Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 16:35

   
Kapitel 662: Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker

So hier der Nachtrag von meiner, doch sehr schmächtigen, Zusammenfassung (:

Vielen Dank Hody (:

@Hordy Jones schrieb:
Nach der schnellen Niederlage im letzen Kapitel liegt die zerschnittene Tashigi auf den Boden und fordert von Law, sie wenigstens zu tötet. Nach dieser sich weigerte und sie beleidigte, schlug sie verzweifelt mit ihrem Schwer Shigule nach ihm, welches dabei zerbrach.
Die Soldaten die ihr zuhilfe kommen, werden auch mit im geringsten mit Law zurecht. Schliesslich muss Smoker mit seiner neuen Seesteinjitte eingreifen und es kommt zum Kampf der beiden.

Derweil hören Ruffy und co, die Brownbeard als Transporttier benutzen, den Krach und sorgen sich einwenig um die anderen.

M, der erstmals Gesichtzüge zeigt, ist sehr erbost darüber, als er erfährt dass die Strohhüte mit den Kindern zum Haupteingang vorgerückt sind und auf die Marine getroffen sind. Da taucht die harpienähnliche Harpy Mone auf und berichtet, dass sowohl Vegapunks Drache als auch Brownbeard´s Truppe besiegt wurden.

Der Kampf zwischen Law und Smoker geht derweil weiter. Während des Schlagabtausch wird klar, dass Law irgentwass plant. Mit einem Trick schafft er es Smoker auszutricksen und ihm sein Herz zu nehmen. Als er gerade gehen wollte, taucht plötzlich Ruffy auf.

Grüße Kalzifer



Zuletzt von Kalzifer am Sa 14 Apr - 13:51 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 581660
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 16:45

   
Wieder ein sehr schönes Kapitel.


Nach jetztigem Stand fallen mir 2 mögliche Zustände zu Law ein.


1. Law ist unbesiegbar ^^ wenn er wirklich in seinem Room machen kann was er will ists für jeden vorbei Razz
Quasi holt er sich dann einfach jedes Herz dass er will.

2. Auch Smokers Haki war etwas zu schwach für Law, bzw. war er nicht ausreichend konzentiert.
Vorrausgesetzt ein gewisses Haki-Mindeslevel reicht aus um den Attacken von Law zu wiederstehen.


Bin gespannt



Von einem können wir denke ich jedoch ausgehen.
Smoker wird in diesem Teil der Story nicht sterben Wink
Falls das einige hier denken



Gruß



Zuletzt von Gol D. Ace1 am Mi 28 März - 16:46 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
YusukeUrameshi
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 526766
Dabei seit Dabei seit : 23.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 16:45

   
Macht ja nix.^^ Hast du trotzdem gut gemacht Kalzi. Joa das kapitel war wieder einmal super, aber dass Law so stark gegenüber Smoker und den marines ist hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht... ich meine Smoker istn Logianutzer und Law kann mit seinerkraft sein Herz rausschneiden :O Cool fand ich aber dass man endlich mal die neuen Steckbriefe der Strohhüte sieht (bei Chopper, Robin und Franky keine veränderungen... Sanji bloß HInterkopf XDD er hats echt nicht leicht XD)
Dieser M.sieht aus wie ein gasförmiger Baumgeist von Morias Insel (könnte dieser M. vllt sogar Moria sein? :O) Weil skurile Figuren wie Harpien etc. würde ja gut zu ihm passen... Naja wie immer an der spannensten Stelle schluss und wahrscheinlich( ich beziehe mich auf mangastream.com muss aber nicht bestätigt sein) müssen wir wohl wieder 2 Wochen warten >.<

*Robinmaus*
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 610
Kopfgeld Kopfgeld : 682621
Dabei seit Dabei seit : 10.03.11
Ort Ort : in der Neuen Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 16:48

   
Ich würde schon fast behaupten wollen, dass es nicht sofort zu einem Kampf zwischen Ruffy und Law kommen wird. Sicher, er wird von schon bemerken, dass den Leuten der Marine etwas zugestoßen ist. Ich bezweifele aber, dass er Law unter Verdacht habe wird. Ruffy scheint sich ja auch gefreut zu haben, Law wieder zu sehen, weil sie ja auch keine Feinde sind. Ich nehme an, dass der Auslöser eines Kampfes dann wohl der Zustand seiner Freunde (Nami, Sanji, ...) sein wird. Ob Law nun ihn nun gleich auch bekämpft, bleibt für mich offen. Ich bin allerdings sehr beruhigt, dass neben Ruffy auch Zorro, Brook, Robin und Lysop am Platz des Geschehens sind. Zusammen können sie meiner Meinung nach auf jeden Fall was ausrichten.

Gesamt war das Kapitel auf jeden Fall nach meinen Geschmack. Freue mich auf das nächste.

C4rib0u
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 222
Kopfgeld Kopfgeld : 572350
Dabei seit Dabei seit : 11.11.11
Ort Ort : auf der insel wo ace und wb begraben sind ;(

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 16:57

   
das tashigi keine chance gegen law hat war klar^^

Smoker konnte gegen law ja eigtl.gut mithalten aber das er im das herz dan rausholt ist schö übel(frag mich auch wie sie das herz im anime zeigen wollen wäre ja schon leicht eklig^^)

Smoker hat ne Logia und trotzdem konnte law das herz "rausnehmen".
Kann er seine TF mit haki kombinieren oder kann sie logia teufelfrüchte einfach umgehen

Jetzt frag ich mich auch was ruffy machen will,bekämpft er ihn oder die frage ist ob er überhaupt ne chance hat.

Bin aufjedenfall gespannt.

Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 551498
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:00

   

Richtig gutes Chap.
Man sieht was Law für Fortschritte in den 2 Jahren gemacht hat (viele waren hier ja im Forum der Meinung das lediglich die ShP ein gutes und erfolgreiches Training absolviert haben,wir werden an der Stelle eines besseren belehrt.
Law holt also Smokers Herz aus ihm herraus und in dem Moment kommt Ruffy um die Ecke (nächste Woche kein Chap wie soll ich das schaffen^^)
Zu "M" kann man immer noch nicht viel sagen...Es könnte sich um eine Logia handeln,bin ich aber nicht der Überzeugung.Es könnte auch in Richtung Vegapunk gehen in Bezug auf einen Chemieunfall..

Ich finde es gar nicht mal so schlecht,dass Law als Samurai der Meere hier gegen Smoker gewinnt.Damals wo wir von den Samurai der Meere gehört haben,konnten wir uns vorstellen,dass diese zu den stärksten Chars in Op gehören,wurden dann aber eines besseren beleehrt wo Ruffy einfach mal zwei von ihnen besiegte.Ich finde das der Titel "Samurai der Meere" durch den Kampf hier wo Smoker unterliegt wieder ein Stück nach oben rutscht und an Wert dazugewinnt (wir wissen ja auch noch nicht wer noch alles Samurei ist).
Man sieht auch noch einmal das es einen guten Sprung nach oben gibt was das Amt eines Admirals und eines Vize Admirals ausmacht.Smoker ist sicherlich ein starker Char der auch in den zwei Jahren Kämpfe überstehen musste,jedoch finde ich es gut das auch ihm hier seine Grenzen aufgezeigt werden.

Ich frage mich jetzt echt wie Ruffy sich verhält...auf der einen Seite kann ich mir vorstellen das er und die anderen erst einmal überrascht sind was dort vor sich geht.Ich hoffe nicht das Law mit dem Herz von Smoker sich schnell in die Festung zurückzieht und Ruffy mit seinen Leuten ihm folgen (würde mir mehr wünschen wenn es erst zu einer kleinen Aussprache kommt).

"M" und Law arbeiten also doch zusammen,nungut das konnte man sich ja schon grob denken,aber in welche Richtung sie Arbeiten finde ich ist immer noch schleierhaft.[/justify]

Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 538415
Dabei seit Dabei seit : 09.02.12
Ort Ort : daheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:09

   
Sehr interessantes Kapitel

Die Strohhüte haben neue Steckbriefe (bis auf Franky, Robin, Chopper), und wie es aussieht wurden diese auf dem Saobody Archipel während der Abreise gemacht. Sanji tut mir aber irgendwie Leid Sad .


Die Theorie, dass Law die Herzen seiner Herzen entfernen kann, ohne dass diese sterben, wäre jetzt auch bestätigt (Smoker wird definitiv nicht so früh in One Piece sterben). Insgesamt erscheint Law allerdings als extrem mächtig, er kann sich scheinbar selbst mit irgend etwas aus seinem Room vertauschen, und so Angriffen ausweichen.

Irgendwie erinnert mich das mehr und mehr an Moria. Plätze tauschen (Moria und sein Schatten); Gegner werden ohnmächtig, nachdem der Schatten/das Herz entfernt wurden; irgendwelche Zusammengesetzten Kreaturen.

Dass Moria in irgendeinem Zusammenhang mit M steht wäre zwar möglich, da M jedoch vermutlich bei dem Gasunfall vor 4 Jahren entstanden ist/verwandelt wurde, passt das aber ned ganz.

Was auch noch interessant war:
Der Drache gehörte offenbar Vegapunk. Die Frage ist nun: war der einfach nur ein etwas exotisches Haustier/Wachhund, oder hat Vegapunk ihn erschaffen?


Ruffy hat offenbar nicht gegen Brownbeard gekämpft, zumindest ist nichts davon zu sehen. BB wird sich wahrscheinlich sofort ergeben haben, als er bemerkte, wer da vor ihm steht.

Leider gabs dieses Kapitel nichts von Nami und co zu sehen, mal schaun ob Oda nächste Woche aufklärt, was nu mit ihnen ist (wirklich die Personen in fremden Körpern, oder wurden nur die "Angewohnheiten" vertauscht?).


Ruffy reagiert ja sehr erfreut über Laws Anwesenheit, der jedoch macht eine etwas grimmige Miene. Mal schaun, wie das nun weitergeht.



Zum Abschluss noch etwas, das vielleicht etwas weit hergeholt ist:

Irgendwie sieht für mich die Harpye Nami extrem ähnlich, also auf Kopf und Oberkörper bezogen. Klar passen die Flügel und Krallenfüße nicht, aber Brownbeard hatte ja auch noch nicht immer den Krokounterbau. Über Namis leibliche Mutter ist ja bisher nichts bekannt.
Ich bezweifle zwar, dass das stimmt, aber ihr Spruch (S.12) "Ihr seid also hier", könnte man vom englischen her auch als "Du bist also hier", bezogen auf Nami interpretieren. Kann jemand zufällig das Original lesen, und sagen, ob da Einzahl oder Mehrzahl ist? Den Spruch könnte man allerdings auch so deuten, dass sie mit den "Ihr" nun durch die Zeitung weiß, mit wem sie es zu tun hat, nachdem sie Ruffy und co gesehen hat.

zorro1122
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 140
Kopfgeld Kopfgeld : 584850
Dabei seit Dabei seit : 05.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:18

   

Law ist ja mal krass stark einfach mal so gegen Smoker zu gewinnen hammer Kerl.
Jedoch ist es für mich ÜBERHAUPT KEINE FRAGE ob Ruffy eine Chance hätte wir haben noch lange nicht alles von ihm gesehn und ich denke die zeiten wo er erstmal seinen Gegnern weit unterlegen ist sind VORBEI.
Jedoch ist es fraglich ob es zu einem Kampf kommt da Ruffy nicht so schnell gegen Menschen kämpft die er mag und mein Gefühl sagt das er gegen den Meister ranmuss.
Für Law würde dan Zorro bleiben was ja mal ein hammer Fight wäre.
Ich denke der arc wird dafür dein sein das wir endlich mal mehr von den beiden sehen können da wie wir bereits wissen Law einiges drauf hatt und der Meister dan mit Sicherheit auch.
400 Mio Kopfgeld scheinen wirklich nichts in der Neuen Welt zu sein da die Harpe ja sagt sie dachte die Crew wäre besonders stark aber sie hätte sich geirrt wen sie da mal nicht zu voreilig ist:).'
Irgendwie komisch aber das Ruffy nach den 2 jahren keine Kopfgelderhöhung bekommen hatt nach der Sache mit den 2 Pacifistas.
Bin schon gespannt wie Law auf Ruffy reagieren wird.

BoJack
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 548313
Dabei seit Dabei seit : 27.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:32

   
War ja richtig geile Folge. Laughing

Jedoch finde ich es schon extrem hart wie Law an stärke gewonnen hat und Smoker so schnell fertig machen konnte. Da ja Smoker kein Schwacher ist, aber ich finde er verläss sich zu sehr auf seine Waffe und Logia. Aber er ist zurecht "nur" Vize.

Zu Ruffy:

Ich bin mal gespannt, wie Law reagieren wird, da er ja nicht wirklich froh war ihn zu sehen. Er hat da wohl ne ziemlich große nummer am laufen.

Und ob Ruffy stärker ist als Law, würde ich imom beneinen. Da mich seine Kräfte auf der FMI nicht überzeugt haben.

Und Law mit seiner TF ist zu overpowered, so wie halt Kuma. Und solange wir nicht erfahren wie man sich gegen in verteildigen kann, hat Ruffy nicht wirklich eine große chance...

Falls es überhaupt zum Kampf kommt.

Meine Theorie...
...Law wird erstmal ruffy ganz normal begrüßen ect. um einen weiteren Kampf zu vermeiden und seine Geheimnisse auf der Insel zu bewahren.

Sobald Ruffy jedoch erfährt was mit Sanji usw. gemacht wurde, wird es eine Konfrantation suchen, aber es wird nicht zu einem Kampf kommen.
Die SHB wird sich gegen "M" stehlen und Law wird leine ziehen.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1664224
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:36

   
spannendes kapitel!
law ist wirklich sehr stark, schon erstaunlich was er alles in seinen "room" anstellen kann. wir haben aber auch gesehen das smoker ihm gut zusetzen konnte. smokers logia find ich auf der einen seite zwar sehr interessant, wirklich starkes hat smker damit aber noch nie zeigen können. ich bin nach wie vor davon überzeugt das ruffx während dem marine hq arc mit haki fähigkeiten leichtes spiel gegen smoker gehabt hätte. ruffy war damals in gear2 schon sehr schnell unterwegs. von daher wundert es mich nicht das smoker gegen law verloren hat. vom charakter ist smoker ein guter vize und sehr vorbildlich für die marine, deshalb wird ihn ruffy warscheinlich nocheinmal retten :-) smoker an sich ist ja ein fanatischer piratenjäger, egal wie viele guten taten ruffy noch tut.

die steckbriefe sind mir ebenfalls alle aufgefallen, ich denek die sind noch vom/nach archipel, da auf der fmi kein marine zu sehen war. brook, sanji, lysop, zorro haben definitiv neue steckbriefe. soweit ich sehen konnte waren auch die kopfgelder unverändert, ka. ob es nach der fmi noch eine änderung gab (skypia gab ja ebenfalls keine erhöhung).

law und M scheinen sich in jeden fall zu kennen und zusammen zu arbeiten. interessant von der harpye zu hören das der drachen von vegapunk war. welche aufgabe der drache wohl hattte, er kann ja erst nach dem kampf der admiräle dort ausgesetzt worden sein. dann ist da noch die sache mit den kindern. M machte ein geschocktes gesicht als er von den strohhüten hörte, vor allem das sie quasi schon vor der tür standen. mit den revos kann law und M eigentlich nichts zu tun haben, sonst hätten sie brownbeard und co. erst garnicht gegen ruffy antreten lassen.

spannend wird dann wohl das nächste kapitel. mal ein paar vermutungen von mir:
ruffy wird ganz sicher sauer sein wenn er erfährt das kinder festgehalten werden und das sanji und co vertauschte herzen haben (sanji wird warscheinlich keine änderung wollen :-)
ruffy hat grundsätzlich auch nichts gegen smoker und wird ihn nicht sterben lassen, hat er ja schoneinmal nicht gemacht (alabasta)
ruffy kennt auch laws (room) fertigkeit
ruffy sieht law (noch) als freund an, er hat ihn mal das leben gerettet
law weiß das ruffy sehr stark war und nun unglaublich stark sein muß da er weiß das raylight ihn trainiert hat
law letzte satz war das er und ruffy beim nächsten mal feinde sein werden

also denke ich das ruffy und law gegeneinander kämpfen da beide unterschiedliche ansichten haben und wege gehen um ihre ziele zu erreichen. law geht dort viel skrupelloser vor als der eher gutmütige ruffy. ausserdem kann nur die marine die kinder nach hause fahren (in einen anderen schiff), ruffy und co haben dafür keinen platz an bord.

soderle, das war mein senf dazu

euer nightwulf

MysteriousWolf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 115
Kopfgeld Kopfgeld : 539794
Dabei seit Dabei seit : 26.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:37

   
Zitat :
Zum Abschluss noch etwas, das vielleicht etwas weit hergeholt ist:

Irgendwie sieht für mich die Harpye Nami extrem ähnlich, also auf Kopf und Oberkörper bezogen. Klar passen die Flügel und Krallenfüße nicht, aber Brownbeard hatte ja auch noch nicht immer den Krokounterbau. Über Namis leibliche Mutter ist ja bisher nichts bekannt.
Ich bezweifle zwar, dass das stimmt, aber ihr Spruch (S.12) "Ihr seid also hier", könnte man vom englischen her auch als "Du bist also hier", bezogen auf Nami interpretieren. Kann jemand zufällig das Original lesen, und sagen, ob da Einzahl oder Mehrzahl ist? Den Spruch könnte man allerdings auch so deuten, dass sie mit den "Ihr" nun durch die Zeitung weiß, mit wem sie es zu tun hat, nachdem sie Ruffy und co gesehen hat.
Also,ich dachte sie hat mit M und dem Rest geredet aber deine Theorie finde ich nicht schlecht,trotzdem Namis Mutter ist mir ein bisschen weithergeholt.Mir kommt es so vor als ob die Leute auf PH die SHB schon ne weile beobachten.

Smoker und Law kämpfen.Natürlich das worauf alle gewartet haben.Und ich glaube,dass Smoker nicht seine ganze Kraft gezeigt hat,weil er sich zum einen um seine Leute kümmern musste und weil er überrascht von Laws Kraft ist.Und ich frag mich wie sich die Beziehung von Law und Ruffy verändert.
Der Drache gehörte Vegapunk.Er hat es vielleicht geschafft sie züchten aber er konnte sie nicht kontrollieren,was auch mit dem unfall von vor 4Jahren zusammen hängen könnte.
Die SHB hat neue Steckbriefe aber sonst nichts von unseren Freunden außer das Brownbeard beulen abbekommen hat.

Tolles Kapitel!!

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 663462
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:39

   
wow was für ein Kapitel, nicht schlecht
Ich glaub auch nicht das Smoker tot ist, das wäre ja blöd, der lebt noch ganz sicher^^
So langsam kommt Licht ins Dunkel was Law betrifft, er und Mister M schein ja zusammen zu arbeiten.
Zu der Zeitung, die sollte man man Ruffy zeigen^^, ich bin so was von ausgeflippt als ich das Foto von Dragon gesehen, ich dachte ich seh nicht richtig( vielleicht ist ja dämlich das ich wegen dem Foto ausgefippt bin)
Ruffy ist ja sehr erfreut als er Law gesehen hat, er dagegen weniger, aber das war ja klar
bin mal gespannt wie das weiter geht

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1159485
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:43

   
Irgendwie ging mir das zui schnell mit law und smoker . Ich meine Smoker ist nicht irgendeiner dieser Vize Admirälen von denne man nichts weiß . Er ist eigl. einer der Hauptrivalen von Ruffy und ich hätte eigl. gedacht , dass er jetzt nch den 2 jahren mind. so stark ist wie Ruffy und das er dann sofort von Law auße gefecht gesetzt wird hätte ich nicht gedacht . Nie im Leben dachte ich , dass Law so stark werden kann und er müsste ruffy ja dann auch sofort besiegen . Ich meine das Oda ihn glaube ich einwenig zu overpowerd hat aber vlt. ist ja auch garnicht so stark und hat smoker irgendwie reingelegt oder so . Ich kann mir einfach nicht vorstellen , dass er soker einfach so besiegt hat als wär er ein marine Soldat !

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 670307
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:45

   

Richtig Hammer Chap!

Also Law ist wirklich unheimlich stark. Eigentlich hat der Kampf zwischen Law und Smoker eher danach ausgeschaut das sie gleich stark sind, den beide haben ja nichts abbekommen und dann von einmal hat Law Smokers Herz und hat es auch gleich eingefroren, das wird der Grund sein warum Smoker umgefallen ist. Smoker hat wohl einen Moment nicht aufgepasst und schon ist er besiegt, richtig krass^^. Glaube aber nicht dass er sterben wird, wird wohl am Ende doch von Ruffy gerettet wie schon in Alabasta.

„M“ ist wirklich komisch, Teufelsnutzer oder doch misslungenes Experiment von Vagapunk. Das würde auf jeden Fall seinen Hass gegen Vegapunk erklären. Aber was haben Law und „M“ mit den Kindern vor. Dass sie ein Team sind wurde ja bestätigt und das sie irgendwelche Experimente durchführen ist ja auch klar, aber warum brauchen sie die Kinder, für mich die größte Frage.

So nun bin ich aber auch auf Ruffys Reaktion gespannt. Er wird wohl bemerken dass das Kriegsschiff zerstört wurde, das Smoker besiegt am Boden liegt und dass die Marine auch vernichtend geschlagen wurde. Wahrscheinlich kommt aber so ne typische Ruffy Reaktion, er geht zu Law grüßt ihn fragt was er da macht und dann bemerkt er erst das Kriegsschiff und Smoker. Aber zum Kampf wird es sicher kommen, da bin ich mir sicher. Ruffy wird wohl nachdem er mitkriegt das Law Smoker und Co besiegt hat, wohl mir seinem Haki erahnen können das da etwas nicht stimmt. Spätesten wenn er auf seine Freunde trifft oder die Kinder sieht, geht es wohl dann erst so richtig los. Ruffy vs Law wäre wohl ein richtig genialer Kampf gleich am Anfang der neuen Welt.

Leider werden wir aber mindestens zwei Wochen warten müssen um endlich die Fortsetzung dieser spannenden Situation sehen zu können.

Ps: Schaut euch mal das Cover von Kapitel 613 an, da werdet ihr wohl ein gewissen Ähnlichkeit zum Zeitungsartikel der jetzigen Kapitels bemerken, es ist nämlich der selber!

Strohhut-Ruffy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 748236
Dabei seit Dabei seit : 16.02.10
Ort Ort : Whole Cake Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 17:52

   
das chapter hat mir richtig gut gefalln Smile

LAW VS SMOKER : ich muss sagn ich bin überrascht das der kampf so ein ende nahm und smoker am boden ist dachte jemand unterbricht die beiden aber nein law kann es mit einem VA+logia frucht aufnehmen ist seine ope frucht immun gegen logia fruechte ??? oder hat er haki benutz ?? aufjedenfall habn wir gesehen wie er smokers herz genommen hat

"M" : ich weis ehrlich gesagt nicht was ich von den halten soll entweder ist er ein gescheitertes experiment von vegapunk oder er hat ne TF genascht und wir wissn jetzt auch das law und "M" zusammarbeiten den er sagte ja das mr law sie nur verjagn sollte und nicht umbringen soll

Es gibt also neue steckbriefe aber nur von ruffy brook nami zoro lysop und sanji das er immer pech hat mit sein fotos hat^^

ruffy schien erfreut zusein wo er law sah stellt sich nur die frage freund or feind die beiden werden glaub ich so eine bezihung aufbaun wie WB & ROGER aber alles nur spekulationen :]

FREU MICH AUF DAS NEXT CHAP Very Happy

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:01

   
Interessant war dieses Kapitel auch wie die letzte

Law- Anscheinend kennt er nicht mal gnade gegnüber frauen wie Tashigi damit mein ich das er sie demütigt hat und bereit war sie noch mehr zu demütigen und die stärke von Law wird mehr und mehr overpowered...

G5- was soll ich groß dazu sagen hab das in den letzten 3 Kapiteln schon erwähnt die erinnern mich eher an Buggys crew wie die immer rumheulen
Eine Spezial-einheit auch wen sie ihrem gegnern unterlegen ist würde es wie ein mann einstekcen und verlieren ohne rumzujammern
Als am anfang G5-einheit vorgestellt wurde wie die Piraten foltern...da dachte ich mir auch du schaiße was sind das denn für kranke typen...
Naja ich denke ODA wollte damit zeigen wie schrecklich Laws kraft ist,trotzdem nicht nachvollziehbar da stufe ich die normalen marines eher besser.

Tashigi- auf jedenfall ist sie ne kämpferin und würde lieber getötet werden als so gedemütigt
erinnert mich an Falkenauge vs Zorro als zorro von FA besiegt wurde

Ruffy und der rest- Wow Typisch Ruffy nimmt sich einfach Brownbeard als reittier... Smile
hauptsache denen ist warm und gehts gut.

Smoker- Naja jetzt ist es offiziell das Smoker gegen Law verloren hat... Law hat Smokers herz er kann ihn eigentlich jederzeit töten...hab eigentlich viel viel mehr von Smoker erwartet

M- endlich wird ma wieder der komische typ gezeigt,mich hats gewundert das der drache der von Ruffy und Zorro umgebracht wurde von Dr vegapunk stamm.. er war überrascht als er sah mit wem er es jetzt zu tun hat... anscheinend unterschätzt er die strohhüte nicht.

Typisch Ruffy er sieht Law und ist voll froh, kein wunder er hat ihn immerhin geholfen das wird ne sehr sehr sehr schwere entscheiddung für Ruffy falls Law ein feind ist
Daher hoffe ich das Zorro dazwischen greift und Ruffy diese entscheidung weg nimmt indem er Law einfach übernimmt falls Law ein feind sein sollte.

Also das nächste Kapitel ist eine sehr entscheidene für den verlauf der story da erfahren wir wie die beziehung zwischen Law und Ruffy steht.

Mfg Dragon Cool






Tobsn
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 31
Kopfgeld Kopfgeld : 700385
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:09

   
sehr schönes kap. Smile

wie ihr alle smoker für stark haltet... was kann er denn außer seine smokfrucht und seinem seesteinstab... die frucht ist schwach meiner ansicht nach und der stock naja finde ich armseelig für einen vize... könnte er haki bräuchte er ihn nicht mehr

ich bin so gespannt drauf was im nächsten kap. passiert ich denke das law ganz schön alt gegen ruffy aussieht da der schlüssel um seine fähigkeiten einzugrenzen haki sein wird.

ruffy wird sich erst tierisch freuen bis er mitbekommt was wirklich abgeht und dann wird er ausrasten oder ihn bitte das rückgängig zumachen.

NANA
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 734947
Dabei seit Dabei seit : 31.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:23

   

hammer chapter!!!

mone sieht nami echt ziemlich ähnlich...

bin ich die einzige die glaubt das die SHP gar nicht soooo stark sind? okee ruffy und zorro vielleicht, aber der rest kommt mir immernoch ziemlich schwach vor...

clang
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 60
Kopfgeld Kopfgeld : 680777
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:30

   
ein tolles Kapitel hätte nicht gedacht dass der kampf so schnell endent... es sah ja lange zeit nach Unentschieden aus.
Law scheint echt stark zu sein eventuell sogar zu stark für Ruffy?!?
Ich persönlich denke ja dass es zu einer Auseinandersetzung mit Law kommen wird eventuell sogar Ruffy und Zorro gegen Law... das wäre epic Very Happy


@Tobsn schrieb:
sehr schönes kap. Smile

wie ihr alle smoker für stark haltet... was kann er denn außer seine smokfrucht und seinem seesteinstab... die frucht ist schwach meiner ansicht nach und der stock naja finde ich armseelig für einen vize... könnte er haki bräuchte er ihn nicht mehr

ich bin so gespannt drauf was im nächsten kap. passiert ich denke das law ganz schön alt gegen ruffy aussieht da der schlüssel um seine fähigkeiten einzugrenzen haki sein wird.

ruffy wird sich erst tierisch freuen bis er mitbekommt was wirklich abgeht und dann wird er ausrasten oder ihn bitte das rückgängig zumachen.

ich weiß nicht wie oft das noch gesagt werden muss... die Voraussetzung um Vizeadmiral werden zu können ist Haki. Man kann also davon ausgehen das Smoker kein schwacher Kämpfer ist ( ich denke ca. ein Level mit Ruffy).
Warum soll er die Jitte nicht benutzen??? Sie bringt einen unglaublichen Vorteil im vergleich zu Haki: ein Tf-Nutzer ist komplett außer Gefecht gesetzt.

Weiterhin war klar zu sehen dass Smoker haki besitzt ansonsten wäre die Jitte von Law zerteilt wurden (das Seesteinargument zählt nicht das dieser sich nur an der Spitze befindet)

marko1893
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 118
Kopfgeld Kopfgeld : 550731
Dabei seit Dabei seit : 27.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:43

   
Hammer Kapitel-Hammer Arc
1.) Ruffy und co. reiten auf Brownbeard welcher wohl nichtmal auf einen Kampf eingegangen ist

2.) M und Harpye
Nun wissen wir es M,Law und die Harpye stecken zusammen unter einer Decke,mal sehen wann wir die Stärke der beiden kennen lernen.Ich vermute das beide stark sind wenn sie mit Law zusammenarbeiten.Vielleicht ist die Bande von Law ja auch noch bei ihnen.

3.) Law vs. Smoker
Wie vermutet kam es zum Kampf zwischen den beiden.Er war viel kürzer als wir alle wohl erwartet hätten.Ich hätte gedacht das Smoker gewinnen wird.Entweder ist Law übermächtig oder wir haben Smoker eventuell auch überschätzt.

4.) Law trifft auf Ruffy
Hier wird es nun wirklich spannend.Ich bin mir sicher das sie jetzt noch nicht kämpfen aber das sie das vielleicht noch in dieser Arc tun da es so aussieht das Law nun böse Absichten hat.Im nächsten Kapitel wird es vielleicht hauptsächlich um einen Austausch zwischen Law und Ruffy gehen.Vielleicht gibt Law sein Motiv bekannt warum er Ruffy gerettet hat.Leider wird es wahrscheinlich 2 Wochen Pause geben,gerade da wo es so spannend wird,Mist!

PS: Was mich noch interessiert ist wer dieser Gasmaskentyp ist wo da mit M und der Harpye redet

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 18:44

   

NANA schrieb:

Zitat :
bin ich die einzige die glaubt das die SHP gar nicht soooo stark sind? okee ruffy und zorro vielleicht, aber der rest kommt mir immernoch ziemlich schwach vor...

Ehm...was erwartest du denn.. wills du etwa das jeder von den strohhüten mit einem schlag jeden umhaut... wo bleibt dan die spannung und das mitfiebern..

clang schrieb:

Zitat :
Law scheint echt stark zu sein eventuell sogar zu stark für Ruffy?!?
Ich persönlich denke ja dass es zu einer Auseinandersetzung mit Law kommen wird eventuell sogar Ruffy und Zorro gegen Law... das wäre epic

Das Law zu stark für Ruffy ist kann nicht sein.. ergibt einfach kein sinn wen man zurückblickt bis nach Sabody
Das Ruffy oder Zorro hilfe gegen Law brauchen halt ich auch für ausgeschlossen sonst wär ich sehr sehr enttäuscht...
Hab das auch im letzten Kapitel erwähnt das die zeiten um sind wo die alle zusammen gegen ein Samurai kämpfen mussten.
Man muss sich einfach alle kämpfe zu vergleich nehmen und die einzelnen gegner und ihre erfahrungen...das ist sehr unwahrscheinlich das es nötig ist zusammen gegen Law vorzugehen falls er den kampf gegen die strohüte sucht.
Zorro würde ausreichen und er wär ein viel passender gegner für Law
Und Ruffy übernimmt einfach M er scheint der drahtzieher zu sein.

Was die Zeitung angeht ich denke nicht das dass die neuen steckbriefe sind... das sind bloss aktuelle bilder nach den 2 jahren um über den vorfall zu berichten was dort passiert ist deswegen auch keine neue kopfgelder... und soweit ich weiß muss der gesuchte erkennbar sein und bei vielen ist es nicht so bei Sanji sieht man fast nichts und bei ruffy nur halbes gesicht...
Daher bin ich mir sicher das sind bloss bilder um über den vorfall zu berichten.

Mfg Dragon Cool

Raithen
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 32
Kopfgeld Kopfgeld : 582794
Dabei seit Dabei seit : 25.08.11
Ort Ort : Süddeutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 19:26

   
Sehr sehr hammergeiles Kapitel.

Ich hätte nicht erwartet, dass es SO endet, aber ich ahbe mich auf den Kampf zwischen Smoker und Law mehr als gefreut. Gesehen haben wir auch einiges, leider ist mein lieblingsmarine Char Tashigi hoffnungslos unterlegen gewesen. Desweiteren versuchen die Marine Leute ja, sie zu "reparieren", also sollten Law's Angriffe keine dauerhafte Schäden hinterlassen, sondern heilbar sein.
Desweiteren kann ich mir gut vorstellen, dass wir in diesem Kapitel endlich etwas von Vegapunk und der Art, wie Teufelskräfte funktionieren, erfahren.
Im letzten Kapitel wurden die Persönlichkeiten von Nami, Chopper, Sanji und Franky ausgetauscht, indem wir gesehen haben, dass sich die Herzen verändern. Das lässt die Vermutung zu, dass für Oda die Seele der Menschen im Herzen ist. Da Smoker nun sein Herz los ist, könnte ich mir vorstellen, er kann für die Dauer dieses Verlustes keine Teufelskräfte mehr einsetzen. Außerdem könnten wir im PH Arc erfahren, warum das so ist - Experimente mit Kindern schließen zwar noch keinen sauberen Kreis, aber vorstellen kann ich es mir. Immerhin warten wir schon knapp 600 Kapitel darauf, WIE eine Teufelsfrucht eigentlich wirkt.

Den Zeitungsartikel fand ich sehr gut, hier nochmal rauskopiert:

Unter Ruffy ist definitiv Dragon zu sehen. Die anderen beiden könnten für mich der Bürgermeister und die Barkeeperin aus dem Windmühlendorf sein, was auf eine Biografie von Monkey D. Ruffy schließen lässt. Da auf der anderen Seite erstmal dick und fett MUGI WARA steht, leuchtet das umso mehr ein. Seine Crew-Mitglieder sind ebenfalls drauf, also könnte es sich sogar um einen Bericht der ganzen SHB handeln. Plausibel, tauchte die SHB ja erst ~2 Wochen vorher wieder auf dem Sabaody Archipel auf, und legte einen spektakulären Abgang hin. Somit wären es auch keine neuen, finalen Steckbriefe, sondern schlicht Bilder der Crewmitglieder.
Ich denke, dass das Kopfgeld gestiegen ist, vor allem von der Kampftruppe Zorro, Sanji, Chopper und Franky.

M und Mone - Namis Mutter? glaube ich weniger, aber wäre doch mal etwas. Dagegen spräche für mich aber eine solch späte Einführung in die Geschichte. Daher hoffe ich weniger, dass es Namis Mutter ist, sonst wäre für mich das gefühl, "der char MUSS nun vorkommen" doch sehr stark.

Ich hoffe, dass wir im nächsten Kapitel weiterhin WENIG von Nami und co erfahren, dafür umso mehr von Law, Ruffy und Smoker. Evtl. wird aber genau diese Hoffnung zernichtet, indem Nami & Co. auf M treffen, und DORT der nächste Herd am brodeln sein wird. Man darf gespannt sein.

Red Hair
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 547963
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 19:33

   
So viel zu den ganzen Leuten, die vor einpaar Wochen der festen Meinung waren, dass Law "ganz bestimmt keine Herzen entfernen kann" Very Happy

Hehe, freut mich sehr, dass ich also doch recht hatte. Damit ist meine Theorie schon zu über 50% belegt Smile

Bin schon ganz gespannt, was die Leute dazu sagen, die sich gerade eben angesprochen gefühlt haben Very Happy

EDIT: dass das rechts Ace ist, ist doch absolut offensichtlich.. wie kann man da eine andere Person erkennen ? Links bin ich mir schon weniger sicher..

Raithen
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 32
Kopfgeld Kopfgeld : 582794
Dabei seit Dabei seit : 25.08.11
Ort Ort : Süddeutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 19:37

   
Links könnte es auch Rayleigh sein, aber ich find die Zeichnungen irgendwie zu fitzelig, Ace's Haare sind irgendwie nich Ace's haare. Aber wird wohl so sein, bin neu im Manga lesen und schwarz weiß is zu unerkennbar für mich Very Happy

Was hattest denn für ne Theorie?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259842
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker   Mi 28 März - 19:38

   

So ein Kapitel liebe ich!


War auf jedenfall sehr gut und sehr spannend. Mit dem ende hätte ich echt nicht gerechnet, wobei ich es schon krass finde dass Law einen Vizeadmiral besiegt hat. Und dies war wirklich ein Angriff und nicht so wie bei den Strohhüten.

Was ich von M halten soll, naja. Er sieht einwenig aus wie Hawkins in seiner Monsterform, hat aber einen vollkommen anderen Charakter. Vielleicht hat sich seine Form einen eigenleben entwickelt, vielleicht lebt deswegen Brownbeard noch, doch das wäre irgentwie schwachsinn.


@Raithen schrieb:
@syLph schrieb:
@Raithen schrieb:
Die anderen beiden könnten für mich der Bürgermeister und die Barkeeperin aus dem Windmühlendorf sein[...]

Ich denke, dass das Garp und Ace sind ^^

Mhm... weniger.
Warum sollten sie vom Helden Garp ein solches Bild nehmen? Dort sieht er mehr als grimmig aus.

Weil der Großvater von Ruffy ist. Sein Vater, Sein Großvater und sein Bruder wurden eben gezeigt, auch wenn Ace auf dem Bild einwenig wie Hancock aussieht.
Zitat :
ruffy schien erfreut zusein wo er law sah stellt sich nur die frage freund or feind die beiden werden glaub ich so eine bezihung aufbaun wie WB & ROGER aber alles nur spekulationen :]

Er hat ihn gerettet und Ruffy mag doch fast jeden. Wenn Ruffy der neue Roger ist, ist der neue Whitebeard Kid.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 662 - Samurai der Meere Law vs Vizeadmiral Smoker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden