Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 16:39

   
Ja aber Fujitora geht auch seinen Pflichten nach und diese lauten mit Doflamingo sich zu verbünden.
Doffy hat ja noch einen Special Samurai Titel
und da könnte die Weltregierung, aber das bezweifle ich.

Jetzt ist noch Flamingo ein Verbündeter aber
dies wird sich nach dem Kampf gegen Ruffy ändern.

Aber jetzt ist Doffy noch ein Verbündeter für Fujitora !

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 663162
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 16:53

   
Sehr interessantes und witziges Kapitel schon allein Lysop Blick ich mein auf den sind 500 Mio Berry Very Happy
Sieht so aus als würde es wieder eine kleine Familien Zusammenführung kommen zwischen Rebecca und ihren Vater was soll dazu noch sagen Sad(keine Sorge Ruffy du kommst auch dran irgendwann eines Tages..) Ach Law wann wirst du verstehen das Ruffy seinen eigenen Kopf hat und nix von Plänen hält was Ruffy gesagt also das mit Schau dir das Land an usw. ist ja fast das Selbe was er damals zu Vivi gesagt hat, noch mehr Gemeinsamkeiten zu der Alabaster Arc^^ Das Ende vom Kapitel ganz klar typisch Ruffy der arme Law in seinem Zustand kämpfen tja nachher muss er noch von Chopper verarztet werden Very Happy

Ideficks
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 52
Kopfgeld Kopfgeld : 413607
Dabei seit Dabei seit : 22.01.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 17:03

   
Ich habs doch Prophezeit, Lysops bekommt bald noch ein höheres "Kopfgeld" als Ruffy^^
Einfach zu köstlich dieses Kapitel

D.WANTED
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 440607
Dabei seit Dabei seit : 19.03.14
Ort Ort : DressRosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 17:03

   

Wer hätte mal gedacht, dass auf LYSOP ein höheres Kopfgeld ausgesetzt werden würde als auf RUFFY..??!
Ich glaube, in keinem anderen ARC hatte Lysop so viele geniale Auftritte wie in diesem! Man kann nur gespannt sein, welche Strapazen ODA noch für ihn bereit hält ^^

Insgesamt ein sehr schönes Kapitel, auch wenn es Action-mäßig nicht so ganz an die vorhergehenden Kapitel rankommt..
Die Auftritte von Bartolomeo und Lysop wissen das aber sehr gut wettzumachen!!

Ein kleines Highlight ist zudem jedes Mal, wenn Ruffy Kraft seiner inneren Überzeugungen heraus handelt und ihn andere Meinungen nicht kümmern.. Auch wenn LAW's ursprünglicher Plan natürlich nicht ohne ist...
Das kleine Panel mit ZORRO, welches zeigt, dass er hinter der Entscheidung seines Captains steht, ist auch sehr schön!

Spoiler:
 

Abschließend:
Die jetzige Konstellation mit RUFFY & LAW & ZORRO gemeinsam in Action vs. DOFLAMINGO & Co. ist eigentlich nicht mehr zu toppen!

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 17:09

   
@DreckscherAzzi schrieb:
das cover is wieder mal so bescheuert, was soll das dennn jetzt bedeuten??! law macht böse pläne mit einem walross?^^

Im Moment erfüllt Oda Fanwünsche. Japanische OP-Fans können Oda schreiben was sie gerne auf dem Cover sehen wollen. Ich finde das ne super Aktion, gab es ja schon paar mal, kommen immer lustige Sachen zu Stande. Einmal hat ja Oda auch ein 3 Seitiges Kapitel für die Internet Community(auch für uns) gezeichnet. Konnte man auch Vorschläge einsenden und er hat dann eins von der Internet Community genommen um sich bei allen Fans im Internet zu bedanken das sie OP so verfolgen und so Smile

B2T:

Ich fand das Kapitel lustig, mal wieder ein Kapitel wo man einfach nur lachen musste. Finde solche Kapitel gehören zu OP wie die Kämpfe oder die Story.

Ich denke auch das es ein paar Leute(befreite) gibt die Lysop helfen und die anderen davon überzeugen wer der wirklich böse ist. Und dann kann Flamingo auch ein 1 Millarde Kopfgeld auf Lysop aussetzten und er gewinnt Smile Lysop 4 President^^

Ja sonst ist nicht so viel passiert finde ich, halt das Ruffy mit Rebecca geschneckt hat, dachte da das Rebecca das schon beim zurück verwandeln gepeilt hat das der Soldat ihr Vater ist. aber ja, man kann nicht immer recht haben.

Zitat :

Das kleine Panel mit ZORRO, welches zeigt, dass er hinter der Entscheidung seines Captains steht, ist auch sehr schön!

Zorro ist ja immer hinter ruffy, egal was passiert. Zorro folgt ihm praktisch überall hin, und noch mehr seit er die Entscheidung auf Thillerbark getroffen hat. die einzigen die sich manchmal sträuben ihm zufolgen sind, nami, lysop und Chopper. Aber am schluss machen eh immer alles was er will.

Frage mich nur etwas, wann endlich begreift das Law, und sagt auch: ok wayne entweder wir sterben hier alle oder wir machen diesen möchtegern player fertig. War das gleiche mit Ace auf dem MF, hat auch immer geflennt und gesagt er will nicht und so und am schluss hat er trozdem gekämpf und ist ehrenvoll gestorben. <-- heisst nicht das law stirbt(keine angst Law-Fangirls/Fanboys). noch nicht Razz

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 725
Kopfgeld Kopfgeld : 1387160
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 18:21

   
Ok ich fand das Kapitel genial mir hat es noch besser als das letzte gefallen wahrscheinlich weil ich solange warten musste^^

Die Liste hat mich jetzt nicht sonderlich überrascht nur bei Fuji konnte man sich nicht sicher sein ansonsten relativ erwartet nur das Sternesystem war überraschend und absolut genial das Lysop so ein KG hat. Ich kann mir jetzt schon vorstellen das ein Kaiser so 1 Mrd. KG hat scheint doch nicht unmöglich zu sein so viel Geld zu haben. Denke schon das Dofla so viel Geld hat das bisschen Gold von der SHB nach Skypia reichte ja für 300 Mio Berry und das Geld von dem Riesensockel dürfte noch weit mehr Wert sein als 2,6 Mrd. Berry.

Das Fujitora einige an den Boden drückt haben ein paar gesagt aber das ihn das nicht kalt stellt war ja klar. Die große Überraschung war das er jetzt die SHB als Feind nimmt ich könnte mir Vorstellen das er sich mit Akainu unterhalten hat auf der Fahrt von GB nach DR. Das Bestätigt mich immer mehr in meiner Annahme das Fujitora gegen Zorro kämpfen wird ich meine das war ja fast ne Kampferklärung er sagte auch das er gegen die SHB und nicht gegen Sabo kämpfen will der hat ja auch genug zu tun. Also Fuji wird jetzt Jagt auf die SHB machen und Bastille auch und dabei wird Bastille halt auf Kinemon treffen und Fuji auf Zorro denke ich zumindest^^.

Sabo und Co.
Also Sabo ist auch auf der Liste sein Gesichtsausdruck war auch genial xD. Ich denke Burgess wird definitiv gegen Sabo kämpfen der war sowieso sauer wegen der FF und jetzt bekommt er auch noch 300Mio für Sabo und darf ihn wahrscheinlich auch noch mit zu BB nehmen wenn er Dofla zeigt das er Sabo besiegt hat denn Burgess dürfte so ziemlich der einzige sein den Dofla leben lässt mit BB sollte man sich nicht anlegen. Demnach wird Burgess gegen Sabo kämpfen mit oder ohne Sieger ich tippe drauf das Sabo das schon packen sollte mit nicht zuuu großen Problemen.

Franky ist abgehauen ich bin mir jetzt sicher das Franky noch nen Kampf bekommt wahrscheinlich ein Rebattle mit der Doflabande die werden ihn jetzt auch suchen. Dabei wird der aber garantiert von irgendjemanden unterstützt vielleicht Kanjuro oder Rebecca gegen Machvice traue ich ihr einen Sieg zu vielleicht auch von Bellamie bin mir sicher das er Dofla verrät.
Bei Lysop denke ich auch das er noch kämpfen kann hier kann man sich aber nicht sicher sein ich könnte mir auch vorstellen das die Zwerge den wegbringen.
Robin könnte mit Koala gegen Trebol(keine Ahnung ob die das schaffen aber Robin schien nicht wehrlos) und Barto gegen Diamante dem traue ich das zu.
Aber nach dem Chapter bin ich mir sicher das Law noch nen richtigen Kampf bekommt um sein Immage zu verbessern und er sieht auch deutlich besser aus also nicht mehr so halb tot außerdem wieso sonst hat Ruffy ihn mitgenommen. ich denke er bekommt Pica als Gegner ich meine Gegen Vergo war Law auch extrem angeschlagen und zwar fast genauso sehr und hat ihn trotzdem 1-Hit besiegt da Vergo vize war schafft Law das auch gegen Pica. Gradius und Baby 5 werden 1 Hit von Ruffy besiegt halt mit ner Redhawk gear 2 reicht gegen Gradius ja nicht ganz.
Violet könnte da bleiben oder sich einfach verstecken ich frage mich ob ihre Visionen durch das Gitter kommen vielleicht bekommen wir so ne Info über Sanji und Co ich denke die Kämpfen noch solange ist es noch nicht her das wir die gesehen haben.

Also
Ruffy vs Dofla
Zorro vs Fuji
Sabo vs Burgess
Robin+Koala vs Trebol
Barto vs Diamante
Kinemon vs Bastille
und die anderen Kämpe würde ich mich noch nicht festlegen.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027223
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 19:28

   
Hammer Kapitel! Musste oft lachen und fand einfach das jede Seite informativ und spannend war haha Smile
(Flamingo hat aufjedenfall soviel Geld... er ist ein ehemaliger HDM und dazu das Gold von Bellamy noch, nicht zu vergessen das Geld des Landes)

Law:
Viele sagten das Law nur den Ziel hatte Flamingo zu stürzen. Wir ihr sieht hattet ihr unrecht und Flamingo verfolgt immer noch sein Plan Kaido zu stürzen und irgendwann Piraten König zu werden. Auch das er zu schwach wäre gegen jemanden zu kämpfen. Da lagt ihr auch wieder falsch und Ruffy sieht das auch so. Ich finde Law wird einfach zu Schwach dargestellt, weil er keine Chance hatte gleichzeitig ein Admiral und Mingo zu besiegen und danach gleich nochmal Mingo zu besiegen. Das hätte auch unser Freund Ruffy nicht gepackt.
Ich kann mir immer Noch Vorstellen das er mit Voller Power Flamingo in 1 vs. 1 was entgegen setzten kann.
Naja anderes Thema.... wie es aussieht gehen Ruffy, Zorro und Law zu Mingo und die werden die Hauptkämpfe bekommen. Sabo und Co. werden sich um den Rest kümmern wie Fujitora und die Kopfgeldjäger etc.
Das Zorro gegen Fujitora kämpfen wird, tu ich jetzt einfach ausschließen weil das jetzt einfach garnicht mehr rein passt.
Die einzigen richtige Gegner aber im Palast sind Pica und Mingo. Gladius ist zwar stärker als Baby5 aber er wird auch kein Problem sein für Ruffy und Co.
Da man auch den Titel beachten muss von ihm.
Vergo: Elite Offizier
Gladius: Offizier
Law vs. Vergo= One hit, Winner Law...

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732122
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 20:28

   
Hallo an alle.
Erstens sagte ich gestern noch, daß Law wieder kämpfen können wird. Wunderheilungen sind bei OP keine Seltenheit.


Flamingo weg = Kaido kommt.

Also ich habe die Theorie, daß wenn Flamingo verliert, Kaido vor der Türe steht, ABER, Big mum wird der SHB doch helfen weil sie doch die Mutter von Lola ist, und somit gibt es nach diesem Arc erstmal ein Patt !

Und zu Kanjuro. Es könnte doch sein, daß Kanjuro ein Altmeißter von WaNoKuni ist, und Kinemon ihn so dringend finden muss weil er alt ist aber Medizin braucht, ( es gibt ja viele übertrieben starke die krank waren. Roger, WB, aber mega starke ) und wenn Kanjuro erstmal seine Medizin hat, dann kämpft er allein gegen Fujitora, denn er ist ja einer von AwNoKunis stärksten.

denn irgendwie muss Fuji ja gestoppt werden.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1980289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 20:48

   
@MaTn1981 
Ich glaube nicht, dass Big Mom der Strohhut Bande helfen bzw. unterstützen will. Wie es scheint (wenn Big Mom überhaupt an Bord ist) haben sie nur Interesse an Caeser. Außerdem was Ruffy auf der Fischmenscheninsel gebracht hat, dass er das Territorium von Big Mom für sich beansprucht hat, macht nicht gerade einen positiven Eindruck. Ich wüsste auch nicht was Big Mom davon hätte, den Strohhüten zu helfen und wurde irgendwo Bestätigt das Lola die Tochter von ihr ist?

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732122
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 20:55

   
nein, aber anders wird die SHB nicht dort Raus kommen, außer durch Kinemon und Kanjuro auf WaNoKuni erstmal Zuflucht suchen, die Samurai sind noch stark genug, um die SHB vor einem Kaiser zu schützen würde ich sagen. Oder ein anderer Kaiser wie Big Mum eben. Vielleicht taucht auch Shanks auf oder BB auf jeden Fall wird die SHB keine Hhance haben in wahrscheinlich total erschöpftem Zustand gegen Kaido zu kämpfen.

Deshalb wird jemand nach diesem Arc helfen müssen, vielleicht auch Dragon. Aber irgend eine große Nummer eben. Ich habe keinerlei Beweise, es sind nur Spekulationen, aber wie sonst Kaido abwehren ?

alucard
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 718812
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 21:02

   
Das Kapitel war der Hammer.
Das Lysop 5 Sterne hat ist einfach nur göttlich. Eigendlich müsste er noch einen Kampf bekommen. Eigentlich sogar einen wichtigen.
Ruffy`s reaktion war auch mal wieder geil: "das mit Lysop wahr ja noch ganz witzig aber..." Very Happy
Was mich auch gewundert hat, scheinbar hatte Ruffy vor Sabos auftauchen wirklich vor gehabt, Rebecca die Feuerfrucht zu geben. Das kann man zumindest aus seinen Worten zu ihr raushören.
Ich persönlich hätte es auch besser gefunden. Ich finde nämlich die ganze Geschichte rund um Rebecca und Kyros wirklich schön geschrieben.

Nur eins habe ich nicht ganz verstanden habe:
Wenn man jetzt einen der 12 Personen auf der Liste erledigt, gehört man dann auch automatisch zur Doflamingo-Familie?
Was bringen einen denn 500 Mio. wenn man immernoch im Vogelkäfig sitzt. Irgendeine Sicherheit muss man da doch bekommen.

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732122
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 21:28

   
zu Fujitora:


Auf jeden fall kann man sehen daß er sein Schwert immer benutz um seine Kraft einzusetzen.

Für mich gibt es nur 3 Möglichkeiten.

1.  Das Schwert besitzt diese Kraft, was ich aber MEGA heftig fände, weil Fujitora dann eine weitere            Teufelskraft haben könnte.  Das wäre Heftigst.

2. Fujitora selber hat diese Teufelskraft, und benutzt das schwert nur, um die Gravitation präzieser lenken und steuern zu können, und somit zielgerichter einsetzen kann

3. Und das wäre auch MEGA aber cool.  Er ist ein TOP-Kämpfer aus WaNoKuni und es ist einfach eine TECHNIK. So wie Kinemon, Feuer beherrscht, beherrscht Fuji das mit der Gravitation. Somit könnte es noch mehr solcher spezial-Techniken geben, Und wenn die SHB nach WaNo fährt, kann Zorro noch eine Menge lernen. Das wäre bombe !!


Ps. Wenn Kinemon Feuer schneiden kann ( und das konnte nicht mal Zorro), warum soll Fuji dann nicht die Gravitation schneiden können, als WaNoKuni Elitekämpfer.
Wenn die Samurai aus WaNo so stark sind, daß nichtmal die Weltregierung sich dort hin wagt, dann wäre diese Fähigkeit doch ein Beweis oder wenigstens ein Indiz, für die Stärke der der WaNo Samuraii oder ?

MichlB
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 873777
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 21:49

   
Hi super Chapter - wurde ja schon alles gesagt - hab auch Tränen gelacht wegen Lysop und Bartho...

Wollte nur einwerfen, dass es möglich wäre, dass Franky als er endlich sein Ziel - die Fabrik vor Augen hatte eine Reserveportion Cola getankt hat und mit Coup de Boo der Fabrik nachgeflogen ist...

Grüße

GodPain6
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 518708
Dabei seit Dabei seit : 01.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 21:54

   
Wie sollte das mit den Schwert funktionieren? Woher weiß das Schwert was es tun muss? Dafür bräuchte es ein Gehirn, was es nicht hat. Bei Teufelsfruchtnutzern war immer einer davon am Leben. Das wäre bei deiner Schwert-Theorie nicht der Fall.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027223
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 22:01

   
@MaTn1981
Also das Fuji sein Schwert diese Kraft besitzt ist auszuschließen, weil Vegapunk nur Zoan TF´s in Gegenstände einverleiben kann. Die anderen beiden sind nicht möglich und wenn das dann so wäre, wäre das die neue Uranus Waffe oder sonst was hahaha xD

Auch Big Mom zur Hilfe bei den SHB ist unglaubwürdig, einfach weil sie so bösartig ist... sie ist ihre eigenen Männer, will ein ganzes Land umbringen wegen Süßigkeiten und zielt selbstsüchtig auf ihre Begierden zu.

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732122
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 22:08

   
Und wenn das Schwert auf die Aura des Haki reagiert ? wäre doch denkbar. Hallo ??? wir sind hier bei OP !! und in der neuen Welt !!!
Also ich halte alle meine 3 Theorien, ist ja nur Spekulation, für gut möglich.
Und wenn Kinemon Feuer schneiden und beherrschen kann, warum Fuji dann nicht auch Gravitation ?

Schaut euch doch mal die Kräfte von Kizaru,Akainu und Aokiji an. Die sind doch auch voll übertrieben stark PLUS dazu allesamt Logias. Warum dann bei Fuji nicht auch so etwas krasses. Er ist Admiral. Und NEU bei der Marine, ein Beweis mehr, daß er so krass stark sein MUSS. !!!

Donkey M. Ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 269
Kopfgeld Kopfgeld : 570054
Dabei seit Dabei seit : 14.07.13
Ort Ort : Egal, Hauptsache es gibt Fleisch

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 22:14

   
Lysop ist echt in Schwierigkeiten, aber zum Glück sind einige verdammt starke Leute auf seiner Seite und können ihn schützen(Sabo, Barto,...). Vor allem Barto könnte wichtig sein, da seine Teufelskraft perfekt zum Beschützen von Menschen geeignet ist und er Lysop verehrt.
Ich denke nicht, dass sich alle ehemaligen Spielzeuge gegen ihn stellen, zumindestens Chinjao, der dem von den Strohhutpiraten zweimal geholfen wurde und Cavendish, der im Kolosseum gesagt hat, dass man jemanden selber töten soll, wenn man ihn tot sehen will, werden ihn nicht jagen. Zumindest würde ich es ihnen besondes übel nehmen, wenn sie ihn doch bekämpfen würden. Wenn sie für Ruffys Allianz kämpfen, würden sie sicher einen starken Gegner bekommen(Diamante, Trebol, Bastille oder irgendein Exspielzeug).
Bei Cavendish besteht aber die Gefahr, dass er sich in Hakuba verwandelt und alles und jeden angreift. Das würde Flamingo einen Vorteil bringen, da er so viele Menschen loswerden würde.

Jetzt beginnt das große Finale: Jede Menge Kämpfe, das Geheimnis um Kora, allerlei teuflische und zugleich geniale Tricks erwartet uns. Dann haben wir auch noch das Sunny Team, das von Big Moms Schiff bedroht wird. Der Dress Rosa Arc hat tatsächlich das Potential, Enies Lobby als meinen Lieblingsarc abzulösen. Er hat einfach alles: Eine komplexe Story, einen Haufen starke Kämpfer und man weiß nie, was als nächstes passiert.
Ich freu mich wie Barto über ein Autogramm von Ruffy  Very Happy 

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1027223
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Mi 7 Mai - 22:16

   
@MaTn1981
Natürlich ist Fujitora ein krass starker kämpfer, habe ich nicht ausgeschlossen Wink ... , aber das sein Schwert eine TF besitzt habe ich ja schon mit meinem Beweiß ausgeschlossen. Das er so eine Technik erlernt hat ist gut möglich, sehen wir auch bei Kinemon, aber ich denke eher es ist eine Teufelsfrucht. Und ja die Admiräle sind alle krass OverPowerd, aber wenn jetzt ein Fuji ohne Logia etc. kommt und trozdem mit dennen mithalten kann (Shanks) ist er dann nicht noch krasser drauf? Wink
Und ja in One Piece ist fast alles möglich haha

Bei Big Mom denk ich immernoch das sie ein Feind ist, kann mich da auch irren aber glaube eher nicht.

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 217
Kopfgeld Kopfgeld : 920828
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 1:36

   
Übergangskapitel, hoffe das im nächsten die Kämpfe beginnen oder mal wieder das Sunny Team gezeigt wird.

Doffys Most wanted Liste ist schon logisch aufgebaut, dass Sabo drauf ist zeigt wohl dass Doffy wirklich gut informiert ist. Lysop mit 500 Millionen Kopfgeld auszustatten hat den schönen Nebeneffekt für Doffy das die Smile-Fabrik nicht mehr so stark angegriffen wird, da ja wie gesehen ein paar Gauner sich jetzt gegen ihren Retter wenden. Ein wenig unlogisch wenn man bedenkt was Doffy den verwandelten Menschen angetan hat. Law hätte ich mehr Sterne erwartet, er weiß ja auch wie die Sache mit dem Vogelkäfig ausgeht (vermutlich wird nicht jeder im Vogelkäfig getötet, welchen Sinn hätte es für Doffy z.B. Burgess oder Fujitora zu töten?). Achja und die 2,6 Milliarden Berry wird der gute Doflamingo schon haben. Ich erinnere nur mal an das Auktionshaus das ihm vor dem Time Skip ne Weile gehört hat (und das war mit Sicherheit nur ein Unternehmen mit der Doffy gut Zaster abgeräumt hat).

Wird jetzt wahrscheinlich ein zwei Parteien-Krieg in dem Käfig:

Die 12 Genannten + Verbündete, dazu zähle ich:
- Bartolomeo, wurde ja schon gezeigt
- die Revos, es sind ja nach Sabo mehr Revos auf Dress Rosa als nur Koala, Hack und er
- Don Chinjao + seine Enkel, ich sehe den guten Chinjao als Ehrenmann, zudem hat er ja Rache an Doffy geschworen
- die königliche Armee die Riku noch treu ist (z.B. Tank Lepanto)
- noch en paar andere zurückverwandelte, die intelligent genug sind auf Doffys Angebot nicht einzugehen

Dem gegenüber steht Doffys Piratenbande + deren Anhänger, dazu zähle ich:
- Der hirnlose Mob der nur an die Kohle denkt (dazu zähle ich Dagama, Elizabello II, die Funk Brüder und viele andere vorgestellte Gladiatoren)
- Jesus Burgess, auf der Liste sind mit Ausnahme von der Riku Familie nur Leute die sowieso seine Feinde sind, also wieso nicht noch en bissel Geld verdienen wenn der Primär-Auftrag daneben ging
- Cavendish, ganz ehrlich der Typ ist so ne Diva, der hält sich mit Sicherheit nicht an das an ihn gehaltene Versprechen Ruffy nicht mehr anzugreifen. Dazu noch die Tatsache dass er nur ein paar Stunden, bzw Minuten verwandelt war. Sollte ich mich bei ihm irren hätte er schon Respekt verdient.
- Die zurückverwandelten WR-Beamten, kann nicht glauben dass die wirklich Doffy angreifen.

Zum Abschluss noch diejenigen die relativ neutral bleiben / es zumindest versuchen:

- Die Marine: Fujitora sagt zwar, dass das Ziel die Piratenallianz um Ruffy und Law ist, allerdings glaub ich nicht dass er sie Doflamingo aushändigen wird. Passt nach Doffys Vogelkäfig-Aktion irgendwie nicht, außerdem würde es nicht zu diesem durchaus ehrlichen und in gewisser Form auch freundlichen Mann Fujitora passen. Zudem sagt er nur die Piratenallianz ist das Ziel, die Familie Riku wird mit keinem Wort erwähnt. Was passiert eigentlich wenn Riku, Viola, Kyros oder Rebecca sich zu Fujitora begeben? Die 4 müsste er eigentlich beschützen.
- Bellamy: Keine Ahnung ob er weiterhin ein Doffy-Fanboy ist oder endlich aufwacht und sieht was für ein Monster sein ehemaliges Vorbild ist.

Jetzt noch ein Gedanke zum Thema Aufhebung von TK. Wenn Doffy K.O. geht löst sich dann der Vogelkäfig auf oder muss man ihn töten? Der zweite TK-Nutzer bei dem ein K.O. interessant wäre ist Pica. Wenn Pica ausgeknockt oder getötet wird, verwandelt sich dann Dress Rosa wieder in seinen ursprünglichen Zustand?

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 9:28

   
Das gestrige Kapitel war eigentlich nicht schlecht.

Lysop Allianz scheint stark abgenommen zu haben, aber das sehe ich nicht als Problem. Da es jemandem gibt der lysop bestimmt beschützen wird und er reicht fürs erste vollkommen aus. Die Rede ist von Hajrudin, ich bin mir hier ziemlich sicher das er lysop helfen wird. Auch wenn er vielleicht auch Geld Geil wird , was ich nicht glaube. Muss lysop nur erzählen das er Boogey und Woogey kennt, damit hat er ihn hundertprozentig.

Die Sterne Verteilung macht schon Sinn, somit hat Don Flamingo von jeder Partei eins bis drei Personen ins Visier genommen.

Zurück zu Lysop Allianz die ich immernoch stark finde, wenn ich mal grob an paar Arena Kämpfer denke. Die auch etwas stolz haben und lysop zur Seite stehen, hat lysop immer noch eine starke Truppe. langbein-Mensch Blue Gilee, Elisabello der zweite ich hab sein Königsschlag so krass gefeiert.
Bin gespannt ob wir diesen unglaublich starken Schlag noch mal in Aktion sehen dürfen. Ideo auch ein exzellenter Kämpfer mit einer ungewöhnlichen Box Explosion Technik. Die werden denke ich mal lysop zur Seite stehen.
Und Sabo kann sich dann ihn Ruhe z.b um Issho kümmern.

Wie erwartet ergreift Issho fürs erste Partei für Don Flamingo, und hat nun immer noch das Ziel Ruffy und Law zu fangen. Denke das er sich mit Sabo duellieren wird. Das wäre doch ein toller Kampf auf Augenhöhe.

Mich interessiert nun auch was mit Bellamy ist, seid dem legendären Kapitel als plötzlich Sabo auftauchte, haben wir nichts mehr von ihm gesehen.
Was meint ihr wird er sein Glück noch mal versuchen, und einer der genannten 12 fangen und Don Flamingo übergeben. Oder hilft er die SHB?

Wie es aussieht sehen wir nächste Woche Kanjuurou, bin gespannt was ihn so ausmacht. Er ist bestimmt ein starker Kämpfer.



Zuletzt von Kick Ass am Do 8 Mai - 9:41 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 9:37

   

Zitat :

Mich interessiert nun auch was mit Bellamy ist, seid dem legendären Kapitel als plötzlich Sabo auftauchte, haben wir nichts mehr von ihm gesehen.
Was meint ihr wird er seinen Glück noch mal versuchen, und einer der genannten 12 fangen und Don Flamingo übergeben. Oder hilft er die SHB?

Ich glaube er wird noch einmal sein Glück versuchen(oder es planen) aber dann merken das es kein sinn hat und dann sich gegen Flamingo stellen. Kann mir gut vorstellen das es beim Kampf Ruffy vs Flamingo zu einer Situation kommt in der Ruffy am Boden ist und dann Flamingo Bellamy befielt Ruffy zu töten und wenn er das macht wird er ein Mitglied der Familie. Bellamy das am anfang auch machen will aber dann Ruffy so etwas sagt wie: ein Mann muss tun was ein Mann eben tun muss.(wie da bei Nami und Buggy, obwohl es Nami nie vorhatte) Am Schluss greift er Flamingo an und will Ruffy retten, Flamingo macht mit Bellamy kurzen Prozess und will ihn dann töten, aber ruffy greift wieder Flamingo an und so steht Bellamy in Ruffys schuld. Dann sagt Ruffy noch etwas sau dummes zu Bellamy, mit seinem doofen Grinsen im Gesicht Smile

Zu Issho:

Ich denke am schluss wird er sich zurück lehnen und sagen, mir egal was passiert ich mische mich nicht ein. Wenn Ruffy verliert buchtet er ihn ein und halt sonst Flamingo Smile

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 995285
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 10:10

   
So nun äußere ich mich mal auch zum neuesten Kapitel:

War nicht schlecht für ein Kapitel das hauptsächlich die Spielregeln genauer erklärt und die ganzen Teams neu verteilt.

Stars: War ja irgendwie schon klar wer da aller auf der Liste landet. Einzige große Überraschung natürlich Lysopp als 5 Sterne Ziel einfach genial. Somit dürfte er jetzt auch seinen eigenen Ruf haben neben dem von Sogeking, sprich er wird wohl nach dem Arc ein Steckbrief bekommen. Das Doflamingo den Admiral nicht auf die Liste bringt war ja geschickt gewählt, so hat er eben doch wieder dessen Aufmerksamkeit auf die SHB und Co gelenkt. Mal sehen wie sich das ganze noch Entwickelt.

Teams: Also wir haben einmal die große Gruppe mit Lysopp und Robin die eigentlich ihren Teil geleistet haben und sich vorerst nur in Sicherheit bringen müssen. Ruffy und Zorro mit Konsorten schlagen wie üblich den direkten Weg zu Flamingo ein, die werden sicherlich auf den meisten Widerstand stoßen. Das Franky verschwunden ist kann nur eins bedeuten, er will seinen Auftrag beenden und wird wohl Richtung Smile Fabrik aufgebrochen sein. Kinemon verschwindet durch ein Loch ist da also noch mehr im Untergrund von Dressrosa versteckt, vielleicht die Waffen von denen Sabo gesprochen hat? Jedenfalls hoffe ich, dass wir bald Kanjuro zu sehen bekommen. Auffallend ist auch, dass man von den wichtigsten Turnierteilnehmern nichts gesehen hat, mal sehen wer sich da noch auf eine Seite schlägt oder neutral bleibt. Kyros der Einzelgänger kann schon einmal nicht gut gehen wo will der überhaupt hin, müsste doch wissen, dass er es zu Flamingo nicht alleine schaffen wird.

Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel wenn es, dann so richtig losgeht. Bezüglich Sunny Crew würde ich mir keine zu großen Hoffnungen machen, ich glaube das wird erst im nachnein erzählt, wenn sie sich auf Zou treffen und fragen wie sie Big Mom entkommen sind.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 10:43

   
zu Kyros:

Ich denke da gibt es 2 Varianten wohin er jetzt gehen will:

1. Zu Rebecca, da sie jetzt auch endlich weiss das er ihr Vater ist.

2. Will alleine Flamingo bekämpfen.

Ich denke Variante eins ist logischer und so. Will gar nicht wissen was das für eine Zeit für ihn gewesen ist als er immer bei seiner Tochter war aber sie immer dachte sie hätte keinen Vater. Und er will sie doch sicher retten, einfach beschützen, da sie jetzt auch auf der Liste ist.
Bei Variante 2 denke ich eher unlogisch, er sollte doch selber wissen das er einfach keine Chance hat und es nicht einfach sinnlos probieren. Man darf schon mut haben, aber das einfach ein selbstmord Komando. Wäre Troll auf höchsten Level wenn Kyros jetzt sterben wird Very Happy

@Medon: denke auch das Lysop jetzt endlich einen eigenen Steckbrief bekommen wird. Da stellt sich für mich einfach noch die frage, ist die Marine/WR so intelligent und merkt das es Sogeking ist?oder wird er dann einfach 2 KGs haben? Ich würde die zweite Variante bevorzugen. Ist irgendwie lustiger und so.

Nochmal zu Fuji:

Ich glaube nciht das das Schwert die TF hat. Denke eher das Fuji seine TF mit dem Schwert "steuert/fokussiert". Das eine so starke Kraft, die kann man auch schnell falsch einsetzten, so kann er sie irgendwie durch das schwert kanalisieren.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 11:00

   
Ich denke Franky hat seine Shounen Ausrüstung (oder wie immer sie auch heißt) schon für den Notfall auf der Insel gehabt. Jetzt ist der Notfall eingetroffen und er holt sie und räumt bisschen auf Wink



Ob Issho die Teufelskraft hat weiß ich nicht genau. Bisjetzt hat er immer sein Schwert benutzt und bei sowas wie die Leute auf ddn Boden drücken, könnte ich es mir auch gut vorstellen, dass es mit der Hand gehen würde.
Jedoch würde es Issho selbst nicht mehr admiralenwürdig machen, wenn sein Schwert die Teufelskraft hat. Ist sein Schwert kaputt oder hat er es verloren, dann wäre es nicht mal einen Vizeadmiral würdig. Wir haben eigentlich zu wenig gesehen um zu urteilen, aber von dem was wir gesehen habem wissen wir, dass Issho bisjetzt nur mit seinem Schwert seine Teufelskraft benutzt hat.


Dass das Schwert die Kraft hat glaube ich zu 40%

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 746: Sterne   Do 8 Mai - 14:36

   
Big Mom und das Sunny Team können wir für den restlichen Arc vergessen. Die sind weg. Ruffy sagte: "Fahrt nach Zou", also fahren sie da auch hin. Sie werden nicht zurückkommen und Big Mom wird auch von Dressrosa wegbleiben. Sie will Caesar, mehr nicht. Und Big Mom würde Ruffy auf keinen Fall vor Kaido schützen! Big Mom und Ruffy haben sich gegenseitig den Krieg erklärt. Auch wenn Lola Big Moms Mutter ist, wird sie ihn nicht in Ruhe lassen. Das wäre ja wohl extrem lame.
Ich stelle mir das mit dem Sunny Team so vor: Nach Dressrosa sehen wir wieder das Marine Hauptquartier. Dort werden die neuen Kopfgelder der Strohhüte und eventuell Law besprochen. Erst werden die Leute auf Dressrosa aufgezählt, der Grund für ihr Kopfgeld und die Höhe des Kopfgeldes. Und dann wird das Sunny Team genannt und der Grund genannt z.B. haben Big Moms Hauptschiff versenkt. Danach sehen wir ein Flashback dazu, wie das alles passiert ist.
Das fände ich ganz gut so, denn ich fände es ein wenig blöd, wenn nur die Leute auf Dressrosa eine Kopfgelderhöhung bekommen.

Kaido wird auch nicht in diesem Arc auftauchen, außer er hat die Teleportfrucht gegessen. Die Smilefabrik steht noch, also kann Kaido auch noch keine Ahnung haben, dass sie in Gefahr ist. Er wird das erst raus finden, wenn sie schon kaputt ist und von seinem Stützpunkt nach Dressrosa zu fahren, dauert sicherlich Tage. Bis dahin sind die Strohhüte schon weg.

Der Arc wird sich denke ich nur noch um die Leute im Vogelkäfig drehen. Kein Sunny Team wir kommen, kein Kaido, keine Big Mom.

Zu den Verbündeten:
Ich bin auch der Meinung, dass Chinjao, Sai und Boo auf der Seite der Strohhüte stehen. Cavendish auch, denn er wird seine Schuld mit Lysop begleichen wollen. Bellamy wird sich auch noch gegen Flamingo stellen und einen Kampf gegen Dellinger kriegen. Dellinger sagte schließlich, dass er Rache an Bellamy und Bartolomeo will (sinngemäß zumindest). Und Kyros ist wahrscheinlich auf dem Weg zu Rebecca.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 746: Sterne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden