Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 817801
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 17:50

   

Kapitel 633: Freund oder Feind

Ein nettes Kapitel mit kaum Überraschungen. Aber endlich bekommt Hody was auf die Nase.
Die Prinzessin hat also den Wunsch ihrer Mutter erfühlt. Den Mörder nicht zu Hassen, das sieht Otohime mal wieder ähnlich. Aber das die Prinzessin nichts gesagt hat, war ein sehr großer Fehler. Denn wenn Jemand so weit geht und sogar die Königin tötet. Ist es nicht nur jemand der kurz von Weg abgekommen ist und wieder zur Besinnung kommt. So jemanden muss man aufhalten. Aber die Prinzessin war damals ein Kind von 6 Jahren, es ist vollkommen verständlich das sie nicht soweit denkt.
So ist es gekommen, dass Hody die letzten 10 Jahre in sein Hass versinken konnte und von niemanden aufgehalten wurde. Da kann man nur froh sein, dass die SHB auf der Insel ist.

Der Plan der Bande ist auch wirklich nett, solange zu warten bis die Fischmenschen verzweifelt nach Hilfe rufen. Für sie erscheint die Lage aussichtslos und dann kommt die Bande als der große Retter. Da die Prinzessin Ruffy gerufen hat, wird es auch keine Probleme geben wenn diese Hodi verhauen.

Die Unterschrift des WA scheint wirklich noch sehr wichtig zu werden, denn sie geriet nie in Vergessenheit. Da zeigt mir, dass nach Hody noch was komme muss und damit der FMI Arc nicht abgeschlossen ist.

So am Ende stellt Ruffy dann die Fischmenschen vor die Wahl. Sie sollen entscheiden ob er Freund oder Feind ist. Das ist das Beste was er machen kann. Denn offiziell ist er ein gefährlicher Pirat. Also muss jeder für sich selber sehen, wie er Ruffy einschätzt.



Sugar-chan
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 18
Kopfgeld Kopfgeld : 638810
Dabei seit Dabei seit : 12.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 18:43

   
Dieses Kapitel war doch noch ganz gut ^^ Also irgendwie war es ja klar, dass Hodi darüber lachen würde :/ , dass Shirahoshi es für sich behielt...
Das Ende war mir natürlich am liebsten, da die Mugiwaras (wieder einmal) vereint sind Wink

Ich finde, es ist ein guter Anfang für die Ereignisse die jetzt kommen werden :3

Smile

Thunderfist Enel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 601553
Dabei seit Dabei seit : 18.07.11
Ort Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 18:49

   
endlich gehts weiter,
leider ist in diesem kapitel nicht viel passiert.
aber immerhin fangen wohl nun die kämpfe an, worauf ich mich am meisten freue.
und der auftritt der shb ist oda wie immer gut gelungen.

Thunderfist Enel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 601553
Dabei seit Dabei seit : 18.07.11
Ort Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 18:54

   
Luthien14 schrieb:
In nächsten Kapitel ist wohl erstmal groß reinemachen. die meisten von Hodis Leuten werden fallen.
Damit am ende nur noch eine überschaubare gruppe überbleibt. Die wird dann in 1 vs 1 kämpfen verhauenen, nach guter alter op Manier.
Das nächste Kapitel verspricht als reichlich Aktion.

das denke ich auch, und meistens war es so in OP, das die 1vs1 kämpfe immer in einiger entfernung von einander stattfanden.
der plaza ist zwar groß, aber wahrscheinlich werden die kämpfe in andere gebiete verlagert.

ausserdem steht jetzt die sunny mitten im schauplatz. entweder muss sich jemand darum kümmern das ihr nix passiert, oder wie gesagt die kämpfe werden wo anders stattfinden

MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 698326
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 18:58

   

Hoffentlich habt ihr recht und wir bekommen keine FBs zu sehen wo...

1. zu sehen ist wie unsere 3 chaoten sich befreit haben/befreit wurden

2. wie sich jinbei und ruffy überhaupt geeinigt haben

3. ihr weg zum placa (nami,zorro und co.)

sodass nur in den ersten und letzten seiten wir bei den aktuellen geschehenissen sind -.-. Aber ich befürchte das wir diese fbs erst einmal sehen werden -.-



Zuletzt von Akainu正義 am Mi 27 Jul - 21:03 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Sabo X
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 616218
Dabei seit Dabei seit : 03.05.11
Ort Ort : Gray Terminal

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 19:08

   
Ich erwarte im nächsten kapitel ein rückblick wie sie den plan planten sowie die flucht von Zorro und Co.
es ging alles ziemlich fix da ist es etwas verwirrend^^
tat das gut als ruffy hody eins in die F***** geschlagen hat!

amin96
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 594566
Dabei seit Dabei seit : 21.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 19:30

   

ich glaube auch das erst viele von hodys leute besiegt werden während die kommandanten sich alles anschaun und die einzigsten sind die übrigbleiben und jeder der shb sucht sich einen kommandanten oder die kommandanten greifen an dan sehen wir die aufstellung später wird hody wieder kommen weil bestimmt nach dem angriff von ruff ist er weit geflogen und er wird ruffy attackieren und das chapter endet vielleicht sehen wir die fbs hoffe aber nicht die kämpfe mit richtig action sehen wir in die nächsten kapitel ich freu mich schon

Bon Curry Zorro


Luffy82
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 592739
Dabei seit Dabei seit : 11.07.11
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 19:41

   
Na endlich geht’s mit denn Kampf bald los!!!

Was meint ihr hat Ruffy, Hody, mit Haki getroffen? Obereinfach nur in gear 2 Form bzw. gear 2 lokal auf eine Gliedmaße beschränkt?

grown-ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 716457
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : OP braucht ihr nich suchen, habs schon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 20:11

   
@Akainu schrieb:
Hoffentlich habt ihr recht und wir bekommen keine FBs zu sehen wo...

1. zu sehen ist wie unsere 3 sich befreit haben/befreit wurden

2. wie sich jinbei und ruffy überhaupt geeinigt haben

3. ihr weg zum placa (nami,zorro und co.)

ich denke schon das wir FBs zu sehen bekommen, wenngleich auch nicht die, die du gerade aufgezählt hast... Ich denke es wird zu jedem Kampf dann nen FB geben, was die SHB so für Techniken gelernt haben

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1406
Kopfgeld Kopfgeld : 1153483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 21:46

   
ich finde das war ein super kapitel viele hatten sich ja gefragt wo ruffy ist
hier ist er nun in megalos mund und wie nami aus dem nichts auftaucht echt klasse
und das letzte bild zeigt wie gut jimbei in die strohhutbande passt hoffe er geht mit ruffys bande mit und im nächsteb kapitel wirds richtig losgehen

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 685
Kopfgeld Kopfgeld : 739983
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 22:42

   
Luthien14 schrieb:
Aber das die Prinzessin nichts gesagt hat, war ein sehr großer Fehler. Denn wenn Jemand so weit geht und sogar die Königin tötet. Ist es nicht nur jemand der kurz von Weg abgekommen ist und wieder zur Besinnung kommt. So jemanden muss man aufhalten. Aber die Prinzessin war damals ein Kind von 6 Jahren, es ist vollkommen verständlich das sie nicht soweit denkt.
So ist es gekommen, dass Hody die letzten 10 Jahre in sein Hass versinken konnte und von niemanden aufgehalten wurde. Da kann man nur froh sein, dass die SHB auf der Insel ist.

Eig. hat sie es nicht mit 6Jahren erfahren. Erst Jahre danach hat Megalo es ihr erzählt. Es war zwar ein Fehler, aber es zeigt auch, dass sie ein genau so reines Herz hat wie ihre Mutter. Ich denk Oda will auf etwas hinaus und somit wird vllt Shirahoshi sehr bald Königin.

Zurück zum Thema. Ich fand das Kapitel sehr gut. Es war eig. genau wie erwartet aber irgendwie episch wie alle Strohhüte aus dem nichts kommen Ruffy Ruffy ist wie erwartet aus Megalo gekommen und dann ruft er einfach seine Crew?^^ Nami hat anscheinend viel gelernt und war sozusagen unsichtbar, interressiert mich was sie sonst noch kann. Das letzte Bild hat die Spannung extrem gehoben. Ich kann kaum das nächste Chapter erwarten Ruffy

II Zorro II
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 474
Kopfgeld Kopfgeld : 653157
Dabei seit Dabei seit : 26.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 23:01

   
@Sabo X schrieb:
Ich erwarte im nächsten kapitel ein rückblick wie sie den plan planten sowie die flucht von Zorro und Co.
es ging alles ziemlich fix da ist es etwas verwirrend^^

Jap da stimm ich dir zu. Es ging alles ein bisschen schnell, das fand ich auch ein bisschen doof.
Ein Rückblick was passiert ist wäre also nicht schlecht, wobei ich mir da ziemlich sicher bin, da es ja doch ein
bisschen seltsam wäre, wenn sie einfach wieder da sein würden. xDD
Ansonsten fand ich das Kapitel eigentlich gut.
Der Inhalt war interessant und spannend und das Bild am Ende von der Strohutbande fand ich echt oberhammer!^^





Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 640584
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Mi 27 Jul - 23:44

   
@II Zorro II schrieb:

Der Inhalt war interessant und spannend und das Bild am Ende von der Strohutbande fand ich echt oberhammer!^^

stimmt die Geschichte war ok

aber sagt mal kommt mir das nur so vor
oder verpasst er Hodi eins mit Gear 2
sah so aus als ob er am Qualmen war

zum Schlussbild gefällt mir auch, die neue Mütze von Chopper sieht zwar blöd aus
aber dafür kommt die Langnase nun besser weg!

Raiden
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 84
Kopfgeld Kopfgeld : 752714
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 0:12

   
Hallo leute,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder zu wort, sonst habe ich mich lediglich darauf beschränkt die kommentare zu "was passiert im nächsten kapitel" zu lesen.

Iiiiiich glaube,
dass erstmal n paar FB's kommen, wie sich zorro & co. nun befreit haben,
und halt der Plan von der Strohhutbande.

erstmal der "Pöbel" der Piraten platt gemacht werden und dann kommandanten vs. mitglieder der SHB.
Dazu dann natürlich, wie irgendein vorrredner von mir meinte , mit den flashback,während des kampfes, was sie in den 2 Jahren gelernt haben kommen(ich bin vorallendingen auf den FB von Zorro von seinem Training mit Mihawk gespannt).

und mal am Rande:
Schaut euch mal das letzte Bild vom Kapitel an, auf welchem sich die SHB positioniert und links Jimbe steht.
Der reiht sich da ja in die SHB reihe ein, mitlerweile halte ich es für ZIEMLICH wahrscheinlich, dass er nach dem Fischmenscheninsel- arc ein Strohhut- Mitglied wird, würd ja auch irgendwie passen, da der SHB noch ein Fischmensch in der Crew fehlt und seien wir mal ehrlich ? Irgendwer hatte die vermutung geäußert, dass Tom's bruder ein SHB mitglied werden könnte...
son quatsch !!! der fischmensch, der in die Crew kommt muss eine Kämpfernatur sein und das ist Jimbe nunmal.
Außerdem halte ich Ruffy, nach seinem 2 jährigen Training, für stärker als jimbe und das würde dann ja auch wieder passen. Niemand ist stärker als der Kapitän, in dem fall ruffy, außer zorro (Kräftemäßig), welches auch wieder auf Jimbe passen würde.

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 685
Kopfgeld Kopfgeld : 739983
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 0:54

   
Ich hoffe, dass die Flashbacks erstmal verschoben werden. Im nächsten Kapitel will ich endlich Kämpfe sehen. Das Training will ich auch nicht während des Kampfes sehen. Wenn Ruffy Gear 4 einsetzt oder so und die anderen erstaunt sind, dann finde ich einen kurzen Flashback schon für angebracht aber jetzt muss die Aktion kommen! Ruffy

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 640584
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 4:19

   
@Blackfire1412 schrieb:
Ich hoffe, dass die Flashbacks erstmal verschoben werden. Im nächsten Kapitel will ich endlich Kämpfe sehen. Das Training will ich auch nicht während des Kampfes sehen. Wenn Ruffy Gear 4 einsetzt oder so und die anderen erstaunt sind, dann finde ich einen kurzen Flashback schon für angebracht aber jetzt muss die Aktion kommen! Ruffy

Gear4???
wie soll das gehen
Ruffy pumpt sich komplett auf und bringt sich zum Platzen???
ich rechne mit Flashbacks, um die Spannung zu erhöhen.

dann wird Hodi noch mal einige Pillen einwerfen
und verwandelt sich dann nochmal, danach sieht er dann aus wie eine Brat-Makrele in der Dose
frei von Gräten, fertig zu verzehr *ggg*
Ruffy wird dann ganz unschuldig Fragen: "kann man den essen"
und "Sanji wird irgendwas von Senfsose murmeln"

BoNeMaN_Br00k
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 303
Kopfgeld Kopfgeld : 712261
Dabei seit Dabei seit : 27.09.10
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 9:31

   

Lang ist es her das ich ein kapitel hier analysiert/beurteilt habe und ich denke es wird mal wieder zeit xD

Meiner Meinung nach war es ein gutes chapter, was mich die Pause schnell vergessen lässt und die Vorfreude auf die folgenden groß werden lässt. Das einzige was ich ein wenig vermisst habe sind lustige Szenen, wobei es bei dieser ernsten Situation auch ein wenig unangebracht wäre.

Ich kann es gut nachvollziehen das Shirahoshi dieses Geheimniss für sich behalten hat, denn wer würde schon den lezten Wunsch seiner sterbenden Mutter ignorieren und der Hass unter den Fischmenschen auf Hodi/Hordy wäre sicher riesig gewesen wenn das rausgekommen wäre. Wie ich finde war der Plan von Jimbei + SHB richtig genial, denn bis jetzt scheint alles reibungslos geklappt zu haben und die Prinzen+König scheinen gerettet zu sein. Da kann man mal sehen das es auch Vorteile hat einen Langfinger als Navigator zu haben ^^ Ruffys Angriff auf Hodi war anscheinend Bein im 2ten Gang (Gear2) mit Abwehrhaki kombiniert, so wie es aussah. Beeindruckend wie schnell ein gesuchter Schwerverbrecher/Entführer (ruffy) zum Hoffnungsstern/Retter werden kann, wobei das ja eh Caribou war ^^

Was mich an diesem Kapitel wirklich am meisten überrascht hat war, das die Sunny ummantelt ist Surprised , denn wie wir wissen ist die Blase beim illegalen Eintritt in die FMI-Blase geplatzt. Das bedeutet das Den im Ummanteln viel schneller ist als Rayleigh, denn der dunkle König hat gesagt er brauch 3 Tage dafür und jetzt taucht Den auf und brauch nur nen paar Stunden? Absolut Krass ! Der Spoiler enthält das Bild als Beweis Wink
Spoiler:
 

Am Ende taucht die SHB auf und bildet einen genialen Schlusspunkt dieses Kapitels. Ruffys Antwort auf die Fragen der FM , einfach epic Franky

Alles in allem scheint der Höhepunkt der FMI-Arcs so langsam erreicht zu sein und nun stehen uns die ersten richtigen Kämpfe mit den neuen Fähigkeiten bevor. Ich freu mich aufs nächste Chapter =)

McStrohut
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 734875
Dabei seit Dabei seit : 04.04.10
Ort Ort : Belgie

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 10:10

   
Juhuuuuuuuuu was für eine genialer Auftritt der Strohüte...super gemacht von Oda, sowas war zu erwarten, das er seine Genialität wiedermal unter Beweis stellt..auch perfekter Plan, das erst die Fischmenschen um Hilfe rufen müssen, bevor Ruffy eingreift:-), so ist der Konflikt , Menschen u Fischmenschen, erstmal auf Eis gelegt...sie müssen selber entscheiden, ob sie da Freunde vor sich haben oder Feinde....

Whoooooooooaapaaaaaaaa,hat die Sunny nen Schuss drauf, Frankie hat wohl wieder mal richtig was eingebaut das richtig KABOOOOOM macht ;-)

Tja Nami scheint wohl ne unsichtbare diebische Katze geworden zu sein...genial, boah echt wer weiss was die alle drauf haben, Andeutungen zu ihrer neuen Kampfkraft oder neuen Techniken sieht man ja immer wieder kurz aufb.itzen..

Klasse, echt mal gespannt wie's weitergeht...

Gast
Gast



BeitragThema: EPICH KAPITEL   Do 28 Jul - 10:15

   
Was für ein Kapitel !!!

Also... Shirahoshi kann Megalo verstehen daher wusste sie das Hodi es war der Otohime killte weil Megalo es sah...
Die FM wollen also das die Prophezeihung von Shirley in erfüllung geht damit hodi sterben soll auch wenn die FMI dabei zerstört wird... nur wissen die nicht das nicht Ruffy es sein wird sondern Dekken !
aber das beste kommt immer erst zum schluss ... kaum holt Hodi zum nachschlag auf springt ruffy auf abruf von shirahoshi aus dem maul von megalo und bums fliegt der werte hodi mal paar meter und franky macht die gegen gleich mal größer und freier von den 1000 anhängern der hodi bande...

Das Epich Bild aus 633 :



Für Kapitel 634 vermute ich dieses:

Ruffy wird sich im Kampf gegn Hodi stellen (vielleicht mit Jimbei zusammen)
Nami und co. versuchen Neptune und co. zu retten und werden dabei in Kampfsituationen eingezogen 1 vs. 1 verhältnis!
Surume wird bestimmt auch ne rolle spielen wenn ruffy ihn noch kontrollieren kann ?!
Und wir werden bestimmt mini fb sehen wie die crew so schnell zusammenfand ^^

Auf jedenfall wird es ab jetzt Actionpur durchgehen und eine katastrophe jagt die nächste dann ^^
Oda sie haben mich wieder überrascht Very Happy

Grandpa
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 713102
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 10:24

   

Ah geiles Kapitel, da hat sich das warten gelohnt,danke Oda!

@Raiden schrieb:


und mal am Rande:
Schaut euch mal das letzte Bild vom Kapitel an, auf welchem sich die SHB positioniert und links Jimbe steht.
Der reiht sich da ja in die SHB reihe ein, mitlerweile halte ich es für ZIEMLICH wahrscheinlich, dass er nach dem Fischmenscheninsel- arc ein Strohhut- Mitglied wird, würd ja auch irgendwie passen, da der SHB noch ein Fischmensch in der Crew fehlt und seien wir mal ehrlich ? Irgendwer hatte die vermutung geäußert, dass Tom's bruder ein SHB mitglied werden könnte...
son quatsch !!! der fischmensch, der in die Crew kommt muss eine Kämpfernatur sein und das ist Jimbe nunmal.
Außerdem halte ich Ruffy, nach seinem 2 jährigen Training, für stärker als jimbe und das würde dann ja auch wieder passen. Niemand ist stärker als der Kapitän, in dem fall ruffy, außer zorro (Kräftemäßig), welches auch wieder auf Jimbe passen würde.

Genau DAS dachte ich mir auch, Jimbei passt unfassbar gut in die Truppe, vor allem dank seiner Besonnenheit,Erfahrung und Stärke. Und da die ShB/ Nami nun das Dokument des Himmelsdrachen besitzt, könnte sich Jimbei anschließen um auf den Meeren zwischen FM und Menschen zu vermitteln etc.

Der älteste Prinz ist ja leider komplett geschlagen und bewusstlos. Der hat ja schon sehr stark gegen Hodi und zuvor die durch die Pillen gedopten Kommandanten kassiert. Wenn nun die SHB die gedopten Kommandanten besiegt ist er eigentlich zu schwach um ein neues Crewmitgleid zu werden.

Das die Sunny nun auf dem Platz steht hat auf alle Fälle nen Sinn, vllt müssen sie alle am Ende schnell flüchten.
Das sich die Einzelkämpfe 1vs1 über die ganze FMI verteilen hoffe ich nicht, alle auf dem Plaza zu haben wäre viel interessanter und Platz ist da auch genug. Vor allem Sanji und Zorro könnten sich dann da battlen wer schneller seine Gegner besiegt und von den Gegnermassen mehr ausgeschaltet hat Very Happy

Das Ruffy Hodi stark zusetzen kann sieht man ja an der einen Attacke.Hodi wird sich wohl weiter mit E.S. vollpumpen...

Cranson93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 116
Kopfgeld Kopfgeld : 683644
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 10:42

   
Das Kapital hatte es in sich! Scheisse mann, mein Herz rasst immernoch Very Happy

Genialer Auftritt der SHB auch wenn Ruffy scheinbar etwas zu früh augetreten ist nach Jinbei's Aussage... Ich freue mich brutal auf das nähste Kapital. Wow, mann war das Geil!

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 12:05

   
Das Kapitel fand ich sehr gut. Die Kapitel werden auch immer von mal zu mal besser.
Auch nur, weil Oda die gewisse Spannung davor schon aufgebaut hat.

Der Anfang war ja voraussehbar. Hodi lacht über Shirahoshi, weil sie ihr "Geheimnis" bisher niemanden verraten hatte. Meine Meinung, über Shirahoshi hat sich auch geändert, im positiven Sinne. Die war so lange im Turm und wusste die ganze Zeit die Wahrheit, trotzdem, hat sie es niemanden verraten. Schon übel.. Aber Otohime hätte das mit Hodi doch auch voraussehen können. Ich meine, hallo? Der bringt die Königin um, der muss doch was für die Zukunft planen. Wie auch immer, nach dem Smalltalk, widmet sich Hodi der Königsfamilie und sein besagter Water Shot, kommt wieder zum Einsatz. Als er dann Neptun umbringen wollte, kam ein Hilfeschrei von Shirahoshi, welches an Ruffy gerichtet war. Dann springt er aus dem Maul von Megalon und verpasst dem Mutant eine. Sehr gute Aktion von Ruffy. Die SHB wird Hodi inklusive Kommandaten besiegen und sie werden nicht als Rassisten dastehen. Denn, alle werden miterleben, wie einem Tyrann das Handwerk gelegt wird. Die aktuelle Lage hat sich auch sehr gut entwickelt, für die SHB zumindest. Die Prinzen müssen der SHB ja vertrauen, denn sie sind der einzige Ausweg. Finde ich gut. Jetzt sehen wir endlich mal wieder nette Duelle. Wie damals auf Alabasta. Die Noir war auch nirgends zu sehen..anscheinend, lässt sich Oda damit viel Zeit. Ist auch gut so, wird spannender, wenn sie später mitten im Kampf irgendwie auftaucht.



Zuletzt von Starrk am Do 28 Jul - 20:58 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 12:15

   
Nachdem nun fast keine Soldaten etc. mehr übrig sind, werden die Einzelkämpfe kommen. Jedoch, werden die sich irgendwie aufteilen, damit nicht alle auf einem Haufen sind. Nach und nach, werden wir dann sehen, wie die Einzelkämpfe ausgehen. Die Noir wird dann auch noch auftauchen. Vielleicht, kämpfen dann Zorro und Hyouzou gegeneinander und damit sie nicht gestört werden, zersäbeln sie beide das Schiff.

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 954132
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 14:04

   
das kapitel sagt mir sehr eindeutig :
[b]Die SHB hat einen riesen Schritt in Sachen Stärke und Taktig gemacht!Super! Ruffy
was soll mann da noch schreiben,der letzte satz sagt uns ja alles.....
Jetzt gehts los!! Zorro
ich warte mit spannung auf das nächste kapitel Very Happy

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 640584
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind   Do 28 Jul - 14:37

   
@Cranson93 schrieb:
Das Kapital hatte es in sich! Scheisse mann, mein Herz rasst immernoch Very Happy

Genialer Auftritt der SHB auch wenn Ruffy scheinbar etwas zu früh augetreten ist nach Jinbei's Aussage... Ich freue mich brutal auf das nähste Kapital. Wow, mann war das Geil!

zu Früh ist relativ
später wäre ja in jedem Fall zu spät gewesen
das Leben des Königs hatte da gegenüber dem Zeitplan Vorrang.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 633 - Freund oder Feind

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden