Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter
AutorNachricht
Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996785
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 13:57

   
Wenn der Strohhut ein Schlüssel ist, dann kann er ja nicht das One Piece sein, das ist schon mal unlogisch. Zudem ergibt es keinen Sinn den Strohhut als One Piece zu sehen, wenn ja dann Begründe gefälligst deine Annahme. Der größte Schatz der Welt, wird mit ziemlicher Sicherheit einen weltlichen Wert haben, wir sind hier nicht bei Fairy Tail wo Freundschaft das Optimum ist. Also entweder du trollst hier rum oder du hast bei One Piece nicht wirklich aufgepasst. Bitte denke also nächstes mal nach bevor du nur eine unüberlegte Aussage postest.

Lugiwara
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 483501
Dabei seit Dabei seit : 06.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 14:42

   
Diese Theorie, das die Redline zerstört wird klingt für mich plausibel, aber Lion hat recht wenn er sagt warum sollte die weltregierung was dagegen haben?

Die Theorie ist gut erklärt und ich finde ihre Argumente auch sehr sinnvoll, denn ich glaube auch nicht das das One Piece ein schatz sondern eher das größte ist was es im Leben gibt, das Leben selbts, die freiheit keine unterdrückung, ein Volk das in frieden Leben kann.

Was den Strohut als schlüssel an geht, der Strohut hat einen besonderen wert für Roger gehabt, und da war er noch kein König der Piraten, deswegen ergibt es keinen sinn, das das der schlüssel ist, natürlich steh die frage offen woher Roger ihn hat, aber das wissen wir nicht.

Erst denken dann die Nadel senken.^^

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 15:23

   
"Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben!..."

An alle, die glauben, dass Ace das One Piece ist. Würde ein Vater, der seinen Sohn als größten Schatz der Welt sieht, wirklich in die Welt hinausschreien, dass er dem gehört, der ihn findet? Das Thema ist hiermit beendet!

Und der Hut ist auch nicht das One Piece bzw. der Schlüssel. 1. geht dieser Hut viel zu schnell kaputt, als das man ihn als Schlüssel für den größten Schatz der Welt nehmen könnte und 2. was ist an einem Strohhut wertvoll? Möglicherweise war er für Roger wertvoll, aber ihn wegen einer Person als größten Schatz der Welt zu bezeichnen, ist übertrieben.

Die einzige Sinnvolle Theorie, die ich in meinem Leben je gehört habe, ist, dass das One Piece die Zerstörung der Red Line ist. Es passt zur Vorhersage, dass Ruffy die Fischmenscheninsel zerstört und somit würde auch der Name passen.
Irgendwo oben steht ja, dass die Weltregierung damit doch kein Problem haben sollte. Dem ist aber nicht so. Der Vorteil am Prinzip der Grand Line und der Red Line ist ja, dass Piraten nicht überall hinkommen können, wo sie hin wollen. Sie müssen der Rute folgen und sind somit größtenteils überwachbar. Aber was passiert, wenn jeder auf der ganzen Welt dort hin kann, wo er grade hin will? Chaos. Was hassen die 5 Weisen? Chaos.

Aber solange das One Piece nicht Freundschaft ist, kann es von mir aus eine Schatztruhe sein, in der ein Stück Sch**ße drin liegt (One Piece of shit).

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 18:10

   
Also wie sehe bzw gelesen habe gibt es viele Theorien zu der Frage
was das One Piece sein könnte. Das es viel Geld ist bezweifle ich gut
man hat den  größsten Schatz der Welt gefunden und ist nun Piratenkönig
doch außer das man nun Reich ist und der König der Piraten ist ändert sich
sonst garnichts der Krieg gegen die Weltregierung geht trotzdem weiter. Es muss
etwas sein das all den ein Ende bereitet ! Ich denke mir hierbei das es sich um das
One Piece um etwas materielles handeln muss. Die Theorie von der zerstörung
der Red Line find ich klingt am logischten, denke mir das dass One Piece eine
Waffe ist womit man die Red Line zerstört und sie zusammen mit den Standort
der Weltregierung im Ozean versingt. Alle Meere wären dann somit eins (All Blue)

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 18:43

   
Hab ein neues Argument zu meiner Theorie, was das One Piece betrifft.

Denken wir mal an Don Chinjao zurück, er behauptete, dass der Piratenkönig sich durch anderen "Könige" (Königshakinutzer) durchkämpfen muss, um an die Spitze zu gelangen. Der Piratenkönig hat dann die größte Freiheit über die Meere und ich denke er ist dann König von dem Kontinenten (eventuell "One Piece"), der nach der Zerstörung der Redline entsteht und auf dem Ozean ("All Blue") die größte Freiheit besitzt.



Außerdem wäre der Spruch "Ihr wollt meinen Schatz, den könnt ihr haben! Sucht ihn doch, irgendwo hab ich den größten Schatz der Welt versteckt" auch zutreffend dazu. Roger leitet die Piratenära nicht wegen einem Strohhut, der Freundschaft oder Abenteuer, die man bis zum Ende hin erlebte, ein. Was man aber wirklich auf Unicon vorfindet, weiß man nicht so recht, Uranus halt ich für wahrscheinlich.


Wenn der Piratenkönig der König dieses Kontinenten ist, das wäre wohl wirklich der größte Schatz der Welt. Unicon könnte das damalige Königreich auf diesem Kontinenten gewesen sein. Dr. Kleeblatt sagte schließlich, dass es früher ein gigantisches Königreich gab und heute kaum etwas davon übrig geblieben ist. Das ergibt für mich alles einen Sinn und mir fällt eigentlich kein wirkliches Gegenargument dazu ein.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 19:24

   
Ich finde diese Theorie auch gut, aber mein Kritikpunkt daran ist, dass es diese Theorie gibt. Denn wenn sie zutrifft, werde ich nicht sagen können: "Wow, damit hätte ich niemals gerechnet!", sondern ich werde sagen: "Haha! Ich habe es gewusst!". Und das fände ich irgendwie schade. Schließlich ist das One Piece das größte Geheimnis in One Piece. Da gibt es unzählige Möglichkeiten, was es sein könnte. Das ist anders als z.B. die Sabo Geschichte. Da gab es die Optionen "er lebt" und "er lebt nicht". Da war ich froh, es gewusst bzw. geahnt zu haben, denn es gab wie gesagt nur 2 Optionen. Aber wenn wir jetzt wirklich aus dem 100000 von Möglichkeiten, was das One Piece sein könnte, die richtige rausgefischt haben, fände ich das ein wenig schade. Auch wenn ich diese Theorie sehr gut finde und es die Serie natürlich bereichern würde, so etwas cooles passieren zu lassen.
Das heißt im klar Text: Ich finde die Theorie, dass das One Piece die Welt sein wird, nachdem man die Red Line entfernt hat, super, hoffe aber trotzdem, dass Oda sich etwas NOCH besseres einfallen lässt
Oda, ich glaube an dich!!

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851767
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 21 März - 20:02

   
@Ac3x96 schrieb:
Hab ein neues Argument zu meiner Theorie, was das One Piece betrifft.

Denken wir mal an Don Chinjao zurück, er behauptete, dass der Piratenkönig sich durch anderen "Könige" (Königshakinutzer) durchkämpfen muss, um an die Spitze zu gelangen. Der Piratenkönig hat dann die größte Freiheit über die Meere und ich denke er ist dann König von dem Kontinenten (eventuell "One Piece"), der nach der Zerstörung der Redline entsteht und auf dem Ozean ("All Blue") die größte Freiheit besitzt.



Außerdem wäre der Spruch "Ihr wollt meinen Schatz, den könnt ihr haben! Sucht ihn doch, irgendwo hab ich den größten Schatz der Welt versteckt" auch zutreffend dazu. Roger leitet die Piratenära nicht wegen einem Strohhut, der Freundschaft oder Abenteuer, die man bis zum Ende hin erlebte, ein. Was man aber wirklich auf Unicon vorfindet, weiß man nicht so recht, Uranus halt ich für wahrscheinlich.


Wenn der Piratenkönig der König dieses Kontinenten ist, das wäre wohl wirklich der größte Schatz der Welt. Unicon könnte das damalige Königreich auf diesem Kontinenten gewesen sein. Dr. Kleeblatt sagte schließlich, dass es früher ein gigantisches Königreich gab und heute kaum etwas davon übrig geblieben ist. Das ergibt für mich alles einen Sinn und mir fällt eigentlich kein wirkliches Gegenargument dazu ein.



Also ich finde diese Theorie immer noch nicht gut. Sie ist nicht schlecht, aber ich mag die Theorie nicht. Du sagst, dass der König der Piraten dann auch der König des neuen Kontinents wäre, aber der Titel König der Piraten wurde von unwichtigen Menschen erschaffen. Und Ruffy ist der letzte der irgendwas regieren will. Er sucht die Freiheit und das Abenteuer und nicht, dass die Welt von One Piece zu einem Kontinent wird. Außerdem will Ruffy die Grandline 2 mal umrunden. Wenn die Redline verschwindet gibt es keine Redline. Ein Abenteuer das kein Spaß mehr macht wird Ruffy nicht machen. Außerdem denke ich das Ruffy noch ein Abenteuer für die neuen Piraten hinterlassen wird.
Rogers letzte Satz ist eigentlich auch nicht zutreffend. Er sagte Mein Schatz! . Also muss es etwas sein was Roger gehörte und so eine antike Waffe kann Roger nicht als sein Besitz einstufen.

Aber ich hoffe es wirs wie Schlagtakainu es sagte. Es soll etwas sein wo man denkt:
Wow damit habe ich wirklich gar nicht gerechnet. Natürlich im positiven Sinne.

BeoWolf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 715057
Dabei seit Dabei seit : 21.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   So 6 Apr - 22:31

   
Also ich hab da eine Theorie zum Ort von One Piece. Also ich denke schon das es unicon ist. die letzte Insel. Aber sie ist unbewohnbar und irgendwas ist dort das dich krank machen lässt.
Ich denke Gold D Roger hatte seine Krankheit von dort, er war einfach zu unvorsichtig.

Das One Piece ist sicherlich keine Waffe die die Red Line zerstören tut. Ruffy war nie Machtgeil und würde dies auch nie werden. Er will nur Gerechtigkeit und Freundschaft!
Ich denke eher das es eher was unbekanntes ist, was uns einfach von den Socken haut.
Nach langen überlegen ist es auf jedenfall nichts großes! Etwas aber was uns trotzdem verblüft und die ganze One Piece geschichte neu denken lässt. Es von anderen Augen erblicken lässt. Von Odas Augen!

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Sa 12 Apr - 21:35

   
Vielleicht die Offenbarung über die Welt(das Rio Porneglyph),eine antike Waffe oder eine Teufelsfrucht,die sogar mächtiger ist als die von BB(keine Ahnung ist mir so grad spontan eingefallen),aber auf jeden Fall kein Gold.Und ich denke nicht,dass das One Piece einfach Freundschaft und Abenteuer bedeutet.
Wenn man Whitebeards Worte genauer betrachtet:Am Anfang sagt er,dass jemand die Wahrheit erfahren wird und die Welt auf den Kopf stellen wird...und am Ende sagt er,dass das One Piece existiert.Dann schließe ich daraus schon mal,dass das One Piece mit einer Waffe oder Wahrheit(Porneglyph) zu tun haben muss.

mr.singh
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 289800
Dabei seit Dabei seit : 09.05.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Fr 9 Mai - 23:00

   
Whitebeard kannte schon das One Piece.

Bevor er starb, meinte er dass das One Piece wirklich exestiere.

Und ich glaube es hat was mit den ''D'' in den Namen zu tun.

Nur Ruffy und BlackBeard werden das One Piece ganz öffnen oder sehen können.

Villeicht erscheint der Shenlong und man hat ein Wunsch frei oder so was ähnliches halt  Very Happy  Very Happy

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Sa 10 Mai - 17:37

   
@mr.singh schrieb:
Whitebeard kannte schon das One Piece.

Bevor er starb, meinte er dass das One Piece wirklich exestiere.

Und ich glaube es hat was mit den ''D'' in den Namen zu tun.

Nur Ruffy und BlackBeard werden das One Piece ganz öffnen oder sehen können.

Villeicht erscheint der Shenlong und man hat ein Wunsch frei oder so was ähnliches halt  Very Happy  Very Happy
Ich glaube nicht, das das One Piece etwas mit dem D. zu tun hat. Dann hätten ja Eustass Kid und die anderen Supernovas, die ja auch Interesse am One Piece haben, nicht einmal die Chance, es zu bekommen und die lange Reise ehr Sinnlos für den jeweiligen ohne dem D im Namen gewesen wäre. Der das One Piece findet sollte für seine lange Reise belohnt werden und sich nicht so denken "Ach ich hab ja kein D im Namen, dann bringt mir das ja jetzt alles nichts, das ich vom Southblue bis hier her gesegelt bin und gar nicht erfahren kann, was sich hinter dem großen Geheimnis verbirgt".

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1184320
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   So 18 Mai - 0:08

   
Ich bin überzeugt davon, dass das One piece Wissen ist, welches dem Empfänger ein Lächeln bereiten wird, der Welt Frieden bescheren und das Geheimnis um das verlorene Ķönigreich lüften wird. Macht, Reichtum und Ruhm sollten auf jeden Fall drin sein, wenn auch nur auf der Reise nach Unicorn. Allerdings frage ich mich, warum Roger, nach der Abreise von Unicorn nichts weltbewegendes mehr gemtan hat. ODER war dies der Wendepunkt, an dem er erkrankte?
Naja vielleicht hat er auf jüngere Generationen gehofft und er wollte auf jeden Fall den ersten Teil erfüllen, nämlich das die Ära beginnt und mehr Leute als früher die Segel setzen und dies der ,Wr mehr Probleme bereitet,

PiratenKönich
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 307902
Dabei seit Dabei seit : 22.05.14
Ort Ort : Ennepetal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Sa 24 Mai - 15:15

   
Ich denke um zu beantworten was das One Piece ist muss man erst einmal über Gol D. Rodger und seine Persönlichkeit nachdenken. Was ist für ihn der größte Schatz der Welt. Schließlich kann vieles ein Schatz sein, wie man schon daran sieht, dass wir geliebte Personen als Schatz bezeichnen. MMn wollte Roger frei sein, sich niemanden unterordnen sondern in allen Belangen seines Lebens selbst entscheiden. Was er auch bis zum Ende gemacht hat, da er selbst seinen Tod und dessen Art selber wählte.

Von diesem Standpunkt aus glaube ich nicht, dass das One Piece ein Materieller Schatz aus Gold oder anderen Wertgegenständen ist. Statt dessen ist es die Kraft und der Wille den mann sich auf der Suche danach erworben hat. So haben in der Welt von OP nicht die Reichen Leute das Sagen sondern viel mehr die Starken. Selbst die Himmelsdrachen sind nichts ohne den Schutz der Marine und Weltregierung.

Genauso bin ich der Überzeugung, dass da One Piece und die letze Insel der Grand Line Unicorn fest mit einander Verbunden sind. Jetzt stellt sich nur die Frage, warum noch keiner der OP Großmächte es geschafft hat diese Insel zu erreichen bzw. das Geheimnis hinter dem One Piece zu lüften.

Hierzu habe ich folgende Theorie:
vor dem TimeShift alt WB als stärkster man der Welt. Warum er?
Nicht nur das er neben Garp der einzige war der sich mit Gol D. Roger messen konnte.
Im MF-Arc sagt Buggy als er auf WB trifft folgendes: " Er ist der einzige der sich neben Roger mit dem legendären Monster messen konnte." (Das ist wahrscheinlich nicht der genaue Wortlaut aber der Inhalt ist richtig)
Und diesem "Monster" ist es nun zu verdanken, dass es niemand außer Roger es je geschafft hat die Insel Unicorn zu erreichen. Denn auch WB wird nicht nachgesagt, dass er das Monster besiegt habe. Ein weiteres Indiz dafür könnte auch die Bemerkung Rayleighs sein, welcher die SHB vor Gegnern jenseits ihrer Vorstellungskraft warnte.
Somit wäre der "Finder" des One Piece tatsächlich der Mann oder Frau mit der größten Freiheit auf den Meeren, da er es trotz all dieser Gefahren (Die Marine, die Weltregierung, die 4 Kaiser, die 7 Samurai und dem besagten Monster) seinen Weg immer weiter fortgesetzt hat.

Hoffe habe jetzt nicht einfach nur wiederholt was meine Vorredner schon gesagt haben und bin gespannt auf eure Meinungen dazu.

PakiGamer
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 270501
Dabei seit Dabei seit : 14.07.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mo 14 Jul - 21:10

   
Ich bin jemand der denkt One Piece ist absolut kein gold Schatz da

1.Buggy der ja Gold/Schatz süchtig ist nicht nach ihn sucht obwohl er wissen müsste wo der Schatz liegt

2. Und Shanks sucht auch nicht nach ihm weil er ihn nicht interresierrt

Alerasa
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 312301
Dabei seit Dabei seit : 13.07.14

Benutzerprofil anzeigen http://onepiecebg.forumieren.com/t3-das-offizielle-onepiecebg-te

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Sa 19 Jul - 18:40

   
Ein kleiner Schatz und ein Brief von Gol D. Roger wo er erklärt das die Freundschaft der wahre Schatz ist. und ein Paar tipps vom Großen Meister sowas wie ich bedeuer das ich meinen Sohn nie ein Vater war und man(Ruffy) soll nicht die selben fehlen wir er machen.

Aber egal was drin Stehen wird es wird Episch.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mi 30 Jul - 12:26

   

Was das One Piece nicht ist.


Ich kam auf das Thema durch unseren Partner GrandlineTV. Daher erstmal ein fettes Danke an dieser Stelle an den Kanal.

Oda traf sich mit Momoko Sakura, der Autorin des Kinderanime “Chibi Maruko-chan”. Hat zwar nichts mit dem Thema zutun, aber dieser Anime ist übrigens die Lieblingsserie von Oda's Töchtern und der Lieblingscharakter der Autorin ist Rayleigh. Egal, ob kommen wir zum eigentlichen Thema zurück.
Es kam zu einem interesanten Gespräch der beiden:

Oda: Yes, I already decided on how it’s going to end. Should I tell you now?
Sakura: …. Well, I want to know, but I probably shouldn’t. BUT, the One Piece, it’s not something like “the growth your heart went through”, right?
Oda: Hahaha, no no, I won’t be pulling off some kind of Wizard of Oz thing like that. After having gone through an adventure like that, it wouldn’t be fair to not actually give them a reward.

Nochmal auf deutsch zusammengefasst, Oda fragte sie ob sie das Ende von One Piece hören möchte. (Dies erzählt er mitunter auch jedem neuen Assistenten oder Redakteur.) Sakura verneinte, fragt aber ob das One Piece eher symbolisch gemeint ist vom Schlage wie "Die Reise ist das Ziel", "Das Band der Freundschaft ist der Schatz", "Der Traum selbst" usw. Oda verneinte dies, da er es unfair finde wenn nichts am ende der Reise zufinden ist.
Dies ist wirklich die interesanteste und vielleicht auch wichtigste Information die Oda jemals ausserhalb des Mangas enthüllt hat und meine Befürchtung eines total kitschigen "Die Erfüllung eines Traumes, das ist das persönliche One Piece von jedem Menschen" oder sonstigen Szenario, ist nun zerschlagen.


Quelle: http://onepiecepodcast.com/2014/07/27/oda-reveals-what-the-one-piece-isnt/

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mi 30 Jul - 13:30

   
Bei so einer komplexen Story in One Piece wäre es ja eindeutig eine Enttäuschung für mich, wenn der Schatz Freundschaft, das Abenteuer, etc. wäre. Wenigstens ist das mal aus dem Weg geräumt, One Piece hat auf jeden Fall mehr Potenzial auf ein viel besseres Ende bzw. Schatz, was auch immer gefunden wird. Freundschaft hingegen wäre ziemlich einfallslos.

OMarijan89
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 374702
Dabei seit Dabei seit : 23.09.14
Ort Ort : Tuttlingen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Di 23 Sep - 19:30

   
Hab jetzt nicht alle Seiten gelesen aber ich denke das, dass One Piece ein Schatz wie Gold Silber Edelsteine usw ist. Natürlich auch die Freundschaften die Sie geschlossen haben die Abenteuer das Geheimnis des verlorenen Jahrhunderts, das geheimnis was die WR verschweigt. Ich hab auch auf Facebook gelesen das Oda bestätigt hat das es auch etwas Materielles ist. Also ich denke das es ein mix ist gold und so und ein paar Träume der SHB...
Der Schlüssel dazu ist glaube ich der Strohhut.

Soul of Bahamut
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 310
Kopfgeld Kopfgeld : 1013826
Dabei seit Dabei seit : 17.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mo 26 Jan - 20:45

   
Hordy Jones...

Jemand hat heute einen Thread eröffnet und nannte die Theorie, dass die Gum-Gum-Frucht das One Piece ist und Shanks Ruffy darauf aufmerksam machen wird, wenn sich die beiden zum Schluß treffen werden. Du verneintest das mit der Begründung, dass Oda in einem Interview, welches hier gelistet wurde, eher etwas gegenteiliges behauptet habe...

"it wouldn’t be fair to not actually give them a reward." <-- Ist eine Frucht in deinen Augen etwa keine Belohnung? Ich finde das keineswegs gegenteilig. An sich denke ich zwar auch nicht, dass die Gum-Gum-Frucht das One Piece sein wird, aber was du dem Jungen im anderen Thread geschrieben hast, passt auch nicht wirklich zusammen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mo 26 Jan - 21:03

   
Ich bin da @Hordy Jones Meinung. Die Gum-Gum-Frucht ist zwar etwas, aber sie wäre halt kein "reward", da Ruffy die Frucht schon gegessen hat. Das wäre meiner Meinung nach das vielen bekannte Szenario, in dem man seine Mütze sucht, die man die ganze Zeit auf dem Kopf hatte. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Und ganz ehrlich: in wie fern ist die Gum-Gum-Frucht der größte Schatz der Welt?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mo 26 Jan - 21:06

   
@Soul of Bahamut schrieb:
Hordy Jones...

Jemand hat heute einen Thread eröffnet und nannte die Theorie, dass die Gum-Gum-Frucht das One Piece ist und Shanks Ruffy darauf aufmerksam machen wird, wenn sich die beiden zum Schluß treffen werden. Du verneintest das mit der Begründung, dass Oda in einem Interview, welches hier gelistet wurde, eher etwas gegenteiliges behauptet habe...

"it wouldn’t be fair to not actually give them a reward." <-- Ist eine Frucht in deinen Augen etwa keine Belohnung?

Nein, da die Teufelsfrucht bereits verspeist wurde, wäre so keine Belohnung. Die Aussage sagt deutlich, dass es eine Belohnung gibt. Doch dies wäre keine Belohnung mehr, wenn Ruffy im Grunde das One Piece seit seiner Kindheit besitzen würde.
Zudem verweise ich an dieser Stelle mal auf die letzten Worte von Newgate und die folgende Reaktion von Sengoku. Die Erkenntnis für die Welt, dass das One Piece, oder wie in diesem Fall die Gomu Gomu no Mi, existiert würde welchen Einfluss auf die Welt? Warum würde Sengoku so wütend reagieren? Vor nicht allzulanger Zeit hat er Ruffy fast schon fahrlässig zum Schaffrot hochrennen lassen, bevor er diesen attackiert.
Zusätzlich wäre eine Teufelsfrucht in dem Falle nicht etwas gering?

Es mag zwar sein, dass meine Antwort ein wenig abrupt geschrieben war, dennoch ändert nichts an Tatsache, dass a) jener Thread doppelt war und b) diese Theorie ein Ding der unmöglichkeit ist.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Di 27 Jan - 17:40

   
Ich hatte heute mal den Gedanken das ein Teil des One Piece der "Teufelfruchtsbaum" ist. Irgendwie fänd ichs cool wenn der auf der letzten Insel steht. Was dagegen spricht ist das Rayleigh,Gol.D.Roger und Shanks dann trotzdem keine gegessen haben. Vielleicht schwimmen die drei auch einfach zu gern.
Smile Man weiß es nicht. Was meint ihr dazu?

Soul of Bahamut
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 310
Kopfgeld Kopfgeld : 1013826
Dabei seit Dabei seit : 17.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mi 28 Jan - 2:27

   
Ich habe vor kurzem das hier gefunden, was ich eigentlich gar nicht mal so schlecht finde, auch wenn es nur eine Theorie ist... Die Person, die diese Theorie äußerte, ist kein Deutscher, daher kann ich sie euch nur auf englisch anbieten. Da hier aber jeder zur Schule gegangen ist und noch geht sollte es für die meisten kein Problem sein, den Text für sich selbst ins deutsche zu übersetzen. Im Spoiler-Thread klappt das ja schließlich auch wunderbar.


Once there was a Kingdom on the moon that had advance science technology and its name was Beerka. the people of Beerka could make robots and dials (the things that they use in skypia). however, they migrate to the blue planet because they ran out of resources. (the blue planet is earth, and if you see the comic cuts with ''Enel'' in it when he goes to the moon, you can see writings that say people of Beerka migrated to the blue planet because of lack of resources.) the ship schematic that the people of Beerka used to migrate is probably the one that tom (Franky's dad) had. when the people from the moon (Beerka) came down to earth, they accepted everyone to join and use their technology in peace and soon developed into a huge Kingdom. however, a secret organization wanted to take the power and authority of the Beerka for themselves and started a war. The Beerka developed three ancient weapons to win the war. the weapons are named the ''Pluton'', ''Poseidon'' and ''Uranus''. Pluton runs underneath the ocean floor to change the tides of the sea to make a shied against enemy ships. ''Poseidon'' ''Princess Shirahoshi'' her ability to summon ''Sea Kings''. Finally Uranus is a dangerous weapon which can be used to rule the world or, in the wrong hands, destroy it. But as of yet, absolutely nothing else is known about it.It was first mentioned during Nico Robin's conversation with King Neptune, when she says there are three ancient weapons that bear the names of 'gods'.

Later on traces of Pluton's drilling underground builds up due to undersea volcano eruptions and becomes the "Red Line". furthermore, The ''Calm Belt'' and the ''Grand Line are formed which divided the ocean into four. Poseidon is a cannon made from fairy bass (sand from the moon). The sand from the moon has a tendency of coagulating sea water and the solid form of sea water made from the moon sand was used as the cannon ball. Later on, the cannon balls that were used during the war sank into the ocean floor and became ores called ''Sea stones'' (the stones that devil fruit users are weak against). Even with these extraordinary weapons, the people from the moon lost the war after 100 years of fighting. They conceal the three weapons (Pluton, Poseidon and Uranus) so the secret organization couldn't use it for themselves.

The survivors of the people of the moon hide away from the secret organization and take the shape of the half moon ''D'' to use as their middle name. (this explains people with ''D'' named) The secret organization that betrayed and destroyed the people of the moon name themselves "World Government" and started a project to hide their wrongdoings.

1. they erase the 100 years of history of the war. (the 100 years of history (the void century) that robin wants to find)
2. They send 20 soldiers to the moon to erase any trace or evidence of the people of the moon. (the 20 soldiers that were sent to the moon are later called world nobles and their offspring are treated like kings. this also explains why world nobles always wear space suits.

The survivors of the people of the moon make a small Island called ''Raftel'' which Gol D. Roger reveals it to Edward Newgate while they drink. The survivors hide in Raftel so that the secret organization won't find them. One Piece is in this island and ''Gol D. Roger'' was the only person to find the island. The reason that the ''D'' people are not on the island, is because the people of the moon wanted the world to know the evil deeds done by the government. They made poneglyphs (bits and parts of the 100 years of history) and placed it all around the world and sent out a selected number of their own people (D's) to find it and let the world know the truth. They call it ''The Will Of D''The people of Ohara were the last people who could read the ''poneglyphs'', but they were all killed by the world government. There were only one child who survived, her name was ''Nico Robin''. - The Beerka's (people of the moon) make one final secret weapon while they are on the island of Raftel. This ancient weapon's ability is to take the four seperate seas that were divided by Pluton, and turn it back in to one huge ocean (AKA ALL BLUE (the ocean sanji always dreams of). because of its ability to turn the world upside down, which will bring the four sea's in to one, that weapon is called "ONE PIECE".

800 years has passed, a pirate named Roger successfully reach Raftel and discovered the true history. He knows exactly what to do, but unfortunately his body didn’t allow him to… he had this incurable disease, remember? whereas the project needs a lot of power and time to complete, 2 things that Roger didn’t have time. Therefore, he decided to create The Golden Age of Piracy instead, hoping that there will appear someone who is strong and righteous enough to complete the massage in his place.

Who will be that ‘someone? I think we all know the answer.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577619
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mi 28 Jan - 8:27

   
Ähm ne ich versuchs nett zu sagen. Die Theroie is schon recht alt und is ziemlich sicher falsch. Das One Piece is keine antike Waffe. Da bin ich mir fast zu 100% sicher

Soul of Bahamut
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 310
Kopfgeld Kopfgeld : 1013826
Dabei seit Dabei seit : 17.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Was ist das One Piece???   Mi 28 Jan - 11:49

   
@D.erFuchs schrieb:
Ähm ne ich versuchs nett zu sagen. Die Theroie is schon recht alt und is ziemlich sicher falsch. Das One Piece is keine antike Waffe. Da bin ich mir fast zu 100% sicher

Aber DoFlamingo hat beispielsweise Law und Issho erklärt, dass alles vor 800 Jahren damit begonnen hat, dass es eine mächtige Organisation gegeben hat, die heute als Weltregierung bekannt ist. Diese sind nach Mary Joa gezogen (bis auf Vivi's Familie) und regieren von da aus selbst heute noch. Und das wäre ja nur mal vom Ansatz her ein wichtiger Punkt, der für diese Theorie zutreffen würde.

Ebenfalls wissen wir, dass Enel sich auf zum Mond begeben hat. Was genau er dort tut und ob er etwas bestimmtes sucht und gefunden hat oder welche Ziele er verfolgt, wissen wir noch nicht so genau, aber auch das ist ja ein Punkt, der in dieser Theorie vorkommt.

Wir wissen desweiteren aus Episode 0, dass Shiki gegenüber Roger erwähnt habe, dass dieser (also Roger) eine antike Waffe im Besitz habe und wenn sie sich beide zusammenschließen würden, sie die Welt beherrschen könnten. Auch dies ist ein Indiz, die für diese Theorie sprechen würde.

Es gibt noch ein paar mehr Dinge, die passen würden. Wenn du jetzt also, lieber D.erFuchs behauptest, dass diese Theorie falsch ist, dann begründe doch auch bitte mal, warum du das denkst. Einfach nur behaupten, dass es falsch ist wirkt ziemlich unseriös und lässt dich selbst so darstellen, dass du gar nicht weißt, warum das so ist, weil du es eben nicht begründet hast.



 

Schnellantwort auf: Was ist das One Piece???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden