Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068444
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 17:27

   
@ igel:

also, da wir nie einen kampf zwischen kaido und wb gesehen haben, halte ich mich da mal ganz stark zurück^^

vergiss mal nich, das gerüchte in  der op welt meistens einen dreck wert sind, wie das gerücht, das ruffy ein 8 meter hoher riese sei Very Happy
und wb ist ohne probleme am marine ford angekommen, ich bezweifel stark ob es überhaupt zu einem kampf kam.

das andere: ok, das mit den smileys hab ich nicht bedacht, kaido ist schon etwas ein taktiker, das stimmt. aber das muss noch lange nicht heißen, das er so einem kampftunier nicht abgeneigt ist^^
für mich ist einfach die ähnlichkeit zwischen meadows und kaido, sowie dem unbekannten auf dem cover, ienfach zu groß.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 17:35

   
@DreckscherAzzi schrieb:
@ igel:

also, da wir nie einen kampf zwischen kaido und wb gesehen haben, halte ich mich da mal ganz stark zurück^^

vergiss mal nich, das gerüchte in  der op welt meistens einen dreck wert sind, wie das gerücht, das ruffy ein 8 meter hoher riese sei Very Happy
und wb ist ohne probleme am marine ford angekommen, ich bezweifel stark ob es überhaupt zu einem kampf kam.

das andere: ok, das mit den smileys hab ich nicht bedacht, kaido ist schon etwas ein taktiker, das stimmt. aber das muss noch lange nicht heißen, das er so einem kampftunier nicht abgeneigt ist^^
für mich ist einfach die ähnlichkeit zwischen meadows und kaido, sowie dem unbekannten auf dem cover, ienfach zu groß.

Das es keinen Kampf gegeben hat war ja Shanks zu verdanken, er ging dazwischen als Kaido WB angreiffen wollte. Das ist auch weniger ein Gerücht da Sengok es bestätigt hat und denke nicht das der unbestätigte Sachen einfach so sagen würde.
Waren ja alle total erstaunt das Shanks so schnell beim Fort war, da er gegen Kaido gekämpft hat. Oder eben auch nicht. Denke Kaido wusste das Shanks "DA" noch überlegen war und dadurch hat er sich gesagt: "ne lieber bau ich mir ne grössere Armee und dann wird er schon sehen was er sich da eingebrockt hat"^^ <-- vermutung von mir.
Aber diese Vermutung würde auch wieder dafür sprechen das Kaido eher der Kämpfer ist der plant und nicht einfach drauf los prügelt^^

Würde auch wieder sinn machen da es dann "verschiedene" Arten von Kaiser geben würde:
BM = hitzköpfig
Kaido = Taktiker
Shanks = Ruhig
BB = Prügelt einfach alles tot

Das mit dem Cover muss ich dir zustimmen, war eig auch nicht meine Absicht diese Theorie zu "bekämpfen".

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


GodPain6
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 519608
Dabei seit Dabei seit : 01.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 17:38

   
Kommen eigentlich immer mehr Fragen zu einem Kapitel dazu? Vielleicht geht es auch nur mir so. Dachte eigentlich das es mit dem Turnier zu Ende wäre und es jetzt voll das Chaos ausbricht, aber anscheint habe ich mich da voll geirrt. Hatte ja die Vermutung, dass es jetzt mit Flamingo,CC,Kaido und Big Mom weitergeht, weil ich mir dachte, dass Flamingo die beiden Kaiser durch CC besiegen will.
CC-SAD-Smileys-Kaido, CC-Bonbons-Big Mom. Habe da eine Verbindung gesehen, weil die Kinder genau so süchtig waren wie Big Mom und Big Mom ja eine Vergangenheit mit CC hat. So würde man Flamingo viel mehr als Taktiker einbauen, aber vielleicht kommt das ja noch. Zur letzten Seite dieses Kapitel kann ich gar nicht viel sagen,weil mir dazu nicht viel einfallen will und ich einfach nur glaube eine Überraschung bei dieser Person zu erleben. Wer ist diese Person, was kann sie und woher kommt sie. Das sind die spannendsten für mich und einige haben ja schon ein paar gute Theorien.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 17:46

   
@Popcorn schrieb:
Das stimmt schon Meadows ist der gesuchte aber man weiß nicht was sich hinter seiner Maske versteckt^^ es hieß im Kapitel 706 Seite 11 er wäre Schwertkämpfer was mich noch mehr in der These unterstützt das es sich bei der gesuchten Person um den dritten Samurei handelt, dessen Name @Kick Ass übrigens noch unbekannt ist. Sabo könnte dann meinen "Ich habe schon Gerüchte darüber gehört wie stark die Samurei sind". Wie schon einige sagten Odawürde nie einen genannten Charakter auslassen wieso sollte es denn bei dem Samurei anders sein? und wie könnte Oda ihn besser einbringen mir fällt nichts ein^^ Bin mir schon ziemlich sicher das er es ist^^. Sein Motiv mitzumachen wäre ganz klar um Kanjuro zu retten möglicherweise mithilfe der FF.
Ja das ist schon einleuchtend wie du erwähnst kam Kinemon mit zwei weitere Samurais, und Kanjuro hat sich geopfert damit Kinemon sein Sohn  findet.
Nun gibt es ja noch einen dritten dem sein Name unbekannt ist. Ich frag mich auch was mit ihm passiert ist? Wir wissen nur das er damals dabei war als sie von flamingos Leuten verfolgt wurden. Sonst wissen wir nichts über ihn, das einzige was mich an deiner Theorie stört! Ist der Name von Meadows und sein aussehen sprich Bart, sein Bart ist irgendwie untypisch für einen Samurai aus Wa No Kuni und sein Name auch! Außer dieser Kleinigkeiten macht deine Vermutung schon Sinn, Wa No Kuni ist eine Insel mit sehr starken Schwert Kämpfern mit außergewöhnliche Fähigkeiten. Siehe Kinemon der Feuer schneiden kann. Also könnte das Sabo als Gerücht gemeint haben.

Zur Jack hmmm glaube nicht das so ein Typ der vermutlich ähnliche so hoch geschätzt wird wir ein Kaiser! Der bei so einen Turnier mit macht, ich könnte mir nur vorstellen das er mit macht, wenn Caesar C. der Hauptgewinn ist wenn du verstehst.

Der unbekannte Samurai also der Freund von kinemon und Kanjuro, könnte durchaus Meadows sein.

Kick Ass

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 18:40

   
Also ich gebe euch recht der Typ auf dem Cover ist Meadows die Frage bleibt trotzdem wer Meadows bzw. der auf dem Cover ist mir fallen 2 Typen ein.
Zunächst muss man sagen das es sich bei Meadows nach aktuellen Informationen um einen Schwertkämpfer handelt was man im Chap 706 auf Seite 11 sehen kann.

Unbekannter Samurei wäre der der mir als erstes einfällt nun da er von Wano kommt ist er ein Schwertkämpfer. Er ist auf dem Cover weil er auf PH schon erwähnt wurde. Es wäre ein plausibler Grund warum wir weder etwas über sein aussehen wissen noch seinen Namen kennen sonst würde hier niemand diskutieren wer der Typ war der alle fertig gemacht hat. Warum er mit macht ganz klar um Kanjuro zu retten. Oda würde nie einen Char nennen und dann nichts weiter mit ihm machen also könnte er hier auftauchen wäre ziemlich gut in Szene gesetzt. Sabo könnte Gerüchte über die Fähigkeiten der Samurei oder über die Fähigkeiten von ihm speziell gehört haben. Schnell könnte er auch sein.
@Kick Ass ja das stört mich auch am meißten aber wir kennen ja bis jetzt nur von 2 Samurei das aussehen und von 3 den Namen oder gibt es da noch mehr Infos? Also wenn nicht dann wäre der Name und der Bart ja auch möglich.

Jack er wäre auf dem Cover weil er eben auch schon auf PH ne Rolle gespielt hat und wenn es sich bei ihm wirklich um einen Schwertkämpfer handelt wäre es möglich. Vielleicht ist er nur Schwertkämpfer und möchte jetzt durch die FF noch stärker werden. (wenn er wirklich Schwertkämpfer ist bin ich mir sicher das er der 7. Samurei ist und Z den Arm abgeschnitten hat das wäre auch der Grund warum wir seinen Namen noch nicht kennen.) Zuzutrauen ist es einem Samurei der Meere auf jeden Fall. Sabo könnte entweder Gerüchte darüber gehört haben das er herkommt oder welche Fähigkeiten er hat.Hier wäre entweder Jack oder Meadows sein Deckname wie bei
Dofla - Joker
Hier spricht für mich dagegen das ich denke er bekommt einen eigenen Arc weil er Samurei der Meere ist oder er taucht erst bei Kaido auf weil er sein Untergrund-Beobachter ist (weshalb man ihm, in beiden Fällen, auch berichten muss) außerdem falls er Untergrund-Beobachter ist warum sollte er mitmachen erstens hätte Kaido bestimmt Leute die stärker sind und nicht im Untergrund arbeiten und zweitens hätte Kaido sowieso keinen Grund jemanden zum Turnier zu schicken wenn dann fragt er Dofla danach.

Kanjuro könnte auch sein das Dofla ihm die Möglichkeit gibt wie Rebecca sich durch gewinnen des Turniers zu befreien ich denke aber das er dem Samurei nicht diese Möglichkeit gibt da er Dofla zu wichtig ist. und er hatte
Außerdem warum nennt er sich Meadows?

Kaido zum einen hat er keinen Bart gehabt vor zwei Jahren zweitens wäre er zu übermächtig drittens hat er keinen Grund teilzunehmen ein Kaiser macht doch kein Kräftemessen mit Leuten wie Diamante^^ und nach der FF kann er einfach Dofla fragen wie bei den Smiles auch. Außerdem ist er kein Schwertkämpfer.

Und @ DrekscherAzzi es ist nicht bestätigt das BM auf dem Schiff ist und somit auch kein Argument.

Am wahrscheinlichsten ist also der dritte Samurei dessen Name unbekannt oder Meadows ist.

Phantom2
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 181
Kopfgeld Kopfgeld : 486825
Dabei seit Dabei seit : 27.11.13
Ort Ort : Zu Hause!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 19:02

   
@DreckscherAzzi schrieb:

- bei meadows handelt es sich um eine bekannte person in der op-welt (das denke ich, weil er genauso eine lächerliche maske trägt wie ruffy, wahrscheinlich würden ihn die menschen ohne diese maske erkennen, wie bei ruffy!)

Nachdem ich das Bild gesehen habe und diesen Beitrag von dir, da musste ich direkt an Monkey D. Garp denken (Meadows trägt sie genau wie Garp damals die Hundemaske).
Der einzige grund warum er da sein könnte, wäre die TF.

@Popcorn schrieb:
Also ich gebe euch recht der Typ auf dem Cover ist Meadows die Frage bleibt trotzdem wer Meadows bzw. der auf dem Cover ist mir fallen 2 Typen ein.
Zunächst muss man sagen das es sich bei Meadows nach aktuellen Informationen um einen Schwertkämpfer handelt was man im Chap 706 auf Seite 11 sehen kann.

Dann könnte es doch auch Vista von den Whitebeard's sein.Das aussehen würde da auch passen.Vorallem der Bart.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 19:30

   
@Bellame schrieb:
Also, das der unbekannte die Gepard-frucht hat ist ja auch unwahrscheinlich, weil ich Rob Lucci anders in Erinnerung hab.

Rob Lucci hat die Katzenfrucht Modell: LEOpard, nicht GEpard.

Meadows

Ich glaube mittlerweile auch, dass es auf jeden Fall Meadow ist, der Block D gewonnen hat. Ich habe mir noch mal alle starken Teilnehmer jedes Blocks angeschaut und habe dabei festgestellt, dass jeder Teilnehmer, der besonders hervorgehoben wurde, auch während seines Blocks gezeigt wurde. Abgesehen von einem: Meadows. Und zwar im Block D!
Und an alle, die glauben, dass Oda Meadows vergessen hat: Guckt euch mal Kapitel 77, die letzte Seite an. Dort sagt jemand: "Die Fischmenschenpiraten von der Grand Line haben sich als getrennt!". Wann wurde das aufgegriffen? Ungefähr 500 Kapitel später. Also erzählt mir nicht, dieser Typ übersieht/vergisst irgendetwas Very Happy
Aber kommen wir zu den Personen, die Meadows sein kann

Kanjuro

Ich könnte mir eigentlich vorstellen, dass er es ist. Es ist doch gut möglich, dass er mit ihm das Gleiche macht wie mit Rebecca. Wenn er gewinnt, ist er frei. Wie wir wissen vertraut Flamingo Diamante sehr, wenn es ums Kolosseum geht. Also wird Flamingo sich (im Falle, dass es Kanjuro ist) wohl gedacht haben: "Ich kann ihn doch einfach mitmachen lassen. Er gewinnt eh nicht und im besten Fall stirbt er. Fufufu". Für unwahrscheinlich halte ich es nicht.

Samurai Nummer 3

Das halte ich für nicht so wahrscheinlich. Wenn der 3. Samurai auftaucht, dann wohl eher um Kanjuro zu befreien und nicht um bei einem Turnier teilzunehmen um etwas zu gewinnen, was auf Wa no Kuni scheinbar unbekannt ist. Ich schließe ihn nicht komplett aus, glaube aber nicht an ihn.

Jack

Über ihn wissen wir eigentlich gar nichts. Er hat was mit der Unterwelt zu tun und scheint gefährlich zu sein. Aber ob er kämpfen kann? Ich finde über ihn wissen wir noch zu wenig, um ihn in betracht zu ziehen. Meistens läuft es bei Oda auch so, dass er Charaktere erwähnt, die erst mehrere Arcs später auftauchen. Ich denke er kommt erst später vor.

Kaido oder Untergebene

Die Ähnlichkeit zwischen Kaido und Meadows ist schon echt krass, das kann man nicht leugnen. Aber ob Oda Kaidos ersten Auftritt so gestaltet? Auch wenn Meadows ganz Block D weggefegt hat, ist das eines Kaisers nicht so richtig würdig. Schließlich hat Burgess seinen Block in Sekunden entschieden.
Einen Untergebenen Kaidos kann ich mir da eher vorstellen. Kaido ist zwar eher der Zoan Typ, aber warum sollte er nicht auch eine Logia haben wollen? Jemand mit der Katzenfrucht Modell: Gepard fände ich ganz cool, ich glaube aber, dass Kaido ein größeres Tier ist. Einen Leopardenmenschen würde ich nicht unbedingt als stärkste Kreatur bezeichnen. Da kommt mir eher ein Drache oder so in den Sinn.

Auf jeden Fall bin ich gespannt, wie es mit dem Turnier weitergeht. Ich glaube übrigens, dass es in Tenkaichi Budokai Manier weiter geht, sprich 1 vs. 1.
Dann wird es also heißen: Burgess vs Bartolomeo und Lucy vs  Meadows (oder wer auch immer gewinnt)
Danach denke ich kommt Burgess vs Lucy und dann Lucy vs Diamante. Und wer da gewinnt, weiß ich nicht so recht, denn Diamante wird ganz schön gepusht.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 19:39

   
@DreckscherAzzi schrieb:


Spoiler:
 

Also ganz ehrlich ich weiß nicht, wo ihr da Ähnlichkeit seht. Das einzige, was gleich ist, wäre der Bart auf dem Cover.
Auf dem unteren Bild kann ich nicht mal einen bart erkennen, das sieht für mich eher nach schattierung aus. Nur weil die beiden den selben Bart haben soll er jetzt Kaido sein ?!!? Ist Kid jetzt auch Shanks, weil er rote Haare hat ?
Ich bestreite nicht, dass es ein Mitstreiter von Kaido ist, aber Kaido ist es ganz bestimmt nicht. Der einzige Grund den ihr nennt ist dieser blöde Schnurrbart, welchen Vista auch hat, also könnte Meadows auch Vista sein, es gibt bestimmt sogar noch mehr Leute in OP, die diesen Schnurrbart haben.... Kaido konnte sicherlich kein Patent auf den Schurrbart anmelden Very Happy

Edit. Mir fällt gerade auf, dass sich die Schnurrbärte von Meadows und Kaido auf den Cover garnicht ähneln. Der Schnurrbart von Kaido wird immer dünner, wobei der von Meadows gleichbleibend dick ist.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 20:21

   
@Killer niemand hat gesagt das Kaido auf dem Bild einen Schnurrbart hat (für mich sieht das auch nach Schattierung aus) zwischen Meadows und Kaido sieht nur das Grinsen ähnlich aus. DrekscherAzzi hat dann gesagt, dass der Bart in den zwei Jahren gewachsen wäre aber mit dieser Theorie ist er glaube ich der einzige.
Zwischen dem Kerl auf dem Cover also dem Typen ganz oben und Maedows herrscht größere Ähnlichkeit zum Beispiel der Bart aber ich glaube fast niemand denkt das der Kerl ganz oben auch Kaido ist.
Ich denke das Meadows auch der Kerl ganz oben ist (also der der mal auf einem Cover war) weil er eben große Ähnlichkeit aufweißt und so einen Bart kenne ich bis jetzt nur von Meadows und sonst niemanden.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 20:55

   
Der Typ auf den Cover ist sicherlich Kaido, aber wie gesagt Meadows sieht nicht aus wie er.
Der Bart ist anders, wie du in meinem oberen Post lesen kannst.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 697762
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 21:17

   
@Killer wie kannst du nur allein den Bart beachten? Der breite Mund und die breite Nase, genau identisch! Und zum Bart, für mich sieht der exakt gleich aus, fängt bei beiden dünner an und wird dicker. Denke du stehst mit deiner Meinung ziemlich alleine da. Meadows unteres Gesicht sieht einfach wie die bekannten Ausschnitte von Kaido aus.

Originalbild:
 

Auf der rechten Seite ist im selben Feld Big Mom, also muss das Kaido sein.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 22:09

   
@Hitboy schrieb:


Auf der rechten Seite ist im selben Feld Big Mom, also muss das Kaido sein.
Habe ich nicht ein Post vorher auch ganz deutlich geschrieben, dass der auf den Cover Kaido ist ?
Auf dem Cover haben fast alle einen breiten Mund ( Kaido, Blackbeard, Kid, Apoo und Don Flamingo ganz besonders ) aber eigentlich hat sogar jeder vierte wichtige Charakter einen so breiten Mund und wenn man so schreit oder was auch immer Kaido da gerade macht ist es ganz natürlich das der Mund breiter wird....
Zu der Nase, ok vlt. sehen die gleich aus, aber ich meine es ist eine Nase und außerdem ist das ein Bild von Kaido, was nur ganz undeutlich ist und es sollte diese ganze Sache einfach nur anschaulicher darstellen.
Beim Bart erkenne ich immernoch keine Ähnlichkeit, du hast recht der Bart von Meadows wird wirklich etwas dünner ( ist mir garnicht aufgefallen ) aber er fängt dick an und wird dünner, der Bart von Kaido fängt dünn an und wird dicker ! Das erkennt man eigentlich recht deutlich.
Nur wegen der Nase soll Meadows jetzt Kaido sein ? Also ich halte garnichts davon, aber trotzdem kann es natürlich sein und wenn es so sein sollte verleihe ich denen die das glauben einen Preis, weil ich erkenne da echt keine Ähnlichkeit, höchstens 15 % , wobei man beachten muss, dass sich viele Charaktere etwas ähneln z.B. Rebecca und Nami und auch Zorro und Law ähneln sich etwas.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 697762
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Fr 27 Dez - 22:59

   
@MassakerSoldatKiller schrieb:
@Hitboy schrieb:


Auf der rechten Seite ist im selben Feld Big Mom, also muss das Kaido sein.
Habe ich nicht ein Post vorher auch ganz deutlich geschrieben, dass der auf den Cover Kaido ist ?

Das galt Popcorn, der meinte, dass der auf dem Cover auch schon Meadows war.

Mein Text über Mund und Nase galt auch nicht dem farbigen Cover, sondern dem allerersten Bild von Kaido. Auf dem Farbigen ist kein breiter Mund (Schrei-bedingt) und auch keine Nase, also nichts was sich vergleichen lässt. (außer der Bart) Wink
Das farbige Cover habe ich nur als Ganzes für die Misstrauischen unter uns, die denken es ist nicht Kaido, gepostet.

Anty
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 7
Kopfgeld Kopfgeld : 682635
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 17:18

   
Viele Theorien die man hier liest sind ja wirklich spannend und interessant. Andere wiederum können nur im Suff oder unter Drogen entstanden sein. Kaido, ein Kaiser bei solch einem Turnier? Also bitte... Guckt euch mal den Auftritt von Whitebeard im Marineford an. Mit wem der sich alles angelegt hat und wie der gewütet hat...

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 697762
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 17:26

   
@Anty schrieb:
Viele Theorien die man hier liest sind ja wirklich spannend und interessant. Andere wiederum können nur im Suff oder unter Drogen entstanden sein. Kaido, ein Kaiser bei solch einem Turnier? Also bitte... Guckt euch mal den Auftritt von Whitebeard im Marineford an. Mit wem der sich alles angelegt hat und wie der gewütet hat...

Die Kaido-Theorie basiert auch nur auf den von Oda gezeichneten Gesichtszügen und nichts anderem. Wer darauf keine Ähnlichkeit zwischen ihm und Meadows erkennt ist leider einfach nur ignorant. Niemand sagt, es ist zu 100% Kaido und auch niemand streitet ab, dass noch jemand anderes so aussehen darf.

Edit: Manche Kommentare sollte man sich echt sparen, unglaublich...

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 18:57

   
Ja, es stimmt schon, dass Kaido und Meadows sich extrem ähnlich sehen. Aber ich muss Anty in einem Punkt zustimmen: Wenn Block D Kaidos erster Auftritt ist, ist er nicht halb so krass wie der erste Auftritt von Whitebeard oder von Shanks, als man ihn als Kaiser wahrgenommen hat (also auf Whitebeards Schiff).
Ich persönlich streite weder ab, dass es Kaido ist, noch stimme ich dieser Theorie zu, denn ich wäre ein wenig enttäuscht, wenn Meadows wirklich Kaido ist. Aber man kann nicht abstreiten, dass Kaidos Mund und Nase identisch mit der Nase und dem Mund von Meadows sind.
Ich fände es aber cooler, wenn Meadows ein Untergebener Kaidos wäre. Oder vielleicht sein Bruder? :O

Warlord
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 614818
Dabei seit Dabei seit : 11.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 19:51

   
Vielleicht ist Meadow ja Kaidos Bruder, sowas würde mich auch sehr überraschen. Würde mir besser gefallen als wenn er Kaido wäre.

Aber was sollte Kaido bei den Tunier? Wir wissen nichts von ihm, wie er tickt und handelt aber ich denke er hätte genug Handlanger die für ihn am Tunier teilnehmen würden und sich die Hände schmutzig machen.

Ich habe irgendwie die Vermutung das einer von Shanks Bande Block D gewinnt und denke dass es Rockstarr ist.


joei17
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 649786
Dabei seit Dabei seit : 02.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 22:57

   

Wegen der Kaido Diskussion, da möchte ich auch mal ein Bild posten...

Yonko:
 

Da hat Kaido zwar keinen Bart, aber die Nase ähnelt der von Meadows schon.
Jedoch läuft Kaido´s Nase spitzer zu, als die von Meadows. Also sind sie meiner Meinung nach nicht identisch und damit ist Kaido auch nicht Meadows.


Zur Diskussion, wer diesen Block gewonnen hat. Ich denke, dass es dieser Meadows war. Evtl. ist er, wie einige schon geschrieben haben, der 3. Samurai Sangorou
Name 3. Samurai:
 
 , um seine Freunde (Momo, Kinemon,Kanjuurou) zu retten. Man kann nicht genau sagen, ob er weiß, dass nur Kanjuurou gefangen genommen worden ist.

"Jack" halte ich für unwahrscheinlich, ich denke, er ist ne größere Nummer als Joker, evtl. überrascht er unser Piratenbündnis auf "Zou".

Naja, wir haben sowieso keine bis wenige Anhaltspunkte, daher ist alles reine Spekulation.

hans.nehrbauer
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 346308
Dabei seit Dabei seit : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 23:04

   
Also ich fände den Auftritt von Kadio beim Turnier im Corrida Kolloseum nicht verkehrt.
Vielleicht hat er gesehen,dass Ruffy eine Gefahr für ihn darstellt und denkt deshalb,dass Ruffy noch am Turnier mitmacht. In echt handelt es sich aber dabei um Sabo. Wir wissen ja alle,das Ruffys Ziel ist, alle 4 Kaiser zu erledigen. Vielleicht wurde Kaido diesbezüglich in Kenntnis gesetzt und er möchte jetzt Ruffy so schnell wie möglich erledigen,sodass er nicht noch stärker wird und eine Gefahr für ihn wird.
Oder Kaido wurde von jemand anderen in Kenntnis gesetzt, das seine Teufelsfrüchte nicht mehr hergestellt werden,wenn die Revolutionären den Thron von Flamingo in DressRosa stürzen. Vielleicht ist halt Kaido so ein Draufgänger wie Ruffy und geht einfach mit den Kopf durch die Wand,sodass er es persönlich so schnell wie möglich erledigen will.
Er hat ja auch Whitbeard einfach mal so angegriffen.

Jakartanuts
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 340604
Dabei seit Dabei seit : 06.11.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 23:13

   
Ich glaube das Meadows zu 100% der letzte der 3 Samurai ist. Erstens ist der Bart genau der eines Samurai. Die Quelle lässt sich ganz einfach finden wenn ihr bei Google Bilder "Samurai Bart", eingibt. Da gibt es sehr viele die genau den gleichen Bart haben.

Zweitens ist Meadows ein Name der aus dem Mittelalter kommt, mit darin ist auch die Samurai Zeit. Übersetzt hat Meadows Bedeutungen die auch auf einen Samurai Namen hinweisen z.B.: wie Baumsorten, Hügel. Man hat damals auch die Namen abhängig von der Umgebung gegeben.

Das heißt, waren in der Umgebung Bäume so konnte man den namen Meadows bekommen. Da der Charakter in One Piece Meadows heißt, stammt er wahrscheinlich von einem Samurai Dorf ab, da dort in der Umgebung wie man weiß immer Bäume waren.

Deswegen denke ich, dass er aus Wa No Kuni ist und der letzte wie schon gesagt von den 3 Samurai ist.

Gründe wieso er an dem Turnier teilnimmt lassen sich finden, z.B.: das er die Kraft der Feuerfrucht will um sich an Flamingo zu rächen und er ist ja eh Gefangener.

Und jetzt der wichtigste Punkt. Kinemon hat selber in Episode 625 gesagt oder http://onepiece-tube.tv/kapitel/698/17 hier auf der Seite im Manga Kapitel 698, dass sie einen seiner Kameraden festhalten. Das passt doch wie die Faust aufs Auge. Meadows ist der Gefangene der im Turnier kämpft. Er ist der einzige mit Schwertern, außer Rebecca.

Und er kämpft auch mit 2 Schwertern, wahrscheinlich haben er und Kinemon den gleichen Stil erlernt, weil sie damals zusammen trainiert haben, beide mit 2 Schwertern und im gleichen Dorf wohnten.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 697762
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   Sa 28 Dez - 23:31

   
@joei17 schrieb:
Wegen der Kaido Diskussion, da möchte ich auch mal ein Bild posten...

Yonko:
 

Da hat Kaido zwar keinen Bart, aber die Nase ähnelt der von Meadows schon.
Jedoch läuft Kaido´s Nase spitzer zu, als die von Meadows. Also sind sie meiner Meinung nach nicht identisch und damit ist Kaido auch nicht Meadows.

Dein Bild ist aus dem Anime (wenn überhaupt, dachte es ist dieses: Yonko), also keine Grundlage. Des Weiteren hat auch Big Mom nicht die selbe Nase, wie auf dem Bild.

boxed_son
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 196
Kopfgeld Kopfgeld : 901316
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   So 29 Dez - 10:52

   
Zuerst möchte ich mich über die positive Bewertung bedanken: Danke!

Dann möchte ich die geneigte Gemeinde darauf hinweisen, dass die Annahme, Maedow hätte Block D gewonnen, auf der Theorie beruht, dass es im Manga "erscheinen" und nicht "aufstehen" heißt. Trifft Zweiteres zu, sind alle am Boden liegenden Charaktere wieder im Rennen um den Sieg.

Wer also über die Identität von Maedows als Sieger von Block D spekuliert, ist herzlich eingeladen, die Richtigkeit der Übersetzung als "erscheinen" nachzuweisen.

Jakartanuts
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 340604
Dabei seit Dabei seit : 06.11.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   So 29 Dez - 14:24

   
@boxed_son schrieb:
Zuerst möchte ich mich über die positive Bewertung bedanken: Danke!

Dann möchte ich die geneigte Gemeinde darauf hinweisen, dass die Annahme, Maedow hätte Block D gewonnen, auf der Theorie beruht, dass es im Manga "erscheinen" und nicht "aufstehen" heißt. Trifft Zweiteres zu, sind alle am Boden liegenden Charaktere wieder im Rennen um den Sieg.

Wer also über die Identität von Maedows als Sieger von Block D spekuliert, ist herzlich eingeladen, die Richtigkeit der Übersetzung als "erscheinen" nachzuweisen.

Naja leider kann ich kein Japanisch, aber das ist was ich dazu sagen kann. Es ist eine große Rauchwolke da und es sieht von der Zeichnung her so aus als wenn da jetzt jemand erscheinen würde. Natürlich sieht man nicht direkt dass jemand dort erscheint, aber für mich persönlich sieht es so aus und auch für andere. Ist natürlich nur Spekulation.

Aber du musst auch andere Fakten hinzufügen. Kinemon hat gesagt das ein Kamerad von ihm dort gegen seinen Willen festgehalten wird. Wir wissen das alle Kämpfer gefangen gehalten werden und das sie etliche Male im Ring kämpfen mussten. Da er ein Samurai ist, wird er wohl bis hier hin überlebt haben.

Jetzt fand eben das Turnier statt und er erfuhr von der Feuerfrucht. Diese will er sicher um sich an Flamingo zu rächen.

Er hat einen Samuraibart und zwar genau einen perfekten zu 100%igen Samuraibart. Er heißt Meadows, dass ist ein Name der vergeben wurde, wenn man in einer Umgebung von Bäumen gelebt hat. Im Mittelalter, das auch die Samuraizeit beinhaltet wurden die Namen nach der Umgebung vergeben. Und wie wir alle wissen, dass sehen wir überall wenn wir ne Doku oder einen Zeichentrickfilm oder sonst was über Samurai sehen, sind die Dörfer immer von Bäumen umgeben.

Meadows heißt übersetzt Baum, Hügel. Es passt einfach. Und außerdem von der Geschichte her gab es ein Meadows der hieß nur anders aber übersetzt hieß er auch Meadows. Er hat 2 Schwerter genauso wie Kinemon, dass liegt sicher daran das sie im gleichen Dorf das kämpfen gelernt haben, beim gleichen Lehrer. Ich weiß grad leider nicht zu 100% wie das damals war, habe auch eingies vergessen, aber was ich weiß ist, dass er oder sein Dorf oder so angegriffen worden sind von jemanden und ich denke das war Don Flamingo.

Das würde auch Kinemons und Momonosukes Reaktion erklären, was Don Flamingo ihnen angetan hat. Wahrscheinlich sein Dorf angegriffen und seinen Kameraden eingesperrt. Irgendetwas in der Richtung. Außerdem wenn man Don Flamingo übersetzt in seinen mittelalterischen Namen ist er ein König von damals der schreckliche Dinge getan hat und der den alten König vom Thron gestoßen hat. Jedoch am Ende bekam er seinen Willen nicht. <------ Klingt für mich wie die Sotry grad von One Piece.

Eine andere Sache ist, dass Sabo gesagt hat, er hätte schonmal was davon gehört. Nun gibts hier 2 Dinge entweder hat Sabo wirklich nur von Königshaki gehört und es durch Zufall wirklich nie selbst gesehen, was ich aber nicht glaube weil er mit Dragon unterwegs ist und dieser zu 100% meiner Meinung nach Königshaki hat. Oder da er schon länger als Ruffy und die anderen in der neuen Welt ist hat er vorher schon Informationen über Wa No Kuni erhalten, wahrscheinlich von Dragon. Und deswegen denke ich persönlich, ist natürlich nur Spekulation, dass es eine Technik der Samurai aus Wa No Kuni ist.

Was für eine Technik darüber will ich noch keine Worte verlieren. Jedenfalls bin ich mir zu 100% sicher das er es war. Außerdem sein Grinsen und die Maske einfach zu verdächtig auch. Naja auch nur Spekulation, aber trotzdem gibt es viele harte Fakten die für ihn sprechen.

Meine Meinung

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392060
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   So 29 Dez - 14:46

   
@Boxed es kann ja sein das jemand aufsteht (zB Cavendish) aber das schließt ja nicht aus das ein anderer alle fertig gemacht hat und da Meadows bis jetzt noch nicht genannt wurde ist es sehr wahrscheinlich das er alle besiegt hat. Wie schon Jakartanuts schrieb spricht sehr viel dafür das Meadows der dritte unbekannte Samurei ist der mit Kanjuro, Kinemon und Momo unterwegs war (ist für mich wahrscheinlicher das er das ist und nicht Kanjuro, dann wäre Meadows ein Deckname)

Sabo wird einfach nur Gerüchte über die Stärke der Samurei im allgemeinen gehört haben.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will   So 29 Dez - 14:51

   
@joei17 schrieb:
Wegen der Kaido Diskussion, da möchte ich auch mal ein Bild posten...

Yonko:
 

Dieses Bild ist ja schön und gut, aber wenn du dir Big Mom auf dem Bild anguckst und dann noch mal die Stelle suchst, als man sie auf der Kucheninsel sah, merkt man, dass Big Mom auf dem von dir geposteten Bild schon ein wenig anders aussieht als während des Fischmenscheninsel Arcs. Dieses Bild ist wohl so ne Art Skizze der 4 Kaiser. Shanks und Blackbeard sehen dort natürlich ganz normal aus, weil wir sie schon länger kennen. Aber die anderen Beiden sind wohl noch im frühen Stadium. Das heißt, dass Kaido bei seinem 1. Auftritt vielleicht ne Lord Voldemort Nase hat, ein rundes Kinn und kurze Haare.
Und wie @Hitboy schon sagte, das Bild ist aus dem Anime. Und man kann, vor allem wenn es um etwas sensibles wie Silhouetten geht, nur mit Mangavorlagen diskutieren, denn das sind die Zeichnungen, die direkt von Oda stammen.

@Jakartanuts
Also mit dem Bart gebe ich dir recht. Mir ist auch schon aufgefallen, dass das ein Samuraibart ist. Aber was spricht dagegen, dass Kaido kein Samurai ist? Wir wissen, dass er einen Zoan-Fetisch hat, aber sonst wissen wir doch nichts über ihn oder seinen Kampfstil, geschweige denn seine Herkunft. Aber damit will ich deine Theorie keinesfalls wiederlegen. Ich finde diesen Anhaltspunkt sehr gut.
Kommen wir zur Namensgebung: Das halte ich auch für plausibel, allerdings finde ich es nicht so stichhaltig wie die Sache mit dem Bart. Vielleicht heißt der Typ auch Meadows, weil er immer Gras dabei hat.
Aber du sagst, dass Kinemon sagte, dass sein Freund gefangen genommen wurde. Aber das ist doch Kanjuro, oder? Bin jetzt etwas verwirrt, weil ich auch keine Ahnung über den Verbleib des 3. Samurai habe. Kann mich da bitte jemand aufklären? Very Happy
Ach ja, du sagtest auch, dass der Samurai beim Turnier mitmacht, um die Feuerfrucht zu bekommen und stärker zu werden. Aber soweit ich weiß haben die Samurai doch keine Ahnung, was Teufelsfrüchte sind. Kiemon sagte schließlich, dass er "eine seltsame Frucht" gegessen hat. Und Momonosuke wusste auch nichts darüber.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 733: Was Mr. Soldat will

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden