Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Freed
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 658955
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10
Ort Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Mo 1 Jul - 23:20

   
Es könnte aber auch sein das Flamingo welche von der CP0 oder angehörige der WR bestochen hat, diesen Zeitungsartikel zu drucken. Flamingo ist ja mehr ein Geschäftsmann der sich über Jahre seine Kontakte aufgebaut und seine Fäden innerhalb der Drei-Macht gezogen hat. Wenn er dann die SHB besiegt, könnte er ja etwa 800 Mio Berry einnehmen.


Ogneal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 386305
Dabei seit Dabei seit : 05.06.13
Ort Ort : Allblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 8:12

   

@Death D. Jason schrieb:
Jeder Samurai hat ein Nebennamen oder Spitzname also ,,Falkenauge,, oder ,,der Tyrann,, oder ,,die Piratenkaiserin,, allerdings hat Flamingo schon den Spitznamen ,,Joker,, deshalb haben mich hier die meisten davon überzeugt das ich auch sage das der Spitzname bei seine Erwähnung im neuen HQ etwas mit seinen besonderen Rechten zutun hat.

Joker ist glaube ich DoFla´s Deckname als Drahtzieher hinter den Kulissen, also nicht sein offizieller "Samurai-Spitzname".
Vor der Vorstellung der neuen Samurais wurde DoFlas Spitzname glaube ich auch noch nicht erwähnt.
Allerdings bin ich wie ich bereits schon geschrieben habe auch ein Fan der "Himmelsdämon-Theorie" und hoffe, dass es sich in eine solche Richtung entwickelt.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1450974
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 9:13

   
Hm, und schon wieder ein sehr spannendes Kapitel ^^ Eigentlich noch besser als das Letzte, finde ich.
Violet's Teufelskraft verstehe ich nicht wirklich. Sie hat gleich mehrere Dinge gemacht die für mich nicht so recht zueinander passen...mal sehen ob darauf noch eingegangen wird.
Am spannendsten war natürlich der kurze Part mit Flamingo. Es ist natürlich klar, dass für einen Samurai, auch einen so einflussreichen wie Flamingo, nicht ein derartiger Aufwand betrieben wird. Laws Argumentation scheint in die richtige Richtung zu gehen, aber nach Flamingos letztem Satz denke ich, dass es mit "Flamingo ist ein Weltaristokrat" nicht getan ist. Da steckt mehr dahinter.

Mfg Hisoka

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1664524
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 13:11

   
Mir ist soeben folgender Gedanke gekommen: Das Mächtegleichgewicht besteht ja aus der Dreimacht Kaiser vs. Marine + Samurai der Meere. Klar, darüber hinaus gibt es noch viele weitere Faktoren wie freie starke Piraten, die WR (5 Weisen, CP-Einheiten) sowie Revos etc. Die Neo Marine gibt es bisher ja nur im Anime, aber man wird sehen. Diese Dreimacht kann ja immer wieder gestört werden wie wir gesehen haben. Samurai der Meere fallen weg, Admiräle gehen in Rente, Kaiser werden gestürzt oder getötet etc. Theoretisch kann die WR doch auch diese Zahlen ändern oder? Man könnte doch 4 Admiräle nhemen oder 9 Samurais wenn die Seite der Piraten stärker wird. Wenn wir einen Piratenkönig haben, dann müßte sich das Gleichgewicht doch deutlich zu Gunsetn der Piraten verändern oder? Dann kann es doch keine andere Möglichkeit für die Wr geben als aufzustocken. Was meint Ihr dazu?

Hakku
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 689745
Dabei seit Dabei seit : 16.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 13:16

   
@Nightwulf schrieb:
Mir ist soeben folgender Gedanke gekommen: Das Mächtegleichgewicht besteht ja aus der Dreimacht Kaiser vs. Marine + Samurai der Meere. Klar, darüber hinaus gibt es noch viele weitere Faktoren wie freie starke Piraten, die WR (5 Weisen, CP-Einheiten) sowie Revos etc. Die Neo Marine gibt es bisher ja nur im Anime, aber man wird sehen. Diese Dreimacht kann ja immer wieder gestört werden wie wir gesehen haben. Samurai der Meere fallen weg, Admiräle gehen in Rente, Kaiser werden gestürzt oder getötet etc. Theoretisch kann die WR doch auch diese Zahlen ändern oder? Man könnte doch 4 Admiräle nhemen oder 9 Samurais wenn die Seite der Piraten stärker wird. Wenn wir einen Piratenkönig haben, dann müßte sich das Gleichgewicht doch deutlich zu Gunsetn der Piraten verändern oder? Dann kann es doch keine andere Möglichkeit für die Wr geben als aufzustocken. Was meint Ihr dazu?

Das mehr hinzukommen, könnte ich mir vorstellen. Zumindest scheint ja jetzt wohl bekannt gegeben worden zu sein, dass es auf jedenfall wieder drei Admiräle gibt.
Der Neue heißt wohl XXX. (Hallo Hakku, bitte nicht spoilern bevor der Thread 713 eröffnet wurde, lieben Dank Nightwulf)

Aber, ich glaube das Grundsätzliche, also Kaiser, Samurai und Admiräle, bleibt gleich. Also 4, 7 und 3.

Vielleicht kommen noch ein paar stärkere Vizeadmiräle hinzu, die evtl. so stark wie Garp sind.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452736
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 15:16

   
@younkou Shanks schrieb:
Sry aber ich muss hier direkt noch einmal posten. Hört doch mal auf mit dieser schwachsinnigen theorie ,dass DF Sabo ist. Selbst wenn DF mit seinem alter gelogen hat er war bei der Hinrichtung von Gol D.Roger dabei und da war er ein junger Mann und das war vor 24 jahren!!!!!!

Sabo war da noch gar nicht auf der welt wenn es stimmt das er so alt war wie Ace!!!!


Wie gesagt, ist eher ein Wunsch als eine Vermutung ^^ Ich glaube selbst nicht daran, aber als ich auf der letzten Seite von Kapitel 712 Flamingos Gesicht sah, kam mir einfach Sabos Gesicht in den Sinn, mehr ist da auch nicht :DUnd das mit Rogers Hinrichtung ist mir auch nachdem ich das gepostet hab eingefallen ^^


@Hisoka schrieb:
Hm, und schon wieder ein sehr spannendes Kapitel ^^ Eigentlich noch besser als das Letzte, finde ich.
Violet's Teufelskraft verstehe ich nicht wirklich. Sie hat gleich mehrere Dinge gemacht die für mich nicht so recht zueinander passen...mal sehen ob darauf noch eingegangen wird.
Am spannendsten war natürlich der kurze Part mit Flamingo. Es ist natürlich klar, dass für einen Samurai, auch einen so einflussreichen wie Flamingo, nicht ein derartiger Aufwand betrieben wird. Laws Argumentation scheint in die richtige Richtung zu gehen, aber nach Flamingos letztem Satz denke ich, dass es mit "Flamingo ist ein Weltaristokrat" nicht getan ist. Da steckt mehr dahinter.

Mfg Hisoka

Ich finde auch, dass es zu einfallslos wäre, wenn er einfach Weltaristokrat wäre, denn Vergo sagte, die Vergangenheit von Flamingo wird Law zum Verhängnis. Wenn er Weltaristokrat ist, wäre das nichts mit der Vergangenheit, sondern mit der Gegenwart. Da muss mehr dahinterstecken und ich hoffe es haut mich ebenso weg, wie die Tatsache, dass Dragon Ruffys Vater ist.

Onedream
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 480014
Dabei seit Dabei seit : 08.09.12
Ort Ort : Whole-Cake Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 712: Violet   Di 2 Jul - 17:39

   
@ Death D. Jason

"Ausserdem ist hier immer die Rede von ,,Fujitora wird DoFla gefangen nehmen auf Befehl von Sakazuki"

Naja nicht unbedingt auf direktem Befehl von Sakazuki sondern viel mehr weil es seine
Pflicht ist Piraten vor allem solch gefährliche wie Flamingo gefangen zu nehmen !!!

So wie es im Moment aussieht war das ja auch Laws Plan:

--> Flamingo mit CC erpressen sodass,
er seinen Titel als Samurai der Meere welcher der Grund ist warum er von der Marine bzw. WR nicht
verfolgt wird(zumindest der offizielle bis jetzt) ablegt

--> Flamingo in einen Hinterhalt unter dem Vorwand eines Austausches von CC ,
da er seinen Titel aufgrund der großen Angst vor Kaido oder anderen "Gründen" abgelegen muss anlocken
damit dieser von einem Admiral unschädlich gemacht wird

Das denke ich war grob zusammengefasst Laws Plan bis jetzt !!!

@ Hakku : Zu dem Punkt du seiest dir nicht sicher ob Law und Ruffy Flamingo selbst zusammen
besiegen könnten und du würdest Smoker auf einer Stufe mit Ruffy sehen.

1. Law besiegte Smoker auf PH(deutlich) --> Law>Smoker

2. Da ich persönlich glaube ,dass Ruffy Minimum genauso stark ist wie Law,da aus seiner Sicht
sonst eine Allianz wenig Sinn machen würde, bedeutet das für mich ,dass somit auch wenn solche Quervergleiche
nicht immer zutreffend sind auch Ruffy stärker als Smoker ist (im Moment denke ich sogar deutlich)

3. Schlug Flamingo blitzschnell und aus dem Hinterhalt quasi zu und Smoker war schon fast
Kampfunfähig da er zuvor ordentlich einstecken musste , da wusste er das seine restliche Kraft nicht
ausreichen würde für jemanden der so stark ist Don Flamingo

4. Abschließend zu dem allem würde ich es wie viele andere denke ich auch ziemlich enttäuschend
finden wenn Ruffy nach den zwei Jahren Flamingo egal wie stark er ist nicht besiegen könnte natürlich
nicht locker aber wenigstens alleine !!! Wie sonst sollen den er und Law irgendwann Kaido stürzen
wenn sie nicht einmal Flamingo besiegen sollten ??
Denke nicht , dass Oda vor hat noch ein paar Timeskips einzubauen !!!



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 712: Violet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden