Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 19:58

   
Cp9
Ich denke die sehen wir nicht mehr. Die passen nicht mehr zu Story und wer sollte sie dann als Gegner haben ?
Es gibt keinen Anhaltspunkt dafür außer das Kaido wahrscheinlich viele Zoannutzer unter sich hat da kann er ja gleich Sengok und Marco anheuern.

Enel
Ich bin mir nicht sicher ob Enel irgendwann kommen wird oder nicht. Als Samurai der Meere sicher nicht er kennt nichts vom Blaumeer und wie kann er Zephyr einen Arm abschneiden ?
Wenn er kommen würde dann nur mit Rüstungshaki sonst wäre er in der neuen Welt niemand besonderes. Das ist in der neue Welt Grundlage die musst man beherrschen. Aber wenn er jetzt Rüstungshaki beherrscht dann nur von den Mondmenschen. Und wenn die Mondmenschen es können sind sie die Gründer vom Haki ? Wer hat es dann auf die Erde gebracht ?
Ich würde Enels Erscheinen auf 10% tippen.

Weitere Story
Oda sagte als wir auf der Fischmenscheninsel waren das es dir Hälfte war. Wir waren da ungefähr bei Kapitel 600 als denke ich endet One Piece bei 1200-1300Kapitel. Wir sind grade bei Kapitel 732. Ich schätze 40Kapitel haben nicht vor uns. 1250-775=475Kapitel. So in 475Kapitel passen mindestens 7Arcs. Ob das reicht ?
So viel muss noch gelöst werden ich persönlich denke wir enden bei Kapitel 1500 ungefähr. Aber wenn One Piece mit Klasse lange dauert also das die Story nicht unnötig in die Länge gezogen wird würden mich 2000Kapitel freuen. Also wenn One Piece endet ist das schon das Ende einer Ära^^
Aber wenn One Pieec bei Kapitel 1000 endet mit einem genialem Finale ist das viel besser
als 2000Kapitel.

Auf Feedback Lob/Tadel freue ich mich immer wieder gerne.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 20:33

   
@MaTn1981 schrieb:
flamingo ist doch mindestens genauso arrogant wie enel. und ist auch samurai

Das stimmt zwar, aber die Arroganz der Beiden geht in eine jeweils andere Richtung. Flamingo ist überzeugt von seiner Stärke. Er denkt, er wird König der Piraten und ist davon mindestens so überzeugt wie Ruffy. ER wurde Samurai, weil es zu seinem Plan gehört, ebenso wie Blackbeard.
Enel ist aber mal "Gott" gewesen. Etwas geringeres lässt er sich nicht gefallen. Für ihn hätte der Posten als Shichibukai keine Bedeutung, da sein einziges Ziel ist, der Gott von allem zu sein. Er würde die Weltregierung also eher (versuchen zu) vernichten, als für sie zu arbeiten.
Ich hoffe du verstehst was ich meine.

@Lion.D.Kurdi

Ich denke nicht, dass sich die Länge dieses Arc auf die Folgenden übertragen lässt. Ich kann mir vorstellen, dass dieser Arc der bis jetzt längste wird, aber das heißt nicht, dass die anderen Arcs auch so lang werden.
Die Grandline ging von Kapitel 101 bis 600. Das sind 500 Kapitel. Und das waren ungefähr 15 Arcs!
Nach dem Timeskip hatten wir schon 3 Arcs (2 große, einen kleinen) und diese 3 Arc waren auf 100 Kapitel verteilt. Dressrosa+ Zou werden denke ich auch ungefähr 100 Kapitel sein. Danach geht es zu Kaido, Big Mom etc. Also auf 1000+ Kapitel werden wir so denke ich schon kommen, aber auf 2000? Das ist schon übertrieben. Wenn es hoch kommt vielleicht 1200, denke ich. Denn SOO viel gibt es auch nicht mehr: Kaido, Big Mom, Blakbeard Shanks(?), die Revolutionäre, Unicon (er Arc fällt aber vielleicht mit Shanks oder Blackbeard zusammen) und der große Krieg von dem Whitebeard sprach. Das sind also 7 Arcs, die im Moment priorität haben. Wenn wir jetzt mal sagen dass immer 2 Arcs 100 Kapitel sind, kommen wird mit Dressrosa und Zou auf ungefähr 450 Kapitel. 700+450=1150.
Das ist jetzt zwar ne etwas grobe Rechnung, aber ich denke so ungefähr kommt das hin. Aber wenn ihr das anders seht, könnt ihr mich gerne verbessern.

Franky vs Karo's

Glaubt ihr eigentlich, dass Franky alle 4 von denen abbekommt? Für mich klang es nämlich so, als würden die restlichen 3 sich auf den Weg zu Franky machen. Ich fände es zwar nicht schlecht, wenn er alle bekommen würde, weil ich ihn mal öfters in Action sehen möchte (ebenso wie Robin und Brook, Lysop kann auch 1-2 mehr bekommen), aber ober die 4 schafft? Ich denke ja, dass Kinemon ihm zur Hilfe kommt, aber was ist dann mit Bastille? Vielleicht greift ja ein Revolutionär ein, von dem wir noch nichts wissen oder Koala will zum Spielzeughaus und hilft dann. dieser Arc ist so dermaßen verzweit, dass ich keine Ahnung habe, wer gegen wen kämpft, Das ist bis jetzt noch fast nie passiert! Sonst war es immer: Ruffy bekommt den stärksten, Zorro den unter ihm und Sanji den 3. stärksten. Die anderen machen dann entweder gar nichts oder es war offensichtlich wer wen bekommt. Aber jetzt?? Ich weiß nicht mal genau, ob Zorros Gegner feststeht und Sanji ist grade mit einer Kaisercrew beschäftigt, vor der er abhauen will. 4 Leute wollen zu Franky und Robin und Lysop sind auf dem weg zu einem der stärksten Leute von Flamingo. Ach ja, die CP0 gibt es auch noch.
Ein Shichibukai mit starker Crew + Admiral + Vizeadmiral + CP0 vs 2/3 Strohhüte + Samurai + 2 oder mehr Revolutionäre + Zwerge + Spielzeuge.
Law hatte recht: Marineford war nur der Anfang!

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 954
Kopfgeld Kopfgeld : 797078
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 20:51

   
Ich fand den Kapitel ganz informativ.
Ich habe bisher gedacht dass Diamante der Höchstrangige in Doflamingos Truppe ist.
Der Höchstrangige ist aber Vergo.


Dexter Morgan schrieb:

Ich könnte mir schon vorstellen,das Lucci,Ecki und Jabura zu Kaido übergelaufen sind.Zum einen sind sie alle Zoan-Nutzer und was für ein Wunder Kaido führt eine Zoan-Armee und ist selber einer.Zum anderen haben Lucci und co einen triftigen Grund überzulaufen,da sie von der Regierung gejagt und verraten wurden.Also es ist im Bereich des möglichen.
Das würde auch erklären warum Lucci im Undergrund war und die Viedoaufnahme von Punk

Das wäre de Hammer !!!

Ich habe noch nie an dieser Theorie gedacht.

Ich würde mich richtig freuen wenn du mit dieser Vermutung richtig liegst.

Außerdem wäre ein Rematch zwischen der Monstertrio und den 3 sehr interessant.

MaTn1981
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 486
Kopfgeld Kopfgeld : 1732122
Dabei seit Dabei seit : 14.09.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 21:27

   
mich würde es auch interessieren... also ohne haki kämen die in der neuen welt nicht zurecht, müssten also welches haben... trotzdem wäre es ein kurzer kampf... ich denke daß sogar sanji, alle 3 alleine platt machen würde.... aber ja interessant wäre es. ich hoffe selber auch viele alte charaktäre wiederzusehen wie Crocodile, enel, und die cp9... und so schwach kann Crocodile nicht sein, er sagte ja er will zurück in die gute alte, neue welt... ich denke daß crocodile als zu schwwach dargestellt wurde oder für zu schwach dargestellt wird, nur weil ruffy ihn ziemlich am anfang der grandline besiegt hat, und das kopfgeld sollte auch höher sein, ging aber nicht. es sähe seltsam aus wenn ruffy einen 200 mio mann platt macht... aber wenn bellamy 195 mio hat, müsste er mehr haben... das finde ich auch cool bei OP. zuerst fand ich es echt schlecht, daß die besiegten nicht sterben, aber jetzt finde ich es cool alte bekannte wiederzusehen....

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 21:39

   
Lion.D.Kurdi schrieb:
Cp9
Ich denke die sehen wir nicht mehr. Die passen nicht mehr zu Story und wer sollte sie dann als Gegner haben ?
Es gibt keinen Anhaltspunkt dafür außer das Kaido wahrscheinlich viele Zoannutzer unter sich hat da kann er ja gleich Sengok und Marco anheuern.

Damit hast du vollkommen recht.Zorro hatte vorm Timeskip gegen Ecki nicht allzu viele Probleme gehabt und Sanji hatte es sogar noch leichter gegen Jabura gehabt.Sanji hatte die gesamte Zeit den Kampf dominiert. Zwischen Ruffy und Lucci war es schon sehr ebenbürtig,da ging Ruffy weit über seine Grenzen.
Zum Punkt.Ecki und Jabura sollten keine Gegner mehr für Zoro und Sanji sein.Klar sie haben auch trainiert und bla bla bla,aber sie sind dennoch nach dem Timeskip chancenlos.Sie könnten Gegner für die schwächeren in der SHB werden oder werden halt von den beiden gedemütigt.Kurdi du hast recht,das die CP9 ausgelutscht ist und in der Story nichts mehr zu suchen haben,aber mitlerweile habe ich diese Denkweise abgeschoben,denn bei Oda ist wahrlich alles möglich.Meine Theorie bleibt dennoch bestehen.Ich halte an meine Theorie fest,weil ich glaube,das sie wahr wird.Ich wünsche das Lucci(mit Haki) ein zukünftiger Gegner für Sanji wird.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 22:14

   
@Schlagtakainu
Das mit dem 2000 Kapitel ist einfach so weil ich halt will das One Piece nicht endet ^^
Aber die Porneglyphe, das vergessene Königreich, der Krieg zwischen den Königreich und der Weltregierung das könnte vielleicht einen kleinen Arc, aber ich hoffe weil das vergessene Königreich für mich noch interessanter ist als das One Piece das es einen ganzen Arx füllt. Reines Wunschdenken ich weiß ja das es nicht so kommt Sad
Ich

Ich denke Franky könnte es vielleicht mit 4 aufnehmen. Er hat mich Leichtigkeit 2 der Kommando Einheit besiegt. Er war in seiner riesen Rüstung aber ohne hätte er die auch platt gemacht. Anderseits ist die Kämpfereinheit wahrscheinlich stärker als die Kommando Einheit. Mit 4 wird Franky sicherlich Probleme bekommen aber ich denke er besiegt sie.
Wer weiß wie weit sich die CP 0 und Fujitora in den Kämpfen mitmischen. Der Arc ist für mich schon zu voll und zu viele neue Leute sind gekommen.

@Dexter Morgan
Hast recht bei Oda weiß man nie aber es sind ja nur Theorien ^^

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Do 19 Dez - 22:21

   
Ich finde ein trainierter Lucci, wär immernoch locker ein ebenbürtiger Gegner für zorro und Ruffy! Ruffy gewann damals ziemlich knapp. Und lucci war auch etwas leichtsinnig beim Kampf, (mal eben auf sein Sicherung verzichten, und nur mit Muskel Kraft weiter machen) wie gesagt finde ich Lucci immernoch stark. Und schätze ihn mit  haki  stärker als sanji nach zeitsprung ein! Von Gegner Aufteilung sehe ich auch keine Probleme, lysop und Brook können dann mal zeigen was sie dazu gelernt haben! Und es könnte eventuell auch ein 1 vs 2 statt finden um frankys stärke zu demonstrieren.

Sir crocidile und Jazz Bonner werden irgendwann auch Mal auftauchen! Da sind wir uns doch einig!  Warum soll es bei lucci und Co anders sein?

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Fr 20 Dez - 13:18

   
Dass Crocodile und Jazz zurückkehren, glaube ich auch, sonst wäre es unnötig gewesen, dass sie sagen, dass sie in die Neue Welt wollen. Bei der Cp9 bin ich mir nicht ganz sicher, ich hoffe es aber. Enel möchte ich auch noch mal sehen, die Coverstory hat mich echt geil auf diese Roboterarmee gemacht. Und Enel mit Haki wäre sowieso ein echt, echt, ECHT starker Gegner. Er verdient einfach ne Revanche.

Sanji

Ich fände es zwar gut, wenn Sanji zurück nach Dressrosa kommen würde, um Trèbol in den Arsch zu treten, aber er ist grade ein bisschen mit Big Moms Schiff beschäftigt und er muss, auf Befehl des Kaptains, nach Zou. Ich hoffe aber, das er einen kleinen (am besten aber großen) Kampf gegen Pekoms oder Tamago kriegt. Ein Auftreten von Jimbei bezweifle ich irgendwie, der Arc ist jetzt schon voll. Er soll am besten erst beim Big Mom Arc kommen, da passt er im Moment am besten hin.

Gomu-gomu-no-Rifle!
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 131
Kopfgeld Kopfgeld : 467514
Dabei seit Dabei seit : 03.10.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Fr 20 Dez - 13:21

   
Franky vs Senior Pink
Ich fänds schade wenn Franky jetzt größere Probleme gegen Senior Pink hätte... Buffalo und Baby 5 zusammen müssten doch auf dem selben Level wie der sein. Außerdem sind da soviele Gegner wenn der schon gegen einen von denen an seine Grenzen gebracht wird, dann hat er und seine Angreifertruppe schon direkt verkackt, weil Franky doch der stärkste von denen sein müsste. Ich hoffe , dass er Pink schnell umhaut um seine Stärke zu demonstrieren.

4 Kämpfer
Gegen alle 4 ist was anderes. Ich denke deren Fähigkeiten ergänzen sich gegenseitig, sodass zum Beispiel einer für die Deckung und Verteidigung der Gruppe verantwortlich ist einer für den Nahkampf einer für den Fernkampf und noch einer vielleicht für Heilung/Ablenkung oder sowas.
Durch diese Ergänzung schaffen sie sich dann eine 100&ige chance auf den Sieg.

Pica
Eigentlich dachte ich, dass das Frankys Gegner wird. Aber ich hab irgendwie immer mehr den Eindruck, dass er der stärkste der drei Superkommandanten ist. Er hat diesen krassen Blick drauf,
den auch z.B Mr1 hatte und der war vor und zu Anfang des Allabastaarcs im Gegensatz zu Mr2 Mr3 auch nicht so present und eher still, bis er sich am Ende als stärkster unter Crocodile entpuppte. Deshalb glaub ich eher, dass das Zorros Gegner wird.

Donatello
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 172
Kopfgeld Kopfgeld : 353396
Dabei seit Dabei seit : 19.12.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Fr 20 Dez - 13:43

   
Dieses Kapitel ist die klassische "gleich geht es zur Sache" - Situation:

die Zwerge erzählen über die Mitglieder von der Don Quichotte- Familie,

Franky macht sich bereit um die Smile-Fabrik zu zerstören und wird höchstwahrscheinlich gegen "Senior Pink" kämpfen, der eine ziemlich interessante Teufelsfrucht gegessen zu haben scheint. (Er schwimmt im Boden?),

Sanji übernimmt kurzzeitig die Rolle als Käpt'n und muss dafür sorgen, dass die Sunny sicher nach Zou kommt,

Ruffy verlässt das Colosseum und macht sich auf den Weg um Law zu befreien...

ich weiß es jetzt schon, der Kampf zwischen Flamingo und Ruffy wird LEGENDÄR!



Zuletzt von Donatello am Fr 27 Dez - 12:32 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Bellame
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 154
Kopfgeld Kopfgeld : 697412
Dabei seit Dabei seit : 07.10.13
Ort Ort : Jaya

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Fr 20 Dez - 19:33

   
Zu Enel,
er wird sicher nicht kommen, es hat einen guten Grund das ihn Oda auf dem Mond geschickt hat.
Er ist einfach zu OP, er ist fast so schnell wie Kizaru (die Differenz ist soo minimal das es kein Mensch merken dürfte). Hat die selbe Zerstörende Wirkung wie Akainu (Eigendlich müssten Sanji/Zorro Tod sein, niemand überlebt 1 Million Volt, das kommt einem Kopfschuss gleich). Ich glaube das wir alle Elemente in One Piece sehen werden, und deswegen wurde auch mal Enel gezeigt.

Blitz --> Enel, ist so stark das er weit weg geschickt werden musste, mit Haki glaube ich ist er mindestens auf Admiral Niveou, wenn nicht sogar Kaiser, und da er schon von Ruffy besiegt wurde, musste er weg, kommt bischen Blöd wenn er jetzt durch die Meere segeln würde, er wurde zu Früh geschlagen.
Feuer --> Ace/ Akainu
Wasser --> Wasser an sich ist zu mächtig da es der Schwachpunkt aller TF-Nutzer ist, aber Eis gibt es, obwohl Kuzans Eis eig. die selbe wirkung haben sollte...
Wind--> Dragon villeicht?? ist aber noch nicht bestätigt
Erde/Stein--> Fehlt noch, stelle ich mir aber sehr mächtig vor, mit Granit und so... vielleicht Big Mom ??

Zur CP9,
Vielleicht sind die zu den Revos gewechselt, als Sie erkannten wer die wirklich Guten sind. Oder Lucci ist der unbekannte Samurai, wenn Doffy schon durch Erpressung aufgenommen wird, wieso nicht ein Ex-Agent.

Zum Kapitel,
Die Giraffe muss nichts heißen, Ruffys Figur war mal ein Schaf, jetzt ein Löwe. Shanks hat nen Drachen/ Echse als Galionsfigur. Und das Dillinger stärker als Bellamy ist, ist auch noch nicht bestätigt, als er am Boden lag dachte er nur an Doffy, der Kampf selbst war ihm egal, er hatte keinen Kampfgeist mehr, das gibt sicher noch nen Rückkampf, deswegen glaube ich das Dillinger auch nicht auf 195 Mio. Level ist, und somit alle von Doffys Leuten nicht so Hoch angesehen werden dürften, Franky packt es locker.
Und da alle 4 zusammen eine 100% Siegesschance haben, heißt das der Senjor und Co. bei Kolloseumskämpfen zusammen gekämpft haben. Was mich vermuten lässt das es ein jeder gegen jeden geben sollte, und der Herausforderer der am Ende steht gegen Diamante. Was aber nicht geht da alle weg sind, also wird es ein 1 vs. 1 geben müssen, und der Sieger gegen Diamante.


Warlord
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 613918
Dabei seit Dabei seit : 11.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Fr 20 Dez - 19:56

   
@Bellame schrieb:
Zu Enel,
er wird sicher nicht kommen, es hat einen guten Grund das ihn Oda auf dem Mond geschickt hat.
Er ist einfach zu OP, er ist fast so schnell wie Kizaru (die Differenz ist soo minimal das es kein Mensch merken dürfte). Hat die selbe Zerstörende Wirkung wie Akainu (Eigendlich müssten Sanji/Zorro Tod sein, niemand überlebt 1 Million Volt, das kommt einem Kopfschuss gleich). Ich glaube das wir alle Elemente in One Piece sehen werden, und deswegen wurde auch mal Enel gezeigt.

Blitz --> Enel, ist so stark das er weit weg geschickt werden musste, mit Haki glaube ich ist er mindestens auf Admiral Niveou, wenn nicht sogar Kaiser, und da er schon von Ruffy besiegt wurde, musste er weg, kommt bischen Blöd wenn er jetzt durch die Meere segeln würde, er wurde zu Früh geschlagen.
Feuer --> Ace/ Akainu
Wasser --> Wasser an sich ist zu mächtig da es der Schwachpunkt aller TF-Nutzer ist, aber Eis gibt es, obwohl Kuzans Eis eig. die selbe wirkung haben sollte...
Wind--> Dragon villeicht?? ist aber noch nicht bestätigt
Erde/Stein--> Fehlt noch, stelle ich mir aber sehr mächtig vor, mit Granit und so... vielleicht Big Mom ??

Zur CP9,
Vielleicht sind die zu den Revos gewechselt, als Sie erkannten wer die wirklich Guten sind. Oder Lucci ist der unbekannte Samurai, wenn Doffy schon durch Erpressung aufgenommen wird, wieso nicht ein Ex-Agent.

Zum Kapitel,
Die Giraffe muss nichts heißen, Ruffys Figur war mal ein Schaf, jetzt ein Löwe. Shanks hat nen Drachen/ Echse als Galionsfigur. Und das Dillinger stärker als Bellamy ist, ist auch noch nicht bestätigt, als er am Boden lag dachte er nur an Doffy, der Kampf selbst war ihm egal, er hatte keinen Kampfgeist mehr, das gibt sicher noch nen Rückkampf, deswegen glaube ich das Dillinger auch nicht auf 195 Mio. Level ist, und somit alle von Doffys Leuten nicht so Hoch angesehen werden dürften, Franky packt es locker.
Und da alle 4 zusammen eine 100% Siegesschance haben, heißt das der Senjor und Co. bei Kolloseumskämpfen zusammen gekämpft haben. Was mich vermuten lässt das es ein jeder gegen jeden geben sollte, und der Herausforderer der am Ende steht gegen Diamante. Was aber nicht geht da alle weg sind, also wird es ein 1 vs. 1 geben müssen, und der Sieger gegen Diamante.


Zu Enel

Ich denke schon dass Enel nochmal vorkommen wird. Man bedenke dass zum Beispiel Buggy, Okta, Absalon, Croco, Bentham, Boner wie auch Bellamy wieder aufgetaucht sind. Sie waren alle Gegner der SHB. Ich denke auch das die CP9 wieder auftauchen wird.

Das Enel der 7. Samu ist, habe ich auch schon gedacht, jedoch hat der neue Samurai ja Z den Arm abgeschnitten und das würde irgendwie nicht auf seinen Kampfstill passen. Sofern die Infos vom Film stimmen.

Dillinger

Ich schätze schon dass er stärker als Bellamy ist. Aber man sah Dillinger am Kopf bluten also muss er auch was abbekommen haben. Und Dillinger in eine MIO Stärke Skala stecken würde ich auch nicht den man bedenke das Zorro (120Mio) einen Caribou (210MIO) einfach fertigmacht. Zwar ist sein KG nicht aktualisiert, td sollte man sich nicht unbedingt bei <400 Mio auf das KG verlassen.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 1:03

   
@Bellame schrieb:
Erde/Stein--> Fehlt noch, stelle ich mir aber sehr mächtig vor, mit Granit und so... vielleicht Big Mom ??

Erdbebenfrucht.Typ-Paramecia.Anwender Whitebeard/Blackbeard.Du siehst diese Tf gib es schon.


@Bellame schrieb:
Zur CP9,
Vielleicht sind die zu den Revos gewechselt, als Sie erkannten wer die wirklich Guten sind. Oder Lucci ist der unbekannte Samurai, wenn Doffy schon durch Erpressung aufgenommen wird, wieso nicht ein Ex-Agent.

Die Revolutionäre sind die größten Feinde der Weltregierung und Dragon ist der meist gesuchte Mann der Welt.Die Cipher-pol untstehen der Weltregierung und dienen als Geheimagenten.Die Cipher-pol klären Situationen und Missionen,von der selbst die Marine nichts weiß(siehe Zeitungsartikel-Dressrosa).Die CP0 dient sogar persönlich den Himmelsdrachenmenschen und sind somit mehr an den 5 Weisen gebunden.
Willst du ernsthaft erzählen,das der verlängerte Arm der Weltregierung, zu den Revos überglaufen sind, weil sie sympatischer wirken??
Hääää?? Wusa.

Rob Lucci mag zwar im Paradies eine sehr große Nummer gewesen sein,aber in der neuen Welt ist er eine Null.Rob Lucci soll einen Admiral,betonung auf Admiral den Arm abgeschnitten haben?...interessant.


redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 428832
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 10:23

   
Dexter Morgan schrieb:
@Bellame schrieb:
Erde/Stein--> Fehlt noch, stelle ich mir aber sehr mächtig vor, mit Granit und so... vielleicht Big Mom ??

Erdbebenfrucht.Typ-Paramecia.Anwender Whitebeard/Blackbeard.Du siehst diese Tf gib es schon.

Darüber kann man jetzt streiten, wortwörtlich übersetzt heißt sie nämlich Löse-Frucht, was man so interpretieren kann, dass Whitebeard nicht nur Erde zum beben bringen hätte können. Und grundsätzlich muss man auch feststellen, dass Whitebeard die Erde nicht kontrolliert hat, sondern sie in Schwingung versetzt hat. Bellame spricht aber von einer eventuellen Stein-Logia, eine die ich mir auch schon vorgestellt habe. Der Knackpunkt an der diese hypothetische Stein-Logia scheitert ist aber der, ob Logias zwingend flüssig sein müssen, oder ob die Stein-Logia wie bei Kuzan funktionieren könnte. Dann widerum muss aber noch die Frage geklärt werden (wenn sie das nicht schon ist, ich bin grad nicht ganz so auf dem Stand was das betrifft) ob Kuzan sein Eis auch richtig erzeugen kann, oder ob er nur das Wasser aus dem Körper und aus der Luft rund um und in seinem Gegner verwendet um diesen einzufrieren. Denn eine Stein-Logia würde auch bedeuten, dass Stein erzeugt wird. Und würde sie Stein erzeugen, wie würde das aussehen? Es gibt bereits eine Magma-Frucht, also wird es kein flüssiger Stein sein, den eine potentielle Steinlogia erzeugt, und Gestein in kleinster Form wäre wohl in Summe Sand, und die Sand-Logia gibt es auch schon. Von demher wäre es eigentlich unmöglich Stein zu erzeugen und daran scheitert die Stein-Logia ebenfalls.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 11:55

   
@redTech schrieb:
Dexter Morgan schrieb:
@Bellame schrieb:
Erde/Stein--> Fehlt noch, stelle ich mir aber sehr mächtig vor, mit Granit und so... vielleicht Big Mom ??

Erdbebenfrucht.Typ-Paramecia.Anwender Whitebeard/Blackbeard.Du siehst diese Tf gib es schon.

Darüber kann man jetzt streiten, wortwörtlich übersetzt heißt sie nämlich Löse-Frucht, was man so interpretieren kann, dass Whitebeard nicht nur Erde zum beben bringen hätte können. Und grundsätzlich muss man auch feststellen, dass Whitebeard die Erde nicht kontrolliert hat, sondern sie in Schwingung versetzt hat. Bellame spricht aber von einer eventuellen Stein-Logia, eine die ich mir auch schon vorgestellt habe. Der Knackpunkt an der diese hypothetische Stein-Logia scheitert ist aber der, ob Logias zwingend flüssig sein müssen, oder ob die Stein-Logia wie bei Kuzan funktionieren könnte. Dann widerum muss aber noch die Frage geklärt werden (wenn sie das nicht schon ist, ich bin grad nicht ganz so auf dem Stand was das betrifft) ob Kuzan sein Eis auch richtig erzeugen kann, oder ob er nur das Wasser aus dem Körper und aus der Luft rund um und in seinem Gegner verwendet um diesen einzufrieren. Denn eine Stein-Logia würde auch bedeuten, dass Stein erzeugt wird. Und würde sie Stein erzeugen, wie würde das aussehen? Es gibt bereits eine Magma-Frucht, also wird es kein flüssiger Stein sein, den eine potentielle Steinlogia erzeugt, und Gestein in kleinster Form wäre wohl in Summe Sand, und die Sand-Logia gibt es auch schon. Von demher wäre es eigentlich unmöglich Stein zu erzeugen und daran scheitert die Stein-Logia ebenfalls.

Ich wollte es auch aussprechen wusste aber nicht genau wo ich anfangen soll! Klar ist aber das die Erdbebrfrucht, keinesfalls eine erd-Frucht ist. Man sollte nur das Wort beben Wort wörtlich nehmen! Und muss dir redTech vollkommen Recht geben, naja zu der Frage wie die erd-Frucht aussehen soll! Hab ich Teil Weise eine klarer Vorstellung!

Ich hab neben One piece, auch die Serie Avatar - Der Herr der Elemente verfolgt. Und was ich sah hab ich auch gerne mit der Welt von piece verglichen, und ich finde so Groß sind die Unterschiede nicht! (im bereich logia kräfte sprich Elemente) Naja ich denke das Erde eine stärker Stufe ist als Beispiel Sand!

Ich Zähle mal die Logia Kräfte auf, die im Grunde das gleiche sind aber dennoch sich unterscheiden! Weil die eine Frucht einfach Stärker ist.

Feuer = magma
Schnee = Eis
Sand = Erde!

Ich denke das die Erd-Frucht, nicht flüssig ist halt wie die Erde selbst. Und für manch andere ziemlich eklig sein kann^^

Klar kann ich mich hier auch täuschen, es gibt 7 Boden Arten. Es fängt bei mutterboden an und endet mit Fels, so Groß ist ungefähr odas Spiel Raum!

Mfg Kick Ass



Zuletzt von Kick Ass am Sa 21 Dez - 12:17 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 12:16

   
Eine Erd- oder Steinfrucht könnte doch, wie fast jede andere Logia, etwas aus Stein geformtes erzeugen. Ein Beispiel wäre Kuzans "Ice Block: Pheasant Beak". Damit erzeugt er einen Vogel aus Eis. Also warum sollte eine Steinfrucht keinen z.B Tiger aus Stein entstehen lassen können? Ich denke schon, dass es ne Steinlogia geben wird.

@Gomu-gomu-no-Rifle!

An eine Ergänzung der Fähigkeiten habe ich bei der Kämpfertruppe auch schon gedacht. Da habe ich ein wenig an die Schattenbestien aus Hunter x Hunter gedacht. Da war auch ein 4 vs 1 und die Typen hatten dann alle Fähigkeiten, die im Team "unschlagbar" waren. So stelle ich mir das auch bei den Karos vor (nur effektiver). Ich denke mal, dass Lao G das Gehirn der Truppe ist und Senior Pink der Überraschungsangreifer (weil er im Boden steckt). Dann ist Mach Byse wohl ne Zerstörungsmaschine und Dellinger so ne Art Schnellangreifer. Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es mit den Vieren und dem Rest der Familie weitergeht.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 12:29

   
@Kickass
Ich gebe dir vollkommen Recht. Feuer hat seine zähflüssige Form, Schnee hat seine festförmige Eis, Sand WIRD die Erdfrucht haben. Und im Vergleich zur Erdbebenfrucht ist das was ganz anderes !
Die Erdbebenfrucht kann alles und wirklich alles in Schwingungen bringen ja sogar die Luft. Die Erdfrucht/Gesteinfrucht lässt einen in Gestein verwandeln und diesen erzeugen. Nur weil die Erdbebenfrucht das Wort Erd hat ist das nicht das gleiche.

Bär der Boss
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 566100
Dabei seit Dabei seit : 12.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 12:49

   
eine Theorie was als nächstes passieren wird:

Sanji und die anderen auf dem schiff werden von Big Mom gefangen genommen, Sanji wird dabei gezwungen der neue koch von big mom zu werden, als Ausgleich dafür, dass Ruffy ihr gedroht hat.
Die gefangenen Strohhüte erzählen dann big mom davon, dass Dressrosa ein wichtiger Punkt für Kaido ist, der gerade nur von ein paar von der marine und einem admiral beschützt wird. Big mom entscheidet dann Dressrosa anzugreifen um damit Kaido zu schwächen, indem sie die Fabrik zerstört (und zusätzlich evtl auch die marine in dem sie auch Fujitora umbringt). Ceasar wird dabei getötet und Flamingo besieht (wrs von Ruffy).

Kaido ist daraufhin wütend auf big mom da sie seine Pläne gefährdet hat, bis Karibou von drake zu ihm gebracht wird, mit der information die Kaido sehr hilfreich sein wird. Kaido weis dann also von poseidon und greift mit seiner Armee die Fischmenscheninsel an, die ja unter big mom steht.

Durch das alles wird es auf der Fischmenscheninsel einen Krieg zwischen 2 Kaisern geben und die Strohhüte sind mittendrin.


GodPain6
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 518708
Dabei seit Dabei seit : 01.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 13:57

   
@ Bär der Boss

Ist eher eine unwahrscheinliche Theorie (meine Meinung nach). Warum sollte sich Big Mom mit Kaido anlegen? Er wird durch die Vernichtung nicht schwächer sondern man verhindert nur, dass seine Kraft weiter steigt. Warum sollte CC sterben? Keine Partei auf Dressrosa will ihn tot sehen. Würde es sogar anders sehen. CC kommt mir persönlich sehr wichtig vor. Ich meine Big Mom geht ja Gefahr sich mit Kaido anzulegen und einen Krieg zu provozieren. Wie wir auch wissen gilt Kaido als die stärkste Kreatur der Welt und mit so einem will man sich bestimmt nicht gerne anlegen. Deswegen ist CC bestimmt eine der wichtigsten Personen.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 18:47

   
Ich halte diese Theorie auch für unwahrscheinlich, weil es 1. zu früh ist zur Fischmenscheninsel zurückzukehren und 2. denke ich nicht, dass Oda 2 Kaiser auf einmal verbraten würde. Ruffy müsste dann schließlich auch gegen 2 Kaiser kämpfen und gegen einen ist es schwer genug. Und ein Koch als Ausgleich für eine Kriegserklärung? Eher nicht Very Happy

boxed_son
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 196
Kopfgeld Kopfgeld : 900416
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Der neu stellt gleich einmal blöde Fragen   Sa 21 Dez - 19:52

   
Hallo, ich bin neu und hab jetzt einfach mal so eine Frage: Ihr wisst, Do Flamingo (die ultimative Drecksau) richtet ein Turnier aus, wo man angeblich die Feuer Frucht gewinnen kann und es stellt sich heraus, er macht das nur, um jemandem eine Falle zu stellen. Angenommen, Ihr gewinnt das Turnier und jemand überreicht Euch eine Frucht, würdet ihr dann ernsthaft hineinbeißen oder sie bedenkenlos an einen Freund weitergeben?

So gesehen fände ich es richtig gut, wenn Burges das Turnier gewinnt oder sich die "FF" einfach holt und abkratzt. Dann hat Dofla ein Problem mit BB und Kaido vielleicht auch.
Persönlich wünsche ich mir, dass die SH Dressrosa nicht als glänzende Sieger mit übervollem Magen verlassen. Da sind einfach zu viele Gegner. Sie werden hoffentlich die Fabrik zerstören und die Spielzeuge, Turnierteilnehmer und Gladiatoren befreien, Law natürlich auch. Viola wird Teil der Crew. Den Rest erledigt die von Smoker informierte Marine und CP0 zusammen mit all jenen, die nun frei sind oder ihre Erinnerung wiedererlangt haben und nicht sehr gut auf Dofla und Konsorten zu sprechen sind. Die Angehörigen der Untergrundarmee werden helfen und gemeinsam mit den Strohhüten auf dem Schiff der ersteren (denn irgendwie müssen sie ja nach Dressrosa gekommen sein) flüchten.
Die Truppe von Sanji wird besiegt und gefangen, dann stellt sich aber heraus, dass es sich bei Big Mom um die Mama von der Dame handelt, die niemand heiraten will (Thriller Bark) und die SH haben schon wieder jemanden gefunden, der sie ganz toll lieb hat.

Ich hab jetzt keinen Bock, das in richtiges Deutsch zu übersetzen, ich hoffe es reicht trotzdem.

PS: Ich find das Kapitel richtig gut. Witzige Szenen mit Usopp und Franky. Ich brauchs nicht so episch.



Zuletzt von boxed_son am Sa 21 Dez - 23:14 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   Sa 21 Dez - 19:59

   
@boxed_son
Ich weiß nicht recht. Prüfen kann man ja sowas nicht als normaler Pirat/Zivilist. Aber ein Turnier was so eine misse Ratte wie Doffy veranstaltet da wäre ich vorsichtig. Auch wenn ich die Feuerfrucht im Manga für echt halte würde wenn ich könnte sie nicht essen einfach aufbewahren.

Eine Lösung habe ich doch:
Du gibst die Frucht einen schwachen Tier wie zum Beispiel einen Hasen und wenn er stirbt siehst du dass es ein Fake war und vergiftet. Wenn er sich in Feuer verwandelt tötest du es.
Voraussetzungen:
-Man besitzt Haki
-Man hat die Frucht vorbereitet in dem die Feuerfrucht "neu schlüpfen" soll
-Keiner sieht es so das man keine Angst hat das jemand dazwischen funkt.
Bei Ceasers Monster hat man gesehen als es sind in Gas auflöste also quasi starb hat eine Frucht dessen Frucht erhalten. So würde ich es auch mit dem Hasen machen.

Gomu-gomu-no-Rifle!
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 131
Kopfgeld Kopfgeld : 467514
Dabei seit Dabei seit : 03.10.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   So 22 Dez - 18:04

   
Lion.D.Kurdi schrieb:
@boxed_son
Ich weiß nicht recht. Prüfen kann man ja sowas nicht als normaler Pirat/Zivilist. Aber ein Turnier was so eine misse Ratte wie Doffy veranstaltet da wäre ich vorsichtig. Auch wenn ich die Feuerfrucht im Manga für echt halte würde wenn ich könnte sie nicht essen einfach aufbewahren.

Eine Lösung habe ich doch:
Du gibst die Frucht einen schwachen Tier wie zum Beispiel einen Hasen und wenn er stirbt siehst du dass es ein Fake war und vergiftet. Wenn er sich in Feuer verwandelt tötest du es.
Voraussetzungen:
-Man besitzt Haki
-Man hat die Frucht vorbereitet in dem die Feuerfrucht "neu schlüpfen" soll
-Keiner sieht es so das man keine Angst hat das jemand dazwischen funkt.
Bei Ceasers Monster hat man gesehen als es sind in Gas auflöste also quasi starb hat eine Frucht dessen Frucht erhalten. So würde ich es auch mit dem Hasen machen.

Zu der 2ten Vorraussetzung.
Wurde das erklärt wo Flamingo die Feuerfrucht herbekommen hat und dass die Frucht in einer anderen vorbereiten Frucht dann nachwächst? Aber woher weiß man denn wo oder in welcher Frucht sie dann nachwächst?

Bisher wurde doch nur durch den Untergebenen von flamingo geklärt, dass eine Frucht nach dem Tod des Nutzers irgendwo nachwächst aber nicht wie und wo oder täusch ich mich da?

Ist kein Sarkasmus nur weiß ich es gerade nicht und würd deshalb gerne wissen ob ich da was verpasst hab^^

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   So 22 Dez - 18:25

   
@Gomu-gomu-no-rifle
Ja du hast da was verpasst ^^
Als sich dieses Smilemonster von Casear das sich in ein Axolotl verwandeln kann in Gas verwandelte also quasi starb war da ein Sack voller Apfel und ein Apfel hat sich in die Axolotlfrucht verwandelt.
Wenn das bei dieser Frucht funktioniert, funktioniert es auch bei jeder anderen Frucht. Ich denke wenn ein Teufelsfruchtnutzer stirb kehrt eine Teufelsfrucht in die nächste Frucht (vielleicht kann die Teufelsfrucht nur in eine Obst schlüpfen wie z.B Ace seine Frucht nur in ein Obst kehren kann)

NicoRobinchen
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 190
Kopfgeld Kopfgeld : 640187
Dabei seit Dabei seit : 01.09.13
Ort Ort : Altenstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund   So 22 Dez - 18:27

   
Ganz sicher bin ich mir auch nicht wie es abläuft, aber als das Haustier von Ceasar sozusagen gestorben ist bzw. sich in Gas verwandelt hatte, hatte die erst beste Frucht in seiner Nähe sich in eine Teufelsfrucht verwandelt.
Ich geh einfach mal davon aus dass wenn eine Frucht in der Nähe ist und der Tfnutzer stirbt, verwandelt sich die Frucht in die Tf, ist jedoch keine in der Nähe wird die Tf auf einer naheliegenden Insel oder im Meer wieder entstehen.
Ist jedoch nur eine Theorie, ob wir über den Kreislauf der Teufelsfrüchte noch mehr erfahren werden liegt in den Sternen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 732: Der Untergrund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden