Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Sa 24 Mai - 20:05

   
Ich denke auch, dass viele Kommandanten von Kaido stärker als Flamingo sein werden. Flamingo ist ganz klar eine große Nummer und ist auch mega stark, aber ich glaube bzw. weiß jetzt schon, dass er nicht mal in der Top 10 der stärksten Charaktere ist. Wenn Ruffy ihn besiegt, ist das ohne Frage ein großer Schritt für ihn, aber er hat noch weitaus größere Hürden auf seinem Weg zum König vor sich.

Zu den Alliierten:
Dass viele von ihnen stark sind, will ich jetzt nicht anzweifeln, aber ich glaube nicht, dass auch nur einer von ihnen es mit dem aktuellen Pica aufnehmen könnte. Das traue ich Ruffy, Zorro und Sanji allerdings zu. Beweise habe ich keine, aber mein Bauchgefühl sagt mir einfach, dass höchstens Chinjao, Bartolomeo und Cavendish es mit Franky aufnehmen könnten, aber nicht mit Ruffy, Zorro oder Sanji. Ich kann mir jetzt vorstellen, dass viele sich jetzt denken, dass Chinjao Sanji fertig machen würde, aber er ist ganz einfach alt geworden und wird seinem Kopfgeld längst nicht mehr gerecht sein. Ruffy hat Flachkopf Chinjao eigentlich relativ leicht besiegt. Der Spitzkopf gibt ihm sicherlich einen ordentlichen Kraftschub, aber ich glaube ganz einfach nicht, dass er stärker als jemand aus dem Monstertrio ist.
Gemeinsam könnten die alle Pica sicherlich besiegen, aber ich will ehrlich gesagt nicht, dass der stärkste Mann Flamingo's durch Nebencharaktere besiegt wird. Zorro oder Ruffy sollten da den größten Teil bzw, alles machen. Der einzige Nebencharakter, dem ich es gestatten würde, Pica zu erledigen, ist Sabo.

PS: Ich entschuldige mich schon mal im Voraus, falls ich mit diesem Beitrag eine Stärkediskussion über Zorro und Sanji lostrete. Schließlich habe ich Sanjis und Zorros Namen im selben Thread erwähnt und das reicht ja teilweise schon, um so eine Diskussion zu beginnen.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Sa 24 Mai - 21:16

   
Zitat :

Und ich glaube daß Don Chinao schon mit Pica mit halten kann. Er ist zwar alt geworden, aber er hatte ein Kopfgeld von 550 Mio und er hat seinen spitzen Schädel zurück. Ich denke nicht, daß Pica ein Kopfgeld von 550 Mio bekommen würde, jemals !

Denke auch nicht das Pica so ein Kopfgeld bekommen würde, aber zum glück sagt KG nichts über die stärke aus. Ich glaube nicht das Don Chinao jemals in der lage sein würde Pica zu besiegen. sieht man jetzt schon beim ersten Angriff: Er musste sich mit dem anderen König zusammen tun, damit sie den Arm zerstören. und was hat es gebracht? genau nichts! Pica kann sein Arm wieder ganz machen und weiter Kämpfen.

Zitat :

Barto ist denke ich mal, noch eine ganz Ecke stärker als man hier sieht und viele glauben.
Er könnte auch Chinaos super-Spitzschädelatacke abwehren, und den Königsschlag sowieso !
Barto wird einer der stärksten werden.

Sehe nicht wirklich auf was du das begründest, er konnte den Schlag abwehren, gut aber sonst hat er bis jetzt nichts gemacht. Ich glaube zwar auch das er stark ist, aber denke der wird zu überschätzt, klar ist er stark, er wird später Ruffy sicher mal ne Hilfe sein. Aber denke nicht das er in diesem Arc nen grossen Kampf oder so haben wird.

Zitat :

Ich bin gespannt, denke aber daß vor Weihnachten oder Januar nächsten Jahres, kein Ende in sicht sein wird, dieses Arcs.

Da stimme ich dir voll zu, denke nicht das der arc in nächster zeit fertig sein wird. kann mir sogar vorstellen das der noch fast ein Jahr geht. Da es erst am zuspitzen ist und noch ein riesen(6 kap) Flashback von Flamingo kommen wird, dann noch ein Flashback von Law welcher sicher auch paar Kaps gehen wird. Dazu kommt noch die geschichte von Koala und Robin/Sabo und Ruffy.

Zitat :

Ich denke auch, dass viele Kommandanten von Kaido stärker als Flamingo sein werden. Flamingo ist ganz klar eine große Nummer und ist auch mega stark, aber ich glaube bzw. weiß jetzt schon, dass er nicht mal in der Top 10 der stärksten Charaktere ist. Wenn Ruffy ihn besiegt, ist das ohne Frage ein großer Schritt für ihn, aber er hat noch weitaus größere Hürden auf seinem Weg zum König vor sich.

Denke das etwa 2 oder Max 3 Komandaten von Kaido auf dem Level von Flamingo sind. Klar ist er ein Kaiser, mit einer angemessenen armee, aber übertreiben muss man es nicht. z.b. Arlong war auch nicht viel schwächer als die Agenten von Croco. er war vielleicht schwächer als Mr 1 aber nicht schwächer als mr 3 oder sogar 2 Smile Flamingo ist immer noch ein Samurei welcher extrem Stark ist und sogar mit den Komandanten von WB aufnehmen konnte.

Zitat :

Gemeinsam könnten die alle Pica sicherlich besiegen, aber ich will ehrlich gesagt nicht, dass der stärkste Mann Flamingo's durch Nebencharaktere besiegt wird. Zorro oder Ruffy sollten da den größten Teil bzw, alles machen. Der einzige Nebencharakter, dem ich es gestatten würde, Pica zu erledigen, ist Sabo.

Ich glaube nciht das alle zusammen in der Lage sind ihn zu besiegen, Pica kann mit einem schlag fast alle aus schalten. und den Rest kann er nachher machen. Er wird so heftig deftig stark dargestellt, da kann er einfach nicht von solchen nebencharakter besiegt werden. Das wäre total enttäuschend o.O

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Sa 24 Mai - 22:55

   
@solariumigel schrieb:
Zitat :
Gemeinsam könnten die alle Pica sicherlich besiegen, aber ich will ehrlich gesagt nicht, dass der stärkste Mann Flamingo's durch Nebencharaktere besiegt wird. Zorro oder Ruffy sollten da den größten Teil bzw, alles machen. Der einzige Nebencharakter, dem ich es gestatten würde, Pica zu erledigen, ist Sabo.

Ich glaube nciht das alle zusammen in der Lage sind ihn zu besiegen, Pica kann mit einem schlag fast alle aus schalten. und den Rest kann er nachher machen. Er wird so heftig deftig stark dargestellt, da kann er einfach nicht von solchen nebencharakter besiegt werden. Das wäre total enttäuschend o.O

Die neuen Verbündeten von Ruffy werden wohl eindeutig unterschätzt. Warum sie alle auf einmal Ruffy folgen kann nur eines bedeuten: Sie werden ihm auch gegen Kaidou folgen. Und wenn sie nun keinen kleinen Erfolg hätten, dann wäre das für mich eine Enttäuschung.
Was ich mir vorstellen könnte, dass die Allierten die Steine sowie den Koloss vernichten und der originale Pica anschließend von Zorro besiegt wird. Dies wäre jedenfalls ein Szenario dass ich mir vorstellen könnte.
Zudem fehlen noch einige Leute: Lepanto, Kelly und Bobby Funk, Jean Ango, Acilia, Rolling Logan, der Löwe, Damask, Meadows und Mummy.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Sa 24 Mai - 23:06

   
@Hordy Jones schrieb:

Die neuen Verbündeten von Ruffy werden wohl eindeutig unterschätzt. Warum sie alle auf einmal Ruffy folgen kann nur eines bedeuten: Sie werden ihm auch gegen Kaidou folgen. Und wenn sie nun keinen kleinen Erfolg hätten, dann wäre das für mich eine Enttäuschung.

Ja da stimme ich dir zu, sie werden sicher mit gegen den Kaiser(welchen bin ich mir immer noch nicht sicher) mit ruffy zusammen kämpfen. Aber ich glaube nicht das sie da einen grossen Einfluss haben werden, so etwa wie die Franky Familie + Pauli und co, bei Enies Lobby. Die waren auch verbündete aber haben eig nur ihnen geholfen weiter zu kommen und paar kleinere Fische abgehalten sie zu stören. Aber wirklich etwas grosses haben sie nicht gemacht. So stelle ich mir das mit den Verbündeten gegen einen Kaiser vor.

Wenn es nachher wirklich gegen Kaido geht, mit seiner riesen Armee von Fake Zoan dann braucht es viele die so kleinere Zoan typen besiegen, das für mich die aufgabe der Verbündeten. Dann kommen die Kommandanten von Kaido und die werden von den SHB-Mitglieder und vielleicht noch Law fertig gemacht werden.

Bei den von dir genannten typen die nicht da sind, kann ja auch einfach heissen das die sich gegen ihren Gott Lysop gewendet haben C:

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


DieMaschineKid
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 501536
Dabei seit Dabei seit : 19.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 8:27

   
Also ich versteh nicht ganz, wie man jetzt hier darauf kommt das die "Verbündeten" auch nach diesem Arc, auch noch gegen Kaido kämfen? Vielleicht kommen einzelne Personen wie Barto mit. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Blue, Jean Ango, Abdullah usw. mitkommen. Sie hegen Situationsbedingt einen Hass gegen Flamingo. Und sind Lysop/Strohüten dankbar.in anderen Arcs waren auch viele dankbar und hatten mitgeholfen, ohne dann weiter mit zu reisen. Mit der Hilfe auf Dressrosa ist man quitt und nan verabschiedet sich.

Die einzige Peron für mich, die mitkommt ist Barto (Law setz ich sowieso voraus).


Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996185
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 10:54

   
Das sie Verbündete von Ruffy im Kampf gegen Kaido sind, heißt ja nicht, dass sie mit diesem reisen. Das bedeutet lediglich, dass wenn es zu einem Kampf gegen den Kaiser kommt, diese den SHB dann zur Seite stehen. Bei Whitebeard war es ja auch nicht so, dass die ganzen Verbündeten neben ihm her gesegelt sind, die haben in der Zwischenzeit durchaus ihr eigenes Ding gedreht, aber bei wichtigen Ereignissen sind sie eben dem alten Herrn zur Seite gestanden.

Bei einem Kampf gegen Kaido, der sicher nicht wenige Untergeben hat ist es nahe liegend, dass auch auf Seiten Ruffys Verbündete mitkämpfen. Zudem kann Kaido ja auch noch Verbündete haben und selbst ein Gruppe bestehend aus SHB, Laws Bande und Barthos Bande wird sich einer solchen Überzahl nicht allein stellen können. Da ist es schon wichtig wenn man Verbündete wie Chinjao besitzt, die ja auch eine eigene Marine mit ins Feld führen können.

xJustinAkaix
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 378
Kopfgeld Kopfgeld : 292349
Dabei seit Dabei seit : 28.12.13
Ort Ort : Republica/Insel des Lufttempels

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 11:07

   
@Crazy:D:Mendon schrieb:
Das sie Verbündete von Ruffy im Kampf gegen Kaido sind, heißt ja nicht, dass sie mit diesem reisen. Das bedeutet lediglich, dass wenn es zu einem Kampf gegen den Kaiser kommt, diese den SHB dann zur Seite stehen. Bei Whitebeard war es ja auch nicht so, dass die ganzen Verbündeten neben ihm her gesegelt sind, die haben in der Zwischenzeit durchaus ihr eigenes Ding gedreht, aber bei wichtigen Ereignissen sind sie eben dem alten Herrn zur Seite gestanden.

Bei einem Kampf gegen Kaido, der sicher nicht wenige Untergeben hat ist es nahe liegend, dass auch auf Seiten Ruffys Verbündete mitkämpfen. Zudem kann Kaido ja auch noch Verbündete haben und selbst ein Gruppe bestehend aus SHB, Laws Bande und Barthos Bande wird sich einer solchen Überzahl nicht allein stellen können. Da ist es schon wichtig wenn man Verbündete wie Chinjao besitzt, die ja auch eine eigene Marine mit ins Feld führen können.

Da stimme ich dir zu. Es wird sicher noch dauern bis der Kampf gegen Kaido kommt und sie werden bestimmt nicht alle mitreisen. Sie werden erst kommen wenn der Kampf nah ist. Kaido hat sehr viele Untergebene, vor allem seine Zoan-Armee. Man spekuliert ja auch, dass X-Drake jetzt unter Kaido arbeitet, deswegen ist es äußerst wichtig gute Verbündete in seinen Reihen zu haben.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 12:41

   
@Crazy:D:Mendon schrieb:
Das sie Verbündete von Ruffy im Kampf gegen Kaido sind, heißt ja nicht, dass sie mit diesem reisen. Das bedeutet lediglich, dass wenn es zu einem Kampf gegen den Kaiser kommt, diese den SHB dann zur Seite stehen. Bei Whitebeard war es ja auch nicht so, dass die ganzen Verbündeten neben ihm her gesegelt sind, die haben in der Zwischenzeit durchaus ihr eigenes Ding gedreht, aber bei wichtigen Ereignissen sind sie eben dem alten Herrn zur Seite gestanden.

Bei einem Kampf gegen Kaido, der sicher nicht wenige Untergeben hat ist es nahe liegend, dass auch auf Seiten Ruffys Verbündete mitkämpfen. Zudem kann Kaido ja auch noch Verbündete haben und selbst ein Gruppe bestehend aus SHB, Laws Bande und Barthos Bande wird sich einer solchen Überzahl nicht allein stellen können. Da ist es schon wichtig wenn man Verbündete wie Chinjao besitzt, die ja auch eine eigene Marine mit ins Feld führen können.

Bin der gleichen Meinung. Denke nicht das sie jetzt auf jede einzelne Insel mitkommen werden, vielleicht Barto, aber sogar bei dem denke ich das nicht.

Aber bei einem Kampf gegen einen Kaiser muss man mehrere Verbündete haben. Wenn man jetzt z.b. Kaido anschaut, der hat ne riesen Zoan Armee, bis Ruffy und co sich gegen diese Armee durchgesetzt haben sind die glaubs schon so kaputt das sie praktisch keine Chance haben gegen die starken zu kämpfen. Und alleine mit KH wird es Ruffy nicht schaffen, so schwach sind jetzt die anderen auch nicht mehr, wie bei Hody.

Etwas kann ich mir aber noch nicht ganz erklären wie es kommen wird, nämlich wie sie sich bei dem Kaiser treffen. Klar das sie mitreisen das geht einfach nicht, das wäre eine riesen Armee welche so einfach mal durchs Meer ziehen, das würde doof aussehen, das sie direkt zum Kaiser gehen schliesse ich auch mal aus, da sie einfach noch nicht stark genug für einen solchen Kampf sind.

Die SHB geht sicher noch auf paar inseln bevor sie einem Kaiser gegenüberstehen, somit müsste dann einfach mal die Verbündeten auftauchen, oder diese gehen direkt auf Kaido los und erobern ein paar inseln von seinem Teritorium zurück und am schluss kommt die SHB und hilft ihnen, aber das hört sich auch nicht wirklich logisch an. Das sie zusammen ein Treffen ausmachen um dann gegen den Kaiser vorzugehen, wäre nicht Ruffy Style da er es alleine machen will, der will doch keine Verbündeten, ausser seiner Crew Smile

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


XxruffyXtremexX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 263
Kopfgeld Kopfgeld : 758899
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10
Ort Ort : mal da mal hier^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 14:36

   
Ich hab damal so ganze schräge Theorie, die würde mir schlüssig nach der Folge 648!

Wir alle wissen ja das wir gerade übelstes Chaos auf dressrosa haben. Zwar wissen wir wie es endet, aber das Chaos würde ja auf einer gewissen Art und Weise nicht vorüber sein.

Nachdem Kampf heute im anime hab ich mir gedacht wie enden könnte.

Wir alle wissen ja das Mingo auch das Königshaki hat und auch wissen wir das er gegen Ruffy kämpfen wird. Wenn diese zwei sich gegenseitig angreifen kommt es ja laut anime zum Ausschuss, dieser Aura. Als könnte man auch sagen das Ruffy uns Mingo nicht im Schloss kämpfen, sondern in der Stadt. Schlussfolgernd entstehen ja die Schübe und diese könnten alle bewusstlos machen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 14:44

   
Ich sehe das mit den Verbündeten genauso wie @Crazy:D:Mendon. Sie werden nicht die ganze Zeit bei den Strohhüten sein, aber ich vermute, dass Law den Verbündeten eine Zeit nennt, z.B. 2 Monate und in dieser Zeit müssen sie sich auf Insel XY einfinden und dann beginnt der Angriff auf Kaido. Chinjaos Happou Marine und Bartolomeos Bande werden 100% kommen, aber spannend wird es sein, wer noch so treu zu seinem Gott Lysop ist, dass er sich mit Kaido anlegt. Ich denke, ein paar Riesen von Elban werden von Hajrudin zusammen getrommelt, Cavendishs Bande wird auch kommen, um Aufmerksamkeit zu bekommen und Elisabello holt sicherlich auch Leute aus seinem Königreich mit ins Boot.

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887327
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 15:12

   
An diese Theorie hatte ich auch gedacht! (Ich schrieb vor ein par Wochen, das ich eine Theorie habe, welche ich erst später nennen wollte) Nun kam mir einer zuvor Wink
Nun gut, was mir auch noch eingefallen ist, was ist, wenn law mit der ganzen Sache nichts mehr zutun haben will, nachdem Mingo tot (?) gefangengenommen wird (?) oder jedenfalls besiegt wird? Das was unser Samurai da gerade durchmacht, ist schon echt heftig. Oder würde es euch gefallen mit 3 kugeln im bauch und sonst auch schwer verletzt von einem Vollidioten (Very Happy) durch die gegend getragen zu werden, auf dem direkten Weg zu seinem Peiniger zurück? Very Happy

Theorie 2: Irgendjemand mit taktischen Geschick (Ruffy) ähh Law hetzt Big Mom und kaido gegeneinander auf. Ich meine geht das chaos noch größer? 2 Kaiser, welche sich gegenseitig fertig machen und dann nur noch darauf warten von ihren Kontrahenten niedergemetzelt zu werden?
Andererseits: Wer wird dann das "Gleichgewicht" aufrechterhalten? Nun, darüber können wir uns unterhalten wenn es denn tatsächlich so kommt.

Hoffe ihr könnt meine Theorie etwas verstehen/nachvollziehen.
MFG

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 15:53

   
Ich habe ja nie behauptet, dass sie nun die Strohhüte für immer und ewig begleiten. Nur wenn sie für Ruffy in der Zukunft kämpfen, sollten sie meiner Meinung schon etwas von ihrem Können mehr zeigen als die Kämpfe in der Arena. Pica bietet sich hier wunderbar an. Wie schon erwähnt, würde ich Zorro hier nur für den Finisher gegen originalen Pica sehen. Das mag natürlich ungewöhnlich sein, wenn Zorro keinen Gegner bekommt in einem Arc, aber dies war im Drumm Arc beispielsweise ebenfalls so. Ich persönlich sehe Zorro nicht als Gegner für Pica, da es in meinen Augen eine Verschwendung wäre, nicht den neuen Verbündeten den Vortritt zu lassen. Klingt natürlich erstmal etwas ungewöhnlich, da Zorro immerhin einer der, wenn nicht sogar der zweite, Protagonist und die anderen "nur" Nebencharaktere. Es wäre aber sehr unpassend, wenn Zorro nun einen Gegner abbekommt wie etwa Pica, da zu Zorro Gegner gehören die Schwerter oder sonstige Klingen verwenden. Natürlich könnte Pica nochmal eben ein Schwert aus dem Ärmel schütteln, doch dies wäre doch sehr weit hergeholt. Zumal eines der potenziellen nächsten Ziele, Wa no Kuni, genug Screentime für Zorro bietet. Ich sehe diesen Arc nicht wirklich als einen typischen Strohhüte gegen Böse Arc, sondern eher als einen mit einem Ziel: Verbündete sammeln. Sabo, Koala, Hack, Bartolomeo und nun schließlich die anderen Gladiatoren. Ich nenne sie der einfachheit mal Gladiatoren. Sollte es ans eingemachte gehen gegen Kaido, werden sie sowieso nur für das Kanonfutter in Kaido's Crew herhalten, das bestreite ich nicht. Gut, Cavendish und vielleicht auch Chinjao und Elizabello könnten etwas mehr Screentime bekommen, jedoch wären sie weiterhin nur Verbündete wie Bartolomeo, die Ruffy den Rücken freihalten.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 15:59

   
Zitat :
Wir alle wissen ja das Mingo auch das Königshaki hat und auch wissen wir das er gegen Ruffy kämpfen wird. Wenn diese zwei sich gegenseitig angreifen kommt es ja laut anime zum Ausschuss, dieser Aura. Als könnte man auch sagen das Ruffy uns Mingo nicht im Schloss kämpfen, sondern in der Stadt. Schlussfolgernd entstehen ja die Schübe und diese könnten alle bewusstlos machen.

Diese "Schübe" kommen doch nur wenn beide ihr KH einsetzten, da beide es sicher nicht schlecht beherschen. Aber kann mir nicht wirklich vorstellen das durhc das alle so bewustlos werden beim Kampf zwischen Ruffy und Mingo, das wäre irgendwie einfach komisch wenn so etwas passieren würde.

Könnte mir vorstellen Mingo setzt sein KH ein und daher werden paar der "Verbündeten" zusammenbrechen und dann wird Mingo überrascht sein das auch paar es überstanden haben.

Zitat :

Theorie 2: Irgendjemand mit taktischen Geschick (Ruffy) ähh Law hetzt Big Mom und kaido gegeneinander auf. Ich meine geht das chaos noch größer? 2 Kaiser, welche sich gegenseitig fertig machen und dann nur noch darauf warten von ihren Kontrahenten niedergemetzelt zu werden?

Ich persönlich hoffe nicht das so was passiert. wäre doch irgendwie langweilig wenn sich 2 Kaiser selber fertig machen würden. Ruffy hat gegen BM den Krieg ausgerufen, dann muss er sie doch selber fertig machen, macht ein Plan mit Law gegen KAido und dann solletn die zwei sich selber fertig machen o.O das wäre übelst langweilig..

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


XxruffyXtremexX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 263
Kopfgeld Kopfgeld : 758899
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10
Ort Ort : mal da mal hier^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 16:08

   
@solariumigel

Recht hast du es wäre aufjedenfall komisch, aber angenommen die kämpfen außerhalb vom Schloss. Somit wären die Dorfbewohner und die Marine ,,leicht,, auszuknocken und die Flucht von der Marine wäre aufjedenfall dann einfacher gestaltet.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 16:16

   
@XxruffyXtremexX schrieb:
@solariumigel

Recht hast du es wäre aufjedenfall komisch, aber angenommen die kämpfen außerhalb vom Schloss. Somit wären die Dorfbewohner und die Marine ,,leicht,, auszuknocken und die Flucht von der Marine wäre aufjedenfall dann einfacher gestaltet.

Dann könnte doch auch Ruffy einfach sein KH einsetzen um alle auszunocken Smile was ich nicht glaube das es passiert, da dann das Chaos nicht mehr gibt. Das wäre doch irgendwie langweilig, auf das Chaos wurde die ganze zeit hingearbeitet und dann wird es beendet, bevor mingo tot ist, fände ich schade.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 17:26

   
Ich frag mich ja, wie Ruffy und die anderen Strohhüte von Dressrosa wegkommen sollen? Die Sunny segelt Richtung Zou bzw. legt sich mit Big Moms Schiff an und Laws Crew soll ja angeblich auch auf Zou anwesend sein.

Deshalb kommt ja nur Sabo, Don Chinjao oder vielleicht Bartolomeo in Frage, die Ruffy und die anderen mitnehmen werden. Ich hoffe es wird Sabo sein, dann könnten wir schon bald die Revolutionäre und vielleicht sogar Dragon sehen, die dann der anderen Hälfte der Strohhüte auf Zou aushelfen und vielleicht im Krieg gegen Kaido mitwirken.




Der Kampf zwischen Flamingo und Ruffy kann man glaub ich nicht mit dem Kampf zwischen Don Chinjao und Ruffy verlgleichen, da Flamingo eher ein Fernkämpfer ist, wobei er usn schon einmal gezeigt hat, dass er mit seiner Faust kämpfte. Könnte aber sein, dass beide gleichzeitig das Königshaki einsetzen und dann in Ruhe gegeneinander kämpfen.

DieMaschineKid
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 501536
Dabei seit Dabei seit : 19.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 18:21

   
Also wie hier öfter ausgeführt wurde, wird vermutet das mehrere Inseln vor Kaido angefahren werden, um verbündete zu sammeln. Das glaube ich nicht. Eher, das sie auf höchstens auf einer Insel zwischenstopp machen wie bei Jaja.
Natürlich klingt das mit den Verbündeten logisch. Und ich habe auch nichts gegen, aber so eine Massenansammlung von Verbündeten wäre auch nicht so toll, oder? Laws Piratenbande und Bartos (wenn er mitkommt) sind oder wären doch einige, vielleicht auch Sabo und gefolge. Klar Kaido ist ein Kaiser aber wenn er zuerst angegriffen wird, ist er auf jedenfall einer der "schwächeren". Und vergisst mir nicht den Timeskip mit dem damit verbundenen Training. Vorher haben sie 2 der Sieben Samurais in den Arsch getreten. Also muss folge richtig das nächste Level her. Unterschätzt mir die SHB nicht. (Ps. ich weiß das nicht alle der sieben Samurais auf dem selben Level sind)

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 18:51

   
@DieMaschineKid schrieb:
Also wie hier öfter ausgeführt wurde, wird vermutet das mehrere Inseln vor Kaido angefahren werden, um verbündete zu sammeln. Das glaube ich nicht. Eher, das sie auf höchstens auf einer Insel zwischenstopp machen wie bei Jaja.
Natürlich klingt das mit den Verbündeten logisch. Und ich habe auch nichts gegen, aber so eine Massenansammlung von Verbündeten wäre auch nicht so toll, oder? Laws Piratenbande und Bartos (wenn er mitkommt) sind oder wären doch einige, vielleicht auch Sabo und gefolge. Klar Kaido ist ein Kaiser aber wenn er zuerst angegriffen wird, ist er auf jedenfall einer der "schwächeren". Und vergisst mir nicht den Timeskip mit dem damit verbundenen Training. Vorher haben sie 2 der Sieben Samurais in den Arsch getreten. Also muss folge richtig das nächste Level her. Unterschätzt mir die SHB nicht. (Ps. ich weiß das nicht alle der sieben Samurais auf dem selben Level sind)

Bei Sabo denke ich nicht das der mit gegen den Kaiser gehen wird. Der hat doch kein Interesse daran ein Kaiser zu stürzen, vielleicht später mal wenn sie gegen die WR direkt vorgehen wollen, aber bis jetzt können sie diese getrost ignorieren.

Ich denke nicht das die leute hier die SHB unterschätzen, sondern das sich die meisten klar sind das die Kaiser die 4 stärksten Piraten auf der welt sind. Die können nicht einfahc mal so futsch gemacht werden. Klar gibts bei ihnen auch ein heftiger unterschied, wie bei den Samurai(z.b. Croro und Mingo). Aber wenn Ruffy ein Kaiser besiegt, ist er prakisch auf einem Lvl von einem Kaiser, was ich persönlich halt im moment nicht für logisch halte.

Und zu den 2 Jahren training, ich denke halt immer noch das dies für grundlagen waren, damit sie sich stärker machen können von selbst. Einfach das z.b. Ruffy alle Haki arten einigermassen beherscht und ab jetzt selber weiter trainiren kann und alle besiegen.

Zitat :

Ich frag mich ja, wie Ruffy und die anderen Strohhüte von Dressrosa wegkommen sollen? Die Sunny segelt Richtung Zou bzw. legt sich mit Big Moms Schiff an und Laws Crew soll ja angeblich auch auf Zou anwesend sein.

Denke schon das Law mit seiner Crew auf Zou kontakt aufnehmen kann. Sonst klauen sie sich einfach ein anderes schiff, sie sind ja piraten..und sonst King Riku hilft ihnen sicher auch, nach dem sie Mingo besiegt haben.

Zitat :

Der Kampf zwischen Flamingo und Ruffy kann man glaub ich nicht mit dem Kampf zwischen Don Chinjao und Ruffy verlgleichen, da Flamingo eher ein Fernkämpfer ist, wobei er usn schon einmal gezeigt hat, dass er mit seiner Faust kämpfte. Könnte aber sein, dass beide gleichzeitig das Königshaki einsetzen und dann in Ruhe gegeneinander kämpfen.

Das wäre ein cooles Szenario, vorallem könnte dann Mingo recht dumm aus der Wäsche schauen wenn Ruffy so ein starkes KH hätte Very Happy

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


JulnHT
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 613707
Dabei seit Dabei seit : 10.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 20:00

   
"Diese "Schübe" kommen doch nur wenn beide ihr KH einsetzten, da beide es sicher nicht schlecht beherschen. Aber kann mir nicht wirklich vorstellen das durhc das alle so bewustlos werden beim Kampf zwischen Ruffy und Mingo, das wäre irgendwie einfach komisch wenn so etwas passieren würde."

Da bin ich mir nicht so sicher. Ich meine bei dem Kampf gegen Chinjao meinte Diamante das diese Blitze entstehen wenn zwei Königshaki Nutzer auf einander treffen. Muss also nicht heißen das die beiden es eingesetzt haben.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 20:16

   
Ich bete dafür, dass die Strohhüte und Law von Sabo nach Zou gebracht werden! Dann können Ruffy und Sabo sich schön aussprechen über Dragon, Sabos Überleben, die Revolutionsarmee und Ace. Das würde den Dressrosa Arc noch mal um 134% verbessern.
Ansonsten könnte Bartolomeo, Chinjao oder sogar Cavendish sie dorthin bringen. Also an Transportmöglichkeiten wird es schon nicht mangeln. Aber der mit Abstand beste Transport wäre eben, wenn Sabo sie dorthin bringen würden. Falls Sabo es nicht tut, wird die Fahrt nach Zou denke ich geskippt und switchen erst mal zu Sanjis Truppe, die gerade auf Zou angekommen ist. Möglicherweise sind sie dann total kaputt oder werden verfolgt oder sonst was und dann sehen wir ein Flashback, was zwischen Kapitel 730 und der Ankunft der Sunny auf Zou passiert ist. Das wird dann das Build-Up für den Zou Arc, bei dem Sanji, Nami, Chopper und Brook fairer Weise im Mittelpunkt stehen, weil sie auf Dressrosa ja nicht wirklich aktiv waren. Sanji hat zwar ganz schön was geleistet, aber für seine Verhältnisse war das relativ wenig Screen-Time.

Aber genug der Hellseherei, kommen wir zum Thema Pica:

Ich schließe mich dem an, dass es eine Verschwendung wäre, Pica von den Verbündeten ausschalten zu lassen. @Hordy Jones Vorschlag, dass die Verbündeten die Vorarbeit leisten und Zorro lediglich den Finisher macht, würde meiner Meinung nach gehen, aber ich fände es besser, wenn Ruffy, Zorro oder Sabo zumindest den Großteil erledigen. Gegen Teamwork habe ich nichts, ich sage ja seit ~10 Kapiteln, dass ich einen Gruppenkampf gegen Pica will, aber die Hauptakteure sollen dabei die Strohhüte bzw. Verwandte der Strohhüte sein ^^

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 20:22

   
Zitat :

Ich schließe mich dem an, dass es eine Verschwendung wäre, Pica von den Verbündeten ausschalten zu lassen. @Hordy Jones Vorschlag, dass die Verbündeten die Vorarbeit leisten und Zorro lediglich den Finisher macht, würde meiner Meinung nach gehen, aber ich fände es besser, wenn Ruffy, Zorro oder Sabo zumindest den Großteil erledigen. Gegen Teamwork habe ich nichts, ich sage ja seit ~10 Kapiteln, dass ich einen Gruppenkampf gegen Pica will, aber die Hauptakteure sollen dabei die Strohhüte bzw. Verwandte der Strohhüte sein ^^

Ich bin immer noch dafür das es ein 1 gegen 1 gegen zorro gibt. die anderen können schon den riesen fertig machen, aber das shcadet Pica glaubs nicht wirklich daher kann er dann mit voller kraft gegen Zorro kämpfen. Ruffy macht währenddessen Mingo fertig und Sabo lenkt Fuji ab. Das wäre irgendwie mein Wunsch szenario.

Die Verbündeten könnten es dann mit den untergebenen von Mingo kämpfen oder gegen die Marine, ist ja nicht so wie es zuwenig gegner auf Dressrosa gibt^^

Zu Sanji: das einfach weil er weg ist^^aber finde es irgendwie cool das mal nicht alle SHB mitglieder dabei sind. Und ob Sanji eine grosse hilfe mit seinem Bein gewesen wäre, bin ich mir nicht sicher. Daher glaub ich immer noch das alle auf der Sunny entführt wurden oder nur Cesar oder sie durch die andere Allianz gerettet wurden.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 20:29

   
@solariumigel schrieb:
Sabo lenkt Fuji ab.

Das fände ich auch perfekt, aber Oda lässt uns mit Fujitora und Sabo sicherlich noch ewig zappeln, wie er es seit Ewigkeiten mit Shanks, Garp, Dragon, Sengoku etc. macht. Aber vielleicht ist Oda ja einmal freundlich zu uns und lässt die beiden gegeneinander kämpfen. Das wäre auf jeden Fall ein Highlight auf Dressrosa. Vielleicht sogar besser als Ruffy vs Flamingo.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 20:32

   
@SchlagtAkainu schrieb:
@solariumigel schrieb:
Sabo lenkt Fuji ab.

Das fände ich auch perfekt, aber Oda lässt uns mit Fujitora und Sabo sicherlich noch ewig zappeln, wie er es seit Ewigkeiten mit Shanks, Garp, Dragon, Sengoku etc. macht. Aber vielleicht ist Oda ja einmal freundlich zu uns und lässt die beiden gegeneinander kämpfen. Das wäre auf jeden Fall ein Highlight auf Dressrosa. Vielleicht sogar besser als Ruffy vs Flamingo.

Ich denke das es so etwa wird wie bei Ace und Smoker, das sie ein wenig hin und her kämpfen aber beide wissen das sie den gegner nicht wirklich besiegen können. Sonst würde Fuji sicher Ruffy und co gefangen nehmen und das will glaubs niemand^^

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   So 25 Mai - 22:33

   
Ich war lange nicht mehr hier, deswegen wollte ich mal zu euch Hallo sagen.

Pica wird nicht der eigentliche Gegner für Zoro sein.
Der Kampf wäre zu offensichtlich und hätte nach einer Zeit keinen Reiz mehr. Es ist ein Kampf den man leicht abschätzen kann.
Zoro hatte immer gegen Schwertkämpfer oder ähnliche Gegner gekämpft, hier würde es sich widersprechen.
Zoro schneidet und zerschneidet, doch Pica schlägt und zertrümmert seine Gegner. Das würde einen riesen Vorteil für Zoro bedeuten, da  es für Zoro ein leichtes ist Stein zu zerscheiden. Nach einer Zeit hätte er Pica vollkommend zerstückelt. Pica ist zudem auch viel zu groß und zu flächendeckend, deswegen würde er jedesmal die volle Breitseite von Zoros Attacken abbekommen, da Pica nicht ausweichen kann. Zoro hingegen muss man erstmal treffen, was für Pica ziemlich schwer sein wird, da Zoros Observationshaki nicht wirklich schlecht ist.
Es ist durchaus möglich das Zoro gegen Pica mitmischen wird, aber sein eigentlicher Gegner wird er nicht.
Pica wird entweder von den "Alliierten" zerfetzt oder es gibt ein Gruppenkampf gegen Pica, e la Oz.

Da Zoro in diesem Arc ziemlich zurückgehalten wurde, kann es gut möglich sein, das er in diesem Arc mehrere Gegner zu bekämpfen bekommt.
Möglich wäre es gegen Hakuba. Warum Hakuba ? Warum nicht! Cavendish "verwandelt" sich erst zu Hakuba, wenn er seine Beherrschung verliert und mit der Situation nicht mehr zurecht kommt. Vielleicht bekommt Cavendish gegen Picca ein Anfall (Stress oder Überforderung) und überlässt sich jemand anderen und da schreitet Zoro ein.
Ein reiner, flüssiger Schwertkampf..herrlich.
Ich denke aber das Zoro (auch) noch gegen Bastilie fungieren wird. Der Arc wird noch bestimmt einige Überraschungen bereit halten, sowie künftige Kämpfe, die wir noch nicht erwartet hätten.
Wir erinneren uns das Vergo der Vize-Kapitän und die rechte Hand von Flamingo war, also über den Oberkommandanten.
Die Vizeadmiräle sind nicht schwach. Man muss bedenken das ein Vergo, sowie ein Smoker nicht mal zu den Elite-Vizeadmiräle gehören/gehörten. Bei den Vizeadmirälen ist der Kräfteunterschied untereinander, wie beim Achterbahn fahren, also ziemlich groß.
Bastilie gehört zu den oberen Vize-Admirälen, also auch über Vergo.
Ich bin mir ziemlich sicher, das Bastilie unseren Zoro ins schwitzen und ihn einiges abverlangen könnte.
Also wäre ich auch für ein Kampf Bastilie vs Zoro.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068444
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung   Mo 26 Mai - 9:00

   
@devanthar

oda hat ein muster, was sich leider nicht abstreiten lässt^^ damit meine ich, dass zoro IMMER den zweitstärksten nach ruffy nimmt.
(ok, vergo wurde von law erledigt, aber der gehört ja jetzt zur allianz und wer weiß, vllt war vergo sogar zu stark für zoro?!)
hakuba hat auch irgendwie garkein bezug zu flamingo, dass wäre mehr als ein seltsamer arc-gegner.

"Zoro schneidet und zerschneidet, doch Pica schlägt und zertrümmert seine Gegner. Das würde einen riesen Vorteil für Zoro bedeuten, da es für Zoro ein leichtes ist Stein zu zerscheiden. Nach einer Zeit hätte er Pica vollkommend zerstückelt. Pica ist zudem auch viel zu groß und zu flächendeckend, deswegen würde er jedesmal die volle Breitseite von Zoros Attacken abbekommen, da Pica nicht ausweichen kann. Zoro hingegen muss man erstmal treffen, was für Pica ziemlich schwer sein wird, da Zoros Observationshaki nicht wirklich schlecht ist."

wir haben pica bisher noch nie im nahkampf erlebt, deshalb denke ich, irrst du dich mit ziemlicher sicherheit, was pica angeht^^ wer hätte bei trebol gedacht, dass er so extrem schnelle reflexe hat und noch dazu die kraft? (kurzerhand ein schiff schmeißen is auch mit klebstoff nich ohne)

pica kann stein außerdem formen wie er will, deshalb denke ich, wird er sich im kampf eine waffe anfertigen, mit welcher er zoros schwerter einigermaßen parieren kann^^
und so wie du pica bisher einschätzt, hätte er ja nie eine chance gegen den superschnellen trebol, der auch problemlos steine in die luft jagt mit seinem klebstoff. aber pica soll ja der stärkste sein?! deshalb hat er sicher einiges mehr drauf als verteidigung^^

was den riesen angeht: eigentlich sollte es doch garnichts bringen, gegen den riesengolem zu kämpfen, wenn pica immer wieder steine aus der umgebung nachpumpen kann. der golem wird mit ziemlicher sicherheit erst verschwinden, wenn pica besiegt wurde.
deshalb muss der kampf gegen den echten pica einfach bald losgehn^^



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 748: Meine Rückzahlung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden