Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Hab die Lösung um Ruffy und FMI Zerstörung!   Do 13 Jan - 21:09

   
Iich habe die Lösung wer der Strohhutträger ist der die FMI angeblich als Ruffy ausroten soll...

Van der Dekken der 6. ist es !!!

Ich hab auch Beweis !!!

In 610 sieht man sein WANTED Steckbrief und schaut man genauer hin erkennt man einen Strohhut oder einen Hut eben und dieser ist Ruffy´s sehr ähnlich daher denkt die Madame Shirley es sei Ruffy aber es ist in wirklichkeit VdD der 6. !!!

Das Bild aus 610:



Ich bin FEST davon überzeugt er ist der jenige der es machen wird aus Rache weil die MJF Prinzessin ihn nicht heiraten wollte und ihn jagen ließ!
Und auf anderne schattengebilde sieht man eine hut bei VdD herraus gucken unter seinem Mantel und das Ruffy´s Umriss bei Madame Shirley zu sehen ist soll von oda als Panik mache gemacht sein damit wir net auf VdD kommen ^^

Hier VdD aus einem anderen Blickwinkel man sieht die Hutkappe genau !



^^ Das wäre ja ne katastrophe wenn Ruffy es wäre Very Happy



Zuletzt von Robinlover am Fr 14 Jan - 13:53 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Omega
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 738
Kopfgeld Kopfgeld : 731683
Dabei seit Dabei seit : 12.11.10
Ort Ort : Bremen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 21:19

   
Also diese Madame Shirley sieht ja mal verdammt heiss aus *-*
Naja die frauen bei One Piece werden ja auch von kapitel zu kapitel 'weiblicher' xD



Auf dem warnschild von Van der Dekken ist eindeutig ein hut zu sehen, der Ruffys strohhut sehr ähnlich sieht.
Das ist wohl kaum ein zufall.

Unter dem pannel, auf dem die schwarze silhouette mit hut abgebildet ist, steht "Haa... Haa..."
Das bedeutet dass der jeniger der die FMI zerstört, es mit voller absicht tut.

Ich halte es daher für möglich dass Madama Shirley in ihrer vision, nicht Ruffy, sondern Van der Dekken gesehen hat.
Trozdem bin ich noch etwas skeptisch...

Hat Shirley wirklich nur eine silhouette gesehen? Vielleicht ist das auf dem pannel nur ein teil ihrer vision...
Vielleicht verfügt Van der Dekken ja über Teufelskräfte die es ihm ermöglichen Ruffy irgendwie noch ähnlicher zu sehen oder so...
Wenn tatsächlich Van der Dekken dahinter steckt frage ich mich, aus welchen gründen genau? Und ist es seine 'absicht' Ruffy die schuld in die schuhe zu schieben?

Das mit dem "zerrissenen strohhut" bringt mich zum grübeln.
Eventuell trägt Van der Dekken ja immer einen beschädigten strohhut...

Naja oder vielleicht ist Ruffy ausgeflippt weil jemand seinen hut zerrissen hat und zerstört deswegen die FMI xD

Könnte mir sehr wohl vorstellen das Big Mum es auf Ruffy abgesehen hat.
Immerhin beschützt sie die FMI. Und wenn sie von Shirley's prophezeiung erfährt oder nach der zerstörung mitbekommt dass Ruffy oder jemand der aussieht wie Ruffy dafür verantwortlich ist, wird sie bestimmt ziemlich sauer sein...

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955632
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 21:29

   
endlich mal was von big mam...kann nur gut für ruffy sein da er ja die tochter?damals befreit hat...
was ich jetzt nicht verstehe das ruffy die fmi zerstören soll?!kann ja eigentlich nur mit den neuen fm zusammenhängen...mmm...
glaub trotzdem nicht an die zerstörung...aber schöne folge endlich mal was los freu mich schon auf die nächste Ruffy

Miiko-chan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 692979
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 21:42

   
ohaaaa! Very Happy

also die Theorie mit dem zerissenen Strohhut, dass der am Ende so sehr schaden nimmt, daran hatte ich am Anfang gar nicht gedacht! klingt logisch!
was aber natürlich auch extrem schade wär... ich mein Goldis Hut, Shanks´s Hut... wer weiß, wer den davor noch hatte? ;D
*sich schon extrems auf 11ten Film freu*

zu der vorigen Theorie mit dem Strohhut... ich denke KAUM dass Fake-Ruffy nochmal antanzen wird... erstmal: wie soll der da überhaupt hinkommen?? und ich glaub auch nicht, dass DER so viel Krawall machen könnte um die ganze Insel zu zerstören... O.ô

nuja^^ wenn es am Ende wirklich Ruffy sein sollte, wird das mächtigen Zoff mit Big Mam geben... O.O"
(zu den Beiträgen kurz vor meinem: Es ist ja auch noch nicht bekannt, ob Big Mam männlich oder weiblich ist xD von dem her müssen wir uns wohl oder übel überraschen lassen^^)


ALLGEMEIN: ich fand das Chapter einfach nur Hammer!!! Die Warsagerin sieht ja mal hammer aus, total geil Oda!!! deine Fantasie kennt einfach keine Grenzen! *-*
die riesen Anhäufung von Fragen brauch ich nicht nochmal zu wiederholen, ich kann nur sagen, dass dieser Arc mitunter einer der besten werden wird!! kanns kaum noch erwarten! Very Happy

Cranson93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 116
Kopfgeld Kopfgeld : 685144
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 21:52

   
Fischmenschen können Furzen?! *schlagaufdenkopf*

Hammer Chapter, nach langer folterpause wieder so was geiles! Es wird immer Spannender...zumal eine der vier Kaiser der whitebeard ersetzte, dann Ruffy soll die Insel schrotten und zuletzt noch die Nachricht von Jinbei...wird einfach nur krass, krass und krass werden. Freu mich schon! Very Happy

*ruffy*
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 668999
Dabei seit Dabei seit : 03.11.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Big mom   Do 13 Jan - 22:10

   
Ich sehe keinen Grund warum Ruffy mit Big Mum kämpfen sollte denn:

sie ist offensichtlich lolas mutter und er ist ja mit lola befreundet

ich denke eher dass sie sich gut verstehen werden

Nami_star
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 158
Kopfgeld Kopfgeld : 701936
Dabei seit Dabei seit : 11.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 22:13

   
Wer freut sich nicht ^^
Ohhhhhhhhhhhh so typisch Ruffy, er wollte das natürlich als erstes wissen ^^
So spannend warum wird Ruffy die Insel zerstören und wie ??????
Warum beschützt Big Mum die Insel : Natürlich für Süßigkeiten ^^
Es wird immer toller!!!!

M3mo
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 686401
Dabei seit Dabei seit : 12.09.10
Ort Ort : Hier!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 22:50

   
Mir ist aufgefallen das eine Seite des Mangas, eher gesagt ein Bildstück der gewissen Seite, im Video fällt.
Kann ja mal passieren. Wink

@Topic
Mir ist gar nicht aufgefallen das Van Der Decken auch ein Hut(Strohhut?) hat und der ist Ruffys ziemlich ähnlich.

Ich sollte beim Manga lesen mehr auf Details achten. Wink

Miiko-chan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 692979
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Do 13 Jan - 22:55

   
mir ist noch was eingefallen:
Die Theorie, dass Ruffys Strohhut zu schaden kommt, also am Ende zerrissen ist macht auch Sinn im Bezug auf die Silhouette:
damit wir nicht sehen, wie Ruffy wärrend dem Kampf oder warscheinlich (fast) am Ende des Kampfes aussehen wird... (verdammt krass zugesetzt oder so)
und damit wir über andere mögliche "Verdächtige" diskutieren ;D
würd ich mal sagen, war Odas Absicht^^

aber eins ist sicher:
Es wird bestimmt mal wieder jemand sein, auf den wir SO nie gekommen wären!
Oda GO!!! Very Happy <3

GearSecondProduction
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 700642
Dabei seit Dabei seit : 22.07.10
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 0:53

   
es würde zwar passen ruffy vs big mam und zorro vs diesen krassstarken schwerttypen mit oktopussybeinen, aber wenn ruffy gegen big mam kämpft würde das heißen ruffy gewinnt gegen einen der 4 kaiser. wenn er das schaffen würde, wäre er schon einer der stärksten chars in one piece und könnte aka inu auch fertig machen, und das glaub ich so schnell nich xd

MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 699826
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 12:06

   
also big mum ist aufjedenfall nicht sehr hübsch noch ein beweis dafür das sie loooolaaaa´s mutter sein kann

ThePhoenix
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 648866
Dabei seit Dabei seit : 08.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 13:49

   
Also meine vermutung ist das ruffy später auf big mum trifft. Zwar beschütz Big Mum die FMI aber is sehr graußam etc... Ruffy kann dies nicht ab und legt sich mit Big Mum an. Vll heflen die Fischmenschen ruffy und deswegen ist sie sehr sauer und schützt die FMI nichtmehr. Dann taucht die marine oder Van der Dekken auf und machen die FMI platt...

Mfg

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 13:58

   
Caribou wird es sein der als Ruffy die FMI zerstören will, den wir wissen ja das er eine Schleimartige TK hat und wenn er sich mit der in eine andere person verwandeln kann von der Statur her und von VdD 6. (als Partner evt.) dessen Strohhut bekommt und als Ruffy rumläuft und für Chaos sorgt ... kling sinnvoll ^^

Ich denke in Kapitel 611 wird folgendes passieren:

Die FM sowie die Neptune Söhne jagen jetzt Ruffy wegen der Wahrsagung der Madame Shirley...
Man wird VdD den 6. und Caribou sehen wie die sich vereinen und zusammen was aushecken...
Ruffy trifft auf die anderen SH und zusammen werden sie am ende von den FM Bewohnern gefasst...

Ende !

So wäre meine Theorie ^^

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 14:03

   
Ich wette mit Euch das Caribou und VdD der 6. die jenigen sind aus der Wahrsagung die Madame Shirley sah...

Caribou hat eine Schleimartige TK wie man schonmal sah und denke wenn er dank seiner TK die Form eines anderen übernehmen kann also dessen Aussehen / Statur und wenn er den Strohhut (kaputen) von Van der Dekken noch bekommt wird er es sein der die FMI zu zerstören droht in gemeinsamen Pakt mit VdD damit man Ruffy den Anschalg auf die FMI anhängen kann und das Kaiserin Big Mom Ruffy dafür killt als Caribou und VdD der 6.

Aber Ruffy wird dies verhindern ^^ Ruffy

Wäre wohl die sinnvollste Lösung für mich...

msachse
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 683533
Dabei seit Dabei seit : 14.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 14:22

   
Hallo erstmal,

also ich weis ja nicht ob das vom englischen gesubbed wurde oder vom Original? Aber im englischen Kapitel steht nichts von "zerrissen". Vielleicht nur ein Subfehler? Falls ich falsch liege ist mein Englisch wohl nicht mehr so doll. Schaut euch das bitte mal an.

Gruß

Pontape
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 656941
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 15:09

   
Also im Chat hat grad einer geschrieben das des wohl ein übersetztungfehler sei, wobei es im englischen auch so stand

Mittlerweile wurds auch im Manga geändert!

Silver
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 362
Kopfgeld Kopfgeld : 708324
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10
Ort Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 15:23

   
ich glaube auch das caribou und VdD der 6. i.wie gemeinsame sache machen werden
und die SH werden wahrscheinlich wiedder zusammenkommen

ruffy wird gejagt, aber denke das er bei kapitel611 die nachricht überbringen bekommt
und zu sanji der wird wohl nicht mehr viel von der FMI mitbekommen weil jedesmal wenn der eine mehrjungfrau sieht kippt der aus den latschen und verblutet xD

xLuffy19x
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 250
Kopfgeld Kopfgeld : 727717
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SeCoDraw

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 15:46

   
thx und wieder mal ne geiles kapitel^^

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 671207
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 16:22

   
So wie ich informiert bin hat VdD der 6 auch einen Strohhut und Madame Shirley hat ja nur gesagt ein Mann mit einem Strohut wird die FMI zerstören, hat aber VdD ganz vergessen da sie gerade erst Ruffy kenengelernt hat.

Im Kapitel 611 hoffe ich das die Strohütte zueinander finden und auf noch ein paar Überraschungen^^

Ich denke Caribou und VdD tuen sich später zusammen und wollen die FMI zerstören und Ruffy und seine Crew besiegen. Ruffy's Crew und Big Mum können das aber verhindern und anschließend zieht sich Big Mum zurück da sie gesehen hat was für eine Stärke Ruffy und Co haben. Anschließend besiegt glaub ich Ruffy VdD und Zorro besiegt Caribou damit wir auch Zorros Stärke sehen.

MachMirDenKaffee
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 737479
Dabei seit Dabei seit : 24.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 16:29

   
ist big mum nicht die mutter von dieser piratin auf der thriller bark? die haben doch auch ne vivre card von der wenn ich mich recht erinnere (bin mir aber nicht allzu sicher). mit der wirds dann wohl kaum allzu große komplikationen geben.
der theorie, dass caribou oder sonstwer als ruffy getarnt die fmi zerstören wird, kann ich mich nicht anschließen... entweder liegt shirley ausnahmsweise mal falsch oder in folge eines kampfes geht da so einiges kaputt und ruffy bekommt die ganze schuld in die schuhe geschoben.

Suna
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 122
Kopfgeld Kopfgeld : 736826
Dabei seit Dabei seit : 06.05.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 20:12

   
also meine theorie ist dass, alle ruffy suchen und nur mehr auf ruffy fixiert sind... bei dem chaos das entsteht kann sich VdD der 6te ungehindert auf die FMI schleichen und zur prinzessin gelangen, die er auch entführt... alle glauben das es ruffy war und suchen noch intensiever... VdD kann aber mit der Prinzessin leider nicht von der FMI und hat sich einen unterschlupf gesucht in dem er die Prinzessin fessthält und theoretischerweise auch heiraten will ... naja iwie kommt ruffy dann dadrauf und greift ihn an weil er die Prinzessin retten will tja und dann geht leider dabei die FMI zubruch...

also ich kanns mir gut vorstellen Razz

dragos93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 103
Kopfgeld Kopfgeld : 687523
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 21:03

   
ganz ehrlich wann hat ruffy nicht etwas wichtiges zerstört?bei jedem großen arc geht irgendwas wichtiges kaputt (alabasta palast und die grabstätte, enies lobby praktisch ganz enies lobby, skypia die stadt der himmelsbewohner etc.) von daher wissen wir durch das ende nur das ungefähre ausmaß und das zeigt auch wie stark er wahrscheinlich geworden ist .

TyTyChopper
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 648074
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 21:57

   

Hm..
erst einmal war das 'n wirklich geiles chapter.
Interessant zu lesen wie sich die meinungen zum schlus geändert haben ^^.
Natürlich wär das quatsch wenn Ruffy gg Big-Mum kämpfen würde.
Welchen sinn hätte das?Ruffy ist nach den vergangen 2 jahren trotzallem immernoch ein >Supernovea<.Er ist vllt einer der gefährlichsten(halt neben Kid,der äußerst grausam ist;und Trafalgerlaw,mit einer der coolsten Früchte bis jetzt)
Ahh gott, glaub das alle es nicht mehr erwarten können Ruffy in Action zu sehen,egal gegen welchen genger auch immer Very Happy
Ich schließ mich aber der meinung an,dass VanD-- sich mit Caribou zusammenschließt und dann die FMI angreifen.
Ruffy hätte einfach keinen grund dazu...sowas entspricht gar nicht seinem charackter.
MAl zurück zu BigMum.Wenn aus irgendeinem grund auch immer er gegen eine(n) der 4Kaiserantreten sollte gibs nur 2 ziemlich unwilkürliche möglichkeiten was die folge wäre:
1. Ruffy verliert,was iwie klar ist,aber dies würde die ganze stroy nut stoppen und regelrecht zerstören.Nach 2 jahren trennung so früh ne niederlage für ruffy?.Ruffy würde das nicht verkraften und es ergäbe ja noch dazu kein sinn
2. Ruffy gewint:Beudeutet es gäbe nur noch 3 Kaiser-> sie müssten Ruffy zum Kaier kühren(was einfach nurwikrlich überhaupts gar nicht und niemlas um gottews willen jemals nur auf ne kleine weise sinn geben würde); Oder ruffy's Kopfgeld drastisch erhöhen-> >minimum< +600kk.Was aber genauso wenig sinn ergäben würde,weil auf die SH's dann ja wirklich die ganze marine gehetz würde^^.. Xd Naja obwohl Kizaru gg Ruffy ja jetzt überhaupts keine chance hat,wegen haki Very Happy; Aokiji auch ne sehr geringe->Ruffy's Gear2,welches der jetzt ja ziemlich erweitert(kann man sehen als er den oktopus hauen will mit G3->sein arm war schwarz->G2müsste auch verschiedene formen besitzen) +verstärkt haben muss; naja zum schluss bleibt nur Akainu...aber 'n kampf zw. dennen ist eher was für die letzten 6 Arc's.

Der Chapter hat mich aber wirklich pos. überrascht.
Die Lage hat sich noch nie so schnell und drastisch zugespitzt.
Es werden woll nach den nexten 3Chapter's die ersten harten Kämpfe der SH's kommen.Und Oda muss sich da wirklich anstrengen um wiklich alle mit den neuen "Skills"(^^') zu beeindrucken :DD ..Gott ich will Zorro kämpfen sehen.Bei seinen Kämpfen geht wirklich ALLES zu bruch :DD
Aber glaube Ruffy's geheimtricks kommen erst im nexten Arc zum einsatz ^^

Ist aber spannend zu sehen wo die alles schon gekämpft haben;Über den wolken,unter wasser Very Happy..wo's aber ziemlich forsichitg sein müssen,wegen der blase um FMI

Apropos genau das könnte doch VanD...'s plan sein.Also mein in der vesion von Sherly hat man die insel auseinander brechen sehen->die Blase(n) könnten geplatz sein.
Also ,dass das die große katastrophe sein wird die Namie,Chopper usw. (außer Ruffy u. Zorro die grade immernoch kämpfen^^) und halt die Bewohner der insel ^^ versuchen zu verhindern....Vllt stirbtt dabei der König von FMI ->söhne rechen sich->verlieren gegen X(also wenn auch immer)->Besonders Ruffy wird so richitg sauer->entfsselt n teil seiner kraft und verteilt saftig schläge ^^..naja ungefähr so war's bis jetzt ja meisten ^^
Naja dabei (also wenn die blase wirklich platzen sollte) wird Franky ja seine verbeserten Handwerker-fähigkeiten zeigen Very Happy

Aber interessant zu wissen das der "strohut" immer mehr an bedeutung gewinnt;wenn man mal bedengt,dass Roger u. Shanks (beide bekanntberüchtigte Piraten) Mit Ruffy den selben hut mal geteilt haben. Und jetzt kommt auch noch VanDerDeken mit nem strohut Very Happy

xD würd aber gern wissen was dann nun mit Bugy is ^^

Hm Nuun beginnt die action...blos was hat Jimbei dabei zu tun??...der könnt dan zum shcluss FMi "regieren"..und Die neuen Fischmenscehn Piraten könnten ihren fehler einsehen und die "neuen" beschützer von FMi werden ^^.... Hm der anführer von denen is ja och nicht richitg aufgetauch der wird auch ne große rolle spieln,wenn der jetzt immer noch im "schatten steht"


PS:oh gott is zu lang gwordn oO


PPS: zu den übersetzungsfehler,Ich les die Chapter iwie immer zuerst auf englisch.Da steht (xD wirklich groß und breit in 1.bild der seite ^^) IX -> 9 ..Es is VanDerDecken der 9. ^^



@msachse schrieb:
Hallo erstmal,

also ich weis ja nicht ob das vom englischen gesubbed wurde oder vom Original? Aber im englischen Kapitel steht nichts von "zerrissen". Vielleicht nur ein Subfehler? Falls ich falsch liege ist mein Englisch wohl nicht mehr so doll. Schaut euch das bitte mal an.

Gruß

Ehm ich schaus ja immer zuerst auf englisch an und da steht echt nichts davon.
Ein Mann(human) der einen strohut trägt.



Hey aber was damit das sie etwas in Ruffy gespürt hat und halt erst deshalb in die zukunft geschaut hat ?



In zukunft bitte nur ein post verwenden //-> RuffyxNami

KingLuffy
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1387
Kopfgeld Kopfgeld : 853871
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 22:28

   
aaalso,TyTyChopepr hat recht, es ist van der decken der 9. aber das wurde sowieso schon korrigiert, ich dachte erstmal es wäre der 11., aber nein es ist der 9. ^^
und von einem zerissenem oder angerissenem strohhut ist in der englischen version wirklich nicht die rede, obwohl ich schwören könnte, dass da sowas auch in der englischen version vorher stand, aber nagut tut es jetzt nunmal nicht ^^

Zitat :
Naja obwohl Kizaru gg Ruffy ja jetzt überhaupts keine chance hat,wegen haki ; Aokiji auch ne sehr geringe->Ruffy's Gear2

hmm das versteh ich nicht ganz, du hast richtig erkannt, dass ruffy gegen bigmum keine chance hätte, wo ich dir vollkommen zustimme, aber wieso sollten kizaru und aokiji kaum ne chance gegen ruffy haben ??
es sind immerhin admiräle und das man haki behrrscht, ist noch lange keine versicherung für einen klaren sieg, auch ruffy beherrscht zurzeit "nur" die grundlagen des haki

so also die idee, dass caribou und van der decken sich zusammenschließen, find ich sehr plausibel, also das könnte ich mir auch vorstellen, aber die frage ist dann, was hat hodi jones dann für ne rolle...ist er evt. doch nicht so böse wie es auf den ersten blick scheint ?
aber dass das zerstören der blase, so eine riesenkatastrophe wäre, kann ich mir eig. nicht wirklich vorstellen, ich meine die fischmenschen können auch ohne ne blase leben ^^

Marshall D. Teach
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 251
Kopfgeld Kopfgeld : 717633
Dabei seit Dabei seit : 05.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley   Fr 14 Jan - 22:35

   
@TyTyChopper:

Du scheinst neu zu sein. Du hast wirklich ein schönen und langen Beitrag geschrieben Wink
Aber versuch bitte beim nächsten Mal darauf zu achten, dass du nicht drei Beiträge hintereinander schreibst, sondern deinen ersten bearbeitest und deine neuen Gedanken dort einfügst^^
Sonst wünsche ich dir noch viel Spaß im Forum.

MfG Marshall D. Teach



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 610 - Wahrsagerin Madame Shirley

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden