Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
boxed_son
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 196
Kopfgeld Kopfgeld : 901016
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Mo 27 Apr - 23:28

   
jedenfalls steht Herr Oda mit der Einführung von gear4 schwer in erzählerischer Schuld. Wenn 'bounce man' auch seine lächerliche Seite hat, und diese Hoffnung habe ich, ist das schon mal eine Möglichkeit, wie er die abtragen kann.

Das Problem ist, der Art nach, wie DoFla gepusht wurde, wäre jeder Sieg Luffys im 1 vs 1 ein Witz gewesen. Ich habe mir aber sagen lassen, dass das ein ehernes Manga-Gesetz ist, dass der Held der Geschichte immer die Endgegner besiegt. Ein Dilemma, aus dem Herr Oda nur heraus kann, wenn er gear4 aus dem Hut zaubert.
Da sag ich dann 'Na gut, mach mal Herr Oda. Ich bin gespannt. So ein paar slapstick Einlagen sind definitiv eine Möglichkeit, oder hast Du die Zeichnung von Ruffy, wie er DoFla als Pflummi verfolgt, vielleicht ernst gemeint?'

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452736
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Mo 27 Apr - 23:35

   
Ich denke Ruffy bleibt nicht lange so überlegen wie in diesem Kapitel, auch wenn er bis zum Ende des Kampfes im Gear 4 bleibt. Wie gesagt hat Flamingo bisher fast nur mit seinen beiden Gegnern gespielt. Zwar ist er manchmal ausgetickt und hat dann etwas mehr Gas gegeben, aber seine Grenzen hat er sicherlich noch nicht erreicht. Er ist ein schlaues Kerlchen und wird Ruffys Ass im Ärmel bestimmt bald mit einem eigenen Ass entgegenwirken können oder sogar eine Schwäche der Technik entdecken. Der Kampf ist also wohl noch lange nicht entschieden, zumindest hoffe ich das.

Interessant ist auch, dass der Birdcage sich jetzt wohl ein neues Zentrum suchen wird, da Flamingo ja nicht mehr auf dem Palast ist, sondern mitten in der Stadt. Und da alle gerade in Richtung Plateau rennen, könnte das zu Komplikationen führen.

PS: es ist kein Mangsgesetz, dass der Protagonist den Gegner alleine besiegt. Ich kenne genug Manga in denen das nicht so ist.

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 626518
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Di 28 Apr - 11:38

   
Morgen allerseits,

ich fand das Kapitel und Gear 4 sehr gut allerdings bin ich froh wenn der Kampf endlich mal vorbei ist der Dressrosa Arc zieht sich unnötig wie Kaugummi in die Länge und langsam verderbt das alles an One Piece.
Obwohl der Arc so gut angefangen hat kommt Oda zu keinem Schluss.
Ich bin auch der Meinung das Doffy noch ein Ass im Ärmel hat und Ruffy noch ordentlich entgegen setzen wird so wie es bisher fast immer war!

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846332
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Di 28 Apr - 15:38

   
Ich denke,dass es weitere Formen von Gear 4 geben wird,zum Beispiel Buddhaman,wo Ruffy Ganzkörperhaki einsetzt und dann Schockwellen wie Rayleigh schissen wird.Diese Form wäre mit Sengoku vergleichbar.

Oder Hawkman,Ruffy setzt Gear 2 +4 ein und dann haben wir Hitze und Rauch noch dazu.

Und Gear 4 ist das Entscheidende an dem Kampf.Wie sonst sollte Ruffy Donflamingo besiegen können?

MichlB
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 874377
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Mi 29 Apr - 22:48

   
Dachte mir doch, dass ich diesen Bauch schon wo gesehen habe!

Vergleicht mal den Poundman mit Elsabello II King of Prodence in den Kapiteln 706-709, bestes in 707.
Hoffe nun doch sehr dass es noch andere Gear 4 Formen geben wird und denke, dass da noch mehr kommen muss. Am Ende des letzten Kapitels war Ruffy zwar überlegen aber Dofi wird sich sicher darauf einstellen und dann erwarte ich eine richtige Transformation und nicht nur eine Kopie vom Elsabello auch wenn der Poundman wahrscheinlich permanenten King Punch hat(solange ihn Ruffy aufrecht erhalten kann). Bin auch schon sehr gespannt wie Dofi's Konter aussehen wird, ob er es mit schon gesehenem versucht(würde ein schnelles Ende bedeuten) oder ob Oda noch etwas nicht da gewesenes aus dem Hut zaubert(dann braucht Ruffy noch etwas länger...).

Lage ca. 7 Tage QQ

Brehm Funkenfaust
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 114
Kopfgeld Kopfgeld : 383815
Dabei seit Dabei seit : 09.10.14
Ort Ort : Trümmer von Marineford

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Mi 29 Apr - 23:16

   
So, Gear 4 ist da und ich hab schon das schlimmste befürchtet, was Oda sei Dank (noch?) nicht eingetroffen ist. Schön und gut bzw richtig und auch wichtig, das Ruffy einen Kräfteschub gebraucht hat, um Flamingo zu besiegen, aber das ein bisher extrem gepushter Charakter dann dermaßen vorgeführt und quer durch Dressora geprügelt wird...war für meinen Geschmack zu übertrieben.

Da Doffy aber immer wieder sehr schnell wieder auf den Beinen war nach jeder neuen Attacke, bin ich zuversichtlich, dass noch ein Kampf auf Ruffy vs Rob Lucci Niveau kommen wird.

Den Verlauf der Story hat Oda bis jetzt eigentlich schön glaubhaft und spannend rübergebracht, da Doffy zuerst durch Law geschwächt wurde, und Ruffy nun durch Gear 4 einen Kräfteschub erhalten hat.
Es war lediglich die Darstellung im letzten Kapitel, die den Eindruck bei mir ein wenig geschmälert hat.

Bisschen weniger übertriebenes quer durch die Stadt schleudern und mehr Kampf auf Augenhöhe mit überraschenden Treffern für Ruffy, wäre aus meiner Sicht angebrachter gewesen, da es in diesem Kampf kein Kontrahent es verdient hat, im frühen Kampfstadium dermaßen vorgeführt zu werden.

Starrk
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 323416
Dabei seit Dabei seit : 11.05.13
Ort Ort : Impel Down Level 6

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 11:36

   
Ich verstehe beim besten Willen nicht was ihr alle gegen Gear 4 habt. Luffy musste sich halt selber diesen Powerup verschaffen, nur noch Schnelligkeit und etwas mehr Kraft bringen ihm nicht mehr viel. Doffy nutzt auch tausende Techniken die ihn Overpowered darstellen, dagegen hat niemand bisher etwas gesagt, wieso also sollte Luffy seine Techniken nicht erweitern?
Entschuldigung wenn Meister Oda euch so etwas "billiges" liefert, er ist auch nur ein Mensch und kein Zauberer.
Es steht wohl auch außer Frage das Doffy gepusht bleibt, er steckt die Schläge meiner Meinung nach zu locker weg, da muss Luffy noch nen Zahn zulegen. Mir persönlich gefällt alles an G4 und mal ehrlich, Gear 2 ist ausgelutscht, besonders wenn Luffy noch gegen Kaidou antreten muss. Seine Schläge werden höchstens jucken in Gear 2, wenn sogar Doffy darüber fast lacht. Ich erwarte Gear 5 auf jeden Fall gegen einen Kaiser, aber das wird noch lange dauern.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846332
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 12:33

   
Was wollen alle von Gears?Und Ruffy wird doch definitiv nicht mit Gear 5 einen Kaiser besiegen können.Das wäre lächerlich.Vergesst Leute nicht,dass Haki sehr wichtig ist.Ruffy muss einfach weiter und weiter gegen starke Typen wie Donflamingo kämpfen,zum Beispiel gegen ein paar Kommandanten der Kaiser oder Supernovas.Dadurch wird Ruffy sein Haki steigern und in 3-4 Arcs,wenn es soweit ist,sich mit einem Kaiser anlegen.

Königshaki ist auch noch so ein Thema,dass die meisten Fans nicht loslassen wird nach dem Kampf mit Don Chinjao.

Scrubs
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 75
Kopfgeld Kopfgeld : 469504
Dabei seit Dabei seit : 14.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 13:04

   
Also ich hab nicht dagegen, dass Flamingo erst mal durch Gear4 kassiert. War ja bei Ruffy gegen Lucci auch so, dass Lucci ordentlich was abekriegt hat, als Ruffy Gear2 aktiviert hat und danach hat sich der
Kampf im Bereich "ausgeglichen" eingependelt. Ich denke, dass wird dieses Mal ähnlich laufen.
Außerdem sollte uns Gear4 ja mal grob präsentiert werden. Ich denke, Flamingo packt noch was aus, ist dann leicht überlegen und Ruffy macht ihn letztendlich sehr geschwächt platt.

Finde Gear4 übrigens extrem geil. Vor allem, weil Ruffy nicht mehr laufen kann und nur noch durch die Gegend hüpft. Das passt auch voll zu Ruffy, finde ich, so ne "komische" Technik zu entwickeln. Auf mich wirkt es so, als wären Ruffy's Attacken/Bewegungen jtz nen bisschen unvorhersehbar a' la Drunken Master oder so Smile
Solche "lustig-komischen" Kampfmethoden kennen wir ja schon von Ruffy. Zum Beipiel der "Wasser-Ruffy" gegen Sir Crocodile. Also ich find Gear4 super und es passt perfekt zu Ruffy....

Es ist aber echt krass, was Flamigno so alles einsteckt...
Ich meine, Ruffy hat direkt nach dem TS nen Pacifister 1-hitet, gegen den die SHB vor dem TS nur zsm ankam. Und Flamingo steckt ne ganze Menge stärkerer Attacken (scheinbar) unbeeindruckt weg. Wobei Pacifister ja kein Haki haben. Das dürfte ausschlaggebend sein.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993389
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 16:46

   
@Lemon1 schrieb:
Was wollen alle von Gears?Und Ruffy wird doch definitiv nicht mit Gear 5 einen Kaiser besiegen können.Das wäre lächerlich.Vergesst Leute nicht,dass Haki sehr wichtig ist.Ruffy muss einfach weiter und weiter gegen starke Typen wie Donflamingo kämpfen,zum Beispiel gegen ein paar Kommandanten der Kaiser oder Supernovas.Dadurch wird Ruffy sein Haki steigern und in 3-4 Arcs,wenn es soweit ist,sich mit einem Kaiser anlegen.

Königshaki ist auch noch so ein Thema,dass die meisten Fans nicht loslassen wird nach dem Kampf mit Don Chinjao.
Die Fans wollen halt immer mehr. Wenn Ruffy Gear 5 tatsächlich auch noch besitzen wird, fände ich es sehr lachhaft. Da hätte sich Oda zu sehr an Dragonball ein Beispiel genommen. Es war ja immer so. Wenn die Saiyajins in die Zwickmühle geraten sind, konnten sie plötzlich über ihre Grenzen hinausgehen und ohne jegliche Vorbereitung die Stufe des Saiyajins überschreiten. Bei Ruffy war es ja so, das er für Gear 4 Vorbereitungszeit hatte, sprich das halbe Jahr, was er nur mit seiner Teufelsfrucht verbrachte. Ruffy fehlt es an Zeit und besonders intensives Training um nochmal Gear 4 zu toppen. Ich denke bei den Gears war es das. Ruffy muss sein Haki weiter ausbauen, denn wie wir sehen, spielt das Rüstungshaki eine scheinbar sehr wichtige Rolle für Gear 4. Da die Voraussetzung ist in der Neuen Welt Haki zu besitzen, wird Ruffy sowieso sehr viel an Haki arbeiten. Ich kann aber nicht verstehen wieso man jetzt schon an Gear 5 denkt. Ich meine, Gear 4 wurde uns frisch präsentiert und da soll gleich das nächste vor die Haustür stehen? Glaube ich nicht dran, nicht mal gegen Kaido. Da wird Gear 4 die Haupttrumpf Karte sein, womit er Kaido einheizen wird.
Flamingo wird nicht mehr viele Chancen haben gegen Ruffy. Ich denke er wird im nächsten Kapitel Flamingos Brille aus dem Gesicht schlagen. Oda wird uns bestimmt nicht vorenthalten wie Flamingo ohne Brille aussieht. Das interessiert denke ich schon einige Fans, insbesondere mich. Dann wird es auch nicht mehr lange dauern, bis wir die Sunny Truppe sehen werden.

@Scrubs schrieb:
Ich meine, Ruffy hat direkt nach dem TS nen Pacifister 1-hitet, gegen den die SHB vor dem TS nur zsm ankam. Und Flamingo steckt ne ganze Menge stärkerer Attacken (scheinbar) unbeeindruckt weg. Wobei Pacifister ja kein Haki haben. Das dürfte ausschlaggebend sein.
Sollte das ein Vergleich zwischen Flamingo und Pacifista sein? Very Happy
Jetzt mal im ernst. Flamingo hätte gegen ein Pacifista null Probleme. Er würde den genau so zu Schrott verarbeiten, wie Ruffy. Das war ein gewöhnlicher Gear 2 Schlag, wo er nicht mal Rüstungshaki benutzte. Die Pacifista waren vor dem Timeskip ne Hausnummer für sich, jedoch sind diese nach dem Timeskip ne Lachnummer. Die Fortschritte der Strohhüte sind unvorstellbar. Die gesamte Crew hat extrem an Kraft gewonnen. Das die Pacifista kein Haki besitzen ist nicht unbedingt ausschlaggebend, denn diese sind sehr Robust gebaut, ohne Haki sie zu One Hitten, zeugt schon von relativ guter Durchschlagskraft.

JulnHT
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 613407
Dabei seit Dabei seit : 10.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 17:57

   
Flamingo wird nicht mehr viel ausrichten könne. Es ist wie bei Gear 2 und Gear 3. Ruffys Gegner hatten absolut keine Chance mehr gegen Ruffy.
Denkt daran wie stark uns Lucci präsentiert wurde und Ruffy hätte ihn, wäre das Marine Schiff nicht da gewesen mit EINER EINZIGEN Giganto Pistole besiegt.
Genauso war Bruno kein Gegner mehr als Ruffy uns Gear 2 vorgestellt hat und so wird es meiner Meinung nach auch mit Gear 4 sein. Vielleicht hat Flamingo noch etwas mehr zu bieten aber nichts davon wird Ruffy in große Schwierigkeiten bringen.
Ist einfach nur das logischste was passieren sollte.
Wenn er mir Gear 4 am Anfang der neuen Welt schon Probleme hat, wie soll das dann in Zukunft aussehen?

Scrubs
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 75
Kopfgeld Kopfgeld : 469504
Dabei seit Dabei seit : 14.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 19:17

   
@borusarino

1. hat Ruffy, laut Sentoumaru, auf jeden Fall Haki gegen den Pacifister benutzt. Sonst wär das bestimmt kein 1-hit...
2. Ich wollte Flamingo von der Stärke her nicht mit nem Pacifister vergleichen. Ich wollte nur den Einwand einbringen, dass Flamingo viel aushält (von Ruffy's Schlägen) und das bestimmt am Busoshouku liegt...

War vlt nen bisschen unklar formuliert



Zuletzt von Scrubs am Do 30 Apr - 19:18 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643818
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 19:17

   
Also zunächst mal kommen ja noch ein paar kAPITEL ,wo wir den Kampf zwischen DD und Ruffy im Detail sehen können.Also denke ich kann man erst gegen Ende des Kampfes zwichen den beiden sagen inwiefern Ruffy sich mit dem Gear4 DD geschwächt bzw. ausgeknockt hat.Ob er lange gebraucht hat diesen auszuknocken etcpp...
Also so wie ich das sehe,ist es so,dass Mongo Gear4 nicht gewachsen ist.Und ich bin anderer Meinung als die meisten,die schreiben,dass MIOngo die Schläge einfach wegsteckt.Mingo wird unzählige Male von Gear4Attacken getroffen und kann auch nichts dagegen anbringen.Es ist ihm bis jetzt  eindeuig unterlegen,was für diesen Modus spricht.Und auch wenn Mingo scheinbar die Schläge einfach wegsteckt,denke ich schon,dass er enorm geschwächt wird.
@JulnHT:
Ich denke wir können Mingo auch nicht mit Bruno vergleichen kann.Dass Bruno nach einem Schlag von gear2 weggekippt ist,spricht zwar für Gear2,aber auch für die schlechte Nehmerqualität von Bruno.Und was viele nicht bedenken,wenn Ruffy DD besiegt hat,ist er von Energielevel oder Stärke jenachdem imo richtig weit um nicht zu sagen auf dem Level von einem Vizekaiser.Oder bissl schwächer als ein Admiral.
Und daher denke ich wird Mingo auch nicht einfach so weggepustet.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993389
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 20:54

   
@JulnHT schrieb:
Denkt daran wie stark uns Lucci präsentiert wurde und Ruffy hätte ihn, wäre das Marine Schiff nicht da gewesen mit EINER EINZIGEN Giganto Pistole besiegt.
Ich finde man kann hier nicht Lucci mit Flamingo vergleichen. Ich finde Flamingo ist ein riesen Charakter, der uns schon sehr früh präsentiert wurde, in der One Piece Story. Seine Kraft war uns ein großes Mysterium und von ihm hängt so viel ab. Die Insel, Kaido, Bellamy etc. So ein Charakter von dem sehr viel abhängt, kann man absolut nicht mit Lucci vergleichen. Auch den Ausgang des Kampfes würde ich nicht gleich gleichsetzen. Flamingo hat mindestens noch ein Ass im Ärmel. Er wird sicherlich erstmal die Lage checken und genau beobachten wie Gear 4 funktioniert. Man hat ja schon ein paar Schritte von Flamingo gesehen wie er sich Gedanken gemacht hat, so wird es auch im nächsten Kapitel, denke ich der Fall sein. Auch finde ich ist die Faden-Frucht relativ Vielseitig. Ich bin optimistisch und denke Flamingo wird unseren Strohhut noch einiges abverlangen.

@Scrubs schrieb:
1. hat Ruffy, laut Sentoumaru, auf jeden Fall Haki gegen den Pacifister benutzt. Sonst wär das bestimmt kein 1-hit...
Also ich hatte es so verstanden, das Sentomaru damit das Kenbunshoku meint, wo Ruffy ohne Probleme die Laserstrahlen auswich. Es war ja bei Ruffy häufig der Fall, wenn er kräftig zuschlug, er es mit Hardening versehnt. Deswegen hat mich das schon sehr verwundert. Ich glaube er hat da mit seiner rein physischen Stärke zugeschlagen.


Scrubs
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 75
Kopfgeld Kopfgeld : 469504
Dabei seit Dabei seit : 14.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 21:06

   
@borusarino
Habe gerade noch mal im Manga nachgeschaut und Sentoumaru denkt:
"Er hat mit Haki VERSTÄRKT"
Verstehe das als Busoshouku

boxed_son
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 196
Kopfgeld Kopfgeld : 901016
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 21:35

   
@scrubs: so hat es die anime redaktion auch verstanden.

ich sag ja nur, dass uns Oda um eine interessante Geschichte gebracht hat. Nämlich die, wie unsere Helden von Dressrosa DoFla ohne Luffys g4 besiegt hätten.

Fußball ist ja auch so interessant, weil man den Ball nicht mit den Händen berühren darf.



Zuletzt von boxed_son am Do 30 Apr - 21:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846332
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 21:38

   
Viele sagen,dass Donflamingo jetzt sehr viel eingesteckt hat und sehr geschwächt ist,wovon Leute?
Ich habe ein anderes Bild von der Durchschlagskraft von Gear 4 als manch andere hier.

So,kommen wir erstmal zu Haki.Donflamingo hat besseres Haki,dazu gibt es eine Mangastelle,wo genau man den Unterschied zwischem ihrem Armamenthaki sieht.Es ist auch logisch,Donflamingo ist ungefähr 40 und Ruffy erst 20.(grob geschätzt)

Ja,und diese Elastizität erhöht eben die Schlagkraft,aber das bedeutet nicht gleich,dass Ruffy Mingos Rüstung brechen kann.Ich weiß nicht,ob ihr mir folgen könnt,aber ich hätte ein Beispiel aus dem Alltag.

Eine Eisenstatue fällt auf ein Trampolin.Statt dass sie auf dem Trampolin brechen wird,wird sie weggeschleudert und als sie auf den Boden fällt,bricht sie.

Gear 4 ist in diesem Fall das Trampolin und die Eisenstatue Donflamingo.

Ruffy kann Donflamingo hin und her schlagen und schleudern wie er möchte,dass ändert nichts an der Tatsache,dass er damit Donflamingos Rüstung nicht durchbrechen kann und ihn somit auch verletzten.Die einzige Verletztung,die zurzeit Mingo erlitten hat,war,als er auf den Boden aufgeprallt ist,und einbisschen Nasenbluten hat er von der Schlangenkanone abbekommen.Mehr net.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1391760
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 23:11

   
Das ist falsch es gab keine Manga stelle wo gezeigt wurde das Doflas Haki besser ist. Es gab aber eine in der gezeigt wurde das Ruffys mindestens gleich gut ist. Kap. 782 Seite 10. Ruffy Schlägt nur mit haki ohne gear zu Dofla schützt sich mit Haki und Dofla spuckt Blut.
Zeig mir die Manga stelle die du meinst und dann kann man ja weiter reden.

Ich würde auch gerne mal die stelle sehen wo steht das Haki im Alter besser wird. Mit 40 verdoppeln sich die Hakifähigkeiten oder wie?

Ruffy hat Doflamingos Rüstung gebrochen mit dem Gear 4 schlag warum sollte er sonst Blut spucken? Das obwohl er sich mit dem Armen geschützt hat.
Uns ja davon sollte er geschwächt sein. So ganz flüssig sah seine Aufstehbewegung auch nicht aus eher wacklig. Außerdem hat Ruffy am Ende einen sauberen Gear 4 schlag in sein Gesicht abgefeuert und Dofla hat sich an der Stelle nicht mal mit Haki geschützt. Also natürlich hat er Gründe geschwächt zu sein immerhin scheint diese Searpent eine seiner bisher stärksten Attacken zu sein vllt. Sogar Der Red Hawk weit überlegen.

Gegen lucci hat er in den Gears überlegen gekämpft nur hat seine Ausdauer nicht mitgehalten. Hier ist es der selbe Fall Ruffy ist überlegen aber im Gegensatz zu damals hat er hier lange Zeit gehabt seine Ausdauer in Gear 4 zu trainieren. Ich denke deshalb das es durch Gear 4 alleine zu keiner schlimmen Nacherscheinung kommen wird und das er keine schlimmen Ausdauerprobleme bekommen wird im Kampf.


Ich hoffe da kommt noch was von Dofla wenn nicht find ich es schon etwas krass wie stark Ruffy ist. Zum Beispiel viel stärker als Sanji oder auch Law die ja beide im vorbeigehen besiegt worden von Dofla. Und wenn Ruffy jetzt Dofla so leicht besiegt ist er finde ich zu stark im Vergleich zu Law. Das er stärker ist war ja schon vorher klar (zumindest mir) aber doch nicht so krass.
Auf jeden Fall sieht Gear 4 im Moment unbesiegbar aus perfekte Verteidigung auch gegen Schnitte bzw. Fäden und so schnell wie Gear 2 und stark wie Gear 3. Also wenn Dofla nicht was neues auspackt macht ruffy ihn jetzt platt. Schwächer wird Ruffy in dem Kampf nicht mehr eventuell ja sogar nochmal stärker es ist ja wahrscheinlich das es noch mehr Gear 4 formen gibt. Deshalb hoffe ich das da noch viel von Dofla kommt sonst kann er einpacken. Aber irgendwie glaube ich nicht dran es schien so als sollte Ruffy einfach gepusht werden... Aber mal sehen.

Warum sich einige über Gear 4 aufregen verstehe ich nicht Ruffy hat wesentlich länger trainiert als er bisher auf der Grand Line unterwegs war da war es doch klar das er neben Haki auch noch seine TF verbessert hat. Und seit Crocodile wissen wir auch das man seine TFS extrem verbessern kann.
Und außerdem war es nicht sowas wie ein Kräftschub er hat nicht Spinat gegessen und ist dann stärker geworden sondern hat statt 70% seiner Kampf Kraft jetzt 100% genommen und ist deswegen überlegen. Es war auch nicht so das er Gear 4 sozusagen als Notlösung eingeführt hat um zu erklären wie Ruffy gewinnen kann sondern viel mehr um Ruffy zu pushen um zu zeigen wie stark er im Training geworden ist. Bei Zorros One Hit hat sich ja auch niemand aufgeregt obwohl er ne ganze Stadt zerschnitten hat und wahrscheinlich noch viel mehr kann.

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643818
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Do 30 Apr - 23:50

   
Also ich muss @Popcorn recht geben .ICh vertrete absolut der gleichen Meinung was ,das Haki zwischen DD und Ruffy angeht.
und auch denke ich ,dass Ruffy kräftemäßig viel stärker ist als Sanji.Vor allem jetzt sehen wir dies.Sanji wurde mehr oder weniger mit ein paar Schlägen fertig gemacht.
Aber was Law angeht muss ich widersprechen.Law hat mehr eingesteckt wie sonst keiner in diesem Arc.Es fing schon mit PH an ,da hatte Law gegen Vergo einiges einstecken müssen ,da dieser sein Herz hatte.und dann der Kampf gegen einen Admiral und DD.Ich glaub hier hat sich Law fast komplett verausgabt.Und dennoch kam es zu einem One-on One Duell auf der Eisenbrücke zwischen Ihn und DD.Und soweiter....
Ich glaube klar ist Ruffy kräftemäßig Law überlegen und die Tatsache ,dass Law DD nicht fertig machen konnte spricht für ihn,aber bedenkt Ruffy hätte den gammaKnife nicht wegstecken können.Ist meine Meinung.....
Alo war es DD TEufelskraft geschuldet,dass Mingo noch weiterkämpfen kann...

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846332
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 9:38

   
@Popcorn Manga Kapitel 760 Seite 9 Wo Donflamingo sein Fuß mit Haki härtet und Ruffys Rüstung durchbricht.

Strohüte

Und bitte,nur weil wir über ein Jahr nichts von Sanji gesehen haben,heißt es nicht,dass er gleich viel schwächer ist. Sanji konnte mit Vergo mithalten,und dieser ist mindestens so gut wie Pica und Trebol.
Einen kleinen Unterschied zwischen Sanji und Zorro gibt es,dass gab es schon immer,aber Sanji ist auf keinen Fall jetzt viel schwächer als die beiden.Außerdem haben wir noch nicht gesehen,wie Sanji Hardening eingesetzt hat.Immer nur unsichtbares Rüstungshaki.Außerdem bin ich mir sicher,dass Sanji Rankyaku(Orkankick) noch erlernen wird.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1391760
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 10:16

   
@Lemon1 gut zumindest tritt er seinen Arm zur Seite. Ruffy bricht aber auch Doflas Rüstung. Also würde ich mal meinen das Haki ist gleich gut.

Also Vergo sollte schon besser sein als Trebol und Pica. Und gegen ihn hätte Sanji sicher auch noch viel mehr zeigen können. Er hatte halt noch keine Gelegenheit was zu zeigen ich hoffe das er jetzt gegen die Kommandanten was echt krasses raus haut. Und auch bei Dofla hätte Sanji sicher einiges mehr einstecken können die paar Kratzer die er abbekommen hat haben ihn ja nicht wirklich gejuckt. Aber selbst mit Rüstungshaki hätte er Dofla im 1v1 wohl nichts anhaben können.
Und bei Law war es im Prinzip das selbe er hat Dofla nur einmal treffen können im 1v1. Das Gamma Knife hat nur geklappt weil Dofla dachte Law ist tot.

Und dann kommt da ein Ruffy der diesen Dofla auf einmal mit Gear 4 überlegen fertig macht. So sieht es zumindest aus bis jetzt. Deshalb hoffe ich das Dofla noch was zeigt sonst scheint Ruffy zu stark. Ich meine Dofla >> Sanji und dann Ruffy im Moment >> Dofla da ist doch klar das Dofla noch was zeigt das der Kampf noch ausgeglichen wird. Zumindest hoffe ich das.

Zitat :
Aber was Law angeht muss ich widersprechen.Law hat mehr eingesteckt wie sonst keiner in diesem Arc.Es fing schon mit PH an ,da hatte Law gegen Vergo einiges einstecken müssen ,da dieser sein Herz hatte.und dann der Kampf gegen einen Admiral und DD.Ich glaub hier hat sich Law fast komplett verausgabt.Und dennoch kam es zu einem One-on One Duell auf der Eisenbrücke zwischen Ihn und DD.Und soweiter....
Ich glaube klar ist Ruffy kräftemäßig Law überlegen und die Tatsache ,dass Law DD nicht fertig machen konnte spricht für ihn,aber bedenkt Ruffy hätte den gammaKnife nicht wegstecken können.Ist meine Meinung.....
Alo war es DD TEufelskraft geschuldet,dass Mingo noch weiterkämpfen kann...
Naja also wenn man die Organe einfach wieder zusammennähen kann dann sollte es Ruffy zumindest nicht getötet haben.
Egal jedenfalls konnte Law Dofla nur treffen weil der dachte Law ist tot. Und so wäre es auch mit Ruffy gewesen mMn.
Recht hast du mit dem einstecken das hat mich echt beeindruckt das Law so viel einstecken kann. Aber treffen konnte er Dofla trotzdem fast nicht im Prinzip hat er nur eingesteckt und dann im Überraschungsmoment getroffen.
Auf der Brücke war Law aber bestimmt noch fit. Denn da hat er ja noch nicht viel abbekommen. Nach der Brücke hat er 3 Pistolenschüsse abbekommen ihm wurde der Arm abgeschnitten und er hat noch einen Fadenschuss abbekommen und dann noch einen Schuss in die Brust. Und er konnte trotzdem noch seinen größten Room aller Zeiten aufrecht erhalten.
Und deshalb gehe ich mal davon aus das er auf der Brücke noch fit war sonst wäre es ja schon unlogisch das er danach obwohl er so extrem verletzt wurde auf einmal wieder kämpfen kann.

Und da er Dofla dort nur einen Kratzer verpasst hat zeigt das doch schon wie überlegen der ist. Und das finde ich übertrieben wenn Ruffy jetzt Dofla so leicht besiegt. Heißt ja im Umkehrschluss das Law nicht mal einen Treffer bei Ruffy landen würde.
Deshalb sollte Dofla noch ein paar Techniken rausholen können.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993389
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 10:54

   
Ich finde Ruffy hatte vor Gear 4 auf mich schon ein viel stärkeren Eindruck gemacht als Law. Jetzt mit Gear 4 ist er Law sowieso klar überlegen. Ich finde es aber trotzdem zu simpel mit dem Arm gelöst. Ich meine ich fand diese Szene, wo Flamingo den Arm abschlug schon etwas "unnötig", da es nie ein ausschlaggebenden Grund gab, wo er vor schmerzen oder Blutverlust zusammenbrach. Außer halt das mit Trebol wo er ihn besiegt hat, aber da hätte es Law auch mit 2 Armen geschafft ihn zu besiegen. Das Gamma Knife hat bis jetzt auch nicht wirklich seinen Zweck erfüllt. Es scheint doch nicht so, als würden da noch Nebenwirkungen eintreffen. Die Fäden, die er um die Organe gespannt hat, scheinen sehr stabil und robust zu sein. Da heißt es nicht eben mal in den Bauch schlagen und Organe kaputt. Ich hoffe aber trotzdem, dass das Gamma Knife noch seine Wirkung zeigen wird, denn sonst wäre dieser letzte Angriff es nicht wert gewesen. Bis jetzt musste Flamingo ja nur heftige Gesichts erleiden, was wohl passieren wird, wenn er Schläge im Bauch Bereich mit der Durchschlagskraft des Gear 4 abbekommt?
Was mich aber auch noch stört ist, das Ruffy im Kapitel 783 erwähnte, das ihm Flamingo UND der Vogelkäfig im Weg steht. Ich hatte eigentlich erwartet, das er in diesem Kapitel den Vogelkäfig zerstört und im nächsten Flamingo attackiert, doch so war es nicht der Fall. Ob Ruffy diesen noch zerstören wird oder es an Zorro, Kinemon und Kanjuro hängt?

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846332
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 14:01

   
Also zu Gammaknife:Es gibt da halt ein Problem. Einerseits ist Ruffy der Protagonist und muss sich deswegen um Donflamingo kümmern,andererseits will Law sich an Donflamingo rächen.In One Piece sind bisher selten Leute gestorben und nie durch Ruffys Hand.Also wird Laws Gammaknife ihn umbringen.

Ich denke,dass diese Attacke Donflamingos Untergang sein wird.Damit meine ich nicht,dass er durch diese Attacke K.O geht,sondern wirklich dadurch sterben wird.Jetzt lebt er immer noch,weil die Fäden die Auswirkungen der Attacke hemmen.Wenn aber die Wirkung der Fäden nachlässt,wenn Mingo K.O ist(durch Ruffy natürlich),dann wird er halt sterben.Das ist eigentlich bei allen Teufelsfrüchten so.Wenn ein Teufelsfruchtnutzer K.O ist,kann er seine Kräfte nicht benutzen.Bestes Beispiel Sugar.Die Kraft der Fäden lässt dann nach und der Körper zerstört sich selber nach und nach von innen.

Donflamingo wird nicht mehr weiterleben,wenn ja,dann würde Law immer ihn töten wollen,das ist seine Lebensaufgabe,um Corazon zu rächen.Er würde nicht mit Ruffy die Welt genießen,er würde immer ihn umbringen wollen.


JulnHT
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 613407
Dabei seit Dabei seit : 10.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 15:15

   
Okay, ich gebe zu, das ich übertrieben habe. Flamingo wird noch was dem Ärmel zaubern aber ich bin am zweifeln ob er Ruffs wirklich am ende des Kampfes ernsthaft in Gefahr gebracht hat bzw ruffy ihn mit seiner letzten Kraft besiegt.
Nebenwirkungen von gear 4 sollten eigentlich nicht vor liegen da er zeit genug hatte um es zu trainieren.
Wie lemon1 schon sagt, denke ich auch, das Flamingo am gama knife sterben wird.

younkou Shanks
Yonko
Yonko

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 643818
Dabei seit Dabei seit : 18.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 784: Gear 4   Fr 1 Mai - 20:20

   

Also ich für meine Befriffe,denke es wäre wirklich Schade um einen Character wie Mingo.Wenn er tatsächlich sterben sollte.Ich denke auch,dass das Gammaknife eine wichtige Rolle spielen wird zudem  Theme Untergang von Mingo.Denn dafür wurde es zu offensichtlich und detailliert gezeigt.
Aber  ich weiß nicht was ich zu der Endlage dann sagen soll.wirklich nicht.Und dabei will ich gar nicht auf das Argument eingehen,dass Mingo nicht sterben wird,weil es in OnePiece zu 95%oder mehr der Fall ist.Ich hoffe und denke,dass Mingo durch Ruffy besiegt wird und dann an dem GammaKnife Ursachen,wie schon oft geschrieben,um sein Leben ringt evtl sterben wird,aber wird notgeflickt.Wir haben ja einige Leute die das bewerkstelligen Können....Zumindest hoffe ich es.
Ja ich weiss ,ist weit hergeholt,aber ich fände es besser ,wenn Mingo in Impel Down landet statt zu sterben...
Er ist einer der bestgelungesten Charaktere von OnePiece überhaupt.Oda hat da den Joker perfekt getroffen und mit ihm die Fadenfrucht,als perfekten Verstärkung geschaffen.Wäre wirklich schade um ihn...

Jetzt komme ich zu den Thema Sanji und ich weiß ich werde hier schon eine MEnge GEgenwind erhalten.Aber ich leg meinen Standpunkt fest.
Schon zu Anfang der Geschichte von One Piece habe ich den Verdacht,dass Zorro und Ruffy fast ebenbürtig sind.Und dies sah man auch an einigen Stellen im MAnga.Am besten sah man dies an der direkten Konfrontation zwischen Ruffy-Zorro auf Whisky Peak.Und auch denke ich,dass viele hier im Forum Zorro so einschätzen,dass er die [b]Möglichkeit[/b] hat Ruffy zu besiegen ausgehend von dem Fakt das die vertretenden Meinungen aus dem Kampfforum für wahre Münze genommen werden könnten.

So im Verlauf der Storyline von OnePiece war es ja auch so,dass Ruffy als Käpt´n ,immer den Anführer der Bande der Antagonisten übernommen hat und zorro bzw.Sanji den zweiten oder dritt platzierten eben jener Antagonisten.Und die Unterschiede in Sachen Stärke wurden immer eindeutiger.Wo man doch zu Beginn der Erzählung im EastBlue kleine Stärkedifferenzen zwischen dem Angriffstrio gesehen hat,so wurden diese unterschiede immer größer und vorallem deutlicher.Ein Fakt für die Differenz in Sachen Kampfstärke waren die dazugehörigen Antagonisten.Bis zuletzt auf ENies Lobby,wo anhand der DorikiMessung schon eine Differenz auch anhand der zahlen belegt werden konnte(ja ich weiss as Ekkis Messung nicht ganz abgeschlossen war,da dieser noch keine Tf Aß,aber er wäre nicht stärker als Rob Lucci).
Hier sah man auch ,dass Ruffy im gleichen ENergienniveau wie RobLucci bewegte und dieser war eindeutig stärker als seine CP9 mitglieder.
Dieser Unterschied wurde dann im kommenden Arc wieder zunichte gemacht.denn im Kommenden Arc bekam Zorro sein neues Schwert shisuui und erklomm damit noch mal die Sprossenleiter.Und auch war es dieser Arc,wo Zorro am meisten eingesteckt hat.
Er müsste nach dem erdrückenden Kampf gegen den WanokuniSamurai Ryuuma(der anscheinend die gleiche Durchschlagskraft hatte Wie Zorro,wird von Brook aufgefasst) und Oz auch noch gegen Bartolomäus Kuma stellen und dann noch die gesamten Schmerzen von Ruffy absorbieren,denn Ruffy wäre an den Schmerzen erlegen.

jetzt kommen wir zu den Timeskip und dem Training.
Wenn wir uns mal die Meister dieser drei anschauen und auch das Training als solches,so wird schnell klar inwieweit die Intensität unterscheidet.
Zunächst haben wir den Vize von GOL.D.Roger der Ruffy trainiert und Falkenauge.Ray wird als Legende beschrieben und war zu seinen jungeren JAhren auch mit einer der Top 5 Charas neben WB ,Gold Roger,Garp und Sengoku in Sachen Kampfkraft.Und so schätze ich auch den Lehrmeister von Zorro ein.Zorros Lehrmeister,der beste Schwertkämpfer der Welt und auch einer der Top 5 Chara,in Sachen Stärke imo,hat Zorro beigebracht wie man sein Schwert zu führen hat mithilfe von Haki.Und ich denke wir alle erkennen die erdrückende Power die vom Käpt´n und seinem 1.Maat ausgehen.Und ich will hier an diesem Punkt nicht in die Zukunft blicken und sagen ,dass Sanji noch einen Power-up bekommt oder auch nicht.das Spielt hier im MOment keine Rolle.
Ich rede nur vom jetzigen Zeitpunkt...
So Sanji hatte Emperio Ivankov als sein Lehrmeister und dieser versprach ihm die 99 geheimen Rezapte des Kenpo -Styles beizubringen,damit dieser als Koch der Strohhutbande auch für seine Crew besser sorgen kann(könnt ihr nachlesen mangareader kapitel 595 Seiten 25/26).
Und auch wenn Ivankov sagt,dass diese Rezepte die Menschen definieren wie sie werden etcpp...so unterscheiden hier schon die Ziele deutlich voneinander.Und ich finde es hier auch richtig,dass hier noch mal die traininngssequenzen da sind ,um auf die einzelnen Fähigkeiten der Bandenmitglieder einzugehen und diese optimal zu verstärken.
Der Traum von Sanji ist es den AllBlue zu finden und dies ist auch der Traum aller träumenden Köche.Und die Position die Sanji bekleidet ist ,der Koch .Als Koch ist er für eine ausgewogene Ernährung auf dem Schiff verantwortlich.Zorro will der beste Schwertkämpfer sein.Und rein stärkemäßig steht dieser Traum dem vom Käpt´n in nichts nach.Aber dennoch ist die Verwirklichung des Traumes das OnePiece zu finden legendär.
Und hier haben wir auch die DIfferenz und Position von Zorro und Ruffy.Beide vertreten den Absoluten Traum in Sachen Kampfstärke.
Zorro muss stärker werden.Alles andere steht im Hintergrund.Kein Kochen.Kein verarzten.Kein Navigieren.Es geht ausschließlich um das Training to become the strongest...
Genauso wie Ruffy,um den platz von Roger einzunehmen wird dieser sehr stark werden müssen. Stärker als all seine Konkurrenten in der neuen Welt.Auch hier geht es nicht um Kochen oder sonstiges sondern um die reine Stärke...
Und wenn wir Parallelen zu der Roger Bande herstellen ,so ist der 1.Maat der Rogerpiraten was ganz besonderes.Er steht mit seiner Stärke schon über einen gewöhnlichen Vizekäpt´n.Und das wird auch bei den Strohhüten der Fall sein.Und bis jetzt sieht es für mich auch so aus.Ich will nicht damit sagen,wie viele hier mich missverstehen werden,dass Sanji schwach wäre undsoweiter ist.Nein auf gar keinen Fall.Er gehört bestimmt nicht umsonst in dem Angriffstrio.
Aber  Sanji wird in Punkto stärke die Legenenstatus von Roger-Ray oder Ruffy-Zorro nie erreichen.
Damit will ich nicht sagen,dass Sanji nicht stark wird im Gegenteil er wird stark werden,aber sein Level nach obenhin wird sehr schnell eingekesselt werden und ich denke man sah es in den beiden Arcs auch wie Sanji eingesteckt hat.Auch wenn er gegen DD und Vergo gekämpft hatte.
Ein anderer Punkt ist,dass Sanji meines Erachtens nach niemals Laws Stärke übertrumpfen wird.Und für mich ist obwohl Law mit seiner TF rumhantiert ein Schwertkämpfer.Ich glaub irgendwo sagt mingo auch,dass Law ein klasse schwertkämpfer ist ...und Zorro wird Law übertrumpfen allein schon weil dieser mit einem Schwert kämpft.Wer weiß vllt hat er ihn auch längst eingeholt aber das lass ich mal unkommentiert...
Ich weiß jetzt habe ich eine Lawine losgetreten...
Aber dies ist meine Meinung und ich finde auch ,dass einige Punkte nicht zu übersehen sein dürften.Vorallem die Präsenz von den Dreien.Unterschiedlicher kann es gar nicht sein.Zorro ist unverwundet.Ruffy hat sein Gear4 und ich denke der wird auch noch von mingo was kassieren.Und sanji hat ein angeknackstes Bein und eine Niederlage gegen Mingo.Ihm wurde der Arsch von Law gerettet...
Naja ich freue mich auf eure MEinung und bitte nicht das Argument verwenden,Ruffy ist bisschen stärker als Zorro und der Abstand zu Sanji ist genauso groß zwischen Zorro und ihm wie zwischen Ruffy und Zorro.

A ist dies kein Argument.Und B wenn möglich versucht eure These auf Grund der vorhandenen hinweisen zu belegen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 784: Gear 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden