die Gegner von Zorro waren auch nie viel schwächer als die von Ruffy. Ich nehme an er ist ein Tick schwächer wenn nicht gleichstark wie Ruffy
Ich weiss nicht ob dies relevant ist aber maybe hat Ruffy mit der Hitze zu kämpen das Gummi in sarker Hitze vergeht und bei Kälte Bricht nur mal so nebenbei.

achja ich fand das Kapitel toll Very Happy

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 574843
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 0:50

   
Das Kapitel scheint actionreich gewesen zu sein, blöd nur. dass der Drache, nicht wirklich sprechen konnte...
Man hat es ja erwartet, dass der riese feuer gespuckt hatte.
Zorrors "ein-schwerterstil" konnte schlussendlich den drachen köpfen, trotzdem finde ichs schade, dass der Drache so leicht zu besiegen war.

Interessant, wer die Entführer von Nami und co sind, eventuell eine neue Organisation oder von der Weltregierung (mal so grobgeschätzt)!

Am aller esten war Oberkörperlose mit beinen ab coolsten xD
das Topt alles, leute! mit sowas hab ich nie damit gerechnet, da frag ich mich, wie er sprechen kann, oder present wahrnehmen kann ohne zu sehen... das ist mir in moment rätselhaft....


shnoopx
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 561137
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 9:35

   
@Ruffy_gear2_gear3 schrieb:
@shnoopx, du last aber außer Acht das Law extra eine Teufelsfrucht hat damit er Menschen zerteilen kann und es wäre jetzt irgendwie merkwürdig wenn Buggy das auch einfach so erlernen kann, welchen Zweck hat das Laws Teufelsfrucht?

Sry, da haste Law's Kraft leider ein wenig falsch verstanden. Law hat dei "Raum" Kraft, die ihn dazu bemächtigt Alles und Jeden in diesem "Raum" beliebig zu manipulieren. Wie er das macht das ist seine Sache und er hat sich nunmal dazu entschlossen es im Kampf aufm Archipel so zu tun wie wir es gesehen haben. ^^

Law und Buggy wären möglich.
De Flamingo halte ich für sehr unwahrscheinlich, weil dieser nur das Bein von Oz abgetrennt hat. Abtrennen kann jeder halbwegs gute Schwertkämpfer. ^^

LG



Zuletzt von shnoopx am Do 9 Feb - 11:09 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 640884
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 10:45

   
erst mal abwarten ob das wirklich ein Halber Mensch ist, kann ja auch sein das das was ganz anderes ist. Mir wäre jedenfalls neu das ein Hinterteil Artikulieren kann. Sehen und hören sollte auch schwierig sein, vom essen ganz ganz zu schweigen.
Letztlich dürfte es sogar in OP unmöglich sein Langfristig als Halber Mensch zu Existieren.

shnoopx
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 561137
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 11:14

   
Mehr oder weniger. Buggy hats ne Zeit lang geschafft, wie in den Coverstorys zu sehen war. ^^ Aber ist OT.

Was auch sein könnte, aber wohl eher unwahrscheinlich ist. Wie wärs, wenn die untere Hälfte Buggy selbst wäre? Möglich ist es. Der besagte Samurai der Meere könnte dann wiederrum wer ganz Anderes sein als bisher vermutet. Unmöglich wäre es jedenfalls nicht. Dann müsste Buggy nur die Möglichkeit erhalten haben mit jedem seiner abgestrennten Körperteile kommunizieren zu können. Der Kickangriff hatte zumindest Ähnlichkeit mit seinem Buggy-Kugel Angriff aus Impel Down. ^^

Dagegen spricht die Merkwürdigkeit, dass die untere Hälfte erwähnt, das er die Auren der Strohhüte spüren könnte. Das weist auf Haki hin und ich halte Buggy net für nen Haki User.

LG

Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 581360
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 11:29

   
Kommt schon, dass kann nicht Buggy sein.
Buggy würde Ruffy auf jeden fall erkennen.
Außerdem konnten Buggy's Beine noch nie sprechen.
Und die geziegten Beine waren so groß wie die anderen selber.
Buggy hat ca. Ruffy's Größe

Wie im Bild hier zu sehen.

Spoiler:
 


Ich denke eher an ein Experiment oder ähnliches.
Man wirds sehen Smile

shnoopx
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 561137
Dabei seit Dabei seit : 08.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 11:38

   
Hmpf. ^^ Aber die Beine können Auren spüren. Razz

OK, kein Buggy als untere Hälfte. Auf Grössenunterschiede habsch da net geachtet, sry. Ich hatte an die Beinbehaarung gedacht,d a Buggy ähnlich alt ist wie Shanks. *gg*

Mal abwarten was draus wird. Am Mittwoch wissen wa mehr.

LG

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 670007
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 12:48

   
@shnoopx schrieb:
@Ruffy_gear2_gear3 schrieb:
@shnoopx, du last aber außer Acht das Law extra eine Teufelsfrucht hat damit er Menschen zerteilen kann und es wäre jetzt irgendwie merkwürdig wenn Buggy das auch einfach so erlernen kann, welchen Zweck hat das Laws Teufelsfrucht?

Sry, da haste Law's Kraft leider ein wenig falsch verstanden. Law hat dei "Raum" Kraft, die ihn dazu bemächtigt Alles und Jeden in diesem "Raum" beliebig zu manipulieren. Wie er das macht das ist seine Sache und er hat sich nunmal dazu entschlossen es im Kampf aufm Archipel so zu tun wie wir es gesehen haben. ^^

Law und Buggy wären möglich.
De Flamingo halte ich für sehr unwahrscheinlich, weil dieser nur das Bein von Oz abgetrennt hat. Abtrennen kann jeder halbwegs gute Schwertkämpfer. ^^

LG

Nein ich hab die Teufelsfruch schon richtig verstanden und weiß das Law alles in einem bestimmeten Raum manipulieren kann. Ich wollte nur sagen das es für mich jetzt sehr merkwürdig wäre wenn Buggy jetzt mit seiner Teufelsfrucht obenfalls Leute zerteilen kann wie shnoopx es gesagt hat.

@Gol D. Ace1 schrieb:

Spoiler:
 

Bei diesem Bild ist mir grad aufgefallen das Robin auf den Bauch des Drachen zeigt, vlt. ist der andere Teil noch im Magen und deshalb kann er sprechen. Das wäre ein Indiz für Buggy auch wenn dieser dann recht gewachsen wäre.
Oder Law ist wirklich Samurai und hat ihn schon vorher zerteilt und dieser rennt jetzt einfach so herum und sucht seinen Oberteil, also der Mann ohne Oberteil.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663924
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 13:51

   
hm, da fällt mir noch zusätzlich auf das robin sagt das es keinen indiz dafür gibt das der körper geteilt wurde. möglichweise war der schon immer so. da frage ich mich allerdings warum der mann ohne oberkörper am drachen klebte (er sagte ja das es samurais waren, nicht die samurais der meere). wir kennen ja weder die samurais noch diese neue rasse (wenn es tatsächlich so sein sollte). allen anschein wird die story jetzt richtung der samurais weitergehen ( so einer wie ryuma in der thriller bark), zorro wird freuen. der mann ohne beine ist in jeden fall sehr groß, wird sehr spannend :-)

AceTime
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 682982
Dabei seit Dabei seit : 13.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 13:54

   
Ich glaub nicht dass Trafalger Law einer der 7 Samurai ist.
Er ist genauso wie Ruffy scharf auf das One Piece, und wenn man einer der sieben Samurai wird, hat man nicht mal die Zeit danach zu suchen xD
Man weiß nie, vllt. ist es ein Charakter den wir noch nicht kennen?
Ich mein, Blackbeard wurde ja auch sehr schnell zum Samurai der Meere und ist aus dem "nichts" aufgetaucht.
Die Marine müsste auch noch viele weitere lücken füllen.
Z.b. die von Jimbei, Blackbeard und Moria xD Naja lassen wir uns überraschen!

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 663162
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 14:03

   
Genau deswegen fragen ich mich ja wie man darauf kommt das Law einer der 7 Samurai ist, oder will er etwa das One Piece nicht mehr? Kann ich mir nicht vorstelllen, nenene

Ein neuer Charaker das wäre durchaus denkbar( den halben Menschen kennen wir ja auch nicht und scheint kein alter Bekannter zu sein)

Ich hab irendwo geleseb das es sich um eine neue Rasse handeln soll, mal ganz ernst jetzt, das wäre wohl mit absoluter Sicherheit das verrücktest was in OP jemals geben würde
Die andere Hälfen ist bestimmt noch irgendwo auf der Insel

Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 538115
Dabei seit Dabei seit : 09.02.12
Ort Ort : daheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 17:36

   
Hallo zusammen.
Nach langer Zeit des Lesens hab ich mich nun auch mal angemeldet :-)


Der Moo (Mann ohne Oberkörper) könnte, wenn man seine Kleidung betrachtet, ein Samurai sein (also jene, von denen Brook gesprochen hat, nicht die Samurai der Meere). Vielleicht erlitt er ein ähnliches Schicksal wie Nami und co. auf der Sunny, er wurde betäubt, verschleppt, und es wurden (wahrscheinlich) Experimente an ihm durchgeführt. Als Folge dessen sind nun seine beiden Körperhälften getrennt, oder er hat nur noch seinen Unterkörper.
Ein Freund von ihm, oder sein eigenes Oberteil, könnte dann der Samurai sein, der in dem Funkspruch gemeint war (der Typ, dem kalt war, wurde von einem Samurai getötet/umgehauen). Quasi als Rache, oder seine Freunde sind auf der Suche nach ihm.

Vielleicht ist der Kopf hinter der ganzen Sache ein Samurai der Meere (ein neuer, oder vielleicht Flamingo als Obermotz (er muss ja nicht zwangsweise persönlich für den Moo-Zustand verantwortlich sein)), und jetzt sucht der Moo nach ihm. Oder es gibt einen Übersetzungsfehler von Japanisch -> Englisch.

Und zum Moo selber:
Vegapunk hat es ja auch geschafft, einen Teil von Kizarus Fähigkeit (Laserstrahlen) in die Pazifistas einzubauen, vielleicht klappt das auch mit anderen Fähigkeiten und bei Menschen (Sprichwort Buggy TK --> Moo).



Zuletzt von Relic am Do 9 Feb - 18:07 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Lenno
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 53
Kopfgeld Kopfgeld : 643044
Dabei seit Dabei seit : 15.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 17:51

   
ich gehe mal auch nicht davon aus das law einer der neuen 7 s. ist ... aber auch wenn er das op haben will gibt es mit sicherheit gründe ... einen geheimen plan .. bb war ja auch nur einer der samurai, um sich wb beben-beben-frucht zu besorgen ... also (glaube es aber trotzdem nicht) ...

die theorie das der typ in einem experiment verwickelt war klingt gar nicht mal so doof ... vll. war der s.o.s.-anruf über die teleschnecke nur ein trick, um schiffe zu dieser insel zu bringen, sodass die neuen versuchsobjekte selber kommen ...

über den letzten punkt den "relic" genannt hat, habe ich mir auch schon gedanken gemacht ..
es kann ja auch sein das es sich wirklich um vegapunk handelt und er beauftragt wurde die tfs noch weiter zu erforschen und den entscheidenen punkt (wie die kräfte wirken) weiterbilden zu können (in andere menschen pflanzen zu können) ... so als eine art gegenantwort zu der fähigkeit von bb (der sich ja mehrere tfs aneignen kann) ...

georgygx
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 673233
Dabei seit Dabei seit : 04.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 20:33

   

irgendwie erinnert mich das ganze an die story von brook
zuerst wie sie sich kennenlernen und ein teil der crew angst hat ...
dann wie ruffys die person direkt im team haben will ohne sie zu kennen
und zuletzt wie etwas fehlt - bei brook halt der schatten und bei dem neuen anscheinend der oberkörper.

anscheinend wurde er nur an den drachen "geklebt" oder ist "festgebrannt"

wenn es nicht seine fähigkeit ist, gibt es vieleicht eine teufelsfrucht, die andere schrumfpen lässt (oder zumindest teile)
vieleicht hat er ja aber auch nur eine schildkröten frucht gegessen Very Happy

was auch logisch klingen könnte:
er wurde wirklich zerteilt und geschrumpft
und trägt seinen oberkörper in der hosentasche, das würde erklären wieso die beine sprechen

buggys beine als theorie fällt aufjedenfall weg, da er ganz anders spricht und seine kleidung etwas ausgefallener wäre

Strohhutpirat93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 147
Kopfgeld Kopfgeld : 656798
Dabei seit Dabei seit : 30.01.11
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 21:04

   
halte die theorie das es buggy ist auch nicht für plausibel würde schon eher darauf tippen das law damit was zu tun hatbin mal gespannt ob die entführer sanji im zaum halten können wenn er sieht das nami gefangen ist Very Happy

und noch ne frage is das auf seite 4 der:" doru run" is das eine der formel 6 techs?

UND NATÜRLICH GROßES DANKESCHÖN FÜRS UPPEN

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 21:15

   
Das ist auf keinen fall Buggy, ich hab es ja bereits gesagt. Er würde den Strohhut und Zorro doch sofort erkennen, sonst kennt er ja niemanden aus der SHB ausser Nami und vom sehen Sanji.

Ausserdem können seine Teile nicht reden oder hören.

Dass sein Oberkörper in einer Tasche ist, klingt zwar ganz nett, ist aber bestimmt nicht der fall. Aber der Vergleich mit Brook wird immer deutlicher, am ende sehen wir hier tatsächlich einen neuen Strohhut vor uns, und vielleicht ist er auch Samurai (aus Wa no Kuni!), dann würde seine stärke bestimmt mithalten. Nur gibt es etwas was dagegen spricht: Zorro.
Er ist der einzige Schwertkämpfer der SHB, Brook ist ja kein richtiger, und das soll auch so bleiben.

Aber wie gesagt, erst einmal abwarten.

harbinger
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 544738
Dabei seit Dabei seit : 31.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 21:19

   
Zitat :
Bei diesem Bild ist mir grad aufgefallen das Robin auf den Bauch des Drachen zeigt, vlt. ist der andere Teil noch im Magen und deshalb kann er sprechen. Das wäre ein Indiz für Buggy auch wenn dieser dann recht gewachsen wäre.

Wenn ich das richtig sehe, ist das die Stelle an der der Kerl mit dem Drachen "verbunden" war. Ich glaube Robin zeigt darauf, weil dort keine ober Hälfte erkennen zu ist sondern nur die Haut des Drachen. Das bringt sie zur Schlussfolgerung, dass Ruffy den Kerl nicht getrennt hat, sondern er schon immer "MoO" war. (So ein - achtung schlechter Witz - MoOf)

Strohhutpirat93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 147
Kopfgeld Kopfgeld : 656798
Dabei seit Dabei seit : 30.01.11
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 21:51

   
da ich glaube das meine Frage untergeht wenn ich sie nich nochmal stelle hier nochmal:

ist mit DORU RUN die formel 6 tech moonwalk gemeint?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 21:55

   
Doru bedeutet Wachs, aber vielleicht ist das auch nur ein Soudword. Es ist nicht ganz klar, aber ich denke nicht dass das Moonwalk ist.

Monkey D ChiroX
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 97
Kopfgeld Kopfgeld : 624435
Dabei seit Dabei seit : 25.04.11
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Do 9 Feb - 22:26

   
Finde die Theorie von Relic am plausibelsten, denk nicht das die nach so kurzer Zeit schon wieder auf Law oder Buggy treffen. Außerdem spricht die Kleidung doch klar für nen Samurai aus Wa No Kuni. Und Robin zeigt auf die Stelle von dem Drachen, weil da wenig Blut zu sehen ist, denk auch das der da irgendwie drangebrannt wurde oder so.
Für was könnte nur PH stehen, was auf den Klamotten von den Typen steht, die die Strohhüte auf der Sunny festgenommen haben?! Wenn sie zu Flamingo gehören würden wäre wohl eher sein Piratenkopf als Zeichen auf den Klamotten. PH muss für jemand anderen stehen...
Sonst geile Folge wie immer Smile

Monster D. Blazo
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 553021
Dabei seit Dabei seit : 17.12.11
Ort Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Fr 10 Feb - 4:57

   

Mir gefiel Zorros Angriff am besten, da dachte ich wirklich "uff" beim hinsehen. Vorallem mit einem Schwert.

Mir würde es ja gefallen, wenn die Leute zu Vegapunk gehören würden. Vermutlich kompletter Schwachsinn, aber ganz lustig.


Ich hoffe wirklich, dass sie Brook vergessen. Deutet ja schonwas hin.

Wer ihn zerschnitten hat... Law ist der einzigste den man kennt, der ohne töten schneiden kann, was aber nicht zu den Samurai passen würde.

Wir werden sehen.

captain crazy
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 530686
Dabei seit Dabei seit : 05.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel   Fr 10 Feb - 16:10

   
interessantes kapitel erstmal, passiert nicht wirklich viel, dennoch gut. wie wir erfahren haben, gibt es also doch bewohner auf punk hazard. die initialen der insel befinden sich auf den behältern dieser typen. war mal wieder klar, dass ruffy unbedingt die merkwürdigsten typen in seine bande aufnehmen wil. ob brook nun auch gefesselt wurde, ist unklar. die andere frage ist, wieso dieser typ halbiert wurde. naja, im nächsten kapitel erfahren wir mehr.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 656 - Abenteuer auf der brennenden Insel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden